Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft/Register/e

Register aller Artikel in Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft alphabetisch sortiert im Bereich
e ↦ er
Gesamt 2031
Fertig = FER 1032
Korrigiert = KOR 929
Nicht erfasst = UNK 0
Vorbereitet = Jahr 2
Nicht Frei = Jahr 68


Artikel Kurztext Wikilinks Band Seite Autor Stat
Eaecus iberische Gottheit V,2 1893 Maximilian Ihm FER
Eares (Ἔαρες), indischer Volksstamm, in der Nähe des Indus, da sie zusammen mit den V,2 1893 Max Kiessling FER
EarinusFlavius V,2 1893 FER
Earson (Ἔαρσος?), Ort in der Nähe von Nyssa und vom Halys, Gregor. Nyss. ep. 6. Ramsay V,2 1893 Walther Ruge FER
Eatos (Ἤατος), Kalendermonat von Herakleia am Oeta, dem delphischen Ilaios V,2 1893 Wilhelm Dittenberger FER
Eba (Ἤβα, var. Ἥβα), Stadt in Etrurien (Ptol. III 1, 43), müßte nach den Längen- V,2 1893 Christian Hülsen FER
EbalGebal V,2 1893 FER
Ebelinum (so die besseren Hss. des Itinerars, Ebellino die geringeren), Station der V,2 1893 Emil Hübner FER
Ebenholzbaum Zier-, Nutz- u. Heilholz Ebenholzgewächse(WP de)
WD-Item
V,2 1893-1894 Max Carl Paul Schmidt FER
Eberraute Zier- u. Heilpflanze Eberraute(WP de)
WD-Item
V,2 1894-1895 Max Carl Paul Schmidt FER
Ebidas (Ἐβιδᾶς), Sohn des von Abraham und Chetura stammenden Madianes, Bruder des V,2 1895 Karl Tümpel FER
Ebioniten Eine judenchristl. Sekte Ebioniten(WP de)
WD-Item
V,2 1895-1896 Adolf Jülicher FER
Ebisma (Ἤβισμα), bei Ptol. VI 7, 10 Variante neben Ἀβίσαμα, s. d. V,2 1896 Jaroslav Tkáč FER
Eblana (Ἔβλανα πόλις), nur bei Ptol. II 2, 7 genannt, Stadt auf der Ostküste V,2 1896 Emil Hübner FER
Eblanii Völkerschaft an der Ostküste Hiberniens, angeblich an der Bai von Carlingford, V,2 1896 Emil Hübner FER
Eblithei montes (var. Eblythei) montes, arabisches Küstengebirge, von Plinius an der durch V,2 1896 Jaroslav Tkáč FER
Eboda 1 Stadt in Arabia Petraea V,2 1896 Immanuel Benzinger FER
Eboda 2 Arab. Stadt im Gebiet d. Helmodenes V,2 1896 Jaroslav Tkáč FER
EbodurumEbrudurum V,2 1896 FER
Ebora 1 Stadt im Gebiet d. Keltiberer V,2 1896-1897 Emil Hübner FER
Ebora 2 Lusitanische Stadt V,2 1897 Emil Hübner FER
Ebora 3 Stadt im äußersten SW d. iberischen Halbinsel, heute Evora Évora(WP de)
WD-Item
V,2 1897 Emil Hübner FER
Ebora 4 Stadt im Gebiet d. Sedetaner V,2 1897-1898 Emil Hübner FER
Ebora 5 Stadt im Callaecien an d. Mündung d. Tamaris V,2 1898 Emil Hübner FER
Eborarii Elfenbeinarbeiter V,2 1898 August Mau FER
Eboreus pagus Flurname auf dem Appennin vermutlich ligurischer oder keltischer Provenienz V,2 1898 Christian Hülsen FER
S III 417 Johann Baptist Keune FER
R 102 Hans Gärtner FER
Eborolacense praedium von Sidon. Apoll, ep. III 5, 2 erwähnt (Eborolacensis praedii etiam ante V,2 1898 Maximilian Ihm FER
Ebraittos Stadt an der skyth.-moes. Grenze = Abrytus S VI 30 Max Fluß FER
R 102 Hans Gärtner FER
EbredunumEburodunum 1 V,2 1898 FER
Ebreis thrakische Phyle im heutigen Südbulgarien S III 417 Gabriel Kazarow FER
R 102 Hans Gärtner FER
Ebriapa Sarmatische Stadt am Vardanes V,2 1898-1899 Max Kiessling FER
EbrietasΜέθη V,2 1899 FER
Ebrimuth (Ἐβριμούθ, Ebremud, Evermud), Schwiegersohn Theodahats, Feldherr, Patricius Ebrimur(WP fr)
WD-Item
V,2 1899 Conrad Benjamin FER
Ebrios erscheint als Name eines kleinen nackten Seilen in hockender Stellung auf dem V,2 1899 Otto Waser FER
EbriusHebrus V,2 1899 FER
Ebro portus (Ebrone Tab. Peut., Aedro Plin. n. h. III 121), Hafen an der venetianischen V,2 1899 Christian Hülsen FER
EbrodunumEburodunum 1 V,2 1899 FER
Ebrudurum (?), Ebrudunum V,2 1900 Maximilian Ihm FER
EbudesHaemodae V,2 1900 FER
EbulumHolunder V,2 1900 FER
EburaEbora 1 V,2 1900 FER
Eburacum Stadt im röm. Britannien, heute York York(WP de)
WD-Item
V,2 1900-1901 Emil Hübner FER
Eburnicae Beiname der keltischen Matrae, auf Yvours bei Lyon zu beziehen. Inschrift bei V,2 1901 Maximilian Ihm FER
Eburobriga (‚des Eburos Burg‘), Station im Lande der Senones, zwischen Augustobona V,2 1901 Maximilian Ihm FER
Eburobrittium Stadt in Lusitanien, wird nur von Plinius in der alphabetischen Aufzählung nach Eburobrittium(WP en)
WD-Item
V,2 1901 Emil Hübner FER
Eburocaslum Ort in Britannien V,2 1901 Maximilian Ihm FER
Eburodunum 1 Ort in d. Cottischen Alpen Embrun(WP de)
WD-Item
V,2 1901-1902 Maximilian Ihm FER
Eburodunum 2 Ort d. Helvetier Yverdon-les-Bains(WP de)
WD-Item
V,2 1902 Maximilian Ihm FER
Eburodunum 3 Stadt in Germania magna, heute vielleicht Brünn/Brno V,2 1902 Maximilian Ihm FER
Eburomagus (,des Eburos Feld‘), Station im südlichen Gallien, zwischen Carcassonne und Bram (Aude)(WP de)
WD-Item
V,2 1902 Maximilian Ihm FER
Eburones German. Volk Eburonen(WP de)
WD-Item
V,2 1902-1903 Maximilian Ihm FER
Eburovices Teilstamm der keltischen Aulerker Eburoviken(WP de)
WD-Item
V,2 1903 Maximilian Ihm FER
Eburum 1 Stadt in Lucanien, zur Tribus Fabia gehörig, jetzt Eboli V,2 1903 Christian Hülsen FER
Eburum 2Eburodunum 3 V,2 1903 FER
Eburus ostgallischer Sigillatatöpfer Mitte 2. Jh. n. Chr. S III 417 Karl Hähnle FER
R 102 Hans Gärtner FER
Ebusus Hauptinsel der zu den Balearen gehörigen Pityusen, jetzt Ivíza Ibiza(WP de)
WD-Item
V,2 1903-1906 Emil Hübner FER
Eccela V,2 1906 FER
EcdiciusEkdikios 1 V,2 1906 FER
Ecdinii Alpenvolk, auf Inschrift von Tropaea Augusti zwischen Triulatti und Vergunni Ecdinii(WP en)
WD-Item
V,2 1906 Maximilian Ihm FER
Ecetra Stadt d. Volsker Ecetra(WP en)
WD-Item
V,2 1907 Christian Hülsen FER
EchaiaBosporos 1 V,2 1907 FER
Echanoreis kretische Phyle (?) nahe dem heutigen Gortyn S III 417 Ludwig Bürchner FER
R 102 Hans Gärtner FER
Echedameia (Ἐχεδάμεια, Paus. X 3, 2), Stadt in Phokis, im phokischen Krieg zerstört, Echedameia(WP en)
WD-Item
V,2 1907 Alfred Philippson FER
Echedamos Sohn des Damedes, Rhodier. Strateg im 1. Jhdt. v. Chr., IG XII 1, 50, 16. V,2 1907 Johannes Kirchner FER
Echedamos 2 romfeindlicher akarnan. Politiker auf der Seite Philippos' V S XI 540 Jürgen Deininger FER
R 102 Hans Gärtner FER
Echedemeia 1 Früherer Name d. Akadeie V,2 1907 Jakob Escher-Bürkli FER
Echedemeia 2 V,2 1907 FER
Echedemos 1 Stammvater einer bekannten athen. Familie V,2 1907-1908 Johannes Kirchner FER
Echedemos 2 V,2 1908 FER
EchedoridesHesychios 10 V,2 1908 Ulrich Hoefer FER
Ἠχεῖα Schallgefäße Echeia(WP de)
WD-Item
V,2 1908-1909 Ernst Graf FER
Echeidoros (Ἐχείδωρος, Ἐχέδωρος), Fluß in Makedonien, entspringt in Krestonia und fließt Gallikos(WP de)
WD-Item
V,2 1909 Eugen Oberhummer FER
Echekles 1 Sohn d. Aktor V,2 1909 Ulrich Hoefer FER
Echekles 2 Kyn. Philosoph aus Ephesos WD-Item V,2 1909 Paul Natorp FER
Echeklos 1 Sohn d. Agenor Échéclos(WP fr)
WD-Item
V,2 1909 Ulrich Hoefer FER
Echeklos 2 Troianer WD-Item V,2 1909 Ulrich Hoefer FER
Echeklos 3 Kyzikener V,2 1909 Ulrich Hoefer FER
Echeklos 4 Kentaur bei Ovid V,2 1909 Ulrich Hoefer FER
Echekrateia Gattin des Skopaden Kreon, Mutter des Skopas S III 417 Felix Stähelin FER
R 102 Hans Gärtner FER
Echekrates 1 Athen. Archon V,2 1909 Johannes Kirchner FER
Echekrates 2 Thessaler, Feldherr d. Ptolemaios Philopator Echecrates of Thessaly(WP en)
WD-Item
V,2 1909-1910 Hugo Willrich FER
Echekrates 3 E. von Phleius, Pythagoreer im 4. Jh. v. Chr. Echekrates(WP de)
WD-Item
V,2 1910 Eduard Wellmann FER
S III 417-418 William Abbott Oldfather FER
R 102 Hans Gärtner FER
Echekratidas 1 Echekratidas I., thessal. Herrscher (tagos) um 540 v. Chr. S III 418 Felix Stähelin KOR
R 102 Hans Gärtner FER
Echekratidas 2 Echekratidas II., thessal. Herrscher (tagos) um 460 v. Chr. S III 418 Felix Stähelin KOR
R 102 Hans Gärtner FER
Echekratides 1 Olympionike aus Pharsalos V,2 1910 Johannes Kirchner FER
Echekratides 1a Sophist, Gefangener Alexanders d. Gr. S IV 269 Alfons Wiedersich FER
R 102 Hans Gärtner FER
Echekratides 2 Peripatetischer Philosoph V,2 1910 Edgar Martini FER
EchelaEnkela V,2 1910 FER
Echelaos 1 D. von delphischen Orakel bestimmte Führer d. Colonie nach Lesbos Echelaos(WP de)
WD-Item
V,2 1910-1911 Karl Tümpel FER
Echelaos 2 Person bei Nonnos V,2 1911 Karl Tümpel FER
Echelaos 3 prostatas Molosson V,2 1911 Johannes Kirchner FER
Echelas (Ἐχέλας), Vater des Gras, Sohn des Penthilos, Enkel des Orestes bei Paus. III V,2 1911 Karl Tümpel FER
Echeleos ein Fluß, der die alte Grenze zwischen der Troas und Mysien bezeichnete. Plin. V,2 1911 Walther Ruge FER
Echelidai Örtlichkeit d. Mündungsebene d. Kephisos Echelidai(WP de)
WD-Item
V,2 1911-1912 Arthur Milchhöfer FER
EchelosEchelidai V,2 1912 FER
Echembrotos Aulöde aus Arkadien V,2 1912 Otto Crusius FER
Echemeia (Ἐχέμεια, Echemea), Gattin des Merops, Mutter der Kos. Sie vernachlässigt den Echemeia(WP de)
WD-Item
V,2 1912-1913 Jakob Escher-Bürkli FER
Echemela (Ἐχμήλα, früher las man Ἐχέμηλος), Tochter des Alektor (Hom. Od. IV 10, hier V,2 1913 Georg Knaack FER
Echemenes (FHG IV 403. Susemihl Gr. Lit.-Gesch. II 399, 314), Verfasser von Κρητικά V,2 1913 Felix Jacoby FER
Echemmas lokrischer Hieromnemon 273 v. Chr. S III 418 William Abbott Oldfather FER
R 102 Hans Gärtner FER
Echemmon (Ἐχέμμων), Sohn des Priamos, von Diomedes getötet Échemmon(WP fr)
WD-Item
V,2 1913 Otto Waser KOR
Echemos Feldherr u. König d. Tegeaten V,2 1913-1914 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Echenais (Ἐχεναΐς), eine Nymphe auf Sizilien, die den Daphnis liebgewinnt und ihn V,2 1914 Ulrich Hoefer KOR
Echeneïs (Ἐχενηΐς; das Wort bezeichnet freilich einen Seefisch, ‚Schiffhalter‘, d. h. V,2 1914 Ludwig Bürchner KOR
Echeneos (Ἐχένηος), der älteste unter den phaiakischen Fürsten, Od. VII 155. XI 342. Εχένηος(WP el)
WD-Item
V,2 1914 Ulrich Hoefer FER
Echenikos komischer Schauspieler, siegt bei den Dionysia um 288 v. Chr. S X 182-183 Mario Bonaria KOR
R 102 Hans Gärtner FER
Echentra (χωράφιον τῆς Ἐχέντρας [= der Natter]), Dorf im Gebiet des Landbezirks V,2 1914 Ludwig Bürchner KOR
Echephron 1 Sohn d. Herakles V,2 1914 Ulrich Hoefer KOR
Echephron 2 Sohn d. Nestor V,2 1914 Ulrich Hoefer FER
Echephron 3 Sohn d. Priamos V,2 1914 Ulrich Hoefer FER
Echephylidas Dichter, von Istros zitiert? Drei Fragmente V,2 1914 Felix Jacoby KOR
Echepolis (Ἐχέπολις), Athener (Κυδαθηναιεύς). Τριήραρχος in einer Seeurkunde um das J. V,2 1914 Johannes Kirchner FER
Echepolos 1 Troianer Echepolos (Sohn des Thalysios)(WP de)
WD-Item
V,2 1914-1915 Ulrich Hoefer FER
Echepolos 2 Nachkomme d. Pelops V,2 1915 Ulrich Hoefer KOR
Echestratos (Ἐχέστρατος), Sohn des Agis, lakedaimonischer König, der dritte in der Reihe Echestratos(WP de)
WD-Item
V,2 1915 Benedikt Niese KOR
Echetimos 1 Gatte d. Sikyonierin Nikagora V,2 1915 Eduard Thraemer KOR
Echetimos 2 In einer Weihinschr. aus Kyrene V,2 1915 Eduard Thraemer FER
Echetimos 3 Stratege in einer att. Inschr. V,2 1915 Johannes Kirchner FER
Echetla (Ἑχέτλα, Einwohner Ἐχετλάτης Steph. Byz.), feste Stadt in Sizilien, den V,2 1915-1916 Christian Hülsen KOR
EchetlaiosEchetlos V,2 1916 FER
Echetlos (nach Paus. I 32, 5 Ἐχετλαῖος), ein attischer Heros, der den Athenern in der V,2 1916 Otto Kern KOR
Echetos 1 Grausamer König in d. Odyssee V,2 1916-1917 Karl Tümpel KOR
Echetos 2 Dichter d. neuen Komödie V,2 1917 Alfred Körte KOR
Echetos 3 tragischer Schauspieler, siegt bei den Lenaia um 260 v. Chr. S X 183 Mario Bonaria KOR
R 102 Hans Gärtner FER
Echeuetheis ein Gau der Tegeaten in Arkadien V,2 1917 Alfred Philippson FER
Echidna Erdschlange in der griechischen Sage, Gattin des Typhon Echidna (Mythologie)(WP de)
WD-Item
V,2 1917-1919 Jakob Escher-Bürkli KOR
Echinades ein Archipel an der Westküste von Akarnanien, ‚Igelinseln‘ Echinaden (Inselgruppe)(WP de)
WD-Item
V,2 1919-1920 Alfred Philippson 2024
1920-1921 Otto Waser
Ἐχῖνος Echinos S III 418 Lili Frankenstein FER
Echinos 1 Hafenplatz d. Stadt Thyrrheion Echinus (Acarnania)(WP en)
WD-Item
V,2 1921 Alfred Philippson 2024
Echinos 2 Stadt in Phthiotis in Thessalien Echinus (Thessaly)(WP en)
WD-Item
V,2 1921 Alfred Philippson 2024
Echinos 3 Ort im Innern d. Cyrenaica V,2 1921 Georg Steindorff FER
Echinos 4 ein Seher, der mit Amphitryon gegen die Taphier zu Feld zog V,2 1921 Otto Waser KOR
Echinos 5 Einer d. Sparten V,2 1921 Otto Waser FER
Echinos 6 Heros eponymos einer Symmorie in Teos V,2 1921 Otto Waser FER
Echinos 7 der gemeine Seeigel Seeigel(WP de)
WD-Item
V,2 1921-1922 Richard Delbrück 2028
S III 418 Lili Frankenstein FER
R 102 Hans Gärtner FER
Echinos 8 der gemeine Landigel Igel(WP de)
WD-Item
V,2 1922 Richard Delbrück 2028
Echinos 9 Gefäß im Weinservice u. in d. Zauberei V,2 1922 Richard Delbrück FER
Echinos 10 Pflanze mit herben Früchten V,2 1923 Richard Delbrück FER
Echinos 11 Mehrere Arten stacheliger Früchte V,2 1923 Richard Delbrück FER
Echinos 12 Eine Art Kuchen V,2 1923 Richard Delbrück FER
Echinos 13 Teil d. Gebisses d. Kantarentrense V,2 1923 Richard Delbrück FER
Echinos 14 Dritte Abteilung d. Magens v. Wiederkäuern V,2 1923 Richard Delbrück FER
Echinos 15 Polster d. dorischen u. tuscanischen Säulenkapitels Echinus (Architektur)(WP de)
WD-Item
V,2 1923 Richard Delbrück 2028
Echinos 16 Wandprofil s. Kyma V,2 1923 Richard Delbrück FER
Echinos 17 Kapsel aus Erz o. Ton V,2 1923-1924 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Echinussa (Ἐχινοῦσσα) vom Reichtum an Land- oder Seeigeln), poetischer Name für die Insel V,2 1924 Ludwig Bürchner FER
Ἔχιον Heilpflanze V,2 1924 Max Carl Paul Schmidt KOR
Echion 1 Einer der fünf Spartoi in Theben Echion (Sparte)(WP de)
WD-Item
V,2 1924-1925 Otto Waser KOR
Echion 3 Sohn des Hermes, Teilnehmer am Argonautenzug Echion (Argonaut)(WP de)
WD-Item
V,2 1925 Otto Waser KOR
Echion 2 Gigant V,2 1925 Otto Waser FER
Echion 4 Grieche vor Troia V,2 1925 Otto Waser FER
Echion 5 Freier d. Penelope V,2 1925 Otto Waser FER
Echion 6 Hund d. Aktaion(?) V,2 1925 Otto Waser FER
Echion 7 Person bei Iuv. V,2 1926 Arthur Stein FER
Echion 8Aëtion 1 V,2 1926 FER
Echione Hündin des Aktaion WD-Item V,2 1926 Otto Waser FER
Echios 1 Troier Echio (guerriero troiano)(WP it)
WD-Item
V,2 1926 Ulrich Hoefer FER
Echios 2 Grieche Echios(WP de)
WD-Item
V,2 1926 Ulrich Hoefer FER
Echippos Name eines troischen Kämpfers auf der chalkidischen Amphora Mon. d. Inst. I 51. V,2 1926 Jakob Escher-Bürkli FER
Echo 1 der personifizierte Widerhall Echo (Mythologie)(WP de)
WD-Item
V,2 1926-1930 Otto Waser KOR
Echo 2 Angebl. Name d. Helena V,2 1930 Otto Waser FER
Echoiax (Ἐχοίαξ), Diener des Menelaos auf dem Polygnotischen Gemälde in der Lesche zu WD-Item V,2 1930 Ulrich Hoefer FER
Echon einer von drei Satyrn, der die Iris anfällt, auf rotfiguriger Trinkschale des Brygos V,2 1930 Otto Waser KOR
EclesiusDynamius 2 V,2 1930 FER
Ecloga Literaturgattung V,2 1930-1931 Georg Knaack KOR
Ecloga 2 Schauspielerin des mauretanischen Königs Iuba II., vor 23 n. Chr. S X 183 Mario Bonaria FER
R 102 Hans Gärtner FER
Ecobriga (Geogr. Rav. II 17; Eccobriga Tab. Peut. IX 5 Miller; Ecobrogis Itin. Ant. V,2 1931 Walther Ruge KOR
EcolismaIculisna V,2 1931 FER
Ecritusirus König der Boier (?) = Kritasiros (?) in Dakien S VI 30 Max Fluß FER
R 102 Hans Gärtner FER
EctiniEcdinii V,2 1931 FER
Ecua(---)Equa.... S III 418 FER
R 102 FER
EcubisnaIculisma R 102 FER
Eculeus 1 'Pferdchen', ein Folterapparat V,2 1931-1932 Hermann Ferdinand Hitzig KOR
Eculeus 2 Sternbild d. nördl. Halbkugel V,2 1932 Albert Rehm KOR
EculinensisIculisna V,2 1932 FER
EcunoAnonymi 8 S XII 240 FER
R 102 FER
EdasAtax V,2 1932 FER
Edasius vornehmer Jüngling, genannt bei Ennodius V,2 1932 Conrad Benjamin FER
Eddana Ἔδδανα, nach Steph. Byz. Stadt am Euphrat, = Ἐδδάρα, Vulgata für Δαδάρα (s. V,2 1932 Jaroslav Tkáč FER
Eddanos (Ἐδδανός), phoinikischer eponymer Gründungsheros der Euphratstadt Eddana, V,2 1932 Karl Tümpel FER
Edeatros Hofmarschall, Vorsteher der Dienerschaft am Hof Alexanders d. Gr. S III 418 Gabriel Kazarow KOR
R 103 Hans Gärtner FER
EdebessosIdebessos V,2 1932 FER
EdecoEdico 1 V,2 1932 FER
Edelati deo einem pyrenäischen Gott, ist die Inschrift CIL XIII 146 geweiht (‚ara marmorea V,2 1932 Maximilian Ihm FER
Edenates Alpenvolk, zwischen Nemaloni und Esubiani, Gallia Narbonensis V,2 1932 Maximilian Ihm FER
Edenedia (var. et deneida, et denedia, Imp. Antonin. Aug. itin. marit. 527 Wess.), wird V,2 1932 Ludwig Bürchner FER
Edesius gallischer Dichter in der Vita S. Hilarii Arelatensis, um 440 n. Chr. V,2 1933 Adolf Jülicher KOR
Edessa 1 Vorstadt der makedonischen Stadt Aigai, oder in Syrien V,2 1933 Eugen Oberhummer KOR
Edessa 2 Stadt in Osroene im Norden Mesopotamiens, früher Urhai, jetzt Orfa V,2 1933-1938 Eduard Meyer KOR
Edessa 3Bambyke V,2 1938 Emil Hübner FER
Edetani Völkerschaft in Hispania citerior, am Busen des Sucro? Edetani(WP de)
WD-Item
V,2 1938-1939 Emil Hübner KOR
Edetzio Kastell in Dardanien (Procop. de aedif. 281. 37 Ἐδετζίω). V,2 1939 Carl Patsch KOR
Edica Führer der Sciren in ihrem Kampfe gegen Thiudimer, den Vater Theoderichs d. Gr. Edekon(WP de)
WD-Item
V,2 1939 Otto Seeck FER
Edico 1 Häuptling d. Edetaner Edecón(WP fr)
WD-Item
V,2 1939 Friedrich Münzer FER
Edico 2 Gote, Leibwächter d. Attila Edekon(WP de)
WD-Item
V,2 1939 Otto Seeck FER
Edictales Rechtsstudierende d. zweiten Jahres V,2 1939-1940 Bernhard Kübler FER
Edictum t.t. des Rechtswesens Edikt(WP de)
WD-Item
V,2 1940-1948 Theodor Kipp FER
Edictum Diocletiani bedeutendes Dokument zu Handels- u. Nationalökonom. d. Kaiserzt. Höchstpreisedikt(WP de)
WD-Item
V,2 1948-1957 Hugo Blümner FER
Edictum Theoderici römische Rechtssätze des privaten und öffentlichen Rechts, 500 n. Chr. V,2 1957-1960 Stephan Brassloff KOR
Editio 1 t.t. im Prozeßwesen: vorlegen, angeben, verabfolgen von Abschriften V,2 1960-1967 Leopold Wenger 2024
Editio 2 Editio ludi, munera gladiatoria, Veranstaltung von Spielen in Rom V,2 1967-1973 Erwin Pollack KOR
Edobicus Franke, magister militum unter Constantin III. Edobich(WP de)
WD-Item
V,2 1973 Otto Seeck FER
Edoi (Ἠδοί), skythischer Volksstamm, Hekat. in der Beschreibung Europas (bei Steph. V,2 1973 Max Kiessling KOR
Edom 1Idumaea Edom(WP de)
WD-Item
V,2 1973 FER
Edom 2 Ort in Palaestina V,2 1973-1974 Immanuel Benzinger FER
EdomiaEdom 2 V,2 1974 FER
Edones Thrak. Volk am unteren Strymon V,2 1974 Eugen Oberhummer KOR
Edonis (Ἠδωνίς, Wohnsitz von Edonern), Aristot. bei Steph. Byz. Plin. n. h. V 123, V,2 1974 Ludwig Bürchner FER
Edonos (Ἠδωνός), Bruder des Οdomas (Meineke vermutet Odomantos) und Biston, Sohn des Edonus(WP en)
WD-Item
V,2 1974 Ulrich Hoefer FER
EdosAedos V,2 1974 FER
Edovius spanische Gottheit. Inschrift aus Caldas de Reyes (Hispania Tarraconensis). CIL V,2 1974 Maximilian Ihm FER
Edrani wie es scheint Einwohner des jetzigen Idro benannten Ortes, am gleichnamigen, V,2 1974 Christian Hülsen FER
EdreiAdraa V,2 1974 FER
Edrieis (Ἐδριῆς oder vielleicht besser Ἠδριῆς) bilden mitsamt den Ὑμησσῆς und Εὐρωμῆς V,2 1974 Ludwig Bürchner KOR
EdroEbro portus V,2 1974 FER
EduiAedui V,2 1974 FER
Edulium Gebirge in der diesseitigen Provinz Hispania, nur bei Ptolemaios (II 6, 20 τὸ V,2 1975 Emil Hübner KOR
EdumaEdom 2 V,2 1975 FER
Edusa (von edere, essen), Göttin der Indigitamenta, gehört in den Kreis der Mächte, V,2 1975 Emil Aust KOR
Edyme (Ἠδύμη; zur Bildung vgl. Δίδυμα, Ἴδυμα, Λώρυμα), Stadt Kariens, Steph. Byz. S. V,2 1975 Ludwig Bürchner FER
Eeriboia 1 Stiefmutter des Otos und Ephialtes, verriet Hermes das Versteck des Ares V,2 1975 Karl Tümpel KOR
Eeriboia 2 = Periboia, Tochter d. Alkathoos V,2 1975 Karl Tümpel FER
Eerie 1 Tochter d. Tektaphos V,2 1975-1976 Karl Tümpel KOR
Eerie 2 Mutter d. Aigyptos V,2 1976 Karl Tümpel FER
Eerinoi (Ἠερινοί), μονὴ τῆς ὑπεράγνου Θεομήτορος τῶν Ἠερινῶν (= Unsichtbaren?), Acta et V,2 1976 Ludwig Bürchner FER
Eetion 1 König der Kiliker bei Homer, Vater der Andromache, von Achilleus getötet V,2 1976-1977 Karl Tümpel KOR
Eetion 2 Imbrier V,2 1977 Karl Tümpel KOR
Eetion 3 Troianer V,2 1977 Karl Tümpel FER
Eetion 4 Samothraker, vom Blitz erschlagen, Bruder von Dardanos und Harmonia V,2 1977-1978 Karl Tümpel KOR
Eetion 5 Angebl. König v. Pedasos V,2 1978 Karl Tümpel FER
Eetion 6 Korinther V,2 1978 Karl Tümpel KOR
Eetion 7 Att. eponymer Heros d. Landspitze Eetioneia V,2 1978 Karl Tümpel FER
Eetion 8 Grieche v. Troia V,2 1978 Karl Tümpel FER
Eetion 9 Falsche Lesart d. Malers Aetion V,2 1978 Otto Rossbach KOR
Eetione 1 Vermutl. Beiname d. Athene V,2 1978 Karl Tümpel FER
Eetione 2 Beiname d. Andromache V,2 1978 Karl Tümpel FER
Eetioneia Halbinsel, die im NW den Peiraieushafen abschließt V,2 1978-1979 Kurt Wachsmuth KOR
Effractor Einbrecher V,2 1979 Hermann Ferdinand Hitzig KOR
Effundere Als juristischer t.t. V,2 1979 Rudolf Leonhard KOR
EficiusAeficius V,2 1979 KOR
Egainetas (Ἐγαινέτας, Ἐγενέτας), Epiklesis des Zeus in zwei Inschriften aus Ormele und V,2 1979 Otto Jessen FER
Egara Stadt der Ilergeten, im diesseitigen Hispanien, nur bei Ptolemaios erwähnt (II V,2 1979-1980 Emil Hübner KOR
Egasmala (var. Segasmala, Egusmala), Stadt in Oberägypten am Nil, unterhalb von Athenea V,2 1980 Curt Theodor Fischer FER
EgatheusAurelius 121 V,2 1980 FER
EgdanaEkdaumaua V,2 1980 FER
Egelasta Stadt der Keltiberer in Hispania citerior V,2 1980 Emil Hübner KOR
Egeria Röm. Quellnymphe V,2 1980-1981 Ernst Samter KOR
Egeriae vallis In Rom, unmittelbar vor d. Porta Capena V,2 1981 Christian Hülsen KOR
Egerius 1 Sohn d. Aruns V,2 1981-1982 Friedrich Münzer KOR
Egerius 2 Laevius aus Tusculum, Dictator d. latin. Bundes V,2 1982 Friedrich Münzer KOR
Egersis (Ἔγερσις), einer der personifizierten Gegensätze des Seienden, die Aufregung, V,2 1982 Jakob Escher-Bürkli FER
