Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,2 (1905), Sp. 2638
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|2638||ad Ensem|[[REAutor]]|RE:ad Ensem}}        

ad Ensem, Mutatio der Via Flaminia, nach der Tab. Peut. in der Nähe der Paßhöhe von Scheggia; richtiger wohl ad Aesim (ad H(a)esim CIL XI 3281–3284, Becher von Vicarello; ad Hesis Itin. Hierosolym. 616). Nissen Ital. Landeskunde II 390 und oben Suppl. I S. 19