Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft/Register/S I

Register aller Artikel in Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft von Band
S I
Kategorie


Gesamt 2245
Fertig = FER 2239
Korrigiert = KOR 5
Nicht erfasst = UNK 0
Vorbereitet = Jahr 0
Nicht Frei = Jahr 1


Artikel Kurztext Wikilinks Seite Autor Stat
Vorwort (Supplementband I) Nachträge und Ergänzungen zu den vier ersten Bänden des Werkes (1903) 0 Georg Wissowa FER
Abkürzungen (Supplementband I) Liste von 36 Abkürzungen zu Zeitschriften und Literatur 0 Georg Wissowa FER
Aba 1a Niederlassung im kleinasiatischen Lydien, Ruinenstätte bei Dawaslý 1 Ludwig Bürchner FER
AbaiokritosAmaiokritos 1 FER
AbakagnaAbakaina 1 FER
Abakaina Stadt im östlichen Medien, in der Nähe des Elbrusgebirges 1 Maximilian Streck FER
Abarne Dorf in der mesopotamischen Landschaft Gumathene mit Thermen Abarna(WP en)
WD-Item
1 Maximilian Streck FER
Abas 3 Eponymos der Abantes, Sohn von Lynkeus und Hypermnestra Abas (Argos)(WP de)
WD-Item
1 Georg Wissowa FER
Abas 11 griechischer Historiker, schrieb Troika Abas (Schriftsteller)(WP de)
WD-Item
1 Georg Knaack FER
Abas 12 Arzt der knidischen Schule 5. Jh. v. Chr., der Ursprung der Krankheit sei im Gehirn Άβας (γιατρός)(WP el)
WD-Item
1-2 Max Wellmann FER
Abaton 1 ein Heiligtum, das nicht betreten werden durfte, ein der Gottheit geweihter Platz Abaton(WP de)
WD-Item
2 Paul Stengel FER
Abbades Ort bei Smyrna im Gebiet des Klosters Lembos, Grundstück der Familie Abbas 2 Ludwig Bürchner FER
Abbo Germanischer Vasenfabrikant in Rheinzabern 2 Carl Robert FER
Abd Hadad Hoherpriester von Hierapolis-Bambyke zur Zeit Alexanders d. Gr. 2 Hugo Willrich FER
AbdymonAbdemon 2 FER
Abeikta Dorf der lydischen Trikomia 2 Walther Ruge FER
Abellinum Stadt an der Grenze von Samnium und Campanien, Gräber aus römischer Zeit Abellinum(WP de)
WD-Item
2 Christian Hülsen FER
Abellio pyrenaeischer Lokalgott im Gebiet der Convenae (Aquitanien) Abellio (Gottheit)(WP de)
WD-Item
3 Maximilian Ihm FER
Abercius 3 FER
Aberglaube Furcht vor höheren Wesen, Geistern oder Göttern, römisch superstitio Aberglaube(WP de)
Aberglaube(WS de)
WD-Item
3-4 Theodor Weidlich FER
Abersis karische Gottheit, in einer Inschrift von Lagina genannt 4 Franz Cumont FER
Abia 2 Ort auf der Insel Nisyros 4 Ludwig Bürchner FER
Abianius gallische Gottheit auf einem Terracotta-Altärchen aus Substantion (Montpellier) Abianus(WP de)
WD-Item
4 Maximilian Ihm FER
Abibenoi Einwohner eines Ortes Abiba in der Landschaft Trachonitis, s. Arisenoi 4 Immanuel Benzinger FER
Abnoba germanisches Gebirge, Teil des Hercynia silva, heute der Schwarzwald Schwarzwald(WP de)
Schwarzwald(WS de)
WD-Item
4 Maximilian Ihm FER
Abolani Ort in Latium, der spurlos untergegangen ist 4 Christian Hülsen FER
Abolos Fluss in Sizilien s. Alabon Nr. 1 4 Christian Hülsen FER
Abonius M. A. [---]icus, cos. suff. 4 Paul von Rohden FER
Aborras Fluß in Mesopotamien, mündet bei Circesium in den Euphrat Chabur(WP de)
WD-Item
5 Maximilian Streck FER
Abozenos Epiklese des Zeus auf einer Inschrift aus Nakoleia in Phrygien 5 Otto Jessen FER
Abradatas angeblicher König von Susiana im 6. Jh. v. Chr., Gatte der Pantheia Abradatas(WP en)
WD-Item
5 Maximilian Streck FER
Abraham 2 Erzvater A., in jüdischer und christlicher Tradition der Erfinder der Astronomie Abraham(WP de)
Abraham(WS en)
WD-Item
5 Franz Boll FER
Abrettenos Epiklese des Zeus in Mysien 5 Franz Cumont FER
Abricus iberische Gottheit (?) 5 Maximilian Ihm FER
Abrincatui Volk in Gallia Lugdunensis (Avranches in der Normandie) Avranches(WP de)
WD-Item
5 Maximilian Ihm FER
Abucini portus Ort, heute Port-sur-Saône bei Langres 5 FER
Abyatha arabischer König im 2. Jh. v. Chr. 5 Hugo Willrich FER
Abylloi Volk, nahe beim Nil in Aethiopien 5 Maximilian Streck FER
Accienses Ort in Latium, spurlos untergegangen 5 Christian Hülsen FER
Accion älterer Name des Lemannus lacus (?), in der Umgegend von Arles Genfersee(WP de)
WD-Item
6 Maximilian Ihm FER
Accius 1a T. A. aus Pisaurum, Ankläger des A. Cluentius Habitus 66 v. Chr. 6 Friedrich Münzer FER
Accius 1b P. A. Aquila, centurio cohortis sextae equestris. 6 Arthur Stein FER
Acerronius 3 Acerronia Polla, Vertraute der Iulia Agrippina, † 59 n. Chr. 6 Paul von Rohden FER
Aceruntia Stadt an der Grenze Apulien–Lucanien, starke Festung Acerenza(WP de)
WD-Item
6 Christian Hülsen FER
Achaikaros Wahrsager bei den Bosporanern, vgl. Akikaros 6 FER
Achaimenes 4 Delphischer Archon um 267/6 v. Chr. 6 Johannes Kirchner FER
Achamas kretischer Fluß an der Grenze der Latier und Olontier 6 Ludwig Bürchner FER
Acharaka Dorf in Karien mit einem berühmten Plutonion = Akaraka 7 Ludwig Bürchner FER
Achelites Nebenform für den Flußnamen Acheles oder Akeles bei Smyrna 7 Ludwig Bürchner FER
Acheon Armenischer Gau, vielleicht beim westkaukasischen Aboriginervolk Achaioi 7 Maximilian Streck FER
Achilleion 2 Ort bei Smyrna im kleinasiatischen Karien in der Nähe von Priene 7 Ludwig Bürchner FER
Achilleus 1 Hauptheld der Ilias mit Heroenkult Achilleus(WP de)
WD-Item
7 Georg Knaack FER
Achilleus Tatios 2 Astronom, Kommentator des Aratos im 3. Jh. n. Chr. Achilleus Tatios (Astronom)(WP de)
WD-Item
7 Franz Boll FER
Achillikos Dorf auf der Insel Astypalaia 7 Ludwig Bürchner FER
Achlada Weidebezirk (‚Birnbäume‘) im Gebiet von Alopekai bei Miletos in Ionien 7-8 Ludwig Bürchner FER
Achmet 2 Perser, Astrologe im 8./9. Jh. n. Chr.? 8 Franz Boll FER
Achmet 3 Sohn Jusuffs, Ägypter, ‚Grammatiker‘, d. h. Secretär des Statthalters Taoulount 8 Franz Boll FER
Achoreus greiser Priester aus Memphis, enthüllt Caesar die Geheimnisse des Nil 8 Georg Wissowa FER
Achrane etruskischer Vasenfabricant, mit Gefässen in Vulci, Clusium, Volaterra Achrane(WP de)
WD-Item
8 Carl Robert FER
Acilius 2a Proskriptionsopfer 43 v. Chr. = M'. Aquilius Nr. 16 Crassus (?) 8 Edmund Groag FER
Acilius 4a L. A., Proxenos von Delphi 189 v. Chr., Sohn des Kaeso 8 Friedrich Münzer FER
Acilius 22 Aviola, M'. A. cos. ord. 54 n. Chr. Manius Acilius Aviola (Konsul 54)(WP de)
WD-Item
8 Edmund Groag FER
Acilius 40 M'. A. Glabrio, cos. ord. 91 n. Chr. Manius Acilius Glabrio (Konsul 91)(WP de)
WD-Item
8-9 Edmund Groag FER
Acilius 57 L. A. Strabo, mit prätor. Amtsgewalt in Cyrene unter Claudius und Nero Lucius Acilius Strabo(WP de)
WD-Item
9 Paul von Rohden FER
Acilius 57a L. A. Strabo Clodius, Legat der Provinz Numidia 102-114 n. Chr. 9 Edmund Groag FER
Acionna gallische Gottheit (Quellgöttin?) 9 Maximilian Ihm FER
Açoka König der Inder 263–226 v. Chr., Sohn des Amitrochates, führt Buddhismus ein Ashoka(WP de)
WD-Item
9 Hugo Willrich FER
Aconius 1 L. A. Callistus, c. m. v., Gatte der Oratia Marina, aus dem Ritterstand 9 Edmund Groag FER
Aconius 2 ist ganz zu streichen 9 FER
AcoreusAchoreus 9 FER
Acronoma A. (acrimonia, acrunoma) saxa, von Cicero erwähnte Örtlichkeit 9 Christian Hülsen FER
Acutius a Fabricant von Gefässen aus Terra nigra, wahrscheinlich in Trier 9 Carl Robert FER
Acutius 1a Senator 25 v. Chr. 9 Paul von Rohden FER
Adaba Ortschaft in Gross-Medien 9 Maximilian Streck FER
Adad syrische Sonnengottheit Adad(WP de)
WD-Item
9 Otto Jessen FER
Adagyus phrygische Gottheit 9 Franz Cumont FER
Adamas 3 athenischer Bildhauer 113 v. Chr., Bruder von Dionysodoros und Moschion 10 Carl Robert FER
Adenystrai Festung in Assyrien, im Mittelalter die Stadt Dunaisir 10 Maximilian Streck FER
Adgandestrius Fürst der Chatten Adgandestrius(WP de)
WD-Item
10 Maximilian Ihm FER
Adiazane f. l. statt Alalis (?), syrischer Ort 10 Maximilian Streck FER
Adigermarai Ort in Galatien 10 Walther Ruge FER
Adipte Stadt in Parthien 10 Maximilian Streck FER
Adlefas samnischer Ort unweit Saepinum 10 Christian Hülsen FER
Admagetobriga gallischer Ort (?) Magetobria(WP en)
WD-Item
10 Maximilian Ihm FER
Adobogiona Galaterin, Tochter des Deiotaros, Gattin des Königs Mithradates VI. Eupator Adobogiona(WP en)
WD-Item
10 Felix Stähelin FER
Adonaea grosse Gartenanlage mit Portiken in Rom in der XIV. Region (trans Tiberim) 10 Christian Hülsen FER
Adonia das Fest des Adonis im Hochsommer mit Klage um den toten Adonis Adonis(WP de)
WD-Item
11 Eduard Meyer FER
Adoniastai religiöse Gemeinschaft zur Verehrung des Adonis in Syme in Kleinasien 11 Johann Oehler FER
Adoption 1 A. in Griechenland, bekannt sind Bestimmungen von Gortyn und Athen Adoption(WP de)
WD-Item
11 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Adoxia Personifikation der Ruhmlosigkeit und Infamie 11 Otto Waser FER
Adramelek Stadtkönig von Byblos in der Diadochenzeit 11 Hugo Willrich FER
Adraneia Bischofssitz in der Eparchie Hellespontos, Kyzikos unterstellt 11 Ludwig Bürchner FER
Adranutzion Festung beim armen. Theodosiopolis als Schlüssel zu Iberien und Abasgien 11 Adolf Baumgartner FER
Adrastos 9 aus Kyzikos, Mathematiker in der Chronik des Kastor Adrastos(WP de)
WD-Item
11-12 Friedrich Hultsch FER
Adromios Monatsname aus der Stadt Halos in der Phtiotis, einer der ersten des Jahres 12 Wilhelm Dittenberger FER
Adsalluta Fluß und Flußgottheit in Noricum 12 Maximilian Ihm FER
Advolans ein Gladiator bei Martial. 12 Arthur Stein FER
Aeclanum Stadt der Hirpiner in Samnium an der Via Appia 15 Millien östlich von Benevent Aeclanum(WP de)
WD-Item
12 Christian Hülsen FER
Aedilicius vicus Vicus von Antiocheia Pisidiae 12 Walther Ruge FER
Aedinius M. A. Iulianus, Präfekt von Aegypten 223 n. Chr. 12 Arthur Stein FER
Aedui angesehenes Volk in Gallia Celtica zwischen Arar und Liger mit Bibracte Haeduer(WP de)
WD-Item
12 Maximilian Ihm FER
Aefulae hochgelegene Stadt am Westabhang des Sabinergebirges (mons Aeflanus) 12 Christian Hülsen FER
Aefulanus 2 A. Marcellinus, Briefadressat des Plinius' d. J. 12 Arthur Stein FER
AegetiniAzetium 13 FER
Aeimnestos Tyrann von Henna auf Sicilien 403/2 v. Chr., die er dem Dionysios nicht öffnete 13 Benedikt Niese FER
Aeipolis babylonische Stadt zwischen Izan und Besechana = Is = Sitha, Asphaltquellen Hīt(WP de)
WD-Item
13 Maximilian Streck FER
Aelia 2Aelia 13 FER
Aelius 24aAelius 24 13 FER
Aelius 24b A. Apollonius, proc. Augg. der Provinz Creta 169 n. Chr. 13 Arthur Stein FER
Aelius 25 L. A. Appaienus Iunianus, c. p. 13 Edmund Groag FER
Aelius 26a A. Attidius Cornelianus 13 Edmund Groag FER
Aelius 26b T. A. Aurelius, Sohn Marc Aurels Aelier(WP de)
WD-Item
13 Edmund Groag FER
Aelius 27a M. A. Aurelius Caesar, s. M. Annius Verus 13 Edmund Groag FER
Aelius 28aAurelius 89 L. A. Aurelius Commodus, röm. Kaiser 180–192 n. Chr., siehe Aurelius Commodus(WP de)
WD-Item
13 Edmund Groag FER
Aelius 29 T. A. Aurelius Epianus, Prätor 13 Edmund Groag FER
Aelius 32a A. Bassus, f. l., cos. suff., leg. Aug. Pannonia unter Marc Aurel 13 Edmund Groag FER
Aelius 34a L. A. Catus, prätor. Prokonsul Macedonia, Großvater des Sex. A. Catus 13 Edmund Groag FER
Aelius 35 Sex. A. Catus, cos. ord. 4 n. Chr. Sextus Aelius Catus(WP de)
WD-Item
13 Edmund Groag FER
Aelius 39 P. A. Coeranus, cos. suff. etwa unter Caracalla 13-14 Edmund Groag FER
Aelius 43a A. Decius Triccianus, Statthalter Pannonia inf. 217 n. Chr. 14 Edmund Groag FER
Aelius 60 P. A. Gemellus, c.v., Vater der Aelia Nr. 174a Gemellina (?) 14 Edmund Groag FER
Aelius 65 P. A. Hadrianus Afer, Vater Hadrians Publius Aelius Hadrianus Afer(WP en)
WD-Item
14 Edmund Groag FER
Aelius 80a T. A. Largus, römischer Ritter, kaiserl. Prokurator der Bibliotheken Aelier(WP de)
WD-Item
14 Paul von Rohden FER
Aelius 87 A. Marcianus, Prokonsul der Provinz Baetica unter Antoninus Pius 14 Edmund Groag FER
Aelius 95 T. A. Neratius, f. l. statt Caelius Oneratus, Legat in Thracia 14 Paul von Rohden FER
Aelius 95a L. A. Oculatus, cos. suff. (74 n. Chr.?), Vater der Oculatae sorores Lucius Aelius Oculatus(WP de)
WD-Item
14 Edmund Groag FER
Aelius 110 P. A. Peregrinus Rogatus, Praeses Mauretania Caes. 209–211 n. Chr. 14 Arthur Stein FER
Aelius 116a A. Proculus, Legat (Provinz Cappadocia oder Lycia?) in antonin. Zeit 14 Edmund Groag FER
Aelius 131a C. A. Se[---], cos. suff. 157 n. Chr. 14 Edmund Groag FER
Aelius 132 P. A. Secundinus, frater Arvalis im 3. Jh. n. Chr. 14 Edmund Groag FER
Aelius 134 L. (A.) Seianus, statt L. Apronius Caesianus, cos. ord. 39 n. Chr. Lucius Apronius Caesianus(WP de)
WD-Item
14 Paul von Rohden FER
Aelius 134a P. A. Sempronius Metrophanes, Senator Aelier(WP de)
WD-Item
14 Paul von Rohden FER
Aelius 138 P. A. Severianus Maximus, leg. Aug. pr. pr. in Arabia 193/4 n. Chr. WD-Item 14-15 Edmund Groag FER
Aelius 144 L. A. Stilo Praeconinus, Stoiker, röm. Grammatiker 2./1. Jh. v. Chr. Lucius Aelius Stilo Praeconinus(WP de)
Lucius Aelius Stilo Praeconinus(WS en)
WD-Item
15 Georg Goetz FER
Aelius 146aDecius 21 A. Triccianus, Statthalter der Provinz Pannonia inferior 217 n. Chr. = A. Decius Aelier(WP de)
WD-Item
15 FER
Aelius 155 Tubero, Q. A., stoischer Rechtsgelehrter, Volkstribun 129 v. Chr. Quintus Aelius Tubero (Triumvir Capitalis)(WP de)
WD-Item
15 Otto Plasberg FER
Aelius 169 Aelia Catella, Tänzerin 59 n. Chr., mit vornehmer Abkunft und Reichtum WD-Item 15 Edmund Groag FER
Aelius 172a Aelia Flavina, Gattin des P. A. Nr. 38a Classicus 15 Arthur Stein FER
Aelius 177a Aelia Oculata, Name der Oculatae sorores(?) 15 Edmund Groag FER
Aelius 180a Aelia Platonis, Gattin des Ti. Claudius Agrippinus. 15 Edmund Groag FER
Aelius 182a Aelia Romana, Tochter A. Nr. 123 Romanus, Gattin Q. Axius Aelianus 15 Arthur Stein FER
Aelius pons Brücke in Rom als Zugang für ein Mausoleum 134 n. Chr. Engelsbrücke(WP de)
WD-Item
15 Christian Hülsen FER
Aemilia oberital. Gegend, später eigene Provinz Regio VIII Aemilia(WP fr)
WD-Item
16 Christian Hülsen FER
Aemilia basilica Halle an der Nordseite des Forum Romanum 179 v. Chr. Basilica Aemilia(WP de)
WD-Item
16 Christian Hülsen FER
Aemiliana 1 Vorstadt Roms auf dem Marsfeld, unter Claudius und Nero durch Brand verwüstet Aemiliana (Rom)(WP de)
WD-Item
16 Christian Hülsen FER
Aemilia via 1 oberital. Heerstrasse, angelegt von M. Aimilius Lepidus Via Emilia(WP de)
WD-Item
17 Christian Hülsen FER
Aemilia via 2 Oberital. Straße, angelegt von M. Aemilius Scaurus 109 v. Chr. Via Aemilia Scauri(WP de)
WD-Item
17 Christian Hülsen FER
Aemilius 4 Aemili[us?], Prokonsul der Provinz Asia 193/4 n. Chr. 17 Paul von Rohden FER
Aemilius 11 Aimilios, Gemmenschneider oder Besitzer auf einem Cameo 17 Otto Rossbach FER
Aemilius 14a L. A. auf Inschriften aus Delos 17 Friedrich Münzer FER
Aemilius 15a L. Aemilius, arretinischer Sigillatatöpfer in august. Zeit 17 Carl Robert FER
Aemilius 15b L. A. [---], cos. suff.(?), Carus (?) Lucius Aemilius Carus (Konsul 144)(WP de)
WD-Item
17 Edmund Groag FER
Aemilius 22a M. A. [---], Pontifex 101 n. Chr. 17 Edmund Groag FER
Aemilius 26a M. A. Alcimus, Freund des Consuls L. Aurelius Gallus 17 Arthur Stein FER
Aemilius 26b A. Alexander, Praeses(?) der Provinz Thracia im 3./4. Jh. n. Chr. 17 Edmund Groag FER
Aemilius 38 L. A. Carus, leg. Aug. pr. pr. in Arabia unter Pius, cos. suff. Lucius Aemilius Carus (Konsul 144)(WP de)
WD-Item
17 Edmund Groag FER
Aemilius 48a L. Aem[ilius] Fron[tinus], leg. Aug. pr. pr. Gallia Lugdunensis, cos. suff. 146 n. Chr. 17 Edmund Groag FER
Aemilius 49 Frontinus, Proconsul in Ephesos um 180 n. Chr. Wasserversorgung unter Pius 17-18 Edmund Groag FER
Aemilius 62a M'. A. Lepidus, Proquästor von Achaia zwischen 48 und 42 v. Chr. 18 Georg Wissowa FER
Aemilius 68 Aimilius M. f. M. n. Lepidus, M., Tutor Regis, sechsmal Princeps senatus Marcus Aemilius Lepidus (Konsul 187 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
18 Friedrich Münzer FER
Aemilius 75 M. A. Lepidus, cos. ord. 6 n. Chr. Marcus Aemilius Lepidus (Konsul 6)(WP de)
WD-Item
18 Edmund Groag FER
Aemilius 82 Paullus A. Lepidus, cos. suff. 34 v. Chr. Paullus Aemilius Lepidus(WP de)
WD-Item
18 Edmund Groag FER
Aemilius 86 A. Macer von Verona, Dichter im 1. Jh. v. Chr., Freund des Vergilius Aemilius Macer(WP de)
Emilio Macro(WS it)
WD-Item
18 Georg Knaack FER
Aemilius 90 M. A. Macer Saturninus, cos. design. 174 n. Chr., numidischer Statthalter 18 Edmund Groag FER
Aemilius 115 L. A. Paullus, cos. ord. 1 n. Chr., Vater der Aemilia Nr. 169 Lucius Aemilius Paullus (Konsul 1)(WP de)
WD-Item
18 Edmund Groag FER
Aemilius 124 A. Rectus, Präfekt von Aegypten 14 n. Chr. 18 Arthur Stein FER
Aemilius 125 L. A. Rectus, Präfekt von Aegypten 42 n. Chr. 18 Arthur Stein FER
Aemilius 127 L. A. Regillus, Prätor 190 v. Chr. Lucius Aemilius Regillus(WP de)
WD-Item
18 Friedrich Münzer FER
Aemilius 163a Ae(milia?) Gaviana, c.f., verwandt mit L. Fulvius Gavius Numisius Aemilianus 18 Edmund Groag FER
Aenaria Insel vor der kampan. Küste Pithekoussai(WP de)
WD-Item
18 Christian Hülsen FER
Aequana Kampan. Ort (?) zwischen Sorrent und Vico Vico Equense(WP de)
WD-Item
18-19 Christian Hülsen FER
Aequi, Aequiculi Bergvolk in Mittelitalien zwischen den Latinern, Marsern und Hernikern Aequer(WP de)
WD-Item
19 Christian Hülsen FER
Aequum Tuticum Ort der Hirpiner in Samnium an der Grenze von Campanien Aequum Tuticum(WP en)
WD-Item
19 Christian Hülsen FER
Aër Personifikation der Luft, in Kömodie und Mithrasmysterien WD-Item 19 Franz Cumont FER
Aere syrische Stadt an der Strasse von Damaskus nach Kapitolias 19 Immanuel Benzinger FER
Aereda pyrenaeischer Gott, auf kleinem aus Siradan stammenden Altärchen genannt 19 Maximilian Ihm FER
Aërita (?) syrischer Ort 19 Immanuel Benzinger FER
Aero 2 Tochter von Oinopion und Helike, Form für Aerope = Merope 19 Georg Knaack FER
Aëropos 7 Vater des Ptolemaios, eines Reiterführers des Skopas in der Schlacht bei Panion 19 Theodor Büttner-Wobst FER
Aesis 3 Mutatio ad Aesim, Station an der via Flaminia, vgl. Aesis Nr. 2 19 Christian Hülsen FER
Aeternitas Personifikation der Ewigkeit, bereits auf Münzen der ersten Kaiser Aeternitas(WP de)
WD-Item
19 Franz Cumont FER
Aetios 8 A. von Amida, Christ, medizinischer Schriftsteller 6. Jh. n. Chr. Aëtios von Amida(WP de)
Aezio di Amida(WS it)
WD-Item
19 Max Wellmann FER
Aetos 3 Ort in Lydien, Name von der hohen Lage der Festung 20 Ludwig Bürchner FER
Afiniana sicilischer Latifundienname(?), auf einer in Catania gefundenen Grabschrift 20 Christian Hülsen FER
Afranius 6a L. A. aus Magnesia a. M., 1. Jh. v. Chr. 20 Friedrich Münzer FER
Afrius Sex. A., arretin. Sigillatatöpfer in august. Zeit 20 Carl Robert FER
Agabana Pers. Kastell = Agamna 20 Alfred Körte FER
Agamemnon 2 König von Kyme um 700 v. Chr., Schwiegervater des Midas (II.) 20 Alfred Körte FER
Ἀγαμέμνονος λουτρά Thermen bei Smyrna, Heilwasser gegen Rheumatismus, Hydrops, Albuminurie 20-21 Ludwig Bürchner FER
Agamestor a als Heros verehrt im pontischen Herakleia 21 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Agamini pagani Bewohner einer oberital. Örtlichkeit (?) 21 Christian Hülsen FER
Agamna Stadt im südlichen Mesopotamien = Agabana (?) 21 Maximilian Streck FER
Agana Ort in Karien, aus einer Pachturkunde von Olymos zu erschliessen 21 Ludwig Bürchner FER
Agar Ort in Arabia felix (Hauptort der Agraioi?) 21 Maximilian Streck FER
Agasias 2 A. von Ephesos, Bildhauer im 2./1. Jh. v. Chr., Sohn des Menophilos Agasias (Sohn des Menophilos)(WP de)
WD-Item
21 Carl Robert FER
Agasias 3 A. von Ephesos, Bildhauer, Sohn des Dositheos, verwandt mit A. Nr. 2 21 Carl Robert FER
Agasikrates Tempelbaumeister in Delphi 3. Jh. v. Chr., Sohn des Agathon, Vater des Agathokles Agasikrates(WP de)
WD-Item
22 Ernst Fabricius FER
Agasisthenes angesehener Spartaner, einer der Geronten? 2. Jh. v. Chr. 22 Benedikt Niese FER
Agassamenos A. von Naxos, sagenhafter Räuber, Sohn des Heketor, Bruder des Skellis WD-Item 22 Georg Knaack FER
Agatharchides 3 A. von Knidos, Historiker und Geograph Agatharchides(WP de)
Agatharchides(WS en)
WD-Item
22 Georg Knaack FER
Agatharchos 11a Schauspieler um 250 v. Chr. 22 Edward Capps FER
Agathenor von Ephesos, siegt als Komödiendichter zu Magnesia 1. Jh. v. Chr. Agathenor(WP de)
WD-Item
22 Georg Kaibel FER
Agathias 1a Sohn des Harmodios, Opuntier, siegt an Museien in Thespiai 3. Jh. v. Chr. 22 Johannes Kirchner FER
Agathinos 8 Cl. A., Arzt der pneumat. Schule im 1. Jh. n. Chr. Agathinos aus Sparta(WP de)
WD-Item
22 Max Wellmann FER
Agathinos 9 aus Epidauros, Bildhauer beim Schmuck des Asklepiostempels 22-23 Carl Robert FER
Agathobulidai Familienverband von Kamiros 23 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Agathodaimon 3 Rhetor in Aegypten unter Severus Alexander 23 Wilhelm Schmid FER
Agathodoros 1 Schauspieler 172 v. Chr. in einer choragischen Inschrift aus Delos 23 Edward Capps FER
Agathokleia 4 Tochter des Akarnanen Aristomenes 23 Theodor Büttner-Wobst FER
Agathokles 2a athenischer Archon 106/5 v. Chr. 23 Johannes Kirchner FER
Agathokles 14a Siegt als Schauspieler bei den Romaia zu Magnesia 2. Jh. v. Chr. 23 Edward Capps FER
Agathokles 14b von Syrakus, Architekt und Dieb am Bau des Athenatempels 8./7. Jh. v. Chr. 23 Benedikt Niese FER
Agathokles 14c Tempelbaumeister in Delphi 3. Jh. v. Chr., Sohn des Agasikrates Agathokles (Architekt)(WP de)
WD-Item
23 Ernst Fabricius FER
Agathokles 15 Tyrann von Syrakus etwa 361-289 v. Chr. Agathokles von Syrakus(WP de)
WD-Item
23 Otto Rossbach FER
Agathon 14 Samier, angeblicher Historiker 23-24 Georg Knaack FER
Agathon 16 Tempelbaumeister in Delphi 4. Jh. v. Chr., Sohn des Neoteles Agathon (Architekt)(WP de)
WD-Item
24 Ernst Fabricius FER
Agathonymos angeblicher Historiker 24 Georg Knaack FER
Agaue 3 Tochter des Kadmos und der Harmonia, Mutter des Pentheus 24 Georg Knaack FER
Agedius Agedia Quintina, Gattin des C. Calpurnius Crassus Frugi. 24 Edmund Groag FER
Ageio Aquitan. Gottheit 24 Maximilian Ihm FER
Ἀγέλαστος πέτρα Kultplatz in Eleusis mit einer Sage von Demeter 25-26 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Agenor 1a von Dulichion, Freier der Penelope 26 Jakob Escher-Bürkli FER
Agesandros 4 Prytane in Korkyra im 2./1. Jh. v. Chr. 26 Johannes Kirchner FER
Agesarchos 2 A. von Megalopolis, Vater des Historikers Ptolemaios von Megalopolis 26 Georg Wissowa FER
Agesias 2a römerfreundlicher Achaier, Gesandter zu den Zehnmännern in Makedonien 26 Theodor Büttner-Wobst FER
Agesidamos 1 Sieger im Faustkampf der Knaben zu Olympia 476 v. Chr. 27 Johannes Kirchner FER
AgesiklesAgasikles 1 König von Lakedaimon mit Leon etwa in den J. 590–560 v. Chr. = Agasikles 27 FER
Agesilaos 3Agis 1a Eurypontide, Vater des Menares, Großvater des Leotychidas II. = Agis 27 FER
Agesilaos 7a Archon in Delphoi um 138/7 v. Chr. = A., Sohn des Tarantinos, ebd. 27 Johannes Kirchner FER
Agesilaos 7b A. Corycenus, Philosoph aus Anazarbos, Vater des Dichters Oppianos 27 Joseph Bidez FER
Agesilaos 8 angeblicher Historiker bei Ps.-Plutarch, s. [7b] 27 Georg Knaack FER
Agesipolis 5 von Dyme, Achaier, von den Eleern gefangen im Bundesgenossenkriege WD-Item 27 Theodor Büttner-Wobst FER
Agesistratos 4 Poliorketiker 2. Jh. v. Chr.? Schriftsteller über Belagerungsmaschinen 27 Friedrich Hultsch FER
Agetas 2 Archon in Kallipolis 165/4 v. Chr. 27 Johannes Kirchner FER
Agetor 4 siegreicher Schauspieler bei den Lenaia 294 v. Chr. im Drama 27 Edward Capps FER
Agiadas 2 Hellanodike zwischen 365–363 v. Chr. 27 Johannes Kirchner FER
Agias 8 Olympionike um 450 v. Chr., Sohn des Aknonios 27 Johannes Kirchner FER
Agilochos Sieger im Pferderennen zu Olympia im 1. Jh. v. Chr., Sohn des Nikeas 27 Johannes Kirchner FER
Agimenes Schauspieler bei den Soteria zu Delphi, Sohn des Philomenes 27 Edward Capps FER
Agiptria Dorf auf der Insel Thera 27 Ludwig Bürchner FER
Agis 1a Eurypontide, Vater des Menares, Großvater des Leotychidas II. 27 Georg Wissowa FER
Aglibolos semitischer Mondgott, in Palmyra mit Malachbel verbunden 27-28 Franz Cumont FER
Aglochartos Priester der Athena Lindia auf Rhodos, pflanzte auf der felsigen Burg Ölbäume 28 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Agne Ort zwischen Physkos und Knidos in Karien 28 Ludwig Bürchner FER
Agneion Hafen an der NW-Spitze der Insel Kreta, mit einem Tempel des Apollon 28 Ludwig Bürchner FER
Agnoia Personifikation der Unwissenheit 28 Otto Waser FER
Ἄγνωστοι θεοί Sammelbegriff im griech. Götterkult, Verehrung von ‚unbekannten Göttern‘ WD-Item 28-30 Otto Jessen FER
AgnotesAnagnutes 30 FER
Agon 2 Archon in Delphoi um 110/9 v. Chr., Sohn des Aristion 30 Johannes Kirchner FER
Agonaces Magier und Lehrer des Zoroastres 30 Ernst Riess FER
Agorakritos Bildhauer von Paros im 5. Jh. v. Chr., Schüler des Pheidias Agorakritos(WP de)
WD-Item
30-31 Carl Robert FER
Agoranomoi Marktaufsichtsbehörde mit Polizeigewalt 31 Karl Georg Brandis FER
Agrai 2 Ort in Pisidien 31 Walther Ruge FER
Agraioi 3 Volk im südlichen Teile Arabiens, vgl. Agar 31 FER
Agranis Stadt am Euphrat 31 Maximilian Streck FER
Agraulia Landgut im Gebiet des Landbezirks Melanion, vgl. Alopekai Agraulias(WP es)
WD-Item
31 Ludwig Bürchner FER
Agreus, Agreutes 2 Epiklese des Pan in Athen 31 Otto Jessen FER
