Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
eine Art Sichelwagen für Kriegszwecke, von zwei Pferden gezogen
Band S I (1903) S. 332 (EL)
Bildergalerie im Original
Register S I Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|332||Currodrepanus|[[REAutor]]|RE:Currodrepanus}}        

Currodrepanus, eine Art Sichelwagen für Kriegszwecke (reperit Parthicae pugnae necessitas), von zwei Pferden, auf denen gewappnete Reiter sitzen, gezogen. Abgebildet und beschrieben in der der Not. dign. angehängten Abhandlung de rebus bellicis. Abarten davon der c. singularis (ein Reiter) und der c. clipeatus (zwei Pferde, aber nur ein Reiter).

[Ihm.]

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band R (1980) S. 92
Bildergalerie im Original
Register R Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|R|92||Currodrepanus|[[REAutor]]|RE:Currodrepanus}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

Currodrepanus

Eine Art Sichelwagen für Kriegszwecke. S I.