Egertios (Ἐγέρτιος), ionischer Gründer von Chios nach Strab. XIV 633, so genannt, weil V,2 1982 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Egessa nur auf westgotischen Münzen genannte Stadt in Hispanien (Heiss Monn. wisig. V,2 1982 Emil Hübner FER
EgestaSegesta V,2 1982 FER
EgestasVergilius Maro V,2 1982 FER
EgestesAigestes, Aigestos V,2 1982 FER
Egeta (Ptolem. III 9, 4 Ἔγητα), vorrömischer Ort (A. Holder Altkeltischer V,2 1982-1983 Carl Patsch KOR
Egge Ackergerät V,2 1983-1986 Franz Olck KOR
Eggius Röm. Familie aus Aeclanum im Hirpinerland WD-Item V,2 1986 Edmund Groag KOR
Eggius 1 L. Teilnehmer an d. Schlacht im Teutoburger Wald V,2 1986 Arthur Stein FER
Eggius 2 C. Consul 126 n. Chr. aus Aeclanum V,2 1986-1987 Edmund Groag KOR
Eggius 3 Marull[us], C. curator riparum et alvei Tiberis unter Claudius V,2 1987 Edmund Groag KOR
Eggius 3a [L.] E. Marullus, cos. suff. 111 n. Chr. S VI 30 Edmund Groag KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Eggius 4 Marullus, L. Curator o. Gemeindebeamter d. Stadt Canusium V,2 1987 Edmund Groag KOR
S XII 240 Rudolf Hanslik 2053
R 103 Hans Gärtner FER
Eggius 5 Marullus, L. Cossonius Cos. ord. 184 n. Chr. Lucius Cossonius Eggius Marullus(WP de)
WD-Item
V,2 1987 Edmund Groag KOR
Egilan (Tab. Peut. IX 5 Miller, Egiale Geogr. Rav. II 16 p. 97) = Aigialos Nr. 1; die V,2 1987 Walther Ruge FER
Egilius lautet nach der gewöhnlichen Lesart bei Cic. de or. II 277 der Name eines V,2 1987-1988 Friedrich Münzer KOR
Egira Insel zwischen Italien und Sicilien, Itin. marit. 516. V,2 1988 Christian Hülsen FER
Egirca Station in Dacia Mediterranea, heute Ichtiman/Bulgarien S III 418 Gabriel Kazarow 2029
R 103 Hans Gärtner FER
Egivarri (eciuarri, aeciuarri die Hs.; daher vielleicht Aegivarri die richtige Form V,2 1988 Emil Hübner KOR
Egla (Le Bas-Waddington 2210 ἀπὸ κώμης Ἐγλῶν; auch auf einer Inschrift aus Nemara V,2 1988 Immanuel Benzinger FER
EglaimAgalla V,2 1988 FER
Eglectus, EglogeEklektos, Ekloge V,2 1988 FER
Eglon Altkanaanitische Königsstadt Eglon (Canaan)(WP en)
WD-Item
V,2 1988 Immanuel Benzinger FER
EgnatiaGnathia V,2 1988 FER
Egnatianus C. I(ulius) E⟨i⟩gnatianus, Legat der Legio XXII Primigenia im J. 217 V,2 1993 Edmund Groag FER
Egnatia via Heerstraße ab der Adria in Richtung Konstantinopel, 130 v. Chr. 535 mp. Via Egnatia(WP de)
WD-Item
V,2 1988-1993 Eugen Oberhummer KOR
Egnatiense (oppidum), Bischofssitz der afrikanischen Provinz Byzacena, Not. ep. Byz. nr. V,2 1993 Hermann Dessau FER
Egnatius Röm. Familienname V,2 1993 Friedrich Münzer KOR
Egnatius 1 Erbauer der Via Egnatia Gnaeus Egnatius(WP de)
WD-Item
V,2 1993 Friedrich Münzer FER
Egnatius 2 Senator u. Richter 74 v. Chr. V,2 1993 Friedrich Münzer FER
Egnatius 3 Autor des Lehrgedichtes de rerum natura kurz nach Lukrez V,2 1993-1994 Franz Skutsch KOR
Egnatius 4 libro primo Bei Ps. Aurel V,2 1994 Friedrich Münzer FER
Egnatius 5 (hsl. Ignattios) nahm 53 v. Chr. am Partherfeldzug des Crassus teil Egnaci (militar)(WP ca)
WD-Item
V,2 1994 Friedrich Münzer FER
Egnatius 6 Egnatii (hsl. Gnatioi) Vater und Sohn, 43 v. Chr. proskribiert V,2 1994 Friedrich Münzer FER
Egnatius 7 Erscheint unter den Namen des Kaisers Gallienus (253-268 n. Chr.) V,2 1994 Arthur Stein FER
Egnatius 7a C. E., in amtlicher Funktion (?) in Kleinasien um 74 v. Chr. S III 418 Friedrich Münzer KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Egnatius 8Egnatius 2 V,2 1994 FER
Egnatius 9Claudius 91 Gellius E., Führer der Samniten im 3. Samnitenkrieg Gellius Egnatius(WP de)
WD-Item
V,2 1994-1995 Friedrich Münzer KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Egnatius 10 Marius Praetor 90 v. Chr. Mari Egnaci(WP ca)
WD-Item
V,2 1995 Friedrich Münzer KOR
Egnatius 11 P. V,2 1996 Friedrich Münzer FER
Egnatius 12 [Eg]natius oder [Mu]natius Caeci[lius] oder Caeci[lianus] cf. Antistius 36 V,2 1996 Edmund Groag KOR
Egnatius 13 Calvinus V,2 1996 Arthur Stein FER
Egnatius 14 Capito V,2 1996 Edmund Groag KOR
Egnatius 15 Catus, Q. Quintus Egnatius Catus(WP de)
WD-Item
V,2 1996 Edmund Groag KOR
Egnatius 16 Celer, P. Stoischer Philosoph z. Zt. Neros und Vespasians V,2 1996 Hans von Arnim KOR
Egnatius 17 C.f. Certus, C. V,2 1996-1997 Edmund Groag KOR
Egnatius 17a Egnatius Sattianus, Patron von iuvenes in Benevent 257 n. Chr. S XIV 115 Werner Eck 2090
R 103 Hans Gärtner FER
Egnatius 18 Dexter V,2 1997 Arthur Stein FER
Egnatius 19Faustinus 11 V,2 1997 FER
Egnatius 20Egnatius 32 V,2 1997 FER
Egnatius 21Egnatius 42 V,2 1997 FER
Egnatius 22Lollianus 11 V,2 1997 FER
Egnatius 23 Lucilianus V,2 1997 Edmund Groag KOR
Egnatius 24 M. E. Marcellinus, cos. suff. 116 n. Chr. V,2 1997 Edmund Groag KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Egnatius 25 Marinianus V,2 1997 Arthur Stein KOR
Egnatius 26 Maximus V,2 1997 Friedrich Münzer FER
Egnatius 27Egnatius 2 V,2 1997 KOR
Egnatius 28 Mecennius oder Metennius V,2 1997-1998 Friedrich Münzer KOR
Egnatius 29 Postumus, M., Consul suffectus im Mai 183 n. Chr. Marcus Egnatius Postumus(WP en)
WD-Item
V,2 1998 Edmund Groag FER
Egnatius 29a E. Priscus, proc. Aug. der Provinz Noricum 100 n. Chr.? S IX 34 Gerhard Winkler 2083
R 103 Hans Gärtner FER
Egnatius 30 Proc(u)lianus V,2 1998 Edmund Groag FER
Egnatius 31 Proculus V,2 1998 Edmund Groag KOR
Egnatius 31a Suffektkonsul in Mauretania Caesariensis im Jahr 219 S XIV 115 Werner Eck 2090
R 103 Hans Gärtner FER
Egnatius 32 A.f. Pal(atina) Proculus, A., leg. Aug. prov. Afr(icae) z. Zt. des Marcus V,2 1998 Edmund Groag KOR
Egnatius 33 Proculus, Q. V,2 1999 Edmund Groag KOR
Egnatius 34Luxilius V,2 1999 FER
Egnatius 35 Rufus, L. Röm. Ritter und Geschäftsmann, mit Cicero befreundet Lucio Egnazio Rufo(WP it)
WD-Item
V,2 1999 Friedrich Münzer KOR
Egnatius 36 Rufus, M. Praetor (urbanus?) 20 v. Chr. V,2 1999-2000 Edmund Groag KOR
Egnatius 37 Sidicinus V,2 2000 Friedrich Münzer FER
Egnatius 38Beneventum 2 V,2 2000 KOR
Egnatius 39Virius 4 V,2 2000 FER
Egnatius 40 Taurinus V,2 2000 Edmund Groag FER
Egnatius 41 Victor V,2 2000 Edmund Groag KOR
Egnatius 42 Victor Lollianus, L., Legat in Galatien, Stadtpraefekt in Rom 254 n. Chr. V,2 2001-2003 Edmund Groag KOR
Egnatius 43 Egnatia Certiana V,2 2003 Edmund Groag FER
Egnatius 44 (Egnatia) Mariniana, Mutter Galliens, Tochter des Egnatius Nr. 25, 253 n. Chr. V,2 2003-2004 Arthur Stein KOR
Egnatius 45 Egnatia Maximilla, reiche Gattin des P. Glitius Gallus, Verschwörer 65 n. Chr. V,2 2004 Edmund Groag KOR
Egnatius 46 Egnatia Secundilla V,2 2004 Edmund Groag FER
Egnatuleius 1 C. f., C., Münzmeister zw. 104 u. 84 v. Chr. V,2 2004 Friedrich Münzer FER
Egnatuleius 2 L., Q. 44 v. Chr. V,2 2004 Friedrich Münzer KOR
Egnatuleius 3 Honoratus, Unter Septimius Severus hingerichtet V,2 2004 Edmund Groag FER
Egnatuleius 4 P. f., L., CIL VIII 10500 V,2 2005 Arthur Stein KOR
Egodes nach Geogr. Rav. 409, 1 eine Inselgruppe an der Ostküste der Adria. V,2 2005 Carl Patsch FER
Egoisokome Phyle (?) einer unbekannten Stadt V,2 2005 Walther Ruge KOR
Egona s. Icauna V,2 2005 Maximilian Ihm FER
EgorigiumIcorigium V,2 2005 FER
Egosa (Ἔγωσα), unbekannte Stadt der Castellaner (s. d.) im diesseitigen Hispanien, V,2 2005 Emil Hübner FER
Egra 1 Ort der nördlichen Westküste Arabiens, zum Nabatäerkönig Obodas V,2 2005-2006 Jaroslav Tkáč KOR
Egra 2 Binnenstadt der nördlichen Arabia felix V,2 2006 Jaroslav Tkáč KOR
Egregiatus Würde zwischen ritterlichem u. senatorischem Rang V,2 2006-2010 Otto Seeck FER
Egremos (Ἔγρεμος), Sohn des Eurynomos, Schol. Il. XVIII 483. V,2 2010 Ulrich Hoefer FER
Egretios indischer Gegner des Dionysos S X 183 Hans von Geisau FER
R 103 Hans Gärtner FER
Egrilius Röm. Familie aus Ostia V,2 2010 Edmund Groag KOR
Egrilius 1 ..., Q. CIL VI 30868, s. Nr. 3 V,2 2010 Edmund Groag FER
Egrilius 2 Plarianus pater, A. Personen verschiedener Egrilier in Inschriften V,2 2010 Edmund Groag KOR
Egrilius 2a R 103 Hans Gärtner FER
Egrilius 3 Q. E. Plarianus, cos. suff. 143 n. Chr.? Quintus Egrilius Plarianus(WP de)
WD-Item
V,2 2011 Edmund Groag KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Egrilius 4 M. Acilius Priscus E. Plarianus, Prokonsul von Gallia Narbonensis V,2 2011 Edmund Groag FER
S VI 30 Edmund Groag KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Egrilius 5 Egrilius Plarianus Larcius Lepidus Flavius, Senator in Ostia S XIV 115-116 Werner Eck 2090
R 103 Hans Gärtner FER
Egui Alpenvolk Tropaeum Alpium(WP de)
WD-Item
V,2 2011 Maximilian Ihm FER
EguituriEgui V,2 2011 FER
Egus Allobroger, mit seinem Bruder Roucillus im Heer Caesars V,2 2011 Friedrich Münzer KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Ehe Ehe im Recht der Papyri Ehe im Römischen Reich(WP de)
WD-Item
S VII 169 Erich Ziebarth KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Ehescheidung a) griechisch Scheidung(WP de)
Divorce(WS en)
WD-Item
V,2 2011-2013 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Eia istrische Göttin auf einer Inschrift aus Pola, CIL V 8 Eia Aug(ustae) Ant(onia) V,2 2013 Maximilian Ihm FER
Eiche Baumart = Quercus = Δρῦς, laubwechselnd mit hartem Holz Eichen(WP de)
Eiche(WS de)
WD-Item
V,2 2013-2076 Franz Olck KOR
Eid I: Schwur bei den Griechen, im Recht. II: bei den Römern s. Ius iurandum V,2 2076-2083 Erich Ziebarth KOR
Eide Schwester der Adrasteia, Tochter der Amaltheia V,2 2083 Otto Waser KOR
EidechseΣαῦρος Echte Eidechsen(WP de)
WD-Item
V,2 2083 FER
Eidios vermeintlicher Monatsname, falsche Lesart für Eukleios (s. d.). V,2 2083 Wilhelm Dittenberger FER
Eido mythische Tochter des Proteus V,2 2083-2084 Otto Waser KOR
Εἴδωλον Bild von Göttern und Menschen, Trugbild, poetisch: Seele Abgeschiedener Eidolon(WP en)
WD-Item
V,2 2084-2096 Alfred Körte KOR
Eidomene Eidomene, Tochter des Pheres (Apollod. I 96) oder des Abas (II 27) V,2 2097 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Eidothea 1 Tochter des Proteus, V,2 2097 Otto Waser KOR
Eidothea 2 Tochter d. Okeanos V,2 2097 Otto Waser FER
Eidothea 3 Schwester d. Kadmos V,2 2097-2098 Otto Waser KOR
Eidothea 4 Nymphe vom Othrys V,2 2098 Otto Waser FER
Eidothea 5 Tochter des Eurytos, Gemahlin des Miletos V,2 2098 Otto Waser KOR
Eidyia Tochter des Okeanos und der Tethys Idyia(WP en)
WD-Item
V,2 2098 Otto Waser KOR
Eikadeis Εἰκαδεῖς, Name eines attischen Kultvereins zu Ehren des Apollon Παρνήσσιος V,2 2098 Erich Ziebarth KOR
Eikadios Epiklesis des Apollon zu seinem Geburtstagsfest 20. Tag des Monats V,2 2098-2099 Otto Jessen KOR
Eikasios Sohn des Lykinos aus Kolophon, siegt zu Olympia im Ringkampf der Knaben V,2 2099 Johannes Kirchner KOR
Εἰκοσάπρωτοι städtisches Amt in Lykien und Pamphylien zur Eintreibung der Tribute V,2 2099-2100 Karl Georg Brandis KOR
Εἰκοστή Bezeichnung für eine Wertsteuer von 5% in Athen bei Bundesgenossen V,2 2100-2101 Adolf Boerner KOR
Eikur vorderindische Ortschaft der dravidischen Soretai an der Koromandelküste V,2 2101 Max Kiessling KOR
Eilaios heißt der zwölfte Monat des delphischen Kalenderjahrs in einigen Inschriften V,2 2101 Wilhelm Dittenberger KOR
Eilapinastes (Εἰλαπιναστής). Epiklesis des Zeus in Kypros neben einem Zeus Σπλαγχνοτόμος, V,2 2101 Otto Jessen KOR
Eilarides Tityos als Sohn der Elara V,2 2101 Karl Tümpel FER
Eileithyia Göttin der Geburtswehen, auch eine Mehrzahl von Eileithyien V,2 2101-2110 Otto Jessen KOR
Eileithyias polis bedeutende Stadt in Oberägypten, am Ostufer bei Latopolis und Hierakonpolis V,2 2110-2111 Georg Steindorff KOR
Eilenia Epiklesis der Athena am Golf von Tarent V,2 2111-2112 Otto Jessen KOR
Eileoi Dorf in der Argolis, mit Heiligtum der Demeter und der Kore V,2 2112 Alfred Philippson KOR
Eilesion alte Ortschaft in Boiotien V,2 2112 Alfred Philippson KOR
Eilioneia Namensform der Eileithyia in Argos. Man opferte ihr Hunde, Sokrates frg. 6 = V,2 2112 Jakob Escher-Bürkli FER
Eiman hieß nach dem Hemerologium Florentinum (Ideler Chronologie I 426) der dritte V,2 2112 Wilhelm Dittenberger KOR
Eiminakion Εἰμινάκιον, nach Ptolem. II 16, 12 (vgl. Wissensch. Mitt. aus Bosnien VII Taf. V,2 2112 Carl Patsch KOR
Einakai Εἰνακῶν κώ(μη), auf einer christlichen Grabschrift aus Mailand vom J. 444 n. V,2 2112 Christian Hülsen FER
EinaliosEnalios V,2 2112 FER
Einatia (Εἰνατίη), Epiklesis der Eileithyia in Einatos auf Kreta. Kallim. frg. 168, V,2 2112 Otto Jessen FER
Einaton τόπος Λυκίας. Hesych. Lage unbekannt. V,2 2112 Walther Ruge FER
Einatos Stadt auf Kreta V,2 2112-2113 Ludwig Bürchner KOR
S VII 171-173 Ernst Kirsten 2058
R 103 Hans Gärtner FER
Einbalsamierung Konservierungsverfahren bei Leichen, griechische Spuren aus ältester Zeit Einbalsamierung(WP de)
WD-Item
V,2 2113-2114 August Mau FER
Einhorn Fabeltier, das in Indien und Aithiopien heimisch sei, eine Art wilder Esel Einhorn(WP de)
WD-Item
V,2 2114-2115 Max Wellmann FER
Einsiedlensia carmina Im Einsiedlensis gefundene Hirtengedichte Einsiedler Gedichte(WP de)
WD-Item
V,2 2115-2116 Franz Skutsch KOR
Einudos oder Einuda (ἡ Εἴνουδος oder τὰ Εἴνουδα, ionische Form für Ἔνοδος oder Ἔνοδα = V,2 2116 Ludwig Bürchner KOR
Eïon 1 E. am Strymon, Stadt an d. thrak. Küste V,2 2116-2117 Eugen Oberhummer KOR
Eïon 2 E. epi Thrakes, Kolonie v. Mende V,2 2117 Eugen Oberhummer FER
Eïon 3 Ort an d. makedon. Küste V,2 2117 Eugen Oberhummer FER
Eïon 4Eïones V,2 2117 FER
Eïon 5 Halbinsel zwischen Pontos u. Maiotis V,2 2117 Eugen Oberhummer FER
Eione (Ἠιόνη), eine der Nereiden, Hes. Theog. 255. Apollod. I 2, 7. Eione (Nereide)(WP de)
WD-Item
V,2 2117 Ulrich Hoefer FER
Eiones Eïones (Ἠϊόνες Il. II 561. Strab. VIII 373; Ἠϊων Diod. IV 37), alte Ortschaft V,2 2117 Alfred Philippson 2024
Eioneus 1 Thraker, Vater d. Rhesos WD-Item V,2 2117 Ulrich Hoefer FER
Eioneus 2 Grieche vor Troia V,2 2118 Ulrich Hoefer FER
Eioneus 3 Ein Freier d. Hippodameia WD-Item V,2 2118 Ulrich Hoefer FER
Eioneus 4 Sohn d. Proteus, großvater von Hekabe V,2 2118 Ulrich Hoefer FER
Eioneus 5 Vater d. Dia V,2 2118 Ulrich Hoefer FER
Eira Bergfeste in NO-Messenien V,2 2118 Alfred Philippson 2024
Eiranos Schauspieler aus Tanagra, Komödie und Drama 86 v. Chr., Sohn eines Phrynides S X 183 Mario Bonaria 2075
R 103 Hans Gärtner FER
Eiraphion Kalendermonat von Arkesine auf Amorgos, Januar V,2 2118-2119 Wilhelm Dittenberger KOR
Eiraphiotes poetisches Beiwort des Dionysos, als Bock verehrt (Opfertier) V,2 2119-2120 Otto Jessen KOR
Eiras vertraute Sclavin der Kleopatra, stirbt mit der Königin, Plut. Ant. 85. V,2 2120 Hugo Willrich FER
EircteHeirkte V,2 2120 FER
Eirenaios 1 Sohn d. Nikaias aus Alexandria V,2 2120 Johannes Kirchner FER
Eirenaios 2 Sohn d. Alexandros aus Antiochia V,2 2120 Johannes Kirchner FER
Eirenaios 3 Sohn d. Leukios aus Athen V,2 2120 Johannes Kirchner FER
Eirenaios 4 Sohn d. E. aus Athen V,2 2120 Johannes Kirchner FER
Eirenaios 5 Eponym in Rhodos V,2 2120 Johannes Kirchner FER
Eirenaios 6 Rhetor am Hofe Herodes d. Gr. V,2 2120 Hugo Willrich FER
Eirenaios 7 alexandrin. Grammatiker 1. Jh. n. Chr. = Minucius Pacatus, Schüler des Heliodor V,2 2120-2124 Leopold Cohn KOR
Eirenaios 8 Bischof von Lugdunum, † um 200 n. Chr., bedeutender Schriftsteller Irenäus von Lyon(WP de)
Irenäus von Lyon(WS de)
WD-Item
V,2 2124-2126 Adolf Jülicher FER
Eirenaios 9 Bischof von Tyrus, † um 450 n. Chr., Anhänger von Nestorius V,2 2126-2128 Adolf Jülicher FER
Eirenaios 10 Glasfabrikant aus Sidon V,2 2128 Otto Rossbach KOR
Εἰρηνάρχαι Eirenarchai, Polizeioffiziere des römischen Kleinasiens und Ägyptens S III 419-423 Otto Schulthess KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Eirene 1 Älterer Name d. Insel Kalauria V,2 2128 Alfred Philippson 2024
Eirene 2 Personifikation und Göttin des Friedens Eirene (Friedensgöttin)(WP de)
WD-Item
V,2 2128-2134 Otto Waser KOR
Eirene 3 Tochter d. Ptolemaios I. V,2 2134 Hugo Willrich FER
Eirene 4 Hetäre d. Ptolemaios, eines Sohnes d. Philadelphos V,2 2134-2135 Hugo Willrich KOR
Eirene 5 Hetäre d. Ptolemaios Euergetes II. V,2 2135 Hugo Willrich KOR
Eirenias Sohn des Asklepiades aus Messene. Στεφανηφόρος in einem Schiedsspruch zwischen V,2 2135 Johannes Kirchner FER
Eirenikoi andresἘἰρηνοφύλακες R 103 FER
Εἰρηνικοὶ ἄνδρεςΕἰρηνοφύλακες S III 423 FER
Eirenis Hetäre im 4. Jh. v. Chr. S III 423 Karl Gerth FER
R 103 Hans Gärtner FER
Ἐἰρηνοφύλακες Eirenophylakes, die Polizeibeamten im röm. Aegypten S III 423-425 Otto Schulthess FER
R 103 Hans Gärtner FER
Eirenopolis 1 Stadt in Isaurien V,2 2135 Walther Ruge KOR
Eirenopolis 2Neronias V,2 2135 FER
Eirenuntes (οἱ Εἰρηνοῦντες, die Friedfertigen), Kloster am Latmos im kleinasiatischen V,2 2135 Ludwig Bürchner FER
Eiresidai (Εἰρεσίδαι, ἐξ Εἰρεσιδῶν, in römischer Zeit Ἠρεσίδαι, vgl. oben S. 55 Nr. 41), Eiresidae(WP en)
WD-Item
V,2 2135 Arthur Milchhöfer KOR
EiresionEilesion V,2 2135 FER
Εἰρεσιώνη ein mit Wollfäden umwundener Ölbaumzweig mit Erstlingsfrüchten V,2 2135-2136 Otto Kern KOR
Eireumenia Der Ort ist nur nach dem Ethnikon Εἰρευμενιάτης bekannt, das auf einer in V,2 2136 Walther Ruge KOR
Eirinon Bucht im Osten des Indosdeltas V,2 2136-2137 Max Kiessling KOR
Eiristos (Εἴριστος), Ortschaft unbekannter Lage in der Histiaia (Euboia). Lolling Athen. V,2 2137 Alfred Philippson FER
Eiritai Volk, in Südarabien wohnhaft, der westlichen Weihrauchregion V,2 2137-2138 Jaroslav Tkáč KOR
Eiros (Nearch. bei Arrian. Ind. 21, 9), Berg an der Küste der Arabies (Arabiten), V,2 2138 Max Kiessling FER
Eisadikoi Volk am Nordabhang des Kaukasus, mit Ackerbau V,2 2138 Max Kiessling FER
Εἰσαγωγεῖς Eisagogeis, Behörde im Gericht für Tribute der Bundesgenossen 425 v. Chr. V,2 2138 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
S III 423-427 Otto Schulthess KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Εἰσαγώγιον Eisagogion, Aufnahmegebühr bei Eintritt in einen Verein S III 428 Otto Schulthess KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Εἰσαγγελία Anzeige, Antrag auf ein amtliches Strafverfahren V,2 2138-2141 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Eisdikaia Kastell in Thrakien, von Iustinian erbaut S III 428 Gabriel Kazarow FER
R 103 Hans Gärtner FER
Εἰσελαστικὸς ἀγών öffentlicher Wettkampf V,2 2141 Julius Jüthner KOR
ΕἰσηλύσιονΕἰσαγώγιον Eiselysion. Betrag beim Eintritt in einen Verein S III 428 FER
R 103 Hans Gärtner FER
Εἰς ἐμφανῶν κατάστασιν δίκη Juristischer t.t. actio ad exhibendum, Verträge vor Gericht vorzeigen V,2 2142 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Eisen Metall für Waffen, Werkzeuge und Geräte = ferrum, σίδηρος V,2 2142-2149 Hugo Blümner KOR
Eisirios Bruder des Phoinix (Chnas), Phoiniker, Εrfinder ‚der drei Buchstaben‘ V,2 2149 Karl Tümpel KOR
Εἰσιτήρια Opfer der athenischen Buleuten beim Antritt ihres Amtes V,2 2149 Paul Stengel KOR
Eiskadia Stadt im jenseitigen Hispanien = Nescania? V,2 2149 Emil Hübner KOR
ΕἰσόδιονΕἰσαγώγιον S III 428 FER
EisodionΕἰσαγώγιον Betrag beim Eintritt in einen Verein oder eine Genossenschaft R 103 FER
Εἰσφορά außerordentliche, direkte Abgabe in griechischen Staaten, z. B. nach Krieg V,2 2149-2151 Adolf Boerner KOR
Εἰσποίησις Eispoiesis = Adoption V,2 2151 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Εἴσπραξις Einforderung von Schulden, auch Forderung, Zahlung V,2 2151-2152 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Eisvogel Vogelart, wie ein Sperling, langer gelber Schnabel, dunkelblauer Rücken Eisvogel(WP de)
WD-Item
V,2 2152-2153 Max Wellmann KOR
Eitamos Hafen der arabischen Küste nördl. des Bahraingolfs, im Land der Leḥjân V,2 2153-2154 Jaroslav Tkáč KOR
Eitea attischer Name einer Deme V,2 2154 Arthur Milchhöfer KOR
Eiteaioi Unterabteilungen des Stammes der Thestieis in Aitolia V,2 2154 Alfred Philippson KOR
Eithar Stadt der arabischen Küste des persischen Meerbusens, in Kathar V,2 2154-2155 Jaroslav Tkáč KOR
Eitrizene thrakische Ortschaft S III 428 Gabriel Kazarow FER
R 103 Hans Gärtner FER
Eizelos Εἴζηλος φρουρίον Σικελίας, τὸ ἐθνικὸν Εἰζηλῖνος, Steph. Byz. V,2 2155 Christian Hülsen FER
Ekbasios, Ekbasia (Ἐκβάσιος, Έκβασία), Epikleseis von Gottheiten, die von den Schiffern verehrt V,2 2155 Otto Jessen KOR
Ekbasos (Ἔκβασος), Sohn des argivischen Königs Argos von der Euadne, Tochter des V,2 2155 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Ekbatana 1 große Stadt im oberen Medien Ekbatana(WP de)
WD-Item
V,2 2155-2158 Franz Heinrich Weissbach KOR
Ekbatana 2Epiphaneia 7 V,2 2158 FER
Ekbatana 3 Ort in Palaestina V,2 2158 Immanuel Benzinger FER
Ekbateria (Ἐκβατηρία, korrigiert aus Ἐκβακτηρίας), Epiklesis der Artemis in Siphnos, V,2 2158 Otto Jessen FER
Ekdaumaua Ort in Lykaonien, im Gebiet der Byzenoi; Ptol. V 4, 8 (10). Auf der Tab. Peut. V,2 2158-2159 Walther Ruge FER
Ekdemos Von Megalopolis, Schüler d. Arkesilaos Ecdémos(WP fr)
WD-Item
V,2 2159 Hans von Arnim FER
Ekdikios 1 Studienkollege d. Libanius Ecdicio (prefetto)(WP it)
WD-Item
V,2 2159 Otto Seeck FER
Ekdikios 2 Gallier Ecdício (proprietário)(WP pt)
WD-Item
V,2 2159 Otto Seeck FER
Ekdikios 3 Arverner, Zeitgenosse d. Apolllinaris Sidonius Ecdicius(WP de)
WD-Item
V,2 2159-2160 Otto Seeck FER
Ekdikios 4 Rhetor V,2 2160 Wilhelm Schmid FER
Ἔκδικος Sachwalter vor Gericht, Stellvertreter des Statthalters V,2 2160-2161 Karl Georg Brandis KOR
Ekdikos Spartiate, Nauarch im Korinthischen Krieg 390 v. Chr. Ecdico(WP it)
WD-Item
V,2 2161 Benedikt Niese FER
Ekdippa (Ἔκδιππα, Euseb. Onom. ed. Lagarde 224, 77 = Hieron. On. 95, 12. Ptol. V 14, 3. Achsiv(WP de)
WD-Item
V,2 2161-2162 Immanuel Benzinger FER
Ἔκδοσις Ekecheiria V,2 2162 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἐκδύσια Ekdysia V,2 2162 Paul Stengel FER