Agri decumatesDecumates agri das Zehntland, gewöhnlich am rechten Rheinufer Agri decumates(WP de)
WD-Item
31 Maximilian Ihm FER
Agrielaia Ort im Landbezirk Baris am Maiandros mit Ölbäumen, vgl. Alopekai 31 Ludwig Bürchner FER
Agrienon Gebiet in Persien 31 Maximilian Streck FER
Agrion = Agros, Kret. Bischofssitz 31-32 Ludwig Bürchner FER
Agrippa 3aAgrippa 3 32 FER
Agrippa 6 A. aus Bithynien, Astronom 1. Jh. n. Chr. Agrippa(WP de)
WD-Item
32 Franz Boll FER
Agrippae campus zuerst Besitz Agrippas, 7. Region von Rom, öffentliche Anlage 32 Christian Hülsen FER
Agrippaios römisch-orientalischer (syr.-maked.) Monatsname, vgl. Druseios 32 Wilhelm Dittenberger FER
Agrippianae thermae öffentliches Bad in Rom, von M. Agrippa 25 v. Chr. erbaut Baths of Agrippa(WP en)
WD-Item
32 Christian Hülsen FER
Agrippinae lavacrum in Rom 32 Christian Hülsen FER
Agrippinenses Bewohner des oppidum Ubiorum, der späteren Colonia Claudia Ara A. Colonia Claudia Ara Agrippinensium(WP de)
WD-Item
32 Maximilian Ihm FER
Agrius 5 L. A. Publianus Bassus, mysische Inschrift 32 Edmund Groag FER
Agrokome ein ländlicher Demos von Nikomedeia (?) 32-33 Walther Ruge FER
Agros 1 Dorf auf der Insel Thera 33 Ludwig Bürchner FER
Agros 2 Ort auf der Insel Nisyros 33 Ludwig Bürchner FER
Agros 3 Flurname in der Landschaft Sigriane bei Kyzikos 33 Ludwig Bürchner FER
Ἀγρὸς θερμῶν Gegend am Fluss von Hieropolis in Phrygien 33 Walther Ruge FER
Aguontum Stadt in Noricum = Aguntum, bei Lienz an der Drau im Tirol Aguntum(WP de)
WD-Item
33 Maximilian Ihm FER
Agylla alter Name der etrurischen Stadt Caere, jetzt Cervetri Cerveteri(WP de)
WD-Item
33 Christian Hülsen FER
Agyrion eine der ältesten Städte im Innern Siciliens, von Herakles besucht Agira(WP de)
WD-Item
33 Christian Hülsen FER
Ahenobarbi forum Forum in Rom 33 Christian Hülsen FER
AhveccanaeAveha 33 FER
Aiacius 2 Q. A. Modestus Crescentianus, in Arabia Statthalter, cos. II ord. 228 n. Chr. Quintus Aiacius Modestus Crescentianus(WP de)
WD-Item
33 Edmund Groag FER
Aiakidas 1 delphischer Archon 173/2 v. Chr. = A., Sohn des Philaitolos 33 Johannes Kirchner FER
Aiakidas 2 delphischer Archon um 85/4 v. Chr., Sohn des Babylos 33 Johannes Kirchner FER
Aiakidas 3 delphischer Archon um 9/8 v. Chr., Sohn des Eukleidas 33 Johannes Kirchner FER
Aiamene arabische Landschaft der Nabataeer 34 Maximilian Streck FER
Aianta Ort in Galatien 34 Walther Ruge FER
Aianteion 2Aianteion 34 Eugen Oberhummer FER
Aias 4 Oiliades, Sohn des Lokrerkönigs Oïleus, Held vor Troia Aias der Lokrer(WP de)
WD-Item
34 Georg Knaack FER
Aias 5 Archiereus von Olba und Toparch von Kennatis und Lalassis 10-14 n. Chr. 34 George Francis Hill FER
Aieb König der Axomiten im 4. Jh. n. Chr. 34 Hugo Willrich FER
Aiga 2 Landbezirk an der kleinasiatischen Küste (bei Assessos?) 34 Ludwig Bürchner FER
Aigeidas Kreter, siegt im Dolichos zu Olympia 448 v. Chr. 34 Johannes Kirchner FER
Aigeira Glied der achaeischen Dodekapolis, der Zwölfstädte homerischer Zeit 34 Wilhelm Crönert FER
Aigeira 2 poetischer Name der Insel Lesbos 34 Ludwig Bürchner FER
Aigeirusa 2 Aigiroessa, Glied der aeolischen Dodekapolis 34-35 Ludwig Bürchner FER
Aigelos Demos auf der Insel Kos zum Gemeinwesen mit Hauptort Antimachia 35 Ludwig Bürchner FER
Aigiale 2 Tochter des Adrastos oder Aigialeus, Gattin des Diomedes Aigiale(WP de)
WD-Item
35 Georg Knaack FER
Aigiale 3 ist zu streichen 35 Georg Knaack FER
Aigialos 5 35 FER
Aigialos 6 Gründer und König von Kaunos, Vater der Heilebie 35 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Aigikoros einer der Pane bei Nonnos, auch Aigikeros 35 Otto Jessen FER
Aigilia 1Aigelos mittelgrosser, attischer Demos der Phyle Antiochis, vgl. Aigelos Aegilia (Attica)(WP en)
WD-Item
35 FER
Aigimios 3 von Elis, Arzt im 5. Jh. v. Chr., schrieb über die Pulslehre 36 Max Wellmann FER
Aigina 1 Insel im saronischen Golf, Ausgrabung und Topographie Ägina(WP de)
WD-Item
36 Theodor Büttner-Wobst FER
Aigiros 1 aiolische Stadt = Aigiroessa (s. Aigeirusa Nr. 2) 36 Ludwig Bürchner FER
Aigiros 2 kretischer Flurname im Gebiet von Latos 36 Ludwig Bürchner FER
Aigirus Dorf auf Astypalaia 36 Ludwig Bürchner FER
Aigis der Schild des Zeus aus Tierhäuten Aigis(WP de)
WD-Item
36 Paul Stengel FER
Aigitna Stadt der Oxybii, die der Consul Q. Opimius 154 v. Chr. eroberte 36 Theodor Büttner-Wobst FER
Aigle a alter Name der an der karischen Küste gelegenen Insel Syme 36 Ludwig Bürchner FER
Aigle 1 eine der Hesperiden Églé (Hespéride)(WP fr)
WD-Item
36 Georg Knaack FER
Aigle 2 Najade, von Helios Mutter der Chariten Aigle (Nymphe)(WP de)
WD-Item
36 Georg Knaack FER
Aigle 3 Heliade, Tochter des Helios und der Klymene, in eine Pappel verwandelt Aigle (Tochter des Helios)(WP de)
WD-Item
36 Georg Knaack FER
Aigle 4 Tochter von Phlegyas und Kleophema, von Apollon Mutter des Asklepios 36 Georg Knaack FER
Aigle 5 Tochter des Panopeus, Gattin des Theseus, der für sie Ariadne verliess 36 Georg Knaack FER
Aigon 2 König von Argos im 7. oder 6. Jh. v. Chr. 37 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Aigoteoi Chiliastys der Phyle Bembines in Ephesos 37 Ludwig Bürchner FER
Aigyptos 1 Name des Nillandes Altes Ägypten(WP de)
WD-Item
37 Richard Pietschmann FER
Ailiotai kilikisches Kloster (?) 37 Walther Ruge FER
Aimilion und Anelion Bergzug und Ort bei Magnesia am Sipylos (?) 37 Ludwig Bürchner FER
Aimyndos Insel im keramischen Golf, vgl. Lepsimandos, Priaponesos 37 Ludwig Bürchner FER
Aineias 2 Held der Troer, Sohn des Anchises und der Aphrodite Aeneas(WP de)
WD-Item
37-38 Otto Rossbach FER
Aineias 3a angeblicher Historiker 38 Georg Knaack FER
Ainel Stadtkönig in Byblos zur Zeit Alexanders d. Gr., = Enylos 38 Hugo Willrich FER
Ainesidas delphischer Archon um 247 v. Chr. 38 Johannes Kirchner FER
Ainesidemos 5 Kitharode, Sohn des Philodamos 270 v. Chr. 38 Edward Capps FER
Ainos 7a Ort in Mesopotamien, in Richtung Thapsakos und Euphrat Mesopotamien(WP de)
WD-Item
38 Maximilian Streck FER
Aioiorix Galater, Bruder des Oberpriesters Attis von Pessinus 38 Felix Stähelin FER
Aioleion Stadt in der Landschaft Bottike 38 Eugen Oberhummer FER
Aiolides a von Aiolern besiedelten Inseln vor der kleinasiatischen NW-Küste 38 Ludwig Bürchner FER
Αἰόλιον Aiolion, Vorgebirge an der thrakischen Chersonesos 38 Ludwig Bürchner FER
Aiolis 3a Phyle der Stadt Methymna auf der aiolischen Insel Lesbos 38 Ludwig Bürchner FER
Aion 1 Personifikation der ewigen Zeit, Sohn des Chronos Äon (Philosophie)(WP de)
WD-Item
38 Franz Cumont FER
Airai 1 ionisches Städtchen bei Teos 39 Ludwig Bürchner FER
Airepo Flur auf Kreta an der Grenze der Latier gegen die Olontier 39 Ludwig Bürchner FER
Aischrion 5a den Römern befreundeter Akarnane 2. Jh. v. Chr. Αισχρίων ο Ακαρνάνας(WP el)
WD-Item
39 Theodor Büttner-Wobst FER
Aischrion 5b Freund des Hipparchos 39 Theodor Büttner-Wobst FER
Aischronidas delphischer Archon um 253/2 v. Chr. 39-40 Johannes Kirchner FER
Aischyliskos Eponymer Prytane in Korkyra 2./1. Jhdt. v. Chr. 40 Johannes Kirchner FER
Aischylos 2 Hellanodike aus der Zeit nach Alexander d. Gr. 40 Edward Capps FER
Aischylos 6a siegreicher, tragischer Schauspieler bei den Lenaia um 285 v. Chr. 40 Edward Capps FER
Aischylos 8a Delphischer Archon um 361/60 v. Chr. 40 Johannes Kirchner FER
Aischylos 16 Astronom zu Ende des 5. Jh. v. Chr. Eschyle (astronome)(WP fr)
WD-Item
40 Friedrich Hultsch FER
Aisileus Weiler auf der Kykladeninsel Tenos Aisimos 40 Ludwig Bürchner FER
Aison 2a makedonische Stadt 40 Eugen Oberhummer FER
Aisymnos von Hektor getöteter Achaier 40 Erich Bethe FER
Aithale poetischer Beiname der Insel Chios 40 Ludwig Bürchner FER
Aithaleis 1 kretischer Volksverband von Dreros 40 Ludwig Bürchner FER
Aithaleis 2 kretischer Volksverband von Gortyn 40 Ludwig Bürchner FER
Aithaleis 3 kretischer Volksverband von Anaphe 40 Ludwig Bürchner FER
Aithaleon kretischer Beamter 3. Jh. v. Chr., Sohn des Antigonos Gonatas 41 Erich Bethe FER
Aithalia 3 poetischer Beiname der Insel Lemnos, von dem vulcanischen Boden 41 Ludwig Bürchner FER
Aithalia 4Aithale 41 FER
Aitherios 3 Dichter 5. Jh. n. Chr. 41 Otto Crusius FER
Aitherios 4 Grammatiker 5. Jh. n. Chr. 41 Otto Crusius FER
Aithidas delphischer Archon um 311/10 v. Chr. 41 Johannes Kirchner FER
Aithiope poetischer Beiname der Insel Lesbos, wohl von der Sonnenhitze 41 Ludwig Bürchner FER
AithleAithale poetischer Beiname der Insel Chios 41 FER
Aithopia a Ort der Athamanen oberhalb Argitheas 41 Benedikt Niese FER
Aithrion Örtlichkeit der Stadt Mytilene auf der Insel Lesbos 41 Ludwig Bürchner FER
Aithusa 1a Insel beim karischen Myndos, wohl von glühenden Sonnenstrahlen 41 Ludwig Bürchner FER
Aitne 1a späterer Name der sizilischen Stadt Katane 42 Christian Hülsen FER
Aix a Klippe zwischen Tenos und Chios 42 Ludwig Bürchner FER
Aix b Klippe gegenüber dem aiol. Kanai 42 Ludwig Bürchner FER
Aiza pisidische Örtlichkeit 42 Walther Ruge FER
Aizeios Sohn des Lykaon, des Vaters der Deianeira 42 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Akachia Ortschaft in Gross-Medien 42 Maximilian Streck FER
Akadamis Örtchen im kleinasiatischen Ionien, Besitzung der Samier 42 Ludwig Bürchner FER
Akamantis 3 Phyle des ionischen Miletos 42 Ludwig Bürchner FER
Akamas 6 von Dulichion, Freier der Penelope 42 Jakob Escher-Bürkli FER
Akanthon ägyptische Flurbezeichnung 42-43 Hermann Degering FER
Akaraka Lydischer Ort = Acharaka am Nordrand des Maiandrosthals 43 Ludwig Bürchner FER
Akenas (?) phrygische Örtlichkeit 43 Walther Ruge FER
Akesaios angeblicher Steuermann des Neleus 43 Georg Wissowa FER
Akestor 5 von Knossos, Erzgießer im 5. Jh. v. Chr., Vater des Amphion Akestor (Bildhauer)(WP de)
WD-Item
43 Carl Robert FER
Akestorides 4 Sieger im Wagenrennen zu Olympia 3. Jh. v. Chr. Akestorides (Olympionike)(WP de)
WD-Item
43 Johannes Kirchner FER
Akikaros babylonischer Weiser 43-44 Maximilian Streck FER
Akimis kretischer Fluß- oder Flurname im Gebiet von Latos 44 Ludwig Bürchner FER
Akmetos Vater des Alexandros, eines Anführers des Antigonos II. 44 Theodor Büttner-Wobst FER
Akoition Insel vor der kretischen Nordküste = Akytos = Koite 44 Ludwig Bürchner FER
Akonesiai Inseln vor der kilikischen Küste zwischen Pityussa und Anemurion 44 Walther Ruge FER
Akonitis Insel gegenüber von Kalchedon 44 Theodor Büttner-Wobst FER
ἌκορονKalamos 4 44 FER
Akragas 1 Stadt an der Südküste Siciliens Archäologische Stätten von Agrigent(WP de)
WD-Item
44-45 Christian Hülsen FER
Akrai 2 feste Stadt im Süden von Sicilien Palazzolo Acreide(WP de)
WD-Item
45 Christian Hülsen FER
Akrasia Personifikation der Unmäßigkeit Akrasia(WP de)
WD-Item
45 Otto Waser FER
Akreina galatischer Ort 45 Walther Ruge FER
Akroa pisidischer Ort (?) 45 Walther Ruge FER
Akroënos Bischofsstadt in Phrygia salutaris 45 Eugen Oberhummer FER
Akrokos Lydischer Ort 45 Ludwig Bürchner FER
Ἄκρον Akron, Hochplateau der Mykale 46 Ludwig Bürchner FER
Akron 3 Angehöriger der sikelischen Ärzteschule 5. Jh. v. Chr. neben Empedokles 46 Max Wellmann FER
Akropolis 3 Stadt in Lucanien, jetzt Agropoli, südlich von Paestum 46 Christian Hülsen FER
Akrosandros König (der Geten?) 46 Karl Georg Brandis FER
Akrostichis Anfang eines Verses, Anfangsbuchstabe, zuerst in der Orakelpoesie Akrostichon(WP de)
WD-Item
46 Georg Knaack FER
Akroterion a Vorgebirge an der lykischen Küste 46-47 Walther Ruge FER
Akrothinion Tochter des korinthischen Admirals Adeimantos 47 Felix Stähelin FER
Akte 7a Steilküstengebiet auf der Insel Chios 47 Ludwig Bürchner FER
Aktor 22 Lemnier, nahm sich des ausgesetzten Philoktetes an 47 Georg Wissowa FER
Aktylos Sohn des Boreaden Zetes und der Aëdon 47 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Akusilaos 1 aus Rhodos, Sieger im Faustkampf zu Olympia 448 v. Chr. 47 Johannes Kirchner FER
Akytos 1 Appellativ, (poetischer?) Beiname der Insel Melos, ‚wenig fruchtbares Land‘ 47 Ludwig Bürchner FER
Akytos 2 Insel vor der kretischen Nordküste = Akoition = Koite 47 Ludwig Bürchner FER
Ala 1 architektonischer Begriff, seitliche Erweiterungen eines Mittelraumes Ala (Architektur)(WP de)
WD-Item
47-48 August Mau FER
Alabon 1 sizilischer Fluß und Stadt an der Ostküste 48 Christian Hülsen FER
Alai Kilikisches Dorf (?) 48 Walther Ruge FER
Alaisiagae friesische Göttinnen Beda und Fimmilena 222 n. Chr., Gesetzsprecherinnen Alaisiagae(WP de)
WD-Item
48 Maximilian Ihm FER
Alamanni germamische Völker, seit 3. Jh. n. Chr., am oberen Rhein und Donau Alamannen(WP de)
WD-Item
48 Maximilian Ihm FER
Alamundarus arabische Fürsten der Häuser Laḫmiden und Ghassāniden 48 Maximilian Streck FER
Alamundarus 1 Al-Mundhir I. ibn Nuan, Fürst der Saracenen 418-462 n. Chr. Al-Mundhir I ibn al-Nu'man(WP en)
WD-Item
48-49 Maximilian Streck FER
Alamundarus 2 al-Mundhir III. ibn Mā’ass-ssamā’, Fürst 503-554 n. Chr., Vater des Nr. 3 Mundir III.(WP de)
WD-Item
49 Maximilian Streck FER
Alamundarus 3 al-Mundhir ibn al-Ḥārith, Fürst 570-582 n. Chr., Sohn des Nr. 2 Al-Mundhir III ibn al-Harith(WP en)
WD-Item
49 Maximilian Streck FER
Alanoviiamuthis Vater des Geschichtsschreibers Iordanis 49-50 Maximilian Ihm FER
Alardostus Gottheit der Pyrenaeen, möglicherweise verschieden von Alardossis 50 Maximilian Ihm FER
AlassensesAlastos 1a 50 FER
Alastos 1a Ort in Phrygien in Karamanli, südlich vom askanischen See 50 Walther Ruge FER
Alator Epiklese des Mars auf einer britannischen Inschrift Alator(WP de)
WD-Item
50 Maximilian Ihm FER
Alazeir König von Barka 6. Jh. v. Chr., Schwiegervater des Arkesilaos III. 50 Felix Stähelin FER
Alazoneia Personifikation der Prahlerei 50 Otto Waser FER
Alba Docilia Ort an der ligurischen Küste bei Genua Alba Docilia(WP it)
WD-Item
50 Christian Hülsen FER
Alba Fucens Stadt der mittelitalischen Aequi, den Marsern zugerechnet Alba Fucens(WP de)
WD-Item
50 Christian Hülsen FER
Alba Longa älteste latinische Stadt Alba Longa(WP de)
WD-Item
50-51 Christian Hülsen FER
Albania 1 Land östlich von Iberia (Georgien) bis zum kaspischen Meer Albania(WP de)
WD-Item
51 Maximilian Streck FER
Albania 2 Stadt westlich vom Zagrosgebirge = Chala 51 Maximilian Streck FER
Albanoi 1 Bewohner der ostkaukasischen Landschaft Albania, einige Stämme 51 Maximilian Streck FER
Albanus ager ursprünglich Stadtgebiet von Alba Longa, berühmt wegen Fruchtbarkeit 51 Christian Hülsen FER
Albius deus keltischer Gott im Verein mit Damona, einer Heilquelle? 51 Maximilian Ihm FER
Albius 6a L. A., arretinischer Vasenfabrikant 51 Carl Robert FER
Albius 7a A. Crispus, curator aquarum 68-71 n. Chr. 51 Paul von Rohden FER
Albius 11 A. Pullaienus Pollio, cos. suff. 90 n. Chr., Proconsul Asia unter Traian Lucius Albius Pullaienus Pollio(WP de)
WD-Item
51 Edmund Groag FER
Albocelus ganz zweifelhafter Göttername 51 Maximilian Ihm FER
Album Intimilium Stadt an Küste von Ligurien, 69 n. Chr. von Othonianern geplündert Ventimiglia(WP de)
WD-Item
51 Christian Hülsen FER
Alebion besser Ialebion, Eponymos der ligurischen Stadt Albium Intimilium Alebion(WP en)
WD-Item
51 Georg Knaack FER
Alektoria Ort in Galatien 52 Walther Ruge FER
Alektryon 1 Diener des Ares, zum Wächter bestellt, so oft Ares die Aphrodite besuchte Alektryon (Wächter des Ares)(WP de)
WD-Item
52 Georg Knaack FER
Aleon kleiner Fluß durch das ionische Erythrai = Aleos 52 Ludwig Bürchner FER
Aleos 1a kleiner Fluß durch das ionische Erythrai = Aleon 52 Ludwig Bürchner FER
Alepikre persischer oder assyrischer Ort 52 Maximilian Streck FER
Aleria bedeutende Stadt an der Ostküste Korsikas Aléria(WP de)
WD-Item
52 Christian Hülsen FER
Alesion 1 Ort der Epeier in Elis, am Bergweg nach Olympia 52 Eugen Oberhummer FER
AlethiusAlkimos 19 Latinus Alcimus Alethius, Rhetor in Aquitanien im 4. Jh. n. Chr. 52 FER
Aletium Stadt in Kalabrien mit messapischen Inschriften, lateinische fehlen Alezio(WP de)
WD-Item
53 Christian Hülsen FER
Aletrium Gebirgsstadt der mittelitalischen Hernici, Ringmauer polygonaler Kalksteine Alatri(WP de)
WD-Item
53 Christian Hülsen FER
Alexandreia 21a Großarmenischer Ort 53 Maximilian Streck FER
Alexandreia 23 (Avidia Cassia) Alexandria, Tochter des Avidius Cassius 53 FER
Alexandreion 3 Landgut in der Provinz Asia 53 Ludwig Bürchner FER
Ἀλεξανδρεῖς Name einer Landsmannschaft in Perinthos, Tomi und in Rom 589 n. Chr. 53 Erich Ziebarth FER
Alexandrina aqua römische Wasserleitung zur Speisung der Thermen im Marsfelde Aqua Alexandrina(WP de)
WD-Item
53 Christian Hülsen FER
Alexandrinische Litteratur griechisch, ab 300 v. Chr. Literatura helenística(WP es)
WD-Item
53-54 Georg Knaack FER
Alexandros 18 Befehlshaber der Leibwache des jungen Philippos' V 54 Theodor Büttner-Wobst FER
Alexandros 22 A. I. Balas, König des Seleukidenreiches 150-146 v. Chr. Alexander I. Balas(WP de)
WD-Item
54 Otto Rossbach FER
Alexandros 34a Anführer des Antigonos Doson in der Schlacht bei Sellasia 222 v. Chr. 54 Theodor Büttner-Wobst FER
Alexandros 34b Sohn des A. Nr. 34a (?), Vater des Antigonos 54 Theodor Büttner-Wobst FER
Alexandros 35 athenischer Archon nach 185/4 (und vor 168/7?) v. Chr. 54 Johannes Kirchner FER
Alexandros 65 Aemilius A., Praeses(?) der Provinz Thracia im 3./4. Jh. n. Chr. 54 FER
Alexandros 65a M. Aurelius A., Schauspieler 54 Edward Capps FER
Alexandros 65b Ti. Claudius A. von Laodikeia, Schauspieler und Dichter 54 Edward Capps FER
Alexandros 86a von Paphos, angeblicher Schriftsteller bei Ptolemaios Chennos 54-55 Georg Knaack FER
Alexandros 99 Philalethes von Laodikeia, Arzt der herophil. Schule um die Zeitenwende Alexander Philalethes(WP en)
WD-Item
55 Max Wellmann FER
Alexandros 105 Alexandros von Antiocheia a. M., Bildhauer 1. Jh. v. Chr. Alexandros of Antioch(WP en)
WD-Item
55-56 Carl Robert FER
Alexarchos 2 delphischer Archon um 223/2 v. Chr. 56 Johannes Kirchner FER
Alexarchos 4 Historiker (?), eine sehr zweifelhafte Persönlichkeit Alexarchus (historian)(WP en)
WD-Item
56 Georg Knaack FER
Alexas 1a von Laodikeia, Freund des Triumvirn M. Antonius 56 Benedikt Niese FER
Alexas 1b Jude, Freund des Herodes, Gatte der Salome, Schwester des Königs Herodes Alexas(WP fr)
WD-Item
56 Benedikt Niese FER
Alexias 3 f. l. statt Alexeas, delphischer Archon 206/5 v. Chr. 56 Johannes Kirchner FER
Alexibia Tochter des korintischen Admirals Adeimantos 56 Felix Stähelin FER
Alexikles 2 eponymer Prytane in Korkyra um 200 v. Chr. 56 Johannes Kirchner FER
Aleximachos a Heros aus Tanagra 56 Alfred Körte FER
Alexinos a Archon im westlokrischen Chaleion nach 150 v. Chr. 56 Johannes Kirchner FER
Alexis 9 Dichter der Mittleren Komödie 372-270 v. Chr.? 56-57 Edward Capps FER
Alfenus 4 Alfenius Avitianus, L., Arvalbruder 218 n. Chr. Lucius Alfenus Avitianus (Konsul um 215/216)(WP de)
WD-Item
57 Edmund Groag FER
Alfidius 3 Alfidia, Mutter der Livia Drusilla, der Gemahlin des Augustus Alfidia(WP en)
WD-Item
57 Paul von Rohden FER
Alfius 8a P. A. Maximus, Statthalter der Provinzen Galatia und Pannonia sup. 57 Paul von Rohden FER
Alfius 9a P. Alf(ius oder Alfenus) Primus, Legat pr. pr. der Provinz Achaia 57 Paul von Rohden FER
Algassis richtig für Argassis, pyrenäische Gottheit 57 Maximilian Ihm FER
Algidus mons Teil des Kraterringes der Albanerberge, von Velletri bis Tusculum 57 Christian Hülsen FER
Algizea pisidischer Ort, nordwestlich von Antiocheia Pisidiae 57 Walther Ruge FER
Algonia Ort im phrygisch-pisidischen Grenzgebiet, nördlich vom Hoiran Göl 57 Walther Ruge FER
Aliane lydische Gottheit mit Widmung in Kula 57 Franz Cumont FER
Aligete Kloster in Galatien 57 Walther Ruge FER
Alikadra Stadt im nordöstlichen Medien beim kaspischen Meer 57 Maximilian Streck FER
Alilat Aphrodite Ourania bei den Arabern, als Sonnengöttin verehrt Al-Lāt(WP de)
WD-Item
57-60 Anton Baumstark FER
Alimne phrygischer Ort, Ruinen am Gölhissarsee, östlich von Kibyra? 60 Walther Ruge FER
Aliphenoi syrisches Volk 60 Immanuel Benzinger FER
Alisanus keltische Gottheit auf zwei gallo-römischen Griffen von Votivschalen Alisanus(WP de)
WD-Item
60 Maximilian Ihm FER
Alkainetos Sohn des Theantos, siegt zu Olympia im Faustkampf der Knaben 456 v. Chr. Alkainetos(WP de)
WD-Item
60 Johannes Kirchner FER
Alkainetos 2 Verteidiger der Akropolis des lokr. Opus 3. Jh. v. Chr.? Sohn des Archias 60 Benedikt Niese FER
Alkaios 11 angeblicher Tragiker 60 Edward Capps FER
Alkamenes 4a Lakedaimonier, von der aitol. Partei im Bundesgenossenkrieg getötet 60 Theodor Büttner-Wobst FER
Alkamenes 4b Arzt der knidischen Schule 5. Jh. v. Chr., Schüler des Euryphon von Knidos? 60-61 Max Wellmann FER
Alkamenes 5 berühmter Bildhauer und Erzgiesser 5. Jh. v. Chr., Schüler des Pheidias Alkamenes (Bildhauer)(WP de)
WD-Item
61 Carl Robert FER
Alkandra 2 var. lect. für Alkestis, Tochter des Pelias auf einem streng rf. Krater 61 Konrad Wernicke FER
Alkea Niederlassung in Lydien 61 Ludwig Bürchner FER
Alkenor Dichter der ausgehenden Mittleren Komödie Alkenor(WP de)
WD-Item
61 Edward Capps FER
Alkia Gattin des Agathokles von Syrakus 61 Felix Stähelin FER
Alkibiades 1 Großvater der Nr. 2, Zeitgenosse des Kleisthenes 510 v. Chr. 61 Wilhelm Dittenberger FER
Alkidamas 3a Dichter in dem Stobaios-Index bei Photios = A. Nr. 4 Alkidamas(WP de)
Alcidamante(WS it)
WD-Item
61 Otto Crusius FER
Alkimachos 5a Schauspieler 1. Jh. v. Chr. in einer Tetralogie des Sophokles zu Rhodos 61-62 Edward Capps FER
Alkimachos 5b naturwissenschaftlicher Schriftsteller 3. Jh. v. Chr. Alkimachos(WP de)
WD-Item
62 Max Wellmann FER
Alkimenes 3a begleitet Dion auf dem Zuge gegen Dionysios II. 357 v. Chr. 62 Benedikt Niese FER
Alkimos 17a Hausverwalter des P. Aelius Aristides, Gatte der Philumena 62 Wilhelm Schmid FER
Alkinoe 4 Name einer Amazone auf einem korintischen Alabastron 62 Erich Bethe FER
Alkippos von Paros, Bildhauer um 400 v. Chr. 62 Carl Robert FER
Alkithos achaischer Gesandter zu Ptolemaios VI. Philometor 169 v. Chr. 62 Theodor Büttner-Wobst FER
Alkmaion 1 argivischer Heros aus dem thebanischen Sagenkreis Alkmaion (Sohn des Amphiaraos)(WP de)
WD-Item
62 Erich Bethe FER
Alkmaion 6 Sohn des Peirithoos, Arzt und Physiologe 5. Jh. v. Chr. Alkmaion (Philosoph)(WP de)
Alcmeone di Crotone(WS it)
WD-Item
62 Eduard Wellmann FER
Alkon 8 berühmter Toreut in alexandrinischer Zeit aus Lindos Alkon (Toreut)(WP de)
WD-Item
63 Georg Knaack FER
Alkyoneus 1 kämpft mit Herakles um Rinder, Figur der achaeischen, vordorischen Sage Alkyoneus(WP de)
WD-Item
63 Georg Knaack FER
Allage galatischer Ort 63 Walther Ruge FER
AllâtAlilat 63 FER
Allienus 2 A. Sicinius Quintianus, Volkstribun 98 n. Chr. 63 Paul von Rohden FER
Allifae Stadt in Samnium, in reizendem und fruchtbaren Tal Alife(WP de)
WD-Item
63 Christian Hülsen FER
Allius 2a Q. A. Bassus, cos. suff. 158 n. Chr. 63 Paul von Rohden FER
Allius 4 C. A. Fuscianus, Statthalter der Provinz Arabia aus unbekannter Zeit 63 Edmund Groag FER
Alloeira früherer Name von Attaleia in Lydien 63 Ludwig Bürchner FER
Allyngos späterer Name der kretischen Stadt Olus, jetzt Elúnta 63 Ludwig Bürchner FER
Almanticum Fluss in Armenien 63 Maximilian Streck FER
Almo kleiner Fluß der römischen Campagna, Quelle zwischen Via Appia und Latina 63 Christian Hülsen FER
Almura Ort in Lydien westlich von Tiré (= Teira) im Thal des Kaystros 63 Ludwig Bürchner FER
Aloanda lykischer Ort (?) im unteren Xanthosthal 63 Walther Ruge FER
Alontion Stadt, von den Begleitern des Aeneas angelegt an der Nordküste Siciliens San Marco d’Alunzio(WP de)
WD-Item
63-64 Christian Hülsen FER
Alopekai Censusbezirk südlich von Priene, im Alluvium des Maiandros? 64 Ludwig Bürchner FER
Alopekion Dorf auf der Insel Thera 64 Ludwig Bürchner FER
Alopekos Spartaner, Sohn des Irbos, fand das vermisste Bild der taurischen Artemis Alopekos(WP de)
WD-Item
64 Karl Tümpel FER
Alossos Ort bei Lagina in Karien 64 Ludwig Bürchner FER
Alpes 2 Ort in Oberitalien 64 Christian Hülsen FER
Alphaios angeblicher Lehrer der Athena im Flötenspiel, Sohn des Sangarios 64-65 Georg Knaack FER
Alpheios 2a bithynischer Fluß bei Nikaia 65 Walther Ruge FER
Alpis angeblicher Eponymos der Alpen 65 Georg Knaack FER
Alsos Baumwäldchen, Gegend auf der Insel Chios 65 Ludwig Bürchner FER
Althaimeneis Chiliastys der Phyle Karenaioi von Ephesos 65 Ludwig Bürchner FER
Althaimenis Phyle der Stadt Kamiros auf der Insel Rhodos 65 Ludwig Bürchner FER
Altheis Phyle von Alexandreia 65 Georg Knaack FER
Altinum 2 Stadt der oberitalischen Veneti, in günstiger Lage für den Handel Altinum (Stadt)(WP de)
WD-Item
65 Christian Hülsen FER
Altis 2 Name einer Nereide auf einem attischen Onos 65 Konrad Wernicke FER
Aluaka medische Stadt, deren Name sich bis auf den heutigen Tag erhalten hat 65 Maximilian Streck FER
Alybas 2a italisches Sumpfgebiet (?) 65 Christian Hülsen FER
Alypios 2 Faltonius Probus A., praef. urbi 391 n. Chr., Vicarius Africae Faltonius Probus Alypius(WP en)
WD-Item
65-66 Christian Hülsen FER
