RE:Claudius 72

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band III,2 (1899), Sp. 2678
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,2|2678||Claudius 72|[[REAutor]]|RE:Claudius 72}}        

72) Ti. Claudius Atticus Herodes, der berühmte Sophist, Sohn des Vorausgehenden, Cos. ord. 143 n. Ch. mit C. Bellicius Torquatus, s. Herodes. Seine Familie s. unter Nr. 87. 374. 400. 175. 416. 436, ferner Bd. I S. 2315 Nr. 125, S. 2310 Nr. 107.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band S I (1903), Sp. 317–318
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|317|318|Claudius 72|[[REAutor]]|RE:Claudius 72}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

72) Ti. Claudius Atticus Herodes, der Sophist, hiess mit vollständigem Namen L. Vibullius Hipparchus Ti. Cl. Atticus Herodes, wie aus einer [318] von Foucart edierten Inschrift aus Delphi hervorgeht (Rev. de philol. XXV 1901, 91).