EkeboliosHekebolios 1 V,2 2162 FER
Ἐκεχειρία Ekecheiria V,2 2162-2163 Emil Szanto FER
Ekephylos Archon in Delphoi im J. 193/2, Wescher-Foucart Inscr. de Delphes 304. 314. 319. V,2 2163 Johannes Kirchner KOR
Ekineia Stadt von Murena an der Grenze des Mithridatischen Reiches angelegt, Memnon FHG V,2 2163 Walther Ruge KOR
Ekkea Ort in Phrygien oder Pisidien V,2 2163 Walther Ruge KOR
Ἐκκλησία Ekklesia, die Volksversammlung aller Bürger in den griechischen Staaten V,2 2163-2200 Karl Georg Brandis KOR
S III 428 Otto Schulthess KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Ἐκκλησία 2 die Volksversammlung personifiziert in Form einer Münze V,2 2200 Otto Waser KOR
Ἐκκλητεύειν Zwangsmaßregel gegen einen Zeugnisverweigerer V,2 2200-2201 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἔκκλητος 1 Ekkletos polis = Stadt, die Streitigkeiten zweier Vertragsstaaten richtet V,2 2201-2202 Karl Georg Brandis KOR
Ἔκκλητος 2 Ekkletos dike, im athenischen Gerichtsverfahren, auch Apellation V,2 2202 Karl Georg Brandis KOR
Ἔκκλητος 3 Teilnehmer der lakedaimonischen Volksversammlung bei Xenophon V,2 2202 Karl Georg Brandis KOR
Ekkritos Spartaner, Anführer nach Sicilien 413 v. Chr. V,2 2202 Johannes Kirchner FER
Ἐκκύκλημα Theatermaschine, ein rollbares Podium auf der Bühne oder Drehmechanismus V,2 2202-2207 Emil Reisch KOR
Ἐκλακτισμός Tanzart, bei der die Fersen hoch zu schleudern sind V,2 2207 Julius Jüthner KOR
Eklektos 1 einer der Mörder des Kaisers Commodus 192 n. Chr. V,2 2207-2208 Arthur Stein KOR
Eklektos 2 Eglectus Iulianus, [?Dom]itius CIL VI 1608 V,2 2208 Arthur Stein FER
Ekliptik die Sonnenbahn, verbunden mit Tierkreis und Himmelskreis V,2 2208-2213 Albert Rehm KOR
Ekloge Kaiser Neros treue Amme, die seine Asche ins Familiengrab bringt V,2 2213 Arthur Stein FER
Ἐκλογεῖς Einsammler von Abgaben irgend welcher Art, Beamte oder Angestellte V,2 2213 Adolf Boerner KOR
Eklyzomeninai falsche Schreibung statt Klazomenon V,2 2213 Ludwig Bürchner KOR
ἐκμαρτύρησις Das Verfahren zur Bestätigung eines Cheirographon S VII 173-174 Erich Ziebarth FER
R 103 Hans Gärtner FER
Ἐκμαρτυρία Aussage durch Zeugen vor Gericht, wer selbst am Erscheinen behindert war V,2 2213-2214 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Eknomon Berg in Sicilien, am rechten Ufer des südlichen Himera, heue Monte Cufino V,2 2214 Christian Hülsen KOR
Ekphanes Spartiate, Vater des Mandrokleidas, 3. Jh. v. Chr. V,2 2214 Benedikt Niese FER
Ekphantides Komödiendichter der ‚Saturoi‘, siegt an den Dionysien vor Kratinos Ekphantides(WP de)
WD-Item
V,2 2214-2215 Georg Kaibel KOR
Ekphantos 1 Sohn d. Euphanes, Athener V,2 2215 Johannes Kirchner FER
Ekphantos 2 Thasier V,2 2215 Johannes Kirchner KOR
Ekphantos 3 aus Syrakus, Pythagoreer, Schüler des Hiketas, Kugelgestalt der Welt V,2 2215 Eduard Wellmann KOR
Ekphantos 4 melischer Künstler, wahrscheinlich Bildhauer der sog. Columna Naniana V,2 2215-2216 Carl Robert KOR
Ekphas (Ἔκφας), Vater der Eurykleia, der Gattin des Laios, Epimen. Schol. Eur. Phoen. WD-Item V,2 2216 Ulrich Hoefer FER
Ἐκφυλλοφορία die Ausschließung eines Buleuten aus dem Rate der Fünfhundert in Athen durch V,2 2216 Emil Szanto KOR
ἘκποίητοςAdoption 1 V,2 2216 FER
Ekprepes (Ἐκπρέπης), Ephor in Sparta, Beispiel spartanischer Strenge. Man erzählt, daß V,2 2216 Benedikt Niese KOR
Ekrebel (Εκρεβηλ Judith. 7. 18, a. L. Εγρεβηλ), offenbar verdorben aus ʿAkrabath (so V,2 2216 Immanuel Benzinger FER
Ἐκρηκτικὴ χώρα Ekrektike chora V,2 2216 Max Kiessling KOR
Ekrhegma (Ἔκρηγμα), ‚Abfluß‘ des Sees Sirbonis (s. d.), in der Landschaft Kasiotis, V,2 2216 Georg Steindorff FER
EkronAkkaron V,2 2216 FER
Ektypon Abbild einer Sache, besonders auf Gemmen und Ringen, Relief V,2 2216-2217 Otto Puchstein KOR
El einer der Hauptgötter Phoinikiens = Kronos in der Kosmogonie des Philo V,2 2217-2219 Franz Cumont KOR
Elaeothesium Teil der griechischen Palaistra, mit Öl für den Ringkampf im Gymnasion V,2 2219 Julius Jüthner KOR
Elagabalus 1 Schutzgott der Stadt Emesa, Gott des Berges und des Kaisers 218 n. Chr. V,2 2219-2222 Franz Cumont KOR
Elagabalus 2Varius 10 Elagabal(WP de)
WD-Item
V,2 2222 FER
Elaia Zum Namen V,2 2222 Ludwig Bürchner KOR
Elaia 1 Stadt in der kleinasiatischen Aiolis, Hafen der attalischen Könige V,2 2222-2223 Ludwig Bürchner KOR
Elaia 2 Stadt auf Kreta V,2 2223-2224 Ludwig Bürchner FER
Elaia 3 Hafen im südwestlichen Epeiros, am Acheron V,2 2224 Alfred Philippson 2024
Elaia 4 Vorgebirge an d. O-Küste von Cypern V,2 2224 Eugen Oberhummer KOR
Elaia 5 Ort bei Nikomedeia V,2 2224 Walther Ruge FER
Elaia 6Elais 1 V,2 2224 FER
Elaia 7 Hafen am Sinus Arabicus V,2 2224 Curt Theodor Fischer KOR
Elaia 8 Amazone aus Elaia bei Nikomedia V,2 2224 Ulrich Hoefer FER
Ἐλαίαγνος Baumart, Korbweide Salix fragilis L. V,2 2224-2225 Max Carl Paul Schmidt KOR
Elaieus attische Örtlichkeit oder eine Gemeinde der Phyle Hippothontis V,2 2225 Arthur Milchhöfer KOR
Elaïon ein Gebirge in Arkadien V,2 2225-2226 Alfred Philippson 2024
Elaiopoles (Έλαιοπώλης), Beiwort des Hermes. Auf einem Relief aus Artaki in Mysien, das V,2 2226 Otto Jessen KOR
Elaios Fluß und Hafenort östlich vom Sangarios, Arr. peripl. P. Eux. 18. Anon. 9. V,2 2226 Walther Ruge KOR
Elais 1 Stadt in Phoinikien V,2 2226 Jaroslav Tkáč KOR
Elais 2 Eine der Oinotropoi Elais(WP tr)
WD-Item
V,2 2226 Ulrich Hoefer FER
Ἐλαΐτης (Ἐλαιατικὸς Aristot. frg. 250; Ἐλαϊτικὸς Strab. XIII 615. Suid. s. Ἐλέα) V,2 2226 Ludwig Bürchner KOR
Elaïtis (ἡ Ἐλαῗτις), Gebiet von Elaia Nr. 1, Strab. XII 571. XIII 615. 616. Die V,2 2226 Ludwig Bürchner FER
Elaius 1 Pflanzstadt in der Erythraia V,2 2226-2227 Ludwig Bürchner KOR
Elaius 2 Phyle u. Ortschaft auf Tenos V,2 2227 Ludwig Bürchner FER
Elaius 3 Städtchen am dorischen Meerbusen V,2 2227 Ludwig Bürchner KOR
Elaius 4 kleiner attischer Demos der Phyle Hippothontis, später in Hadrianis Elaeus (Attica)(WP en)
WD-Item
V,2 2227 Arthur Milchhöfer KOR
Elaius 5 Stadt an der Südspitze des thrakischen Chersonnesos V,2 2227-2228 Eugen Oberhummer KOR
Elaius 6 Beiname d. Zeus auf Kypros V,2 2228 Otto Jessen KOR
Elaiussa 1 Insel am Eingang des Elaitikos kolpos V,2 2228 Ludwig Bürchner KOR
Elaiussa 2 Insel gegenüber v. Rhodos V,2 2228 Ludwig Bürchner KOR
Elaiussa 3 Insel im Saronischen Golf V,2 2228 Alfred Philippson FER
Elaiussa 4 Insel an d. att. SW-Küste V,2 2228 Arthur Milchhöfer FER
Elaiussa 5 Insel und Stadt an der kilikischen Küste, zur Halbinsel geworden V,2 2228-2229 Walther Ruge KOR
Elaiuteichos Stadt in Lykien, Steph. Byz. Über die Lage geht aus dieser Notiz nichts hervor, V,2 2229 Walther Ruge KOR
Elakataion (Ἠλακαταῖον), ‚der Spindelberg‘ in Thessalien mit einem Heiligtum des Zeus V,2 2229 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Elakataios (Ἠλακαταῖος, Ἠλακαταιεύς, Ἠλακατεύς), Epiklesis des Zeus von seinem Heiligtum V,2 2229 Otto Jessen FER
Ἠλακάτεια Elakateia V,2 2229 Paul Stengel FER
Elakatos (Ἠλάκατος), Liebling des Herakles. Nach ihm soll der spartanische Agon der V,2 2229 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Elamitae Südarabische Völkerschaft V,2 2229-2231 Jaroslav Tkáč KOR
ElanaAilana V,2 2231 FER
Elankon vorderindischer Hafen im Gebiet der Aïoi, an der Küste Malabar bei Kranganur V,2 2231 Max Kiessling KOR
Elant... Torinschrift des Limescastells Neckarburken 145 n. Chr. V,2 2231 Maximilian Ihm KOR
Elaos Ortschaft in Aitolia, 219 von König Philipp besetzt V,2 2231 Alfred Philippson 2024
Ἐλαφηβόλια Fest der Artemis als Göttin der Jagd, in Athen mit Gebäck in Hirschform V,2 2231 Paul Stengel KOR
Elaphebolion Monat im attischen Kalender, auch in Apollonia in Chalkidike (= März) V,2 2232 Wilhelm Dittenberger KOR
Elaphebolos Beiwort der Artemis als Göttin der Jagd, vom Lieblingstier, der Hirschkuh V,2 2232 Otto Jessen KOR
Elaphia, Elaphiaia Epiklesis der Artemis von ihrem Lieblingstier, der Hirschkuh V,2 2232-2233 Otto Jessen KOR
Elaphios Kalendermonat in Elis (März) V,2 2233 Wilhelm Dittenberger KOR
Elaphites Inselgruppe an der Ostseite der Adria aus sieben Eilanden südlich von Melite V,2 2233 Carl Patsch KOR
Elaphitis ein Chios benachbartes, hirschreiches Eiland V,2 2233 Ludwig Bürchner KOR
ElaphoeisArginusa V,2 2233 FER
Elaphonnesos Zum Namen V,2 2233 Ludwig Bürchner FER
Elaphonnesos 1 Eine d. Sporaden V,2 2233-2234 Ludwig Bürchner FER
Elaphonnesos 2 Insel in der Propontis westlich von Kyzikos, ‚Hirschkalbinsel‘ V,2 2234 Ludwig Bürchner KOR
Elaphonnesos 3 s. Nr. 2 s. Halone s. Prokonnesos s. Halone V,2 2234 Ludwig Bürchner FER
Elaphonnesos 4Halone V,2 2234 FER
Elaphos Wildbach in Arkadien, der in den Helisson (und Alpheios) mündet V,2 2234 Alfred Philippson KOR
Elaphrios 1 Epiklesis des Zeus V,2 2234 Otto Jessen KOR
Elaphrios 2 Kalendermonat von Knidos V,2 2234 Wilhelm Dittenberger KOR
Elaptonios Edelknabe am Hofe Alexanders d. Gr., wegen Verschwörung hingerichtet S IV 269 Helmut Berve KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Elara boiotische Heroine, von Zeus Mutter des Tityos, unter die Erde verstossen V,2 2234-2235 Karl Tümpel KOR
Elariacus, -umHilariacus, -um nachrömischer, gallischer Ortsname S III 428 KOR
R 103 FER
Elarion (Ἐλάριον), Höhle auf Euboia, Strab. IX 423. V,2 2235 Alfred Philippson FER
ElarisElaver V,2 2235 FER
Elasa (I Makk. 9, 5, a. L. Ἐλέασα und Ἄλασα), Ort in Iudaea in der Nähe von WD-Item V,2 2235 Immanuel Benzinger FER
Elasichthon (Ἐλασίχθων), der ‚Erderschütterer‘, Bezeichnung des Poseidon bei Pind. frg. 18 V,2 2235 Otto Jessen FER
Elasioi (Ἐλάσιοι), argivische Heilheroen aus dem Geschlecht des Melampus, Nachkommen Elasioi(WP en)
WD-Item
V,2 2235 Eduard Thraemer FER
Elasippos 1 König v. Atlantis Elasippo (figlio di Poseidone)(WP it)
WD-Item
V,2 2236 Ulrich Hoefer FER
Elasippos 2 Grieche Elasippo (figlio di Emone)(WP it)
WD-Item
V,2 2236 Ulrich Hoefer FER
Elasippos 3 Wohl von Aigina, enkaustischer Maler V,2 2236 Otto Rossbach KOR
Elasos 1 Troianer V,2 2236 Karl Tümpel FER
Elasos 2 Gegner d. Neoptolemos V,2 2236 Karl Tümpel FER
Elasos 3 Ahnherr d. att. Elasidai V,2 2236 Otto Waser KOR
Elasos 4 s. Elatos Nr. 2 V,2 2236 Otto Waser FER
ElatasElaios V,2 2236 FER
Elate Schwester der Aloaden, in eine Fichte verwandelt V,2 2236 Otto Waser KOR
Elateia 1 die bedeutendste Stadt von Phokis Elateia (Phokis)(WP de)
WD-Item
V,2 2236-2237 Alfred Philippson 2024
Elateia 2 Ort in Thessalien V,2 2237 Alfred Philippson KOR
Elateia 3 in Epeiros s. Elatreia V,2 2237 Alfred Philippson FER
Elatia 4 Städtchen in Mysien, gegenüber der Insel Lesbos, bei Ajasmánd V,2 2237 Ludwig Bürchner KOR
Ἐλατήριον Saft der unreifen Eselsgurke in Südeuropa, Abführ- und Brechmittel V,2 2237-2239 Hermann Stadler KOR
Elates Epiklesis des Poseidon in Athen, von den Ruderern verehrt V,2 2239-2240 Otto Jessen KOR
ElathAilana V,2 2240 FER
Elaton (Ἐλάτων) hieß der Wagenlenker des Amphiaraos, der mit ihm von der Erde V,2 2240 Erich Bethe KOR
Elatos 1 nicht identifizierte Stadt auf Kreta V,2 2240 Ludwig Bürchner FER
Elatos 2 Fichtenträger V,2 2240 Otto Waser KOR
Elatos 3 Lapithenfürst zu Larisa in Thessalien Elatos (Lapith)(WP de)
WD-Item
V,2 2240 Otto Waser KOR
Elatos 4 Sohn des Arkas und der Leaneira V,2 2240-2241 Otto Waser KOR
Elatos 5 Bezwinger des Herakles im olympischen Ringkampf V,2 2241 Otto Waser KOR
Elatos 6 Vater d. Tainaros V,2 2241 Otto Waser FER
Elatos 7 Bundesgenosse d. Troer V,2 2241-2242 Otto Waser FER
Elatos 8 Freier d. Penelope V,2 2242 Otto Waser FER
Elatos 9 Vater d. Euanippe(?) V,2 2242 Otto Waser FER
Elatos 10 Vater d. Amykos V,2 2242 Otto Waser FER
Elatreia Elatreia, Stadt in Epirus V,2 2242 Alfred Philippson KOR
Elatreus 1 Phaiake Elatreus (Phaiake)(WP de)
WD-Item
V,2 2242 Ulrich Hoefer FER
Elatreus 2 Kyklop bei Nonn. WD-Item V,2 2242 Ulrich Hoefer FER
Elatus vermutlich ein Berg im Ainosgebirge auf Kephallenia V,2 2242 Alfred Philippson KOR
Elaver Fluß in Gallien, jetzt Allier (Nebenfluß der Loire). Caes. b. G. VII 34 ad Allier(WP de)
WD-Item
V,2 2242 Maximilian Ihm KOR
Elavia (Ἐλαύια, Einwohner Ἐλαυιάτης), Castell in Sicilien, Steph. Byz. aus Philistos V,2 2242 Christian Hülsen FER
Elbestioi Volk in Iberien = Selbyssini des alten Periplus bei Olba, heute Huelva V,2 2242-2243 Emil Hübner KOR
Elbo Insel in den Marschen des Nildelta, je zehn Stadien groß V,2 2243 Georg Steindorff KOR
Elbocori Gemeinde im südlichen Lusitanien, von Plinius aus den Listen des Agrippa unter V,2 2243 Emil Hübner KOR
ElcebosHelvetum V,2 2243 FER
ElcethionHelkethion V,2 2243 FER
Eldamari Araberstamm in der Nähe des Unterlaufes des Euphrat, von Plinius n. h. VI 118 V,2 2243 Jaroslav Tkáč KOR
Eldana 1 Stadt in Indien V,2 2243 Max Kiessling FER
Eldana 2 Stadt in Hispania citerior V,2 2243 Emil Hübner KOR
EleaVelia V,2 2243 FER
Eleale (Euseb. Onom. 253, 33 Ἐλεάλη; Hieron. Onom. 118, 6. Num. 32, 37 und öfters im V,2 2243 Immanuel Benzinger FER
Eleas vicus in Samaria, so Isid. or. XIV 3, 22; derselbe Ort bereits in der früher V,2 2243 Jaroslav Tkáč KOR
Eleasibos jüdischer Hoherpriester um 445 v. Chr., Sohn des Ioakeimos S III 428 Felix Stähelin KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Eleatas s. Daseatas V,2 2244 Christian Hülsen FER
Eleates ligurischer Volkstamm, nur genannt in den Fasti triumphales zum J. 158 v. Chr. V,2 2244 Christian Hülsen FER
Ἐλεάτης κόλπος Eleates kolpos V,2 2244 Christian Hülsen FER
Eleatische Philosophie Sammelbezeichnung einer Gruppe vorsokratischer Philosophie Eleaten(WP de)
WD-Item
V,2 2244-2245 Eduard Wellmann FER
Eleazaros 1 Im Aristeasbrief genannter Hohepriester V,2 2245 Hugo Willrich FER
Eleazaros 2 Angebl. Priester in Alexandria V,2 2245 Hugo Willrich FER
Eleazaros 3 Angebl. jüdischer Märtyrer V,2 2245 Hugo Willrich FER
Eleazaros 4 Gen. Auaran, Bruder d. Judas Makkabaios Eleazar Avaran(WP en)
WD-Item
V,2 2245 Hugo Willrich FER
Eleazaros 5 Pharisäer, Zeitgenosse d. Johannes Hyrkanos V,2 2245 Hugo Willrich FER
Eleazaros 6 Hüter d. Tempelschatzes in Jerusalem V,2 2245 Hugo Willrich FER
Eleazaros 7 Boethos Sohn, Hoherpriester V,2 2245 Hugo Willrich FER
Eleazaros 8 Überredete Izates zur Beschneidung V,2 2245 Hugo Willrich FER
Eleazaros 9 Jüdischer Räuberhauptmann V,2 2245 Hugo Willrich FER
Eleazaros 10 Sohn des Hohenpriesters Ananias, Strateg in Jerusalem der Nationalpartei V,2 2245-2246 Hugo Willrich KOR
Eleazaros 11 Ein Jude mit dem Beinamen Gigas V,2 2246 Arthur Stein KOR
Eleazaros 12 Führer aufständischer Juden gg. Titus V,2 2246 Arthur Stein KOR
Eleazaros 13 Verteidiger v. Machaerus V,2 2246 Arthur Stein KOR
Eleazaros 14 Führer d. Sikarier bei d. Verteidigung v. Masada V,2 2246 Arthur Stein KOR
Eleazos König d. Weihrauchlandes V,2 2246-2248 Jaroslav Tkáč FER
ElebicusHellebicus V,2 2248 FER
ElebraCarniola R 103 FER
Electi Ein numerus electorum begegnet Rev. arch. 1901 II 113, ein numerus bis V,2 2248 Otto Fiebiger KOR
Electria terra (Val. Flacc. II 431) ist die Insel Samothrake, s. d. Samothraki(WP de)
WD-Item
V,2 2248 Ludwig Bürchner FER
Ele deo ist die in Eup bei St.-Béat (Convenae) gefundene Inschrift CIL XIII 58 geweiht V,2 2248 Maximilian Ihm FER
Eleemon (Ἐλεήμων), Epiklesis der Aphrodite in 1. Chalkedon, Hesych., 2. Kypros, V,2 2248 Otto Jessen FER
Elefant grosse Säugetierart mit langem Rüssel und Stoßzähnen, auch in Syrien Elefant(WP de)
WD-Item
V,2 2248-2257 Max Wellmann KOR
Elegans architectus, vollständiger Inhalt der allein in einer Kopie Guarinis bekannten V,2 2257 Ernst Fabricius FER
Elegarsina Ort an der Straße zwischen Satala und Zimara in Kleinarmenien, Tab. Peut. V,2 2257-2258 Walther Ruge KOR
Elege Tochter des Proitos, Schwester der Kelaine, im dionysisch-erotischen Kult V,2 2258 Otto Crusius KOR
Elegeia 1 Stadt in Großarmenien V,2 2258 Adolf Baumgartner KOR
Elegeia 2 Ort am Durchbruch des Euphrat durch den Taurus, unterhalb von Melitene V,2 2258 Adolf Baumgartner KOR
Elegeis Tochter des Neleus, ein Spitzname in religiöser Übung und im Demeterkult V,2 2258-2260 Otto Crusius KOR
Elegiae in MaecenatemConsolatio ad Liviam V,2 2260 Otto Crusius KOR
Elegie griechische und röm. Literaturgattung, Klagegedicht, oft in Distichen V,2 2260-2307 Otto Crusius KOR
Elegium Ort in Noricum (Tab. Peut. elegio), zwischen Blaboriciaco (Lauriacum) und ad V,2 2307 Maximilian Ihm FER
Elegosine (Plin. n. h. VI 127), Name des Lokals der Tigrisquelle in Großarmenien. V,2 2308 Adolf Baumgartner FER
Eleia (Ἐληία Ptol. V 18, 12, Eleia Sext. Ruf. brev. 27, Hileia Ammian. XVIII 5, 7), V,2 2308 Eduard Meyer FER
Eleinokapria ein χωρός von Laodikeia, auf einer Inschrift genannt. Ramsay Cities and V,2 2308 Walther Ruge FER
Eleinos vielleicht Fluß bei Laodikeia in Phrygien, der aus dem inschriftlich erwähnten V,2 2308 Walther Ruge FER
Eleios 1 Epiklesis d. Zeus V,2 2308 Otto Jessen FER
Eleios 2 Epiklesis d. Apollon V,2 2308 Otto Jessen FER
Eleios 3 Sohn der Eurykyda und des Poseidon, Herrscher der Eleier V,2 2308 Otto Waser KOR
Eleios 4 Sohn d. Amphimachos V,2 2308-2309 Otto Waser FER
Eleios 5 Sohn d. Tantalos V,2 2309 Otto Waser FER
Eleios 6 Athen. Trierarch V,2 2309 Johannes Kirchner FER
Eleithyaion 1 Ortschaft auf Tenos V,2 2309 Ludwig Bürchner KOR
Eleithyaion 2 Kalendermonat von Tenos, Juni oder Juli V,2 2309 Wilhelm Dittenberger KOR
Elektor Beiname des Helios, in der Verbindung Elektor-Hyperion V,2 2309 Jakob Escher-Bürkli KOR
Elektra 1 Fluß nahe d. Stadt Dorion V,2 2309 Alfred Philippson KOR
Elektra 2 Figur der griechischen Sage, die ,Strahlende‘ V,2 2309-2314 Erich Bethe KOR
Elektras der ,glänzende‘ Fluß in der Mitte der Insel Kreta, heute Amariótis V,2 2314 Ludwig Bürchner KOR
Ἠλέκτρας νῆσος Samothrake, Insel der Elektra, nach antik-mythologischer Deutung V,2 2314 Ludwig Bürchner KOR
Elektrides angenommene Inselgruppe im Norden der Adria V,2 2314-2315 Carl Patsch KOR
Elektron Bezeichnung d. Bernstein Elektron (Legierung)(WP de)
WD-Item
V,2 2315-2317 Hugo Blümner FER
Elektryon 1 Heros aus Tiryns, Vater der Alkmene V,2 2317-2318 Karl Tümpel KOR
Elektryon 2 Sohn des Itonos, Enkel des Boiotos, Vater des Leïtos V,2 2318 Karl Tümpel KOR
Elektryone 1 Beiname der Alkmene, befruchtet durch den Elektronregen V,2 2318 Karl Tümpel KOR
Elektryone 2 Heroine auf Rhodos, Tochter des Helios und der Rhodos V,2 2318 Karl Tümpel KOR
Elektryone 3 Anderer Name für Elektra Nr. 2 V,2 2318 Karl Tümpel KOR
Eleleis die ἐλελεῦ Rufende, eine Bezeichnung der Bakchantinnen bei Ovid. Heriod. IV 47. V,2 2318 Otto Jessen KOR
Eleleus 1 Epiklesis des Apollon als Gott der Schlacht, mit dem Ruf ‚Eleleu‘ V,2 2318-2319 Otto Jessen KOR
Eleleus 2 Epiklesis des Dionysos, vielleicht im Kult von Samos V,2 2319 Otto Jessen KOR
Elelichthon der ‚Erderschütterer‘, Name des Poseidon wie Ennosigaios V,2 2319 Otto Jessen KOR
Ἐλελίσφακος Salbei, Heilpflanze, zahlreiche Anwendungen in der alten Medizin V,2 2319 Max Carl Paul Schmidt KOR
Elemundus König der Gepiden zur Zeit Iustinians, Vater des Knaben Ustrigotthus Elemund(WP en)
WD-Item
V,2 2319 Conrad Benjamin FER
Elenchos Ἔλεγχος, der Beweis, die Überführung personifiziert V,2 2319 Otto Waser KOR
Elenius, Helenius Sigillatatöpfer der zweiten Hälfte des 2. Jhdts. n. Chr. S III 428-429 Karl Hähnle KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Eleon 1 ein Dorf in der Nähe von Tanagra in Boiotien V,2 2319-2320 Alfred Philippson 2024
Eleon 2 Eponymer Heros d. boiot. Städtchens am Skamandros V,2 2320 Karl Tümpel KOR
EleopolesElaiopoles V,2 2320 FER
Eleos Athen widmete dem Mitleid, der Barmherzigkeit einen eigenen Altar Eleos(WP de)
WD-Item
V,2 2320-2321 Otto Waser KOR
Elephantaria 1 Station an der Straße Karthago–Hippo Regius V,2 2321 Christian Hülsen KOR
Elephantaria 2 Bischofssitz in Mauretania Caesariensis V,2 2321 Christian Hülsen KOR
Elephantaria 3 Castellum in der Nähe von Cirta V,2 2321 Christian Hülsen KOR
Elephantaria 4 Station im Norden von Sardinien, an der Straße Portus Tibulae–Olbia V,2 2321 Christian Hülsen KOR
Elephantides griechischer Arzt aus der Zeit vor Soran (Gal. XII 416). Angeführt wird er noch V,2 2321 Max Wellmann KOR
Elephantine altägyptische Stadt am 1. Katarakt, der Grenze zu Nubien und Aithiopien V,2 2321-2324 Georg Steindorff KOR
Elephantis 1 Gattin d. Danaos Elephantis (Gemahlin des Danaos)(WP de)
WD-Item
V,2 2324 Jakob Escher-Bürkli KOR
Elephantis 2 unbekannte Gottheit auf einer rotfigurigen Vase V,2 2324 Jakob Escher-Bürkli KOR
Elephantis 3 Bezeichnung einer ps.-medizin. Schrift Elephantis(WP de)
WD-Item
V,2 2324-2325 Otto Crusius FER
Elephantophagoi aithiopisches Volk am arabischen Meerbusen, um die Stadt Daraba V,2 2325 Georg Steindorff KOR
Elephas 1 Indischer Berg am Hydaspes V,2 2325 Max Kiessling KOR
Elephas 2 Berg an der Ostküste von Afrika, heute Ras el Fil, auch ein Fluß V,2 2325 Curt Theodor Fischer KOR
Elephas herbarius in Rom am Fuße des Kapitols, aus der Konstantinischen Regionsbeschreibung V,2 2325 Christian Hülsen KOR
Elephenor Chalkodontiade, Führer der Abanten gegen Troja V,2 2325-2326 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Elera (Ἔληρα), Agalma und Altar, gestiftet von der τέχνη der σακκοφόροι τῶν ἀπὸ V,2 2327 Karl Tümpel KOR
Elere (Ἐλέρη Ptol. VI 4, 20), Ort im ost-jordanischen Palästina, nach Ptolemaios in V,2 2327 Immanuel Benzinger FER
Elesbaas christlicher König des abessinischen Aithiopen, 525 n. Chr. V,2 2327 Georg Steindorff KOR
2327-2328 Georg Kampffmeyer
Elespis Gegend in Phrygien, in der Nähe des Sangarios, Nonn. Dionys. XIII 519 Ἐλεσπίδος V,2 2328 Walther Ruge FER
