Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft/Register/pi

Register aller Artikel in Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft alphabetisch sortiert im Bereich
pi ↦ po
Gesamt 1039
Fertig = FER 196
Korrigiert = KOR 120
Nicht erfasst = UNK 191
Vorbereitet = Jahr 5
Nicht Frei = Jahr 527


Artikel Kurztext Wikilinks Band Seite Autor Stat
M. Pi..... Person XX,1 1179 Arthur Stein UNK
Piaculum Römisches Sühneopfer XX,1 1179 Wilhelm Ehlers 2059
Piala Ort in der Serike S VIII 489-490 Albert Herrmann UNK
R 186 Hans Gärtner 2085
Pialai Bewohner von Piala S VIII 490 Albert Herrmann KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pialeia Thessal. Stadt S X 541-542 Ernst Meyer 2046
R 187 Hans Gärtner 2085
Piales, PialosPielos XX,1 1185 KOR
Piammon Aegyptischer Mönch und Abt eines Klosters am Diolkos 4. Jh. n. Chr. S VIII 490 Wilhelm Enßlin KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Piarensioi Bewohner der mittleren Landschaften von Moesia inf. vgl. Appiaria S VIII 490 Erich Polaschek 2045
R 187 Hans Gärtner 2085
Piasos Sagenhafter Herrscher der Pelasger XX,1 1185 Rudolf Hanslik 2053
Piathris Astrolog. Begriff, der dritte Dekan der Fische XX,1 1310 Karl Preisendanz 2039
R 187 Hans Gärtner 2085
PiavoniusVictorinus 2 XX,1 1185 KOR
Pibechis Spätantiker aegypt. Magier XX,1 1310 Karl Preisendanz 2039
R 187 Hans Gärtner 2085
Pica P. Caerianus, Statthalter der Provinz Arabia im J. 219 n. Chr. S VIII 490-491 Max Lambertz 2034
R 187 Hans Gärtner 2085
Ad Picaria Station an der Straße Lissus-Ulpiana S VIII 491 Erich Polaschek 2045
R 187 Hans Gärtner 2085
Picarii Pechsieder XX,1 1185 Albert Stöckle 2038
Picarius Decimus Person XX,1 1186 Friedrich Münzer UNK
Picenses Sarmat. Volk nördl. von Moesia sup. S VIII 491 Erich Polaschek 2045
R 187 Hans Gärtner 2085
Picentinum Station an der Straße Siscia-Sirmium S VIII 491-492 Erich Polaschek 2045
R 187 Hans Gärtner 2085
Picentius Intrigant unter Constantius II. gegen den Caesar Gallus, 4. Jh. n. Chr. Picêncio(WP pt)
WD-Item
S VIII 492 Wilhelm Enßlin FER
R 187 Hans Gärtner 2085
Picenum Landschaft in M-Italien. Sprachen XX,1 1186 Wilhelm Brandenstein 2038
Picetia Ort am Ufer des Anio in der Nähe von Fidenae S VIII 492 Karl Scherling KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Picianae silvae Eine Waldung von Veleia (VIII A 622 Nr. 2) S VIII 492 Karl Scherling 2025
R 187 Hans Gärtner 2085
ad Pictas Eine Gruppe bunt bemalter Wirtshäuser an der via Latina S VIII 492-493 Karl Scherling 2025
R 187 Hans Gärtner 2085
PictaviLemonum XX,1 1198 KOR
Picti Volk in N-Britannien XX,1 1198 Wilhelm Brandenstein 2038
Pictones (Pictavi) Keltischer Volksstamm XX,1 1203 Peter Goessler 2027
PicumnusPilumnus, Picumnus XX,1 1214 KOR
Picus Italischer Landeskönig der Urzeit göttliches Wesen XX,1 1214 Georg Rohde 2031
Picusculus Kleiner Fluß in Moesia inf. S VIII 493 Erich Polaschek 2045
R 187 Hans Gärtner 2085
Pida Ort an der Straße Neocaesarea-Amaseia im galat. Pontos S VIII 493 Albert Herrmann UNK
R 187 Hans Gärtner 2085
Pide Aithiop. Ort am Nil S VIII 493-494 Friedrich Windberg 2040
R 187 Hans Gärtner 2085
Pidibotae Ort in Aithiopien am Ostufer des Nils S VIII 494 Friedrich Windberg KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pidrum Ort im Gebiet von Iuliopolis, vielleicht bei Çardak S VIII 494 Friedrich Karl Dörner KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pidytes Verbündeter der Troer XX,1 1218 Hans von Geisau 2043
Pielos Sohn des Neoptolemos XX,1 1218 Hans von Geisau 2043
Piengitai Volk im Südwesten des europäischen Sarmatien S VIII 494 Erich Diehl KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pientissimus Zeuge eines Wunders des Heiligen Severinus in Lauriacum S VIII 494 Wilhelm Enßlin KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pientius 1 Bischof von Pictavium? XX,1 1219 Maria Assunta Nagl UNK
Pientius 2 Bischof von Aquae Sextiae XX,1 1219 Maria Assunta Nagl UNK
Pientius 3 Briefadressat des Libanios 4. Jh. n. Chr. S VIII 494 Wilhelm Enßlin KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pientius 4 Presbyter und Archimandrit in Konstantinopel aus der Mitte des 5. Jh. n. Chr. S VIII 494 Wilhelm Enßlin 2036
R 187 Hans Gärtner 2085
Pientius 1-2 s. [3-4]) S VIII 494 UNK
R 187 Hans Gärtner 2085
Piephigoi Volk im südl. Dakien S VIII 494 Erich Polaschek 2045
R 187 Hans Gärtner 2085
Pieporus Person XX,1 1220 Arthur Stein UNK
Piera 1 Quelle auf der Talstraße Olympia - Elis XX,1 1220 Ernst Meyer 2046
Πιέρα 2 XX,1 1220 KOR
Pieria 1Seleukis 2 XX,1 1220 KOR
Pieria 2 Gebirge in N-Syrien XX,1 1220 Ernst Honigmann 2025
Pieria 3 Nymphe S VIII 494-495 Gertrud Herzog-Hauser 2024
R 187 Hans Gärtner 2085
Pieria 3ff. XX,1 1220 KOR
Pieria 4 Gemahlin des Danaos Nr. 1, Mutter von 6 Danaiden S VIII 495 Gertrud Herzog-Hauser KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pieria 5 Gemahlin des Oxylos Nr. 2, Mutter des Aitolos und des Laias Nr. 2 S VIII 495 Gertrud Herzog-Hauser 2024
R 187 Hans Gärtner 2085
Pieria 6 P. von Myus, Tochter des Pythes (Nr. 7) und der Iapygia, Geliebte des Phrygios S VIII 495 Gertrud Herzog-Hauser 2024
R 187 Hans Gärtner 2085
Pierides XX,1 1220 KOR
Pierides 1 Die Bezeichnung der Musen nach ihrem Geburtsort S VIII 495-496 Gertrud Herzog-Hauser 2024
R 187 Hans Gärtner 2085
Pierides 2 Die neun Töchter des Pieros Nr. 1 S VIII 496 Gertrud Herzog-Hauser 2024
R 187 Hans Gärtner 2085
Pieris Sklavin des Menelaos, Mutter des Megapenthes (XV 145 Nr. 1) S VIII 496-497 Gertrud Herzog-Hauser 2024
R 187 Hans Gärtner 2085
Pierius 1 Gatte der Coelia Nerviana XX,1 1220 Arthur Stein UNK
Pierius 2 Comes unter Odoaker XX,1 1220 Maria Assunta Nagl UNK
Pierius 3 Oberster der berittenen Garde des Praefectus praetorio unter Athalarich XX,1 1221 Maria Assunta Nagl UNK
Pierius 4 Briefadressat des Symmachus S VIII 497 Wilhelm Enßlin KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pierius 5 Freund des Libanios, der sich für ihn 359 n. Chr. bei Modestus verwendet S VIII 497 Wilhelm Enßlin KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pierius 6 Praefctus urbi in Rom unter Kaiser Valentinian III. S VIII 497 Wilhelm Enßlin KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pierius 7 Bischof im pamphyl. Panemoteichos aus der Mitte des 5. Jh. n. Chr. S VIII 497 Wilhelm Enßlin 2036
R 187 Hans Gärtner 2085
Pierius 8 Gelehrter Presbyter, Prediger und Lehrer in Alexandreia zu Ende des 3. Jh. n. S VIII 497-498 Wilhelm Enßlin 2036
R 187 Hans Gärtner 2085
Pierius 1-5 s. [4-8]) S VIII 497-498 UNK
R 187 Hans Gärtner 2085
Pieros XX,1 1221 KOR
Pieros 1 Heros eponymos von Pieria (XX 1220 Nr. 1), Sohn des Makedon (XIV 636 Nr. 1), S VIII 498-499 Gertrud Herzog-Hauser 2024
R 187 Hans Gärtner 2085
Pieros 2 Sohn des Magnes, Vater des Hyakinthos S VIII 499 Gertrud Herzog-Hauser 2024
R 187 Hans Gärtner 2085
