RE:Cassius 25

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,2 (1899), Sp. 1681
Marcus Cassius Apollinaris in der Wikipedia
Marcus Cassius Apollinaris in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,2|1681||Cassius 25|[[REAutor]]|RE:Cassius 25}}        

25) M. Cassius Apollinaris, Consul suffectus am 1. August 150 n. Chr. mit M. Petronius Mamertinus. Militärdiplom CIL III Suppl. p. 2213.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band S I (1903), Sp. 277
Marcus Cassius Apollinaris in der Wikipedia
Marcus Cassius Apollinaris in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|277||Cassius 25|[[REAutor]]|RE:Cassius 25}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

25) M. Cassius Apollinaris, scheint Legat in Kappadokien gewesen zu sein (IGR III 130 Tyana, Inschrift eines beneficiarius ἐξ ὀφικίου Κασσίου Ἀπολλειναρίου).