ElesycesElisyces V,2 2328 FER
Elete (?) WD-Item V,2 2328 Jakob Escher-Bürkli FER
Eleus (?) Eleo (figlio di Poseidone)(WP it)
WD-Item
V,2 2328 Otto Waser KOR
Eleus, EleussaElaius 1 V,2 2328 FER
Eleusa kleine Küsteninsel bei Cypern, Kilikien gegenüber, Plin. n. h. V 130. Vgl. V,2 2328 Eugen Oberhummer FER
Eleusia (Ἐλευσία), Göttin in Sparta, der die Weihinschrift bei Dittenberger Syll.² 252 V,2 2328 Otto Jessen FER
Eleusina (Ἐλευσίνα). Die Einwohner von Lato auf Kreta rufen nach der Inschrift CIG 2554, V,2 2328 Otto Jessen FER
Eleusinia 1 Eleusinia, Epiklesis d. Demeter u. d. Artemis V,2 2328-2330 Otto Jessen FER
Eleusinia 2 Eleusinia, Spiele zu Ehren d. Demeter V,2 2330-2332 Paul Stengel FER
Eleusinion Heiligtum d. eleusinischen Göttinnen Eleusinion(WP en)
WD-Item
V,2 2333-2335 Kurt Wachsmuth FER
Eleusinios 1 Beiname von Gestalten d. eleusinischen Götterkreises V,2 2335-2336 Otto Jessen FER
Eleusinios 2 Sohn d. Makareus, Athener V,2 2336 Johannes Kirchner FER
Eleusinios 3 Athen. Bildhauer V,2 2336 Carl Robert FER
Eleusinum das von Triptolemos regierte Königreich Eleusis, das ihm Keleos auf Befehl der V,2 2336 Otto Kern FER
Eleusis 1 berühmter Mysterienort in Attika Elefsina(WP de)
WD-Item
V,2 2336-2338 Otto Kern FER
Eleusis 2 untergegangene uralte Stadt in Boiotien V,2 2338 Alfred Philippson 2024
Eleusis 3 Stadt auf der Insel Thera, mit Hafen nahe dem Südcap und künstlichen Molen V,2 2338-2339 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Eleusis 4 Vorstadt von Alexandreia V,2 2339-2342 Alfred Schiff FER
Eleusis 5 Heros eponymos d. gleichnamigen att. Ortes Nr. 1 V,2 2342 Otto Kern FER
Eleusis 6 Name auf Vasen V,2 2342 Otto Kern FER
Eleusis 7 Name eines athen. Schiffes V,2 2342 Otto Kern FER
Eleusis 8 Verf. von Peri Achilleos V,2 2342 Felix Jacoby KOR
Eleusynios Kalendermonat einiger dor. Gemeinden V,2 2342-2343 Wilhelm Dittenberger FER
Eleuteti gallische Völkerschaft, den Arvernern benachbart Eleuteten(WP de)
WD-Item
V,2 2343 Maximilian Ihm FER
Eleuther 1 Sohn des Apollon und der Aithusa Eleuther(WP de)
WD-Item
V,2 2343-2344 Otto Waser KOR
Eleuther 2 Eleuther, einer der Söhne des Lykaon, Gründer von Eleutheria Eleuther(WP de)
WD-Item
V,2 2344 Otto Waser KOR
Eleuther 3 Heros eponymos der kretischen Stadt Eleutherna V,2 2344 Otto Waser KOR
Eleuther 4 Vater d. Elysios s. Eleutherios Nr. 8 V,2 2344 Otto Waser FER
Eleuthera 1Eleuthernai V,2 2344 FER
Eleuthera 2 Kleinasiat. Muttergöttin V,2 2344-2345 Otto Jessen FER
Eleutherai 1 Att. Grenzort Eleutherai(WP de)
WD-Item
V,2 2345 Arthur Milchhöfer FER
Eleutherai 2Eleuthernai V,2 2345 FER
Eleutherai 3 Stadt in Lykien V,2 2345 Walther Ruge FER
Eleuthereus Beiname d. Dionysos Eleuther(WP de)
WD-Item
V,2 2345-2346 Otto Jessen FER
Eleutheria Eleutheria, die Freiheit personifizierend Libertas(WP de)
WD-Item
V,2 2346-2347 Otto Waser KOR
Ἐλευθέρια 2 Fest zu Ehren des Zeus, Andenken an eine die Freiheit bringende Tat V,2 2347-2348 Paul Stengel KOR
Eleutherion 1 Bach am Heraion von Mykenai, der das heilige Tempelwasser lieferte V,2 2348 Alfred Philippson KOR
Eleutherion 2 Kleine Stadt in Mysien V,2 2348 Ludwig Bürchner FER
Eleutherion 3 Kalendermonat von Halikarnassos V,2 2348 Wilhelm Dittenberger FER
Eleutherios Epiklesis versch. Gottheiten V,2 2348 Otto Jessen FER
Eleutherios 1 Epiklesis d. Zeus V,2 2348-2350 Otto Jessen FER
Eleutherios 2 Epiklesis d. Ammon V,2 2350 Otto Jessen FER
Eleutherios 3 Epiklesis d. Helios V,2 2350 Otto Jessen FER
Eleutherios 4 Epiklesis d. Eros V,2 2350 Otto Jessen FER
Eleutherios 5 Epiklesis d. Apollon V,2 2350 Otto Jessen FER
Eleutherios 6 Epiklesis d. Liber V,2 2350 Otto Jessen FER
Eleutherios 7 Beiname von Personen, die sich um das Gemeinwohl verdient gemacht hatten V,2 2350-2351 Otto Jessen FER
Eleutherios 8 Vater d. Elysios V,2 2351 Otto Waser FER
Eleutherios 9 Vir spectabilis, z. Zt. des Ennodius V,2 2351 Conrad Benjamin FER
Eleuthernai Stadt auf Kreta Eleutherna(WP de)
WD-Item
V,2 2351-2353 Ludwig Bürchner FER
EleutherokilikesKilikia V,2 2353 FER
Eleutherolakones Bund lakonischer Küstenstädte Eleutherolakonen(WP de)
WD-Item
V,2 2353 Karl Georg Brandis FER
Ἐλευθέρων φθορά Eleutheron phthora V,2 2353 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Eleutheropolis Stadt in S-Palaestina Eleutheropolis(WP en)
WD-Item
V,2 2353-2354 Immanuel Benzinger FER
Ἐλευθεροπρασίου δίκη Eleutheroprasiu dike V,2 2354 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Eleutheros 1 Fluß in N-Syrien Nahr al-Kabir(WP en)
WD-Item
V,2 2354-2355 Immanuel Benzinger FER
Eleutheros 2 Fluß in S-Syrien V,2 2355 Immanuel Benzinger FER
Eleutheros 3 Epiklesis d. Dionysos V,2 2355 Otto Jessen FER
Eleutheros 4 Sohn d. Syntrophos V,2 2355 Johannes Kirchner FER
Eleutheros 5 Nachfolger d. Bischofs Aniket Eleutherus(WP de)
Eleutherus(WS en)
WD-Item
V,2 2355 Adolf Jülicher FER
Eleutheros 6 Athen. Bildhauer V,2 2355 Carl Robert FER
Eleuthia (Ἐλευθία), Göttin in Lakedaimon; Weihinschrift aus der Gegend des alten V,2 2355 Otto Jessen FER
Eleutho 1 Nebenform für Eileithyia V,2 2356 Otto Jessen FER
Eleutho 2 Bezeichnung d. Demeter v. Eleusis V,2 2356 Otto Jessen FER
Eleutho 3 Bezeichnung d. Demeter v. Tarent u. Syrakus V,2 2356 Otto Jessen FER
Eleutii Ἐλεύτιοι ἔθνος τῆς Ἰαπυγίας, Steph. Byz. aus Hekataios Europe; sonst unbekannt. V,2 2356 Christian Hülsen FER
Elfenbein ebur, Stosszähne der Elefanten, wertvolles Material für Kunsthandwerk V,2 2356-2366 Hugo Blümner KOR
Elgos (Ἐλγος, lydischer Name?), Städtchen in Lydien, Xanth. (FHG I 43 frg. 26) bei V,2 2366 Ludwig Bürchner KOR
ElgovaeSelgovae V,2 2366 FER
Eliae oder Elia, Ort in Afrika, Provinz Byzacena, Bischofssitz Aeliae(WP de)
WD-Item
V,2 2366 Hermann Dessau FER
Elias 1 Praef. praet. Illyrici V,2 2366 Conrad Benjamin FER
Elias 2 Christl. Neuplatoniker Elias (Philosoph)(WP de)
WD-Item
V,2 2366 Wilhelm Kroll FER
Elias 3Helias V,2 2366 FER
EliberreElimberrum V,2 2366 FER
Elicatores ὑδροσκόποι, Corp. gloss. lat. II 59, 21, also etwa aquilices, s. Aquilex und V,2 2366 Otto Puchstein KOR
Elicius Beiname des Iuppiter, an Bittfesten in Zeiten anhaltender Dürre V,2 2366-2367 Emil Aust KOR
Elieus 1 Sohn des Kephisos von der Skias, Vater des keuschen Eunostos V,2 2367 Karl Tümpel KOR
Elieus 2 Beiname d. Zeus V,2 2367 Otto Jessen KOR
Eligeus (Ἐλιγεύς), Epiklesis des Dionysos auf Samos, Hesych. s. Ἐλυγεύς (wo wegen der V,2 2367 Otto Jessen KOR
ElikaonHelikaon 1 V,2 2367 FER
Elimberrum (Eliumberrum), Hauptstadt der Ausci in Aquitanien, von Mela III 20 als urbs V,2 2367 Maximilian Ihm KOR
Elimeia 1 Landschaft am oberen Haliakmon in Ober-Makedonien V,2 2367-2368 Eugen Oberhummer KOR
Elimeia 2 eine Stadt, die Lage ist unsicher V,2 2368 Eugen Oberhummer KOR
ElinElis 4 Elim(WP de)
WD-Item
V,2 2368 FER
ElingaIlipa V,2 2368 FER
Elinoi (Ἔλινοι, Ἐλινία), Volksstamm der Thesproter in Epeiros, nur erwähnt bei Steph. V,2 2368 Alfred Philippson KOR
Elinymenos (Ἐλινύμενος), Epiklesis des Zeus in Kyrene, Hesych. V,2 2368 Otto Jessen KOR
Eliocroca Ort im diesseitigen Hispanien, an der Strasse von Neukarthago über Basti (s. V,2 2368 Emil Hübner KOR
Elionaios Hoherpriester der Juden, von Agrippa I. eingesetzt, Joseph. ant. XIX 342. V,2 2368 Hugo Willrich KOR
ElipeusEnipeus 1 V,2 2368 FER
Elis Zur Namensform V,2 2368-2369 Alfred Philippson 2024
Elis 1 Gr. Landschaft, I: Geographie II: Geschichte Elis(WP de)
WD-Item
V,2 2369 Alfred Philippson 2024
2369-2432 Heinrich Swoboda
Elis 2 Gr. Stadt Elis (Stadt)(WP de)
WD-Item
V,2 2432-2433 Alfred Philippson 2024
Elis 3 Stadt in Hispanien V,2 2433 Emil Hübner FER
Elis 4 Halteplatz d. Israeliten während d. Exodus Elim(WP de)
WD-Item
V,2 2433 Jaroslav Tkáč FER
Elis 4a getische Stadt an der unteren Donau S III 429 Gabriel Kazarow FER
R 103 Hans Gärtner FER
Elis 5 Flußgott V,2 2433 Jakob Escher-Bürkli FER
Elisa Grenzbach ... V,2 2433 Alfred Philippson 2024
Elisaeus (Eghischê), armenischer Historiker und Apologet des 5. Jhdts. Seine Geschichte V,2 2433 Adolf Baumgartner FER
Elisar Namenskonjektur für einen König des Weihrauchlandes V,2 2433-2434 Jaroslav Tkáč KOR
Elisares südwestarabische Völkerschaft an der Küste des Roten Meeres V,2 2434-2435 Jaroslav Tkáč KOR
Elische Schule die durch Phaidon in Elis begründete Philosophenschule (Diog. Laert. I 17–19 II V,2 2435 Paul Natorp KOR
ElisonElisa V,2 2435 FER
Elisphasioi (Polyb. XI 11, 6), eine Ortschaft und ein Gau in Arkadien, westlich von V,2 2435 Alfred Philippson KOR
ElissaDido V,2 2435 FER
Elisyces altes ligurisches Volk Elisyker(WP de)
WD-Item
V,2 2435 Maximilian Ihm KOR
Elitivae Beiname der Matres; Inschrift aus St. Christol bei Carpentras CIL XII 1174 V,2 2435 Maximilian Ihm KOR
Eliun habe mit Beruth Uranos und Ge erzeugt (phoinikische Chronologie) V,2 2435 Franz Cumont KOR
Elius oder Helius gallischer Sigillatatöpfer in Lezoux und Luxeuil? 2. Jh. n. Chr. S III 429 Karl Hähnle KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Elix 1 Bruder des Juden Malchos, der Antipater, den Vater des Herodes I., töten liess V,2 2435-2436 Hugo Willrich KOR
Elix 2 breitere Furchen zur Ableitung des Regenwassers von den Saatfeldern V,2 2436 Otto Puchstein KOR
Elix 3 Corp.gloss.lat.II V,2 2436 Otto Puchstein KOR
Elix 4 Corp.gloss.lat.V V,2 2436 Otto Puchstein KOR
Elixos (ὁ Ἔλιξος vielleicht von ἑλίττω mit ionischer Psilosis = Krummbach) Regenbach V,2 2436 Ludwig Bürchner KOR
Elkesi (Hieron. prolog. ad proph. Nachumi. Euseb. Onom. ed. Lagarde 257, 17 Ἐλκεσέ. Elkosch(WP de)
WD-Item
V,2 2436 Immanuel Benzinger FER
Ellac ältester Sohn Attilas Ellac(WP de)
WD-Item
V,2 2436 Otto Seeck KOR
EllebicusHellebicus V,2 2436 FER
Elleporus (Ἐλλέπορος), Fluß im Bruttierlande, an dem Dionysios im J. 387 die Italiker V,2 2436 Christian Hülsen KOR
Ellesie (Ἐλλεσίη). Epiklesis der Athena bei Hesych., wozu verschiedene Änderungen V,2 2437 Otto Jessen KOR
Ellimenia Epiklesis der Leukothea Soteira in Athen, Schutzgöttin der Schiffer im Hafen V,2 2437 Otto Jessen KOR
Ἐλλιμένιον im Hafen erhobene Abgabe V,2 2437 Adolf Boerner KOR
Ellincum Ort bei Vienna in Narbonensis, durch Weinbau bekannt V,2 2437 Maximilian Ihm FER
Ellomenon Ellomenon, richtig Klymenon, Castell auf der Insel Leukas V,2 2437 Alfred Philippson 2024
Ellopia 1 Ellopia, Landschaft und Ort in Euboia Ellopia(WP en)
WD-Item
V,2 2437-2438 Alfred Philippson 2024
Ellopia 2 Ortschaft in der Dolopia, s. auch Hellopia in Epeiros V,2 2438 Alfred Philippson KOR
Ellopion 1 Stadt Aitolias, im Osten des Sees Trichonis? V,2 2438 Alfred Philippson KOR
Ellopion 2 Begleiter des Platon und Simmias auf ihrer Reise nach Ägypten V,2 2438 Paul Natorp KOR
Ellops 1 Sohn des Ion, Eponymos von Ellopia oder Bruder des Aïklos und Kothos V,2 2438 Karl Tümpel KOR
Ellops 2 Fischart, teure Delikatesse aus Kreta und Pamphylien V,2 2438-2439 Max Wellmann KOR
Elmataei Hauptstadt der Cyrei, einer südwestarabischen Völkerschaft V,2 2439 Jaroslav Tkáč KOR
Elmingirus (Ἐλμίγγειρος), Subalternofficier hunnischer Nationalität, der bei der Elmingir(WP en)
WD-Item
V,2 2439-2440 Conrad Benjamin FER
Elogium Form der Inschrift, literarische Form, auch im Testament und Strafverfahren V,2 2440-2452 Anton von Premerstein KOR
Eloim Gottheiten im phoinikischen Raum, auch im Kampf mit Kronos gegen Uranos V,2 2452-2453 Franz Cumont KOR
Elone Elone, später Leimone, Stadt auf Euboia V,2 2453 Alfred Philippson 2024
Eloos (Ἐλωός), nach Hesych: ὁ Ἥφαιστος παρὰ Δωριεῦσιν. Der Name erinnert an Eloreus, V,2 2453 Otto Jessen KOR
ElorusHelorus V,2 2453 FER
ElosaElusa 1 V,2 2453 FER
Elpe Elpe, Tochter des Kyklopen Polyphemos V,2 2453 Otto Waser KOR
Elpenor Gefährte des Odysseus, von Kirke in Schwein verwandelt, stirbt unbegraben Elpenor(WP de)
WD-Item
V,2 2453 Ulrich Hoefer KOR
ElpiaSalapia V,2 2453 FER
Elpidephoros Schauspieler aus Byzanz im 3. Jhdt. n. Chr. S X 183 Mario Bonaria 2075
R 103 Hans Gärtner FER
ElpidiphorosAurelius 123 V,2 2454 FER
ElpidiusHelpidius 1 V,2 2454 FER
Elpidoforus vandal. Beamter unter Hunericus, arian. Konvertit um 484 n. Chr. S XI 540 Hans-Joachim Diesner FER
R 103 Hans Gärtner FER
Elpines athenischer Archon, Ol. 106, 1 = 356/5, Diod. XVI 15. Dion. Hal. Din. 9 p. 648, V,2 2454 Johannes Kirchner KOR
Elpinike 1 Tochter des Miltiades, Verhältnis mit Stiefbruder und Polygnotos 463 v. Chr. V,2 2454 Johannes Kirchner KOR
Elpinike 1a ostlokr. Priesterin der Demeter und Kore S III 429 William Abbott Oldfather FER
R 103 Hans Gärtner FER
Elpinike 2 Tochter des Herodes Atticus V,2 2454 Wilhelm Schmid FER
Elpinikos Schauspieler aus Athen um 130 v. Chr. S X 183-184 Mario Bonaria 2075
R 103 Hans Gärtner FER
Elpis 1 Elpis, Perrsonifikation der Hoffnung V,2 2454-2456 Otto Waser KOR
Elpis 2 Gattin des Herodes I., Mutter der Salome V,2 2456 Hugo Willrich KOR
Elpis 3Helpis V,2 2456 FER
Elpistos 1 Athener, Thesmothet unter Archon Menekrates 222/1 v. Chr. V,2 2456 Johannes Kirchner KOR
Elpistos 2Bakchylides 4 V,2 2456 FER
ElpoElpe V,2 2456 FER
Elthemos (Ἔλθεμος), Stratege der Araber, von Herodes I. bei Philadelpheia geschlagen, V,2 2456 Hugo Willrich KOR
Eltynaia Stadt auf Kreta, bei Elyros im Südwesten der Insel, 185 v. Chr. V,2 2456 Ludwig Bürchner KOR
S VII 174-175 Ernst Kirsten 2058
R 103 Hans Gärtner FER
Elucoci Volk in Gallia Narbonensis. Ptol. II 10, 8 ὑφ' οὒς (scil. Μηνίμους) Ἐλούκωκοι V,2 2456 Maximilian Ihm KOR
Elvetii, ElvetumHelvetii V,2 2456 KOR
Elufrius L. E. Severus, Consul 114 n. Chr. V,2 2456-2457 Edmund Groag FER
S VII 175 Edmund Groag KOR
R 103 Hans Gärtner FER
Eluissa ostgall. Töpferin im 2. Jh. n. Chr. S III 429 Karl Hähnle KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Elvius, ElviiHelvius, Helvii V,2 2457 FER
Elusa 1 Ort in N-Arabien Elusa(WP de)
WD-Item
V,2 2457 Immanuel Benzinger FER
Elusa 2 Hauptstadt des aquitanischen Volkes der Elusates, heute la Cieutat bei Eause V,2 2457-2458 Maximilian Ihm KOR
Elusia Epiklesis einer Göttin bei Hesych V,2 2458 Otto Jessen KOR
Elusio Mansio im südlichen Gallien zwischen Tolosa und Carcaso (Itin. Hier. 551, 5 V,2 2458 Maximilian Ihm KOR
Elye (Ἐλύη), Hersperide auf einem rf. Gefäß in Neapel, Heydemann Katalog 2885. V,2 2458 Jakob Escher-Bürkli KOR
ElygeusEligeus V,2 2458 FER
Elymaia (Ἐλυμαία). Jene Göttin in der Elymais, deren Tempel Antiochos IV. kurz vor V,2 2458 Otto Jessen KOR
Elymais 1 Landschaft zwischen Babylonien und Persis = Susiana = Susa, ab 750 v. Chr. V,2 2458-2467 Franz Heinrich Weissbach KOR
Elymais 2 Landschaft und Volk im Norden von Medien, am Kaspischen Meer V,2 2467 Franz Heinrich Weissbach KOR
Elymas = Barjesus, jüdischer Zauberer in der Umgebung des Proconsuls Sergius Paulus in Elymas(WP de)
Barjesus(WS en)
WD-Item
V,2 2467 Hugo Willrich KOR
Elymi Urbevölkerung im Westen von Sizilien, in drei Städten Segesta, Eryx, Entella Elymer(WP de)
WD-Item
V,2 2467-2468 Christian Hülsen KOR
Elymia (Ἐλυμία, Ort in Arkadien, auf der Grenze von Orchomenos V,2 2468 Alfred Philippson FER
Elymnion Ort auf Euboia V,2 2468 Alfred Philippson 2024
Elymnios 1 Epiklesis des Poseidon auf Lesbos V,2 2468 Otto Jessen KOR
Elymnios 2 Epiklesis des Zeus? mit Tempel bei Euboia V,2 2468 Otto Jessen KOR
Elymos 1 Eponymos der sikelischen Elymer, königlicher Abstammung aus Ilion V,2 2468-2469 Karl Tümpel KOR
Elymos 2 Eponymos des makedonischen Elimeia, Vater des Aianos, König der Tyrsener V,2 2469 Karl Tümpel KOR
Elyros Stadt im Südwesten von Kreta, hat bronzene Ziege an Delphi gestiftet V,2 2469-2470 Ludwig Bürchner KOR
ElysiiHelisii V,2 2470 FER
Elysion die Insel der Seligen nach ihrem Tod, νῆσος τῶν μακάρων Elysion(WP de)
WD-Item
V,2 2470-2476 Otto Waser KOR
Elysios Sohn des Eleuther V,2 2476 Otto Waser KOR
Elytios (Ἐλύτιος), Epiklesis des Poseidon auf Lesbos, Hesych. s. Ἐλύτιος · Ποσειδών ἐν V,2 2476 Otto Jessen KOR
Emancipatio Entlassung aus der väterlichen Gewalt unter dem Recht eines Patrons V,2 2476-2479 Rudolf Leonhard KOR
Emanenses genannt auf der durch eine mittelmäßige Abschrift saec. XVII erhaltenen V,2 2479 Christian Hülsen KOR
Emanio ein bereits vorrömischer Ort in Dalmatien, von unbekannter Lage, der später V,2 2479 Carl Patsch KOR
Emansor hieß bei den Römern einer, der seinen Urlaub überschritt, dann aber zur Truppe V,2 2479 Otto Fiebiger KOR
Emantion Arkader, siegt im Lauf der Knaben zu Olympia V,2 2479 Johannes Kirchner KOR
Ἦμαρ der Tag personifiziert V,2 2480 Otto Waser KOR
Emastos Kastell in Dardanien V,2 2480 Carl Patsch KOR
EmathEpiphaneia 1 V,2 2480 KOR
Emathia 1 alter Name des makedonischen Kernlandes V,2 2480 Eugen Oberhummer KOR
Emathia 2 späterer Name der Stadt Oisyme in Thrakien V,2 2480 Eugen Oberhummer KOR
Emathion 1 Sohn von Tithonos und Eos, Bruder des Memnon, König der Aithiopen V,2 2480-2481 Karl Tümpel KOR
Emathion 2 Kephene, hochbetagt und gerecht, wird, den Hausaltar umklammernd, geköpft V,2 2481 Karl Tümpel KOR
Emathion 3 Troer, Gefährte des Aineias, im Turnuskampf von Liger getötet V,2 2481 Karl Tümpel KOR
Emathion 4 Troer, Vater des Rhomos, von Diomedes aus Ilion nach Italien geschickt V,2 2481 Karl Tümpel KOR
Emathion 5 samothrakischer König, Sohn der Elektra, Bruder des Dardanos V,2 2481 Karl Tümpel KOR
Emathion 6 Vater d. Atymnios V,2 2481 Karl Tümpel KOR
Emathios (Ἠμάθιος), Vater des Brusos (Steph. Byz. s. Βρουσίς) und Galadros (s. V,2 2481 Karl Tümpel KOR
Emathis 1 Eponyme Heroine der makedonischen Stadt, Oisyme V,2 2481 Karl Tümpel KOR
Emathis 2 Bakchantin bei Nonn. V,2 2481 Karl Tümpel KOR
Emathis 3 Emathides = Töchter des Pieros (sonst Pierides) V,2 2482 Karl Tümpel KOR
Embaros schlau oder töricht. Embaros opfert seine Tochter für das Priestertum V,2 2482 Jakob Escher-Bürkli KOR
Ἐμβάς Embas, Fußbekleidung, nicht allzu hohe Stiefel, vorne verschnürt V,2 2482-2485 Walter Amelung KOR
Ἐμβασικοίτη Trinkgefäss, ,Schlaftrunk‘ V,2 2485 August Mau KOR
Embasios Epiklesis des Apollon, bei der Ausreise auf die See V,2 2485 Otto Jessen KOR
ἜμβασιςἘμβατεία, ἐμβάτευσις V,2 2485 KOR
Embata Hafenbucht an der Südwest-Küste der ionischen Chalkitis V,2 2485-2486 Ludwig Bürchner KOR
Ἐμβατεία, ἐμβάτευσις Besitzergreifung eines Gegenstandes (zum Beispiel Pfand) als juristischer t.t. V,2 2486 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἐμβατήρια s. Embasios, Embaterios V,2 2487 Otto Jessen KOR
Embaterion Militärmarsch der spartanischen Flötenbläser, mit starken Anapästen V,2 2486-2487 Otto Crusius KOR
Embaterios (Ἐμβατήριος, Epiklesis wie Embasios für Götter, denen man bei der Ausreise die V,2 2487 Otto Jessen KOR
ἘμβάτηςἘμβάς V,2 2487 KOR
Emblema kunsthandwerklicher Begriff, kleiner Gegenstand an einem Größeren V,2 2487-2490 Otto Rossbach KOR
Emblo Personifikation des Scheelsehens V,2 2490 Otto Waser KOR
Emboliarius Schauspieler, der in Zwischenakten der Dramen spielt S X 184 Mario Bonaria 2075
R 104 Hans Gärtner FER
Embolima Stadt der indischen Gandarier, bei der Burg Aornos am Indos V,2 2490-2491 Max Kiessling KOR
Embolium Zwischenspiel zur Pausenfüllung bei szenischen Aufführungen V,2 2491 Georg Wissowa KOR
Embolon 1 Ort in Südost-Arabien, Hafen von Ḥaḍramaut? V,2 2492 Jaroslav Tkáč KOR
Embolon 2 Angriffskolonne, militärischer Begriff zur Schlacht bei Mantineia 362 v. Chr. V,2 2492 Hans Droysen KOR
Embolos 1 Heilige Stätte in Lykien V,2 2493 Walther Ruge KOR
Embolos 2 Ramme bei Kriegsschiffen in Seegefechten, zuweilen unter Wasser V,2 2493 Ernst Assmann KOR
Embolos 3 Stift zum Befestigen des Rades auf der Achse S IV 269 Friedrich Ebert KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Embolos 4 Türriegel S IV 269 Friedrich Ebert KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Embolos 5 Teil des Rohrstranges einer Wasserleitung S IV 269 Friedrich Ebert KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Embolos 6 kleine Netze zum nachträglichen Schließen von Durchgängen im Jagdnetz S IV 269 Friedrich Ebert KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Emeia Örtlichkeit bei Mykenai. S III 429 Eduardo Luigi De Stefani FER
R 104 Hans Gärtner FER
Emerense (oppidum), in Afrika, im J. 411 Sitz eines Bischofs, Coll. Carth. I 133, bei V,2 2493 Hermann Dessau KOR
Emerita Stadt in Lusitanien am rechten Ufer des Anas, heute Mérida V,2 2493-2496 Emil Hübner KOR
Emeriti ausgediente Soldaten = veterani mit Anspruch auf ehrenvolle Entlassung V,2 2496 Otto Fiebiger KOR
Emesa Stadt in Syria Apamene Homs(WP de)
WD-Item
V,2 2496-2497 Immanuel Benzinger FER
Emeum Stadt in Oberägypten am Nil, Iuba bei Plin. VI 179. V,2 2497 Curt Theodor Fischer FER
Eminentianense (oppidum) Bischofssitz der Provinz Mauretania Sitifensis, Not. episc. Sitif. Titularbistum Eminentiana(WP de)
WD-Item
V,2 2497 Hermann Dessau FER
Eminentissimus virEgregiatus V,2 2497 FER
Emissarium Kanal o. Tunnel zur Ableitung von Wasser V,2 2497 Otto Puchstein FER
Emmatha (Ἔμμαθα Euseb. Onom. ed. Lagarde 219, 78 = Hieron. ebd. 91, 29), Ort im V,2 2497-2498 Immanuel Benzinger FER
Emmaus 1Ammaus 1 V,2 2498 FER
Emmaus 2 Ort in Galiaea s. Amathus Nr.2 V,2 2498 Immanuel Benzinger FER
Ἐμμέλεια ernste Tänze, Kunstausdruck der griechischen Musik und Orchestik V,2 2498 Julius Jüthner KOR
Emmenidai Emmenidai, berühmte Familie in Akragas Emmeniden(WP de)
WD-Item
V,2 2498-2500 Heinrich Swoboda KOR
Emmenidas 1 Delphischer Archon 271/0 v. Chr. V,2 2501 Johannes Kirchner KOR
Emmenidas 2 Delphischer Archon 197/6 v. Chr. V,2 2501 Johannes Kirchner KOR
Emmenidas 3 Delphischer Archon während 170-157 v. Chr. V,2 2501 Johannes Kirchner KOR