Pietas Das pflichtgerechte Verhalten gegenüber den (Familien-)göttern und Menschen XX,1 1221 Carl Koch 2027
Pietas 2 Bithyn. Diözese S VIII 499 Wilhelm Enßlin 2036
R 187 Hans Gärtner 2085
Pietas IuliaPola XX,1 1232 KOR
Pigmenta Farbe Spezereien XX,1 1232 Edwin Müller-Graupa 2025
Pigmentarii Fabrikant und Händler von Färbemitteln und Spezereien XX,1 1233 Edwin Müller-Graupa 2025
Pignoris capio Pfändung im römischen Recht XX,1 1234 Artur Steinwenter 2030
Pignus Pfand XX,1 1239 Alfred Manigk UNK
Pigranes persischer Feldherr unter König Sapor II., 363 n. Chr. geschlagen Pigranes(WP de)
WD-Item
XX,2 1313 Wilhelm Enßlin FER
PigraxesPigranes XX,2 1313 FER
Pigres EN XX,2 1313 Wilhelm Hoffmann 2040
Pigres 1 Sohn des Hysseldomos Pigres of Caria(WP en)
WD-Item
XX,2 1313 Wilhelm Hoffmann FER
Pigres 2 Paionier XX,2 1313 Wilhelm Hoffmann 2040
Pigres 3 Karischer Gefährte des ägyptischen Königs Psammetichos XX,2 1313 Wilhelm Hoffmann 2040
Pigres 4 Dolmetscher des jüngeren Kyros, im Verkehr mit den griechischen Söldnern XX,2 1313 Wilhelm Hoffmann FER
Pigres 5 Führer der paphlagonischen und kappadokischen Reiter im Heer des Krateros XX,2 1313 Wilhelm Hoffmann FER
Pigres 6 Verfasser einer Batrachomyomachia XX,2 1313 Wolfgang Aly 2033
PiguntiaPituntium XX,2 1317 FER
Πικενδάκα Binnenstadt der Aruarnoi im südlichen Indien XX,2 1317 Otto Stein KOR
Πικήνσιοι Volksstamm in Obermoesien XX,2 1317 Erich Polaschek 2045
Pikoi Volk zwischen Maiotis und Kaukasos S VIII 500 Erich Diehl KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Πικραὶ λίμναι Mehrere Seen am Kanal zwischen Bubastischem Nilarm und rotem Meer XX,2 1317 Hermann Kees 2035
Pikron hydor Fluß mit Quelle in der korykischen Grotte in Kilikien XX,2 1317 Walther Ruge UNK
Pila 1 Mörser zum Brechen und Mahlen von Getreide XX,2 1318 Karl Schneider 2027
Pila 2 Steindamm im Küstenbau eckiger Pfeiler XX,2 1318 Friedrich Ebert 2042
1318 Albert William Van Buren
Pila 3 Ort bei Seleukeia Pieria XX,2 1320 Ernst Honigmann 2025
Pila Tiburtina Monument in Rom XX,2 1320 Albert William Van Buren 2039
ΠιλάδαιΤιλάδαι XX,2 1320 FER
Pilae lususBallspiel XX,2 1320 FER
Pilais unter den civitates et castra Britanniens verzeichnet XX,2 1320 George MacDonald FER
PilaniTriarii XX,2 1320 FER
Pilarius Berufsmässiger Kunstballspieler XX,2 1320 Karl Schneider 2027
PilasItinerarien XX,2 1322 Walther Ruge FER
Pilatus Pontius, römischer Prokurator in Iudaea 26-36 n. Chr., Richter Jesu Pontius Pilatus(WP de)
Pontius Pilate(WS en)
WD-Item
XX,2 1322-1323 Erich Fascher 2049
Pilatusakten Teil I des Nikodemusevangeliums XX,2 1323 Erich Fascher 2049
Pilentum Vierrädriger gedeckter Wagen XX,2 1324 Friedrich Wotke 2031
Pileus M. P. Pierus, berühmter Pantomime der Zeit des Augustus, besiegt von Theoros S X 542 Mario Bonaria KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
PiliganonPeliganon XX,2 1326 FER
Pilius Seltener römischer Gentilname XX,2 1326 Friedrich Münzer UNK
Pilius 1 M., verkauft 45 v. Chr. ein Grundstück im Campus Vaticanus an C. Albanius XX,2 1326 Friedrich Münzer FER
Pilius 2 Celer, Q. Verwandter des Atticus XX,2 1326 Friedrich Münzer UNK
Pilius 3 Pilia, Gattin des T. Pomponius Atticus XX,2 1327 Friedrich Münzer UNK
Pilleus Filzkappe XX,2 1328 Renate Kreis-von Schaewen 2063
Pillitokome kaiserliche Domäne XX,2 1330 Walther Ruge FER
Piloros Ort XX,2 1330 Schmidt 2100
Pilos Bezeichnung für verschiedene Kleidungsstücke XX,2 1330 Renate Kreis-von Schaewen 2063
Pilum Wurfwaffe der römischen Legionen XX,2 1333 Adolf Schulten 2031
Pilumnus, Picumnus Römisches Götterpaar, häuslicher Kultus unterer Volksschichten Pilumnus(WP en)
WD-Item
XX,2 1369-1372 Albrecht von Blumenthal KOR
Pilze Nahrungsmittel, einzelne Arten, übertragene Bedeutung Pilze(WP de)
Pilze(WS de)
WD-Item
XX,2 1372-1386 August Steier FER
Pimenius XX,2 1386 FER
Pimolisa Festung an der paphlagonisch-pontischen Grenze XX,2 1386 Walther Ruge UNK
Pimpleia Ort, Quelle bzw. Berg in der makedonischen Landschaft Pieria XX,2 1387 Schmidt 2100
Pimpleis Beiname der Musen XX,2 1389 Otto Stein UNK
Pina Person XX,2 1389 Wilhelm Enßlin 2036
Pinacotheca Der Raum zur Ausstellung von Gemälden XX,2 1389 Friedrich Ebert 2042
R 187 Hans Gärtner 2085
Πινάκιον 1Pinax 2 XX,2 1390 FER
Pinakion 2 Ladung eines auswärtigen Zeugen bei der Eisangelie XX,2 1390 Erich Berneker 2054
Pinalos Gründer von Pinara XX,2 1391 Johannes Zwicker 2040
Pinamos Ort in Ägypten, vielleicht im Delta gelegen XX,2 1391 Hermann Kees FER
Pinara 1 Binnenstadt in Lykien XX,2 1391-1395 Walther Ruge UNK
Pinara 2 Insel vor der Küste Aitoliens XX,2 1395 Rudolf Herbst FER
Pinare Ort in Kilikien XX,2 1395 Walther Ruge FER
Pinarius Römisches Patriciergeschlecht XX,2 1395 Edmund Groag UNK
Pinarius 1 Gatte einer Thalaea XX,2 1397 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 2 Von Augustus als Spion verdächtigt und niedergestossen XX,2 1397 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 3 L. Praef. der römischen Besatzung auf der Burg von Henna XX,2 1397 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 4 M. Praetor 181 v. Chr. XX,2 1398 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 5 P. Censor 430 v. Chr. XX,2 1398 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 6 Q. Kriegstribun der Legio VI Macedonica XX,2 1398 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 7 T. verspottet von C. Caesar Strabo XX,2 1398 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 8 T. Freund von Caesars Legat Q. Cicero XX,2 1398 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 9 Cn. P. Aemilius Cicatricula, cos. suff. 71 oder 72 n. Chr. Gnaeus Pinarius Aemilius Cicatricula(WP en)
WD-Item
XX,2 1399-1400 Edmund Groag KOR
R 187 Hans Gärtner 2085
Pinarius 10 Cn. P. Aemilius Cicatricula Pompeius Longinus, cos. suff. J. 90 n. Chr. XX,2 1400 Edmund Groag FER
R 187 Hans Gärtner 2085
Pinarius 10a Cn. Pinarius Cornelius Clemens, cos. suff. unter Vespasian, Sohn des Lucius, S XIV 384-385 Rudolf Hanslik 2053
R 187 Hans Gärtner 2085
Pinarius 11 Mamercinus, L. Kriegstribun mit consularischer Gewalt 432 v. Chr. XX,2 1400 Friedrich Münzer FER
Pinarius 12 Mamercinus Rufus, L. cos. 472 v. Chr. Lucius Pinarius Mamercinus Rufus(WP de)
WD-Item
XX,2 1400 Friedrich Münzer KOR
Pinarius 13 Mamercinus Rufus, P. cos. 489 v. Chr. XX,2 1400 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 14 Natta Münzmeister XX,2 1401 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 15 Natta Erzstatue auf dem Capitol, von einem Blitz getroffen XX,2 1401 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 16 Natta Geiziger Mann bei Horaz XX,2 1401 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 17 Natta Klient Seians XX,2 1401 Arthur Stein UNK
