Hauptmenü öffnen

Darstellungen und Lexikon-ArtikelBearbeiten

  • Paul von Stetten der Jüngere: Beschreibung der Reichs-Stadt Augsburg, nach ihrer Lage jetzigen Verfassung, Handlung und den zu solcher gehörenden Künsten und Gewerben auch ihren andern Merkwürdigkeiten. Augsburg 1788 > siehe Autorenseite
  • Jonas Ludwig von Heß: Augsburg, in: Durchflüge, Bd. 5, 1798, S. 67 ff. Google
  • Karl Friedrich Vollrath Hoffmann: Augsburg, in: Deutschland und seine Bewohner. Band 2, Stuttgart 1835, S. 207–208 Google
  • Friedrich Karl Gullmann : Geschichte der Stadt Augsburg : Seit ihrer Entstehung bis zum Jahr 1806. Nebst der Geschichte der K.B. Stadt Friedberg vom Jahre 1541 bis 1654, Band 2 Google

AnsichtenBearbeiten

GeschichteBearbeiten

AllgemeinBearbeiten

  • David Langenmantel, Jakob Brucker: Historie des Regiments in des Heil. Röm. Reichs Stadt Augspurg ... Mertz und Mayer, Augsburg 1734 Google
  • Paul von Stetten der Ältere: Geschichte Der Heil. Röm. Reichs Freyen Stadt Augspurg. Aus bewährten Jahr-Büchern und Tüchtigen Urkunden gezogen, Und an das Licht gegeben. Frankfurt und Leipzig 1743–1758
  • Franz Eugen [Joseph Anton Freiherr] von Seida und Landensberg: Augsburgs Geschichte von Erbauung der Stadt bis zum Tode Maximilian Josephs, ersten Königs von Bayern, 1825. 2 Hälften, Wirth, Augsburg 1826
  • Eduard Mayer: Skizzen aus Augsburgs Geschichte. In: Neue Münchener Zeitung (Beilage)
    • I. Zwei Bürgermeister der ehemaligen Reichsstadt Augsburg. 18. April 1855, S. 997 Google, 19. April 1855, S. 1007–1008 Google
    • II. Zwei Augsburgische Stadtschreiber. 21. April 1855, S. 1027 Google
    • III. Ein Gasthof von historischer Berühmtheit. 4. Mai 1855, S. 1143-1144 Google,
    • IV. Die deutschen Kaiser Sigmund und Maximilian in der Reichsstadt Augsburg. 11. Mai 1855, S. 1209-1210 Google, 12. Mai 1855, S. 1229–1230 Google
  • Ludwig Fürstenwerth: Die Verfassungsänderungen in den oberdeutschen Reichsstädten zur Zeit Karls V.. Göttingen 1893 Internet Archive
  • Pius Dirr: Aus Augsburgs Vergangenheit. Gedenkblätter zur Jahrhundertfeier 1806/1906. Augsburg [ca 1906] UB Augsburg
  • Christian Meyer: Geschichte der Stadt Augsburg, Laupp, Tübingen, 1907 {= Tübinger Studien für Schwäbische und Deutsche Rechtsgeschichte / hrsg. von Friedrich Thudichum; Bd. 1, Nr. 4) Internet Archive

AntikeBearbeiten

QuellenBearbeiten

  • Sigismundus Meisterlin: Augsburger Chronik. Augsburg 1479–1481 MDZ München

SchulgeschichteBearbeiten

  • Joseph Gutenäcker: Augsburg. Aus: Verzeichniß aller Programme und Gelegenheitsschriften, welche an den K. Bayer. Lyceen, Gymnasien und lateinischen Schulen vom Schuljahre 1823/24 bis zum Schlusse des Schuljahres 1859/60 erschienen sind, geordnet A. nach Studienanstalten, B. nach Verfassern, C. nach Gegenständen. Ein Beitrag zur Schul- und Literaturgeschichte Bayerns. Bamberg 1862, S. 10-18 Google, Google

WirtschaftBearbeiten

Buch- und BibliothekswesenBearbeiten

  • Themenseite Staats- und Stadtbibliothek Augsburg, siehe auch Buchhandel
  • Bücher-Anzeige mit Liste lieferbarer Titel der Offizin Günter Zainer, Augsburg, um 1480 Commons
  • Eines Wohl-Edlen und Hochweisen Raths deß Heil. Reichs Staats- und Stadtbibliothek Augspurg Buchdrucker-Ordnung, 1713 copyright-project
  • Georg Wilhelm Zapf: Annales typographiae augustanae ab ejus origine MCCCCLXVI. usque ad annum MDXXX. Augsburg 1778 Google, Google
  • Georg Wilhelm Zapf: Augsburgs Buchdruckergeschichte nebst den Jahrbüchern derselben / verfasset, herausgegeben und mit literarischen Anmerkungen erläutert von Georg Wilhelm Zapf. 2 Teile, Bürglen, Augsburg 1786 Google
  • L. E. Meyer: Die Buchdruckerkunst in Augsburg bei ihrem Entstehen, Augsburg 1840 Internet Archive = Google

BibliographieBearbeiten

  • Georg Wilhelm Zapf: Augsburgische Bibliothek. Oder historisch-kritisch-literarisches Verzeichniß aller Schriften welche die Stadt Augsburg angehen und deren Geschichte erläutern: Ein Versuch, 1795 1. Band: Google, 2. Band: Google

VariaBearbeiten

PersönlichkeitenBearbeiten

Adressbücher und andere PersonenverzeichnisseBearbeiten

  • Adressbücher siehe Adressbücher: Augsburg
  • Richtige Verzeichnus aller derjenigen Manns- und Weibs-Persohnen, Jünglingen und Jungfrauen, Söhnen und Töchtern, welche das zuruck-gelegte 1702. Jahr in dieser des Heil. Röm. Reichs-Stadt Augspurg, Evangelischen Theils, gestorben sind, und begraben worden, Augsburg 1703 Google

Architektur und StädtebauBearbeiten

  • Das Prächtige Rath Hauß der Stadt Augspurg : Als derselben gröseste Zierde / so wohl nach seinem äusserlichen Prospect / als vornehmlich nach den inwendigen mit den vortrefflichsten Mahlereyen gezierten Sälen und Zimmern / Auf XVI verfertigten Kupffer Platten / vorgestellet. [Nebentitel:] L’Hotel Superbe dela Ville d’Augsbourg representé en XVI differentes Vües exterieures et principalement interieures […]. Jeremias Wolff, Augsburg 1732 e-rara.ch
  • In Augspurg ist Sehens-würdig und dahier meistens in die Reyhe gesetzt / wie die Orth nächst beysammen ligen. S.l., [ca. 1740] Google = MDZ München

WeblinksBearbeiten

  • Augustana (Digitalisate der Universitätsbibliothek Augsburg)