Deutschland
Deutschland
'
Texte und Quellen zu Deutschland
Hauptstadt ist Berlin
Karte
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4011882-4
Weitere Angebote
Themenseiten Europa:  Albanien • Andorra • Belgien • Bosnien und Herzegowina • Bulgarien • Dänemark • Deutschland • Estland • Finnland • Frankreich • Georgien • Griechenland • Irland • Island • Italien • Kasachstan • Kroatien • Lettland • Liechtenstein • Litauen • Luxemburg • Malta • Mazedonien • Moldawien • Monaco • Montenegro • Niederlande • Norwegen • Österreich • Polen • Portugal • Rumänien • Russland • San Marino • Schweden • Schweiz • Serbien • Slowakei • Slowenien • Spanien • Tschechien • Türkei • Ungarn • Ukraine • Vatikanstadt • Vereinigtes Königreich • Weißrussland • Sonstige Gebiete: Färöer • Grönland • Umstrittene Gebiete: Kosovo

BundesländerBearbeiten

Baden-WürttembergBayernBerlinBrandenburgBremenHamburgHessenMecklenburg-VorpommernNiedersachsenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSaarlandSachsenSachsen-AnhaltSchleswig-HolsteinThüringen

Historische Staaten und TerritorienBearbeiten

Reichsverband: Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation Städtebünde: Hanse Territorien: Fürstentum AnsbachBadenKloster ElchingenElsaß-LothringenFürstentum FürstenbergFürstentum LüneburgKurpfalzMecklenburgPfalzPreußenKönigreich SachsenKurfürstentum SachsenSachsen-Weimar-EisenachReichsabtei SalemSchlesienKloster WeißenauKönigreich WestphalenWürttemberg

Freie oder ReichsstädteBearbeiten

AachenAalenAugsburgBaselBernBiberachBoppardBremenDinkelsbühlDortmundEsslingenFrankfurt am MainGiengen an der BrenzHamburgHeilbronnHerfordIsny im AllgäuKaiserslauternKölnKonstanzLandauLeutkirch im AllgäuLübeckMainzMemmingenMühlhausen/ThüringenNördlingenNordhausenNürnbergOffenburgRavensburgRegensburgReutlingenRothenburg ob der TauberRottweilSchwäbisch GmündSchwäbisch HallSchweinfurtSpeyerStraßburgÜberlingenUlmVerdenWangen im AllgäuWeinsbergWetzlarWinterthurWissembourgWormsZug (Stadt)Zürich

20. JahrhundertBearbeiten

Deutsche Demokratische Republik

BeschreibungenBearbeiten

ReiseführerBearbeiten

  • Martin Zeiller: Itinerarium Germaniae Nov-Antiquae. Teutsches Reyßbuch durch Hoch und NiderTeutschland auch angräntzende/ unnd benachbarte Königreich/ Fürstenthumb und Lande/ als Ungarn/ Siebenbürgen/ Polen/ Schweden/ Dennemarck/ [et]c. So vor alters zu Teutschland gerechnet worden sein ... / Darinnen/ Neben vielen underschiedlichen Reyßen und Verzeichnußen der Meilen/ Die Vergleichung des Alten und Jetzigen Teutschlandes / ... Straßburg, Zetzner 1632 (Gilt als erster oder einer der ersten deutschen „Reiseführer“) MDZ München = Google, Google Daraus: Gmünd (Schwäbisch Gmünd)
  • Karl Baedeker: Oesterreich, Süd- und West-Deutschland. Dreizehnte umgearbeitete Auflage. Verlag von Karl Baedeker, Coblenz 1868 Google

ReisenBearbeiten

  • Per Daniel Amadeus Atterbom: Aufzeichnungen des schwedischen Dichters P. D. Atterbom über berühmte deutsche Männer und Frauen nebst Reiseerinnerungen aus Deutschland und Italien aus den Jahren 1817-1819. Aus dem Schwedischen übersetzt von Franz Maurer, Berlin, Heymann 1867 Google Indiana

Natur und GeographieBearbeiten

Orts- und Themenseiten: LahnRennsteigRheinNeumanns Orts-Lexikon des Deutschen ReichsNordseeOstseeSchwarzwald

KartenBearbeiten

Verschiedene Karten bei landkartenarchiv.de.