Alypios 4a Philosph im 4. Jh. n. Chr., Zeitgenosse des Neuplatonikers Iamblichos 66 Wilhelm Schmid FER
Alypos 2a aus Ambrakia, aitolischer Gesandter nach Rom 190/89 v. Chr. 66 Theodor Büttner-Wobst FER
Alypos 2b Rhetor in Antiocheia 66 Wilhelm Schmid FER
Alysis Berghöhe der Insel Kreta mit Tempel des Zeus Alysios im Diktegebirge 66 Ludwig Bürchner FER
Amaios siegreicher Dichter der Museia zu Thespiai 2. Jh. v. Chr. aus Thessalonike 66 Johannes Kirchner FER
Amara 1 Stadt in Arabia felix = Mara Metropolis und Marasdu Saʿda(WP de)
WD-Item
66 Maximilian Streck FER
Amarcolitan Beiname des Apollon Grannus? 66 Maximilian Ihm FER
Amarium Ort in Arabia Felix 66 Maximilian Streck FER
Amasis 4a Pferdezüchter oder Pferdearzt (?) in nachchristlicher Zeit 66 Max Wellmann FER
Amasis 5 Töpfer in Athen 550-530 v. Chr., bemalte Amphoren und Krüge Amasis (Töpfer)(WP de)
WD-Item
66 Carl Robert FER
Amaude 66 Maximilian Streck FER
Amazon f. l. statt Amyzon, karische Stadt = Amazonokorakia (?) 66 Ludwig Bürchner FER
Amazonokorakia kleinasiatische Stadt beim Latmosgebirge? = Amyzon?, Amazon 66-67 Ludwig Bürchner FER
Ambarri Volk in Gallia Lugdunensis, zwischen Aeduern und Allobrogern Ambarrer(WP de)
WD-Item
67 Maximilian Ihm FER
Ambitarvius Vicus im Gebiet der Treverer, Geburtsort der Drusilla, bei Koblenz Ambitarinis(WP ca)
WD-Item
67 Maximilian Ihm FER
Ambitouti Gau der kleinasiatischen Galater 67 Benedikt Niese FER
Amblada pisidische Stadt, zugleich Phrygern und Karern (?) benachbart 67 Franz Cumont FER
Ambrani gallisches Volk, s. Ambrones 67 Maximilian Ihm FER
Ambriula Ort in der Provinz Asia zwischen Ephesos und Smyrna 67 Ludwig Bürchner FER
Ambron 2 f. l. statt Habron, Grammatiker in Rom aus augusteischer Zeit 67 Leopold Cohn FER
Ambrosios 3a Tierarzt (?) 67 Max Wellmann FER
Ameinias 11 Dichter der Neuen Komödie um 300 v. Chr. Ameinias (Dichter)(WP de)
WD-Item
67 Edward Capps FER
Ameinias 11a delphischer Archon um 263/2 v. Chr. 67 Johannes Kirchner FER
Ameinias 17 Dichter der Neuen Komödie um 300 v. Chr. mit einem dionysischen Sieg Ameinias (Dichter)(WP de)
WD-Item
67 FER
Ameinias 17a Freund des Uliades Parmenides Ameinias(WP pt)
WD-Item
68 Eduard Wellmann FER
Amelas f. l. statt Lisa und Melanoscopium bei Plin. n. h. Amelas(WP en)
WD-Item
68 George Francis Hill FER
Ameria 2 alte Stadt in Umbrien, jetzt Amelia, Reste grosser Polygonalmauern Amelia (Umbrien)(WP de)
WD-Item
68 Christian Hülsen FER
Amerias makedonischer Lexikograph in alexandrinischer Zeit 68 FER
Amida armenische Stadt am obersten Laufe des südlichen Tigris Diyarbakır(WP de)
WD-Item
68 Maximilian Streck FER
Amilo Tochter des Gongylos, Mutter des Erasos von Arkas, Eponyme von Amilos 68 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Aminea Ort in Arabia felix 68 Maximilian Streck FER
Amiternum uralte Stadt im Lande der Sabiner, 293 v. Chr. von den Römern gestürmt Amiternum(WP de)
WD-Item
68 Christian Hülsen FER
Amitrochates indischer König 291–263 v. Chr., Sohn des Sandrokottos, Vater des Açoka Bindusara(WP de)
WD-Item
68 Hugo Willrich FER
Ammatiacus fundus Ort im Gebiet der gallischen Ambarrer 68 Maximilian Ihm FER
Ammentum der Wurfriemen 68-69 Alfred von Domaszewski FER
Ammonios 9a Stratege in Athen zur Zeit Plutarchs 69 Wilhelm Schmid FER
Ammonios 15a von Lamptrai, Kultschriftsteller 69-70 Robert Münzel FER
Ammonios 22a Architekt in Olympia 36-24 v. Chr., Sohn des A. 70 Ernst Fabricius FER
Ammonios 25 Bildhauer in severianischer Zeit, Sohn des Apollophanes Ammonio (scultore)(WP it)
WD-Item
70 Carl Robert FER
Ammonis Phyle von Smyrna 70 Ludwig Bürchner FER
Ammudates Beiname des Deus Sol Alagabalus, aus der Zeit Heliogabals Elagabal (Gottheit)(WP de)
WD-Item
70 Anton Baumstark FER
Amnistioi Bewohner eines Demos auf Rhodos, des Gesamtstaates (?) 70 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amoequum Ort in Gross-Medien 70 Maximilian Streck FER
Amometos a Eponymer Prytane in Korkyra aus dem 2./1. Jh. v. Chr. 70 Johannes Kirchner FER
Amorgeia 2 Epiklese der Demeter auf Amorgos in einer Inschrift aus Arkesine 70 Otto Jessen FER
Ἀμόργινα Amorgina, Gewänder aus einem feinen, leinenartigen Stoff der Insel Amorgos 70 Walter Amelung FER
Amos 2 Demos auf der Insel Rhodos 71 Ludwig Bürchner FER
Amosta Ort in Mesopotamien 71 Maximilian Streck FER
Ἀμπεχόνιον Ampechonion, kleiner und leichter Mantel, auch von Männern getragen 71 Walter Amelung FER
Ampelos 6 von Dionysos geliebter Satyr, Sohn eines Satyrs und einer Nymphe 71 Georg Knaack FER
Ampharetes aus Elateia, Archon 3. Jh. v. Chr., Sohn des Pheidias 71 Johannes Kirchner FER
Amphiaraos wahrsagender Heros und mantische Gottheit in Mittelgriechenland Amphiaraos(WP de)
WD-Item
71 Alfred Körte FER
Amphidromia die Lustrationsfeier im Hause, nach der Geburt eines Kindes Amphidromia(WP de)
WD-Item
71 Paul Stengel FER
Amphiklos 2 mythischer König von Chios 71 Erich Bethe FER
Amphikrates 3a siegreicher Trompeter bei den Museia zu Thespiai 2. Jh. v. Chr. 71 Johannes Kirchner FER
Amphilochos 1 griechischer Heros, Held und Seher, mit Kult, Orakel und Sagen Amphilochos (Sohn des Amphiaraos)(WP de)
WD-Item
71 Erich Bethe FER
Amphimysione Epiklese der Demeter (?) 71-72 Otto Jessen FER
Amphineis 1 Abteilung der Althaimenis genannten Phyle von Kamiros = Phratrie 72 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amphineis 2 Patra der gleichnamigen ‚Phratrie‘ der Alhaimenis genannten Phyle 72 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amphipolis 1 thrakische, später makedonische Stadt, am Strymon gelegen Amphipolis(WP de)
WD-Item
72 Franz Cumont FER
Amphistratos 2 delphischer Archon der IV. Priesterzeit um 159/8 v. Chr. 72 Johannes Kirchner FER
Amphitryon Sohn von Alkaios und Astydameia, Enkel des Perseus, Gatte der Alkmene Amphitryon(WP de)
WD-Item
72 Georg Knaack FER
Ampliatus 2 syrischer Bildhauer der Kaiserzeit 72 Carl Robert FER
Amulett Unheil abwehrendes Objekt Amulett(WP de)
WD-Item
72 Christian Hülsen FER
Amurius C. A., arretinischer Sigillatatöpfer in spät- und nachaugusteischer Zeit Amurius(WP de)
WD-Item
72 Carl Robert FER
Amygdala Flurbezeichnung bei Smyrna, von Mandelbäumen, die darauf standen 72 Ludwig Bürchner FER
Ἀμύκης πεδίον Amykes pedion, Ebene am Ostfuß des Amanos, mit See von Antiochien 72 Maximilian Streck FER
Amyklaion Ort im Gebiet von Gortyn, Kreta 72 Ludwig Bürchner FER
Amyklas 1a Schauspieler bei den Soteria zu Delphi um 226 v. Chr. 72 Edward Capps FER
Amynandes karische Gemeinde, Athen tributpflichtig mit 3050 Drachmen 453 v. Chr. 73 Ludwig Bürchner FER
Amynos 1 attischer Heilgott 73-74 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amynos 2 phoinikischer Heros, neben Magos Erfinder der Dörfer und Herden 74 Alfred Körte FER
Amyntas 2 delphischer Archon um 260/59 v. Chr. 74 Johannes Kirchner FER
Amyntas 2a delphischer Archon um 118/7 v. Chr., Sohn des Eudoros 74 Johannes Kirchner FER
Amyntas 2b delphischer Priester 180-154 v. Chr., Sohn des Eudoros 74 Johannes Kirchner FER
Amyntas 2c delphischer Archon der XVIII. Priesterzeit um 48/7 v. Chr., Sohn des Euangelos 74 Johannes Kirchner FER
Amyntas 21a König von Baktrien und Indien 74 Hugo Willrich FER
Amyrgioi Sakai skythisches Volk, nördlich vom Hindukusch, östlich der Baktrier Skythen(WP de)
WD-Item
74 Maximilian Streck FER
Anabaseidion Landbezirk oder Vorwerk auf der Insel Kos 74 Ludwig Bürchner FER
Anadates persischer Gott, der im Pontos verehrt wurde 74 Franz Cumont FER
Anagnia Hauptstadt der mittelital. Hernici Anagni(WP de)
WD-Item
74 Christian Hülsen FER
Anagora Schülerin der Sappho vgl. Anaktoria Anactoria(WP en)
WD-Item
74-75 Otto Crusius FER
Ἀναγραφεύς 1 Anagrapheus, attische Amtsbezeichnung in gesetzgebender Kommission 75 Karl Georg Brandis FER
Ἀναγραφεύς 2 Anagrapheus, attischer Protokollbeamter 4. Jh. v. Chr. 75 Karl Georg Brandis FER
Ἀναγραφεύς 3 Anagrapheus, Sekretär des Architekten 75 Karl Georg Brandis FER
Anaitis pers. Gottheit, ursprünglich eine babylonische Göttin Anahita(WP de)
WD-Item
76 Franz Cumont FER
Anakreon 1 Lyriker im 6. Jh. v. Chr. Anakreon(WP de)
Anakreon(WS de)
WD-Item
76 Otto Crusius FER
Anakreon 1a Verfasser von eleg. Katasterismen (in alexandrin. Zeit?) 76 Georg Knaack FER
Anaktoria 2 Schülerin der Sappho vgl. Anagora 76 Otto Crusius FER
Anaktorion 2 dichterischer Name für das kleinasiat. Milet 76 Ludwig Bürchner FER
Analemma die ‚Aufnahme‘ der Himmelskugel, astronomische Projektion Analemma(WP de)
WD-Item
76 Franz Boll FER
Anamta Großarmen. Ort 76 Maximilian Streck FER
Ananios 2 Choliambendichter im 6. Jh. v. Chr. 76 Otto Crusius FER
Anastasiupolis 1 Stadt in der Eparchie Karien 76 Ludwig Bürchner FER
Anastasiupolis 2 Galat. Bischofssitz des Theodoros Sykeotes 77 Walther Ruge FER
Anastasios 3a Demostheneskritiker von Ephesos 77 Ludwig Radermacher FER
Anat semitische Kriegsgöttin Anat (Göttin)(WP de)
WD-Item
77 Franz Cumont FER
Anatetarte Kar. Bischofssitz 77 Ludwig Bürchner FER
Anatha 1 Kastell auf einer vom Euphrat gebildeten Insel in Mesopotamien 77 Maximilian Streck FER
Anatolius 14 Vindonius, Schriftsteller der Veterinärmedizin im 4./5. Jh. n. Chr. Vindonius Anatolius(WP en)
WD-Item
77-78 Anton Baumstark FER
Anax Sohn des Uranos Anax (mythology)(WP en)
WD-Item
78 Otto Kern FER
Anaxagoras 4 Naturphilosoph im 5. Jh. v. Chr. Anaxagoras(WP de)
Anaxagoras(WS en)
WD-Item
78 Eduard Wellmann FER
Anaxagoras 7 Architekt zur Zeit Antiochos' III. Megas?, Sohn des Apellikon 78 Ernst Fabricius FER
Anaxandridas 3 Archon in Delphoi um 211/10 v. Chr. 78 Johannes Kirchner FER
Anaxandrides 1 Dichter der Mittleren Komödie Anaxandrides(WP de)
Anassandride(WS it)
WD-Item
78 Edward Capps FER
Anaxandros 5 siegt im Wagenrennen zu Olympia 464 v. Chr. 78 Johannes Kirchner FER
Anaximandros 1 Philosph im 7./6. Jh. v. Chr., Nachfolger des Thales in Naturforschung Anaximander(WP de)
Anaximander(WS en)
WD-Item
78 Eduard Wellmann FER
Anaximandros 3 Flavius A. von Aphrodisias, kaiserzeitl. Bildhauer vgl. Chryseros Nr. 4 78 Carl Robert FER
Anaximenes 2 Philosoph im 6. Jh. v. Chr. Anaximenes(WP de)
Anaximenes of Miletus(WS en)
WD-Item
78 Eduard Wellmann FER
Anazarba Stadt in Kilikien am Mittellauf des Pyramos Anazarbos(WP de)
WD-Item
79 Joseph Bidez FER
Anchiroë 6 Gattin des Penthilos 79 Christian Hülsen FER
Anchisaios Röm.-oriental. (syr.-maked.) Monatsname 79 Wilhelm Dittenberger FER
Ancona Hafenstadt an der adriat. Küste Ancona(WP de)
WD-Item
79 Christian Hülsen FER
Andacas Großarmen. Ort 79 Maximilian Streck FER
AndagaAndacas 79 FER
Andenus f. l. statt Andinus, Gottheit in Moesia superior (Kačamik Albanien) 79 Maximilian Ihm FER
Andinus richtig für Andenus, Gottheit in Moesia sup. 79 Maximilian Ihm FER
Andiritum Großmed. Ort = Anzaria 79 Maximilian Streck FER
Andlis f. l. statt Andeis, pyrenaeische Göttin in Caumont (dép. Ariège) 79 Maximilian Ihm FER
Andokides 2 attischer Töpfer und Vasenmaler 6. Jh. v. Chr., Schöpfer der rotfig. Technik Andokides-Maler(WP de)
WD-Item
79 Carl Robert FER
Andranosa Ort in Palästina 79 Maximilian Streck FER
Andrapa 1 Stadt im südlichen Paphlagonien, vgl. Neoclaudiopolis 79-80 Franz Cumont FER
Andratana Ort in Klein-Medien (Media minor) 80 Maximilian Streck FER
Andreas 3 Athen. Archon um 140 v. Chr. 80 Johannes Kirchner FER
Andreas 5 tegeatischer Kitharode 265 v. Chr. in einer delischen Inschrift 80 Felix Stähelin FER
Andreas 6a Führer des Judenaufstandes in Kyrene 116 oder 117 n. Chr. 80 Felix Stähelin FER
Andreia 2 Personifikation der Tapferkeit 80 Otto Waser FER
Andrekas Hügel zwischen den Samiern und Prieneern an der ionisch-karischen Küste 80 Ludwig Bürchner FER
Andrinea Festfeier privater Stiftung in Phigaleia 80 Georg Wissowa FER
Androlochos von Elis, im Bundesgenossenkrieg von Lykos gefangen genommen 80 Theodor Büttner-Wobst FER
Andromachos 22 Vasenfabrikant in Olbia 80 Carl Robert FER
Andromeda 2 Namensbeischrift einer Amazone auf einem korinth. Alabastron Amazonen(WP de)
WD-Item
80 Erich Bethe FER
Andromenides Verfasser eines Jagdbuches(?) 80 Max Wellmann FER
Andromnestoridai Demos oder Familie auf der Insel Kos 80-81 Ludwig Bürchner FER
Andron 9a Seeräuberhauptmann 287 v. Chr. 81 Felix Stähelin FER
Androna 2 Galat. Ort = Anaros 81 Walther Ruge FER
Ἀνδρώνειοι Androneioi, Patra von Kamiros 81 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Andronides Athen. Archon im 2. oder 1. Jh. v. Chr. Archon (Amt)(WP de)
WD-Item
81 Johannes Kirchner FER
Andronikopolis das wiederaufgebaute Tralleis = Kaisareia = Antiocheia 81 Ludwig Bürchner FER
Andronikos 2 delphischer Archon 181/80 v. Chr. 81 Johannes Kirchner FER
Andronikos 3 Sohn des Phrikidas, Archon in Delphi um 160/59 v. Chr., dann Priester 81 Johannes Kirchner FER
Andronikos 26a Chronograph zur Zeit des Kaisers Iustinian 81 Anton Baumstark FER
Andronikos 26b angeblicher Verfasser eines Dichterkatalogs 81-82 Leopold Cohn FER
Andronikos 29 Flavius Andronikos aus Aphrodisiai, Bildhauer der Kaiserzeit 82 Carl Robert FER
Andronoe seltener Name für Iphinoe, Gattin des Antaios 82 Konrad Wernicke FER
Androsthenes 4a siegreicher Schauspieler bei den Lenaia um 360 v. Chr. 82 Edward Capps FER
Androtimos Delph. Archon um 268/7 v. Chr. 82 Johannes Kirchner FER
Androtion 2 Landwirtschaftsschriftsteller im 4. Jh. v. Chr. 82 Max Wellmann FER
AnelionAimilion und Anelion 82 FER
Anemoi Windgötter oder -dämonen Anemoi(WP de)
WD-Item
82 Karl Tümpel FER
82 Franz Cumont
Anemokyzikos Örtlichkeit an der rhod. Westküste (?) 82-83 Ludwig Bürchner FER
Anemopsalin Dorf auf Thera, dem Wind ausgesetzt 83 Ludwig Bürchner FER
Anemosynelaia Örtlichkeit in dem Bezirk der Stadt Anopolis auf der Insel Kreta 83 Ludwig Bürchner FER
Anemusa Insel östl. von Byzacium 83 Maximilian Streck FER
Angaisoi Volk der Daunier 83 Erich Bethe FER
Angaros bithynische Hafenstadt 83 Walther Ruge FER
Angeficus (?) ganz zweifelhafter Göttername 83 Maximilian Ihm FER
Angelokome Ort in Mysien 83 Ludwig Bürchner FER
Angelokometes kleiner Fluß in Mysien = Aisepos = Rhodios 83 Ludwig Bürchner FER
Angelos 2 Epiklese des Iuppiter 83 Otto Jessen FER
Ἀγγοθήκη Angotheke, Gestell zum Aufstellen von Amphoren 83 Christian Hülsen FER
Angulus Stadt der Vestiner in Samnium 83-84 Christian Hülsen FER
Angyleia Örtlichkeit auf Rhodos 84 Ludwig Bürchner FER
Anice Ort in Gross-Armenien 84 Maximilian Streck FER
Anicius 6a A. Asper, Prokonsul der Provinz Asia(?) 84 Edmund Groag FER
Anicius 8aCrispinus 7a 84 FER
Anicius 10 Q. A. Faustus, Prokonsul der Provinz Asia 217/8 n. Chr. Quintus Anicius Faustus(WP de)
WD-Item
84 Edmund Groag FER
Anicius 16a P. A. Maximus, Lagerpräfekt in Aegypten 1. Jh. n. Chr. Publius Anicius Maximus(WP de)
WD-Item
84 Arthur Stein FER
Anio novus Wasserleitung in Rom 84 Christian Hülsen FER
Anisa Stadt von Kappadokien Kültepe(WP de)
WD-Item
84 Franz Cumont FER
Ankaias Kret. Fluß 84 Ludwig Bürchner FER
Annaeus 16 Seneca, der Ältere L., Schriftsteller, Vater von Nr. 11, 12 und 17 Seneca der Ältere(WP de)
Seneca der Ältere(WS de)
WD-Item
84-85 Otto Rossbach FER
Annianus 4a Iuridicus per Calabriam Lucaniam et Bruttios unter Gordian III = A. Nr. 4 85-86 Maximilian Ihm FER
Annius 9a C. A., arretin. Sigillatatöpfer 1. Jh. v. Chr. vgl. Annii 86 Carl Robert FER
Annius 28 A. Arminius Donatus, c. p. 86 Edmund Groag FER
Annius 38a A. Diogenes, Prokurator im 3. Jh. n. Chr. 86 Arthur Stein FER
Annius 45 M. A. Flavius Libo, cos. ord. 204 n. Chr. 86 Edmund Groag FER
Annius 49 Appius A. Gallus, cos. suff. (64-68 n. Chr.?) 86 Paul von Rohden FER
Annius 52 L. A. Italicus Honoratus, leg. Aug. pr. pr. der Provinz Moesia inf. 224 n. Chr. 86 Edmund Groag FER
Annius 56 L. A. Largus, cos. suff. 109 n. Chr. Lucius Annius Largus (Konsul 109)(WP de)
WD-Item
86 Edmund Groag FER
Annius 73a Postumius, procurator Augusti der Provinz Pannonia inferioris unter Hadrian 86 Paul von Rohden FER
Annius 86a M. A. Suriacus, Präfekt von Aegypten 162/3 n. Chr. 86 Arthur Stein FER
Annius 88 Appius A. Trebonius Gallus, cos. ord. 108 n. Chr. 86 Edmund Groag FER
Annius 93 M. A. Verus, Großvater des Kaisers Marc Aurels Marcus Annius Verus(WP de)
WD-Item
86 Edmund Groag FER
Annius 125 Annia Regilla Atilia Caucidia Tertulla, Appia, Gattin des Sophisten Annia Regilla(WP de)
WD-Item
87 Edmund Groag FER
Annubion Richtig: Anubion, Verfasser eines astrolog. Lehrgedichts (z. Zeit Neros?) Anubion(WP de)
WD-Item
87 Franz Cumont FER
Annukas Kastell am linken Euphratufer 87 Maximilian Streck FER
Anonymus Einsidlensis Kompilator im 9. Jh. n. Chr. 87-88 Christian Hülsen FER
Anopolis Stadt auf der Insel Kreta 88 Ludwig Bürchner FER
Ansipedon Ortschaft in Armenien 88 Maximilian Streck FER
Antalkas Vater des Kydas von Gortyn um 200 v. Chr. 88 Theodor Büttner-Wobst FER
Anteius 4 P. A. Rufus, legatus pro pr. der Provinz Dalmatia 51/2 n. Chr. Publius Anteius Rufus(WP de)
WD-Item
88 Edmund Groag FER
Anteius 5a Anteia Procula, Gattin des T. Volusenus Macedo 88 Arthur Stein FER
Antemnae Latin. Stadt Antemnae(WP de)
WD-Item
88 Christian Hülsen FER
Antenor 2a entzündet mit Amphitryon den Scheiterhaufen der Alkmene 88 Erich Bethe FER
Antenor 4 Sieger im Pankration zu Olympia 308 v. Chr. Αντήνωρ ο Μιλήσιος(WP el)
WD-Item
88 Georg Knaack FER
Anthas Sohn des Poseidon und der Alkyone Anthas(WP de)
WD-Item
88 Erich Bethe FER
Antheia 5a Beiname von Tralleis 88 Ludwig Bürchner FER
Antheia 11a richtig für Anthe, Name einer Mainade 88-89 Konrad Wernicke FER
Anthemusia späterer Name des mesopot. Charax Sidu = Batnai Anthemusias(WP en)
WD-Item
89 Maximilian Streck FER
Anthemystion Arzt (?) 89 Max Wellmann FER
Anthesterios 1 Athen. Archon nach 161/60 v. Chr. 89 Johannes Kirchner FER
Antichares Archon in Delphoi um 307/6 v. Chr. 89 Johannes Kirchner FER
Ἀντίδοσις Antidosis, der Vermögenstausch Antidosis(WP de)
WD-Item
89 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Antigenes 2 Sohn des Amphidamos Stratege der Phoker 174/3 v. Chr. 89 Johannes Kirchner FER
Antigenes 5a delphischer Archon II um 7/6 v. Chr., Sohn des Archias 89 Johannes Kirchner FER
Antigenes 5b delphischer Archon um 61/2 n. Chr., Sohn des Archias 89-90 Johannes Kirchner FER
Antigenes 6 Sieger im Wagenrennen zu Olympia um 100 v. Chr. 90 Johannes Kirchner FER
Antigoneia 9 Fest zu Ehren von Antigonos Doson in Histiaia auf Euboia 90 Paul Stengel FER
Antigonos 5 A. III. Doson oder Epitropos, maked. König 227-221 v. Chr. Antigonos III. Doson(WP de)
WD-Item
90 Theodor Büttner-Wobst FER
Antigonos 24 Astrologe (2. Jh. n. Chr.?) Antígon de Nicea(WP ca)
WD-Item
90 Franz Cumont FER
Ἀντιγραφεύς Antigrapheus, Finanzbeamter 90-91 Karl Georg Brandis FER
Antikles 8 Schriftsteller 91 Anton Baumstark FER
Antileon 2a Mörder des Tyrannen von Metapontion 91 Benedikt Niese FER
Antilochos 3a Schauspieler 172 v. Chr. 91 Edward Capps FER
Antimachos 10a Athen. Stratege in Sizilien 416/5 v. Chr. 91 George Francis Hill FER
Antimachos 17 Archon in Erineos um 160/59 v. Chr., Sohnes des Phrikidas, IV. Priesterzeit 91 Johannes Kirchner FER
Antimachos 22a Vertrauter des Königs Perseus Antimachos(WP de)
WD-Item
91 Theodor Büttner-Wobst FER
Antimachos 26a Frühkaiserzeitl. Arzt Antimachos(WP de)
WD-Item
91 Max Wellmann FER
Antiocheia 19a Ort in Kilikien 91 Walther Ruge FER
Antiocheia 20 vorübergehender Name von Tralleis in Karien Tralleis(WP de)
WD-Item
91 Ludwig Bürchner FER
Antiocheia 21a A. Chrysaoridos, Name von Mylasa 201-190 v. Chr. Milas(WP de)
WD-Item
91 Ludwig Bürchner FER
Antiocheia 22a Beiname von Kebren Kebrene(WP de)
WD-Item
91 Ludwig Bürchner FER
Antiochis 7 Schwester des Mithridates I. Nr. 29) Kallinikos von Kommagene Antiochis(WP de)
WD-Item
92 Hugo Willrich FER
Antiochos 5 Athen. Archon 15/4 v. Chr. 92 Johannes Kirchner FER
Antiochos 17 Stratege der Phoker 173-171 v. Chr. Sohn des Phanateus, aus Phanote 92 Johannes Kirchner FER
Antiochos 19a König von Thessalien im 6./5. Jh. v. Chr., Sohn des Echekratidas I. Antiochos (Sohn des Echekratides)(WP de)
WD-Item
92 Johannes Kirchner FER
Antiochos 21 A. I. Soter, König des Seleukidenreiches 281-261 v. Chr. Antiochos I.(WP de)
WD-Item
92 Otto Rossbach FER
Antiochos 22 A. II. Theos, König des Seleukidenreiches 261-246 v. Chr. Antiochos II.(WP de)
Antiochus II Theos(WS en)
WD-Item
92 Otto Rossbach FER
Antiochos 25 A. III. Megas, = Antiochos der Große, König der Seleukiden 223-187 v. Chr. Antiochos III.(WP de)
Antiochus III the Great(WS en)
WD-Item
92 Otto Rossbach FER
Antiochos 27 A. IV. Epiphanes, König des Seleukidenreiches 175-164 v. Chr. Antiochos IV.(WP de)
WD-Item
92 Otto Rossbach FER
Antiochos 44 (Septimius) A., Herrscher von Palmyra 273 n. Chr. Septimius Antiochus(WP de)
WD-Item
92 FER
Antiochos 68 Astrologe (um 200 n. Chr.?) Antiochus of Athens(WP en)
WD-Item
92 Franz Cumont FER
Antiochos 74 Antioc(h)us, Sigillatatöpfer des P. Cornelius 92 Carl Robert FER
Antipatros 2 Athen. Archon 265/4 v. Chr. 92 Johannes Kirchner FER
Antipatros 6 Delph. Archon (88/7 v. Chr.?) 92 Johannes Kirchner FER
Antipatros 11a Schauspieler (Rhomaistes) oder Kitharode auf Delos 17 v. Chr.(?) 92 Edward Capps FER
Antipatros 24a A. von Akanthos, angeblicher Schriftsteller bei Ptolemaios Chennos Antipater of Acanthus(WP en)
WD-Item
92 Georg Knaack FER
Antiphanes 12 Hellanodike zu Anfang des 1. Jh. v. Chr. 92-93 Johannes Kirchner FER
Antiphanes 15 Dichter der Mittleren Komödie Antiphanes(WP de)
Antifane(WS it)
WD-Item
93 Edward Capps FER
Antiphanes 22 Bildhauer 5. Jh. v. Chr. WD-Item 93 Carl Robert FER
Antiphanes 23 A. von Paros, Bildhauer im 1. Jh. n. Chr. WD-Item 93 Carl Robert FER
Antiphata anderer Name der Eurykleia Nr. 1, Amme des Odysseus Antiphata(WP de)
WD-Item
93 Konrad Wernicke FER
Antiphilos 1 aus Aphidna, Athen. Archon 224/3 v. Chr. 93 Johannes Kirchner FER
Antiphilos 3a Sohn des Gorgilos, Archon in Delphoi, XXII. Priesterzeit um 14/3 v. Chr. 93 Johannes Kirchner FER
Antiphilos 3b Gesandter des Prusias' II. in Rom (157/6 oder 155/4 v. Chr.?) 93 Theodor Büttner-Wobst FER
Antiphon 14 Att. Redner aus Rhamnus im 5. Jh. v. Chr. Antiphon von Rhamnus(WP de)
Antiphon(WS fr)
WD-Item
93-94 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Antisthenes 9a angeblicher Epiker bei Ps.-Plutarch 94 Georg Knaack FER
Antisthenes 9b Dichter oder Bildhauer zur Zeit Ptolemaios' IX. Soter II. (?) 94 Carl Robert FER
Antistius 25 Adventus, (C.?), leg. Aug. pr. pr. von Germania inferior 94 FER
Antistius 26 Adventus, ...us, leg. Aug. pr. pr. von Arabien des Marcus 161-169 n. Chr. Quintus Antistius Adventus Postumius Aquilinus(WP de)
WD-Item
94 FER
Antistius 27 Q. A. Adventus Postumius, cos. suff. etwa 166 n. Chr. Quintus Antistius Adventus Postumius Aquilinus(WP de)
WD-Item
94-95 Edmund Groag FER
Antistius 48 C. A. Vetus, cos. ord. 6 v. Chr. Gaius Antistius Vetus (Konsul 6 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
95 Edmund Groag FER
Antitheos 1 Athen. Archon 140/39 v. Chr. 95 Johannes Kirchner FER
Antium 1 Hafenstadt an der latin. Küste Anzio(WP de)
WD-Item
95 Christian Hülsen FER
Antius 8 M. A. Crescens Calpurnianus, Senator im 2./3. Jh. n. Chr. Marcus Antius Crescens Calpurnianus(WP en)
WD-Item
95 Edmund Groag FER
Antius 10 C. A. Aulus Iulius, cos. suff. 94 n. Chr. Aulus Iulius Quadratus(WP de)
WD-Item
95 Paul von Rohden FER
Antius 14 [M.?] A. Rufinus, Legat der Provinz Moesia inf.(?) 136 n. Chr. Marcus Antius Rufinus(WP de)
WD-Item
95 Edmund Groag FER
Antoninianae thermae Bad in Rom Caracalla-Thermen(WP de)
WD-Item
95-96 Christian Hülsen FER
Antoninus 2 Iulius (Maior) A., Senator in antonin. Zeit 96 Edmund Groag FER
Antonius 14a A. (rhizotomos), Arzt = A. (pharmakopoles), Arzt Antonius (herbalist)(WP en)
WD-Item
96 Max Wellmann FER
Antonius 28 M. A., Redner im 2./1. Jh. v. Chr., Konsul 99 v. Chr., Großvater des Triumvirn M. A. Marcus Antonius Orator(WP de)
WD-Item
96 Friedrich Münzer FER
Antonius 30 [Marcus Antonius]., der Triumvir 43-38 und 37-33 v. Chr. Marcus Antonius(WP de)
Marcus Antonius(WS en)
WD-Item
96 Paul Groebe 2024
Antonius 34a A. Agrippa, gestorben 79 n. Chr., Sohn des (M.) A. Nr. 54 Felix 96 Arthur Stein FER
Antonius 40 M. A. Balbus, Legat der Provinz Cilicia 198-210 n. Chr. 96 Edmund Groag FER
Antonius 63 C. oder M. A. Hiberus, cos. ord. 133 n. Chr. = Antonios Iberos Marcus Antonius Hiberus(WP de)
WD-Item
96 Edmund Groag FER
Antonius 66a [A]nt(onius) Iuli[an]us, Senator, Sohn des Aurelius Polemo 96 Edmund Groag FER
Antonius 79 A. Musa, Arzt des Augustus Antonius Musa(WP de)
Antonius Musa(WS la)
WD-Item
96-97 Max Wellmann FER
Antonius 80 L. A. Naso, Tribun der Prätorianergarde, Prokurator der Provinz Bithynia 78 n. Chr. Lucius Antonius Naso(WP de)
WD-Item
97 Arthur Stein FER
Antonius 88 M. A. Polemon, Dynast von Olba in Kilikien, Sohn Polemons I. Eusebes Marcus Antonius Polemo II(WP en)
WD-Item
97 George Francis Hill FER
Antonius 95 C. A. Rufus, proc. Aug. publici portorii in Noricum 97 Arthur Stein FER
