Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,2 (1905), Sp. 1988
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1988||Egla|[[REAutor]]|RE:Egla}}        

Egla (Le Bas-Waddington 2210 ἀπὸ κώμης Ἐγλῶν; auch auf einer Inschrift aus Nemara ebd. 2266 und vielleicht auf einer solchen aus Melaḥ eṣ-Ṣarrâr ebd. 2095 erwähnt), Ort im Ḥaurân, heute el-ʿAdschêlât genannt, wo die erste der erwähnten Inschriften gefunden worden ist. Vgl. Wetzstein Haurân und Trachonen 45. 77.