Emmenidas 4 Delphischer Archon Mitte 1. Jh. v. Chr. V,2 2501 Johannes Kirchner KOR
Emmenidas 5 Delphischer Priester Mitte 1. Jh. v. Chr. V,2 2501 Johannes Kirchner KOR
Emmenidas 6 Sieger bei d. Amphiaraen V,2 2501 Johannes Kirchner KOR
Emmenides siegreicher Schauspieler bei den Lenaia um 282 v. Chr. S X 184 Mario Bonaria FER
R 104 Hans Gärtner FER
Emmenoi dikai Fristbeschränkung bei Prozessen V,2 2501-2502 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Emmochares Sohn des Ptolemaios aus Argos, ein von Pirro Ligorio ersonnener Künstlername, V,2 2502 Carl Robert KOR
Emnetzur Verwandter des Hunnenkönigs Attila, beherrschte nach dessen Tode und dem V,2 2502 Otto Seeck FER
Emodon die Gebirgsmassen von Zentralostasien: Hindukusch, Himalaja V,2 2502-2504 Max Kiessling KOR
Emona Stadt in Pannonien, jetzt Ljubljana Ljubljana(WP de)
WD-Item
V,2 2504-2506 Carl Patsch KOR
S XI 540-578 Jaroslav Šašel 2059
R 104 Hans Gärtner FER
Ἐμπαιστική Art der Metallarbeit, mit genagelten Zieraten oder Figuren V,2 2506 Hugo Blümner KOR
Empanda paganorum dea, zusammengehörig oder identisch mit Panda V,2 2506 Georg Wissowa KOR
Empedias (Ἐμπεδίας), Spartiate, gehört zu denen, welche 421 v. Chr. den Frieden und V,2 2506 Benedikt Niese KOR
Empedo (Ἐμπεδώ), älterer Name der Klepsydra (s. d.), Schol. R Aristoph. Lys. 913. V,2 2506 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Empedokles 1 Olympionike aus Akragas, Großvater von Empedokles 3 V,2 2506-2507 Johannes Kirchner FER
Empedokles 2 Archon in Antikyra V,2 2507 Johannes Kirchner KOR
Empedokles 3 aus Agrigent, Politiker, Priester, Arzt, Philosoph und Dichter 5. Jh. v. Chr. V,2 2507-2512 Eduard Wellmann KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Empedon 1 Archon in Chaironeia V,2 2512 Johannes Kirchner KOR
Empedon 2 Archon in Kopai V,2 2512 Johannes Kirchner KOR
Empedon 3 Archon in Thisbe V,2 2512 Johannes Kirchner KOR
Empedos 1 Archon in Delos V,2 2512 Johannes Kirchner KOR
Empedos 2 Verfasser von Apomnemoneumata, mit Schwurformel des Stoikers Zenon V,2 2512 Felix Jacoby KOR
Empedotimos Gestalt aus Syrakus bei Herakleides Pontikos S IV 269 Wilhelm Kroll FER
R 104 Hans Gärtner FER
Ἐμπήκτης Verfahren zur täglichen Auslosung der Richter in Athen V,2 2512 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Empelathra vorderindische Stadt in der Landschaft Sandrabatis, heute Mahoba? V,2 2512 Max Kiessling KOR
Έμπέλωροι Behörde in Sparta, die die Marktpolizei ausübte und in römischer Zeit wie sonst V,2 2512 Emil Szanto KOR
Empelos (ὁ Ἔμπηλος, Anna Comn. XIV 5, vol. II 280 B.), eines der von der Ida (Ἲβις) V,2 2513 Ludwig Bürchner KOR
Emperesion von Dikaiarch erwähnte Landspitze zwischen Aulis und dem Euripus V,2 2513 Alfred Philippson KOR
Ἔμφρουροι Emphruroi, spartanische Dienstpflichtige V,2 2513 Emil Szanto KOR
Emphyteusis Anpflanzungsrecht V,2 2513-2516 Rudolf Leonhard KOR
Empirische Schule Ärzteschule seit dem 3. Jahrhundert v. Chr. Empiriker (Ärzteschule)(WP de)
WD-Item
V,2 2516-2524 Max Wellmann KOR
Emplekton Technik einer griechischen Wandkonstruktion V,2 2524-2525 Otto Puchstein KOR
Ἐμπλόκια hieß nach Hesych. s. v. ein athenisches Fest. V,2 2526 Paul Stengel KOR
EmpodosEmpedos 2 V,2 2526 FER
Empolaios (Ἐμπολαῖος), Epiklesis des Hermes als Gott des Handels, Aristoph. Plut. 1155; V,2 2526 Otto Jessen KOR
Empolis (Ἔμπολις), Epiklesis des Dionysos, Anon. Laur. 12 (Schoell-Studemund Anecd. I V,2 2526 Otto Jessen FER
Ἐμπορία Großhandel, Großhändler V,2 2526 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Emporia 2 Gebiet um die kleine Syrte V,2 2526-2527 Hermann Dessau KOR
Emporiae Stadt in Hispanien, jetzt Ampurias Empúries(WP de)
WD-Item
V,2 2527-2530 Emil Hübner KOR
S IX 34-36 Robert Grosse 2039
R 104 Hans Gärtner FER
Ἐμπορικαὶ δίκαι Athener Seehandelsgericht V,2 2530-2531 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἐμπορικοὶ νόμοι Attische Handelsgesetze V,2 2531-2532 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἐμπορικὸς κόλπος Phönizische Küstenstädte an der Nordwestküste Afrikas V,2 2532 Curt Theodor Fischer KOR
Emporion Bezeichnung für Seehandelsplatz Emporion(WP de)
WD-Item
V,2 2532-2534 Kurt Wachsmuth KOR
Ἐμπόριον ΒαρβαρικόνBarbarei V,2 2534 KOR
Emporium 1 Hafenstadt v. Medma im Bruttierland V,2 2534 Christian Hülsen KOR
Emporium 2 Ort in Campanien V,2 2534 Christian Hülsen KOR
Emporium 3 Stapelplatz am Tiber in Rom V,2 2534 Christian Hülsen KOR
Emporius orator lateinischer Rhetor 5./6. Jh. n. Chr. V,2 2535-2536 Julius Brzoska KOR
Emptio venditio Kauf/Verkauf nach Römischem Recht Emptio venditio(WP it)
WD-Item
V,2 2536-2540 Rudolf Leonhard KOR
EmptorEmptio venditio V,2 2540 KOR
Empulum fester Ort in der Nähe von Tibur, erwähnt nur bei Liv. VII 18, 2 (Einnahme V,2 2540 Christian Hülsen KOR
Empusa spukhafte Erscheinung, Gespenst Empusa(WP de)
WD-Item
V,2 2540-2543 Otto Waser KOR
S III 429 FER
Empusa 2 Spitzname von Aischines' Mutter Glaukothea Nr.2 S III 429 Felix Stähelin FER
R 104 Hans Gärtner FER
Empylos Griechischer Rhetor (1. Jhdt. vor Christus) V,2 2543 Julius Brzoska KOR
Ἔμπυρα Zeichen, die man aus dem Verbrennen der Opferstücke entnahm V,2 2543-2544 Paul Stengel KOR
ἘμπυρομάντειςΛιβανομαντεία S III 429 FER
Empyromanteis der Wahrsager mit Hilfe von Feuer R 104 Hans Gärtner 2085
en TyennessoIasos 15 R 217 FER
Enadab (Euseb. Onom. ed. Lagarde 259, 77 Ἠναδάβ = Hieron. 122, 3 Enaddam), Ort im V,2 2544 Immanuel Benzinger FER
Enagonios Allgem.: Epiklesis von Gottheiten d. Palaistra u. Agone V,2 2544 Otto Jessen KOR
Enagonios 1 Epiklesis d. Hermes V,2 2544 Otto Jessen KOR
Enagonios 2 Epiklesis d. Apollon V,2 2544 Otto Jessen KOR
Enagonios 3 Epiklesis d. Dionysos V,2 2544 Otto Jessen KOR
Enagonios 4 Epiklesis d. Acheloos V,2 2544 Otto Jessen KOR
Enagonios 5 Epiklesis d. Aphrodite V,2 2544 Otto Jessen KOR
Enagros (Ἔναγρος), Epiklesis des Apollon in Siphnos (Hesych.: Ἔναγρος · ἔπαγρος καὶ V,2 2544 Otto Jessen KOR
Ἔναιμος Epiklesis oder Epitheton des Zeus (Hesych.), gleich Zeus ξύναιμος (Soph. Ant. V,2 2544 Otto Jessen KOR
Enaisimos 1 Epiklesis d. Zeus V,2 2544 Otto Jessen KOR
Enaisimos 2Enarsimos V,2 2544 FER
Enakomia (Ἐνακωμία), in der Notitia episcopatuum des Leo Sapiens und Photius aus dem 9. V,2 2544-2545 Jaroslav Tkáč KOR
Enalios Sohn Poseidons von der Libye, einer Tochter des Pikos und der Io, führte V,2 2545 Karl Tümpel KOR
Enalios, Enalia Beiwort für Meeresgötter und -Göttinnen V,2 2545 Otto Jessen KOR
Enalos ein in Lesbos verehrter Poseidonheros V,2 2545-2547 Karl Tümpel KOR
Enarete (Ἐναρέτη), Tochter des Deimachos, Gemahlin des Aiolos, Apollod. I 7, 3. Etym. Enarete(WP de)
WD-Item
V,2 2547 Ulrich Hoefer KOR
Enarsimos Sohn des Hippokoon, Kurzform zu Enarsphoros. Daraus Ovid. met. VIII 362 V,2 2547 Jakob Escher-Bürkli KOR
Enarsphoros (Ἐναρσφόρος), einer der Söhne des Hippokoon (Alcm. frg. 23, 3 Bgk., vgl. Diels Enarophoros(WP de)
WD-Item
V,2 2547 Ulrich Hoefer KOR
Ἔναυλος κιθάρισιςEpigonos 7 V,2 2547 KOR
Enauros (Ἔναυρος), Epiklesis des Apollon V,2 2547 Otto Jessen FER
Encarpa Encarpa, Analogie der ionischen Säule mit weiblicher Schönheit V,2 2547 Otto Puchstein KOR
Encheios (Ἔγχειος), Epiklesis der Aphrodite auf Kypros; Hesych., dessen Worte von Μ. V,2 2547 Otto Jessen KOR
Encheirogastores Encheigastores, monströse mythische Wesen aus Kyzikos V,2 2547-2548 Karl Tümpel KOR
Enchelees, Encheleioi Encheleer, Volkstamm in Illyrien Encheläer(WP de)
WD-Item
V,2 2549 Alfred Philippson 2024
Encheleus Encheleus, Ahnherr eines illyrischen Volks V,2 2549 Karl Tümpel KOR
Enchelys Enchelys, ein spukhaftes Meerwesen in Kos V,2 2549-2551 Karl Tümpel KOR
Enchesimargos (Ἐγχεσίμαργος), Amazone, Tzetz. Posthom. 180. V,2 2551 Ulrich Hoefer KOR
Encho (Ἐγχώ), ein zweiter Name für Semele, Hesych. Maass Herm. XXVI 190 weist darauf V,2 2551 Otto Jessen KOR
Endeides Endeides, Bezeichnung der Nymphen auf Kypros V,2 2551 Otto Jessen KOR
Endeis Tochter von Skeiron und Chariklo, mit Aiakos Mutter von Telamon, Peleus Endeïs(WP en)
WD-Item
V,2 2551 Ulrich Hoefer KOR
Ἔνδειξις Endeixis, Form einer Anzeige vor Gericht V,2 2551-2552 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Endelechius Endelechius, christlicher Rhetor und Dichter um 400 n.Ch. Severus Sanctus Endelechius(WP de)
Severus Rhetor(WS la)
WD-Item
V,2 2552-2553 Adolf Jülicher KOR
Endendros Endendros, Bezeichnung für Götter, die den Wuchs von Bäumen fördern V,2 2553 Otto Jessen KOR
Endera (Ἐνδέρα), Gymnetenstadt, heute Enderta (vgl. Müller zu Ptol. IV 7, 10 p. 783), V,2 2553 Curt Theodor Fischer KOR
Enderum nach Ptolem. II 16, 12 Ἔνδηρον (vgl. Wissenschaftl. Mitt. aus Bosnien VII Taf. V,2 2553 Carl Patsch KOR
Endiagros (Ἐνδίαγρος), Epiklesis der Artemis, Hesych. Μ. Schmidt vermutet ἔναγρος oder ἐν V,2 2553 Otto Jessen KOR
Endios Endios, Sohn des Alkibiades Endios(WP de)
WD-Item
V,2 2553 Benedikt Niese KOR
Endirudini ein frühzeitig verschollener illyrischer Stamm im südlichen Dalmatien, Plin. n. V,2 2553 Carl Patsch KOR
Endoios Endoios, Bildhauer des 6. Jahrhunderts V,2 2553-2555 Carl Robert KOR
Endonda (var. Aendonda) cometae, nomades in tabernaculis viventes; Iuba bei Plin. VI V,2 2555 Curt Theodor Fischer KOR
Endor (Joseph. ant. Iud. VI 330 Ἔνδωρος, Euseb. Onom. ed. Lagarde 226, 25. 259, 70f. En Dor(WP de)
WD-Item
V,2 2555 Immanuel Benzinger FER
Endovellicus Ein Gott in Lusitanien V,2 2555 Maximilian Ihm KOR
Ἐνδρομίς Jagdstiefel V,2 2555-2557 Walter Amelung KOR
Ἐνδρομώ Endromo, Epiklesis der Göttin Demeter in Halikarnass V,2 2557 Otto Jessen KOR
Endymion Urspr. göttl. Wesen, Figur d. gr. Sage Endymion (Mythologie)(WP de)
WD-Item
V,2 2557-2560 Erich Bethe KOR
Endyspoitropios Monat d. delphischen Kalenderjahres V,2 2560-2561 Wilhelm Dittenberger KOR
Enechyrasia Pfändung Pfändung(WP de)
WD-Item
V,2 2561 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Enelyskis (Ἐνελυσκίς). Epiklesis der Demeter auf Samos. Hesych., vermutlich als V,2 2561 Otto Jessen KOR
Ἐνεπίσκημμα Enepiskemma V,2 2561-2562 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Energida (Ἐνεργίδα), Epiklesis der Demeter, Hesych., vermutlich als Göttin der V,2 2562 Otto Jessen KOR
Enetoi Volk in Paphlagonien, Il. II 852. Plin. n. h. VI 5; vgl. Kretschmer Einl. in d. Veneter (Adria)(WP de)
WD-Item
V,2 2562 Walther Ruge FER
Eneubulos (Ἐνεύβουλος), chaldäischer König der Urzeit, der halb Fisch, halb Mensch, aus V,2 2562 Karl Tümpel KOR
Eneugamos (Ἐνεύγαμος), der zweite der aus dem (persisch-indischen) Meere aufsteigenden V,2 2562 Karl Tümpel KOR
Engadi Quelle u. Ort in Juda En Gedi(WP de)
WD-Item
V,2 2562 Immanuel Benzinger FER
Engallim (Hieron. ad Ez. 47, 10; hebr. Form ʿEn ʿEglaim Ez. 47, 10), eine am Westufer Ain Feshkha(WP de)
WD-Item
V,2 2563 Immanuel Benzinger FER
Enganna (Euseb. Onom. ed. Lagarde 259, 74 Ἠνγαννά = Hieron. Onom. 121, 34), Ort im V,2 2563 Immanuel Benzinger FER
Engannim 1 Ort in Iudaea V,2 2563 Immanuel Benzinger FER
Engannim 2 Ort in Samaria Dschenin(WP de)
WD-Item
V,2 2563 Immanuel Benzinger FER
Ἔγγαιοι Ethnikon eines ostlokr. Ortes (?) S IV 269-270 William Abbott Oldfather KOR
R 104 Hans Gärtner FER
EngolismaIculisna V,2 2563 FER
Engonasin Sternbild d. nördl. Halbkugel Herkules (Sternbild)(WP de)
WD-Item
V,2 2563-2565 Albert Rehm KOR
Ἐγγύη Engye, die Bürgschaft Bürgschaft(WP de)
WD-Item
V,2 2565-2567 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
S VIII 60-63 Walter Erdmann 2026
R 104 Hans Gärtner FER
Ἐγγύησις Engyesis, Abschluss des Ehevertrags V,2 2567-2568 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
S VIII 63-66 Walter Erdmann 2026
R 104 Hans Gärtner FER
Engyon Stadt in Sizilien V,2 2568 Christian Hülsen KOR
ἘγγυθήκηἈγγοθήκη V,2 2568 KOR
Eniautos Personifikation d. Jahres V,2 2568-2569 Otto Waser KOR
Enikoniai (Ἐνικονίαι), Stadt im Innern von Corsica, Strab. VI 224, wohl identisch mit V,2 2569 Christian Hülsen KOR
Eniopeus (Ἠνιοπεύς), Sohn des Thebaios, Wagenlenker des Hektor, von Diomedes getötet, Eniopeo(WP it)
WD-Item
V,2 2569 Ulrich Hoefer KOR
Enipas Sohn des Hermaios, Kosmos in Hierapytna, 3. oder 2. Jhdt. v. Chr., CIG 2556. V,2 2569 Johannes Kirchner KOR
Enipe 1 Gattin d. Pieros V,2 2569 Jakob Escher-Bürkli KOR
Enipe 2 Früherer Name d. Aganippe V,2 2569 Jakob Escher-Bürkli KOR
Enipeus 1 Nebenfluss des Alpheios in Elis WD-Item V,2 2569 Alfred Philippson 2024
Enipeus 2 Fluss in Thessalien V,2 2569-2570 Alfred Philippson 2024
Enipeus 3 Beiname d. Poseidon V,2 2570 Richard Wagner KOR
Enipeus 4 Flußgott in Thessalien V,2 2570 Richard Wagner KOR
Enipeus 5 Flußgott in Elis V,2 2570 Richard Wagner KOR
Enipi Garamantenstamm im Fezzan, von Cornelius Balbus unterworfen; Plin. n. h. V 37. V,2 2570 Curt Theodor Fischer KOR
Eniseca rivus, bei Genua, genannt in der Sententia Minuciorum 117 v. Chr., CIL V 7749, V,2 2570 Christian Hülsen KOR
Enispe Enispe, ehemalige Stadt in Arkadien Enispe(WP en)
WD-Item
V,2 2570 Alfred Philippson FER
Enistraton Enistraton(-os?), jetzt unbekannter Ort in Galatien V,2 2570 Walther Ruge FER
Enkaustik Technik der antiken Malerei mit eingebrannten Wachsfarben Enkaustik(WP de)
WD-Item
V,2 2570-2578 Otto Rossbach KOR
Enkela Ort in Palästina V,2 2578 Immanuel Benzinger FER
Enkelados Zur Herkunft und Bedeutung des Namens Enkelados V,2 2578 Jakob Escher-Bürkli KOR
Enkelados 1 Enkelados, Gigant, Sohn des Tartaros und der Ge Enkelados(WP de)
WD-Item
V,2 2578-2579 Jakob Escher-Bürkli KOR
Enkelados 2 Korybant, Sohn des Saturn und der Ops V,2 2579 Jakob Escher-Bürkli KOR
Enkelados 3 Sohn d. Aigyptos V,2 2579-2580 Jakob Escher-Bürkli KOR
Enkelados 4 Roß d. Poseidon V,2 2580 Jakob Escher-Bürkli KOR
ἘγκεντρίδεςSporen V,2 2580 KOR
Ἐνκοιωτά Ein Rechtsgeschäft in einer Gortyner Inschrift, wohl ein Darlehen V,2 2580 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Enkolpios 1 Person bei Petron V,2 2580 Arthur Stein KOR
Enkolpios 2 Person bei Plin. ep. V,2 2580 Arthur Stein KOR
Enkolpios 3 Freund d. Kaisers Hadrian V,2 2580 Arthur Stein KOR
Enkolpos jugendlicher Lieblingssklave des Centurionen Pudens V,2 2580 Arthur Stein KOR
Ἐγκόμβωμα Kleidungsstück, Mantel ärmlicherer Art V,2 2580-2581 Walter Amelung KOR
Enkomion Literaturgattung im klassischen Griechenland V,2 2581-2583 Otto Crusius KOR
Ἐν κοτίλῃἘφεδρισμός V,2 2583 KOR
Enkrateia die Selbstbeherrschung, Mäßigung personifiziert Enkrateia(WP de)
WD-Item
V,2 2583 Otto Waser KOR
Ἔγκτησις Recht des Grunderwerbs V,2 2584-2585 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Enkyklios (ἐγκύκλιος), Beiwort des Zeus in Athen, Hesych.; vgl. Wentzel Ἐπικλήσεις II 10. V,2 2585 Otto Jessen KOR
Ἔγκυκλον Umhang d. Frauen V,2 2585-2586 Walter Amelung KOR
EnnaHenna V,2 2586 FER
EnnabrisSennabris V,2 2586 FER
Ennaia (Ἐνναία), Beiwort der Demeter von ihrem berühmten Kult in Enna auf Sicilien, V,2 2586 Otto Jessen KOR
Ennavia Insel im Mittelmeer, Geogr. Rav. V 25 p. 410 P., wohl verderbt aus Aenaria, s. V,2 2586 Christian Hülsen KOR
Enneakaidekaëteris (ἐννεακαιδεκαετηρίς), ein Schaltzyklus von 19 Jahren, von denen 12 Gemeinjahre V,2 2586-2587 Wilhelm Dittenberger KOR
EnneakrunosKallirrhoë 11 V,2 2587 FER
Enneapylon die neun Tore des Pelargikon, der ‚pelasgischen‘ Burgmauer in Athen V,2 2587 Kurt Wachsmuth FER
Enneeteris (ἐννεετηρίς, jünger ἐνναετηρίς), ein Zeitraum von neun Jahren, Ps.-Platon Minos V,2 2587 Wilhelm Dittenberger FER
Ennes (Ἔννης), Führer der 3000 Isaurier, die für den Gotenkrieg unter Belisars Enes(WP pt)
WD-Item
V,2 2587 Conrad Benjamin FER
Ennesiades (ἐννησιάδες), Bezeichnung der Nymphen von Lesbos, Hesych. Das Wort war V,2 2587-2588 Otto Jessen FER
Ennetoi (οἱ Ἐννητοί [Psilosis! Accent?] = Ἑννητοί?), Bewohner einer Ortschaft im V,2 2588 Ludwig Bürchner FER
Ennion Glasfabrikant einer zweihenkligen Tasse aus bernsteinfarbigem Glas Ennion(WP de)
WD-Item
V,2 2588 Otto Rossbach FER
Ennios Epiklesis des Hermes auf Chios, Hesych.; von mehreren Hesych-Editoren in V,2 2588 Otto Jessen FER
Ennius Messapischer Name V,2 2588 Friedrich Münzer KOR
Ennius 1 L. Röm. Ritter unter Tiberius V,2 2588 Arthur Stein KOR
Ennius 2 M.' Lagerpraefect 8 n. Chr. V,2 2588 Arthur Stein KOR
Ennius 3 Dichter, "Vater der römischen Poesie" Quintus Ennius(WP de)
Quintus Ennius(WS de)
WD-Item
V,2 2589-2628 Franz Skutsch FER
Ennius 3a Gesellschaft von drei Besitzern einer Schwertöpferei aus Hispanien S III 429-430 Johann Baptist Keune KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Ennius 4 Marcianus CIL VI 32329 V,2 2628 Edmund Groag KOR
Ennius 5 Proculus Proc. Africae unter Pius V,2 2628 Edmund Groag KOR
Ennius 6 Ennia Thrasylla Gattin d. Naevius Sertorius Macro unter Tiberius V,2 2628-2629 Arthur Stein KOR
Ennodius 1 Proc. Africae 395 n. Chr. Ennoius(WP en)
WD-Item
V,2 2629 Otto Seeck FER
Ennodius 2 Felix, Proc. Africae zw. 408 u. 423 n. Chr. Felix Ennodius(WP en)
WD-Item
V,2 2629 Otto Seeck FER
Ennodius 3 Comes rerum privatarum 458 n. Chr. WD-Item V,2 2629 Otto Seeck FER
Ennodius 4 Magnus Felix, Bischof v. Pavia u. vielseitiger Schriftsteller 6. Jhdt. n. Chr. Magnus Felix Ennodius(WP de)
Magnus Felix Ennodius(WS de)
WD-Item
V,2 2629-2633 Conrad Benjamin KOR
Ennoios wahrscheinlich ein Münzstempelschneider auf einer Silbermünze des Alexander von V,2 2633 Otto Rossbach FER
Ennomos 1 Bundesgenosse d. Troianer V,2 2633 Ulrich Hoefer FER
Ennomos 2 Troianer V,2 2633 Ulrich Hoefer FER
Ennomos 3 Eunomos V,2 2633 Ulrich Hoefer FER
Ennosidas (Ἐννοσίδας), Name des ,Erderschütterer‘ Poseidon bei Pind. Pyth. IV 33. 173, V,2 2634 Otto Jessen FER
Ennosigaios Bezeichnung d. Poseidon V,2 2634 Otto Jessen KOR
Ennulus Fluß in Sicilien, Name wohl verderbt. V,2 2634 Christian Hülsen FER
EnnychosFlavius 81a Flavios E. von Thespiai, siegreicher Schauspieler bei den Museia S X 184 FER
R 104 FER
Enodia Griechische Gottheit, teils identifiziert mit Artemis, Hekate u.a. V,2 2634-2635 Otto Jessen KOR
Enodios Epiklesis für Gottheiten als Schützer v. Wanderern u. Reisenden V,2 2635-2636 Otto Jessen KOR
Ἐνοικίου δίκη Klage auf den Ertrag eines Hauses oder eines Ackers V,2 2636 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἐνωμοτία Die kleinste Unterabteilung im spartanischen Bürgerheer V,2 2636 Hans Droysen KOR
Enope (Ἠνόπη), bei Homer Stadt in Messenien, später Gerenia V,2 2636 Alfred Philippson FER
Enoplios Epiklesis d. Aphrodite in Sparta V,2 2636-2637 Otto Jessen KOR
Enops 1 Person in der Ilias Enope (padre di Satnio)(WP it)
WD-Item
V,2 2637 Ulrich Hoefer FER
Enops 2 Person in der Ilias V,2 2637 Ulrich Hoefer FER
Enorches Epiklesis des Dionysos auf Samos V,2 2637 Otto Jessen KOR
Enosichthon Epiklesis des Poseidon V,2 2637 Otto Jessen KOR
EnosigaiosEnnosigaios V,2 2638 FER
Enosis kleine Insel in der Nähe von Sardinien V,2 2638 Christian Hülsen FER
Ἐνπωσοδρόμος Ein lokaler thrakischer Gott V,2 2638 Franz Cumont KOR
EnrimmonErembon V,2 2638 FER
ad Ensem Mutatio der Via Flaminia, in der Nähe der Paßhöhe von Scheggia V,2 2638 Christian Hülsen FER
Entarabus Entarabus, keltischer Gott Intarabus(WP de)
WD-Item
V,2 2638-2639 Maximilian Ihm KOR
Entasis Entasis, die Schwellung oder Bauchung des Schaftes einer Säule Entasis(WP de)
WD-Item
S IV 270-275 Theodor Dombart 2040
R 104 Hans Gärtner FER
Ente Ente, Wasservogel, Darstellung in der klassischen Literatur Entenvögel(WP de)
WD-Item
V,2 2639-2648 Franz Olck KOR
Enteleia Ort in der Strategia Arauene Kleinarmeniens, Lage unbekannt V,2 2648 Walther Ruge FER
Entella 1 Entella, ehemalige Stadt in Inner-Sizilien, von Kaiser Friedrich II. zerstört Entella(WP de)
WD-Item
V,2 2648 Christian Hülsen KOR
Entella 2 Entella, Küstenfluss Liguriens V,2 2648 Christian Hülsen KOR
Entella 3 Eponyme Heroïne d. sikelischen Stadt V,2 2649 Karl Tümpel KOR
Entellus 1 Troianer V,2 2649 Karl Tümpel FER
Entellus 2 Sizilischer Heros V,2 2649 Karl Tümpel KOR
Entellus 3 Freigelassener des Kaisers Domitian V,2 2649 Arthur Stein KOR
Ἔντευξις Enteuxis, persönlich überreichte Gesuche, z. B. an den König S VII 175-176 Erich Ziebarth KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Enthenis (Ἠνθηνίς), Tochter des Lakedaimoniers Hyakinthos, Schwester der Aigleis WD-Item V,2 2649 Georg Knaack FER
Enthryptos V,2 2649 Otto Jessen KOR
Entiamus rechter Nebenfluß des Po in der Aemilia, jetzt Enza V,2 2650 Christian Hülsen FER
Ἐντιμᾶν einschätzen, bei der Mitgiftbestellung in Eheverträgen gebraucht V,2 2650 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Entimos 1 Kreter, mit Antiphemos Gründer von Gela auf Sicilien V,2 2650 Benedikt Niese FER
Entimos 1a Entimos aus Kreta genießt hohe Ehre am Hofe von Artaxerxes I. S IV 276 Alfons Wiedersich KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Entimos 2 Entimos Timokleida, von Ainesidamos an Kindesstatt angenommen, wurde Stratege und Trierarch in Rhodos V,2 2650 Johannes Kirchner FER
Entochus falscher Verbesserungsversuch eines bei Plinius überlieferten Bildhauernamens V,2 2650 Carl Robert FER
ἐντολή Entole, privatschriftliche Vollmacht, die königliche Verfügung S VII 176 Erich Ziebarth KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Entoria Entoria, von Saturn verführt, gebiert vier Söhne, die sich erhängen, weil sie Entorias Vater getötet hatten. Entoria(WP de)
WD-Item
V,2 2650 Georg Knaack KOR
Entribae thrakischer Stamm mit unbekannten Wohnsitzen S III 430 Gabriel Kazarow KOR
R 104 Hans Gärtner FER
EntwässerungsanlagenBewässerungsanlagen R 104 FER
Enudos Enudos, samischer Held, Sohn des Ankaios und der Samia Ένουδος(WP el)
