Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,2 (1905), Sp. 2657
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|2657||Eordaikos|[[REAutor]]|RE:Eordaikos}}        

Eordaikos, Ἐορδαϊκὸς ποταμός, Fluß in Illyrien, wahrscheinlich der jetzt Devol genannte rechte Quellfluß des Apsos, Arrian. anab. I 5, 5. Vgl. Eordaia Nr. 2. Leake North. Greece III 281.