Antonius 96 L. A. Saturninus, Statthalter in Germania sup., 89 n. Chr. gegen Domitian Lucius Antonius Saturninus(WP de)
WD-Item
97 Arthur Stein FER
Antonius 101a A. Taurus, ducenarius, Prokurator der Provinz Dalmatia? 97 Arthur Stein FER
Antonius 107 M. A. Zeno, cos. suff. 148 n. Chr. Marcus Antonius Zeno (Statthalter)(WP de)
WD-Item
97 Edmund Groag FER
Antonius 114 Antonia minor, jüngere Tochter von Nr. 30 mit der Octavia, = Antonia Drusi Antonia die Jüngere(WP de)
WD-Item
97 Georg Knaack FER
Antonius 116a Antonia [---]ia = Antonia Nr. 126a Postuma 97 Edmund Groag FER
Antonius 117 Antonia Caenis, Konkubine Vespasians Antonia Caenis(WP de)
WD-Item
97 Arthur Stein FER
Antonius 130 Antonia Tryphaena, Tochter des pontischen Königs Polemo I. Eusebes Antonia Tryphaina(WP de)
WD-Item
98 Paul von Rohden FER
Anvallus Kelt. Gottheit vgl. Anvalonnacos Anvallus(WP en)
WD-Item
98 Maximilian Ihm FER
Anvalonnacos Kelt. Gottheit vgl. Anvallus 98 Maximilian Ihm FER
Ἀνουβιασταί Anubiastai, die Kultgemeinschaft für Anubis in Smyrna 98 Johann Oehler FER
Anxia Ort Lucaniens an der Strasse von Potentia nach Grumentum Anzi (Basilikata)(WP de)
WD-Item
98 Christian Hülsen FER
Anxis Ortschaft in Gross-Armenien 98 Maximilian Streck FER
Anysius 5 A. Marcellus Maximus, nach 445 n. Chr. 98 Christian Hülsen FER
Anzabas Fluss in Assyrien 98 Maximilian Streck FER
Anzeta Stadt im südlichen Grossarmenien im Quellgebiet des Tigris 98 Maximilian Streck FER
Ao vgl. Aoos Nr. 4 98 Edgar Martini FER
Aobolda Demos bei Stratonikeia in Karien 98 Ludwig Bürchner FER
Apadna Ort im Tauros Apadnas Armen. Kastell = Aphphadana = Apphadana 98 Walther Ruge FER
Apadnas Armen. Kastell = Aphphadana = Apphadana 98-99 Maximilian Streck FER
Apameia 4 Stadt am Euphrat gegenüber Zeugma vgl. Caphrena Apameia am Euphrat(WP de)
WD-Item
99 Maximilian Streck FER
Apameia 8 Stadt am Tauros im östlichen Kappadokien 99 Maximilian Streck FER
Aparytai iranisches Volk, die Parautoi am Nordabhang des Hindukusch Afridi(WP de)
WD-Item
99 Eugen Oberhummer FER
Apata lyd. Stadt = Hypaipa 99 Ludwig Bürchner FER
Apatura Gau in Armenien 99 Maximilian Streck FER
Apaturia 2 altes ionisch-attisches Geschlechterfest Apaturia(WP en)
WD-Item
99-100 Maximilian Streck FER
Apellas 8a Hippiater zur Zeit Constantins d. Gr. 100 Max Wellmann FER
Apellas 9 Erzgießer zu Anfang des 4. Jh. v. Chr., Enkel des Theokosmos von Megara Apelleas(WP de)
WD-Item
100 Carl Robert FER
Apellis Sohn des Melanopos, Vater des Dio und Maion, Großvater Hesiods und Homers 100 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Apemantos Athener, Misanthrop vgl. Timon 100 Georg Knaack FER
Aper 2 (Septimus) A., Großonkel des Septimius Severus 100 Paul von Rohden FER
Aphaia Gottheit in Aigina. Aphaia(WP de)
WD-Item
100-101 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
101 Carl Robert
Aphareus 4 Rhetor und Tragiker im 4. Jh. v. Chr. Aphareus (Tragiker)(WP de)
WD-Item
101 Edward Capps FER
Aphesis Ort, Koma des Viertels Limen der Stadt Rhodos 101-102 Ludwig Bürchner FER
Aphetatha Örtlichkeit in Syrien, in der Nähe von Soada = es-Suwêda im Haurân 102 Immanuel Benzinger FER
Ἀφίδρυσις Aphidrysis, die Nachahmung eines Kultbildes oder das Kultbild selbst 102 Paul Stengel FER
Aphieiara ein unbedeutender Ort im Antilibanos, heute Ifri bei Ain Fîdsche 102 Immanuel Benzinger FER
Aphlaron Ort in Arabia maior 102 Maximilian Streck FER
Aphphadana Mesopot. Ort. 102 Maximilian Streck FER
Aphriso Höhle des nemeischen Löwen 102 Georg Knaack FER
Aphrodisia 4 die Feste zu Ehren Aphrodites Aphrodisia(WP de)
WD-Item
102 Paul Stengel FER
Ἀφροδισιασταί Aphrodisiastai, die Kultgemeinschaft für Aphrodite auf Rhodos, Kos 102 Johann Oehler FER
Aphrodisios 11a M. Aurelios A. von Antiocheia a. M., Architekt, Sohn des Onesimos 102 Ernst Fabricius FER
Aphrodite griechische Göttin der Liebe, der Schönheit, der sinnlichen Begierde Aphrodite(WP de)
WD-Item
102 Georg Knaack FER
102-103 Karl Tümpel
103 George Francis Hill
103-106 Karl Tümpel
Aphroditis Ortschaft in Nordarabien = Aphrodites nesos 106 Maximilian Streck FER
Apicius 1a Caelius A., angeblicher Verfasser eines Kochbuches frühestens im 3. Jh. n. Chr. De re coquinaria(WP de)
Delle vivande e condimenti ovvero dell'arte della cucina(WS it)
WD-Item
106 Otto Waser FER
Aplestia Personifikation der Unersättlichkeit, nach Dirnenart ausstaffiert 106 Otto Waser FER
Ἀποβατήριος, Ἀποβατηρία Apobaterios, Epiklese des Zeus, Beschützer der Landung 106 Otto Jessen FER
Ἀποβώμια ἱερά Apobomia, die auf dem Erdboden verbrannten Opfer 106 Paul Stengel FER
Apogonikos kyprischer Monatsname, Ende Oktober bis November 106 Wilhelm Dittenberger FER
Ἀποικία Apoikia, griechische Kolonien mit Verzeichnis Apoikia(WP de)
WD-Item
106-107 Johann Oehler FER
Apolexis 1 Athen. Archon 90-80 v. Chr., Sohn des Lysandros, Vater des Lysandros 107 Johannes Kirchner FER
Apolexis 2 Athen. Archon etwa 7/6 v. Chr. 107 Johannes Kirchner FER
Apolexis 3 Athen. Archon etwa 3/2 v. Chr., Sohn des Philokrates 107 Johannes Kirchner FER
Apollodoros 4a Sieger im Faustkampf der Knaben zu Olympia 452 v. Chr. 108 Johannes Kirchner FER
Apollodoros 23 Prytane in Korkyra 108 Johannes Kirchner FER
Apollodoros 41a Sohn des Kalliphon, Unterführer des Lysandros bei Aigospotamoi 405 v. Chr. 108 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Apollodoros 41b komischer Schauspieler 108 Edward Capps FER
Apollodoros 41c Schauspieler, Sohn des Herakleides 108 Edward Capps FER
Apollodoros 57 Dichter der Neuen Komödie aus Karystos, 3. Jhdt. v. Chr. 108 Edward Capps FER
Apollodoros 73 Architekt und Ingenieur unter Traian und Hadrian Apollodor von Damaskus(WP de)
Apollodore de Damas(WS fr)
WD-Item
108 Ernst Fabricius FER
Apollodoros 76a [---]DOROS, rotfiguriger Vasenmaler (?) Apollodoros (Vasenmaler)(WP de)
WD-Item
108-110 Carl Robert FER
Apollodotos 7a A. von Kyzikos, demokrit. Philosoph 110 Max Wellmann FER
Apollogenes siegreicher Schauspieler bei den Soteria zu Delphi 271 v. Chr. 110 FER
Apollon Gott des Lichts, der Heilung, sittlichen Reinheit und der Bogenschützen Apollon(WP de)
WD-Item
109 Gabriel Kazarow FER
109 George Francis Hill
Apollonia 2 Miles. Kolonie an der Westküste des Pontos Euxeinos Apollonia Pontica(WP de)
WD-Item
109 George Francis Hill FER
Apollonia 7 vgl. A. Nr. 7 und 8 109 Ludwig Bürchner FER
Apollonia 16a vorübergehender Name der Stadt Tripolis in Lydien 109 Ludwig Bürchner FER
Apollonia 20 Insel bei und Stadt in Lykien 109 Walther Ruge FER
Apollonia 33 die Feste zu Ehren Apollons in Delos, Milet, Myndos, Epidauros 109 Paul Stengel FER
Ἀπολλωνιασταί Apolloniastai, ein Thiasos zu Ehren Apollons auf Rhodos 109-110 Johann Oehler FER
Apollonides 33a Hippiater zur Zeit Constantins d. Gr. 110 Max Wellmann FER
Apollonios 32a Kitharöde im 2. Jh. v. Chr., Sohn des Theogenes aus Myndos 110 Johannes Kirchner FER
Apollonios 57a Finanzbeamter unter Ptolemaios V. Epiphanes, Sohn des Theon 110 Hugo Willrich FER
Apollonios 65Aelius 24b Adressat verschiedener Reskripte vgl. Aelius Nr. 24b A. und Aurelius Nr. 56aa 109 FER
Apollonios 98 A. von Tyana, Neupythagoreer im 1. Jh. n. Chr Apollonios von Tyana(WP de)
Apollonius of Tyana(WS en)
WD-Item
110-111 Julius Miller FER
Apollonios 113 Poliorketiker (?) 111 FER
Apollonios 114 A. von Myndos, Astronom Apollonius of Myndus(WP en)
WD-Item
111 Franz Cumont FER
Apollonios 118a Architekt des Heiligtums in Delos um 180 v. Chr. 111 Ernst Fabricius FER
Apollonios 127 Steinschneider etwa in august. Zeit, Bild der Artemis auf einem Amethyst 111 Otto Rossbach FER
Apollonis 1a Phyle von Hadrianupolis in Bithynien 111 Walther Ruge FER
Apollophanes 10a Sophist, Lehrer des Antonius Polemon 111 Wilhelm Schmid FER
Apollophanes 16 Adressat eines Schreibens des Hippiaters Apsyrtos 111 Max Wellmann FER
Ἀπολόγου ἐμπόριον Apologu emporion, Handelsplatz in der Landschaft Mesene Apologos(WP de)
WD-Item
111 Maximilian Streck FER
Apolum Ortschaft in Gross-Armenien 111 Maximilian Streck FER
Apophoreta den Tischgästen mitgegebenen Geschenke Apophoreta(WP de)
WD-Item
111 Ludwig Bürchner FER
Apopsidin Dorf auf der Insel Thera, vgl. Apopsis 112 Ludwig Bürchner FER
Apopsis Dorf auf der Insel Thera, von der Fernsicht? vgl. Apopsidin 112 Ludwig Bürchner FER
Apparatorium zu einem Grab oder Tempel gehöriger Raum, die Sacristei 112 Franz Cumont FER
Apphadana 1 Mesopot. Ort = Aphphadana nördlich vom Chaboras 112 Maximilian Streck FER
Appius 11 (Annius?) Gallus, cos. design. unter Antoninus Pius 112 Edmund Groag FER
Appius 13 L. A. Maximus Norbanus, f. l. statt A. Bucius Lappius, cos. suff. 86 n. Chr 112 Edmund Groag FER
Appuleius 13 M., Augur 45 v. Chr. cos. ord. 20 v. Chr. 112 Friedrich Münzer FER
Apradis Ortschaft in Gross-Armenien, in R Appradis 112 Maximilian Streck FER
Apria südgallischer Vasenfabrikant 112 Carl Robert FER
Apronianus 3a Sophist im 4. Jh. n. Chr. Apronianus(WP de)
WD-Item
113 Wilhelm Schmid FER
Apronius 4 L. A., cos. suff. 8 n. Chr., leg. Aug. pr. pr. der Provinz Germania inf. 28 n. Chr. (L?) Lucius Apronius(WP de)
WD-Item
113 Edmund Groag FER
Apronius 11 Apronia (Caesia oder Caesiana?), Gattin des Cn. Cornelius, Lentulus Gaetulicus 113 Edmund Groag FER
Aprosius A. Rufinus, f.l. statt L. Prosius Rufinus, Statthalter in Thracia 222 n. Chr. 113 Edmund Groag FER
ApsinthosBistones 113 FER
Apsoda Ort in Galatien mit heilkräftiger Quelle zum Trinken 113 Walther Ruge FER
Apsoros Die Hauptinsel der liburnischen Apsyrtides Lošinj(WP de)
WD-Item
113 Christian Hülsen FER
Apsyrtos 2 Veterinärschriftsteller aus Prusa oder Nikomedia (Bithynien) Apsyrtos (Mediziner)(WP de)
WD-Item
113 Anton Baumstark FER
Aptyratheitai Niederlassung bei Tralleis in Karien 113 Ludwig Bürchner FER
Apukumis Ort in Galatien 113 Walther Ruge FER
Aqua, Aquae 6a Ad Aquas, sizil. Ort = Aquae Nr. 52 113 Christian Hülsen FER
Aqua, Aquae 6b Ad Aquas, Station an der Via Salaria bei Asculum, jetzt Acquasanta 113 Christian Hülsen FER
Aqua, Aquae 63 Aquae Onesiorum, Ort in Aquitanien = Bagnères de Luchon Bagnères-de-Luchon(WP de)
WD-Item
113 Maximilian Ihm FER
Aqua, Aquae 94 Tauri, Flecken bei Centumcellae in Etrurien Aqua(WP de)
WD-Item
113 Christian Hülsen FER
Aquadosa Ortschaft Arabiens 113 Maximilian Streck FER
Aquatores zum Wasserholen abkommandierte Soldaten 113 Christian Hülsen FER
Aquileia 1 Stadt der Carner Aquileia(WP de)
WD-Item
113-114 Christian Hülsen FER
Aquilius 16 M,. A. Crassus, Prätor 43 v. Chr. = Acilius Manio Aquilio Craso(WP es)
WD-Item
114 FER
Aquilius 18 M. A. Felix, Inhaber mehrerer Prokuraturen 2. Jh. n. Chr 114 Arthur Stein FER
Aquilius 21 Florus, L. A., Triumvir monetalis 20/19 v. Chr. WD-Item 114 Edmund Groag FER
Aquilius 24a L. A. Gallus 114 Edmund Groag FER
Aquilius 29a C. Aquillius Proculus, Proconsul von Asia 104 n. Chr. Cayo Aquilio Próculo(WP es)
WD-Item
114 Edmund Groag FER
Aquilleam Ortschaft in Hyrcania 114 Maximilian Streck FER
Aquilonis mutatio Station an der Grenze zwischen Apulien und Campanien 114 Christian Hülsen FER
Aquinum Stadt in Latium adiectum Aquino (Latium)(WP de)
WD-Item
114 Christian Hülsen FER
Ara, Arae 3a Ara (Arae), Örtlichkeit auf der Insel Rhodos 114 Ludwig Bürchner FER
Ara, Arae 3b Ara, Ortschaft Assyriens 114 Maximilian Streck FER
Aʿra (A'da?) Gott der Nabataeer 114 Franz Cumont FER
Arabana Ort in Mesopotamien 115 Maximilian Streck FER
Arabia 1 arabische Halbinsel in der griechischen und römischen Antike Arabische Halbinsel(WP de)
WD-Item
115 Georg Knaack FER
Arabis 1 Ind. Fluß Arabis(WP de)
WD-Item
115 Maximilian Streck FER
Arabissos Stadt im östlichen Kappadokien Afşin(WP de)
WD-Item
115 Maximilian Streck FER
Arachne 1 myth. lyd. Webkünstlerin 115 Georg Knaack FER
Arachnos myth. Kreter, von Ptolemaios Chennos erfundene Figur 115 Georg Knaack FER
Arada Ort im Gebiet der Stadt Anopolis auf Kreta 115 Ludwig Bürchner FER
Aradita Ortschaft in Gross-Medien 115 Maximilian Streck FER
Aradius a P. Aradi[us...] Patern[us...] Rufini[anus] 115 Christian Hülsen FER
Aradum Ortschaft in Parthia, vgl. Arabum 115 Maximilian Streck FER
Araguenoi Phryg. Ort(?) 116 Walther Ruge FER
Arakka Ort in der Landschaft Susiana 116 Maximilian Streck FER
Arakotus Ortschaft in Klein-Medien 116 Maximilian Streck FER
Araske Tempel in Ninive 116 Maximilian Streck FER
Aratos 6 A. von Soloi, Dichter im 4./3. Jh. v. Chr. / Aratos von Soloi(WP de)
Aratos von Soloi(WS de)
WD-Item
116 Georg Knaack FER
Aravigulo Ortschaft in Media minor 116 Maximilian Streck FER
Arauris Küstenfluss in Gallia Narbonensis, heute Hérault Hérault(WP de)
WD-Item
116 Maximilian Ihm FER
Arax Flussname auf Kreta im Gebiet der Latier 116 Ludwig Bürchner FER
Arbazacius Armenier am Hof des Kaisers Arcadius Arbazacius(WP en)
WD-Item
116 Christian Hülsen FER
Arbeia Ort in Britannien 116 Maximilian Ihm FER
Arbeila Ort bei Nikomedeia 116 Walther Ruge FER
Arbela 1 Stadt in der Landschaft Adiabene Erbil(WP de)
WD-Item
117 Maximilian Streck FER
Arbelitis die Umgebung der Stadt Arbela in der Landschaft Adiabene 117 Maximilian Streck FER
Arbianes fünfter König der Meder in der ktesianischen Liste 117 Maximilian Streck FER
Arbilesenon Gau in Gross-Armenien 117 Maximilian Streck FER
Arbion Berg auf Kreta mit Heiligtum des Zeus Arbios 117 Ludwig Bürchner FER
Arbor 2 Fluss in Armenien 117 Maximilian Streck FER
Arcecius Epiklese des Merkur 117 Maximilian Ihm FER
Archangelos 1 Stadt in der Provinz Hellespontus 117 Ludwig Bürchner FER
Archangelos 2 Bischofssitz und Festung in der Provinz Asia 117-118 Ludwig Bürchner FER
Archanthropos Gestalt des Kabirenkults in Samothrake 118 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Archedamos 2 Archon zu Amphissa 189/8 v. Chr 118 Johannes Kirchner FER
Archedemos 6a A. (Archidemos), Pferdezüchter in nachchristl. Zeit 118 Max Wellmann FER
Archedemos 8 A. von Thera, Architekt oder Steinmetz 118 Ernst Fabricius FER
Archelais 3 Frauenname 118 Georg Knaack FER
Archelakka Senke auf Kreta 118 Ludwig Bürchner FER
Archelaos 6 Athen. Archon im J. 212/1 v. Chr Archelaos(WP de)
WD-Item
118 Johannes Kirchner FER
Archelaos 6a Tyrann von Heraclea in Italien Archelaos(WP de)
WD-Item
118 Otto Kern FER
Archelaos 33a Praefectus praetorio 524, 525 (und 527?) n. Chr., mit Belisar nach Africa 118 FER
Archelaos 34a angeblicher Schriftsteller bei Ps.-Plutarch 118 Georg Knaack FER
Archelaos 38a Archilaos, Hippiater in nachchristl. Zeit 118 Max Wellmann FER
Archelas 1a Delph. Archon um 265/4 v. Chr. 118-119 Johannes Kirchner FER
Archelas 1b Delph. Archon um 221/20 v. Chr. 119 Johannes Kirchner FER
Archelas 2 Delph. Archon im J. 175/4 v. Chr. 119 Johannes Kirchner FER
Archene f. l. statt Arzanene, armen. Landschaft 119 Maximilian Streck FER
Archenomos siegreicher Dichter bei den Heraia zu Samos 2. Jh. v. Chr., Sohn des Hermias 119 Edward Capps FER
Archestrate Gattin des Atthidographen Philochoros 119 Johannes Kirchner FER
Archestratos 12 Tragiker zur Zeit des Peloponnes. Krieges WD-Item 119 Johannes Kirchner FER
Archetimos 1 Delph. Archon im J. 317/6 v. Chr 119 Johannes Kirchner FER
Archia Demos auf Kos 119 Ludwig Bürchner FER
Archiadas 1 Delph. Archon im J. 236/5 v. Chr 119 Johannes Kirchner FER
Archiadas 2 Frühkaiserzeitl. Sieger im Pferderennen zu Olympia 119 Johannes Kirchner FER
Archias 3a Gesetzgeber von Knidos 119 Johannes Kirchner FER
Archias 11 siegreicher Schauspieler bei den Soteria zu Delphi 269 v. Chr. 119 Johannes Kirchner FER
Archias 14 Delph. Archon um das J. 152 v. Chr. in der VI. Priesterzeit 119 Johannes Kirchner FER
Archias 15a Eponymer Prytane in Korkyra im 2. oder 1. Jh. v. Chr. 119 Johannes Kirchner FER
Archias 17a Hellanodike in Olympia aus der Mitte des 4. Jh. v. Chr. 119 Johannes Kirchner FER
Archias 17b siegreicher Schauspieler bei den Lenaia 329 v. Chr., im Dienst des Antipatros 119 Edward Capps FER
Ἀρχιατρός Archiatros, kaiserzeitl. Titel ärztlicher Funktionäre Archiater(WP de)
WD-Item
119-120 Anton Baumstark FER
Archibucolus Vorsteher der Bukoloi 120 Franz Cumont FER
Archidamos 7a Delph. Archon um das J. 251/0 v. Chr. 120 Johannes Kirchner FER
Archidamos 11 Arzt der sizil. Schule zu Ende 5. Jh. v. Chr., Vater des Diokles Archidamus (physician)(WP en)
WD-Item
120 Max Wellmann FER
Archidendrophorus Vorsteher der Dendrophori 120 Franz Cumont FER
Archidikastes ägypt. Beamtentitel seit dem 3. Jh. n. Chr. 120 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Archigallus Das Haupt der Kybelediener 120 Franz Cumont FER
Archikles 3a Archon in Amphissa (im 1. Jh. v. Chr.?), Sohn des Damophilos 120 Johannes Kirchner FER
ArchilaosArchelaos 38a 120 FER
Archiloche Gattin des Parthion, Mutter des Keteus Nr. 1 und Paros 120 Otto Jessen FER
Archilochos 3 Leiter der Bauarbeiten am Erechtheion im J. 408/7 v. Chr. 120-121 Ernst Fabricius FER
Ἀρχιμύστης Archimystes, das Haupt eines Mystenvereins 121 Johann Oehler FER
Archippos 1a Athen. Archon auf Lebenszeit (P) Archippos (Archon)(WP de)
WD-Item
121 Valerian von Schoeffer FER
Archippos 8 Sieger im Faustkampf zu Olympia Άρχιππος ο Λέσβιος(WP el)
WD-Item
121 Johannes Kirchner FER
Archippos 15 Arzt, Sohn des Polychares 121 Max Wellmann FER
Ἀρχιπρεσβευτής Archipresbeutes, der Führer einer Gesandtschaft 121 Karl Georg Brandis FER
Ἀρχιπρύτανις Archiprytanis, der Vorsteher der Prytanen 121-123 Karl Georg Brandis FER
Ἀρχισυναγωγός Archisynagogos, der Vorsteher eines Vereines 123 Johann Oehler FER
Ἀρχιθιασίτης Archithiasites, der Vorsteher eines Thiasos 123 Johann Oehler FER
Architimos 1 Athen. Archon im J. 30/29 v. Chr. 123 Johannes Kirchner FER
Archon 2 Delph. Archon im J. 344/3 v. Chr 123 Johannes Kirchner FER
Archon 3 Sohn des Kallias, Archon in Delphoi IV. Priesterzeit, 158/7 v. Chr. 123 Johannes Kirchner FER
Archon 4 Delph. Archon im J. 164/3 v. Chr 123 Johannes Kirchner FER
Archon 4a Delph. Archon um das J. 100/99 v. Chr., Sohn des Euagoras 123 Johannes Kirchner FER
Archytas 3 Pythagoreer 4. Jh. v. Chr. über die Verhältnisse der Töne Archytas von Tarent(WP de)
Archytas(WS en)
WD-Item
123 Franz Cumont FER
Ardabau f. l. statt Kardaba(?), Stadt im phryg. Mysien 123 Ludwig Bürchner FER
Ardacus gallischer Vasenfabrikant 123 Carl Robert FER
Ardea 2 Latin. Stadt Ardea(WP de)
WD-Item
123-124 Christian Hülsen FER
ArdyesAedui 124 FER
Ardys 1 Eponymos von Ardynion 124 Karl Tümpel FER
Areion das von Göttern abstammende schnelle Ross des Adrastos Areion(WP de)
WD-Item
124 Karl Tümpel FER
Areios 1 Fluß in der Satrapie Areia Harirud(WP de)
WD-Item
124 Theodor Büttner-Wobst FER
Aremtheïnos Semit. Gottheit, Ethnikon(?) 124 Franz Cumont FER
Arenoi Bewohner einer Kome bei Thyateira 124 Walther Ruge FER
Arepa Ortschaft in Gross-Armenien 125 Maximilian Streck FER
Areptenos Tyr. Gottheit, (f. l.?) 125 Franz Cumont FER
Ares 2 Gott des schrecklichen Krieges, des Blutbades und Massakers Ares(WP de)
WD-Item
125 Georg Knaack FER
Aresaces Germ. Volk Aresaken(WP de)
WD-Item
125 Maximilian Ihm FER
Aretades 2 A. von Knidos, angeblicher Historiker bei Ps.-Plutarch Aretades of Cnidus(WP en)
WD-Item
125 Georg Knaack FER
Aretaios Pneumat. Arzt in der Kaiserzeit Aretaios(WP de)
Areteo di Cappadocia(WS it)
WD-Item
125 Julius Hirschberg FER
Aretas a bithyn. Fluß 125 Eugen Oberhummer FER
Aretas 2 A. II. Herotymos, König der Nabataioi in den J. 110-96 v. Chr. Aretas II(WP en)
WD-Item
125 Maximilian Streck FER
Aretas 6 Arethas, Saracen. Phylarch, Fürst des südarab. Volkes der Kinda 5./6. Jh. n. Chr. Aretas (quindida)(WP pt)
WD-Item
125-126 Maximilian Streck FER
Aretas 7 Herrscher von Negra im 6. Jh. n. Chr. Arethas (martyr)(WP en)
WD-Item
126 Maximilian Streck FER
Aretas 8 Fürst der Ghassaniden in Syrien im 6. Jh. n. Chr. Arethas der Lahme(WP de)
WD-Item
126 Maximilian Streck FER
Aretazes f. l. statt Aretades (?), angeblicher Historiker bei Ps.-Plutarch 126 Georg Knaack FER
Arete 2a Frauengestalt bei Hipponax 126 Otto Crusius FER
Arete 4 Gattin des Parthenios 126-127 Edgar Martini FER
Ἀρετή Gr. Personifikation der Tugend Arete(WP de)
WD-Item
127 Otto Waser FER
Areus 5 A. von Sparta, Dichter. 127 Georg Knaack FER
Arexidamos Begleiter des Machanidas in der 2. H. des 3. Jh. v. Chr. 127 Theodor Büttner-Wobst FER
Argaios 7a Vater des Herakleides = A. Nr. 7b 127 Bruno Albin Müller FER
Argaios 7b A. (von Oropos?), Satrap von Susiana im J. 323 v. Chr. 127 Bruno Albin Müller FER
Arganthone Eponyme des Arganthoneion oros 127 Georg Knaack FER
Argassis f. l. statt Algassis, pyren. Gottheit 127 Maximilian Ihm FER
Argeia 2 Epiklese der Hera 127 Otto Jessen FER
Argeia 9 Gattin des Dorieus Nr. 1, Mutter des Parthion 127 Otto Jessen FER
Argeias Phyle des phryg. Eumeneia 127-128 Walther Ruge FER
Argennos 3 einer der Pane bei Nonnos 128 Otto Jessen FER
ab Argento Titel kaiserl. Sklaven und Freigelassener 128 Christian Hülsen FER
Argetini kalabr. Binnengemeinde 128 Christian Hülsen FER
Argilios Delph. Archon im J. 358/7 v. Chr. 128 Johannes Kirchner FER
Argines Sklave in der arretin. Sigillatatöpferei des M. Perennius 128 Carl Robert FER
Argos 11a (Küsten-?) Ebene auf Chios 128 Ludwig Bürchner FER
Argos 11b Ebene im Gebiet von Halikarnassos 128 Ludwig Bürchner FER
Argos 12 Stadt auf Nisyros Argos (Nisyros)(WP en)
WD-Item
128 Ludwig Bürchner FER
Argyru kleinasiatischer Gott, dem Zeus Panamaros gleichgesetzt 128 Otto Jessen FER
Ariane die östlichen Länder des iran. Hochlandes Ariana (Region)(WP de)
WD-Item
128 Maximilian Streck FER
Arianos 1 Genosse des Bolis bei der Gefangennahme des Achaios 128 Theodor Büttner-Wobst FER
Arianthe Stadt der Oenotri = Arinthe 128 Christian Hülsen FER
Ariaos armenischer Fürst im 2. Jh. v. Chr. 128 Hugo Willrich FER
Aribazos 3 Satrap von Kilikien unter Antiochos II. Theos 129 Hugo Willrich FER
Aricia Latin. Stadt Ariccia(WP de)
WD-Item
129 Christian Hülsen FER
Arima 2 Kilik.-nordsyr. Gegend oder Volk(?) 129 Maximilian Streck FER
Ariminum Umbr. Stadt, Rimini Rimini(WP de)
WD-Item
129 Christian Hülsen FER
Arimnestos 6a siegreicher Schauspieler bei den Lenaia um das J. 284 v. Chr. 129 Edward Capps FER
Arimnestos 8 Schriftsteller bei Ioannes Nr. 18 Stobaios 129 Georg Knaack FER
Arinates Einwohner eines untergegangenen Ortes in Umbrien 129 Christian Hülsen FER
Arines Befehlshaber der Besatzung von Carthago Nova im J. 209 v. Chr. 129 Benedikt Niese FER
Arinthe Stadt der Oenotri 129 Christian Hülsen FER
Ariobarzanes 4a König von Pontos, Sohn des Mithridates I. Ktistes Ariobarzanes (Pontos)(WP de)
WD-Item
129-130 Eduard Meyer FER
Ariobarzanes 4b König von Media Atropatene, Vater des Artavasdes Nr.2 130 Eduard Meyer FER
Ariobarzanes 4c König von Medien und Armenien 1. Jh. n. Chr., Sohn des Artavasdes 130 Eduard Meyer FER
Ariokome lydischer Ort 130 Ludwig Bürchner FER
ἌριονAgrion Arion, Bischofssitz auf Kreta 130 FER
Ἀρίονος ὄρος Arionos oros, Berg in N-Apulien vgl. Garganus mons 130 Christian Hülsen FER
Ariovindus 2a Gatte der Iuliana Nr. 53, der Tochter des weströmischen Kaisers Olybrius 131 Felix Stähelin FER
Ariphron 1a Bruder des Perikles Nr.1 131 Johannes Kirchner FER
Arisenoi Arab. Volk oder Einwohner eines Ortes Arisa in der Landschaft Trachonitis 131 Immanuel Benzinger FER
Aristagoras 8 Delph. Archon im J. 272/1 v. Chr. 131 Johannes Kirchner FER
Aristagoras 8a Delph. Archon um das J. 222/1 v. Chr. 131 Johannes Kirchner FER
Aristagoras 9a siegreicher Schauspieler bei den Lenaia um das J. 315 v. Chr. 131 Edward Capps FER
Aristagoras 13 Physiker(?) 131 Georg Knaack FER
Aristaichmos 2 Athen. Archon um das J. 160/59 v. Chr 131 Johannes Kirchner FER
Aristainetos 1a Tib. Iulios A., delph. Archon im J. 163/4 n. Chr. 131 Johannes Kirchner FER
Aristaios 2 Athen. Archon im J. 62/1 v. Chr. 131 Johannes Kirchner FER
Aristandros 5a Hellanodike in Olympia aus der Mitte des 4. Jh. v. Chr. 131 Johannes Kirchner FER
Aristandros 6a Landwirtschaftsschriftsteller in hellenist. Zeit 131 Max Wellmann FER
Aristarchos 1 Athen. Archon im J. 107/6 v. Chr 131 Johannes Kirchner FER
Aristarchos 1a angeblicher athen. Archon 131 Edward Capps FER
Aristarchos 7 Archon in Amphissa zu Ende des 2. Jh. v. Chr., Enkel des A. Nr. 6a 132 Johannes Kirchner FER
Aristarchos 18a angesehener Tarentiner, Gesandter des Pyrrhos nach Epeiros im J. 281 v. Chr. 132 Theodor Büttner-Wobst FER
Aristarchos 22 Alexandrin. Grammatiker von Samothrake, im 3./2. Jh. v. Chr Aristarchos von Samothrake(WP de)
Aristarco di Samotracia(WS it)
WD-Item
132 Leopold Cohn FER
AristeiaἈρίστιον 132 FER
Aristeides 23 aus Milet, Verfasser erot. Novellen, 2. Jh. v. Chr. Aristeides von Milet(WP de)
WD-Item
132 Georg Knaack FER
Aristeus 2 Sieger im Doppellauf zu Olympia in den J. 436-408 v. Chr 132 Johannes Kirchner FER
Aristias 2 A. von Phleius, Tragiker im 5. Jh. v. Chr Aristias(WP en)
WD-Item
132 Edward Capps FER
Ἀρίστιον Aristion, Stadt in Phrygia Pacatiana, Bischofssitz 132 Walther Ruge FER