WD-Item
V,2 2650-2651 Otto Waser KOR
Enum (Plin. n. h. VI 168; Var. Aenum), kleine Stadt an der ägyptischen Küste des V,2 2651 Georg Steindorff KOR
Enyalie (Ἐνυαλίη), Epitheton der Amazone Penthesileia, als Tochter des Ares Enyalios, V,2 2651 Otto Jessen KOR
Enyalios 1 Enyalios, Frühzeitig mit Ares identifizierter Kriegsgott Enyalios(WP de)
WD-Item
V,2 2651-2653 Otto Jessen KOR
Enyalios 2 Enyalios, Sohn des Poseidon V,2 2653 Otto Jessen KOR
Enyalios 3 Beiname d. Dionysos V,2 2653 Otto Jessen KOR
Enyalios 4 Beiname d. Flußgottes Thermodon V,2 2653 Otto Jessen KOR
Enyalios 5 Als Übersetzung von Jehovah bei Ios. ant. V,2 2653 Otto Jessen KOR
Enydra (Plin. V 19. Strab. XVI 753), alte phoinikische Siedlung an der Küste, der V,2 2653 Immanuel Benzinger FER
Enydria Personifikation des Wasserreichtums V,2 2653 Otto Waser KOR
Enyeus 1 Personifikation des Wasserreichtums V,2 2653 Otto Waser KOR
Enyeus 2 Troer, von Aias getötet V,2 2653 Otto Waser FER
Enyeus 3 Vater der delphischen Prophetin Homoloia V,2 2653 Otto Waser KOR
Enyeus 4 Epiklesis d. Zeus V,2 2654 Otto Jessen FER
Enylos Fürst von Byblos in Phoinikien zur Zeit Alexanders d. Gr. S IV 276 Helmut Berve 2050
R 104 Hans Gärtner FER
Enyo 1 Enyo, die Göttin des Krieges Enyo(WP de)
WD-Item
V,2 2654-2655 Otto Waser KOR
Enyo 2 Eine der Graien, der Töchter des Phorkos und der Keto Enio (Graie)(WP it)
WD-Item
V,2 2655-2656 Otto Waser KOR
Eochar König der Alanen, erhielt von Aetius Landstriche bei Valentia in Gallien zur Goar (Alane)(WP de)
WD-Item
V,2 2656 Otto Seeck FER
Eodanda bei Plin. n. h. VI 151 Vulgatalesung für Odanda, Insel gegenüber der Küste V,2 2656 Jaroslav Tkáč FER
EoitanesEiteaiai V,2 2656 FER
EonEïon 5 V,2 2656 FER
Eone (Ἠώνη), Tochter des Thespios, eine der Frauen des Herakles, Apollod. II 7, 8. V,2 2656 Ulrich Hoefer FER
E....orceni Auf einer Grenzinschrift, die zwischen Metropolis und Synnada in Phrygien, in V,2 2656 Walther Ruge FER
Eordaia 1 Landschaft in Makedonien Eordaia(WP de)
WD-Item
V,2 2656 Eugen Oberhummer FER
Eordaia 2 Landstrich in Illyrien V,2 2656-2657 Eugen Oberhummer FER
Eordaikos Ἐορδαϊκὸς ποταμός, Fluß in Illyrien, wahrscheinlich der jetzt Devol genannte Devoll (Fluss)(WP de)
WD-Item
V,2 2657 Eugen Oberhummer FER
Eordoi s. Eordaia Nr. 1 V,2 2657 Karl Tümpel FER
Eordos (Ἐορδός), eponymer Heros der Landschaft Eordaia, entweder der mygdonischen oder V,2 2657 Karl Tümpel FER
Eoritai (Ἐωρῖται, Ptol. VI 20, 3), nomadisierender Volksstamm in den sandigen Steppen V,2 2657 Max Kiessling FER
Eos Morgenröte, Figur d. Sage Eos (Mythologie)(WP de)
WD-Item
V,2 2657-2669 Jakob Escher-Bürkli FER
Eous eines der Rosse des Sonnengottes, Ovid. met. II 153. Hyg. fab. 183 mit Berufung WD-Item V,2 2669 Ulrich Hoefer FER
Ἐπαχθής nannten die Boioter nach Plut. Is. und Os. 69 ein Trauerfest, das sie der V,2 2669 Paul Stengel FER
Epadatextorix scheint Name eines Gottes auf der keltischen Inschrift von Néris-les-Bains CIL V,2 2670 Maximilian Ihm FER
Epagathiane Kanal beim ägypt. Soknopaiu Nesos S III 430 Theodor Wiegand FER
R 104 Hans Gärtner FER
Epagathos 1 kaiserlicher Freigelassener unter Caracalla, 3. Jh. n. Chr., wegen Mordes zum Tode verurteilt Epagathus(WP en)
WD-Item
V,2 2670 Arthur Stein FER
Epagathos 2 Athen. Sophist 4. Jh. v. Chr. Epágato(WP pt)
WD-Item
V,2 2670 Wilhelm Schmid FER
Epagathos 3 athenischer Bildhauer 1. Jh. n. Chr., Sohn des Aristodemos V,2 2670 Carl Robert FER
Epagatos 4 in einer archaischen Felsinschrift von Thera V,2 2670 Carl Robert FER
Epageritae sarmatisches Volk im Kaukasus bei der Handelsstadt Pityus = Agoritai V,2 2670-2671 Max Kiessling FER
Ἐπαγωγή Epagoge V,2 2671 Hans Droysen KOR
Epagomenae fünf Zusatztage im Wandeljahr der Ägypter V,2 2671-2672 Wilhelm Dittenberger KOR
Epagris (Epagris Plin. n. h. IV 65; var. epacim, also, wenn nicht Ἐπακρίς [vgl. αἱ V,2 2672 Ludwig Bürchner KOR
Epainetos 1 Athen. Archon V,2 2672 Johannes Kirchner KOR
Epainetos 2 Nauarch d. Ptolemaios_I. V,2 2672 Johannes Kirchner KOR
Epainetos 3 Olympionike aus Argos Epaenetus of Argos(WP en)
WD-Item
V,2 2672 Johannes Kirchner KOR
Epainetos 4 Eponym in Tauromenion V,2 2672 Johannes Kirchner KOR
Epainetos 5 Stratege in Tauromenion V,2 2672 Johannes Kirchner KOR
Epainetos 6 Olympionike zu Tegea V,2 2672 Johannes Kirchner KOR
Epainetos 7 Spartaner WD-Item V,2 2672 Johannes Kirchner KOR
Epainetos 8 Röm.16,5 Epänetus(WP de)
WD-Item
V,2 2672 Hugo Willrich KOR
Epainetos 9 griechischer Verfasser eines Kochbuchs V,2 2672-2673 Leopold Cohn KOR
Epakmonios (Ἐπακμόνιος), Epiklesis des Poseidon in Boiotien, Hesych. V,2 2673 Otto Jessen KOR
Epakria das nördliche, überwiegend gebirgige Attika = Diakria Epacria(WP en)
WD-Item
V,2 2673 Arthur Milchhöfer KOR
Epakrios (Ἐπάκριος), Epiklesis des Zeus, Polyzel. frg. 7 Kock bei Etym. Μ. s. Ἐπάκριος V,2 2673-2674 Otto Jessen KOR
Epakros Sohn des Naxikydes. Siegt bei den Nemeen auf Iulis (Keos) im 4. Jhdt. v. Chr., V,2 2674 Johannes Kirchner KOR
Epaktaios (Ἐπακταῖος), Epiklesis des Poseidon in Samos, Hesych. Vgl. Epaktios. V,2 2674 Otto Jessen KOR
Epakten (in den Ostertafeln epactae oder adiectiones lunae, bei den neuen Chronologen V,2 2674 Wilhelm Dittenberger KOR
Epaktios (Ἐπάκτιος), Epiklesis wie Epaktaios (s. d.) und Aktios (s. d.) für Götter, V,2 2674 Otto Jessen KOR
Epaltes (Ἐπάλτης), Troianer, welchen Patroklos tötet, Il. XVI 415. Epalte(WP it)
WD-Item
V,2 2674 Ulrich Hoefer KOR
Epalusia (Ἐπαλουσία), Epiklesis der Athena, Hesych. V,2 2674 Otto Jessen KOR
Epamanduodurum (Epom-), Ort im Lande der Sequani, heut Mandeure. Tab. Peut. Epomanduo. Itin. V,2 2674 Maximilian Ihm KOR
Epameinon 1 Athen. Archon V,2 2674 Johannes Kirchner KOR
Epameinon 2 Erythraischer Stratege V,2 2674 Johannes Kirchner FER
Epameinon 3 mehrfach siegreicher, tragischer Schauspieler 3. Jh. v. Chr. S X 184 Mario Bonaria FER
R 104 Hans Gärtner FER
Epameinondas 1 Polemarch aus Hyettos Epaminondas(WP de)
Epaminondas(WS en)
WD-Item
V,2 2674-2707 Heinrich Swoboda KOR
Epameinondas 2 Polemarch aus Hyettos V,2 2707 Heinrich Swoboda FER
Epameinondas 3 Sohn des Epameinondas aus Akraiphia, 37 n. Chr. Gesandter der Boioter V,2 2707 Heinrich Swoboda FER
Epandrides griechischer Philosoph V,2 2707 Leopold Cohn FER
Epandros mit dem Beinamen Nikephoros, König von Baktrien und Indien V,2 2707 Hugo Willrich FER
Ἐπαγγελία Ankündigung gegen einen unwürdigen Redner der Volksversammlung V,2 2707-2708 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἐπαγκωνισμός Tanzart, mit spezieller Haltung und Bewegung der Ellbogen V,2 2708 Julius Jüthner KOR
Epanterii Bergvolk in Ligurien, Liv. XXVIII 46. V,2 2708 Christian Hülsen KOR
Epaphios (Ἐπάφιος), Beiwort des Dionysos, Orph. Hymn. 50. 7. 52, 9. Maass Ind. schol. V,2 2708 Otto Jessen KOR
Epaphos 1 Sohn der Io von Zeus, König der linnengewandeten Völker Epaphos(WP de)
WD-Item
V,2 2708-2709 Jakob Escher-Bürkli KOR
Epaphos 2 statt Epopeus V,2 2709 Jakob Escher-Bürkli KOR
Epaphos 3 Daimon auf einem Zaubertäfelchen V,2 2709 Jakob Escher-Bürkli FER
Epaphos 4 angeblicher Schriftsteller WD-Item V,2 2709-2710 Felix Jacoby 2030
Epaphras 1 Mitarbeiter d. Paulus V,2 2710 Hugo Willrich KOR
Epaphras 2Aphrodisios 11 V,2 2710 FER
Epaphroditiani horti (s. u. Epaphroditos Nr. 4), in Rom auf dem Esquilin, Frontin. aq. 68; sie V,2 2710 Christian Hülsen FER
Epaphroditos 1 Epiklesis d. Hermes V,2 2710 Otto Jessen KOR
Epaphroditos 2 Athen. Archon V,2 2710 Johannes Kirchner KOR
Epaphroditos 3 Freigelassener Octavians, sollte Suizid von Kleopatra verhindern V,2 2710 Arthur Stein FER
Epaphroditos 5 Epaphroditos, griechischer Grammatiker des 1. Jhdt. n. Chr., in Alexandria ausgebildet Epaphroditos von Chaeronea(WP de)
WD-Item
V,2 2711-2714 Leopold Cohn KOR
Epaphroditos 6 Epaphroditos, Landvermesser und Fachschriftsteller über Architektur Epaphroditus (Agrimensor)(WP de)
WD-Item
V,2 2714-2715 Friedrich Hultsch KOR
Epaphroditos 6a ägyptischer Magier S III 430 Richard Ganschinietz KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Epaphroditos 7 Arzt aus Karthago, jünger als Zoilos S IX 36 Jutta Kollesch 2084
R 104 Hans Gärtner FER
Epaphroditus 4 Epaphroditus, Freigelassener Neros, tötete ihn auf dessen Verlangen Epaphroditos (Freigelassener Neros)(WP de)
WD-Item
V,2 2710-2711 Arthur Stein KOR
Eparchides Eparchides, griechischer Schriftsteller unbekannter Zeit. V,2 2715 Felix Jacoby FER
Ἔπαρχος Eparchos, terminus technicus in römischer Zeit für Vorgesetzter, Befehlshaber Eparch(WP de)
WD-Item
V,2 2715 Johann Oehler KOR
Ἐπάριτοι Eparitoi, Name einer Truppe, die 363 v. Chr. von den Beamten des arkadischen Bundes gehalten wurde V,2 2715-2716 Hans Droysen KOR
Eparmostos Hieros zu Halai im östlichen Lokris um 260–250 v. Chr. S III 430 William Abbott Oldfather FER
R 104 Hans Gärtner FER
Epasnactus Arverner, lieferte 703 = 51 den Rebellenführer Lucterius an Caesar aus V,2 2716 Friedrich Münzer KOR
Epatiaci portus in Belgica Secunda. Not. dign. occ. XXXVIII 5 Portu Epatiaci (var. Aepatiaci). V,2 2716 Maximilian Ihm FER
Epaugie (Ἐπαυγίη), Epiklesis der Artemis Hekate auf Thasos, Bull. hell. 1900, 268, wo V,2 2716 Otto Jessen KOR
Ἐπαύλια 1 Der Tag nach d. Hochzeit V,2 2716 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἐπαύλια 2 Geschenke d. Brautvaters an die Tochter anlässlich der Hochzeit V,2 2716 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Epeigeus Epeigeus, Myrmidone, Sohn des Agakleus, Herrscher in Budeion, fällt vor Troja durch Hektor V,2 2716 Karl Tümpel KOR
EpeikidaiEpieikidai V,2 2716 FER
Epeioi Epeier, ein verschollener Volkstamm in Elis Epeier(WP de)
WD-Item
V,2 2716-2717 Eugen Oberhummer KOR
EpeionEpion V,2 2717 FER
Epeios 1 Epeios, Sohn d. Endymion in Elis V,2 2717 Richard Wagner FER
Epeios 2 Epeios, Sohn d. Panopeus in Phokis, Troia-Teilnehmer V,2 2717-2718 Richard Wagner KOR
Epeiros 1 Epirus, griechische Landschaft, Fasten der röm. Zeit Epirus (historische Region)(WP de)
WD-Item
V,2 2718-2723 Alfred Philippson 2024
R 104 Hans Gärtner FER
Epeiros 2 Angebl. Name einer Hafenstadt an d. kleinen Syrte V,2 2731 Hermann Dessau FER
Epeiros 3 Epeiros, Tochter d. Echion V,2 2731 Otto Waser KOR
Epeiros 4 Epeiros, Vater des Libys V,2 2731 Otto Waser KOR
Ἠπειρωτικά Epeirotika, Schriftsteller über Epeiros V,2 2731 Felix Jacoby FER
Epekoos Epekoos, Epitheton verschiedener Götter V,2 2731-2732 Otto Jessen KOR
Eperastos olympischer Sieger im Waffenlauf; Seher aus dem Geschlecht der Klytiden Επέραστος ο Ηλείος(WP el)
WD-Item
V,2 2732 Johannes Kirchner FER
Eperatos 1 Eperatos, Sohn d. Alkinas, Arkader V,2 2732 Johannes Kirchner FER
Eperatos 2 Ephor in Sparta V,2 2732 Benedikt Niese FER
Eperitos (Ἐπήριτος), angenommener Name des Odysseus, Od. XXIV 306. V,2 2732 Ulrich Hoefer KOR
Eperos (Ἔπηρος), Ort mit Hafen an der großen Syrte mit einem von den Eingeborenen angelegten Kastell V,2 2732 Hermann Dessau FER
EperuntoCarniola Ort im oberen Savetal (?) R 104 FER
Epetium Epetium, urspr. illyrische Ansiedlung in Dalmatien V,2 2732-2733 Carl Patsch KOR
Ἐπεύνακτοι Epeunaktoi, Heloten, die später d. spartanische Bürgerrecht erhielten V,2 2733-2734 Emil Szanto KOR
Epeur Epeur: Name auf einem etruskischen Spiegel V,2 2734-2735 Ernst Samter KOR
Epha Epha, Stadt in Palästina, heute Haifa Haifa(WP de)
WD-Item
V,2 2735 Immanuel Benzinger FER
Ἐφαπτίς Ephaptis, eine Art Mantel V,2 2735 Walter Amelung KOR
Epharmostos Epharmostos aus Opus. Siegt zu Olympia im Ringkampf Ol. 81 = 456 V,2 2735 Johannes Kirchner FER
Ἐφήβαρχος Ephebarchos = Vorsteher der Epheben V,2 2735-2736 Johann Oehler KOR
Ephebeum Hauptraum einer griechischen Palaistra Palästra(WP de)
WD-Item
V,2 2736-2737 Julius Jüthner KOR
Ἐφηβία Ephebia, d. h. bürgerliche u. privatrechtliche Mündigkeit Ephebe(WP de)
WD-Item
V,2 2737-2741 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
2741-2746 Johann Oehler
Ephedra Ephedra, eine in Griechenland heimische Heilpflanze Meerträubel(WP de)
WD-Item
V,2 2746 Max Carl Paul Schmidt KOR
Ἐφεδρισμός Ein Knabenspiel V,2 2747 Julius Jüthner KOR
Ἔφεδρος Überzähliger Athlet im Ring-, Faustkampf u. Pankration V,2 2747-2748 Julius Jüthner KOR
Ἔφεδρος 2 Ephedros, athenischer Bildhauer Ephedros (Bildhauer)(WP de)
WD-Item
S III 430 Georg Lippold FER
R 104 Hans Gärtner FER
Ἐφήγησις Form d. öffentlichen Klage in Athen V,2 2748-2749 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ephemerides 'königliche Tagebücher', Aufzeichnungen im Heerlager Alexanders_d._Großen Ephemeriden Alexanders des Großen(WP de)
WD-Item
V,2 2749-2753 Julius Kaerst KOR
Ἐφήμερον Herbstzeitlose, Giftpflanze Herbstzeitlose(WP de)
WD-Item
V,2 2753 Max Carl Paul Schmidt KOR
Ephesia 1 Stadtgebiet von Ephesus V,2 2753 FER
Ephesia 2 Epiklesis d. Artemis von ihrem berühmten Kult in Ephesos Artemis(WP de)
WD-Item
V,2 2753-2771 Otto Jessen KOR
Ephesia 3 Fest der Artemis in Ephesos mit gymnischen und musischen Agonen V,2 2771 Paul Stengel FER
Ἐφεσία γράμματα Zauberworte, gesprochen für Schutz und übernatürliche Kraft V,2 2771-2773 Ernst Kuhnert KOR
Ephesios Ephesios, Epiklesis des Herakles auf einem Altar in Ephesos V,2 2773 Otto Jessen FER
Ἔφεσις Berufung gg. die Entscheidung einer Behörde an d. Heliastengericht V,2 2773 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ephesos 1 kleinasiat. Stadt im Mündungsgebiet des Kaystros Ephesos(WP de)
WD-Item
V,2 2773-2822 Ludwig Bürchner KOR
S XII 1588-1704 Wilhelm Alzinger 2069
R 104 Hans Gärtner FER
Ephesos 2 Eponyme d. Stadt Ephesos V,2 2822 Otto Waser KOR
Ephesos 3 Sohn d. Kaystros, Enkel d. Penthesileia V,2 2822-2823 Otto Waser KOR
Ephestios 1 Epiklesis von Gottheiten als Schützer von Haus u. Gastrecht WD-Item V,2 2823 Otto Jessen KOR
Ephestios 2 Athener, Trierach in einer Seeurkunde um 323 v. Chr. V,2 2823 Johannes Kirchner FER
Ἐφεστρίς Decke oder Mantel, auch Sattel und vornehme Tracht V,2 2823-2824 Walter Amelung KOR
Ephetai Richterkollegium für Anklagen auf Tötung in Athen V,2 2824-2826 Julius Miller KOR
Ἐφετίνδα Ballspiel, eine Art Fangball V,2 2826 August Mau FER
Epheu Pflanzenart, steigt mit Luftwurzeln an Bäumen und Mauern empor V,2 2826-2847 Franz Olck KOR
Ephialtes 1 Aloade, von Apollon getötet, in die Gigantomachie aufgenommen Efialtes (filho de Posídon)(WP pt)
WD-Item
V,2 2847 Karl Tümpel KOR
Ephialtes 2 Daimon neben Lamia, Gorgo und Mormolyke in der niederen Mythologie V,2 2847-2848 Karl Tümpel KOR
Ephialtes 3 Sohn des Eurydemos, ein Malier, hilft den Persern bei den Thermopylen Ephialtes von Trachis(WP de)
WD-Item
V,2 2848-2849 Heinrich Swoboda KOR
Ephialtes 4 Sohn d. Sophonides, bekannter att. Staatsmann Ephialtes von Athen(WP de)
WD-Item
V,2 2849-2852 Heinrich Swoboda FER
Ephialtes 5 attischer Politiker, Militär, Partei des Demosthenes 4. Jh. v. Chr. Ephialtes († 334 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
V,2 2852-2853 Heinrich Swoboda KOR
Ephialtes 6 makedonischer Höfling bei König Alexander Efialtes (general macedoni)(WP ca)
WD-Item
V,2 2853 Heinrich Swoboda FER
Ἐφιάλτιον ἄκρον Vorgebirge auf der Insel Karpathos V,2 2853 Ludwig Bürchner FER
Ephipnos Epiklesis des Zeus in Chios, unsichere Bedeutung V,2 2853 Otto Jessen FER
Ἐφίππιον Reitdecke, anstatt unseres Sattels V,2 2853-2857 Erwin Pollack KOR
ἘφίππιοςDromos 2 V,2 2857 FER
Ephippos 1 Sohn d. Poimandros aus Tanagra V,2 2857 Jakob Escher-Bürkli FER
Ephippos 2 Epiklesis der Aphrodite, auf einem Pferde reitend V,2 2857-2858 Otto Jessen FER
Ephippos 3 Komödiendichter, aus Zitaten bei Athenaios bekannt, 368 v. Chr. V,2 2858 Georg Kaibel FER
Ephippos 4 Aus Olynth, Begleiter Alexanders d. Gr. V,2 2858-2859 Felix Jacoby 2030
Ephippos 5 Angebl. gymnastischer Wettkampf V,2 2859 Julius Jüthner KOR
Ephka (Le Bas-Waddington 2571 c. De Vogüé Inscriptions de Palmyre nr. 95), heilige V,2 2859 Immanuel Benzinger FER
Ephodia (Ἐφοδία), Epiklesis einer Göttin (Artemis oder Hekate) in einer Inschrift aus V,2 2859 Otto Jessen FER
Ἐφόδιον Von Staatswegen gezahlte Reisediäten V,2 2859 Adolf Boerner FER
Ἐφόλκιον Epholkion V,2 2860 Ernst Assmann FER
Ephorkios (Ἐφόρκιος), Epiklesis des Zeus, Hesych. Der Name des Ortes, an welchem Zeus V,2 2860 Otto Jessen FER
Ephoroi Behörde in mehreren dorischen Staaten, in Sparta die Wichtigste Ephoren(WP de)
WD-Item
V,2 2860-2864 Emil Szanto FER
Ephoros 1 Aus Kyme, Geschichtsschreiber Ephoros von Kyme(WP de)
Eforo di Cuma(WS it)
WD-Item
VI,1 1-16 Eduard Schwartz FER
Ephoros 2 Aus Ephesos, Maler VI,1 16 Otto Rossbach FER
Ephraim 1Palästina VI,1 16 FER
Ephraim 2 Ort in Iudaea Taybeh(WP de)
WD-Item
VI,1 16-17 Immanuel Benzinger FER
Ephraimios Patriarch v. Antiochien 527-545 n. Chr. Ephraim of Antioch(WP en)
WD-Item
VI,1 17 Adolf Jülicher FER
Ephraim Syrus Bedeutender Schriftsteller d. Kirche d. 4. Jh. n. Chr. Ephräm der Syrer(WP de)
Ephrem the Syrian(WS en)
WD-Item
VI,1 17-19 Adolf Jülicher FER
EphrataBethlehem Bethlehem(WP de)
WD-Item
VI,1 19 FER
EphremEphraim 2 VI,1 19 FER
Ephron 1 in Iudaea s. Ephraim VI,1 19 Immanuel Benzinger FER
Ephron 2 Stadt in Peraea VI,1 19 Immanuel Benzinger FER
EphthalitaiHephthalitai VI,1 19 FER
Ephudion aus Mainalos, Periodonike, Polemo frg. 52, FHG III 131. Er besiegt Ol. 79 = 464 VI,1 19 Johannes Kirchner FER
Ἐφυδριάδες Nymphe Nymphe(WP de)
WD-Item
VI,1 19 Otto Jessen FER
Ephyre 1 siehe Korinthos VI,1 20 Alfred Philippson FER
Ephyre 2 Stadt in Elis VI,1 20 Alfred Philippson 2024
Ephyre 3 Ort in der Sikyonia VI,1 20 Alfred Philippson FER
Ephyre 4 Insel bei Melos, heute Erimomilo Andimilos(WP de)
WD-Item
VI,1 20 Alfred Philippson KOR
Ephyre 5 Ortschaft d. Agraioi in Aitolien VI,1 20 Alfred Philippson FER
Ephyre 6 thess. Stadt Krannon VI,1 20 Alfred Philippson FER
Ephyre 7 Stadt in Epeiros VI,1 20 Alfred Philippson 2024
Ephyre 8 Stadt in Campanien VI,1 20 Christian Hülsen FER
Ephyre 9 Eponyme Heroïne v. Korinthos VI,1 20-21 Karl Tümpel KOR
Ephyros (Ἔφυρος), eponymer Heros der epeirotischen Stadt Ephyra. VI,1 21 Karl Tümpel FER
Ἐπὶ τῆς διοικήσεως τεταγμένος (ὁ) Epi tes dioikeseos tetagmenos (ho), Chef der Basilikon-Kasse 3. Jh. v. Chr. S III 431-432 Alfons Steiner 2034
R 105 Hans Gärtner FER
Ἐπὶ τῆς εἰρήνης, οἱἘἰρηνοφύλακες Epi tes eirenes, hoi, Polizeibeamte im röm. Aegypten = Eirenophylakes S III 432 FER
R 105 Hans Gärtner FER
Ἐπὶ τῶν προσόδων (ὁ) epi ton prosodon (ho), ptolemäischer Finanzbeamter S III 432-434 Alfons Steiner 2034
R 105 Hans Gärtner FER
Epiales Spukdämon VI,1 21 Karl Tümpel KOR
EpianusAelius 29 VI,1 21 FER
Epiassa (Ἐπίασσα), Epiklesis der Demeter VI,1 21 Otto Jessen FER
Epibatae 2 Seesoldaten der römischen Flotte VI,1 21-22 Otto Fiebiger KOR
Ἐπιβάται 3 Bezeichnung für Kamelreiter VI,1 28 Otto Fiebiger FER
Ἐπιβάται 1 Bewaffnete eines gr. Kriegsschiffes Epibates(WP de)
WD-Item
VI,1 21-22 Hans Droysen FER
Epibaterios Epiklesis v. Gottheiten z.B. als Schützer d. Reise VI,1 28 Otto Jessen FER
Epibates Örtlichkeit auf der Insel Rhodos gegenüber der Insel Chalke VI,1 28 Ludwig Bürchner FER
Epibemios (Ἐπιβήμιος), Epiklesis des Zeus in Siphnos, VI,1 28-29 Otto Jessen FER
Ἐπιβολή 1 Geldstrafe, die ein Beamter verhängt VI,1 29-30 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἐπιβολή 2 Institut zur Unterstützung d. Reichsfinanzen im röm. Reich VI,1 30-33 Otto Seeck KOR
Epiboleus (Ἐπιβολεύς), Epiklesis des Herakles in Thurioi, Hesych. VI,1 33 Otto Jessen FER
ἐπὶ βωμῷ ἱερεύς, ὁ Priester d. eleusin. Mysterien VI,1 33 Otto Kern KOR
EpicadusAsinius 12 VI,1 33 KOR
Epicaria Stadt in S-Dalmatien VI,1 33-34 Carl Patsch KOR
Epichares 1 Athen. Buleut unter d. 30 Männern VI,1 34 Johannes Kirchner KOR
Epichares 2 Athener, Ankläger d. Theokrines um 342 v. Chr. VI,1 34 Johannes Kirchner KOR
Epichares 3 Stratege d. Messenier VI,1 34 Johannes Kirchner KOR
Epichares 4 Kapitän eines rhodischen Schiffes VI,1 34 Hugo Willrich KOR
Epicharinos Waffenläufer, dessen Statue auf der Akropolis gefunden wurde S VII 176 Otto Walter 2036
R 104 Hans Gärtner FER
Epicharis Freigelassene, die an der pisonischen Verschwörung im J. 65 n. Chr. teilnahm. VI,1 34 Arthur Stein KOR
Epicharmos 1 Eponymer Heliospriester v. Rhodos VI,1 34 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Epicharmos 2 'der Erfinder', Vertreter der dorischen Komödie Epicharmos(WP de)
Épicharme(WS fr)
WD-Item
VI,1 34-41 Georg Kaibel KOR
Epicharmos 3 Bildhauer auf Rhodos 2. Jh. v. Chr., Vater von Nr. 4 VI,1 41 Carl Robert KOR
S III 430 Georg Lippold KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Epicharmos 4 Bildhauer aus Rhodos, Sohn von Nr. 3 VI,1 41 Carl Robert KOR
S III 430 Georg Lippold KOR
Ἐπιχειροτονία Abstimmung mittels Handheben VI,1 41-42 Adolf Boerner KOR
Epichus (Ἔπιχος), Stadt an der kleinen Syrte. Der Name ist wohl verdorben. VI,1 42 Hermann Dessau FER
Ἐπίχυσις Epichysis, Gefäßbezeichnung, Kanne zum Einschenken des Weines VI,1 42-43 August Mau KOR
S III 429-430 Lili Frankenstein KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Epicium gallischer Ortsname nach einer Inschrift von Arles VI,1 43 Maximilian Ihm KOR
Epidaitia (Ἐπιδαιτία), Epiklesis der Aphrodite in Ephesos VI,1 43 Otto Jessen FER
Ἐπιδαμία Im rhodischen Staatswesen eine an Fremde verliehene Ehre VI,1 43-44 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Ἐπίδαμιοργός Epidamiorgos, Beamtentitel S III 430-431 Otto Schulthess KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Ἐπιδαμιουργός Epidamiurgos, Beamter aus Korinth, der jährlich zur Kolonie Potidaia fährt VI,1 44 Emil Szanto KOR