Pinarius 18 Natta, L. Magister equitum des ersten römischen Diktators XX,2 1402 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 19 Natta, L. Stiefsohn des L. Licinius Murena XX,2 1402 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 20 Rufus, L. verkaufte 5 Urnenplätze im Columbarium der Vigna Codini XX,2 1403 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 21 Rusca, M. Praetor 181 v. Chr. XX,2 1404 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 22 Ruscus, L. Militärtribun und Quaestor unbestimmter Zeit XX,2 1404 Max Lambertz 2034
Pinarius 23 Sabinus, procurator? Caesaris der ersten Kaiserzeit XX,2 1404 Arthur Stein FER
Pinarius 24 Scarpus, L. Erbe Caesars XX,2 1404 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 25 Severus, Cn. cos. unter Traian XX,2 1406 Max Lambertz 2034
Pinarius 26 Valens, Patruus des Kaisers Pupienus XX,2 1407 Arthur Stein UNK
Pinarius 27 Pinaria Vestalin, unter Tarquinius Priscus wegen Unkeuschheit verurteilt XX,2 1407 Friedrich Münzer FER
Pinarius 28 Pinaria Schwester eines Pinarius XX,2 1407 Friedrich Münzer UNK
Pinarius 29 Pinaria Schwester des L. Pinarius Natta Nr. 19 XX,2 1407 Friedrich Münzer UNK
Pinaros Fluß in SO-Kilikien XX,2 1407 Walther Ruge UNK
Pinax 1 Amtliche Liste in Athen XX,2 1408 Erich Berneker 2054
Pinax 2 Holztäfelchen als Ausweis der athenischen Heliasten XX,2 1408 Erich Berneker 2054
Pinax 3 Literarisch: Verzeichnis XX,2 1409 Otto Regenbogen 2037
PincensiaPincus 2 XX,2 1482 FER
Pincerna Getränkemischer, Mundschenk XX,2 1482 August Hug UNK
Pinciana aqua römische Wasserleitung der Domus Pinciana XX,2 1482 Albert William Van Buren FER
Pincius mons Hügel auf der linken Tiberseite in Rom XX,2 1483 Hans Riemann 2063
Pincus 1 Fluß in Moesien Pek XX,2 1603 Erich Polaschek 2045
Pincus 2 Ort an der Mündung des Pincus in die Donau XX,2 1604 Erich Polaschek 2045
PindarionPtolemaios 78a XX,2 1606 FER
Pindaros 1 Heros in Delphi XX,2 1606 Gustav Türk UNK
Pindaros 2 Dichter XX,2 1606 Friedrich Schwenn 2026
Pindaros 2a s. 8) S X 542 Mario Bonaria 2075
R 187 Hans Gärtner 2085
Pindaros 3 Tyrann von Ephesos, Sohn des Melas XX,2 1697-1698 Thomas Lenschau FER
Pindaros 4Ilias latina XX,2 1698 FER
Pindaros 5Ptolemaios 79a XX,2 1698 FER
Pindaros 6 Kaufmännischer Agent 44 v. Chr. XX,2 1698 Friedrich Münzer FER
Pindaros 7 Freigelassener des C. Cassius‚ der seinen Herrn auf dessen Befehl tötete XX,2 1698 Friedrich Münzer FER
Pindaros 8 R 187 FER
Pindasos Berg in Mysien, auf dem der Cetius (Keteios) entspringt XX,2 1698-1699 Walther Ruge FER
Pindedunni gallische Völkerschaft in Aquitanien, zwischen Garonne und den Pyrenäen XX,2 1699 Peter Goessler 2027
Pindenetici Iberische Sippengottheiten? XX,2 1700 Fritz Moritz Heichelheim 2039
Pindenissum Ort auf dem Westabhang des Amanos, ein Tagemarsch von Epiphaneia XX,2 1700 Walther Ruge FER
Pindicitora Ort in Aithiopien am Westufer des Nils XX,2 1700 Friedrich Windberg 2040
Pindis Ort in Aithiopien am Westufer des Nils XX,2 1700 Friedrich Windberg 2040
Pindos 1 Scheidegebirge Epeiros - Thessalien XX,2 1700 Eugen Oberhummer UNK
Pindos 2 Stadt der Doris XX,2 1704 Ernst Kirsten 2058
Pindos 3 Stadt der thessalischen Landschaft Perrhaibia XX,2 1705 Ernst Kirsten 2058
Pindos 4 Fluß in der Doris XX,2 1706 Ernst Kirsten 2058
Pindos 5 Sohn des Makedon XX,2 1706 Gustav Türk UNK
Pindusa Iberische Göttin XX,2 1706 Fritz Moritz Heichelheim 2039
Pineta Pinienwald auf dem alten Lido von Ravenna, drei Milien von der Stadt entfernt XX,2 1706 Karl Scherling FER
Pinetum Station der südlichen Straße Bracara–Asturica XX,2 1706 Adolf Schulten FER
Pinianus 1 Severus, Valerius Adressat eines Glückwunschschreibens von Valentinian II XX,2 1706 Wilhelm Enßlin 2036
Pinianus 2 Valerius Sohn von Nr. 1 XX,2 1707 Wilhelm Enßlin 2036
Pinie Nadelholzbaum XX,2 1708 Hans Gossen UNK
Pinna Stadt der Vestiner XX,2 1710 Karl Scherling 2025
Pinnas Person XX,2 1711 Wilhelm Enßlin 2036
Pinnatis Castra pinnata XX,2 1711 George MacDonald FER
Pinnes 1 Sohn des Illyrierkönigs Agron XX,2 1711 Thomas Lenschau UNK
Pinnes 2 Führer der Paionier XX,2 1712 Arthur Stein UNK
Pinnius 1 Freund und Gutsnachbar des M. Varro (de re rustica) XX,2 1712 Friedrich Münzer FER
Pinnius 2 C. Duumvir der Kolonie Korinth 38 oder 33 v. Chr. XX,2 1712 Friedrich Münzer FER
Pinnius 3 T. Vater eines Mündels von Cicero XX,2 1712 Friedrich Münzer UNK
Pinnius 4 Iustus, C. Jurist und Assessor des procos. Africae M. Ulpius Arabianus XX,2 1712 Arthur Stein UNK
Pinon Ort XX,2 1712 Erich Polaschek 2045
Pinopygos Uebelwirkender Dämon XX,2 1712 Karl Preisendanz 2039
Pinos Ort an der spanischen Ostküste XX,2 1713 Adolf Schulten FER
Pinta Person XX,2 1713 Wilhelm Enßlin 2036
PinthiaLutatius 21 XX,2 1713 FER
Pintia 1 Stadt des Conventus Lucensis in N-Spanien XX,2 1713 Adolf Schulten 2031
Pintia 2 Stadt der Vaccäer, zwischen Palentia und Clunia XX,2 1713 Adolf Schulten FER
Pintia 3 Ort an der SW-Küste Siziliens XX,2 1713 Konrat Ziegler 2045
Pintones lusitanischer Stamm XX,2 1713 Adolf Schulten FER
Pintouaria Insel der Fortunatae-Gruppe im Atlantik westl. von Afrika XX,2 1713 Friedrich Windberg 2040
Pinufius (Pinuphios) Presbyter eines großen Klosters bei Panephysis in Unterägypten XX,2 1713-1714 Wilhelm Enßlin FER
ad Pinum Station an der Straße Venusia - Heraclea XX,2 1714 Karl Scherling 2025
Pinus 1Pinie XX,2 1714 FER
Pinus 2 Diakon aus Capua XX,2 1714 Wilhelm Enßlin 2036
Pinytos 1 Verfasser eines Distichons auf Sappho XX,2 1714 Werner Peek 2065
Pinytos 2 Bischof von Knossos XX,2 1714 Wilhelm Enßlin 2036
Pion Einer der Stadtberge von Ephesos XX,2 1714 Josef Keil 2034
Pionia(i) Stadt in NW-Kleinasien XX,2 1715 Walther Ruge UNK
Pionius 1Diotimos 15 XX,2 1717 FER
Pionius 2 Presbyter in Smyrna XX,2 1717 Wilhelm Enßlin 2036
Pionius 3 Verfasser der Schlussätze des Martyrium Polycarpi XX,2 1717 Wilhelm Enßlin 2036
Pionius 4 Bischof von Choma in Lykien, am Konzil von Konstantinopel 381 n. Chr. XX,2 1718 Wilhelm Enßlin FER
Pionius 5 Bischof von Troas XX,2 1718 Wilhelm Enßlin 2036
Pior 1 ägyptischer Mönch zur Zeit des Kaisers Valens XX,2 1718 Wilhelm Enßlin FER
Pior 2 Monophysit XX,2 1718 Wilhelm Enßlin 2036
Pipa 1 Geliebte des C. Verres XX,2 1718 Friedrich Münzer UNK
Pipa 2 Tochter des Markomannenkönigs Attalus XX,2 1718 Arthur Stein UNK
PiperPfeffer XX,2 1718 FER
Piperios 1 Bischof von Samosata XX,2 1718 Wilhelm Enßlin 2036
Piperios 2 Nestorianer, gegen eine Zweinaturenlehre des Domnus von Antiochia XX,2 1719 Wilhelm Enßlin FER
Pipius Gottheit von Vallauris XX,2 1719 Fritz Moritz Heichelheim 2039
Piquentum Stadt im istrischen Binnenland Pinguente XX,2 1719 Max Lambertz 2034
Pir- XX,2 1720 FER
Pirae(i) Ort XX,2 1720 Jotham Johnson 2038
Piragh (Pirak)/Mihrân Person s. Mirhanes XX,2 1720 Wilhelm Enßlin 2036
Pirama Station an der Straße von Agrigentum über Panhormus nach Lilybaeum, Sizilien Pirama (Sicily)(WP en)
WD-Item
XX,2 1720 Konrat Ziegler FER
Pirângusnasp Person XX,2 1720 Wilhelm Enßlin 2036
