RE:Autokles 1

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 2598
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|2598||Autokles 1|[[REAutor]]|RE:Autokles 1}}        

Autokles (Αὐτοκλῆς). 1) Sohn des Tolmaios, athenischer Stratege im J. 424 v. Chr. und Bevollmächtigter bei dem Abschluss des Waffenstillstandes zwischen Sparta und Athen im Frühjahr 423 (Thuk. IV 53, 1. 119, 2).

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 232
Pauly-Wissowa S I, 0231.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|232||Autokles 1|[[REAutor]]|RE:Autokles 1}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

S. 2598, 11 zum Art. Autokles Nr. 1:

Er wird auch als Stratege im J. 418/7 (Ol. 90, 3) erwähnt CIA I 180, 16 = Dittenberger Syll.² 37 {Αὐτοκλεῖ Ἀναφλ[υστίοι]).

[Hill.]