RE:Eburovices

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,2 (1905), Sp. 1903
Pauly-Wissowa V,2, 1903.jpg
Eburoviken in der Wikipedia
Eburoviken in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1903||Eburovices|[[REAutor]]|RE:Eburovices}}        

Eburovices s. Aulerci. Vgl. CIL XIII 1390[WS 1], Grabschrift (aus Limoges) eines decurio civitatis Aulercorum Ebur(ovicum). Desjardins Géogr. II 496f. Vallentin Bull. épigr. II 10. Longnon Géogr. 239. O. Hirschfeld CIL VIII p. 510[WS 2]. Die Zeugnisse am vollständigsten bei Holder Altkelt. Sprachsch. s. Eburovices.

[Ihm.]

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Corpus Inscriptionum Latinarum XIII, 1390
  2. Corpus Inscriptionum Latinarum VIII, 510