Aristion 7 Delph. Archon um das J. 249/8 v. Chr 132 Johannes Kirchner FER
Aristion 7a Delph. Archon um das J. 212/1 v. Chr. 132 Johannes Kirchner FER
Aristion 7b Delph. Archon der IX. Priesterzeit 130/29 v. Chr., Sohn des Anaxandridas 132 Johannes Kirchner FER
Aristion 9 Sieger im Faustkampf der Männer zu Olympia im J. 425 v. Chr. 132 Johannes Kirchner FER
Aristion 14a Archon in Tithora zu Anfang des 2. Jh. n. Chr., Sohn des Soklaros 132 Johannes Kirchner FER
Aristion 14b Gaukler auf Delos im J. 261 v. Chr. 132 Edward Capps FER
Aristion 14c Siegreicher Schauspieler bei den Dionysia zu Athen 132 Edward Capps FER
Aristippos 3 siegreicher Schauspieler an Soteria zu Delphi 3. Jh. v. Chr. 132 Benedikt Niese FER
Aristippos 3a Lakedaimonier 132-133 Benedikt Niese FER
Ἀριστοβουλιασταί Aristobuliastai, Kultgemeinschaft auf Rhodos zu Ehren der Artemis 133 Johann Oehler FER
Aristobulos 3 Archon in Herakleia um das J. 156/5 v. Chr 133 Johannes Kirchner FER
Aristobulos 4a Apotheker im 4. Jh. v. Chr., Vater des Aristion (II 900 Nr.12) 133 Max Wellmann FER
Aristobulos 14a angeblicher Verfassser von Italika, von Ps.-Plutarch erfunden 133 Georg Knaack FER
Aristodemos 14a Olympionike im 2. oder 1. Jh. v. Chr., Sohn des Aleximachos 133 Johannes Kirchner FER
Aristodemos 16 Freund und Feldherr des Antigonos Monophthalmos, Sohn des Parthenios Aristodemos von Milet(WP de)
WD-Item
133 Johannes Kirchner FER
Aristodemos 20 Archon in Amphissa um das J. 158/7 v. Chr., IV. Priesterzeit 133 Johannes Kirchner FER
Aristodemos 21 Archon in Amphissa um das J. 142/1 v. Chr., VIII. Priesterzeit 133 Johannes Kirchner FER
Aristodemos 22a Archon in Phalika um das J. 143/2 v. Chr. 133 Johannes Kirchner FER
Aristodemos 30 A. von Nysa, Grammatiker und Rhetor im 1. Jh. v. Chr. Aristodemos von Nysa der Jüngere(WP de)
Aristodemo di Nysa(WS it)
WD-Item
133 Georg Knaack FER
Aristogeiton 1 mit Harmodios Mörder des Hipparchos im J. 514 v. Chr Aristogeiton(WP de)
WD-Item
133 Julius Miller FER
Aristogeiton 3a angesehener Eleier, von Lykos Bundesgenossenkrieg gefangen 133 Theodor Büttner-Wobst FER
Aristogenes 4a A. von Alabanda, Gesandter zu Ptolemaios VIII. Euergetes II. 145 v. Chr. 133 Hugo Willrich FER
Aristokleas Delph. Archon um 19/20 n. Chr., Sohn des Philonikos 133 Johannes Kirchner FER
Aristokleidas 4a Tyrann von Orchomenos in Arkadien 272-240 v. Chr.? = Aristomelidas 133-134 Benedikt Niese FER
Aristokles 8 siegreicher Aulet bei den Museia zu Thespiai 3. Jh. v. Chr. 134 Johannes Kirchner FER
Aristokles 9a Offizier des Lysandros bei Aigospotamoi im J. 405 v. Chr. WD-Item 134 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Aristokrates 7 siegreicher Schauspieler bei den Soteria zu Delphi im J. 270 v. Chr. 134 Edward Capps FER
Aristokrates 20a komischer Schauspieler, siegreich bei den Leneia 134 Edward Capps FER
Aristokritos 6 Verfasser einer Theosophie im 5. Jh. n. Chr. 134 Franz Cumont FER
Aristolas 1 Athen. Archon im J. 161/60 v. Chr. 134 Johannes Kirchner FER
Aristomachos 4 att. Heros vgl. Amphiaraos 134 Edward Capps FER
Aristomachos 5 Schauspieler 3. Jh. v. Chr., siegt dreimal an Lenaia, Vater des Philonides 134 Edward Capps FER
Aristomachos 13a Delph. Archon um das J. 252/1 v. Chr. 134 Johannes Kirchner FER
Aristombrotos Schriftsteller bei Ioannes Nr. 18 Stobaios 134 Georg Knaack FER
Aristomenes 6 Archon in Charadra um das J. 145/4 v. Chr., VI. Priesterzeit 134 Johannes Kirchner FER
Aristomenes 8 Prytane in Korkyra im 2. Jh. v. Chr 134 Johannes Kirchner FER
Aristomenes 12 von Athen, Dichter der Alten Komödie um 445 v. Chr. Aristomenes (Dramatiker)(WP de)
WD-Item
134 Edward Capps FER
Ariston 5a Sieger im Faustkamp der Knaben zu Olympia im J. 448 v. Chr. WD-Item 134 Johannes Kirchner FER
Ariston 7a Archon in Ambrosos um das J. 140/39 v. Chr., Sohn des Orestadas 134-135 Johannes Kirchner FER
Ariston 21a Delph. Archon um das J. 210/9 v. Chr. 135 Johannes Kirchner FER
Ariston 21b Archon in Elateia aus der Mitte des 2. Jh. v. Chr. 135 Johannes Kirchner FER
Ariston 38a Archon in Tithorea zu Anfang des 2. Jh. n. Chr., Sohn des A 135 Johannes Kirchner FER
Ariston 39a Schauspieler(?) in der 2. H. des 2. Jh. v. Chr., Sohn des Zenon 135 Edward Capps FER
Ariston 39b A. von Syrakus, Schauspieler 135 Edward Capps FER
Ariston 39c siegreicher Komödiendichter bei den Heraia zu Samos im 2. Jh. v. Chr. 135 Edward Capps FER
Ariston 58 griechischer Arzt frühestens zu Ende des 5. Jh. v. Chr. Aristó (metge)(WP ca)
WD-Item
135 Max Wellmann FER
Aristonophos f. l. statt Aristonothos, Töpfer im 7. Jh. v. Chr. 135 Carl Robert FER
Aristonymos a Held einer Lügengeschichte bei Ps.-Plutarch 135 Georg Knaack FER
Aristonymos 6 Delph. Archon im J. 340/39 v. Chr 135 Johannes Kirchner FER
Aristonymos 7 Athen. Archon im J. 281/80 v. Chr 135 Johannes Kirchner FER
Aristonymos 8a angeblicher Schriftsteller bei Ps.-Plutarch 135 Georg Knaack FER
Aristonymos 9 Philosoph. Schriftsteller 135 Georg Wissowa FER
Aristophantos a Offizier des Lysandros bei Aigospotamoi im J. 405 v. Chr. 135 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Aristophantos 2 König von Paphos 136 Hugo Willrich FER
Aristophon 1a Athen. Archon aus der Mitte des 2. Jh. v. Chr. 136 Johannes Kirchner FER
Aristophon 6 Sieger im Pankration zu Olympia in der 2. H. des 4. Jh. v. Chr 136 Johannes Kirchner FER
Aristos 5 Athen. Archon im J. 55/4 v. Chr 136 Johannes Kirchner FER
Aristos 10 A. von Ephesos, Bildhauer 136 Carl Robert FER
Aristoteles 8 Stratege der Phoker im J. 167/6 v. Chr., Sohn des Aristarchos 136 Johannes Kirchner FER
Aristoteles 9 Sohn d. Teithronios, in einer delph. Inschr. 136 Johannes Kirchner FER
Aristoteles 12a Archon in Phokaia 136 Johannes Kirchner FER
Aristoteles 13 Streichen Aristoteles der Dialektiker(WP de)
WD-Item
136 Paul Natorp FER
Aristotheos 2 Archon in Thespiai au.s der Mitte des 2. Jh. v. Chr. 136 Johannes Kirchner FER
Aristotheros Mathematiker im 4./3. Jh. v. Chr Aristotheros(WP de)
WD-Item
136 Friedrich Hultsch FER
Aristoxenos 2a Delph. Archon im J. 356/5 v. Chr. 136 Johannes Kirchner FER
Aristoxenos 2b Delph. Archon um das J. 289/8 v. Chr. 136 Johannes Kirchner FER
Arixo Harixo? pyrenaeische Gottheit 136 Maximilian Ihm FER
Arka 5 Phryg. Ort (?) 136 Walther Ruge FER
Arkadianai 2 Ort in Galatien 137 Walther Ruge FER
Arkadion A. von Achaia, Gegner des Philippos von Makedonien, berühmter Trinker? 137 Felix Stähelin FER
Arkas 4 Delier (?), Κωμῳδός, ἐπεδείξατο τῷ θεῷ im J. 265 v. Chr. in Delos, Bull. hell. 137 Edward Capps FER
Arkea Ort in Galatien 137 Walther Ruge FER
Arkesikerta Stadt am Tigris = Epiphaneia Nr. 6 137 Maximilian Streck FER
Arkesine 1 Stadt auf Amorgos Arcesine(WP en)
WD-Item
137 George Francis Hill FER
Arkesos aArkissos 137 FER
Arkeuthoeis Fluss auf Kreta im Gebiet der Latier 137 Ludwig Bürchner FER
Arkison Aitol. Stratege im J. 234/3 v. Chr., Großvater des A. Nr. 2) 137 Johannes Kirchner FER
Arkissos schlechter bezeugte Namensform für Arkesos, spart. Harmost im J. 379 v. Chr. 137 Benedikt Niese FER
Arkobarzanes Enkel des Königs Syphax im westlichen Numidien 137 Felix Stähelin FER
Arkos byzant. Flurname bei Smyrna 137 Ludwig Bürchner FER
Arlaia Ortschaft bei Mylasa in Karien 137 Ludwig Bürchner FER
Arlissos Ortschaft in Karien 137-138 Ludwig Bürchner FER
Armasto Pyren. Gottheit(?) 138 Maximilian Ihm FER
Armatus a Dalmat. Gottheit 138 Maximilian Ihm FER
Armene 2 Ort an der S-Küste des Pontos Euxeinos 138 Karl Daniel Doyé FER
Armenianensis fundus Numid. Gebiet 138 Maximilian Ihm FER
Armeniarches polit. Amt 138-139 Karl Georg Brandis FER
Armenius 3 Ti. Pollenius A. Peregrinus, cos. ord. im J. 244 n. Chr. 139 Edmund Groag FER
Armenon Grundstück bei Smyrna 139 Ludwig Bürchner FER
Armilustrium 2 Platz in Rom auf der Höhe des Aventins Armilustrium(WP de)
WD-Item
139 Christian Hülsen FER
Arminius 1 Cheruskerfürst zu Anfang des 1. Jh. n. Chr. Arminius(WP de)
WD-Item
139 Georg Knaack FER
Arna 2 Umbr. Stadt, Civitella d'Arna Civitella d'Arna(WP en)
WD-Item
139 Christian Hülsen FER
Arne 3 Armen.(?) Stadt 139 Maximilian Streck FER
Arnefa Fluß im Gebiet der Franken 139 Maximilian Ihm FER
Arpinum Stadt der mittelital. Volsci Arpino(WP de)
WD-Item
139 Christian Hülsen FER
Arra 1a syr. Örtlichkeit 139 Immanuel Benzinger FER
Arrapa Stadt im Norden Assyriens, in der Landschaft Arrapachitis 139-140 Maximilian Streck FER
Arrapachitis assyrische Landschaft zwischen Armenien und Adiabene 140 Maximilian Streck FER
Arreneides 1 Athen. Archon im J. 264/3 v. Chr. 140 Johannes Kirchner FER
Arretium Etrur. Stadt = Arezzo Arezzo(WP de)
WD-Item
140 Christian Hülsen FER
140 Maximilian Ihm
Arrianus 2a [curator operum publicorum et aedium sa]crarum 140 Edmund Groag FER
Arrianus 12 Astronom, Schriftsteller 140 Edgar Martini FER
Arrius 12 C. A. Antoninus, Sohn des C. A. Nr. 13 140 Edmund Groag FER
Arrius 14a Cn. A. Augur, cos. ord. im J. 121 n. Chr. Gnaeus Arrius Augur(WP de)
WD-Item
140 Paul von Rohden FER
Arrius 17a M. A. Celsus, verschrieben aus Ti. Iulius Candidus Marius Celsus (corr.) 140-141 Edmund Groag FER
Arrius 18 Cn. A. Cornelius Proculus, cos. suff. im J. 145 n. Chr. Gnaeus Arrius Cornelius Proculus(WP de)
WD-Item
141 Arthur Stein FER
Arrius 28a L. A. Primus, Bruder des L. A. Nr. 33 Secundus 141 Arthur Stein FER
Arrius 30 L. A. Pudens, cos. ord. im J. 165 n. Chr. Lucius Arrius Pudens(WP de)
WD-Item
141 Edmund Groag FER
Arrius 46 Arria Plaria Vera Priscilla Gattin des M'. Acilius Glabrio 141 Edmund Groag FER
Arruntius 4a Briefadressat des Hippiaters Apsyrtos 141 Max Wellmann FER
Arruntius 25 (L.) A. Stella, Ausrichter der kaiserl. Spiele im J. 55 n. Chr. 141 Edmund Groag FER
Arsames 3 Armen. König in der 2. H. des 3. Jh. v. Chr. vgl. II 2861 141 Eduard Meyer FER
Arsames 4 Amasis, pers. Feldherr in Aegypten um das J. 517 v. Chr. 141 Eduard Meyer FER
Arsamosata Armen. Stadt Arsamosata(WP en)
WD-Item
141-142 Maximilian Streck FER
Arsanias 1 Quellfluß des Euphrat Murat (Fluss)(WP de)
WD-Item
142 Maximilian Streck FER
Arsita Ortschaft in Gross-Armenien 142 Maximilian Streck FER
Arsitis Landschaft in Hyrkania 142 Maximilian Streck FER
Arsou palmyrenischer Gott 142 Franz Cumont FER
Artabe persisches Getreidemass zu 55 Liter Artabe(WP de)
WD-Item
142-144 Friedrich Hultsch FER
Artagigarta Großarmen. Stadt 144 Maximilian Streck FER
Artagnes Griech. Namensform der pers. Gottheit Verethraghna 144 Franz Cumont FER
Artahe pyrenaeische Lokalgottheit 144 Maximilian Ihm FER
Artamis 1 Fluß in der Landschaft Baktriane, ‚sehr rein, heilig‘ Cholm (Amudarja)(WP de)
WD-Item
144 Maximilian Streck FER
Artapanos a König von Charakene, 62 v. Chr. 144 Hugo Willrich FER
Artatio Gebiet in Media maior, nicht weit von Hyrkania 144 Maximilian Streck FER
Artavasdes 2 König von Media Atropatene 1. Jh. v. Chr., Vater des Ariobarzanes Artavasdes II. (Atropatene)(WP de)
WD-Item
144 Maximilian Streck FER
Artaxata 2 Ortschaft in Parthia 144 Maximilian Streck FER
Artazates Ortschaft in Mesopotamien 144 Maximilian Streck FER
Artemas 2 Briefadressat des Hippiaters Apsyrtos Nr. 2 144 Max Wellmann FER
Artemea Ort in der Eparchie Hellespontos 144-145 Ludwig Bürchner FER
Ἀρτέμιδος ναός Artemidos naos, Station in Kilikien, östlich vom Melasfluss 145 Walther Ruge FER
Artemis 2 Griech. Gottheit Artemis(WP de)
WD-Item
145 Franz Cumont FER
Artemisia 4 die Feste zu Ehren der Artemis 145 Paul Stengel FER
Artemisias Phyle der Stadt Smyrna im kleinasiatischen Ionien 145 Ludwig Bürchner FER
Artemita 1 Stadt in der Landschaft Apolloniatis Artemita(WP en)
WD-Item
145 Maximilian Streck FER
Artemon 26a Vasenfabrikant in Olbia 145 Carl Robert FER
Arthetauros Illyr. Fürst in der 1. H. des 2. Jh. v. Chr. 145 Benedikt Niese FER
Articuleius 3 Paetus, Q. cos. ord. 101 n. Chr. Quintus Articuleius Paetus (Konsul 101)(WP de)
WD-Item
145 Edmund Groag FER
Artio dea kelt. Gottheit Artio(WP de)
WD-Item
145 Maximilian Ihm FER
Ἀρτιστήρ Artister, Beamter des phok. Bundes 145-146 Erich Ziebarth FER
Artokes Iber. König in der 1. H. des 1. Jh. v. Chr. Artoces of Iberia(WP en)
WD-Item
146 Maximilian Streck FER
Artorius 2a römischer Soldat im Heer des Titus 146 Arthur Stein FER
Artorius 5 M. A. Geminus, Legat des Augustus 146 Edmund Groag FER
Artorius 7 L. Artorius Castus, Führer eines britannischen Corps Lucius Artorius Castus(WP de)
WD-Item
146 Paul von Rohden FER
Artorius 9 M. A. Priscillus Vicasius, Epistratege der Thebais Marcus Artorius Priscillus Vicasius Sabidianus(WP de)
WD-Item
146 Paul von Rohden FER
Artykas der vierte König der Meder in der ktesianischen Liste 146 Maximilian Streck FER
Artynes siebenter König der Meder in der ktesianischen Liste 146 Maximilian Streck FER
Arverni gallisches Volk in Aquitanien am Cevennagebirge, der jetzigen Auvergne Arverner(WP de)
WD-Item
146 Maximilian Ihm FER
Arvernicus gallischer Vasenfabrikant 146 Carl Robert FER
Arvius 1 C. A., arretin. Sigillatatöpfer (in august. Zt.?) 146 Carl Robert FER
Arx 3 A. in Rom Kapitol (Rom)(WP de)
WD-Item
146 Christian Hülsen FER
Arxama Stadt in Mesopotamien, zwischen Edessa und Nisibis 146 Maximilian Streck FER
Arxata großarmenische Stadt = Azara Maku (Iran)(WP de)
WD-Item
146-147 Maximilian Streck FER
Aryenis Tochter des lyd. Königs Alyattes, Gattin des Königs Astyages Nr. 2) 147 Felix Stähelin FER
Arymaxa Demos von Lydai in Karien, jetzt Kapú 147 Ludwig Bürchner FER
Arzamon Fluss im westlichen Mesopotamien 147 Maximilian Streck FER
Arzanene Landschaft der Provinz Aghznig in Grossarmenien, jenseits des Tigris Arzanene(WP de)
WD-Item
147 Maximilian Streck FER
Arzygius Betitius Perpetuus A., Consularis Tusciae et Umbriae nach 366 n. Chr. 147-148 Georg Wissowa FER
As Röm. Münze 148-151 Friedrich Hultsch FER
Asaak Ort in der Landschaft Astauene 151 Maximilian Streck FER
Asarakon aus Tarent - streichen! 151 Edward Capps FER
Asarubas Asdrubas, Schriftsteller und Gewährsmann Plinius d. Ä. 151 Georg Knaack FER
Ascarii Hilfstruppe der nachdiokletian. Heeresordnung 151 Maximilian Ihm FER
Ascia Axt mit kurzem Stil und quer gestellter, herabgebogener Schneide Axt(WP de)
WD-Item
151 August Mau FER
Asciburgium Ort in Germania inf. = Asberg Asciburgium(WP de)
WD-Item
151-152 Maximilian Ihm FER
Ascliae Insel im Sinus Persicus = Asgilia 152 Maximilian Streck FER
Ascogefrus die Behelfsbrücke 152 Maximilian Ihm FER
Asconius 3a [C. A.?] Sa[rdus? ---] Ducenius, Senator in traian. Zt. 152 Edmund Groag FER
Asculum 1 Picen. Stadt vgl. Ascoli Ascoli Piceno(WP de)
WD-Item
152 Christian Hülsen FER
Asgilia Insel im Sinus Persicus = Ascliae 152 Maximilian Streck FER
Asia 7a eine Insel Aethiopiens 152 Maximilian Streck FER
Asia 7b babylon. Stadt 152 Maximilian Streck FER
Asinius 10 Ser. A. Celer, cos. suff. im J. 38 n. Chr. Servius Asinius Celer(WP en)
WD-Item
152 Edmund Groag FER
Asinius 17aAsinius 28 Gaius Asinius Lepidus Praetextatus(WP de)
WD-Item
152 Edmund Groag FER
Asinius 18 M. A. Marcellus, cos. ord. im J. 54 n. Chr. = [---]us Marcellus Marcus Asinius Marcellus (Konsul 54)(WP de)
WD-Item
152 Edmund Groag FER
Asinius 19 M. A. Marcellus, cos. ord. im J. 104 n. Chr. Marcus Asinius Marcellus (Konsul 104)(WP de)
WD-Item
152 Edmund Groag FER
Asinius 27 Pollio Verrucosus cos. ord. 81 n. Chr. Marcus Asinius Pollio Verrucosus(WP fr)
WD-Item
152-153 Edmund Groag FER
Asinius 28 Praetextatus, C. cos. ord. 242 n. Chr. Gaius Asinius Lepidus Praetextatus(WP de)
WD-Item
153 Edmund Groag FER
Asioi Herrenschicht der Tocharoi Asii(WP en)
WD-Item
153 Maximilian Streck FER
Asisium Umbr. Stadt = Assisi Assisi(WP de)
WD-Item
153 Christian Hülsen FER
Askalis Usurpator Mauretaniens, Sohn des Iphthas 153 Felix Stähelin FER
Askalos Feldherr des lyd. Königs (Akiamos?) 153 Karl Tümpel FER
Askania 3 Landschaft in Bithynien um den askanischen See bei Nikaia 153 Edgar Martini FER
Ἀσκανία λίμνη 1 Askania limne, See des bithyn. Nikaia. = Assonus lacus İznik Gölü(WP de)
WD-Item
153 Maximilian Ihm FER
Askion Gebiet in Persien 153 Maximilian Streck FER
Asklation 2 Astrologe vor der Mitte des 2. Jh. n. Chr. 153 Franz Cumont FER
Asklepiades 14a Schauspieler aus Chalkis, Sohn des Herakleides 153 Edward Capps FER
Asklepiades 46a Hippiater aus Klazomenai im 4. Jh. n. Chr. 153 Max Wellmann FER
Asklepiades 46b Arzt 153 Wilhelm Schmid FER
Asklepias 2 Phyle in Akmonia 153 Walther Ruge FER
Asklepiodoros 11a Schauspieler, siegte an den Dionysia im J. 311 v. Chr. mit einer Komödie 153 Edward Capps FER
Asklepios 1a Dorf auf der Insel Thera 153 Ludwig Bürchner FER
Asklepios 2 Griech. Gottheit Asklepios(WP de)
WD-Item
153 George Francis Hill FER
Askondas 2 Großvater des Boioters Brachylles 154 Theodor Büttner-Wobst FER
Asopichos 4 Sieger im Lauf der Knaben zu Olympia im J. 488 v. Chr.? 154 Johannes Kirchner FER
Asopodorea Phyle in Kalchedon 154 Walther Ruge FER
Asotia Personifikation der Schwelgerei Völlerei(WP de)
WD-Item
154 Otto Waser FER
Aspandas neunter medischer König der ktesianischen Liste 154 Maximilian Streck FER
Aspasianos medischer Offizier im Dienste des Antiochos III. Megas 154 Theodor Büttner-Wobst FER
Aspasios 1a angesehener Eleier, im Bundesgenossenkrieg gefangen 154 Theodor Büttner-Wobst FER
Asper 4 154 Maximilian Streck FER
Aspera Großarmen. Ort 154 Maximilian Streck FER
Aspergillum (περιρραντήριον), der Weihwedel, ein Gerät der Pontifices, mit welchem sie bei 154 FER
Asphaleios Epiklese des Poseidon 154 Otto Jessen FER
Asphendion Weinbaugebiet auf Kos 154 Ludwig Bürchner FER
Asprudis Fluss in Medien 154 Maximilian Streck FER
Asserina Ort auf Tenedos = Asterion Nr.2 154 Ludwig Bürchner FER
Asta 1 Ort in Drangiane 154 Maximilian Streck FER
Astakides 1 Patronymikon für Melanippos 155 Georg Knaack FER
Astakides 2 angeblicher kretischer Hirt = Dosiadas 155 Georg Knaack FER
Astauene Parthische Landschaft 155 Maximilian Streck FER
Astenuta Ortschaft in Assyrien 155 Maximilian Streck FER
Asteria 5a Poet. Nebenname für das ion. Milet 155 Ludwig Bürchner FER
Astias a Armen. Fluß 155 Maximilian Streck FER
Astibaras achter König der Meder in der ktesianischen Liste 155 Maximilian Streck FER
Astoxenos 1 Delph. Archon um das J. 31/30 v. Chr., Sohn des Dionysios 155 Johannes Kirchner FER
Astoxenos 2 Delph. Archon um das J. 52/3 n. Chr., Sohn des Dionysios 155 Johannes Kirchner FER
Astoxenos 3 Delph. Archon um das J. 72/3 n. Chr., Sohn des Eukleides 155 Johannes Kirchner FER
Astrampsychos Name eines oder mehrerer pers. Magier(s) vor Alexander d. Gr. 155 Franz Boll FER
Astrolabium 2 Instrumente der Astrologie 155-156 Franz Boll FER
Astrologie Sterndeutung Astrologie(WP de)
Astrologie(WS de)
WD-Item
156 Franz Boll FER
Astronomie Sternkunde Astronomie(WP de)
WD-Item
156 Franz Boll FER
Astura 2 Insel vor der latin. Küste 156 Christian Hülsen FER
Ἀστυάγου πάγος Astyagu pagos, Hügel in Ephesos 156 Ludwig Bürchner FER
Astyanax 3 Sieger im Pankration zu Olympia 156 Georg Knaack FER
Astydamas 1 A. d.Ä., Tragiker im 4. Jh. v. Chr. Astidamant el Vell(WP ca)
WD-Item
156 Edward Capps FER
Astydamas 2 A. d. J., Tragiker im 4. Jh. v. Chr. Astidamante il Giovane(WP it)
WD-Item
156 Edward Capps FER
Astykrates 1 Offizier des Lysandros bei Aigospotamoi im J. 405 v. Chr. 156-157 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Astylos 3 Sieger im Lauf und Doppellauf zu Olympia in den J. 488-476 v. Chr. Astylos von Kroton(WP de)
WD-Item
157 Johannes Kirchner FER
Astyrius 3 Briefadressat bei Pelagonius 157 Max Wellmann FER
Asuellius Marcianus, T. Person 157 Paul von Rohden FER
Asylon Das Heiligtum Asylie(WP de)
WD-Item
157 Paul Stengel FER
Asylum Ortschaft in Persien 157 Maximilian Streck FER
Atargatis Semit. Gottheit 157 Franz Cumont FER
Ateisidas 1 Delph. Archon um das J. 264/3 v. Chr. 157 Johannes Kirchner FER
Ateisidas 2 Delph. Archon nach dem J. 130 v. Chr. 157 Johannes Kirchner FER
Ateius 3a Cn. A., arretin. Sigillatatöpfer in august. und nachaugust. Zt. 157 Carl Robert FER
Ἀτελής Ateles, Epiklese des Apollon in Phanagoreia 157 Otto Jessen FER
Atella Kampan. Stadt Atella(WP de)
WD-Item
157 Christian Hülsen FER
Atepomarus 1 Epiklese des keltischen Apollon 157-158 Maximilian Ihm FER
Ateporix Inhaber einer kleinen Herrschaft im östl. Pontos 1. Jh. v. Chr. WD-Item 158 Benedikt Niese FER
Aternus beträchtlicher Fluss Mittel-Italiens, entspringt im Sabinerlande Pescara (Fluss)(WP de)
WD-Item
158 Christian Hülsen FER
Ἄτης λόφος Ates lophos, Hügel, auf dem Ilos die Stadt Ilion gründete 158 Ludwig Bürchner FER
Ateste Stadt der oberital. Veneti Este (Venetien)(WP de)
WD-Item
158 Christian Hülsen FER
Athamas 2 Thessal.-boiot. Heros Athamas(WP de)
WD-Item
158 Georg Knaack FER
Athambos 1 Delph. Archon im J. 233/2 v. Chr. 158 Johannes Kirchner FER
Athambos 2 Delph. Archon um das J. 155/4 v. Chr. 158 Johannes Kirchner FER
Athambos 3 Delph. Priester in den J. 198-181 und 180-171 v. Chr., Sohn des Agathon 158 Johannes Kirchner FER
Athanion 1 Delph. Archon um das J. 248/7 v. Chr., Sohn des Patronos 158 Johannes Kirchner FER
Athanion 2 Delph. Archon um das J. 86/5 v. Chr., Sohn des Kleoxenidas 158 Johannes Kirchner FER
Athenadas aus Sikyon, Lochage, wird bei der Belagerung von Kebren verwundet im J. 399, 158 Johannes Kirchner FER
Athenai 1a Topographie Athen(WP de)
Athen(WS de)
WD-Item
159-219 Kurt Wachsmuth FER
Athenaia die Feste zu Ehren Athenas 219 Paul Stengel FER
Athenaios 7 Sieger im Faustkampf der Knaben zu Olympia im 4. Jh. v. Chr. Αθήναιος ο Εφέσιος(WP el)
WD-Item
219 Johannes Kirchner FER
Athenaios 9a Sieger im Wagenrennen bei den Erotideia zu Thespiai im 2./1. Jh. v. Chr. 219 Johannes Kirchner FER
Athenaios 22 aus Naukratis, Verfasser eines Werkes Deipnosophistai um 200 n. Chr. Athenaios(WP de)
Athenaios(WS de)
WD-Item
219 Christian Hülsen FER
Athenaios 23 Verfasser einer Abhandlung über Belagerungsmaschinen Athenaios (Militärschriftsteller)(WP de)
WD-Item
220-221 Friedrich Hultsch FER
Athenais 1a Phyle des phryg. Eumeneia 221 Walther Ruge FER
Athenikon 2 Aulet auf Delos um das J. 172 v. Chr. 221 Edward Capps FER
Athenion 1a siegreicher Hymnendichter bei den Museia zu Thespiai Mitte 1. Jh. v. Chr. 221 Johannes Kirchner FER
Athenodoros 7a Schauspieler in Iasos im 2. Jh. v. Chr., Sohn des Herakleides 221 Johannes Kirchner FER
Athenodoros 14aVaballathus 2 Vaballathus(WP de)
WD-Item
221 FER
Athenodoros 15 Bischof von Pontos im 3. Jh. n. Chr. WD-Item 221 Adolf Jülicher FER
Athenokles 3a siegreicher Dichter bei den Lenaia 221 Edward Capps FER
Athima Ort in Arabia felix = Atima 221 Maximilian Streck FER
Athymia Personifikation der Mutlosigkeit, Verzweiflung, Schwester des Odyrmos 221 Otto Waser FER
Atidius 3 L. A. Cornelianus, leg. Aug. pr. pr. der Provinz Syria vor dem J. 160 Lucius Attidius Cornelianus(WP de)
WD-Item
221 Edmund Groag FER
Atilius 11a K. A., Vasenfabrikant in Cales 222 Carl Robert FER
Atilius 29 Bradua, M. Procos. von Asien 222 Edmund Groag FER
Atilius 43 Metilius Bradua, M. cos. ord. 108 n. Chr. 222 Edmund Groag FER
Atilius 74 Severus, M. cos. suff. 182-183 n. Chr. 222 Edmund Groag FER
Atima Ort in Arabia felix = Athima (S I 221)(?) 222 Maximilian Streck FER
Atina 2 Stadt der Volsker im Innern von Latium, an den Quellen des Melpis 222 Christian Hülsen FER
Atina 3 Stadt Lucaniens, am Tanager Atena Lucana(WP de)
WD-Item
222 Christian Hülsen FER
Atis König der Boier im 3. Jh. v. Chr. 222 Theodor Büttner-Wobst FER
Atlantis 2 myth. Insel Atlantis(WP de)
Atlantis(WS de)
WD-Item
222 Ernst Hugo Berger FER
Atlas 3 myth. Figur Atlas (Mythologie)(WP de)
WD-Item
222-223 Franz Cumont FER
Atrapitoi Örtlichkeit auf Samothrake, ‚schmaler Weg‘ 223 Ludwig Bürchner FER
Atria oberital. Stadt = Adria Adria (Venetien)(WP de)
WD-Item
223 Christian Hülsen FER
Atrius 5 Q. A. Clonius, Statthalter mehrerer Provinzen in sever. Zt. Quintus Atrius Clonius(WP de)
WD-Item
223 Edmund Groag FER
Atronianus Richtig: (Ti.?) Haterius Nr. 7 Latronianus, Militärtribun der leg. II Adiutrix 223 Paul von Rohden FER
Atropatene der nordwestl. Teil von Medien Atropatene(WP de)
WD-Item
223-224 Maximilian Streck FER
Atropates Befehlshaber der Meder bei Gaugamela im J. 331 v. Chr. Atropates(WP de)
WD-Item
224 Maximilian Streck FER
Atta 3 Töpfer von sog. belgischer Ware (in Trier?) in august. Zt. 224 Carl Robert FER
Attachas röm. Grenzkastell in der Landschaft Arzanene 224 Maximilian Streck FER
Attaleia 4 die Feste zu Ehren Attalos' II. Philadelphos 224 Felix Stähelin FER
Attalos 23 Grammatiker 224 Georg Knaack FER
Attalos 25a A. von Rhodos, Mathematiker und Astronom im 2. Jh. v. Chr. Attalos von Rhodos(WP de)
WD-Item
224-225 Georg Knaack FER
Attalos 27 Töpfer von sog. belgischer Ware (in Trier?) 225 Carl Robert FER
Attambelos Name von fünf Königen von Charakene 225 Hugo Willrich FER
Atthis a Phyle von Kalchedon 225 Walther Ruge FER
Attis 1 Götterwesen der Phryger und Lyder, im Kultus und Mythus der Kybele Attis(WP de)
WD-Item