Piranum Stadt am Golf von Triest Pirano XX,2 1720 Max Lambertz 2034
Piranus Toponymisches Cognomen XX,2 1721 Jotham Johnson 2038
Pirasius katholischer episcopus Nationensis in der Byzacene XX,2 1721 Wilhelm Enßlin FER
Pirata Gegner des Praefectus annonae Caecilianus in Geldsachen XX,2 1721 Wilhelm Enßlin FER
PiratenSeeraub (Seeräuber, Seeräuberei) XX,2 1721 FER
Piratum Stadt in Persien XX,2 1721 Johanna Schmidt FER
Piretenses Gemeinde in Moesia inferior XX,2 1721 Konrat Ziegler 2045
Piretis Ort XX,2 1721 Balduin Saria 2045
Pîr-Gusnasp Person XX,2 1721 Wilhelm Enßlin 2036
Piri mons Ort, an dem Valentinian I ein Bollwerk errichten wollte XX,2 1721 Alfred Franke UNK
Piriboridava Ort in Niedermoesien XX,2 1722 Erich Polaschek 2045
PirinaPirama XX,2 1724 FER
Pirisabora Gräzisierte Form von Piruz-Sabur: Zweite Residenzstadt Babyloniens XX,2 1724 Schmidt 2100
Piro torto Station an der Strecke Arelate - Vindobona XX,2 1726 Erich Polaschek 2045
Piropus Name eines Rennpferdes auf einer Bleifluchtafel aus Korinth XX,2 1725 Karl Preisendanz 2039
PirousPerous XX,2 1726 FER
PirozPeroz 1 XX,2 1726 FER
Pirozes Presbyter aus Edessa, in den Verhandlungen gegen Bischof Ibas von Edessa XX,2 1726 Wilhelm Enßlin FER
ad Pirum 1 Ort in Dakien XX,2 1726 Erich Polaschek 2045
ad Pirum 2 summas Alpes, höchster Punkt der Straße Aquileia – Emona Birnbaumer Wald(WP de)
WD-Item
XX,2 1726-1728 Balduin Saria 2045
ad Pirum 3 Straße am W-Abhang des Quirinal XX,2 1728 Karl Scherling 2025
ad Pirum 4 Station an der Straße Fanum Fortunae - Sena Gallica XX,2 1728 Karl Scherling 2025
ad Pirum 5 Station an der Straße Aquilonia - Herdoneae XX,2 1728 Karl Scherling 2025
PirusBirnbaum XX,2 1729 FER
Pirustae Illyrischer Volksstamm Dalmatiens XX,2 1729 Erich Polaschek 2045
Pis-Peisa XX,2 1732 FER
Pisa, Pisatis Stadt und Landschaft in Griechenland Pisa (Griechenland)(WP de)
WD-Item
XX,2 1732-1756 Ernst Meyer 2046
Pisae Etrur. Stadt XX,2 1756 Luisa Banti 2049
R 187 Hans Gärtner 2085
Pisaion Angebliches Gebirge bei dem arkadischen Orchomenos XX,2 1772 Ernst Meyer FER
Pisaios Ethnikon des Zeus in Olympia XX,2 1772 Schmidt 2100
Pisandes Station an der Via Herculia XX,2 1772 Karl Scherling 2025
PisanusCaetronius 3 XX,2 1773 FER
PisatisPisa, Pisatis XX,2 1773 FER
Pisav Raststation an der sog. Via Aurelia in Gallia Narbonensis XX,2 1773 Peter Goessler 2027
Pisaurum Umbr. Stadt an der Adriaküste S XI 1092-1098 Italo Zicàri 2045
R 188 Hans Gärtner 2085
Pisaurus Umbr. Fluß S X 542-545 Scevola Mariotti 2071
R 188 Hans Gärtner 2085
PiscariusAternus XX,2 1774 FER
PiscatorFischereigewerbe XX,2 1774 FER
Piscatorii ludi Fest der Tiberfischer am 7. Juni XX,2 1774 Wilhelm Ehlers 2059
Piscenae Bewohner einer Siedlung in Gallia Narbonensis XX,2 1775 Peter Goessler 2027
Pisces Sternbild des Fisches zwischen Wassermann und Widder XX,2 1775 Wilhelm Gundel UNK
PisciculusIunius 129 XX,2 1783 FER
Piscina Künstlich angelegter Wasserbehälter, Fischteich XX,2 1783 Karl Schneider 2027
Piscinas Station der Via Aemilia Scauri XX,2 1790 Luisa Banti 2049
Piscis Sternbild der südl. Hemisphäre XX,2 1791 Wilhelm Gundel UNK
Piseanoi Demos im östl. Phrygien XX,2 1792 Josef Keil 2034
Pises Fluß bei Olympia, wohl der Alpheios XX,2 1793 Ernst Meyer FER
PisianaxTrebatius 3 XX,2 1793 FER
PisibanusCassius 49 XX,2 1793 FER
Pisides Stammvater der Pisider XX,2 1798 Gustav Türk FER
Pisidia XX,2 1793 FER
Pisidien Berglandschaft im westl. Taurus. Sprachen XX,2 1793 Wilhelm Brandenstein 2038
Pisidike, Pisidikoi Götter auf Inschr. bei Durdurgar. Helios und Selene? XX,2 1797 Hans Oppermann 2053
Pisilis Ortschaft im karisch-lykischen Gebiet XX,2 1798 Josef Keil 2034
Πισίνδα 1 Ortschaft an der Küste von Tripolis XX,2 1799 Friedrich Windberg 2040
Πισίνδα 2 Stadt der Kabalis: Isinda XX,2 1799 Josef Keil FER
Pisindelis Sohn und Nachfolger der Artemisia, Vater des Lygdamis XX,2 1799 Karl Fiehn FER
Πισίνδων λιμήν Hafen an der tripolitanischen Küste zwischen den beiden Syrten XX,2 1799 Friedrich Windberg FER
Pisingara Stadt in Kleinarmenien XX,2 1799 Josef Keil FER
Pisintus Epichorischer Gott bei Trier XX,2 1799 Fritz Moritz Heichelheim 2039
Pisis 1 Ort in Armenien oder in der Susiane S X 545-546 Hans Treidler 2039
R 188 Hans Gärtner 2085
Pisis 2 Gebirge in Armenien oder in der Susiane S X 545-546 Hans Treidler 2039
R 188 Hans Gärtner 2085
Pisitheus Arzt, dem Faustina d. J. die Heilung ihrer Tochter nicht anvertrauen will XX,2 1799 Arthur Stein FER
Πίσκα Stadt am Indos = Sukar, heute Sukkur XX,2 1799-1800 Otto Stein FER
Piso erbliches Cognomen der Hauptlinie des calpurnischen Geschlechts Pisão(WP pt)
WD-Item
XX,2 1800-1801 Friedrich Münzer KOR
Piso 1 Verfasser eines Spottepigramms auf Galatien XX,2 1801 Werner Peek FER
Piso 2 gelobt von Augustus XX,2 1801 Justinus Klass FER
Piso 3 Adressat der Schrift peri heimarmenes XX,2 1801-1802 Justinus Klass FER
Piso 4 erhielt rechtsverbindlichen Bescheid von Commodus über den SC Pisonianum XX,2 1802 Justinus Klass FER
Piso 5 Freund des Galenos, liebevoller, fürsorglicher Vaterl und tätiger Politiker XX,2 1802-1803 Justinus Klass KOR
Piso 6 Sohn von Nr. 5, standhaft im Ertragen körperlicher Schmerzen XX,2 1803 Justinus Klass FER
Piso 7 Frugi, Calpurnius, einer der sog. dreissig Tyrannen vgl. Calpurnius 92 XX,2 1803-1805 Justinus Klass FER
Piso 8 Gatte der Cassia, c(larissima) f(emina) XX,2 1805 Wilhelm Enßlin FER
Piso 9 Bischof von Troknades XX,2 1805 Wilhelm Enßlin 2036
Piso 10 Bischof von Adana XX,2 1805 Wilhelm Enßlin 2036
Piso 11 Bischof von Augusta XX,2 1805 Wilhelm Enßlin 2036
Pison Erzgießer von Kalauria XX,2 1805 Georg Lippold 2025
Pisonianus 1 Feldherr aus der militärischen Schule des Kaisers Probus XX,2 1805 Arthur Stein FER
Pisonianus 2 Rupilius, Praefectus vigilum zwischen 333 und 337 n. Chr. XX,2 1805 Wilhelm Enßlin FER
PisoninusTarronius 2 XX,2 1805 FER
PisoniusTarronius 2 XX,2 1805 FER
Pisonos Ort XX,2 1805 Josef Keil 2034
Pisoraca 1 nördlicher Nebenfluß des Duero in Spanien XX,2 1806 Adolf Schulten FER
Pisoraca 2 Ort am gleichnamigen Fluß Nr. 1 Herrera de Pisuerga XX,2 1806 Adolf Schulten 2031
Pisos 1 Sohn des Aioliden Perieres XX,2 1806 Judith Andrée-Hanslik UNK
Pisos 2 Sohn des Aphareus und der Arene, Bruder des Lynkeus und Idas XX,2 1806 Judith Andrée-Hanslik FER
Pissa Ort XX,2 1806 Josef Keil 2034
Pissaion kleine Stadt in der Landschaft Pelagonia im oberen Makedonien XX,2 1806 Eugen Oberhummer FER
Pissas Person XX,2 1806 Wilhelm Enßlin 2036
Pissia Bischofssitz in Galatia Secunda XX,2 1806 Josef Keil 2034
Pissuroi Zweig der skythischen Dahai in der Ebene am kaspischen Oxuslauf XX,2 1807 Albert Herrmann FER
Pissuthnes Persischer Satrap XX,2 1807 Hans Schaefer 2032
PistaPistyros XX,2 1809 FER
Pistazie XX,2 1809 Hans Gossen UNK
PisteiraPistyros XX,2 1811 FER