Epidamnios (Ἐπιδάμνιος), angeblicher Vater einer von Ptolemaios Chennos erfundenen Helene, VI,1 44 Georg Knaack KOR
Epidamnos 1Dyrrhachion VI,1 44 KOR
Epidamnos 2 Eponymer Heros d. illyr. Stadt VI,1 44 Karl Tümpel KOR
EpidamosEpidemos 1 VI,1 44 FER
Ἐπιδανείζειν terminus technicus des Pfandrechts VI,1 45 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epidauria wichtiges Mysterienfest Επιδαύρια(WP de)
WD-Item
VI,1 45-46 Otto Kern KOR
Epidaurios (Ἐπιδαύριος), Epiklesis des Asklepios von seinem berühmten Kult in Epidauros, WD-Item VI,1 46 Otto Jessen KOR
Epidauros 1 Stadt im Peloponnes in der Argolis Epidauros(WP de)
WD-Item
VI,1 46-49 Alfred Philippson 2024
49-50 Otto Kern
Epidauros 2 Epidauros Limera, Stadt an der Ostküste Lakoniens Epidaurus Limera(WP en)
WD-Item
VI,1 50-51 Alfred Philippson 2024
Epidauros 3 Eponymer Heros der argolischen Stadt VI,1 51 Karl Tümpel FER
Epidauros 4 Olympionike aus Alexandria um 137 n. Chr. VI,1 51 Johannes Kirchner FER
Epidaurum Epidaurum -> Ragusa vecchia ->jetzt Cavtat in Kroatien Cavtat(WP de)
WD-Item
VI,1 51-53 Carl Patsch KOR
Ἐπίδειξις Vorführung v. Kunst-Erzeugnissen zur Prüfung der Brauchbarkeit Epideixis(WP de)
WD-Item
VI,1 53-56 Wilhelm Schmid KOR
Ἐπιδέκατον Epidekaton, das Zehntel zum Ganzen hinzugerechnet = 11/10 = 10% VI,1 56 Emil Szanto KOR
Epidelion Vorgebirge mit Apollonheiligtum an der Ostküste Lakoniens, jetzt Kap Kamilos Epidelium(WP en)
WD-Item
VI,1 56 Alfred Philippson FER
Epidelios evtl. Beiname des Apollon in Epidelion VI,1 56-57 Otto Jessen FER
Epidemia 1 das Erscheinen eines Gottes an einem Ort VI,1 57 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Epidemia 2 Epidemia, Opfer bei der Ankunft an einem Ort VI,1 57 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Epidemios (Ἐπιδήμιος), Epiklesis des Zeus in einer Inschrift aus Bithynien VI,1 57 Otto Jessen FER
Epidemos 1 Vorkommen von Epiklesis bei Gottheiten VI,1 57 Otto Jessen FER
Epidemos 2 statt Eudemos, s.d. VI,1 57 Carl Robert FER
Epidiana Bezeichnung von römischen Ziegeln im Küstengebiet von Istrien bis Umbrien S III 430-431 Johann Baptist Keune KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Ἐπιδιαθήκη 1 Nachtestament VI,1 57 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἐπιδιαθήκη 2 Unterpfand, hinterlegt bei einem Dritten, für ein Versprechen VI,1 57 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἐπίδικος Einspruchsmöglichkeit bei Abweichung von gesetzlicher Erbfolge VI,1 57-58 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epidium unbekannte Völkerschaft im Westen von Britannien Epidier(WP de)
WD-Item
VI,1 58 Emil Hübner KOR
Epidius 1 Flussgott des Sarnus in Campanien Epidius (Mythologie)(WP de)
WD-Item
VI,1 58-59 Friedrich Münzer KOR
Epidius 2 römischer Rhetor aus der ersten Hälfte des 1. Jhdts. v. Chr. Marcus Epidius(WP de)
WD-Item
VI,1 59 Julius Brzoska KOR
Epidius 3 Marullus, Volkstribun 44 v. Chr. VI,1 59-60 Friedrich Münzer FER
Epidius 3a E. Quadratus, Procurator von Mauretania Tingitana um 175 n. Chr. S IX 35-36 Bengt E. Thomasson KOR
R 104 Hans Gärtner FER
Epidius 4 Titius Aquilinus, Consul 125 n. Chr. VI,1 60 Edmund Groag FER
Ἐπίδοσις Freiwillige Beiträge zur Unterstützung des Staates VI,1 60 Adolf Boerner KOR
Epidotes, Epidotai Götterbeiname VI,1 60-61 Otto Jessen KOR
Epidotium liburnischer Ort in Dalmatien VI,1 61 Carl Patsch KOR
Epidykos Sohn des Daïklos, dem Philaïdengeschlecht zugehörig VI,1 61 Karl Tümpel KOR
Epieikia Castell in der Sikyonia, Arkadien VI,1 61 Alfred Philippson KOR
Epieikidai kleiner attischer Demos der Phyle Kekropis Epieicidae(WP en)
WD-Item
VI,1 61-62 Arthur Milchhöfer KOR
Ἐπιγαμία das vertraglich gesicherte Recht zur Ehe mit Bürgern dritter Staaten Epigamie(WP de)
WD-Item
VI,1 62-63 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epigeios Sohn des Elius-ὕψιστος von Berytos VI,1 63 Karl Tümpel KOR
Epigenes 1 Athener, Sykophant, Lys. XXV 25 VI,1 63 Johannes Kirchner KOR
Epigenes 2 Athener, Trierarchos im J. 353/2 VI,1 63 Johannes Kirchner KOR
Epigenes 3 Athener, Archon Mesogeion Mitte des 3. Jh. VI,1 63 Johannes Kirchner KOR
Epigenes 4 Athener, Epimeletes Delou vor 88 v. Chr. VI,1 63 Johannes Kirchner FER
Epigenes 5 Athener, Trierarchos um 323 VI,1 63 Johannes Kirchner KOR
Epigenes 6 Archon in Delos 377/6 VI,1 63 Johannes Kirchner KOR
Epigenes 7 Stratege in Tauromenion im 3. Jh. v. Chr. VI,1 63 Johannes Kirchner KOR
Epigenes 8 Offizier im Krieg des Ptolemaios III. Euergetes gegen Syrien 247/6 VI,1 63 Hugo Willrich KOR
Epigenes 9 Feldherr des Attalos I. im Krieg gegen Antiochos Hierax und die Galater VI,1 63 Hugo Willrich KOR
Epigenes 10 Feldherr unter Seleukos Soter VI,1 63-64 Hugo Willrich KOR
Epigenes 11 Comes et magister memoriae am Hof Theodosius II. Epigene (funzionario bizantino)(WP it)
WD-Item
VI,1 64 Otto Seeck FER
Epigenes 12 Angebl. ein alter Tragiker aus Sekyon VI,1 64 Albrecht Dieterich KOR
Epigenes 13 Dichter der mittleren Komödie VI,1 64 Georg Kaibel KOR
Epigenes 14 Komiker, von dem ein Stück Lytroumenos erwähnt wird VI,1 64 Georg Kaibel FER
Epigenes 14a aus Herakleia am Pontos, vielfach siegreicher Schauspieler S X 183 Mario Bonaria FER
R 104 Hans Gärtner FER
Epigenes 15 Anhänger des Sokrates Epigenes, son of Antiphon(WP en)
WD-Item
VI,1 64 Paul Natorp FER
Epigenes 16 griechischer Grammatiker der alexandrinischen Zeit VI,1 64-65 Leopold Cohn KOR
Epigenes 17 astrologischer Schriftsteller aus Byzanz, 2. Jhdt. v. Chr. VI,1 65-66 Albert Rehm KOR
Epigenes 18 Arzt aus dem 4. Jhdt. v. Chr. VI,1 66 Max Wellmann FER
Epigenes 19 landwirtschaftl. Schriftsteller aus Rhodos WD-Item VI,1 66 Max Wellmann FER
Epigenes 20 Schüler des Galenos, 2. Jhdt. n. Chr. VI,1 66 Max Wellmann FER
Epigenes 21 Arzt spätestens aus der 1. Hälfte d. 1. Jh. n. Chr. VI,1 66 Max Wellmann FER
Epigenes 22 ob Architekt, ist sehr zweifelhaft VI,1 66 Ernst Fabricius KOR
Epigenes 23 attischer Vasenfabrikant der perikleischen Zeit Epigene (ceramista)(WP it)
WD-Item
VI,1 66-67 Carl Robert FER
Ἐπιγνώμονες Epignomones, Sachverständige, Aufseher, Inspektoren, Kontrolleure S III 434 Otto Schulthess KOR
R 104 FER
Epigonoi 1 Epigonoi, die Söhne der sieben Helden um Theben Epigone(WP de)
WD-Item
VI,1 67-68 Erich Bethe KOR
Epigonoi 2 Epigonoi, im Ptolemäerreich die Söhne der Söldner fremder Nationalität VI,1 68 Hans Droysen KOR
Epigonos 1 Olympionike aus Samos, 3. Jhdt. v. Chr. VI,1 68 Johannes Kirchner FER
Epigonos 2 Eponym v. Tauromenion auf Sizilien VI,1 68 Johannes Kirchner FER
Epigonos 3 Tyrann v. Kolophon in Lydien, von Lucullus besiegt VI,1 68 Hugo Willrich FER
Epigonos 4 Plinius d.J. erbittet für ihn das Bürgerrecht bei Kaiser Hadrian VI,1 68 Arthur Stein FER
Epigonos 5 Aus Rhodiapolis in Lykien VI,1 68-69 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Epigonos 6 Aus Thessalonike, Epigrammdichter d. Philipposkreises VI,1 69 Richard Reitzenstein FER
Epigonos 7 Harfenspieler aus Ambrakia Epigonus of Ambracia(WP en)
WD-Item
VI,1 69 Karl von Jan, Ernst Graf KOR
Epigonos 8 Epigonos von Pergamon, Bildhauer in hellenistischer Zeit Epigonus(WP de)
WD-Item
VI,1 69-71 Carl Robert KOR
S III 434 Georg Lippold 2025
R 104 Hans Gärtner FER
Epigonos 9 aus Lakedaimon, ein ‚beachtenswerter Philosoph‘ S III 434 Karl Gerth FER
R 104 Hans Gärtner FER
Epigonos 10 Philosoph aus Kilikien S III 434 Karl Gerth KOR
Epikados 1 Freund des illyr. Prinzen Plator (Pleuratos Nr. 3) S III 434 Felix Stähelin KOR
Epigonos 10 Philosoph aus Kilikien R 104 Hans Gärtner FER
Epikados 1 Freund des illyr. Prinzen Plator (Pleuratos Nr. 3) R 105 Hans Gärtner FER
Epigramm Epigramm, eine Inschrift auf einem Weihgeschenk, einem Grabmal, einem Kunstwerk VI,1 71-111 Richard Reitzenstein KOR
Epigrammata Bobiensia spätantike Gedichtsammlung Epigrammata Bobiensia(WP en)
WD-Item
S IX 37-64 Scevola Mariotti 2071
R 104 Hans Gärtner FER
Ἐπιγραφεῖς Vermögensteuer in Athen VI,1 111-112 Adolf Boerner KOR
Epikados 2 Partherführer unter Anicius 168 v. Chr. S III 434 Felix Stähelin FER
R 105 Hans Gärtner FER
Epikairos Ort im Ostjordanland VI,1 112 Immanuel Benzinger FER
Epikarpios Epiklesis von Göttervater Zeus VI,1 112 Otto Jessen KOR
Epikaste 1 Tochter d. Kalydon und der Aiolia, in Aitolien VI,1 112 Erich Bethe FER
Epikaste 2 Tochter d. Augeias, dessen Stall Herakles ausmistete VI,1 112 Erich Bethe FER
Epikaste 3 Gattin d. Agamedes von Stymphalos in Arkadien VI,1 112 Erich Bethe FER
Epikaste 4 Gattin d. Klymenos VI,1 112 Erich Bethe FER
Epikaste 5 Gattin d. Laios, Mutter und Gattin des Oidipus VI,1 112 Erich Bethe FER
Epikedeion Lied bei der Trauer oder Bestattung Epikedeion(WP de)
WD-Item
VI,1 112-113 Otto Crusius KOR
Epikephisia attischer Demos der Phyle Oineis Epicephisia(WP en)
WD-Item
VI,1 113 Arthur Milchhöfer FER
Epikerdes Epikerdes von Kyrene. Er macht sich verdient durch die Errettung athenischer Gefangenen in Sicilien VI,1 114 Johannes Kirchner FER
Epikichradas (Ἐπικιχράδας), Epiklesis des Zeus auf Kos VI,1 114 Otto Jessen FER
EpikleidasEukleidas 1 VI,1 114 FER
Ἐπικλείδια Epikleidia, ein der Demeter in Athen geweihtes Fest VI,1 114 Paul Stengel KOR
Ἐπίκληρος Epikleros, Erbschaftsrecht bzgl. der Tochter eines Manns, der ohne männlichen Erben stirbt Epikleros(WP de)
WD-Item
VI,1 114-117 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epikles 1 Bundesgenosse der Troianer, von Aias getötet Epicle(WP it)
WD-Item
VI,1 117 Ulrich Hoefer FER
Epikles 2 Athen. Archon 131/0 v. Chr. VI,1 117 Johannes Kirchner FER
Epikles 3 Athener in einer delischen Inschrift 93/2 v. Chr. VI,1 117 Johannes Kirchner FER
Epikles 4 Lakedaimonier, erleidet 411 bei Athos Schiffbruch VI,1 117 Johannes Kirchner KOR
Epikles 4a Kreter, Bürger der Stadt Axos, auf Kypern 2. Jh. v. Chr. S III 434-435 William Abbott Oldfather KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Epikles 5 Arzt, aus Kreta, Verfasser eines Auszugs aus dem Hippokratesglossar, 1. Jhdt. v. Chr. Epicles(WP ca)
WD-Item
VI,1 117 Max Wellmann KOR
Epikles 6 Von Hermione, Kitharist, 6. Jhdt. v. Chr. VI,1 118 Ernst Graf FER
Ἐπίκλησις Epiklesis, die Zeit zwischen Designation und Amtsantritt S III 435 Otto Schulthess FER
R 105 Hans Gärtner FER
Ἐπίκλητοι ein Kollegium in Ephesos, dem die Verwaltung mit oblag VI,1 118 Emil Szanto KOR
Epiklibanios Epiklesis der Artemis als Schutzpatronin der Bäcker VI,1 118 Otto Jessen KOR
Epiklopeios Beiwort, evtl. Epiklesis des Zeus VI,1 118 Otto Jessen KOR
EpiknemidioiLokris 1 VI,1 118 FER
Epikoinios (Ἐπικοίνιος), Epiklesis des Zeus in Salamis VI,1 118 Otto Jessen FER
Epikomaios (Ἐπικώμαιος), Epiklesis des Apollon in Ainos VI,1 119 Otto Jessen FER
Epikradios aus Mantineia. Siegt im Faustkampf der Knaben zu Olympia VI,1 119 Johannes Kirchner FER
Epikrates 1 Athenischer Archon der Kaiserzeit VI,1 119 Johannes Kirchner FER
Epikrates 1a Prytane zu Halai im östlichen Lokris um 260–250 v. Chr. S III 435 William Abbott Oldfather FER
R 105 Hans Gärtner FER
Epikrates 2 Harfenspieler aus Argos, 286 v. Chr. VI,1 119 Johannes Kirchner FER
Epikrates 3 Athener, Förderer der Volkspartei im J. 403 v. Chr., später zum Tod verurteilt VI,1 119 Johannes Kirchner FER
S III 435 Felix Stähelin FER
R 105 Hans Gärtner FER
Epikrates 4 Antragsteller für ein Psephisma zur Zeit des Demosthenes VI,1 119 Johannes Kirchner FER
Epikrates 5 Athener, Sieger bei den Theseien um 160 v. Chr. VI,1 119 Johannes Kirchner FER
Epikrates 6 Athener, sendete Themistokles heimlich Frau und Kinder nach VI,1 119 Johannes Kirchner FER
Epikrates 7 Athener, Trierarch um 377/6 VI,1 119 Johannes Kirchner FER
Epikrates 8 Athener, Strategos Anf. d. 1. Jh. v. Chr. VI,1 119 Johannes Kirchner FER
Epikrates 9 Athener, Schwager des Redners Aischines, 4. Jh. v. Chr. VI,1 119 Johannes Kirchner KOR
Epikrates 10 Athener, Trierarchos um 342 VI,1 119 Johannes Kirchner FER
Epikrates 11 Athener, Trierarchos um 323 VI,1 119 Johannes Kirchner FER
Epikrates 12 Boiotier, Teilnehmer an den Soterien in Delphoi 270/69 VI,1 119-120 Johannes Kirchner FER
Epikrates 13 Boiotier, Sieger bei den Museien in Thespiai Anf. d. 1. Jh. VI,1 120 Johannes Kirchner FER
Epikrates 14 Larisaier, Sieger bei den Amphiaraen in Oropos um 325 v. Chr. VI,1 120 Johannes Kirchner FER
Epikrates 15 Myrinaier, Teilnehmer an den Soterien in Delphoi 272/1 VI,1 120 Johannes Kirchner FER
Epikrates 16 Stratege in Olbia um 100 n. Chr. VI,1 120 Johannes Kirchner FER
Epikrates 17 Oropier, Hiereus Amphiaraou Mitte d. 3. Jh. VI,1 120 Johannes Kirchner FER
Epikrates 18 Geschwaderführer im 2. maked. Krieg, ca. 190 v. Chr. VI,1 120 Hugo Willrich KOR
Epikrates 19 von Antiochos Kyzikenos beauftragt, die Juden zu bekriegen VI,1 120 Hugo Willrich KOR
Epikrates 20 Epikrates, aus Milet, Sklave Caesars VI,1 120 Hugo Willrich KOR
Epikrates 21 Epikrates, Dichter der mittleren Komödie, ca. 390 v. Chr. Epicrates of Ambracia(WP en)
WD-Item
VI,1 120-121 Georg Kaibel KOR
Epikrates 22 Komiker um 168/7 v. Chr. VI,1 121 Georg Kaibel KOR
Epikrates 23 Architekt? oder Stifter einer Palaestra in Syracus VI,1 121 Ernst Fabricius KOR
Epikrates 24 Architekt aus Byzanz, 2. Jhdt. v. Chr. VI,1 121 Ernst Fabricius KOR
Epikrates 25 Bildhauer im 2. oder 1. Jhdt. v. Chr. in Knidos VI,1 121 Carl Robert KOR
Epikrates 26 Bildhauer auf Rhodos, 2. Jdht. vor Chr. S VIII 65 Georg Lippold 2025
R 105 Hans Gärtner FER
Epikratinos aus Argos, Teilnehmer an den Soterien 270/69 in Delphi VI,1 121 Johannes Kirchner KOR
Ἐπικρήδιος Epikredios, ein kretischer Tanz VI,1 121 Julius Jüthner FER
Ἐπίκρισις Epikrisis VI,1 121-123 Johann Oehler FER
Ἐπίκροκον Epikrokon, ein gelbfarbener Umhang, meist von Frauen getragen VI,1 123 Walter Amelung KOR
Epiktemon Delier. Ἄρχων Anfang 2. Jhdts. v. Chr. VI,1 123 Johannes Kirchner FER
Epikteta archäolog. Berichte von der Insel Thera VI,1 123-126 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Epiktetes 1 IG III 1085 VI,1 126 Johannes Kirchner FER
Epiktetes 2 IG III 1030 u.a. VI,1 126 Johannes Kirchner FER
Epiktetos 1Phrygia 1 VI,1 126 FER
Epiktetos 2 Athen. Archon VI,1 126 Johannes Kirchner FER
Epiktetos 3 Epiktet, stoischer Popularphilosoph 1./2. Jhdt. n. Chr. Epiktet(WP de)
Epictetus(WS en)
WD-Item
VI,1 126-131 Hans von Arnim KOR
Epiktetos 4 Epiktet, attischer Vasenmaler aus dem 6. Jhdt. v. Chr. Epiktetos (Vasenmaler)(WP de)
WD-Item
VI,1 131-132 Carl Robert KOR
Epikurios, Epikurioi Epiklesis hilfreicher Götter, speziell der Heilgottheiten VI,1 132 Otto Jessen KOR
Epikuros 1 Epiklesis d. Zeus VI,1 132 Otto Jessen FER
Epikuros 2 Athener, bei Aristophanes als häßlich verspottet VI,1 132 Johannes Kirchner FER
Epikuros 3 Sikyonier, Chorodidaskalos, genannt in einer Inschrift VI,1 132-133 Johannes Kirchner FER
Epikuros 4 der athen. Philosoph 342-271 v. Chr. Epikur(WP de)
Epicurus(WS en)
WD-Item
VI,1 133-155 Hans von Arnim KOR
S XI 579-652 Horst Steckel 2080
R 105 Hans Gärtner FER
Epikuros 5 E. von Pergamon, empirischer Arzt, Lehrer des Galenos S IX 64 Fridolf Kudlien KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Epikydes 1 Sohn d. Euphemides, Athener Demagog zur Zeit von Themistokles VI,1 155 Johannes Kirchner FER
Epikydes 2 Makedon. Befehlshaber um 322 v. Chr., Olynthier VI,1 155 Johannes Kirchner FER
Epikydes 3 Spartiate VI,1 155 Benedikt Niese FER
Epikydes 4 Kriegsgefährte Hannibals, von Marcellus in Sizilien geschlagen VI,1 155-156 Benedikt Niese KOR
Epikydes 5 genannt Sindon, 212 in Syrakus ermordet VI,1 156 Benedikt Niese FER
Epikydidas Spartiate, überbringt 394 Agesilaos den Befehl, Asien zu verlassen VI,1 156 Benedikt Niese KOR
Epikyklidios Beiwort des Zeus, mit dem er bei Trinkgelagen angerufen wurde VI,1 156-157 Otto Jessen KOR
EpikylikeiosEpikyklidios VI,1 157 FER
Ἐπιλαχών Erlosung von Ersatzmännern VI,1 157 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epilais (Ἐπίλαις), Tochter des Thespios, Apollodor. II 7, 8. Epilais(WP en)
WD-Item
VI,1 157 Ulrich Hoefer FER
Epilaos (Ἐπίλαος), Sohn des Neleus und der Chloris Epilaus(WP en)
WD-Item
VI,1 157 Ulrich Hoefer FER
Ἐπίλεκτοι Epilektoi, Elitetruppen des Achäischen Bundes VI,1 157 Emil Szanto FER
Epilenion gemeinsam gesungenes Arbeitslied beim Keltern VI,1 157 Otto Crusius KOR
Epilentium ein bereits vorrömischer Ort unbekannter Lage im mittleren Dalmatien VI,1 157-158 Carl Patsch FER
Epilicus portus ist auf der Tab. Peut. in Dalmatien oberhalb von Iader (Zara) bei Clambetae VI,1 158 Carl Patsch FER
Epilimnios (Ἐπιλίμνιος), Epiklesis des Poseidon VI,1 158 Otto Jessen FER
Epilykeion das ursprüngliche Amtslokal des athenischen Archon Polemarchos VI,1 158 Kurt Wachsmuth KOR
Epilykos 1 Athen. Polemarch vor Solon VI,1 158 Johannes Kirchner FER
Epilykos 2 Bruder der Mutter des attischen Redners Andokides, ca. 423 v. Chr. VI,1 158 Johannes Kirchner FER
Epilykos 3 attischer Verfasser einer Komödie im 5. oder 4. Jhdt. v. Chr. VI,1 158-159 Georg Kaibel KOR
Epilykos 4 Attischer Vasenmaler aus dem 6. Jhdt. v. Chr. VI,1 159 Carl Robert KOR
Epilysamene eine der Eileithyen oder Epiklesis der Demeter VI,1 159 Otto Jessen KOR
Ἐπιμαχία Epimachia, Schutzbündnis, Kampfgemeinschaft, eine Abart der Symmachie zwischen Staaten Symmachie(WP de)
WD-Item
VI,1 159-160 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epimachos 1 Epiklesis v. Gottheiten als Beistand in einer Schlacht VI,1 160 Otto Jessen KOR
Epimachos 2 Freigelassener und Prokurator Traians in Bithynien VI,1 160 Arthur Stein FER
Epimachos 3 Architekt aus Athen im 3. Jhdt. v. Chr. VI,1 160 Ernst Fabricius FER
Epimaranitae vermutlich untergegangene arabische Völkerschaft am Roten Meer VI,1 160-162 Jaroslav Tkáč KOR
Epimedes 1 einer der Idaioi Daktyloi VI,1 162 Otto Kern FER
Epimedes 2 ein Sänger bei der Totenklage um Hektor, s. Kleitos 4 VI,1 162 Otto Kern FER
Epimedusa (Ἐπιμέδουσα), Mutter der Telephe, Großmutter der Europeia und der Astypale VI,1 162 Jakob Escher-Bürkli FER
Epimeilios (Ἐπιμείλιος), Epiklesis der Hera VI,1 162 Otto Jessen FER
Ἐπιμεληταί die verschiedenen Arten von Epimeleten (= Beamten) Epimelet(WP de)
WD-Item
VI,1 162-171 Johann Oehler KOR
Ἐπιμεληταὶ τῶν μυστηρίων Oberaufseher über die eleusinischen Mysterien VI,1 171-172 Otto Kern KOR
Epimelia die Sorge, Sorgfalt personifiziert VI,1 172 Otto Waser KOR
Epimeliades (Ἐπιμηλιάδες), Beiwort von Nymphen. Vgl. Art. Epimelides. VI,1 172 Otto Jessen FER
Epimelides Epimelides oder Epimeliades, Nymphen, unter deren Schutz die Herden stehen Epimeliad(WP de)
WD-Item
VI,1 172 Otto Jessen KOR
Epimelios (Ἐπιμήλιος). Epiklesis des Apollon, des Hermes, der Hera VI,1 172-173 Otto Jessen FER
Epimenes 1 Thessaler, Stratege im 2. Jhdt. v. Chr. VI,1 173 Johannes Kirchner FER
Epimenes 1a Aisymnet von Milet, ächtete die Söhne des Tyrannen Amphitres S III 435 Felix Stähelin KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Epimenes 2 Gemmenstecher archaisch ionischen Stils VI,1 173 Otto Rossbach FER
Epimenes 3 Epimenes, Page am Hof Alexanders des Gr., verriet den geplanten Anschlag S IV 275-277 Helmut Berve 2050
R 105 Hans Gärtner FER
Epimenides 1 attischer Heros, identisch mit Buzyges VI,1 173 Otto Kern KOR
Epimenides 2 kretischer Wundertäter und Theologe aus dem 6. Jhdt. v. Chr. Epimenides(WP de)
Epimenide(WS it)
WD-Item
VI,1 173-178 Otto Kern KOR
Epimenides 3 ho genealogos s. Epimenides Nr.2 Epimenides(WP de)
Epimenide(WS it)
WD-Item
VI,1 178 Otto Kern FER
Epimenides 4 ho Doridi gegraphos peri Rhodou VI,1 178 Otto Kern KOR
Ἐπιμήνιοι Priester oder Beamte, nur bei Bedarf zugezogen VI,1 178-179 Emil Szanto KOR
Epimerismen grammatikalische Erläuterungen VI,1 179-181 Leopold Cohn KOR
Epimetheus Bruder des Prometheus, Gatte der Pandora Epimetheus(WP de)
WD-Item
VI,1 181-182 Jakob Escher-Bürkli KOR
Ἐπίμετρον Zugabe, Aufschlag VI,1 182 Johann Oehler KOR
Epimylios Epiklesis der Artemis als Schutzgöttin der Mühlen VI,1 182 Otto Jessen FER
Epineikidas Στρατηγὸς τοῦ κοινοῦ τῶν Ἐλευθερολακώνων unter Kaiser Nerva VI,1 182 Johannes Kirchner FER
Epinesia Ἄκρα ἐπινησία (?), Ort zwischen Holmoi und der Kalykadnosmündung VI,1 182 Walther Ruge FER
Ἐπίνητρον eine Knieschiene, auf der Spinnwolle gerieben wird VI,1 182-183 Franz Olck KOR
Epinikion Opferfeier wegen eines gewonnenen Sieges, Siegeslied VI,1 183-184 Otto Crusius KOR
Epinikos 1 Sohn d. Niobe VI,1 184 Jakob Escher-Bürkli FER
Epinikos 2 Sieger bei d. Amphiaraen zu Oropos Anfang 1. Jhdt. v. Chr. VI,1 184 Johannes Kirchner FER
Epinikos 2a viermalig siegreicher Schauspieler bei den Lenaia um das J. 258 v. Chr. S X 183 Mario Bonaria FER
R 105 Hans Gärtner FER
Epinikos 3 Sieger bei d. Hermaien zu Delos um 130 v. Chr. VI,1 184 Johannes Kirchner FER
Epinikos 4 Delphischer Archon um 20 v. Chr. VI,1 184 Johannes Kirchner FER
Epinikos 5 Delphischer Archon um 27 n. Chr. VI,1 184 Johannes Kirchner FER
Epinikos 6 Olympionike aus Kyzikos VI,1 184 Johannes Kirchner FER
Epinikos 7 Sohn des Nikarchos aus Lilaia VI,1 184 Johannes Kirchner FER
Epinikos 8 siegt im Faustkampf bei den Panathenaien Anf. 2. Jhdt. VI,1 184 Johannes Kirchner FER
Epinikos 9 Phryger, ab 475 n. Chr. Praefectus praetorio Orientis, an Verschwörung gegen Kaiser Zenon beteiligt Epinico(WP it)
WD-Item
VI,1 185 Otto Seeck KOR
Epinikos 10 Komödiendichter in der Zeit von Antiochos d.Gr. VI,1 185 Georg Kaibel KOR
Ἐπινομία unentgeltliche Benutzung der Gemeindeweide VI,1 185 Emil Szanto KOR
Epio (Ἠπιώ), Kurzform des Namens Epione VI,1 186 Eduard Thraemer FER
Epiocheir (ἠπιόχειρ), Epitheton des Apollon VI,1 186 Otto Jessen FER
