RE:Antiochos 44

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 2491
Septimius Antiochus in der Wikipedia
Septimius Antiochus in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|2491||Antiochos 44|[[REAutor]]|RE:Antiochos 44}}        

44) Nach Aurelians Abzug von Palmyra zum Herrscher gewählt, von Aurelian verschont, Zosimus I 60f., vgl. Polemius Silvius 243. Derselbe scheint auch in der bei Palmyra gefundenen Inschrift CIL III 6049 = Le Bas 2629 gemeint zu sein. Hist. Aug. Aurel. 31, 2 wird er (oder Apsaeus, s. d.) fälschlich Achilleus genannt.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 92
Septimius Antiochus in der Wikipedia
Septimius Antiochus in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|92||Antiochos 44|[[REAutor]]|RE:Antiochos 44}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

S. zum Art. Antiochos: 44) s. unter Septimius Antiochus.[1]

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Artikel nicht auffindbar, wohl nicht erschienen.