Pistias Mitglied des Areopag in Athen, zu von Harpalos bestochenen Staatsmänner XX,2 1811 Thomas Lenschau FER
Pistikos Person XX,2 1811 Wilhelm Enßlin 2036
Pistillum Stempel zum Zerstampfen von Getreide XX,2 1811 August Hug UNK
Pistios Beiname des Zeus XX,2 1811 Schmidt 2100
PistirosPistyros XX,2 1812 FER
Pistis 1 Personifikation des Begriffs Treu und Glauben XX,2 1812 Ernst Bernert 2056
Pistis 2 Unterpfand in Zusammenhang mit der Asylie XX,2 1812 Diedrich Schäfer 2100
Pistis Sophia Gnostisches Werk in koptischer Sprache XX,2 1813 Hans Leisegang UNK
Pistius Flavius Pistius, v(ir) p(erfectissimus), praepositus rerum privatarum XX,2 1821 Wilhelm Enßlin FER
Piston Erzgießer XX,2 1821 Georg Lippold 2025
Pistor 1 Bäcker XX,2 1821 August Hug UNK
Pistor 2 Beiname des Iuppiter XX,2 1831 Wilhelm Ehlers 2059
Pistoriae Stadt Etruriens XX,2 1832 Luisa Banti 2049
Pistorius Rugianus Person XX,2 1835 Max Lambertz 2034
Pistos 1 Arianischer Bischof in Alexandria XX,2 1835 Wilhelm Enßlin 2036
Pistos 2 alexandrinischer Diakon, unterzeichnet das Schreiben gegen Arius XX,2 1836 Wilhelm Enßlin FER
Pistos 3 Aegyptischer Bischof XX,2 1836 Wilhelm Enßlin 2036
Pistos 4 Alexandrinischer Presbyter XX,2 1836 Wilhelm Enßlin 2036
Pistos 5 Bischof in Griechenland, den Athanasius unter den Orthodoxen nennt XX,2 1836 Wilhelm Enßlin FER
Pistos 6 Zwei Bischöfe am Konzil von Nikaia 325 n. Chr. XX,2 1836 Wilhelm Enßlin 2036
Pistos 7 Bischof von Philadelphia in Isaurien XX,2 1836 Wilhelm Enßlin 2036
Pistos 8 Diakon, Adressat des Isidoros von Pelusion XX,2 1836 Wilhelm Enßlin FER
Pistoxenos Attischer Töpfer spätarchaischer Zeit XX,2 1836 Reinhard Lullies 2057
Πίστρη Ort XX,2 1837 Friedrich Windberg 2040
PistrinumBäckerei XX,2 1837 FER
PistrisPristis XX,2 1837 FER
Pistus Freigelassener eines Kaisers, in der kaiserlichen Kanzlei tätig XX,2 1837 Justinus Klass FER
Pistyros Stadt an der thrakischen (später makedonischen) Küste XX,2 1837 Eugen Oberhummer FER
PisuertesPitulani XX,2 1837 FER
Pisurgia Ankerplatz an der Küste des rauhen Kilikien XX,2 1837 Josef Keil 2034
Pisye Karische Polis zwischen Stratonikeia und Mogola XX,2 1838 Josef Keil 2034
Pit- XX,2 1838 FER
Pita(?) aus dem Ethnikon Pitenos abgeleitet, in einer christlichen Grabschrift XX,2 1838-1839 Josef Keil FER
Pitaion Ort XX,2 1839 Josef Keil 2034
Pitana Quartier in Sparta, ein bevorzugter Stadtteil XX,2 1839-1841 Felix Bölte KOR
Pitanatis Beiname der Artemis XX,2 1841 Schmidt 2100
Pitane Aeolische Stadt XX,2 1841 Josef Keil 2034
Pitara Ort XX,2 1843 Friedrich Windberg 2040
Piterus naturkundiger Mönch, wahrscheinlich Anachoret in der Porphyrite lebend XX,2 1843 Wilhelm Enßlin FER
Pithanor sikyonischer Schauspieler bei den Soteria zu Delphi 271 v. Chr. S X 546 Mario Bonaria KOR
R 188 Hans Gärtner 2085
Pithecusa, -aeAenaria XX,2 1843 FER
Pithekon kolpos R 188 Hans Gärtner 2085
Πίθηκος 1Affe XX,2 1843 FER
Πίθηκος 2 Fischart, im Roten Meer, der Halawi XX,2 1843 Hans Gossen KOR
Pithekusai limen R 188 Hans Gärtner 2085
Pithias Arkad. Schauspieler bei den Soteria zu Delphi im J. 269 v. Chr., Sohn des S X 546 Mario Bonaria 2075
R 188 Hans Gärtner 2085
PithiosPytheos XX,2 1843 FER
Pithoi(?) Demos oder Dorf in Lykaonien oder im östlichen Phrygien XX,2 1843 Josef Keil FER
Pithoigia Erster Tag des attischen Antestherienfestes XX,2 1843 Ludwig Ziehen UNK
Pithoigion Griechischer Monatsname in Peparethos XX,2 1848 Ludwig Ziehen UNK
Pitholaos Person XX,2 1848 Arthur Stein UNK
PithonPython 1 XX,2 1848 FER
Πιθωνοβάστη ἐμπόριον Hafenstadt im Gebiet der Lestai in Hinterindien XX,2 1848-1849 Otto Stein FER
ΠίθοςDolium XX,2 1849 FER
Pithos 1 Gefäßbezeichnung S IX 828-842 Sauer 3404
R 188 Hans Gärtner 2085
Πίθος 2 attischer Demos im oberen Kephissostal XX,2 1849 Thomas Lenschau FER
Pitiêl Herrschender Engel des vierten Himmels XX,2 1849 Karl Preisendanz 2039
Pitinatis Ager Ort XX,2 1850 Luisa Banti 2049
Pitiniana Station an der Straße Agrigentum – Panhormus – Lilybaeum, Sizilien Pitiniana(WP en)
WD-Item
XX,2 1850 Konrat Ziegler FER
Pitinum 1 Station an der Via Claudia nova XX,2 1850 Karl Scherling 2025
Pitinum 2 Mergens, Stadt Umbriens XX,2 1850 Luisa Banti 2049
Pitinum 3 Pisaurense, Stadt Umbriens XX,2 1859 Luisa Banti 2049
PitioSempronius 74 XX,2 1862 FER
PitnissosPetenissos XX,2 1862 FER
Pitonius Fluß durch den Fucinersee XX,2 1862 Karl Scherling 2025
Pittakas Beiname des Emesener Advokaten Eusebios, auf falschen Verdacht getötet XX,2 1862 Wilhelm Enßlin FER
Pittakos Lesb. Politiker und Staatsmann im 7./6. Jh. v. Chr., Sohn des Hyrras XX,2 1862 Fritz Schachermeyr 2058
R 188 Hans Gärtner 2085
Pittalakos Person XX,2 1873 Karl Fiehn UNK
Pittheus Herrscher von Troizen XX,2 1873 Rudolf Hanslik 2053
Pittheus 2 komischer Schauspieler, siegte bei den Lenaia 256 v. Chr. S X 546 Mario Bonaria KOR
R 188 Hans Gärtner 2085
Pituanius L., als Astrolog und Zauberer vom tarpeischen Felsen gestürzt XX,2 1875 Arthur Stein FER
Pitulani Umbrisches Ethnikon XX,2 1875 Luisa Banti 2049
Pituntium Stadt an der dalmatinischen Küstenstraße Salona - Narona XX,2 1875 Erich Polaschek 2045
ΠιτούραPityndra metropolis XX,2 1877 FER
Pitya Ort bei Parion XX,2 1877 Josef Keil 2034
Pityassos pisidischen Stadt, aller Wahrscheinlichkeit richtig Tityassos XX,2 1877-1878 Josef Keil FER
Pityaxes Person XX,2 1878 Wilhelm Enßlin 2036
Pityeia 1 Stadt im Troerkatalog XX,2 1878 Josef Keil 2034
Pityeia 2 Insel an der dalmatischen Küste XX,2 1878 Rudolf Hanslik 2053
Pityndra metropolis Binnenstadt der Maisoloi XX,2 1878 Otto Stein UNK
Pityodes Insel der Propontis XX,2 1879 Friedrich Karl Dörner 2063
PityokamptesSinis 1 XX,2 1880 FER
Pityonesos Insel im saronischen Golf XX,2 1880 Ernst Meyer 2046
Pityreus König von Epidauros vor dem Einfall der Dorier in die Peloponnes Pityreus(WP de)
WD-Item
XX,2 1881 Judith Andrée-Hanslik KOR
Pityrion ägyptischer Mönch, Abt in der Thebais XX,2 1881 Wilhelm Enßlin FER
Pitys 1 Ort auf der Insel Chios XX,2 1881 Schmidt 2100
Pitys 2 Nymphe XX,2 1881 Rudolf Hanslik 2053
Pitys 3 Verfasser von 3 magischen Rezepten XX,2 1882 Karl Preisendanz 2039
Pityus 1 Stadt an der Kaukasusküste des Euxeinos XX,2 1883 Erich Diehl UNK
Pityus 2 Gegend zwischen Parion und Priapus XX,2 1884 Josef Keil FER
Pityussa 1 alter Name von Lampsakos XX,2 1884 Josef Keil FER
Pityussa 2 älterer Name von Milet XX,2 1884 Josef Keil KOR
Pityussa 3 Insel an der Küste des rauhen Kilikien XX,2 1884 Josef Keil 2034
Pityussa 4 anderer Name der Insel Chios XX,2 1885 Johanna Schmidt FER
Pityussa 5 Name der Insel Salamis XX,2 1885 Johanna Schmidt FER
Pityussa 6 Heute die Insel Spetsae XX,2 1885 Ernst Meyer 2046
Pityussa 7 Insel im argolischen Meerbusen XX,2 1886 Ernst Meyer 2046
Pityussa 8Pityonesos XX,2 1886 FER
Pityussai 2 Inseln vor der O-Küste Spaniens Ibiza und Formentera XX,2 1886 Adolf Schulten 2031
Pitzia Gotischer Personenname XX,2 1889 Maria Assunta Nagl UNK