  • Topographische Karten (Meßtischblätter) Deutschland 1:25000. 1870–1943 Deutsche Fotothek
  • German Maps (Topographische Karte 1:25.000). Topographic 1:25,000 scale maps of pre-WWII Germany. Ca. 1930–1955 BYU Harold B. Lee Library

PolitikBearbeiten

Übergreifende Themenseiten: Staatshandbücher und -kalender

Heiliges Römisches ReichBearbeiten

Themenseiten: AdelGoldene BulleQuaternionen der Reichsverfassung

Deutscher BundBearbeiten

Themenseiten: Deutscher KriegGöttinger SiebenRevolution von 1848Wiener KongressZollverein

Deutsches KaiserreichBearbeiten

Themenseiten und Listen: AuslandsvertretungenBundesratDie Große Politik der europäischen Kabinette 1871–1914KolonialismusReichstagSozialdemokratieStaatsdiener

Weimarer RepublikBearbeiten

Alliierte BesatzungBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Themenseiten: BundschuhBurgunderkriegeDeutsch-Dänischer KriegDeutsch-Französischer KriegDeutscher KriegDreißigjähriger KriegErster WeltkriegHermannsdenkmalHistoriographie des HumanismusKoalitionskriegeRastatter GesandtenmordRastatter KongressRevolution von 1848Siebenjähriger KriegTürkenkriege

  • Johann Christian von Pfister, Friedrich Bülau: Geschichte der Teutschen. Nach den Quellen (= Geschichte der europäischen Staaten ; 1). 6 Bände + Registerband, Perthes, Hamburg 1829–1842 BSB München
    • Bd. 1: Von den ältesten Zeiten bis zum Abgange der Karolinger. 1829 MDZ München, Google
    • Bd. 2: Von der Wahl K. Konrads I. bis nach dem Untergange der Hohenstaufen. 1829 MDZ München, Google
    • Bd. 3: Von der Herstellung des Reichs nach den Hohenstaufen bis zu Kaiser Maximilians I. Tod. 1831 MDZ München, Google
    • Bd. 4: Von der Kirchenreformation bis zum westphälischen Frieden. 1833 MDZ München, Google
    • Bd. 5: Vom westphälischen Frieden bis zur Auflösung des Reichs. 1835 MDZ München, Google
    • Bd. [5,1]: Register. 1836 MDZ München, Google
    • Bd. [6]: Friedrich Bülau: Geschichte Deutschlands von 1806–1830. Zugleich als Fortsetzung von Pfisters Geschichte der Teutschen. Hamburg 1842 MDZ München = Google
  • R. Pallmann: Die Cimbern und Teutonen. Ein Beitrag zur altdeutschen Geschichte und zur deutschen Alterthumskunde. Verlag von Klönne & Meyer, Berlin 1870 Google
  • Watterich: Der deutsche Name Germanen und die ethnographische Frage vom linken Rheinufer. Ferdinand Schöningh, Paderborn 1870 Google
  • Historische Commission bei der königlichen Akademie der Wissenschaften (Hg.): Allgemeine Deutsche Biographie, 56 Bde., München und Leipzig 1875–1912
  • Paul Hellwig: Deutsches Städtewesen zur Zeit der Ottonen. I. Theil, Diss. Breslau 1875, Ostrowo 1875 USB Köln

KirchengeschichteBearbeiten

  • s. Johann Friedrich
  • Friedrich Wilhelm Rettberg: Kirchengeschichte Deutschlands
    • Band I. Die Römerzeit und die Geschichte der austrasisch-fränkischen Kirche bis zum Tode Karls des Grossen, Göttingen 1846, Google
    • Band II: Die Geschichte der Kirche bey den Alamannen, Bayern, Thüringern, Sachsen, Friesen und Slaven, so wie Allgemeines bis zum Tode Karls des Großen ent., Göttingen 1848, Google, Google

