Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,2 (1905), Sp. 1896
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1896||Eboda 2|[[REAutor]]|RE:Eboda 2}}        

2) Ebode, nach der Vulgatalesung älterer Pliniusausgaben (n. h. VI 158) angeblich (südwest-) arabische Stadt im Gebiete der Helmodenes, doch beide Namen ohne jede kritische Gewähr und von neueren Geographen mit Unrecht einer Aufmerksamkeit gewürdigt; die handschriftlichen Spuren führen auf Chodae (Codae); s. d.