Pitzia 1 Comes Theoderichs d. Gr. XX,2 1889 Maria Assunta Nagl UNK
Pitzia 2 Großgrundbesitzer bei Samnium XX,2 1890 Maria Assunta Nagl UNK
Pitzia 3 Befehlshaber über eine Truppe gegen den Feldherrn Konstantinos XX,2 1890 Maria Assunta Nagl UNK
Pius 1 Dichtername? XX,2 1891 Werner Peek 2065
Pius 2 Griechischer Grammatiker und Kommentator XX,2 1891 Donald Everett Strout 2057
Pius 3 Maximus, L. Artius, Proconsul Asiae unter Diocletian XX,2 1892 Wilhelm Enßlin FER
Pius 4 Maximilianus, Betitius XX,2 1892 Wilhelm Enßlin FER
Pius 5Marianus 6 XX,2 1892 FER
Pius 6 Presbyter-Bischof von Rom XX,2 1892 Wilhelm Enßlin 2036
Pius 7 Bischof von Pessinus XX,2 1893 Wilhelm Enßlin 2036
Pius 8 Bischof von Petenissos in Galatia Secunda XX,2 1893 Wilhelm Enßlin FER
D. Pius Cassius D., Leg. aug pr. pr. und Praeses von Syria Phoenice XX,2 1893 Justinus Klass FER
Pixodaros auf Münzen XX,2 1893 Julius Miller FER
Pixodaros 1 Hirt in Ephesos, der unter dem Namen Euangelos ein Heiligtum hatte XX,2 1893-1894 Julius Miller FER
Pixodaros 2 angesehener Karer, Schwiegersohn des kilikischen Fürsten Syennesis XX,2 1894 Julius Miller FER
Pixodaros 3 Sohn des karischen Fürsten und Satrapen Hekatomnos XX,2 1894 Julius Miller UNK
Placenta Kuchen, Torte XX,2 1894 Gertrud Herzog-Hauser 2024
Placentia Stadt in Oberitalien Piacenza XX,2 1897 Rudolf Hanslik 2053
Placentinus Person XX,2 1910 Wilhelm Enßlin 2036
Placentius 1 C. Sohn eines Herius XX,2 1910 Friedrich Münzer UNK
Placentius 2 Afrikanischer Bischof aus Numidien XX,2 1910 Wilhelm Enßlin 2036
Placia Stadt der Taurer auf der Krim XX,2 1910 Erich Diehl UNK
Placianus afrikanischer Bischof an der Synode in Karthago 401 n. Chr. XX,2 1910 Wilhelm Enßlin FER
PlacidaPlacidus 15 XX,2 1910 FER
Placidia 1 Aelia Galla, Tochter des Kaisers Theodosius I 390-450 XX,2 1910 Wilhelm Enßlin 2036
Placidia 2 Tochter des Kaisers Valentinian III XX,2 1931 Wilhelm Enßlin 2036
Placidia 3 Verschreibung für Plakilla bei Philostorgius XX,2 1932 Wilhelm Enßlin 2036
Placidia 4 Tochter des Anastasius XX,2 1933 Wilhelm Enßlin 2036
Placidia 5 Erwähnt in einem Brief des Papstes Gelasius 494/95 n. Chr. XX,2 1933 Wilhelm Enßlin 2036
Placidia 6 Inlustris puella, knapp 11 jährig 532 n. Chr. bei Verona gestorben XX,2 1933 Wilhelm Enßlin FER
Placidianus 1 von Symmachus erwähnt, c(larissimae) m(emoriae) vir, Vater der Placida XX,2 1933 Wilhelm Enßlin FER
Placidianus 2Iulius 391 XX,2 1933 FER
Placidina 1 Schwiegertochter des Sidonius Apollinaris XX,2 1933 Friedrich Wotke 2031
Placidina 2 Tochter des Arcadius XX,2 1934 Friedrich Wotke 2031
Placidus 1 Tr. mil. in Palästina XX,2 1934 Max Lambertz 2034
Placidus 2 M. Maecius Memmius Furius Baburius Caecilianus, cos. 343 n. Chr. XX,2 1936 Wilhelm Enßlin 2036
Placidus 3Severus 27 XX,2 1936 FER
Placidus 4Valentinianus 4 XX,2 1936 FER
Placidus 5 Rufus Achilius Maecius CIL VI 32200 XX,2 1936 Wilhelm Enßlin 2036
Placidus 6 Flavius Rufus cos. 481 n. Chr. XX,2 1936 Wilhelm Enßlin 2036
Placidus 7 -tor in einer Inschrift des Flavischen Amphitheaters, CIL VI 32192 XX,2 1936 Wilhelm Enßlin FER
Placidus 8 aus Gratianopolis, Korrespondent des Sidonius Apollinaris XX,2 1936 Wilhelm Enßlin FER
Placidus 9 Sohn des Tertullus Nr. 15 XX,2 1936 Wilhelm Enßlin 2036
Placidus 10 Bischof von Mizigi, an der Synode von Karthago 525 n. Chr. XX,2 1937 Wilhelm Enßlin FER
Placidus 11 Vater des Sapaudus XX,2 1937 Friedrich Wotke 2031
Placidus 12 Procurator in Ravenna XX,2 1937 Friedrich Wotke FER
Placidus 13 Lateinischer Glossograph XX,2 1937 Hellfried Dahlmann 2059
Placidus 14Annaeus 13 XX,2 1944 FER
Placidus 15 Placida, Tochter des Placidianus, Schwester der Marciana XX,2 1944 Wilhelm Enßlin FER
Placidus 16Galla 3 XX,2 1944 FER
Placidus 17Cornelius 447 XX,2 1944 FER
Placidus 18 Placida Handelsschiffstyp XX,2 1944 Franz Miltner 2030
Placitus 1 Studiengenosse des Kaisers Theodosius II XX,2 1944 Wilhelm Enßlin 2036
Placitus 2 Bischof von Antiochia XX,2 1944 Wilhelm Enßlin FER
Placitus 3 Medizinischer Schriftsteller XX,2 1944 Hans Diller 2048
Pladasa Ort XX,2 1947 Schmidt 2100
Plaetoria 20 Val. Max. VII 8,2 XX,2 1953 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius Römischer Gentilname XX,2 1947 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 1 Urheber des Gesetzes zur Festsetzung der aetas legitima für Rechtsgeschäfte auf XX,2 1947 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 2 Urheber eines auf zwei Altarinschr. genannten Gesetzes XX,2 1947 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 3 Cic. Att. XV 15,1 XX,2 1948 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 4 C. Mitglied der Gesandtschaft an König Genthios von Illyrien 172 v. Chr. XX,2 1948 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 5 C. Quaestor des Cn. Domitius Calvinus XX,2 1948 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 6 L. Mitglied zur Entscheidung im Streit zwischen Pergamenern und Steuerpächtern XX,2 1948 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 7 M. Aedil von Tusculum XX,2 1948 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 8 M. Dedikant des Mercurtempels 495 v. Chr. XX,2 1948 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 9 M. CIL I 367 XX,2 1949 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 10 M. Praetor 242 v. Chr. XX,2 1949 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 11 M. Sen., Parteigänger des Marius XX,2 1949 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 12 P. Flötenbläser unter den Magistri quinquennales bei Staatsopfern XX,2 1949 Friedrich Münzer KOR
Plaetorius 13 Q. Falsche Lesung auf einem Semis XX,2 1949 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 14 Cestianus, L. Quaestor 74 v. Chr. XX,2 1949 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 15 Cestianus, L. Münzmeister im Dienst des M. Brutus XX,2 1950 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 16 Cestianus, M. Zeitgenosse Ciceros XX,2 1950 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 17 Flaccus, M. Magister der Hermaisten, Apolloniasten und Poseidoniasten auf Delos XX,2 1952 Friedrich Münzer UNK
Plaetorius 17a s. [18 b]) S X 546 Mario Bonaria KOR
R 188 Hans Gärtner 2085
Plaetorius 18 Adressat eines Rescripts des Kaisers Alexander XX,2 1952 Max Lambertz 2034
Plaetorius 18a P. Nepos, cos. suff. 119 n. Chr. = A. Platorius Nepos Aponianus S VIII 502 Rudolf Hanslik KOR
R 188 Hans Gärtner 2085
Plaetorius 18b M. P. Nicon, parasitus Apollinis und quinquennalis des collegium cantorum in Rom S X 188 UNK
R 188 Hans Gärtner 2085
Plaetorius 19 Rustianus Kämpfte im Gefolge des Metellus Scipio XX,2 1953 Friedrich Münzer UNK
Plaga 1 Netz, Jagdnetz Bettvorhang XX,2 1953 Gertrud Herzog-Hauser 2024
Plaga 2 4 Stationen an der Küstenstraße Agrigentum - Syrakus XX,2 1956 Konrat Ziegler 2045