RechtstexteBearbeiten

Themenseiten und Listen: GesetzblätterGoldene BulleNationalsozialistisches RechtNürnberger GesetzeSachsenspiegelStrafeUrkunden des Mittelalters und der Frühen NeuzeitVerfassungenVeröffentlichungen der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer

Religion und GlaubeBearbeiten

Themenseiten und Listen : Franckesche StiftungenHerrnhuter BrüdergemeinePietismusReformationReformationsgeschichtliche Studien und TexteSchriften des Vereins für Reformationsgeschichte

Deutsche SpracheBearbeiten

Themenseite und Listen: GrammatikenRechtschreibungWörterbücher

LiteraturBearbeiten

Themenseiten und Listen: Althochdeutsche ZaubersprücheBibliothek der gesammten deutschen National-LiteraturDeutsche BüchereiDeutsche Texte des MittelaltersDeutsche Literaturdenkmale des 18. und 19. JahrhundertsDeutsche National-LitteraturEulenspiegelbuchFaustGrundriss zur Geschichte der deutschen Dichtung aus den QuellenLexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller

Märchen und SagenBearbeiten

Themenseiten: Deutsche Märchen und Sagen (Hans-Jörg Uther)Die Sieben SchwabenHans im GlückHeinzelmännchen

Sagensammlungen finden sich dort: Deutschland

Gedichte und LiederBearbeiten

Themenseiten: Volkslieder

Einzelne Gedichte und LiederBearbeiten

SammlungenBearbeiten

SekundärliteraturBearbeiten

Kultur und SportBearbeiten

Themenseiten: Kunstdenkmäler

Zur Lokalen Theatergeschichten siehe: Deutschland.

Wirtschaft und VerkehrBearbeiten

Themenseiten: EisenbahnHanseKipper- und WipperzeitVitalienbrüder

WissenschaftBearbeiten

Themenseiten und Listen: AkademieschriftenGeschichte der Wissenschaften in DeutschlandNotgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft

Zur Universitätsgeschichte siehe Übergreifende Werke zur Universitätsgeschichte

GeschichtswissenschaftBearbeiten

Themenseiten: Jahrbücher der Deutschen GeschichteMonographien zur deutschen KulturgeschichteQuellen und Studien zur Verfassungsgeschichte des Deutschen Reiches in Mittelalter und Neuzeit

Quelleneditionen: Acta BorussicaDie Chroniken der deutschen StädteDeutsche ReichstagsaktenDie Geschichtschreiber der deutschen VorzeitMonumenta BoicaScriptores rerum Germanicarum (Asher)Urkunden und Actenstücke zur Geschichte des Kurfürsten Friedrich Wilhelm von Brandenburg

MusikwissenschaftBearbeiten

ZeitungenBearbeiten

  • Deutscher Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischer Staats-Anzeiger. Berlin 1871,1 (4. Mai) – 1918,267 (9. November) UB Mannheim (Digitalausgabe mit Volltexten)
  • Deutscher Reichsanzeiger und Preußischer Staatsanzeiger. Berlin 1918,268 (12. November) – 1945,49 (14. April) UB Mannheim (Digitalausgabe mit Volltexten)

StatistikenBearbeiten

Siehe auch: Zeitschriften (Statistik)

  • Der Deutschen Volkszahl und Sprachgebiet in den Europäischen Staaten. In: Mittheilungen aus Justus Perthes’ geographischer Anstalt über wichtige neue Forschungen auf dem Gesammtgebiete der Geographie. 16. Band, 1870. Justus Perthes, Gotha, S. 163–165 Google
  • Bundesverfassung und Volkszählung. Gutachten der Norddeutschen Mitglieder der Commission zur weiteren Ausbildung der Statistik des Zollvereins. In: Annalen des Deutschen Reiches. III. Band – Jahrgang 1870. Commissions-Verlag von Stilke und van Muyden, Berlin 1870, Sp. 445–452 Google
  • Deutsche Justiz-Statistik bearbeitet im Reichs-Justizamt, 1883 – 1920, 18 Bände in 2 jährigem Abstand zur Statistik der Gerichtsverfassung und Prozeßstatistik; Band I: SB Berlin; alle 18 Bände SB Berlin