Epiodoros Beiwort für alle Götter, zu denen man betet VI,1 186 Otto Jessen KOR
Ἠπιοδώρου νῆσος Epiodorou nesos, Insel im Kolchischen Meerbusen, wohl Kory VI,1 186 Max Kiessling FER
Epion Minyerstadt in Triphylien S IX 64 Ernst Meyer KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Epion, Epeion, Aipion Minyerstadt in Triphylien VI,1 186 Alfred Philippson 2024
Epione Epione, Gemahlin des Asklepios und ihre Sippe. Epione(WP de)
WD-Item
VI,1 186-190 Eduard Thraemer KOR
Ἐπιορκία Meineid = falscher Eid des Versprechens oder der Behauptung VI,1 190-191 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epios Epitheta und Beiwörter für Gottheiten z.B. bei Asklepios VI,1 191-192 Otto Jessen KOR
Epiphaneia 1 Stadt in Bithynien VI,1 192 Walther Ruge FER
Epiphaneia 2 Epiphania in Kilikien VI,1 192 Walther Ruge KOR
Epiphaneia 3 Stadt in Syrien Hama (Syrien)(WP de)
WD-Item
VI,1 192 Immanuel Benzinger FER
Epiphaneia 4 Stadt in Syrien am Euphrat VI,1 192 Immanuel Benzinger FER
Epiphaneia 5 Stadt in Syrien bei Antiochia Epiphaneia(WP de)
WD-Item
VI,1 193 Immanuel Benzinger FER
Epiphaneia 6 Stadt am Tigris VI,1 193 Franz Heinrich Weissbach FER
Epiphaneia 7 Epiphaneia in Medien, heute Ekbatana Ekbatana(WP de)
WD-Item
VI,1 193 Franz Heinrich Weissbach FER
Epiphanes Epiphanes, Götterepitheton, siehe Epiphanie S IV 277 Friedrich Pfister KOR
Epiphanes 1 Eponym v. Knidos VI,1 193 Johannes Kirchner FER
Epiphanes 2 Sohn d. Alexandriners Karpokrates, christl. Ketzer um 150 n.Chr. VI,1 193 Adolf Jülicher FER
Epiphanes 3 VI,1 193 FER
R 105 Hans Gärtner FER
Epiphanes 4Iulius 66 siehe Iulius 66 VI,1 193 FER
Epiphanie Epiphanie = Erscheinen, Sichtbarwerden, Ruhm Epiphaneia(WP de)
WD-Item
S IV 277-323 Friedrich Pfister 2038
R 105 Hans Gärtner FER
Epiphanios 1 Epifanius, Valerius CIL III 6586, Magister privatae Aegypti et Libyae VI,1 193 Otto Seeck FER
Epiphanios 2 Epiphanius Flavius Annius Eucharius CIL VI 1718. praef. Urb. Annius Eucharius Epiphanius(WP en)
WD-Item
VI,1 193 Otto Seeck FER
Epiphanios 3 Bischof v. Salamis Epiphanios von Salamis(WP de)
Epiphanius of Salamis(WS en)
WD-Item
VI,1 193-194 Adolf Jülicher FER
Epiphanios 4 Bischof v. Ticinum (Pavia) Epiphanius von Pavia(WP de)
WD-Item
VI,1 194-195 Adolf Jülicher FER
Epiphanios 5 Freund d. Cassiodor Epiphanios Scholastikos(WP de)
WD-Item
VI,1 195 Adolf Jülicher FER
Epiphanios 6 Consularis provinciae Dalmatiae 525/6 n. Chr. VI,1 195 Conrad Benjamin FER
Epiphanios 7 ho technikos, schrieb über Demosth. XVIII VI,1 195 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Epiphanios 8 griechischer Sophist und Schriftsteller aus Petra um 400 n. Chr. VI,1 195-196 Wilhelm Schmid KOR
Epiphanios 9 Sophist und Jurist in Alexandria VI,1 196 Wilhelm Schmid KOR
Epiphanios 10 Rhetor, Verf. eines Werkes über d. staseis VI,1 196 Julius Brzoska FER
Epiphanios 11 Verf. eines Werkes über Blitze VI,1 196 Albert Rehm FER
ἘπιφοράἘπιτίμιον 1 VI,1 196 FER
Epiphrades (Ἐπιφραδής), einer der fingierten Ahnen Homers VI,1 196 Erich Bethe FER
Epiphron (Ἐπίφρων), einer der Träume, die der Nacht und dem Erebos entstammen, Hyg. fab. Epiphron(WP en)
WD-Item
VI,1 196 Otto Waser FER
Ἐπιπλόος Epiploos, Transportbegleiter der ptolemäischen Kornschiffe S VII 175 Erich Ziebarth KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Epipola (Ἐπιπόλα), Epiklesis der Demeter in Lakedaimon VI,1 197 Otto Jessen FER
EpipolaiSyrakusai VI,1 197 FER
Epipole (Ἐπιπόλη) aus Karystos, zog nach der Sage in Männerkleidung mit gegen Troia Epipole of Carystus(WP en)
WD-Item
VI,1 197 Georg Knaack FER
Epipoliaios Epiklesis des Hermes auf Rhodos VI,1 197 Otto Jessen KOR
Epiponos (ἐπίπονος), nach Hesych Epiklesis des Zeus in Milet VI,1 197 Otto Jessen FER
Epipontia (Ἐπιποντία), Epiklesis der Aphrodite VI,1 197 Otto Jessen FER
Epipotamides, Epipotamioi (Ἐπιποταμίδες, Bezeichnung der Flußnymphen VI,1 197 Otto Jessen FER
Ἐπιψηφίζειν technischer Ausdruck für das Vornehmen der Abstimmung VI,1 197 Emil Szanto KOR
Epipyrgidia Epiklesis der Artemis Hekate auf der Akropolis von Athen VI,1 197-198 Otto Jessen KOR
Epipyrgitis (Ἐπιπυργῖτις), Epiklesis der Athena in Abdera (Hesych.) VI,1 198 Otto Jessen FER
Epirnytios (Ἐπιρνύτιος), Epiklesis des Zeus auf Kreta VI,1 198 Otto Jessen FER
EpirotaCaecilius 53 VI,1 198 FER
Epis alte Stadt am Nil, Meroe gegenüber, schon vor Bions Zeit zerstört VI,1 198 Curt Theodor Fischer FER
Episemasiai griechischer und römischer Kalender, Wetterprognose an Stichtagen S VII 175-198 Albert Rehm KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Ἐπίσημον auf dem Metallschild angebrachtes Schildzeichen als Unterscheidungsmerkmal VI,1 198 Hans Droysen KOR
Episkaphia Ein Fest auf Rhodos, eine Art Demeterfest VI,1 198 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Ἐπίσκηνα Ein lakedaimonisches Fest, vergleichbar mit den Karneen VI,1 198 Paul Stengel KOR
Ἐπισκήνιον Bezeichnung des oberen Stockwerks der Skenenmalerei VI,1 198 Emil Reisch KOR
Episkepsis ägyptische Landvermessung nach Nilüberschwemmungen S VII 198-200 Heinz Kortenbeutel KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Ἐπισκίρωσις Athener Fest der ‚Mergelung des Ackers‘ VI,1 198 Paul Stengel KOR
Ἐπίσκοποι 1 von Athen in dessen botmäßige Städte entsandte Beamte VI,1 199 Emil Szanto KOR
Ἐπίσκοποι 2 Beamte in Rhodos VI,1 199 Emil Szanto KOR
Episkopos Epiklesis der Artemis VI,1 199 Otto Jessen KOR
Ἐπίσκυρος Ballspiel VI,1 199-200 August Mau FER
Ἐπισπονδορχησταί Epispondorchestai, Tänzer, die Opferspenden für Zeus durch Tänze zu verherrlichen hatten VI,1 200 Julius Jüthner KOR
Ἐπίσσοφος Beamter eines Koinon auf der Insel Thera VI,1 200 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Ἐπιστάσιον Epistasion, Lokal der Epistaten VI,1 200 Otto Puchstein FER
Ἐπιστάται Epistatai, Vorsteher von Korporationen und Kommissionen Epistates(WP de)
WD-Item
VI,1 200-202 Emil Szanto KOR
Epistaterios (Ἐπιστατήριος), Epiklesis des Zeus auf Kreta, Hesych. VI,1 202 Otto Jessen FER
Ἐπιστάτης εἰρήνηςΕἰρηνοφύλακες Epistates eirenes, Polizeibeamte in Aegypten 3./4. Jh. n. Chr. S III 435 FER
R 105 Hans Gärtner FER
Episteme Personifikation der Erkenntnis Episteme(WP de)
WD-Item
VI,1 202 Otto Waser KOR
Epistemon attischer Bildhauer des 6. Jhdt. v. Chr. VI,1 202 Carl Robert KOR
Episthenes 1 Aus Amphipolis, befehligt Peltasten im Heer Kyros d.J. im J. 401 v. Chr. VI,1 202 Johannes Kirchner FER
Episthenes 2 Strateg aus Tegea VI,1 202 Johannes Kirchner FER
Episthenes 3 Episthenes diente um 400 v. Chr. im Heer des persischen Königs Kyros d. J. S IV 323 Alfons Wiedersich KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Ἐπιστολεύς Unterfeldherr der spartanischen Flotte und Stellvertreter des Kommandanten Epistoleus(WP de)
WD-Item
VI,1 202-203 Emil Szanto KOR
Epistolographie Übersicht. A. Allgemeines: 1. Der Privatbrief. 2. Der literarische Brief. 3. Epistolografie(WP de)
WD-Item
S V 185-220 Ioannis Sykutris FER
R 105 Hans Gärtner FER
Epistolographoiab epistulis VI,1 203 FER
Epistomion Konjektur für das Wort ἐπιτόνιον, das den Spanner am Wasserhahn bezeichnet VI,1 203 Otto Puchstein FER
Epistor (Ἐπίστωρ), Troer, von Patroklos getötet, Il. XVI 695. Επίστορας(WP el)
WD-Item
VI,1 203 Ulrich Hoefer FER
Ἐπιστράτηγος der an der Spitze eines der drei ägyptischen Verwaltungsgebiete stehende Beamte seit dem 2. Jhdt. v. Chr. Epistratege(WP de)
WD-Item
VI,1 203 Karl Georg Brandis KOR
Epistratos aus Akarnanien. Befehligt bei Kaphyai die Reiterei der Achaier im J. 220 VI,1 204 Johannes Kirchner FER
Epistrephomene Beiwort der Tyche = Fortuna respiciens, griech. Schicksalsgöttin Tyche(WP de)
WD-Item
VI,1 204 Otto Jessen FER
Ἐπιστροφή Epistrophe, militärischer Grundbegriff bei Wendemanövern in der Truppe VI,1 204 Hans Droysen KOR
Epistrophia (Ἐπιστροφία), Epiklesis der Aphrodite als der ‚Zuneigung einflößenden‘ Göttin VI,1 204 Otto Jessen FER
Epistrophos 1 Phoker, Sohn des Iphitos, führt 40 Schiffe nach Troia VI,1 204 Otto Jessen KOR
Epistrophos 2 Sohn d. Mekisteus, Bundesgenosse der Troer Épistrophe fils de Mécistée(WP fr)
WD-Item
VI,1 204 Ulrich Hoefer FER
Epistrophos 3 Sohn d. Euenos Épistrophe fils d'Événos(WP fr)
WD-Item
VI,1 204 Ulrich Hoefer KOR
Epistula 1 Epistulae principis, die kaiserl. Konstitutionen VI,1 204-210 Stephan Brassloff KOR
S III 435-436 Egon Weiss 2024
R 105 Hans Gärtner FER
Epistula 2 s. Manumissio VI,1 210 Stephan Brassloff FER
ab epistulis kaiserliches Sekretariat Ab epistulis(WP en)
WD-Item
VI,1 210-215 Michael Rostovtzeff KOR
Epistylion das Epistylion, der über griechischen Säulen liegende Horizontalbalken oder Architrav Architrav(WP de)
WD-Item
VI,1 215-217 Otto Puchstein KOR
Epitadas Sohn des Molobros, Spartiate, Führer der Lakedaimonier auf Sphakteria Epitades(WP ca)
WD-Item
VI,1 217 Benedikt Niese FER
Epitadeus möglicherweise fiktiver Spartiate, der das spartanische Erbschaftsrecht ändern ließ Epitadeus(WP en)
WD-Item
VI,1 217-218 Benedikt Niese KOR
Ἐπιταλάριος Übersetzung eines Beiworts der Venus in Rom VI,1 218 Otto Jessen KOR
Epitalion Stadt in Triphylien, zwischen Elis und Messenien gelegen Epitalium(WP en)
WD-Item
VI,1 218 Alfred Philippson 2024
S IX 64 Ernst Meyer FER
R 105 Hans Gärtner FER
Ἐπιτάφιος jährliche Gedenkfeier in Athen für die Gefallenen VI,1 218-219 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epitausa Ort in Indoskythien, auf dem linken Ufer des Indos VI,1 220 Max Kiessling FER
Epitegios laut einer Inschrift im Theater zu Athen ein wohltätiger Schützer der menschlichen Hausdächer VI,1 220 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Epiteles 1 Sohn des Aischines, Argeier, fördert den Stadtbau von Messene 369 v. Chr. WD-Item VI,1 220 Johannes Kirchner FER
Epiteles 2 Athener, fällt als Strateg im Chersones 438 v. Chr. VI,1 220 Johannes Kirchner FER
Epiteles 3 Athener, Trierarch in einer Seeurkunde 323/2 v. Chr. VI,1 220 Johannes Kirchner FER
Epiteles 4 Archon in Theben VI,1 220 Johannes Kirchner FER
Epiteles 5 Archon in Thespiai VI,1 220 Johannes Kirchner FER
Epitelidas aus Lakedaimon. Siegt zu Olympia im Lauf Ol. 50 = 580 VI,1 220 Johannes Kirchner FER
Epitermios Epiklesis des Hermes VI,1 220 Otto Jessen KOR
EpithalamionHymenaios VI,1 220 FER
Epithalamites Epiklesis des Hermes auf Euboia VI,1 220 Otto Jessen KOR
Ἐπιθέατρον oberster Rang im Theater VI,1 220 Emil Reisch KOR
Ἐπιθήκη Epitheke, Schuldverhältnis mit Unterpfand VI,1 220-221 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epitherses 1 zweifacher Olympionike im Faustkampf, aus Erythrai, 3./2, Jhdt. v. Chr. VI,1 221 Johannes Kirchner KOR
Epitherses 2 griechischer Grammatiker aus Nikaia, zur Zeit von Kaiser Tiberius VI,1 221 Leopold Cohn KOR
Epithymia Personifikation der Begierde, allegorische Deutung für Aphrodite VI,1 221 Otto Waser KOR
Ἐπιθυμίατρος priesterlicher Beamter in Ephesos, der unblutige Opfergaben wie Weihrauch auf dem Altar zu verbrennen hatte VI,1 221 Paul Stengel KOR
Epitimides 1 Angeh. der Philosophenschule in Kyrene, Schüler des Antipatros VI,1 221 Paul Natorp FER
Epitimides 2 dramatisch ausgeschmückte Nachricht über das Schicksal der Leiche des spartanischen Königs Pausanias VI,1 221 Felix Jacoby 2030
Ἐπιτίμιον 1 festgelegte Strafe für Vergehen VI,1 221-222 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἐπιτίμιον 2 die für Vergehen verhängte Strafe VI,1 222 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epitimos 1 Epitimos aus Ambrakia, Didaskalos an den Soterien in Delphoi 272/1 v. Chr. VI,1 222 Johannes Kirchner FER
Epitimos 2 Archon aus Chaironeia VI,1 222 Johannes Kirchner FER
Epitimos 3 attischer Vasenfabrikant des 6. Jh. v. Chr. VI,1 222 Carl Robert FER
Ἐπιτοκίζειν Zinsen stehen lassen VI,1 222 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epitome de CaesaribusVictor 69 R 105 FER
EpitonionEpistomion VI,1 222 FER
Epitonos VI,1 222 Otto Rossbach KOR
Epitragia Epiklesis der Aphrodite, hier auf einem Bock reitend VI,1 222-223 Otto Jessen KOR
EpitrapeziosHerakles VI,1 223 FER
Ἐπιτριηράρχημα die Zeit bis zur Abgabe der Trierarchie an den Nachfolger VI,1 223 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἐπιτροπή 1 für die Vormundschaft anfallende Kosten VI,1 223 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἐπιτροπή 2 der Vergleich auf ein Schiedsgericht und dieses selbst VI,1 223-224 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Ἐπίτροπος Bestimmungen bzgl. Vormundschaft beim Tod des Vaters VI,1 224-225 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epitymbios, Epitymbia Grabgottheiten VI,1 225 Otto Jessen KOR
Epitynchanos 1 gehörte zum Freundeskreis von Kaiser Hadrian VI,1 225 Arthur Stein KOR
Epitynchanos 2 Praef. urb. Romae 450 n. Chr. Euricle Epitincano(WP it)
WD-Item
VI,1 225 Otto Seeck FER
Epitynchanos 3 Verfertiger eines Sardonyx-Kameo im Britischen Museum VI,1 225-226 Otto Rossbach KOR
ἘπιζάμιονἘπιτίμιον 1 VI,1 226 FER
Ἐπωβελία Geldstrafen für den Kläger bei verlorenem Prozess VI,1 226 Theodor Franz Arthur Thalheim KOR
Epochos 1 Bruder des Ankaios, Sohn des Lykurgos aus Arkadien VI,1 226 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Epochos 2 Bruder der Oinoë aus Attika VI,1 226 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Epode eigentlich Nachgesang, hier auch Zauberspruch Epode(WP de)
WD-Item
S IV 323-344 Friedrich Pfister 2038
R 105 Hans Gärtner FER
Epogmios Epiklesis der Demeter VI,1 226-227 Otto Jessen KOR
Ἐποικία Ansiedelung an einem bereits von Griechen kolonisierten Ort VI,1 227-228 Johann Oehler FER
Epoikidia (Ἐποικιδία), Epiklesis der Demeter in Korinth, Hesych. Preller-Robert Griech. VI,1 228 Otto Jessen FER
Epointe (Dativ), Gottheit der Marser oder Aequer auf einer Inschrift aus Massa (bei VI,1 228 Maximilian Ihm FER
EpoissumEpossium VI,1 228 FER
Epokillos Sohn des Polyeides. Reiterführer Alexanders d. Gr., Arrian. anab. III 19, 6. IV VI,1 228 Johannes Kirchner FER
Epona gallischen Göttin Epona (Mythologie)(WP de)
WD-Item
VI,1 228-243 Johann Baptist Keune FER
S III 436-439 Johann Baptist Keune FER
S III 1305 Johann Baptist Keune FER
R 105 Hans Gärtner FER
Ἐπώνιον griechische Kaufsteuer VI,1 243 Adolf Boerner KOR
Ἐπώνυμος a) Namen gebend, besonders in Athen, b) nach etwas benannt Eponym(WP de)
WD-Item
VI,1 244-245 Johann Oehler FER
Epopetes (ἐπωπετής), Epiklesis des Zeus in Athen, Hesych. Vgl. Art. Epopsios, Epoptes. VI,1 245 Otto Jessen FER
Epopeus mons (Ἐπωπεύς), Vulkan auf Aenaria (Ischia), Tim. bei Strab. V 248. Plin. II 203. VI,1 245 Christian Hülsen FER
Epopeus zum Namen: ‚den, der alles überblickt‘, ursprünglich selbständige Gottheit VI,1 245 Jakob Escher-Bürkli FER
Epopeus 1 In Sikyon mit mehreren Gottheiten verbunden Epopeus (König von Sikyon)(WP de)
WD-Item
VI,1 245-246 Jakob Escher-Bürkli FER
Epopeus 2 Gigant VI,1 246-247 Jakob Escher-Bürkli FER
Epopeus 3 Gegner d. Hyllos VI,1 247 Jakob Escher-Bürkli FER
Epopeus 4 König v. Lesbos Epopeus (king of Lesbos)(WP en)
WD-Item
VI,1 247 Jakob Escher-Bürkli FER
Epopeus 5 Lemnier VI,1 247 Jakob Escher-Bürkli FER
Epopeus 6 Fischer von d. Insel Ikaros VI,1 247 Jakob Escher-Bürkli FER
Epopeus 7 Tyrrhen. Seeräuber bei Ovid VI,1 247 Jakob Escher-Bürkli FER
Epopis Epiklesis der Demeter in Sikyon VI,1 247 Otto Jessen KOR
Epops 1 tötet einen Eretrier Narkissos, daher die Blume Narzisse benannt VI,1 247 Jakob Escher-Bürkli KOR
Epops 2 der Wiedehopf, in den Tereus verwandelt wurde VI,1 247 Jakob Escher-Bürkli KOR
Epops 3 ein tierischer Daimon VI,1 247 Jakob Escher-Bürkli KOR
Epopsios (ἐπόψιος), Beiwort der Götter, die von ihrer hohen Warte auf die Menschen VI,1 247 Otto Jessen FER
Epoptes 1 Epiklesis oder Götterbeiwort von Zeus, Poseidon, Apollon und Artemis, Hekate VI,1 248 Otto Jessen FER
Epoptes 2 die Bezeichnung für einen Mysten, der die höhere Weihe erlangt hat VI,1 248-249 Otto Kern KOR
Epora Stadt im jenseitigen Hispanien, östlich von Corduba VI,1 249 Emil Hübner FER
Eporedia Stadt der Salasser, im Tal der Dora Baltea, jetzt Ivrea Ivrea(WP de)
WD-Item
VI,1 249-250 Christian Hülsen FER
Eporedorix keltischer Name = Roß-wagen-könig VI,1 250 Friedrich Münzer FER
S III 439 Isidor Hopfner KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Eporedorix 1 Tetrarch der galatischen Tosioper VI,1 250 Friedrich Münzer KOR
Eporedorix 2 Führer d. Haeduer im Krieg mit d. Sequanern VI,1 250 Friedrich Münzer KOR
Eporedorix 3 vornehmer Haeduer, zeitweise Bundesgenosse Caesars gegen Vercingetorix Eporedorix(WP de)
WD-Item
VI,1 250-251 Friedrich Münzer KOR
Eposognatus regulus der tolistoagischen Galater z. Zt. von Antiochos d.G. Eposognatos(WP fr)
WD-Item
VI,1 251 Hugo Willrich KOR
Epossium befestigter Ort in Gallia Belgica, jetzt Carignan (Ardennes) Carignan (Ardennes)(WP de)
WD-Item
VI,1 251 Maximilian Ihm FER
Ἐποστρακισμός Knabenspiel, Stein über das Wasser werfend, so daß er öfters aufschlug Steinehüpfen(WP de)
WD-Item
VI,1 251 August Mau FER
Ἐπωτίς Balken, um die Ruder vor dem Anprall des Feindes zu decken Schiffe der Antike(WP de)
WD-Item
VI,1 251 Ernst Assmann FER
Epotius pagus in der civitas Vocontiorum, der Name vielleicht erhalten im heutigen Upaix. CIL VI,1 252 Maximilian Ihm FER
Eppich Sellerie = Pflanzenart, als Gemüse, zu Kränzen, pharmaceutische Wirkung Echter Sellerie(WP de)
WD-Item
VI,1 252-259 Franz Olck FER
Eppillius mittelgall. Sigillatatöpfer in Lezoux im 2. Jh. n. Chr. S III 439 Karl Hähnle FER
R 105 Hans Gärtner FER
Eppius 1 L. römischer Ritter 62 v. Chr. in Asien, Entlastungszeuge des Flaccus VI,1 259 Friedrich Münzer FER
Eppius 2 M. E., Senator im J. 51 v. Chr., Parteigänger des Cn. Pompeius Magnus VI,1 259 Friedrich Münzer FER
S III 439 Friedrich Münzer FER
R 105 Hans Gärtner FER
Eppius 3 T. f. Quir(ina), T. CIL III 3925 VI,1 259 Arthur Stein KOR
Eppius 3a verschiedene südgall. Sigillatatöpfer in Montans am Tarn im 1./2. S III 439 Karl Hähnle KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Eppius 4 Eppia, verlässt 82 n. Chr. ihren Gemahl Fabricius Veiento VI,1 259-260 Edmund Groag KOR
Epponina Gattin des Lingonenfürsten Iulius Sabinus, 1. Jhdt. n. Chr. VI,1 260 Arthur Stein KOR
Eppuleius 1 Consular der traianischen Zeit VI,1 260-261 Edmund Groag KOR
Eppuleius 2 Eppuleia, Gemahlin des T. Ampius Balbus VI,1 261 Friedrich Münzer KOR
Eprius Eprius Marcellus, Praetor, Proconsul Asien, Rhetor, Suizid 79 n. Chr. VI,1 261-264 Alfred Kappelmacher KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Epulo 1 Beiname des Iuppiter VI,1 265 Georg Wissowa KOR
Epulo 2 einem König der Histrer (um 178 v. Chr.) zugewiesener Name VI,1 265-266 Friedrich Münzer KOR
EpulonesSeptemviri epulonum VI,1 266 FER
Epyaxa Epyaxa, Gemahlin des Syennesis von Kilikien S V 220 Karl Fiehn KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Epytides Patronymikon. Sohn des Epytos Epitide(WP it)
WD-Item
VI,1 266 Ulrich Hoefer KOR
Epytus Gefährte des Aineias, Verg. Aen. II 340. VI,1 266 Ulrich Hoefer FER
Equa.... römischer Glasfabrikant in Köln? S III 439-440 Johann Baptist Keune FER
R 105 Hans Gärtner FER
Equabona Ort zwischen Anas und Tagus in Lusitanien, evtl. bei Lissabon VI,1 266 Emil Hübner KOR
Equaesi kalläkische Völkerschaft im Nordwesten Spaniens Equaesi(WP en)
WD-Item
VI,1 266 Emil Hübner FER
Equester 1 Kultbeiname der Fortuna WD-Item VI,1 266 Georg Wissowa KOR
Equester 2Aemilius 43 VI,1 267 FER
EquestrisNoviodunum VI,1 267 FER
Equi circenses Pferde für Wagenrennen im römischen Zirkus Pferderennen(WP de)
WD-Item
VI,1 267-271 Erwin Pollack KOR
Equirria Name zweier mit einem Pferderennen verbundenen Feiertage VI,1 271-272 Georg Wissowa KOR
Equisetum die Familie der Schachtelhalme Schachtelhalme(WP de)
WD-Item
VI,1 272 Max Carl Paul Schmidt KOR
Equiso der Pferdeknecht, beim Heer der Reitknecht VI,1 272 Otto Fiebiger KOR
Equites extraordinarii Elitereiter der Bundesgenossen im frühen röm. Milizheer Extraordinarii(WP en)
WD-Item
S XI 652 Alfred Richard Neumann 2059
R 105 Hans Gärtner FER
Equites singulares 1 militärische Truppencorps der Kaiserzeit VI,1 312-321 Wilhelm Liebenam KOR
Equites singulares 2 Reitertruppe im Römischen Reich, Gardetruppe Equites singulares(WP de)
WD-Item
VI,1 321 Wilhelm Liebenam KOR
Equites Romani Geschichte der römischen Ritterschaft Equites singulares(WP de)
WD-Item
VI,1 272-312 Bernhard Kübler KOR
Equitius 1 Magister utriusque militiae per Illyricum, Consul, 4. Jhdt. n. Chr. Equitius (consul)(WP en)
WD-Item
VI,1 321-322 Otto Seeck FER
Equitius 2 Verwandter d. Kaisers Valens VI,1 322 Otto Seeck FER
Equitius 3 vorgeblicher Sohn der Gracchen, der sich letztlich vergeblich um das Tribunat bewarb VI,1 322-323 Friedrich Münzer KOR
Equitius 4 vermutlich fiktive Person aus der Zeit von Cato d.Ä. VI,1 323 Friedrich Münzer KOR
Equitius 5 zeitweilige Benennung des Kaisers Probus (276-282) VI,1 323-324 Arthur Stein KOR
Equitius 6 Eq(uitius?) Proculus, leg. Augg. pr. pr. der Provinz Thracia unter Septimius S XIV 115 Werner Eck KOR
R 105 Hans Gärtner FER
Equizetum Stadt in Mauretania Sitifensis, nächst Medjana / Algerien VI,1 324 Hermann Dessau KOR
Equorum probatio Tag der Pferde-Musterung bei den römischen Festspielen VI,1 324 Georg Wissowa KOR
Equosera (?) Nur beim Geogr. Rav. nach Pallantia genannter Ort in Spanien VI,1 324 Emil Hübner FER
Equus Sternbild der nördlichen Hemisphäre Pegasus (Sternbild)(WP de)
WD-Item
VI,1 324-326 Albert Rehm KOR
Equus publicusEquites Romani VI,1 326 FER
Equus TuticusAequum Tuticum VI,1 326 FER