Plagara ionisch–karische Grenzstadt, auf attischen Tributlisten angeführt XX,2 1956 Johanna Schmidt FER
Plagiaria Ort in Lusitanien, an der Straße Emerita – Olisipo XX,2 1956 Adolf Schulten FER
Plagiat Literarischer Diebstahl XX,2 1956 Konrat Ziegler 2045
Plagiaulos Querflöte XX,2 1997 Ernst Bernert 2056
Plagium Strafrechtlicher Terminus für Menschenraub und Freiheitsberaubung XX,2 1998 Christoph Heinrich Brecht 2036
Plagula Papyrusblatt Stoffgewebe XX,2 2006 Karl Schneider 2027
Plaguleius als Clodianer und Caesarianer verachtet und gefürchtet XX,2 2007 Friedrich Münzer FER
Plakia 1 Gattin des Laomedon XX,2 2007 Willi Göber 2032
Plakia 2 Stadt in Mysia Olympene XX,2 2007 Schmidt 2100
Plakia 3Placia XX,2 2007 FER
Plakiane Ethnikon der Kybele in Mysien bei Kyzikos XX,2 2007-2008 Johanna Schmidt FER
Plakilla die erste Gemahlin des Kaisers Theodosios I., in griechischen Quellen XX,2 2008 Wilhelm Enßlin FER
Plakillos Person XX,2 2008 Wilhelm Enßlin 2036
Plakkos Person XX,2 2008 Wilhelm Enßlin 2036
Plakon Person XX,2 2008 Wilhelm Enßlin 2036
Plakos Berg in Mysien XX,2 2008 Schmidt 2100
Plakosulia Ort XX,2 2008 William Abbott Oldfather UNK
Plakus Ort XX,2 2008 Schmidt 2100
Plamos Stadt in Karien XX,2 2009 Johanna Schmidt FER
Planaria 1Fortunatae insulae 1 XX,2 2009 FER
Planaria 2 Insel Planasia westl. von Korsika XX,2 2009 Rudolf Hanslik 2053
Planasia 1 Insel im Tyrrhenischen Meer XX,2 2009 Rudolf Hanslik 2053
Planasia 2 Insel an der Küste der Gallia Narbonensis XX,2 2009 Peter Goessler 2027
PlanciadesFabius 129 XX,2 2011 FER
PlancianaPlancius 4 XX,2 2011 FER
PlancianusCelsus 11 XX,2 2011 FER
Pl(an)cilla Person XX,2 2011 Max Lambertz 2034
Plancina 1 Vornehme Frau königlicher Herkunft XX,2 2011 Max Lambertz 2034
Plancina 2Aemilius 174 XX,2 2012 FER
Plancius römische Familie aus Atina XX,2 2012 Friedrich Münzer FER
Plancius 1 Onkel von Nr. 4 XX,2 2012 Friedrich Münzer FER
Plancius 2 Cn. Von M. Iunius Brutus angeklagt und von L. Licinius Crassus verteidigt XX,2 2012 Friedrich Münzer UNK
Plancius 3 Cn. Vater von Nr. 4 XX,2 2012 Friedrich Münzer UNK
Plancius 4 Cn. Klient des Cicero XX,2 2013 Friedrich Münzer UNK
Plancius 5 M. P. Varus vom pamphyl. Perge, Prokonsul der Provinz Pontus-Bithynia unter XX,2 2015 Wilhelm Hoffmann 2040
R 188 Hans Gärtner 2085
Plancius 6 R 188 Hans Gärtner 2085
Plancius 7 C. P. Varus, Sohn des M. P. Nr. 5 (XX 2015. S XIV 385) Varus, Bruder der S XIV 386 Werner Eck 2090
R 188 Hans Gärtner 2085
Plancius 8 Plancia Magna, Tochter des M. P. Nr. 5 (XX 2015. S XIV 385) Varus, Schwester S XIV 386 Werner Eck 2090
R 188 Hans Gärtner 2085
Plancius 9 Plancia Magna Aquillia, natürliche(?) Tochter des C. Iulius (X 811 Nr. 484) S XV 310 Werner Eck 2090
R 188 Hans Gärtner 2085
Plancus 1 Römisches Cognomen XX,2 2016 Friedrich Münzer UNK
Plancus 2 Typus eines unverschämten Schmeichlers bei Seneca XX,2 2016 Max Lambertz 2034
Planeten Bei Griechen und Römern XX,2 2017 Hans Georg Gundel 2070
2017 Wilhelm Gundel
Plangenses Volksstamm Umbriens XX,2 2185 Rudolf Hanslik KOR
Plangon Tochter des Pamphilos XX,2 2185 Karl Fiehn UNK
Plania der wahre Name der Geliebten des Tibull, unter dem Namen Delia besungen XX,2 2187 Konrat Ziegler KOR
Planina Ort XX,2 2185 Karl Scherling 2025
Planinenses Einwohner von Planina XX,2 2186 Gerhard Radke 2070
Planius Römischer Familienname XX,2 2186 Friedrich Münzer UNK
Planktai Mächtige, überhängende, stark umbrandete Klippen bei Homer XX,2 2187 Friedrich Gisinger 2035
Plankter Epitheton des Dionysos XX,2 2199 Bernhard große Kruse 2035
Planodaimon Trugdämon XX,2 2199 Karl Preisendanz 2039
PlantaIulius 394 XX,2 2200 KOR
S XII 1709 UNK
Planta a R 188 Hans Gärtner 2085
Plantago Wegerich XX,2 2200 Hans Gossen UNK
Plantanistum Ort XX,2 2202 Schmidt 2100
Planudes, Maximos Byzantinischer Grammatiker XX,2 2202 Carl Wendel UNK
PlaraioiPleraei XX,2 2253 KOR
Plarasa Ort XX,2 2253 Schmidt 2100
PlariaArrius 46 XX,2 2253 KOR
PlarianusAcilius 51 XX,2 2253 KOR
Plarios Demotikon auf Rhodos XX,2 2253 Friedrich Hiller von Gaertringen UNK
PlariusVigellius 3 XX,2 2254 KOR
Plastene Ethnikon der Kybele XX,2 2254 Schmidt 2100
PlatagePatage, Platage XX,2 2254 KOR
Platagonion Mohnblatt Spiel Verliebter Klapper XX,2 2254 Karl Schneider 2027
Plataiai 1 Kleinstadt am Fuß des Kithairon in Boiotien XX,2 2255 Ernst Kirsten 2058
Plataiai 2 Dorf im Gebiet von Sikyon, Heimat des Dichters Mnasalkes XX,2 2332 Ernst Meyer KOR
Platamodes Vorsprung an der messenischen W-Küste XX,2 2332 Felix Bölte UNK
Plataneus Fluß in Bithynien XX,2 2333 Schmidt 2100
Platanios Flüßchen in Boiotien XX,2 2333 Ernst Kirsten 2058
Platanistas Sportliche Anlage in Sparta XX,2 2333 Felix Bölte UNK
Platanistenoi Thiasos im Dionysoskult von Magnesia XX,2 2334 Erich Ziebarth UNK
PlatanistesPlatanistios XX,2 2334 KOR
Platanistios Epiklesis Apollons XX,2 2334 Bernhard große Kruse 2035
Plataniston 1 Bach nördl. von Korone XX,2 2334 Felix Bölte UNK
Plataniston 2 Nebenfluß des Alpheios XX,2 2335 Felix Bölte UNK
Platanistos, Platanus Kilikischer Ort XX,2 2335 Schmidt 2100
Platanistus 1 Bach in Lakonien XX,2 2336 Felix Bölte UNK
Platanistus 2 Ortschaft in Triphylien XX,2 2336 Felix Bölte UNK
Platanistus 3 N-Spitze der Insel Kythera XX,2 2337 Ernst Meyer 2046
Platanos 1 Großblättriger Baum Südeuropas XX,2 2337 Hans Gossen UNK
Platanos 2 Halt an der Straße Antiochia - Laodikeia XX,2 2338 Bertold Spuler 2061
Platanos 3 Ort in Phoinikien XX,2 2338 Bertold Spuler 2061
PlatanusPlatanistos, Platanus XX,2 2339 KOR
Plate Insel vor der Troas XX,2 2339 Schmidt 2100
Platea 1 Insel zwischen Kreta und Astypalaia XX,2 2339 Schmidt 2100
Platea 1a P. (Plateia, Plateiai), Insel vor der kyren. Südostküste S VIII 1097 Friedrich Gisinger 2035
R 188 Hans Gärtner 2085
Platea 2 Flecken der Keltiberer in Hispania Tarraconensis XX,2 2339 Adolf Schulten 2031
Plateae drei flache Inseln vor der Troas XX,2 2339 Johanna Schmidt KOR
Plateai Ort XX,2 2339 Karl Scherling 2025
Plateas Ort in Bithynien XX,2 2339 Friedrich Karl Dörner 2063
Plateia 1 Name für Paros XX,2 2340 Ernst Meyer 2046
Plateia 2 Breite Straße oder Platz XX,2 2340 Albert William Van Buren 2039
PlateiaPlati Insel im Marmarameer XX,2 2341 FER
PlateiaiPlateai XX,2 2341 FER
Plateis 1 Insel zwischen Kalaureia und Belbina gegenüber der Troizen XX,2 2341 Ernst Meyer 2046
Plateis 2 Insel an der Küste Lykiens XX,2 2341 Schmidt 2100
Plathane P. von Athen, Gattin des Sophisten Hippias, danach des Redners Isokrates S VIII 502 Karl Fiehn KOR
R 188 Hans Gärtner 2085
Plati Eiland der Prinzeninseln im Marmarameer XX,2 2341 Friedrich Karl Dörner 2063
Platiae Klippen vor dem kretischen Vorgebirge Salmone XX,2 2342 Schmidt 2100
Platon 1 Philosoph XX,2 2342 Hans Leisegang UNK
Platon 2 Dichter der alten Komödie XX,2 2537 Alfred Körte UNK
Platon 2a Griech. Epigrammdichter S VIII 502 Werner Peek 2065
R 188 Hans Gärtner 2085