225 Franz Cumont FER
Attis 2 Priestername 225 Franz Cumont FER
Attius 6a P. A., ital. Sigillatatöpfer in august. Zeit 225 Carl Robert FER
Attius 7 Alcimus Procurator ferrariarum 225 Paul von Rohden FER
Attius 8 Alcimus Felicianus, C. Praef. annonae 225 Paul von Rohden FER
Attius 12a A. Celer, f. l. statt L. Catius Celer, cos. suff. um das J. 240/1 n. Chr. 225 Edmund Groag FER
Attius 22a A. Laco, Prokonsul der Provinz Bithynia um das J. 55 n. Chr. Attius Laco(WP de)
WD-Item
225 Paul von Rohden FER
Attius 27 A. Rufinus, Patron eines Priesterkollegiums um die J. 180-184 n. Chr. 225 Edmund Groag FER
Attius 28 Sex. A. Suburanus, cos. I suff. im J. 101, cos. II ord. im J. 104 n. Chr. (L?) Sextus Attius Suburanus Aemilianus(WP de)
WD-Item
225-226 Edmund Groag FER
Aturus Küstenfluss in Aquitanien im Land der Tarbelli = Adour Adour(WP de)
WD-Item
226 Maximilian Ihm FER
Atussa Stadt in Bithynien 226 Walther Ruge FER
Avarigni 226 FER
Aucissa Etrusk. Broncearbeiter 226 Carl Robert FER
Auctus 2 Sklave in der arretin. Sigillatatöpferei des C. Annius Nr. 9a 226 Carl Robert FER
Auctus 3 germ. Vasenfabrikant in Rheinzabern im 2. Jh. n. Chr. 226 Carl Robert FER
Audenoi Arab. Volk = Avidenoi (s. Avida) 226 Immanuel Benzinger FER
Audrenoi (?) Arab. Volk 226 Immanuel Benzinger FER
Aveia Stadt der mittelital. Vestiner Fossa (Abruzzen)(WP de)
WD-Item
226 Christian Hülsen FER
Averanus aquitanischer Gottheit (?) 226 Maximilian Ihm FER
Aufidena 1 Stadt in Samnium, im Gebiete der Caraceni Alfedena(WP de)
WD-Item
226-227 Christian Hülsen FER
Aufidius 18 Coresnius Marcellus Legatus pr. pr. in Galatien 222 n. Chr. 227 Arthur Stein FER
Aufidius 23 Iulianus Procurator von Galatien? 227 Arthur Stein FER
Aufidius 46a 227 FER
Augenärzte Begriff Augenheilkunde(WP de)
WD-Item
227 Max Wellmann FER
Augurinus 5 Prokonsul der Provinz Creta unter Caligula 227 Paul von Rohden FER
Augusta 10 A. Bagiennorum, Hauptstadt der ligur. Bagienner Augusta Bagiennorum(WP de)
WD-Item
227 Christian Hülsen FER
Augusta 11aEmerita 227 FER
Augusta 17 A. Praetoria, Stadt im Gebiet der oberital. Salasser = Aosta Aosta(WP de)
WD-Item
227 Christian Hülsen FER
Augusta 20 A. Taurinorum, Hauptstadt der oberital. Tauriner Turin(WP de)
WD-Item
227-228 Christian Hülsen FER
Augusta 20aBeroia 3 A. Traiana, thrak. Stadt. = Beroia 228 FER
Augustonemetum Hauptstadt der gall. Arverner Clermont-Ferrand(WP de)
WD-Item
228 Maximilian Ihm FER
Avida Ort in der Landschaft Batanaia (?) 228 Immanuel Benzinger FER
Avidius 1 Cassius Usurpator um 175 n. Chr. Avidius Cassius(WP de)
WD-Item
228 Arthur Stein FER
Avidius 3 Heliodorus, C. Rhetor 228 Arthur Stein FER
Avidius 4 Maecianus, der Rechtsgelehrte L. Volusius Maecianus 228 Edmund Groag FER
Avidius 8 Quietus, T. Leg. Aug. pr. pr. 98 n. Chr. Titus Avidius Quietus (Konsul 93)(WP de)
WD-Item
228 Edmund Groag FER
Avidius 9a (Avidia Cassia) Alexandria Nr. 23), Tochter des A. Nr. 1 Cassius 228 Edmund Groag FER
Avillius 2a erg. zu 1, C. A., arretin. Sigillatatöpfer in august. Zt. 228 Carl Robert FER
Avillius 2b Avillius Capitolinus, Epistratege (der Heptanomis) 172 n. Chr. 228 FER
Avillius 2c P. Avi[l]ius Firmus, leg. Aug. pr. pr. der Provinz Lycia unter Vespasian 228 Edmund Groag FER
Avillius 3 Flaccus, L. Praef. Aegyptii 32-37 n. Chr. Aulus Avillius Flaccus(WP de)
WD-Item
228-229 Arthur Stein FER
Aule 2aAulopotamos Aule auf Kreta s. Aulopotamos 229 Ludwig Bürchner FER
Auliatai Bewohner einer Gegend Kariens(?) 229 Ludwig Bürchner FER
Aulis 1 boiot. Küstenort am Euripos Aulis(WP de)
WD-Item
229 Eugen Oberhummer FER
Aulon 6 Kanal zwischen den Inseln Andros und Tenos 229 Eugen Oberhummer FER
Aulon 10a Tal am oberen Ende des Goldenen Horns = Auleon 229 Eugen Oberhummer FER
Aulon 10b Ort in Phrygien, zwischen Synnada und Hieropolis (Kotsch-Hissar) 229 Walther Ruge FER
Aulopotamos Bischofsitz auf Kreta, s. Aulon Nr. 7 229 Ludwig Bürchner FER
Aurelianoi Phyle in Antinupolis in Galatien 229 Walther Ruge FER
Aurelia via Urspr. Straße an der tyrrh. Küste von Rom nach Salebro Via Aurelia(WP de)
WD-Item
229 Christian Hülsen FER
Aurelius 24 M. A. [---], advocatus fisci für Alexandreia, Aegypten und Libya 229 Edmund Groag FER
Aurelius 27a A. [---]ebas[---](?), Legat der Provinz Moesia inf. unter Aurelian 229 Edmund Groag FER
Aurelius 35aAlexandros 65a 229 FER
Aurelius 56aa A. Apollonius, Prokurator der Provinz Thracia 229 Arthur Stein FER
Aurelius 56b A. Appius Sabinus, Präfekt von Aegypten um 250 n. Chr. 229 Paul von Rohden FER
Aurelius 60a M. A. Artemo, advocatus fisci für Alexandreia, Aegypten und Libya 229-230 Arthur Stein FER
Aurelius 67 M. A. Basileus, proc. rationis castrensis 230 Edmund Groag FER
Aurelius 78a = 78b A. Castor Serenus, Epistratege(?) in Aegypten im J. 200 n. Chr. 230 Arthur Stein FER
Aurelius 78b = 77a M. A. Cassianus, Praeses der Provinz Dacia Maluensis 230 Paul von Rohden FER
Aurelius 79 L. A. [Cas]tr[i]cius, f. l. statt L. A. Nr. 186 Patroclus, Präfekt 230 Paul von Rohden FER
Aurelius 107 Cotta, M. cos. 74 v. Chr. Marcus Aurelius Cotta(WP de)
WD-Item
230 Friedrich Münzer FER
Aurelius 110 Cotta, M. cos. ord. 20 n. Chr. Marcus Aurelius Cotta Maximus Messalinus(WP en)
WD-Item
230 Paul von Rohden FER
Aurelius 111 Cotta Maximus Messalinus, cos. ord. im J. 20 n. Chr. = A. Nr. 27 Marcus Aurelius Cotta Maximus Messalinus(WP en)
WD-Item
230 Paul von Rohden FER
Aurelius 141 Gallus, L. cos. ord. 174 n. Chr. Lucius Aurelius Gallus (Konsul 174)(WP de)
WD-Item
230 Edmund Groag FER
Aurelius 145aAurelius 220a 230 FER
Aurelius 152a A. Iason, Epistratege (der Heptanomis?) im J. 181 n. Chr. 230 Arthur Stein FER
Aurelius 152b A. Italicus, Prokurator, Oberpriester von Alexandreia in Arsinoë 215 n. Chr. 230 Arthur Stein FER
Aurelius 160a M. A. Lydius, proc. Augg. der Provinz Phrygia und anstoßende Provinzen 230 Arthur Stein FER
Aurelius 167a M.A. Mindi[us] Matidianus, promagister quadragesimae portuum Asiae 230 Arthur Stein FER
Aurelius 167b A. Mon[t]a[nus], agens vices legati der leg. I Italica 269 n. Chr.? 230 Arthur Stein FER
Aurelius 184 Papirius Dionysius, M. Rechtsgelehrter unter Kaiser Marcus Marcus Aurelius Papirius Dionysius(WP de)
WD-Item
230 Arthur Stein FER
Aurelius 192a Aurelius Plutogenes, Prokurator in Ägypten 188 n. Chr. 230 Arthur Stein FER
Aurelius 192b A. Polemo, Senator, Gatte der Claudia Nr. 447 Tlepolemis 230 Edmund Groag FER
Aurelius 201 Quietus, T. cos. suff. 82 n. Chr. Titus Aurelius Quietus(WP de)
WD-Item
231 Edmund Groag FER
Aurelius 208 Sabinianus Proc. ducenarius provinciae Dalmatiae 231 Arthur Stein FER
Aurelius 212 Saturninus, M. CIG 6565 231 Edmund Groag FER
Aurelius 220a A. Serapio, Epistratege (der Thebais?) im J. 212 n. Chr. 231 Arthur Stein FER
Aurelius 223a M. A. Stertinius Carpus, Prokurator unter Commodus 231 Arthur Stein FER
Aurelius 229a A. Tiro, Epistratege der Heptanomis unter Gallienus 266 n. Chr. 231 Arthur Stein FER
Aurelius 233 Valerius, M. Ducenarius ex protectoribus lateris divini 280 n. Chr. 231 Arthur Stein FER
Aurelius 251a Aurelia Antonina, f. l. statt Aelia Antomna, Gattin des A. Nr. 56 231 Arthur Stein FER
Aurelius 252a Aurelia Crescentia, Gattin des A. Nr. 128 Felicissimus 231 Arthur Stein FER
Aurelius 257a Aurelia Iulia Heraclia, Gattin des [A.] Nr. 150 Honoratus 231 Edmund Groag FER
Aurelius 257b Aurelia Lucilla, c.f. 231 Edmund Groag FER
Aurelius 261a Aurelia Paulina, Gattin des M. A. Nr. 205 Regulus 231 Arthur Stein FER
Aurelius 262 Aurelia Severa Vestalin 231 Edmund Groag FER
Ausorianoi Volk in Lybien 231 Maximilian Streck FER
Austia Fluss in Hyrkania hinter dem Oxos und Iaxartes 231 Maximilian Streck FER
Austronia 232 FER
Autheites Epiklese des Zeus aus Tire in Lydien 232 Otto Jessen FER
Autias Delph. Archon im J. 353/2 v. Chr. 232 Johannes Kirchner FER
Autlebis Atlebis (?), thrak. Dynast 2. Jh. v. Chr., verbündet mit Eumenes II. von Pergamon 232 Benedikt Niese FER
Autokles 1 Athen. Stratege in den J. 424 und 418/7 v. Chr., Sohn des Tolmaios 232 George Francis Hill FER
Autoleon 1 Krotoniate in der Schlacht an der Sagra im J. 548 v. Chr 232 Georg Knaack FER
Autolykos 1 Gestalt des mittelgriech. Volkswitzes, auch Großvater von Odysseus Autolykos (Mythologie)(WP de)
WD-Item
232 Georg Knaack FER
Autolykos 6 Schauspieler an den Soterien in Delphoi Ende 3. Jh. v. Chr. 232 Edward Capps FER
Automedes A. von Mykene, angeblicher Epiker 232 Otto Crusius FER
Autonomos a Offizier des Lysandros bei Aigospotamoi im J. 405 v. Chr., Sohn des Samios 232 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Autonomos Person 232 Edward Capps FER
Autophradates a Satrap von Lydien unter Artaxerxes II. Autophradates (Lydien)(WP de)
WD-Item
232 George Francis Hill FER
Autrigones Volk in Hispania Citerior 232-233 Maximilian Ihm FER
Auximum Stadt in Picenum, jetzt Osimo, in fester Lage Osimo(WP de)
WD-Item
233 Christian Hülsen FER
Auxonius 3 A.(?), Grammatiker 233 Leopold Cohn FER
Axara Ortschaft in Hyrkania 233 Maximilian Streck FER
Axinikos f. l. statt Axionikos Nr. 1, Dichter der Mittleren Komödie 233 Otto Crusius FER
Axionikos a Offizier des Lysandros bei Aigospotamoi im J. 405 v. Chr. 233 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Axios 3a Mittelalterlicher Name für das kret. Oaxos 233 Ludwig Bürchner FER
Axius 4a T. A., Gatte der (Statilia Nr. 41]) Cornelia = A. Nr. 1 233 Edmund Groag FER
Axius 5 Q. A. Aelianus, Prokurator der Provinz Dacia Apulensis im J. 238 n. Chr. 233-234 Arthur Stein FER
Axius 8a M. Ax[ius?] Paulinus, curator aedium sacrarum im J. 214 n. Chr. 234 Edmund Groag FER
Azara 1 Großarmen. Stadt. = Arxata Maku (Iran)(WP de)
WD-Item
234 Maximilian Streck FER
Azara 3 Tempel der Artemis im Gebiet der Elymaeer 234 Maximilian Streck FER
Azaritia Quelle bei Kalchedon in Bithynien 234 Walther Ruge FER
Azbaal 1 König von Kition etwa in den J. 449-425 v. Chr. 234 Hugo Willrich FER
Azbaal 2 Fürst von Byblos zu Ende des 4. Jh. v. Chr. 234 Hugo Willrich FER
Azeia Ort in der Troas 234 Ludwig Bürchner FER
Azizos 1 semitische Gottheit ‚der Starke‘ 234 Franz Cumont FER
Azochis Stadt im nordöstlichen Assyrien 234 Maximilian Streck FER
Baal-Harrân Gott der Stadt Harran 233 Franz Cumont FER
Baalmelek König von Kition 233 Hugo Willrich FER
Baalram König von Kition um 380 v. Chr. 234 Hugo Willrich FER
Babai 1a Phryg. Ort 234-235 Walther Ruge FER
Babsa Ortschaft in Persien 235 Maximilian Streck FER
Babylos 1 B.(?), delph. Archon um das J. 332/1 v. Chr. 235 Johannes Kirchner FER
Babylos 2 Delph. Archon im J. 208/7 v. Chr. 235 Johannes Kirchner FER
Babylos 3 Delph. Archon um das J. 146/5 v. Chr., Sohn des Aiakidas 235 Johannes Kirchner FER
Babylos 4 Delph. Archon um das J. 122/1 v. Chr., Sohn des Andromenes 235 Johannes Kirchner FER
Babylos 5 Delph. Archon um das J. 90/89 v. Chr., Sohn des Laiadas 235 Johannes Kirchner FER
Babylos 6 Delph. Archon um das J. 46/5 v. Chr., Sohn des Aiakidas 235 Johannes Kirchner FER
Babyrtas moralisch verkommener Messenier, glich dem Aitolier Dorimachos 221/0 v. Chr. 235 Theodor Büttner-Wobst FER
Bachasa christlicher König der Axomiten (vgl. Axomis) 235 Hugo Willrich FER
Bachiera Großarmen. Ort = Bakchia 235 Maximilian Streck FER
Bacon keltische Lokalgottheit 235 Maximilian Ihm FER
Badake Stadt in der Landschaft Susiana 235 Maximilian Streck FER
Badanatha Stadt der Thamudener in Arabia felix 235-236 Maximilian Streck FER
Badius 1a s. Comnianus 236 Arthur Stein FER
Badones Gottheiten, auf einem in Karlsburg (Apulum) gefundenen Altar 236 Maximilian Ihm FER
Baduhennae lucus heiliger Hain im Land der Friesen 236 Maximilian Ihm FER
Bady Ort zwischen Dyme und Elis 236 Georg Knaack FER
Baebius 15a L. B. [---], Pontifex im J. 101/2 n. Chr. = L. B. Nr. 47 Tullus(?). 236 Edmund Groag FER
Baebius 20a Q. B., Patron von Tegea vor dem J. 146 v. Chr. (corr.). 236 Friedrich Münzer FER
Baebius 28 Honoratus, L. cos. suff. unter Domitian 85 n. Chr. 236 Edmund Groag FER
Baebius 28a P. B. Italicus, cos. suff. 90 n. Chr. Statthalter in Lykien Publius Baebius Italicus(WP de)
Publius Baebius Italicus(WS la)
WD-Item
236 Edmund Groag FER
Baebius 47 Tullus, L. cos. suff. 95 n. Chr., Proconsul von Asien Lucius Baebius Tullus(WP de)
WD-Item
236-237 Edmund Groag FER
Baebius 47a B. Valerius Firmus, c.v., verwandt mit C. Valerius Firmus Nr. 5 237 Arthur Stein FER
Baebius 47b Baebia, Tochter des Q. B., Gattin des L. Valerius Nr. 178? Flaccus 237 Friedrich Münzer FER
Baeserte deo kelt. Lokalgottheit in Gourdan an der Garonne 237 Maximilian Ihm FER
Baganda Ort im südwestlichen Phrygien 237 Walther Ruge FER
Bagienni ligurische Völkerschaft in Oberitalien Bagienner(WP de)
WD-Item
237 Christian Hülsen FER
Baginas vicus Ort im Gebiet der oberital. Bagienner 237 Christian Hülsen FER
Bagistana Stadt in Medien in fruchtbarer Ebene, würdig den Göttern 237 Maximilian Streck FER
Baiagis Fest der Assyrer, neben den Sakäen 237 Maximilian Streck FER
Baicorix Pyren.-iber. Gottheit 237 Maximilian Ihm FER
Baiennenses (?) Bewohner eines vicus im Gebiet der gallischen Ambarrer 237-238 Maximilian Ihm FER
Baisampsa Ort am Arab. Golf = Sampsa? 238 Maximilian Streck FER
Baitokaike Ort in Nordsyrien, im Gebiet von Apamea, das heutige Ḥöṣn Suleimân 238 Immanuel Benzinger FER
Βακχεασταί Bakcheastai, Kultverein zu Ehren des Dionysos in Dionysopolis 238 Erich Ziebarth FER
Bakcheion 2a Kultstätte auf Aigina 238 Otto Kern FER
Bakcheion 2b Kultstätte auf Thasos 238 Otto Kern FER
Bakcheion 3 allg. Bezeichnung für Stätten bakchischer Kulthandlungen 238 Otto Kern FER
Bakchia Ort im westlichen Teile des armenischen Albania = Bachiera (?) 238 Maximilian Streck FER
Bakchion Monat des Kalenders von Mykonos = Elaphebolion oder Anthesterion Bakchion(WP de)
WD-Item
238 Wilhelm Dittenberger FER
Bakchios 11 Leiter von Kanal- und Hafenbauten (Epistates?) in Kyzikos unter Caligula 238 Ernst Fabricius FER
Balaam Stadt in der Landschaft Sogdiana 238 Maximilian Streck FER
Baladdiris semitischer Gott ‚dominus potens‘, in Numidien genannt 238 Franz Cumont FER
Balakros 5 Vater des Pantauchos Nr. 3, eines Freundes und Gesandten des Perseus 238 Theodor Büttner-Wobst FER
Balakros 6 Sohn des Pantauchos Nr. 3, von Perseus dem König Genthios als Geisel gestellt 238 Theodor Büttner-Wobst FER
Balandos lydischer Bischofssitz = Blaundos 238-239 Ludwig Bürchner FER
Balbus 2a Sophist im 2. Jh. n. Chr. aus Tralles 239 Wilhelm Schmid FER
Balcaranensis Pun. Gottheit ,Herr der zwei Hörner‘ Djebel Boukornine(WP de)
WD-Item
239 Franz Cumont FER
Baleos kleinasiat. Lokalgottheit 239 Franz Cumont FER
Balgatia Ort in Galatien bei Sykeon 239 Walther Ruge FER
Balicha Nebenfluss des Euphrat in Mesopotamien = Belias 239 Maximilian Streck FER
Balictanor Ortschaft in Assyrien 239 Maximilian Streck FER
Balios 1 B. und Xanthos Nr. 19, die unsterblichen Rosse Achills Xanthos und Balios(WP de)
WD-Item
239 Georg Knaack FER
Ballaios illyrischer König um 150 v. Chr. Ballaios(WP de)
WD-Item
239 Hugo Willrich FER
Ballspiel Begriff Ballspiel(WP de)
WD-Item
240 August Mau FER
Balmarcodes Phoinikischer Gott 240 Franz Cumont FER
Balneum regis Ort in Etrurien, das heutige Bagnorea Bagnoregio(WP de)
WD-Item
240 Christian Hülsen FER
Baltis oriental. Götterbezeichnung Baltis(WP en)
WD-Item
240 Franz Cumont FER
Bambyke Stadt in der Landschaft Kyrrhestike Manbidsch(WP de)
WD-Item
240 Immanuel Benzinger FER
Bandua Iberische Gottheit? 240 Maximilian Ihm FER
Bandusiae fons Quelle bei Horaz 240 Christian Hülsen FER
Bantem Ortschaft in Assyrien 240 Maximilian Streck FER
Barbatius 2 M. B. Pollio, curul. Ädil 239 Friedrich Münzer FER
Barbillus Astrolog unter Vespasian, vielleicht identisch mit Balbillus 240 Franz Cumont FER
Barca Ortschaft in Gross-Medien 240 Maximilian Streck FER
Barcae Gottheit, vermutlich eine Fälschung 241 Maximilian Ihm FER
Barduli 2 Station der apulischen Küstenstraße = Barletta Barletta(WP de)
WD-Item
241 Christian Hülsen FER
Barene grosse Stadt in Medien bei Ekbatana 241 Maximilian Streck FER
Bargates oder Bargathes, Sklave in der arretin. Sigillatatöpferei des M. Perennius 241 Carl Robert FER
Bariani persisches Volk = Barkanioi 241 Maximilian Streck FER
Baris 5a Dorf auf der Insel Astypalaia s. Barros 241 Ludwig Bürchner FER
Baris 5b Ort bei Alopekai 241 Ludwig Bürchner FER
Baris 9 Aegypt. Nilfahrzeug Baris (Schiffstyp)(WP de)
WD-Item
241 Ernst Assmann FER
Barium Stadt der Peuketier in Apulien mit bedeutendem Hafen, jetzt Bari Bari(WP de)
WD-Item
242 Christian Hülsen FER
Barkanioi persisches Volk = Bariani 242 Maximilian Streck FER
Barpsis syrischer Ort = Barsampse vgl. Bersima 242 Maximilian Streck FER
Barros Dorf auf Astypalaia = Baris Nr. 5a 242 Ludwig Bürchner FER
Barsampse Stadt in Mesopotamien am linken Ufer des Euphrat ‚Sonnenhaus‘ 242 Maximilian Streck FER
Barsaphthas Stadt in Babylonien, nicht weit vom heutigen Baġdâd 242 Maximilian Streck FER
Barsemius König von Hatra zur Zeit des Septimius Severus 243 Maximilian Streck FER
Basaboiates Volk der Provinz Aquitanica 243 Maximilian Ihm FER
Basentus 2 kleiner Fluß in Bruttium, heute Fiume Caronte 243 Christian Hülsen FER
Basileioi Phyle von Arkesine auf Amorgos, vgl. Basileitai 243 Ludwig Bürchner FER
Βασιλεῖται Basileitai, Phyle auf Amorgos vgl. Basileioi 243 Wilhelm Crönert FER
Βασιλέων οἶκοι Örtlichkeit (?) auf der Insel Chios 243 Ludwig Bürchner FER
Basileus 1 der Herrschertitel, Stammbaum der spartanischen Könige Basileus(WP de)
WD-Item
243 Felix Stähelin FER
Basileus 2 das Götterbeiwort: Zeus, Poseidon, Apollon, Hades, Dionysos, Asklepios 243 Otto Jessen FER
Basilica öffentliches Gebäude für Marktverkehr oder Rechtspflege Basilika(WP de)
WD-Item
243-244 August Mau FER
Basilios Monatsname des kretischen Kalenders, 31 tägig, August/September 244 Wilhelm Kubitschek FER
Βασιλισταί Basilistai, Kultverein zu Ehren eines ptolem. Basileus auf Thera und Kypros 244 Erich Ziebarth FER
Bas....lia Bas[---]lia (?), lykischer Ortsname (?) 244 Walther Ruge FER
Bassaeus 2 M. f. Stellatina Rufus, M., Praef. praet. unter Kaiser L. Verus Marcus Bassaeus Rufus(WP de)
WD-Item
244 Arthur Stein FER
Bassus 37 Cognomen mehrerer Konsuln aus der Kaiserzeit 244 Paul von Rohden FER
Bastagas Hügel im Gebiet des Maiandros südlich von Priene in Lydien 244 Ludwig Bürchner FER
Bastareus Fürst der Bisalten um 350 v. Chr. 244 Hugo Willrich FER
Batava castra, raetisches Kohortenlager, heute Passau Passau(WP de)
Passau(WS de)
WD-Item
244 Georg Knaack FER
Bathnai 2a Bathnas mari (?), Ort in der Landschaft Osrhoene 244 Maximilian Streck FER
Bathon f. l. statt Baton, Komödiendichter 3. Jh. v. Chr. 244 Otto Crusius FER
Bathyllos 4a Hellanodike zu Olympia in den J. 365-363 v. Chr., Sohn des Kleomachos 245 Johannes Kirchner FER
Batis 2 Schwester des Epikureers Metrodoros, Gattin des Idomeneus Nr. 5 245 Wilhelm Crönert FER
Batnai 1 Stadt in der Landschaft Osrhoene, späterer Name von Charax Nr. 16a Sidu Anthemusias(WP en)
WD-Item
245 Maximilian Streck FER
Batnai 2 Ort in Syrien zwischen Beroia und Hierapolis 245 Franz Cumont FER
Batromios Nebenform des Monatsnamens Badromios 245 Wilhelm Kubitschek FER
Battakes 1 Priester der Kybele zu Pessinus in Galatien 245 Felix Stähelin FER
Battos 11 Delph. Archon um das J. 275/4 v. Chr. 245 Johannes Kirchner FER
Bauli Villenort zwischen Misenum und Baiae 245 Christian Hülsen FER
Baxeae die Sandalen 245 August Mau FER
Bechuni Alpenvolk Bechuni(WP de)
WD-Item
245 Christian Hülsen FER
Beeïa Frauenkloster in der Nähe des galat. Ankyra 245 Walther Ruge FER
Beellefarus Syr.(?) Gottheit 245-246 Franz Cumont FER
Beisirisse Dat., iber. Gottheit (?) = Baicorix 246 Maximilian Ihm FER
Belatu(llenses?) Bewohner eines vicus im Gebiet der gall. Ambarrer (?) 246 Maximilian Ihm FER
Belatullus gallischer Vasenfabrikant 246 Carl Robert FER
Belenus keltischer Gott Belenus(WP de)
WD-Item
246 Maximilian Ihm FER
Belisaria porta Tor in Rom Porta Pinciana(WP de)
WD-Item
246 Christian Hülsen FER
Belistiche Geliebte des Ptolemaios II. Philadelphos 264 v. Chr. Bilistiche(WP de)
WD-Item
246 FER
Bella Kastell in der Landschaft Dardania 246 Eugen Oberhummer FER
Βελλεροφόντειος δῆμος Bellerophonteios Demos, in Tlos(?) 246 Walther Ruge FER
Bellicenses Bewohner des gallischen Belica, heute Belley 246 Maximilian Ihm FER
Bellicius 9 Bellicia Modesta, Vestalin 246 Edmund Groag FER
Belligenes spanischer Söldner im röm. Heer bei Syrakus 212 v. Chr. 246 Friedrich Münzer FER
Bello Sklave in der arretin. Sigillatatöpferei des M. Perennius 246 Carl Robert FER
Bellona röm. Gottheit Bellona(WP de)
WD-Item
246-247 Franz Cumont FER
Bellum a Stadt in Assyrien 247 Maximilian Streck FER
Bellunum Venet. Municipium Belluno(WP de)
WD-Item
247 Christian Hülsen FER
Bemiluciovi keltische Gottheit 247 Maximilian Ihm FER
Bendideios bithyn. Monatsname 247 Georg Knaack FER
Bendis thrak. Göttin, mit Artemis, Hekate o. Persephone identifiziert Bendis(WP de)
WD-Item
247 Georg Knaack FER
Benefal palmyren. Gottheit neben Malachbel 247 Franz Cumont FER
Benetoi Phyle von Apollonia Pisidiae 247 Walther Ruge FER
Beneventum 2 Stadt der Hirpiner in Samnium am Fluss Calor Benevento(WP de)
WD-Item
248 Christian Hülsen FER
Benkasos Fluss im Gebiet der Stadt Latos auf Kreta 248 Ludwig Bürchner FER
Berbilos Dorf im Gebiet von Alopekai 248 Ludwig Bürchner FER
Berbinos mys. Bischofssitz 248 Ludwig Bürchner FER
Berbulidion Landbezirk von Alopekai 248 Ludwig Bürchner FER
Beregrani picenische Gemeinde im Binnenland 248 FER
Bereiaros Kastell in der byzant. Eparchie Thrake 248 Eugen Oberhummer FER
Berekyntia Epiklese der Meter 248 Otto Jessen FER
Berenike 19 aus Chios, dritte Gattin des Mithridates VI. Eupator Dionysos 248 Felix Stähelin FER
Βερενίκης πλόκαμοι Berenikes plokamoi, Sternbild, Haar der Berenike Haar der Berenike(WP de)
WD-Item
248 Franz Boll FER
Bergae Gemeinde der Bruttier 248 Christian Hülsen FER
Bergaios thrakischer Fürst um 400–350 v. Chr. Bergaios(WP en)
WD-Item
248 Hugo Willrich FER
Beroia 5 syr. Stadt Aleppo Aleppo(WP de)
WD-Item
248-249 Maximilian Streck FER
249 Franz Cumont
Berossos 4 Priester des Bel, verfasst ein Werk über Babylonien, historisch ab Nabonassar Berossos(WP de)
Berossus(WS en)
WD-Item
249 Maximilian Streck FER
Bersima Ort in Mesopotamien, auf dem linken Ufer des Euphrat 249 Maximilian Streck FER
Beryllos 1 Leitender Beamter in der kaiserl. Briefkanzlei unter Nero (?) 249 Arthur Stein FER
Berysioi die Einwohner von Birytos 249 Ludwig Bürchner FER
Besantinos Dichter in hadrian. Zeit 249 Georg Knaack FER
Besuchis Babylon. Stadt 249 Maximilian Streck FER
BetanabarisBethnemra Ort im Jordantal 249 FER
Bethammaria Ort in der Landschaft Kyrrhestike 249 Maximilian Streck FER
Bethnemra Ort im Jordantal 249 Maximilian Streck FER
Bethsimuth südpalaestin. Stadt 249-250 Maximilian Streck FER
Bevalus Töpfer von sog. belgischer Ware (in Trier?) 250 Carl Robert FER
Bezabde feste Stadt in Mesopotamien = Sapha, vgl. Thilsaphata 250 Maximilian Streck FER
BiannosBiennos 1 250 FER
Bibractis die Gottheit von Bibracte 250 Maximilian Ihm FER
Bicus Ortschaft in Persien = Bigis 250 Maximilian Streck FER
Bida 2 ursprünglicher einheimischer Name des kret. Idagebirges 250-251 Ludwig Bürchner FER
Biennos 1 Ostkret. Stadt 251 Ludwig Bürchner FER
251 Georg Knaack
Bienus C. B. Longus, Prokurator der Provinz Lycia-Pamphylia im J. 80/1 n. Chr. 251 Arthur Stein FER
BileBylae kleinarmenischer Ort 251 FER
Bimatra Ort in Mesopotamien ‚Wachthaus‘ 251 Maximilian Streck FER
Bindus Gottheit der Iapoden in Dalmatien 251-252 Maximilian Ihm FER
Bion 6 Bukoliker zu Ende des 2. Jh. v. Chr. von Smyrna Bion von Smyrna(WP de)
Bion von Smyrna(WS de)
WD-Item
252 Georg Knaack FER
Bion 15 B. von Milet, Bildhauer 252 Carl Robert FER
Bionidas Lakedaimonier der achai. Partei im 3. Jh. v. Chr. 252 Benedikt Niese FER
Bios die Personifikation des Lebens 252 Otto Waser FER
Biraparach Bergkastell im Kaukasos 252 Maximilian Streck FER
Birytos Ort in der Troas vgl. Berysioi 252 FER
Bitaienoi arabisches Volk in der Gegend von Soada 252 Immanuel Benzinger FER
Bithynia Landschaft im nordwestl. Kleinasien Bithynien(WP de)
WD-Item
252 Eduard Meyer FER
Bituriges grosses keltisches Volk in Aquitanien Biturigen(WP de)
WD-Item
252 Maximilian Ihm FER
Biturix gallischer Vasenfabrikant 252 Carl Robert FER
ad Bivium in Latium, am Treffpunkt der Via latina und Labicana (Tab. Peut.), in der Nähe 252 FER
Bizana Ort, wo Iustinianus dem Märtyrer Georgios einen Tempel stiftete 253 Maximilian Streck FER
Blanda 2 Iulia, Colonie in Lucanien, Tortora Tortora(WP de)
WD-Item
253 Christian Hülsen FER
Blanda 3 Gottheit aus dem Gebiet der gall. Ambarrer 253 Maximilian Ihm FER
Blepon Landbezirk im Gebiet von Tralleis in Lydien 253 Ludwig Bürchner FER
Bloson 2 B. (Blyson), Vater des Philosphen Herakleitos 253 Eduard Wellmann FER
Boarium forum Forum in Rom, Platz am Tiber Forum Boarium(WP de)
