Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,2 (1905), Sp. 2328
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|2328||Eleusia|[[REAutor]]|RE:Eleusia}}        

Eleusia (Ἐλευσία), Göttin in Sparta, der die Weihinschrift bei Dittenberger Syll.² 252 = Le Bas II 162e = Ross Archaeol. Aufsätze II 667 gilt. Sie ist identisch mit Eleuthia (Athen. Mitt. I 162 aus der Gegend des alten Hippola in Lakedaimon) und steht in engstem Zusammenhang einerseits mit Eileithyia (s. d.), andererseits mit der Eleusinia (s. d. Nr. 1).