WD-Item
253 Christian Hülsen FER
Boarius campus Gelände in Rom 253 Christian Hülsen FER
Boëdromia Apollonfest in Athen 253 Paul Stengel FER
BoerebistaBurebista 253 FER
Boëthos 7 Grammatiker Boet (filòsof platònic)(WP ca)
WD-Item
253-254 Leopold Cohn FER
Boii 1 keltisches Volk Boier(WP de)
WD-Item
254 Maximilian Ihm FER
Boinops Fluss im Gebiet von Latos auf Kreta, der weinfarbige 254 Ludwig Bürchner FER
Boiodurum Kastell und Zollstation am rechten Innufer, gegenüber Passau Innstadt(WP de)
WD-Item
254 Georg Knaack FER
Boiotios aus Lakedaimon, Gesandter bei Kyros d. J. 408 v. Chr. 254 Johannes Kirchner FER
Boiskos 2 Eponymer Prytane in Korkyra im 3. Jh. v. Chr. 254 Johannes Kirchner FER
Boiskos 3a Choreut bei den Soteria zu Delphi um das J. 270 v. Chr., Sohn des Menalkos 254-255 Edward Capps FER
Bollus 1 Töpfer von sog. belgischer Ware in Trier? 255 Carl Robert FER
Bollus 2 südgall. Vasenfabrikant 255 Carl Robert FER
Bologesiphora Stadt in Persien 255 Maximilian Streck FER
Bolos 3 von Mendes, Schriftsteller Bolos von Mendes(WP de)
WD-Item
255 Max Wellmann FER
Bolvinnus Lokaler(?) Beiname des Mars 255 Maximilian Ihm FER
Bolus Dorf auf Astypalaia 255 Ludwig Bürchner FER
Bomos 2 Epiklese des Zeus 255 Franz Cumont FER
Bononia 1 Ital. Stadt = Bologna = Felsina Bologna(WP de)
WD-Item
255 Christian Hülsen FER
Bonoxus gallischer Vasenfabrikant 255 Carl Robert FER
Borbythes Lyd. Bach 255 Ludwig Bürchner FER
Borcoe Babylon. Ort = Orchoe 255-256 Maximilian Streck FER
Boreion 4a kleinasiat. Ort (?) 256 Ludwig Bürchner FER
Boreios Epiklese des Zeus 256 Otto Jessen FER
Boriennus (?) Pyren. Gottheit 256 Maximilian Ihm FER
Borillus gallischer Vasenfabrikant 256 Carl Robert FER
Borion Dorf auf der Insel Astypalaia 256 Ludwig Bürchner FER
Borissos Borisson? Dorf in der Provinz Cappadocia 256 Walther Ruge FER
Borius 256 FER
Borsippa Babylon. Stadt Borsippa(WP de)
WD-Item
256 Maximilian Streck FER
Borza Phryg. Ort (?) 256-257 Walther Ruge FER
Bosa Stadt an der sardin. W-Küste Bosa(WP de)
WD-Item
257 Christian Hülsen FER
Bosporos 1 der thrak. B. Bosporus(WP de)
WD-Item
257 Eugen Oberhummer FER
Botrum magnum in Apulien zwischen Castrum Hannibalis (Matera) und Bantia 257 Christian Hülsen FER
Botrys 5 Lukan. Erzgießer im 2. Jh. v. Chr. 257 Carl Robert FER
Bovianum 1 Hauptstadt der Caraceni in Samnium, jetzt Pietrabbondante bei Agnone Pietrabbondante(WP de)
WD-Item
257 Christian Hülsen FER
Bovianum 2 B. Undecimanorum, Hauptstadt der samn. Pentrer, Bojano Bojano(WP de)
WD-Item
257 Christian Hülsen FER
Bovillae Stadt in Latium an der Via Appia Bovillae(WP de)
WD-Item
257 Christian Hülsen FER
Bovius 1a C. Bov(ius?) Gent(ianus?), arretin. Vasenfabrikant 257 Carl Robert FER
Branchos 1 myth. Stifter des Orakels von Didyma 257 Georg Knaack FER
Brasidas 1a Lakedaimonier, Ephor 430/29 v. Chr. 257 Johannes Kirchner FER
Briana Bria, phryg. Stadt 257 Walther Ruge FER
Brianeia Ort in Galatien 257 Walther Ruge FER
Brioratenses (?) Gall. Volk 257-258 Maximilian Ihm FER
Britomartis kret. Gottheit Britomartis(WP de)
WD-Item
258 Georg Knaack FER
Brixantus kelt. Gottheit 258 Maximilian Ihm FER
Brixia 1 Hauptstadt der oberital. Cenomani = Brescia Brescia(WP de)
WD-Item
258 Maximilian Ihm FER
258 Christian Hülsen
Bronton Epiklese des Zeus 258 Franz Cumont FER
Brontotas Ort bei Rom 258 Christian Hülsen FER
Brundisium kalabr. Hafenstadt, Brindisi Brindisi(WP de)
WD-Item
258 Christian Hülsen FER
Bruttianus campus Gelände in Rom vgl. Boarius campus. 258 Christian Hülsen FER
Bruttii Ital. Volk Bruttium(WP de)
WD-Item
258-259 Christian Hülsen FER
Bruttius 4 L. B. Crispinus, cos. ord. im J. 224 n. Chr. Gaius Bruttius Crispinus(WP de)
WD-Item
259 Edmund Groag FER
Bruttius 5 C. B. Praesens, cos. I suff. (im J. 119?), cos. II ord. im J. 139 n. Chr. Gaius Bruttius Praesens (Konsul 139)(WP de)
WD-Item
259 Edmund Groag FER
Bruttius 6 C. B. Praesens, cos. I ord. im J. 153, cos. II ord. im J. 180 n. Chr. Gaius Bruttius Praesens (Konsul 153)(WP de)
WD-Item
259 Edmund Groag FER
Bruttius 7 C. B. Praesens, cos. ord. im J. 217 n. Chr. Crispinus Gaius Bruttius Praesens (Konsul 217)(WP de)
WD-Item
259 Edmund Groag FER
Bruttius 11 Bruttia Crispina, Tochter v. Nr. 6, Gattin d. Kaisers Commodus Bruttia Crispina(WP de)
WD-Item
259 Arthur Stein FER
Bruv.... Gottheit (?) 259 Maximilian Ihm FER
Bryalion 259 FER
Brysopegadion Dorf östl. von Smyrna 259 Ludwig Bürchner FER
Bryte streichen. 259 Georg Knaack FER
Buana Stadt Gross-Armeniens östlich von den Tigrisquellen 259 Maximilian Streck FER
Bubalos Eponymer Prytane in Korkyra im 2. oder 1. Jh. v. Chr. 259 Johannes Kirchner FER
Bubia Babylon. Stadt 259-260 Maximilian Streck FER
BucionBukinna 260 FER
BudoraiBudroe zwei Eilande vor der kret. N-Küste 260 FER
Bukolik Poesieform Bukolische Dichtung(WP de)
WD-Item
260-261 Georg Knaack FER
Bulaios, Bulaia Epiklese von Gottheiten als Verleiher guten Rates und Beschützer der Bule 261 Otto Jessen FER
261 Franz Boll
Bulis 2 Thessalierin, Mutter des Aigypios 261 Georg Knaack FER
Bullensis campusArmenianensis fundus 261 FER
Bunos a Dorf in Lydien im Gebiet von Tralleis 261 Ludwig Bürchner FER
Bura 2Dura 2 falsche Namensform statt Dura (?), mesopot. Ort 261 FER
Burburus Vexillarius, Freund des Usurpators C. Claudius Firmus 270–275 n. Chr. 261 Arthur Stein FER
Burebista Burebista(WP de)
WD-Item
261-264 Karl Georg Brandis FER
Buri germanisches Volk Buri tribe(WP en)
WD-Item
264 Maximilian Ihm FER
BusentusBasentus 2 kleiner Fluß in Bruttium 264 FER
Businca Kleiner Fluß in Raetien Plattling(WP de)
WD-Item
264 Georg Knaack FER
Bussumarus (?) Epiklese des Iuppiter 264 Maximilian Ihm FER
Butunti Städtchen in Apulien, an der Via Traiana Bitonto(WP de)
WD-Item
264 Christian Hülsen FER
Buxentum Stadt in Lucanien, im nördlichen Winkel des Sinus Terinaeus Buxentum(WP de)
WD-Item
264 Christian Hülsen FER
Buzaion Ort in Galatien in der Gegend von Krateia (Gerede) 264 Walther Ruge FER
Buzyga Tochter des phokischen Heros Phanotos oder Lykos, Gattin des Klymenos 264 Felix Stähelin FER
Byriadas Archon in Amphissa im J. 164/3 v. Chr. 264 Johannes Kirchner FER
BystBiyt Stadt in der Landschaft Arachosia 264 FER
Byzantion 1 Stadt am thrak. Bosporus Byzantion(WP de)
WD-Item
264-266 Julius Miller FER
Byzantion 4 Korruptele eines armen. Ortsnamens (?) vgl. Bizana. Gauzanitis. Byzes 266 Maximilian Streck FER
Byzes 1a thrakischer Dynast 148 v. Chr. 266 Benedikt Niese FER
Cabalsi Ort zwischen Koptos und Berenike in Ägypten 265 Maximilian Streck FER
Cabeon Landschaft in Persien 265 Maximilian Streck FER
Cabillonum Stadt der Aeduer am Arar in Gallia Lugdunensis, Chalon-sur-Saône Chalon-sur-Saône(WP de)
WD-Item
265 Maximilian Ihm FER
Cabuniaeginus Iberischer Gott 265 Maximilian Ihm FER
Caca 2 Sklave in der arretin. Vasenfabrik des C. Titius Nepos 265 Carl Robert FER
Cacus verschollene altrömische Gottheit Cacus(WP de)
WD-Item
265-266 Georg Wissowa FER
Cadra Berg im Tauros, im Gebiet der Kieten im westlichen Kilikien 266 Walther Ruge FER
Caeciliana 2 Stadt in der Landschaft Kyrrhestike 266 Maximilian Streck FER
Caecilius 10a C. C., Militärtribun in Sicilien 260 v. Chr., von Hamilkar in Hinterhalt gelockt 266 Friedrich Münzer FER
Caecilius 28 Aemilianus, Statthalter der Baetica unter Caracalla 266-267 Edmund Groag FER
Caecilius 42 C. Classicus, Prokonsul der Provinz Baetica im J. 97/8 oder 98/9 n. Chr. WD-Item 267 Edmund Groag FER
Caecilius 44 M. C. Cornutus, Legat im Bundesgenossenkrieg 267 Friedrich Münzer FER
Caecilius 54a C. Felix, Legat der Provinz Arabia unter Severus Alexander 267 Edmund Groag FER
Caecilius 57 C. Hermianus, v. e. 3. Jh. n. Chr. 267 Arthur Stein FER
Caecilius 58a L. C. Iucundus, Bankier in Pompeii im 1. Jh. n. Chr., Sohn des L. C. Felix 267 Georg Wissowa FER
Caecilius 65 C. Maternus, Legat der Provinz Thracia unter Commodus 267 Edmund Groag FER
Caecilius 69ff. Caecilii Metelli, wichtige Familie im letzten Jahrhundert der Republik Meteller(WP de)
WD-Item
267 Friedrich Münzer FER
Caecilius 86 Q. C. Metellus Celer, Konsul 60 v. Chr. Quintus Caecilius Metellus Celer(WP de)
WD-Item
267 Friedrich Münzer FER
Caecilius 94 Q. C. Metellus Macedonicus, Konsul im J. 143 v. Chr. Quintus Caecilius Metellus Macedonicus(WP de)
WD-Item
267-268 Friedrich Münzer FER
Caecilius 99 Q. C. Metellus Pius, Konsul im J. 52 v. Chr. Quintus Caecilius Metellus Pius Scipio(WP de)
WD-Item
268 Friedrich Münzer FER
Caecilius 104 Q. C. Redditus, proc. Aug. der Provinz Noricum, Vater des Q. C. Nr. 104a Quintus Caecilius Redditus(WP de)
WD-Item
268 Arthur Stein FER
Caecilius 112 C. C. Salvianus, iuridicus und Vizepräfekt von Aegypten 176 n. Chr. 268 Arthur Stein FER
Caecilius 117 C. Servilianus, Legat der Provinz Thracia, cos. suff. um 194 n. Chr. 268 Edmund Groag FER
Caecilius 128a Caecilia, Tochter des T. Pomponius Nr. 102 Atticus 268 Friedrich Münzer FER
Caecina 20 Largus, C. Legat von Thrakien unter Severus und Caracalla WD-Item 268 Edmund Groag FER
Caecina 23 C. C. Paetus, cos. suff. im J. 70 n. Chr. 268-269 Edmund Groag FER
Caelestis röm. Name für Tanit, die Stadtgöttin von Karthago 269 Franz Cumont FER
Caelius 4a Caeli[us], curator [aquarum et] Min[iciae]) 269 Edmund Groag FER
Caelius 13 = P. Coelius Nr. 16 Caldus 269 Friedrich Münzer FER
Caelius 35 M. C. Rufus, Schüler Ciceros, befreundet mit Clodia (IV 105 Nr. 66). (L). Marcus Caelius Rufus(WP de)
WD-Item
269 Friedrich Münzer FER
Caementarius der Maurer 269 Otto Fiebiger FER
Caepias Angebliches Cognomen des C. Octavius, des nachmaligen Kaisers Augustus Cèpies(WP ca)
WD-Item
269 Arthur Stein FER
Caesarea 1 Städtebeiname im westl. Kleinasien: Kyme, Sardeis, Mostene, Bageis 269 Ludwig Bürchner FER
Caesennius 4 Gallus, A. Statthalter von Galatien und Kappadokien 80-82 n. Chr. Aulus Caesennius Gallus(WP de)
WD-Item
269 Edmund Groag FER
Caesennius 10 Paetus, L. Iunius Sohn von Nr. 9 Lucius Iunius Caesennius Paetus (Konsul 79)(WP de)
WD-Item
269 Edmund Groag FER
Caesennius 14a Caesennia, f. l. statt Caesia oder Caesiana (?), Gattin des Cn. Cornelius 269 Edmund Groag FER
Caesius 3a C. C. (Caecius), Bote des P. Cornelius Nr. 238 an Cicero 49 v. Chr. 270 Friedrich Münzer FER
Caesius 30a Apronia (Caesia) oder (Caesiana), Gattin des Cn. Cornelius Nr. 220 270 Edmund Groag FER
Cagiri Pyren. Gottheit 270 Maximilian Ihm FER
Caiva dea Kelt. (?) Gottheit 270 Maximilian Ihm FER
Caldis Ort in Arabia felix 270 Maximilian Streck FER
Caleti namhafte Völkerschaft in Belgium 270 Maximilian Ihm FER
Callicome Ort in der syrischen Provinz Kyrrhestika 270 Maximilian Streck FER
Calones 2 Holzschuhe, vermutlich hoch und stelzenartig Holzschuh(WP de)
WD-Item
270 August Mau FER
Calpurnianus 2 Iuridicus in Aegypten 147 n. Chr. 270 Arthur Stein FER
Calpurnius 20 P. C. Atilianus Atticus, cos. ord. 135 n. Chr. Publius Calpurnius Atilianus(WP de)
WD-Item
270 Edmund Groag FER
Calpurnius 21 C. C. Aviola, cos. suff. 24 n. Chr. 270 Edmund Groag FER
Calpurnius 25 L. C. Bestia, pleb. Ädil um 57 v. Chr. = C., Freund des M. Antonius 270 Friedrich Münzer FER
Calpurnius 28 M. C. Bibulus, Konsul 59 v. Chr., Gegner Caesars Marcus Calpurnius Bibulus(WP de)
WD-Item
270 Friedrich Münzer FER
Calpurnius 29 M. C. Caelianus, Prokurator und Präfekt der Provinz Sardinia 270 Arthur Stein FER
Calpurnius 50aArrius 17a 271 FER
Calpurnius 53a C. Marcellus, v. e 271 Arthur Stein FER
Calpurnius 69 Cn. C. Piso, Mitverschworener Catilinas im J. 66 v. Chr. (K) Gneu Calpurni Pisó (governador)(WP ca)
WD-Item
271 FER
Calpurnius 70 Cn. C. Piso, cos. ord. 7 v. Chr. Gnaeus Calpurnius Piso (Konsul 7 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
271 Edmund Groag FER
Calpurnius 73 L. C. Piso, Konsul 139 v. Chr. Gneo Calpurnio Pisone (console 139 a.C.)(WP it)
WD-Item
271 Friedrich Münzer FER
Calpurnius 74 L. C. Piso augur, cos. ord. 1 v. Chr. Lucius Calpurnius Piso (Konsul 1 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
271 Edmund Groag FER
Calpurnius 82 L. C. Piso, cos. ord. 175 n. Chr. Lucius Calpurnius Piso (Konsul 175)(WP de)
WD-Item
271 Edmund Groag FER
Calpurnius 88 L. C. Piso Caesoninus, Konsul 112 v. Chr. Lucius Calpurnius Piso Caesoninus (Konsul 112 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
271 Friedrich Münzer FER
Calpurnius 90 L. C. Piso Caesoninus, Konsul 58 v. Chr., Schwiegervater Caesars Lucius Calpurnius Piso Caesoninus (Konsul 58 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
272 Friedrich Münzer FER
Calpurnius 93 C. C. Piso Frugi, Quästor 58 v. Chr., Schwiegersohn Ciceros 272 Friedrich Münzer FER
Calpurnius 99 L. C. Piso Frugi(?) pontifex, cos. 15 v. Chr., Briefadressat des Horaz. Lucius Calpurnius Piso Pontifex(WP de)
WD-Item
272 Edmund Groag FER
Calpurnius 131a (Cornelia?) Calpurnia Frontina, Schwester des Cn. Cornelius Nr. 295 272 Arthur Stein FER
L. Calventius L. C. [---], Pontifex im J. 101/2 n. Chr. 272 Edmund Groag FER
Calvisius 3a P. C. [---], Pontifex im J. 101/2 n. Chr. 273 Edmund Groag FER
Calvisius 9 Ruso, P. Cos. suff. unter Vespasian Publius Calvisius Ruso (Konsul 79)(WP de)
WD-Item
273 Edmund Groag FER
Camarum Ort in Arabia felix = Camari 273 Maximilian Streck FER
Cambissis Fluss in Armenien 273 Maximilian Streck FER
Camia Ortschaft in Hyrkanien 273 Maximilian Streck FER
Camilla 1 Tochter des Volskerkönigs Metabus (XV 1317). (L). Camilla (Tochter des Metabus)(WP de)
WD-Item
273 Georg Knaack FER
Camogenis Landschaft in Armenien 273 Maximilian Streck FER
Campanius 1 M. C. Marcellus, proc. Augg. von Aegypten unter Marc Aurel Marcus Campanius Marcellus(WP de)
WD-Item
273 Arthur Stein FER
Campi Cauchi babylon. Landstrich am Tigris 273 Maximilian Streck FER
Camulatus 1 kelt. (?) Soldat im Heer des M. Iunius Brutus 273 Friedrich Münzer FER
Canas lykische Stadt 273 Walther Ruge FER
Candidus 1 kelt. Lokalgottheit (?) 273 Friedrich Münzer FER
Caninius 3 L. C. Gallus, Volkstribun im J. 56 v. Chr. Lucius Caninius Gallus (Volkstribun 56 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
273 Friedrich Münzer FER
Caninius 4 L. C. Gallus, Konsul im J. 37 v. Chr. Lucius Caninius Gallus (Konsul 37 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
273 Friedrich Münzer FER
Caninius 5 L. C. Gallus, cos. suff. 2 v. Chr. Lucius Caninius Gallus (Suffektkonsul 2 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
273 Edmund Groag FER
Caninius 9 C. C. Rebilus, Legat Caesars in Gallien, cos. suff. 45 v. Chr. Gaius Caninius Rebilus(WP de)
WD-Item
273-274 Friedrich Münzer FER
Canius a C. C., röm. Ritter im 2. Jh. v. Chr. 274 Friedrich Münzer FER
Cannaba mesopot. Ort 274 Maximilian Streck FER
Canuleius 1a röm. Gesandter an den Königshöfen des Ostens 162 v. Chr. 274 Friedrich Münzer FER
Canus 3 Kanus Iunius Niger, cos. ord. im J. 138 n. Chr. 274 Edmund Groag FER
Canus 5 gall. Vasenfabrikant in der frühen Kaiserzeit 274 Carl Robert FER
Caparenses Beiname der Nymphen in Capera 274 Maximilian Ihm FER
Capersane Ort in Nordsyrien am Euphrat 274 Maximilian Streck FER
Caphrena Stadt am Euphrat gegenüber Zeugma Nr. 1, vgl. Apameia Nr. 4 274-275 Maximilian Streck FER
Capito 5a C. [---] anus, Logistes von Thyateira 275 Arthur Stein FER
Capitolinus 2 [Ca]pitolin(us) proc(urator) offic. [i]mp., Inschrift Wasserleitungsröhre 172 n. Chr. 275 Arthur Stein FER
Capreolus 4 Pflanze oder Tier 275 Hermann Stadler FER
Capussa König der Massylier im östlichen Numidien 275 Felix Stähelin FER
Carbantorate Hauptstadt der Memini in Gallia Narbonensis 275 Maximilian Ihm FER
Carbestrio Ortschaft in Klein-Medien 275 Maximilian Streck FER
Carbinisacron Landschaft in Persien 275 Maximilian Streck FER
Carcerarius der Gefängniswärter 275 Otto Fiebiger FER
Carcha Ort in Arabia felix, vgl. Charax, Charcha Nr. 1 275-276 Maximilian Streck FER
Carema Ortschaft in Persien 276 Maximilian Streck FER
Carinus 1 f. l. statt P. Maridius Maridianus, Prokurator der Provinz Sardinia 256 n. Chr. 276 Arthur Stein FER
Caristanius 1 Fronto, C. Legat von Lycien und Pamphylien, unter Domitian? Gaius Caristanius Fronto(WP de)
WD-Item
276 Edmund Groag FER
Carminius 5 M. C. Pudens, curator rei publicae Mantuanorum, dann Vicetinorum 2. Jh. n. Chr. 276 Arthur Stein FER
Carminius 5a (Sex.) [C]. Vetus, cos. suff. (unter Domitian?) 276 Edmund Groag FER
Carnon Hauptstadt der südarab. Minaeer = Cornan, Ort in Arabia felix 276 Maximilian Streck FER
Carrinas 7 C. C. [Secundus], athen. Archon und Priester des Drusus 66 n. Chr.? 276 Arthur Stein FER
Carsagis kleinarmen. Ort zwischen Satala und Zimara = Chorsabia 276 Walther Ruge FER
Carventanus Cognomen eines röm. Geschlechts 276 Friedrich Münzer FER
Carvilius 9 Sp. C. Maximus, cos. I 293, cos. II 272 v. Chr. Spurius Carvilius Maximus(WP de)
WD-Item
276 Friedrich Münzer FER
CasiloClaudius 100a Claudius C., Grammatiker 4. Jh. n. Chr. 276 FER
Cassianum Grundstück oder Ort am Niederrhein (?) 276-277 Maximilian Ihm FER
Cassius 21a Q. C. Agrianus Aelianus, cos. suff. 3. Jh. n. Chr.? 277 Edmund Groag FER
Cassius 24aClaudius 93 277 FER
Cassius 25 Apollinaris, M. Cos. suff. 150 n. Chr. Marcus Cassius Apollinaris(WP de)
WD-Item
277 Edmund Groag FER
Cassius 27 Apronianus, Vater des Geschichtsschreibers Cassius Dio 277 Edmund Groag FER
Cassius 28 Asclepiodotus, reicher Bithynier aus Nicaea 277 Arthur Stein FER
Cassius 29a C. Barba, Anhänger Caesars, dann des Antonius 277 Friedrich Münzer FER
Cassius 49 Interamnanus Pisibanus Priscus, C. CIL VI 451 277 Edmund Groag FER
Cassius 52a C. Longinus, Vater des Caesarmörders C. C. Nr. 59 Longinus (?) 277 Friedrich Münzer FER
Cassius 59 Longinus, C. der Caesarmörder Gaius Cassius Longinus (Verschwörer)(WP de)
WD-Item
277 Otto Rossbach FER
Cassius 72 Longinus Ravilla, L., Volkstribun, cos. 127 v. Chr. Lucius Cassius Longinus Ravilla(WP de)
WD-Item
277 Friedrich Münzer FER
Cassius 82a C. C. Philiscus, Sohn des C. C. Nr. 28 Asclepiodotus 278 Arthur Stein FER
Cassius 84a L. C. Princeps, Aulet = Flötenspieler 278 Friedrich Münzer FER
Cassius 87 Scaeva, Centurio unter Caesar 278 Friedrich Münzer FER
Cassius 92aAvidius 9a (Avidia Cassia) Alexandria, Tochter des Avidius 278 FER
Cassius 93b Cassia Cyrina, Gattin eines Flottenpraefecten 278 Arthur Stein FER
CastabolaKastabala Kilik. Stadt (?) = Kastabala 278 FER
Castillum Hyrkan. bzw. großarmen. Ort 278 Maximilian Streck FER
Castra, Castrum 32a Castra Maurorum, Grenzfestung im nordöstl. Mesopotamien 278 Maximilian Streck FER
Castra, Castrum 43a Castrum Rauracense, Hauptort der gall. Rauricer 278 FER
Castricius 9 Myrio, A. bekleidete das Vigintisexvirat 278 Arthur Stein FER
Castrillum Ort in Arabia felix 278 Maximilian Streck FER
Castrinius L. C. Paetus, Zeitgenosse Ciceros = L. Castronius Paetus (?) 278-279 Friedrich Münzer FER
Castus 3a südgallischer Vasenfabricant 279 Carl Robert FER
Castus 4 die Enthaltsamkeit 279 Georg Wissowa FER
Casus aKazanes Phryg. Fluß = Kazanes 279 FER
Catabana Ort in der Landschaft Kommagene 279 Maximilian Streck FER
Catellius 1a Legat der Provinz Galatia im 1. Jh. n. Chr. 279 Edmund Groag FER
Catilius 3 Cn. C. Severus, Mitglied im consilium des Severus Alexander 279 Edmund Groag FER
Catilius 4 L. C. Severus Iulianus, richtig für C. Atilius, cos. I suff. 110 n. Chr. Lucius Catilius Severus(WP de)
WD-Item
279 Edmund Groag FER
Catius 6 L. C. Celer, cos. suff. um das J. 240/1 n. Chr. Lucius Catius Celer(WP de)
WD-Item
279 Arthur Stein FER
Catius 10a C. Secundus, v. p., Statthalter der Provinz Pannonia inf. 3./4. Jh. n. Chr. 279 Arthur Stein FER
Cato 2 M. A[l]dus(?) Cato, c.v. 279 Edmund Groag FER
Caularis Phryg. Fluß 279 Walther Ruge FER
Cazaci Ortschaft in Medien = Gazaka 279 Maximilian Streck FER
Ceionius 6 Commodus, L., Cos. ord. 106 n. Chr. Lucius Ceionius Commodus (Konsul 106)(WP de)
WD-Item
279 Edmund Groag FER
Celeia Stadt in Noricum Celje(WP en)
WD-Item
279-280 Maximilian Ihm FER
Celer 1a Gefährte des Romulus, angeblicher Mörder des Remus 280 Friedrich Münzer FER
Celer 9 Verianus zur Zeit des Gallienus 280 Edmund Groag FER
Celeros Südgall. Töpfer = Celer Nr. 15 280 Carl Robert FER
Cenomydroma Ortschaft in der Berenice (Ägypten) 280 Maximilian Streck FER
Cerdo Sklave in der arretin. Sigillatatöpferei des M. Perennius 50-20 v. Chr.? 280 Carl Robert FER
Cerium Ortschaft in Gross-Medien 280 Maximilian Streck FER
Cervonius 1a [---] s Cervoni[us], 182 n. Chr. in Priesterkollegium (Salier?) kooptiert 280 Edmund Groag FER
Cestilius 2 Cestilia, f. l. eines röm. Frauennamens bei Ailian. 280 Friedrich Münzer FER
Cestius 8 Gallus, C. Senator 21 n. Chr. Gaius Cestius Gallus (Konsul 35)(WP de)
WD-Item
280 Edmund Groag FER
Cestius 14Ducenius 3 ...[Po]mponianus Secundus P. C...ius Priscus Ducenius, Legionslegat 280 FER
Cestius 18 ... Sa... [Secun]dus P. C. ... [Um]brius Dexter ... Ducenius, Prokonsul. 280 FER
Chabora Stadt in Mesopotamien am Euphrat = Kirkesion 280-281 Maximilian Streck FER
Chairekla Stadt im Innern der Provinz Cyrenaica 281 Maximilian Streck FER
Chairephon 1 Athen. Archon etwa im J. 217/6 v. Chr. 281 Johannes Kirchner FER
Chairestratos 4 attischer Töpfer im 5. Jh. v. Chr 281 Carl Robert FER
Chairolas Delph. Archon im J. 342/1 v. Chr. 281 Johannes Kirchner FER
Chaiton Sieger im Pentathlon zu Olympia im J. 448 v. Chr. 281 Johannes Kirchner FER
Chaitos 2 Tiername für Pferd und Hahn 281 Otto Waser FER
Chala Hauptstadt der Landschaft Chalonitis = Albania Nr. 2 = Halus 281 Maximilian Streck FER
Chalasar einheimischer Name von Artemita Nr. 1 Artemita(WP en)
WD-Item
281 Maximilian Streck FER
Chalkis 13 oppidum, griechische Kolonie in Arabien 281 Maximilian Streck FER
Chalkitis 4 Landschaft in Mesopotamien 281 Maximilian Streck FER
Chalkostamnon kleinasiat. Stadt in der Nähe des Latmosgebirges. vgl. Amazonokorakia 281 Ludwig Bürchner FER
Chalonitis Assyr. Landschaft = Kallonitis vgl. Albania Nr. 2 281-282 Maximilian Streck FER
Chalybon Syr. Stadt 282 Maximilian Streck FER
Chalybonitis syr. Landschaft 282 Maximilian Streck FER
Chambritrasos Fluss im Gebiet von Latos auf Kreta 282 Ludwig Bürchner FER
Cham(m)anene Landschaft in Kappadokien, angrenzend an Phrygien und Galatien 282 Maximilian Streck FER
Chamogamision Flurname auf der Insel Kreta 282 Maximilian Streck FER
Chamyne Epiklese der Demeter 282 Otto Jessen FER
Chanaranges pers. Statthaltertitel 282-283 Maximilian Streck FER
Charax häufiger Ortsname 283 Maximilian Streck FER
Charax 16a Ch. Sidu, mesopot. Stadt, früherer Name von Anthemusia Anthemusias(WP en)
WD-Item
283 Maximilian Streck FER
Charcha mesopotamische Stadt vor Amida 283 Maximilian Streck FER
Charcha 2 babylon. Ort 283 Maximilian Streck FER
Charimortos Aitoler in ägypischen Diensten 283-284 Benedikt Niese FER
Charinos 1 andere Namensform für Kairimos, athen. Archon 308/7 v. Chr. 284 Wilhelm Dittenberger FER
Charixenos 4 Delph. Archon um das J. 330/29 v. Chr. 284 Johannes Kirchner FER
Charixenos 5 Delph. Archon um das J. 254/3 v. Chr. 284 Johannes Kirchner FER
Charixenos 6 Delph. Archon um 78/7 v. Chr., Sohn des Sotylos 284 Johannes Kirchner FER
Charmande Stadt am Euphrat 284 Maximilian Streck FER
Charmandros 2 Astronom. Schriftsteller nach Anaxagoras 284 Franz Boll FER
Charmidas 2 Sieger im Faustkampf der Knaben zu Olympia 464 v. Chr. 284 Johannes Kirchner FER
Charmylos 2 Sohn des berühmten Trinkers Arkadion 284 FER
Charon 1 der Fährmann in der Unterwelt Charon (Mythologie)(WP de)
WD-Item
284 Otto Waser FER
Charops 11 römerfreundlicher Epeirote im Krieg gegen Philippos V., Sohn des Machatas 284-285 Theodor Büttner-Wobst FER
Charops 12 Römerfreund im Krieg gegen König Perseus, Sohn des Machatas 285 Theodor Büttner-Wobst FER
Charra Ort im nordöstlichen Babylonien bei Artemita 285 Maximilian Streck FER
Charta das Papier 285-286 Richard Wünsch FER
Chaskauge Gießbach bei Smyrna 286 Ludwig Bürchner FER
Chazoi Örtlichkeit auf der Insel Chios 286 Ludwig Bürchner FER
Chedrolioi 286 FER
Cheimon Sieger im Ringkampf zu Olympia 448 v. Chr. 286 Johannes Kirchner FER
Χειριδωτὸς χιτών Gewand mit Ärmeln Ärmelchiton(WP de)
WD-Item
286 Walter Amelung FER
Χειρίς der Ärmel, im Ausnahmefall: der Handschuh 286-287 Walter Amelung FER
Cheirogastores myth. Wesen 287 Georg Knaack FER
Chellon von Kallimachos verspotteter Mann 287 Georg Knaack FER
Chelone 2 Jungfrau, von Hermes in eine Schildkröte verwandelt Chelone (Mythologie)(WP de)
WD-Item
287 Georg Knaack FER
Χέρρεως φρούριον, τὸ to Cherreos phrurion, Kastell bei Antiocheia am Kragos 287 Walther Ruge FER
Chimaira 3 Dreigestaltiges Mischwesen 288 Erich Bethe FER
Chindaioi arab. Volk, Nachbarn der Charandaioi 288 Maximilian Streck FER
Chiomara Gattin des Tolistoagierkönigs Ortiagon 288 Felix Stähelin FER
Chiriphe Stadt in Babylonien 288 Maximilian Streck FER
Chiron 1a von Amphipolis, angeblicher Schriftsteller bei Ptolemaios Chennos 288 Georg Knaack FER
Χιτών Chiton, hemdartiges Untergewand der weiblichen und männlichen Kleidung Chiton(WP de)
WD-Item
288-294 Walter Amelung FER
Χλαῖνα Chlaina, Gewandstück der männl. Tracht 294 Walter Amelung FER
Χλαμύς Chlamys, Mantel, Gewandstück der männl. Tracht Chlamys (Mantel)(WP de)
WD-Item
294-295 Walter Amelung FER
Χλανίς Chlanis, feiner (Pracht-) Mantel 295 Walter Amelung FER
Chloros Mitglied des Kronrates unter Attalos II. Philadelphos von Pergamon 295 Felix Stähelin FER
ChlydaiLydai kar. Küstenstation = Klydai 295 FER
Choara Ortschaft in Parthia hinter den Kaspiai pylai Choara(WP de)
WD-Item
295 Maximilian Streck FER
Choliatai Volk am Unterlauf des Oxos 295 Maximilian Streck FER
Cholimma Ortschaft in Armenia maior 295-296 Maximilian Streck FER
Cholmadara Stadt in der Landschaft Kommagene 296 Maximilian Streck FER
Chondria Ch., Chondrianon kome, lyd. Ort 296 Ludwig Bürchner FER
Chondrochyte Winterbach im Gebiet von Alopekai, südlich von Priene bei Miletos 296 Ludwig Bürchner FER
Choregos 2 Schauspieler auf Delos im J. 270 v. Chr., Enkel des Ch. Nr. 1 296 Alfred Körte FER
Chorochoad Stadt in der Landschaft Arachosia 296 Maximilian Streck FER
Chremas römerfreundlicher akarnanischer Politiker 2. Jh. v. Chr. 296 Felix Stähelin KOR
Chrestos 7 Sklave in der arretin. Sigillatatöpferei des C. Annius 296 Carl Robert FER
Christophoros 1 Frauenkloster in Galatien 296 Walther Ruge FER
Chronica Italica Chronica minora Consularia Italica(WP en)
WD-Item
296-298 Ludo Moritz Hartmann FER
Chronos 2 die Personifikation der Zeit 298 Otto Waser FER
Chryseïs 5 Gattin des maked. Königs Antigonos III. Nr. 5 Doson 298 Theodor Büttner-Wobst FER
Chrysermos 4 Ch. von Korinth, angeblicher Schriftsteller bei Ps.-Plutarch 298 Georg Knaack FER
Chrysias Gattin des Ischomachos, dann des Kallias Nr. 3 298 Felix Stähelin FER
Chrysippos 8a Komödiendichter auf Delos im J. 261 v. Chr. 298 Edward Capps FER
Chrysippos 10 Sklave Ciceros, wegen seiner litterarischen Bildung geschätzt 298 Friedrich Münzer FER
Chrysippos 14a Pindarkommentator = Ch. Nr. 10 298-299 Alfred Körte FER
Chrysippos 14b angeblicher Historiker bei Ps.-Plutarch WD-Item 299 Georg Knaack FER
Chrysippos 15 Ch. von Knidos, Arzt im 4. Jh. v. Chr., Reisebegleiter des Eudoxos Chrysippus of Cnidos(WP en)
WD-Item
299 Max Wellmann FER
Chrysippos 16 Ch. von Knidos, Arzt im 3. Jh. v. Chr., Lehrer des Erasistratos 299 Max Wellmann FER
Chudukka Ort in Babylonien 299 Maximilian Streck FER
Chumana Ortschaft Babyloniens 299 Maximilian Streck FER
Chumbane Ort am Euphrat 299 Maximilian Streck FER
Chumdan von Alexander d. Gr. gegründete fernöstl. Stadt, Hauptsitz des Seidenhandels 299 Maximilian Streck FER
Chytrieioi Phratrie der Phyle Althaimenis des rhod. Kamiros 299 Ludwig Bürchner FER
Cilnius 4 Arretin. Vasenfabrikant 299 Carl Robert FER
Cinna 8 Arbeiter in der arretin. Töpferei der Titii 299 Carl Robert FER
Cisippades Volk im nördlichen Africa, Nachbarn der grossen Syrte 299-300 Maximilian Ihm FER
Cisson Fluss in Armenien 300 Maximilian Streck FER
Cissus Sklave in der arretin. Sigillatatöpferei des C. Annius Nr. 9a 300 Carl Robert FER
Civitas 2 I. Das Staatswesen. II. C. (Romana), das (röm.) Bürgerrecht 300-317 Ernst Kornemann FER
Clarius f. l. statt Clartius(?), von Plinius d. J. verteidigt, Senator(?) 317 Arthur Stein FER
Clartius 317 FER
Classicus 1a P. Aelius C., Präsidialprokurator der Provinz Mauretania Caes. 317 Arthur Stein FER
Clavariatis Epiklese des Merkur 317 Maximilian Ihm FER
Claudius 31a Ti. Cl. [---], Name zweier Pontifices im J. 101/2 n. Chr. 317 Edmund Groag FER
Claudius 38 317 Edmund Groag FER
Claudius 39aAlexandros 65b 317 FER
Claudius 71 Ti. Cl. Atticus Herodes, cos. I suff. unter Traian, cos. II suff. Tiberius Claudius Atticus Herodes(WP de)
WD-Item
317 Edmund Groag FER
Claudius 72 L. Vibullius Hipparchus Ti. Cl. Atticus Herodes Nr. 13, Sophist 2. Jh. n. Chr. 317-318 Edmund Groag FER
Claudius 87 Ti. Cl. Bradua Atticus, cos. ord. im J. 185 n. Chr. vgl. Atilius Nr. 29 318 Edmund Groag FER
Claudius 93 Cl. Cassius Agrippinus, Senator im 2./3. Jh. n. Chr. 318 Edmund Groag FER
Claudius 100a Cl. Casilo, Grammatiker in der 2. H. des 4. Jh. n. Chr. S I. 318 Leopold Cohn FER
Claudius 102a Cl. [C]ensorinus, Prokurator der Provinz Thracia 184 oder 185 n. Chr. 318 Arthur Stein FER
Claudius 105 C. Cl. Centho, Legat des Konsuls P. Sulpicius 200 v. Chr. 318 Arthur Stein FER
Claudius 137 Cl. Drusus(?), suchte Italien in seine Gewalt zu bringen 318 Friedrich Münzer FER
Claudius 139 Nero Cl. Drusus d. Ältere, Stiefsohn des Augustus, Bruder des Tiberius Drusus(WP de)
WD-Item
318-319 Arthur Stein FER
Claudius 141 Ti. Cl. Dryantianus Antoninus, Senator im 2. Jh. n. Chr. 319 Edmund Groag FER
Claudius 149Claudius 375a Cl. Felix vgl. Felix Cl. Nr.375a Vindex. 319 FER
Claudius 150a C. Cl. Firmus, praef. vehiculorum per Gallias Lugdunensem Aquitanicam 319 Arthur Stein FER
Claudius 154 Ti. Cl. Flavianus Titianus, Prokonsul der Provinz Cyprus 2. Jh. n. Chr. 319 Edmund Groag FER
Claudius 164 Cl. Geminus, Arabarch und Epistratege der Thebaïs 319 Friedrich Münzer FER
Claudius 179 Ti. Cl. Hipparchus, Vater des Ti. Cl. Nr. 71 319 Edmund Groag FER
Claudius 213 (Ti.?) Cl. Marcellinus, Verteidiger des Flavius Nr. 127 Marcianus 100 n. Chr. 319 Edmund Groag FER
Claudius 218 M. Cl. Marcellus, Konsul im J. 331, Diktator 327 v. Chr. 319 Friedrich Münzer FER
Claudius 243 Cl. Neocydes, iuridicus in Aegypten unter Antoninus Pius 319-320 Arthur Stein FER
Claudius 246 C. Cl. Nero, Konsul 207 v. Chr., Sieger über Hasdrubal am Metaurus Gaius Claudius Nero(WP de)
WD-Item
320 Friedrich Münzer FER
Claudius 265 Ti. Cl. Paulinus, Statthalter der Provinz Britannia unter Severus Alexander 320 Edmund Groag FER
Claudius 272 Cl. Piso, Legat der leg. I adiutrix 207 n. Chr. 320 FER
Claudius 272a [T]i. Cl. Piso, Geschworener 2. Jh. n. Chr.? 320 Arthur Stein FER
Claudius 288aPtolemaios 66 320 FER
Claudius 296 Ap. Cl. Pulcher, cos. 79 v. Chr., Münzmeister Appius Claudius Pulcher (Konsul 79 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
320 Friedrich Münzer FER
Claudius 297 Ap. Cl. Pulcher, cos. 54 v. Chr. Appius Claudius Pulcher (Konsul 54 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
320 Friedrich Münzer FER
Claudius 299 Ap. Cl. Pulcher, Ankläger des T. Annius (Nr. 67) Milo im J. 52 v. Chr. Api Claudi Pulcre (germà)(WP ca)
WD-Item
320 Friedrich Münzer FER
Claudius 310 Ti. Cl. Quintianus, Konsul 235 n. Chr. Tiberius Claudius Quintianus(WP de)
WD-Item
320 Edmund Groag FER
Claudius 317 Ap. Cl. Rufus, Konsul 268 v. Chr. vgl. Cl. Nr. 137 320 Friedrich Münzer FER
Claudius 324 Ti. Cl. Sacerdos Iulianus, cos. suff. 100 n. Chr. vgl. Cl. Nr. 31a Tiberius Claudius Sacerdos Iulianus(WP de)
WD-Item
320 Edmund Groag FER
Claudius 347 C. Cl. Severus, leg. Aug. pr. pr. der Provinz Arabia 111-115 n. Chr. Gaius Claudius Severus(WP de)
WD-Item
320-321 Edmund Groag FER
Claudius 348 Cn. Cl. Severus, cos. I suff. vor 163, cos. II ord. 173 n. Chr. Gnaeus Claudius Severus (Konsul 173)(WP de)
WD-Item
321 Edmund Groag FER
Claudius 350 Cn. Cl. Severus Arabianus, cos. 146 n. Chr. Gnaeus Claudius Severus Arabianus(WP de)
WD-Item
321 Edmund Groag FER
Claudius 375a Felix Cl. Vindex, Epistratege der Heptanomis? 114-117 n. Chr. 321 Arthur Stein FER
Claudius 376 Cl. Unimanus, Statthalter einer hispan. Provinz etwa 147 v. Chr. 321 Friedrich Münzer FER
Claudius 393 Claudia Augusta, Tochter Neros und der Poppaea Sabina Claudia Augusta(WP en)
WD-Item
321-322 Arthur Stein FER
Claudius 399a Claudia Alcia, Tochter des Ti. Cl. Nr. 179 322 Edmund Groag FER
Claudius 400 Marcia Claudia Alcia Athenais, Tochter des Sophisten Ti. Cl. Atticus Herodes 322 Edmund Groag FER
Claudius 410 Claudia Balbina, Gattin des Cl. Arrianus Nr. 55 322 Edmund Groag FER
Claudius 421a (Claudia) Maeciana Alexandr(i)a, Tochter des Ti. Cl. Nr. 141 Dryantianus Anton. 322 Edmund Groag FER
Claudius 429 C[la]udia O[res]tia Agrippina, Tochter des Ti. Cl. Nr. 141 Dryantianus Anton. 322 Edmund Groag FER
Claudius 451 Claudia Vilia Procula, Tochter des Ti. Cl. Nr. 154 Flavianus Titianus 322 Felix Stähelin FER
Claudius 452 Claudia Zenonis, Tochter des Zenon, Mutter des Sophisten und Rhetors 322 Felix Stähelin FER
Clavicularius Der (Militär-) Gefängnisschließer 321-322 Otto Fiebiger FER
Cletabion Landschaft in Persien 323 Maximilian Streck FER
Cletabis Ort in Arabia maior 323 Maximilian Streck FER
Clipeocentrus eine Schildart 323 Maximilian Ihm FER
Clodius 10a Quintipor C., elender Palliatendichter zur Zeit Varros WD-Item 323 Georg Wissowa FER
Clodius 12 Sex. C., Vertrauter des Volkstribunen P. C. Nr. 48 Pulcher Sesto Clelio(WP it)
WD-Item
323 Friedrich Münzer FER
Clodius 17a M. C. Archagathus, von Cicero dem M'. Acilius empfohlen 46 v. Chr. 323 Friedrich Münzer FER
Clodius 20 [C.] [Cap]ito[---]us, Prätor. = Cossutianus Nr. 1 Capito (?) 323 Edmund Groag FER
Clodius 36 M. C. Lunensis, cos. (suff.) nach J. 105 n. Chr., Pontifex 323 Edmund Groag FER
Clodius 42a C. Philetaerus, Begleiter Ciceros bis Brundisium 58 v. Chr. 323 Friedrich Münzer FER
Cobledulitavus Beiname des keltischen Heilgottes Apollon 323 Maximilian Ihm FER
Cocceius 1a Stand 45 und 44 v. Chr. mit Cicero in geschäftlicher Verbindung 323 Friedrich Münzer FER
Cocceius 3 C. C. Balbus, cos. suff. im J. 39 v. Chr. 323-324 Edmund Groag FER
Cocceius 6a C. Honorinus, leg. pr. pr. der Provinz Africa 162/3 n. Chr. 324 Edmund Groag FER
Cocceius 12 L. C. Nerva, Freund des Octavianus und des M. Antonius 324 Edmund Groag FER
Cocceius 19a Sex. C. Severianus Honorinus, cos. suff. 147 n. Chr. 324 Edmund Groag FER
Codrus a Pseudonym eines neoterischen Dichters (?) Codre(WP ca)
WD-Item
324-325 Franz Skutsch FER
Coelius 8 P. C. Apollinaris, cos. ord. 169 n. Chr. Publius Coelius Apollinaris (Konsul 169)(WP de)
WD-Item
325 Edmund Groag FER
Coelius 9 P. C. Balbinus Vibullius, cos. ord. 137 n. Chr. Publius Coelius Balbinus(WP de)
WD-Item
325 Edmund Groag FER
Coelius 12 C. C. Caldus, Konsul 94 v. Chr. Gaius Coelius Caldus (Konsul 94 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
325 Friedrich Münzer FER
Coelius 31a Coelia Polla, Tochter eines Legaten im 1. Jhdt. v. Chr. 325 Friedrich Münzer FER
Cognitio 2 C. im Strafprozeß 325 Georg Kleinfeller FER
Cognitor 2 C. im Strafprozeß 325 Georg Kleinfeller FER
Cognomen das dritte der tria nomina des römischen Bürgers Cognomen(WP de)
WD-Item
325 August Mau FER
CoiraCura 4 Personifikation der Sorge 326 FER
Colchion Ort Armeniens auf der Strasse von Artaxata nach Satala, Kolchis 326 Maximilian Streck FER
Colchis 1 Ortschaft in Mesopotamien, vgl. Chalkitis Nr. 4 326 Maximilian Streck FER
Colchis 2Colchion Ort in Armenien 326 Maximilian Streck FER
Comboiomarus König eines galatischen Volkes 189 v. Chr. 326 Felix Stähelin FER
Comenses Pisid. Gemeinde, s. Komama 326 FER
Comum Stadt in Gallia Cisalpina, heute Como Como(WP de)
WD-Item
326-327 Christian Hülsen FER
Conpasin Ort in Ägypten an der Straße Koptos-Berenike 327 Maximilian Streck FER
Convivium gemeinsames Mahl, das Gastmahl Convivium(WP de)
WD-Item
327 August Mau FER
Copo Sklave in der arretin. Vasenfabrik des L. Titius 327 Carl Robert FER
Coria 2 Ort in Arabia felix 327 Maximilian Streck FER
Corioco Kilik. Küstenstadt = Korykos 327 FER
Coriopis Hauptstadt der Landschaft Kietis = Koropissos 327 FER
CormaCornelius 395 Fluss auf der assyrischen Seite des Zagros 327 Maximilian Streck FER
CornanCarnon Ort in Arabia felix = Carnon 327 FER
Corne Hügel bei Tusculum mit Dianaheiligtum 327 Georg Wissowa FER
Cornelianus 7 Quellenautor des Ioannes Nr. 18 Stobaios 327-328 Georg Knaack FER
Cornelius a Sanctus C., Bischofssitz der Eparchie Hellespontos, Skapsis ab 5. Jh. n. Chr. 328 Ludwig Bürchner FER
Cornelius 10a Name von fünf kalatores pontificum et flaminum in den J. 101 und 102 n. Chr. 328 Edmund Groag FER
Cornelius 10b Cornelius von Aphrodisiai, Bildhauer der frühen Kaiserzeit 328 Carl Robert FER
Cornelius 40 P. C., trib. mil. consulari potestate 389 und 385 v. Chr. 328 Friedrich Münzer FER
Cornelius 69 L. C. Balbus, Vertrauter Caesars = L., Vertrauter Oktavians 44 v. Chr. 328 Friedrich Münzer FER
Cornelius 82 A. C. Celsus, verfasst eine Enzyklopädie unter Tiberius Aulus Cornelius Celsus(WP de)
Aulo Cornelio Celso(WS it)
WD-Item
328 Georg Knaack FER
Cornelius 99 Ser. C. Cethegus, cos. ord. 24 n. Chr., Proconsul von Africa Servius Cornelius Cethegus(WP de)
WD-Item
328 Edmund Groag FER
Cornelius 103 C. Cinna, Münzmeister (?) WD-Item 328 Friedrich Münzer FER
Cornelius 108 Cn. C. Cinna Magnus, cos. ord. 5 n. Chr., Verschwörer Gnaeus Cornelius Cinna Magnus(WP de)
WD-Item
328 Edmund Groag FER
Cornelius 110a (C.) Cossi, genannt bei Cicero de orat. 328-329 Friedrich Münzer FER
Cornelius 135 Cn. C. Dolabella, Prokonsul der Provinz Cilicia 80-79 v. Chr. Gnaeus Cornelius Dolabella (Prätor 81 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
329 Friedrich Münzer FER
Cornelius 136 Cn. C. Dolabella, verwandt mit Kaiser Galba Gnaeus Cornelius Dolabella (Verwandter Galbas)(WP de)
WD-Item
329 Edmund Groag FER
Cornelius 141 P. C. Dolabella, Schwiegersohn Ciceros Publius Cornelius Dolabella (Konsul 44 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
329 Friedrich Münzer FER
Cornelius 143 P. C. Dolabella, cos. 10 n. Chr. Publius Cornelius Dolabella (Konsul 10)(WP de)
WD-Item
329 Edmund Groag FER
Cornelius 146 Ser. C. Dolabella Metilianus, cos. suff. 113 n. Chr. Servius Cornelius Dolabella Metilianus Pompeius Marcellus(WP de)
WD-Item
329 Edmund Groag FER
Cornelius 198 L. C. Lentulus, cos. ord. 3 v. Chr., im Priesteramt des Flamen Martialis 329 Edmund Groag FER
Cornelius 210 L. C. Lentulus Caudinus, cos. 275 v. Chr. Lucius Cornelius Lentulus Caudinus (Konsul 275 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
329 Friedrich Münzer FER
Cornelius 218 L. C. Lentulus Crus, Konsul 49 v. Chr., Gegner Caesars Lucius Cornelius Lentulus Crus(WP de)
WD-Item
329-330 Friedrich Münzer FER
Cornelius 238 P. C. Lentulus Spinther, Konsul 57 v. Chr., Freund Ciceros Publius Cornelius Lentulus Spinther (Konsul 57 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
330 Friedrich Münzer FER
Cornelius 274aCornelius 58 330 Friedrich Münzer FER
Cornelius 279 A. C. Palma Frontonianus, cos. I ord. 99, cos. II ord. 109 n. Chr. Aulus Cornelius Palma Frontonianus(WP de)
WD-Item
330 Edmund Groag FER
Cornelius 290 L.(?) C. Priscus, cos. suff. 104 n. Chr.? Proconsul von Asia 330 Edmund Groag FER
Cornelius 295 Cn. C. Pulcher, Iuridicus in Aegypten unter Hadrian. 330 Arthur Stein FER
Cornelius 296 L. C. Pusio Annius, cos. suff. unter Vespasian? Lucius Cornelius Pusio(WP de)
WD-Item
330 Edmund Groag FER
Cornelius 322 L. C. Scipio, Interrex, Konsul 350 v. Chr. Lucio Cornelio Scipione (console 350 a.C.)(WP it)
WD-Item
330 Friedrich Münzer FER
Cornelius 334 P. C. Scipio, Name der Konsuln in den J. 2, 24 und 56 n. Chr. 330 Edmund Groag FER
Cornelius 335 P. C. Scipio Aemilianus Africanus (minor), cos. 147, erobert Karthago Publius Cornelius Scipio Aemilianus Africanus(WP de)
WD-Item
330-331 Friedrich Münzer KOR
Cornelius 337 L. C. Scipio Asiagenus, Konsul 190 v. Chr., siegt über Antiochos III. Megas Lucius Cornelius Scipio Asiaticus (Konsul 190 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
331 Friedrich Münzer FER
Cornelius 350 P. C. Scipio Nasica, Konsul 191 v. Chr. Publius Cornelius Scipio Nasica(WP de)
WD-Item
331 Friedrich Münzer FER
Cornelius 351 P. C. Scipio Nasica, Statthalter der Provinz Hispania ulterior 93 v. Chr. Publius Cornelius Scipio Nasica (Prätor)(WP de)
WD-Item
331 Friedrich Münzer FER
Cornelius 376ff. Sulla Cognomen, s. Stammbaum WD-Item 331 Friedrich Münzer FER
Cornificius 7 Q., Volkstribun mit Cicero, Prätor 67/66 v. Chr. Vater von Nr. 8 und 12 Quint Cornifici(WP ca)
WD-Item
331 Friedrich Münzer FER
Cosaba Ort in Arabia felix 331 Maximilian Streck FER
Cossinius 5 P. C. Felix, leg. Augg. pro praetore der Provinz Pannonia inferior 252 n. Chr. Publius Cosinius Felix(WP de)
WD-Item
331 Edmund Groag FER
Cossion Landschaft in Perien, das Gebiet der Kossaioi (?) 331 Maximilian Streck FER
Cossutianus 1 C. Capito, leg. Aug. pr. pr. der Provinz Cilicia unter Nero Cossutianus Capito(WP de)
WD-Item
331 Edmund Groag FER
Crescens 8 Sklave in der arretin. Sigillatatöpferei des M. Perennius 1. Jh. n. Chr. 331-332 Carl Robert FER
Crispinus 7a A. A[ni?]cius C., promagister quadragesimae portuum Asiae 332 Arthur Stein FER
Crispinus 15a [---]nius Gallus Vecilius C. Mansuanius Marcellinus, leg. Aug. pr. pr. 332 Carl Robert FER
Crispus 7a C. (oder Priscus?), Präfekt der alexandrin. Flotte 159 n. Chr. 332 Arthur Stein FER
Crispus 7b L. C. (oder Crispinus?), arretin. Vasenfabrikant. vgl. Crispinus Nr. 4a 332 Carl Robert FER
Cuavus Südgall. Töpfer von sog. belgischer Ware (in Trier?) 332 Carl Robert FER
Cubi keltisches Volk = Bituriges 332 Maximilian Ihm FER
Culleolus a genannt bei Cicero ad. Att. 332 Friedrich Münzer FER
Cura 4 die Personifikation der Sorge Cura (mythology)(WP en)
WD-Item
332 Maximilian Ihm FER
Currodrepanus eine Art Sichelwagen für Kriegszwecke, von zwei Pferden gezogen 332 Maximilian Ihm FER
Cuseni Volk in Baktrien, das syrische und arabische Schriftsteller kennen 333-334 Maximilian Streck FER
Custidius L. C., von Cicero 50 v. Chr. empfohlen 334 Friedrich Münzer FER
Cyrituca Ort in Arabia felix (Cymrituca, Cyrmica) 334 Maximilian Streck FER
Dabana 1 Kastell in der Landschaft Osroëne, an der Quelle des Belias 333 Maximilian Streck FER
Dabausa Stadt in Mesopotamien = Ruinen von Ṭabûs am rechten Euphratufer 333 Maximilian Streck FER
Dabithac Ortschaft der mittelbabylonischen Landschaft Mesene 333 Maximilian Streck FER
Dachareni arab. Volk der Nabataeer ,die männlichen‘ 333 Maximilian Streck FER
Dacicus Siegerbeiname mehrerer Kaiser: Traian, Maximin, Decius, Gallienus, Aurelian 333 Arthur Stein FER
Dagala Ortschaft im nordwestlichen Mesopotamien bei Amid 333 Maximilian Streck FER
Dahel Priesterfürst von Emesa 333 Hugo Willrich FER
Daiara Ort in Mesopotamien, rechts des Euphrat = Thiar Nr. 2 333-334 Maximilian Streck FER
Daidalos 6 Gemmenschneider im 3. Jh. v. Chr. (?) 334 Otto Rossbach FER
Daitis Ort im Gebiet von Ephesos 334 Ludwig Bürchner FER
Dalana(?) Stadt in Armenia minor 334 Maximilian Streck FER
Damagetos 3 Sieger im Pankration zu Olympia 452 und 448 v. Chr. Damaget (atleta)(WP ca)
WD-Item
334 Johannes Kirchner FER
Damaios a Delph. Archon um 241/40 v. Chr. 334 Johannes Kirchner FER
Damasias 1 Athen. Archon 582-580 v. Chr. 334 Johannes Kirchner FER
Damasias 3 siegt im Lauf zu Olympia 320 v. Chr., aus Amphipolis 334 Johannes Kirchner FER
Damasippos 3a Makedone im Dienste Ptolemaios' VIII. Euergetes II 334-335 Theodor Büttner-Wobst FER
Damaskos 3 myth. Gegner des Dionysoskultes, Gründer von Damaskos 335 Georg Knaack FER
Damatrios 2a Archon in Phokis? 327/6 v. Chr. 335 Johannes Kirchner FER
Damea Früherer Name von Apameia Nr. 8, Stadt im östlichen Kappadokien 335 Maximilian Streck FER
Damis 2a griechischer Gesandter in Rom 189 v. Chr. = Damon Nr. 15a (?) 335 Theodor Büttner-Wobst FER
Damochares 2 Delph. Archon 338/7 v. Chr. 335 Johannes Kirchner FER
Damokles 6a Spion bei den Römern 205/4 v. Chr., mit Pythion 335 Theodor Büttner-Wobst FER
Damokrates 2 Delph. Archon um das J. 218/7 v. Chr. 335 Maximilian Streck FER
Damokrates 2a Delph. Archon um das J. 218/7 v. Chr. 335 Johannes Kirchner FER
Damokrates 2b Archon in Delphi 1. Jh. v. Chr. 335 Johannes Kirchner FER
Damokritos 1a Stratege des achai. Koinon 149/8 v. Chr., Gefolgsmann des Diaios Δαμόκριτος(WP el)
WD-Item
335 Theodor Büttner-Wobst FER
Damon 9 Delph. Archon um 142/1 v. Chr., Sohn des Xenostratos 335 Johannes Kirchner FER
Damon 8a Delph. Archon um das Jahr 89/8 v. Chr. 335 Johannes Kirchner FER
Damon 8b Delph. Archon 8/7 v. Chr., Sohn des Polemarchos = D. Nr. 8 (?) 336 Johannes Kirchner FER
Damon 7 Delph. Priester 56-50 v. Chr., Sohn des Agathon 336 Johannes Kirchner FER
Damon 15a rhod. Gesandter bei L. Aemilius Paullus und König Perseus 168 v. Chr. 336 Theodor Büttner-Wobst FER
Damoteles 5 Aitolier, Gesandter in Rom 190 und 189 v. Chr. um Frieden zu erlangen 336-337 Theodor Büttner-Wobst FER
Damotimos 2 Delph. Archon 242/1 v. Chr. 337 Johannes Kirchner FER
Damoxenos 1 Delph. Archon 345/4 v. Chr. 337 Johannes Kirchner FER
Damoxenos 1a Delph. Archon um 1/2 n. Chr., Sohn des Diodoros 337 Johannes Kirchner FER
Damoxenos 1b Delph. Archon um 100/1 n. Chr., Sohn des Diodoros 337 Johannes Kirchner FER
Damoxenos 2a achaeischer Gesandter in Rom 196 v. Chr. 337 Theodor Büttner-Wobst FER
Danaë 5 Schwiegermutter des Tlepolemos Nr. 6 337 Theodor Büttner-Wobst FER
Danais a (poet.?) Nebenname von Elaia Nr. 1 in der kleinasiatischen Aiolis 337 Ludwig Bürchner FER
Danas Ort in Babylonien, oberhalb Albainas = Ḥulwân 337 Maximilian Streck KOR
DandesOxyrhynchos D. von Argos, siegt im Lauf zu Olympia 476 und 472 v. Chr. 338 Johannes Kirchner FER
Danipasos Fluss auf Kreta im Gebiet von Latos 338 Ludwig Bürchner FER
Dankasmene Grundstück südl. von Priene, vgl. Alopekai 338 Ludwig Bürchner FER
Daochos Thessalerfürst im 4. Jh. v. Chr. 338 Johannes Kirchner FER
DaorsoiDaversi Illyr. Volk = Daversi 338 FER
Daphne 5a Örtlichkeit im Gebiet von Tralleis in Lydien 338 Ludwig Bürchner FER
Daphne 5b Dorf auf der Insel Thera 338 Ludwig Bürchner FER
Daphnephoria boiotisches Fest zu Ehren Apollons, alle acht Jahre namentlich in Theben Daphnephoria(WP de)
WD-Item
338 Paul Stengel FER
Daphnion Dorf auf der Insel Astypalaia 338 Ludwig Bürchner FER
Δαφνοειδές Daphne Art, ellenhoher Strauch; Blätter wie Lorbeer, die im Mund brennen 338 Hermann Stadler FER
Dareios aPtolemaios 66 Flußname bei Klaudios Ptolemaios 338 Walther Ruge FER
Decanus 3 astrologische Gottheit 338-339 Franz Boll FER
Deïdameia 6 Königin von Epeiros im 3. Jh. v. Chr., Tochter des Königs Pyrrhos II. 339 Felix Stähelin FER
Deimos die Personifikation der Furcht in Verbindung mit Phobos Deimos (Mythologie)(WP de)
WD-Item
339 Otto Waser KOR
Deinicha Gattin des Spartanerkönigs Archidamos III., durch ein Geschenk bestochen 339 Felix Stähelin FER
Deinon 7a Vater des Deinon Nr. 7b 339 Theodor Büttner-Wobst FER
Deinon 7b Mitschuldiger an der Ermordung der aegypt. Königin Arsinoë III. 339-340 Theodor Büttner-Wobst FER
Deïokes medischer König 699-647 v. Chr. mit Klugheit und Gerechtigkeit 340 Julius Miller FER
Dektadas Schriftsteller, im Scholion zu Parthenios 13 genannt 340 Georg Knaack FER
Deliades 1 delische Mädchen, Reigentänzerinnen zu Ehren der del. Gottheiten 340 Paul Stengel FER
Deloptes thrakischer Gott neben Bendis 340 Franz Cumont FER
Demaratos 3a Korinther, der angeblich die griechische Kultur nach Italien brachte Demaratos aus Korinth(WP de)
Demarato di Corinto(WS it)
WD-Item
340 Georg Wissowa FER
Demeas 1 Schauspieler bei den Soteria zu Delphi 270-260 v. Chr. und in Argos 340 Edward Capps FER
Demeas 3 Verfasser einer ›Geschichte von Paros‹, eine Quelle ist Archilochos 340-341 Friedrich Hiller von Gaertringen KOR
Demetria 1 Ein Demeterfest Demètria(WP ca)
WD-Item
341 Paul Stengel FER
Demetrias 1a poet. Nebenname der Insel Paros 342 Ludwig Bürchner FER
Demetrios 32a Bruder des Königs Antigonos I. Monophthalmos, Vater des Ptolemaios 342 Felix Stähelin FER
Demetrios 32b siegreicher Schauspieler auf Samos 2. Jh. v. Chr., Sohn des Nikaios 342 Edward Capps FER
Demetrios 32c Schauspieler 342 Edward Capps FER
Demetrios 32d P. Sextilius D., Schauspieler = P. Sextilius Nr. 20a Demetrius 342 Edward Capps FER
Demetrios 33 D. I. Poliorketes, König von Makedonien und Thessalien 293-287 v. Chr. Demetrios I. Poliorketes(WP de)
WD-Item
342 Otto Rossbach FER
Demetrios 38 Athen. Archon 123/2 v. Chr 342 Johannes Kirchner FER
Demetrios 39 Athen. Archon 50/49 v. Chr 342 Johannes Kirchner FER
Demetrios 40 D. I. Soter, König von Syrien 162-150 v. Chr. Demetrios I. (Soter)(WP de)
WD-Item
342 Otto Rossbach FER
Demetrios 44a D. von Pharos, Herrscher in Illyrien, später Ratgeber König Philippos' V. Demetrios von Pharos(WP de)
WD-Item
342-345 Theodor Büttner-Wobst FER
Demetrios 84a D. von Ilion, angeblicher Schriftsteller bei Ptolemaios Nr. 77 Chennos Demetri d'Ilium(WP ca)
WD-Item
345 Georg Knaack FER
Demetrios 130 Fabrikant von silbernen Tempelchen der Artemis von Ephesos im 1. Jh. n. Chr. Demetrios (Silberschmied)(WP de)
WD-Item
345 Otto Rossbach FER
Demo 6 Verfasserin eines allegorischen Commentars zu Homer 345-346 Leopold Cohn FER
Demochares 1 Athen. Archon um 94/3 v. Chr. 346 Johannes Kirchner FER
Demochares 2 Athen. Archon 49/8 v. Chr. 346 Johannes Kirchner FER
Demodike 6 Gattin des Phrygerkönigs Midas II. (Nr. 3), Tochter des Königs Agamemnon 346 Alfred Körte FER
Demodokos 6a Befehlshaber der achai. Reiterei 217 v. Chr. gegen die Eleier