Platon 3 Sohn des Lykaon, wegen Gottlosigkeit von Zeus mit dem Donnerkeil erschlagen XX,2 2541 Marie Christina van der Kolf FER
Platon 4 Sohn des Epikados XX,2 2541 Thomas Lenschau UNK
Platon 5 Griechischer Herrscher in Baktrien XX,2 2541 Erich Diehl UNK
Platon 6 Italiker, der von Bruttium nach Rhodos übersiedelte XX,2 2542 Friedrich Münzer UNK
Platon 7 Stoiker aus Rhodos XX,2 2542 Schmidt 2100
Platon 8 Peripatetiker, Schüler des Aristoteles XX,2 2542 Johanna Schmidt KOR
Platon 9 der Philosoph, Schüler des Praxiphanes XX,2 2542 Johanna Schmidt KOR
Platon 10 Arzt, dessen Heilmittel Galen anführt XX,2 2542 Johanna Schmidt KOR
Platon 11 Gesetzeskundiger Rhetor aus Gerasa XX,2 2542 Schmidt 2100
Platon 12 Vater des koischen Arztes Kritobulos XX,2 2542 Johanna Schmidt KOR
Platon 13 Thebaner, neben dem berühmten Hipparchen Gorgidas genannt XX,2 2542 Johanna Schmidt KOR
Platon 14 Verschiedene Träger des Namens in der Prosopographia Attica XX,2 2542 Schmidt 2100
Platon 15 von Teukros im Hermokopidenprozess angezeigt XX,2 2543 Johanna Schmidt 2060
Platon 16 Epikureer XX,2 2543 Robert Philippson UNK
Platon 17 heidnischer Rhetor und Vorstand des Archivs von Edessa XX,2 2543 Wilhelm Enßlin KOR
Platon 18 Stadtpraef. von Konstantinopel XX,2 2543 Wilhelm Enßlin 2036
Platon 19 Truppenkommandant in Amida XX,2 2543 Wilhelm Enßlin 2036
Platon 20 Bischof von Krateia XX,2 2544 Wilhelm Enßlin 2036
Platon 21 Bischof von Poitiers, war zuvor Archidiakon in Tours XX,2 2544 Wilhelm Enßlin KOR
Platonios Verfasser eines Kommentars zu Aristophanes XX,2 2544 Carl Wendel UNK
Plator 1 Offizier XX,2 2544 Hermann Bengtson 2060
Plator 2 angesehener Mann aus der Orestis in Makedonien, aus Habgier umgebracht XX,2 2545 Friedrich Münzer KOR
Platorius 1 Gentilname auf einem Bronzeplättchen aus Lucanien XX,2 2545 Friedrich Münzer UNK
Platorius 2 Nepos Aponianus Italicus Manilianus C. Licinius Pollio 2), A. cos. 119 n. Chr. XX,2 2545 Artur Betz 2056
Platorius 3 Nepos Calpurnianus, A. Sohn von Nr. 2 XX,2 2548 Artur Betz 2056
PlatoriusSulpicius 84 XX,2 2548 KOR
PlattoriusPlaetorius 6 XX,2 2548 Friedrich Münzer KOR
Plattwürmer XX,2 2548 Hans Gossen UNK
Plavis Fluß in Oberitalien XX,2 2551 Rudolf Hanslik 2053
Plaustrum Wagen, Lastwagen XX,2 2551 Gertrud Herzog-Hauser 2024
Plausurnius römischer Gentilname XX,2 2556 Friedrich Münzer KOR
PlautianusFulvius 101 XX,2 2556 KOR
PlautillaFulvius 117 XX,2 2556 KOR
Plautillus Schwiegervater des Clodius Albinus XX,2 2556 Max Lambertz 2034
Plautinus, Plautianus Inhaber einer Badeanstalt in Rom XX,2 2556 Max Lambertz 2034
Plautius 1 (Plautos) röm. Sieger bei den Isthmischen Spielen um 228 v. Chr. XXI,1 4 Friedrich Münzer UNK
Plautius 2 Person bei Zonar IX 7 XXI,1 4 Friedrich Münzer UNK
Plautius 3 Volkstribun im Jahrzehnt nach Sullas Tod XXI,1 5 Friedrich Münzer UNK
Plautius 4 Plotius, Ankläger der Vestalin Licinia 73 v. Chr. XXI,1 6 Friedrich Münzer UNK
Plautius 5 Plotius, Salbenhändler in Puteoli 45 v. Chr. XXI,1 6 Friedrich Münzer UNK
Plautius 6 Name auf Nachprägungen der Denare des L. Plautius Plancus XXI,1 6 Friedrich Münzer UNK
Plautius 7 A. Stand 87 v. Chr. gegen die Samniten im Felde XXI,1 6 Friedrich Münzer UNK
Plautius 8 oder Plotius, A. Plotius: Legat des Pompeius 67 v. Chr., Plautius: 56 v. Chr. XXI,1 7 Friedrich Münzer UNK
Plautius 9 C. Praetor 146 v. Chr. XXI,1 9 Friedrich Münzer UNK
Plautius 10 C. Plotius, Soldat 104 v. Chr. XXI,1 9 Friedrich Münzer UNK
Plautius 11 Plotius Legat in Asien um 58 v. Chr. XXI,1 9 Friedrich Münzer UNK
Plautius 12 Plotius, C. Röm. Ritter aus Nursia im 1. Jh. v. Chr. XXI,1 10 Friedrich Münzer KOR
Plautius 13 Plotius, C. Duumvir in Venusia 32-31 v. Chr. XXI,1 10 Friedrich Münzer KOR
Plautius 14 Postumus Plotius XXI,1 10 Friedrich Münzer KOR
Plautius 15 Plotius, P. Person bei Val. Max. VI 1,9 XXI,1 10 Friedrich Münzer UNK
Plautius 16 P. aus der Tribus Papiria 44 v. Chr. XXI,1 11 Friedrich Münzer KOR
Plautius 17 Plotius Crispinus XXI,1 11 Friedrich Münzer UNK
Plautius 18 Decianus, C. cos. 329 v. Chr. XXI,1 11 Friedrich Münzer UNK
Plautius 19 Hypsaeus, L. Praetor 189 v. Chr. XXI,1 13 Friedrich Münzer UNK
Plautius 19ff. Plautii Hypsaei Praescriptio: in den letzten anderthalb Jh. der Republik der XXI,1 13 Friedrich Münzer UNK
Plautius 20 Hypsaeus, L. Praetor 135 v. Chr. XXI,1 14 Friedrich Münzer UNK
Plautius 21 Hypsaeus, M. cos. 125 v. Chr. XXI,1 14 Friedrich Münzer UNK
Plautius 22 Hypsaeus, M. Sohn von Nr. 21 XXI,1 15 Friedrich Münzer UNK
Plautius 23 Hypsaeus, P. Kandidat für das Consulat 53 v. Chr. XXI,1 16 Friedrich Münzer UNK
Plautius 24 Lyco, M. XXI,1 18 Friedrich Münzer UNK
Plautius 25 Numida, C. Bei Val. Max. IV 6,2 senatorii vir ordinis, evtl. aus Gracchischer XXI,1 19 Friedrich Münzer UNK
Plautius 26 Plancus, L. XXI,1 19 Friedrich Münzer UNK
Plautius 27 Proculus, C. cos. 358 v. Chr. XXI,1 19 Friedrich Münzer UNK
Plautius 28 Proculus, P. cos. 328 v. Chr. XXI,1 20 Friedrich Münzer UNK
Plautius 29 Silvanus, M. Volkstribun 89 v. Chr. XXI,1 20 Friedrich Münzer UNK
Plautius 30Plautius 8 XXI,1 22 KOR
Plautius 31 Venox, C. cos.II 341 v. Chr. XXI,1 22 Friedrich Münzer UNK
Plautius 32 Venox, C. Censor 312 v. Chr. XXI,1 22 Friedrich Münzer UNK
Plautius 33 Venox, L. cos. 330 v. Chr. XXI,1 23 Friedrich Münzer UNK
Plautius 34 Venox, L. cos. 318 v. Chr., vermutl. Sohn von Nr. 33 XXI,1 23 Friedrich Münzer UNK
Plautius 35 Lucanus, M. Genannt auf der angebl. Inschr. CIL XIV p.20*, n.361* XXI,1 24 Max Hofmann 2038
Plautius 36 Rufus, C. leg. pro [pr.] ceivitates Sicilia[e] provincia defen[sa] auf einer XXI,1 25 Max Hofmann 2038
Plautius 37 Rufus, (C.?) Verschwörer gegen Augustus zusammen mit L. Aemilius Paullus zu XXI,1 25 Max Hofmann 2038
Plautius 38 A. P., cos. suff. im J. 1 v. Chr., Gatte der Vitellia (S IX 1743 Nr. 7q ), XXI,1 26 UNK
R 188 Hans Gärtner 2085
Plautius 39 A. cos. suff. 29 n. Chr., Statthalter Britanniens etwa 44-48 n. Chr. XXI,1 27 Max Hofmann 2038
Plautius 40 A. Im Verkehr mit Nero stehend, von ihm als möglicher Kronprätendent XXI,1 29 Max Hofmann 2038
Plautius 41 Q. cos. ord. 36 n. Chr. XXI,1 29-30 Max Hofmann KOR
Plautius 42 Lateranus, (Q.?) cos. designatus für 65 n. Chr. XXI,1 30 Max Hofmann 2038
Plautius 43 Silvanus, M. cos. 2 v. Chr. XXI,1 30 UNK
Plautius 44 Silvanus, M. Pr. urb. 24 n. Chr. XXI,1 33 UNK
Plautius 45Plautius 43 WD-Item XXI,1 33 KOR
Plautius 46 Pulcher, P. pr. ad aearium 36 n. Chr. XXI,1 33 UNK
Plautius 47 Silvanus Aelianus, Ti. cos. (II) suff. 74 n. Chr. XXI,1 35 UNK
Plautius 48 Primus, Ti. XXI,1 40 Max Hofmann 2038
Plautius 49 L.[f. Aelius La]mia Silvanus [Aelianus?] XXI,1 42 UNK
Plautius 50 Aquilinus, L. cos. ord. im J. 162 XXI,1 42 Rudolf Hanslik 2053
Plautius 51 Caesianus, Legat (oder Procurator) der Provinz Dacia inferior im J. 129, ident. XXI,1 43 Rudolf Hanslik 2053
Plautius 52 Felix Iulianus, D. XXI,1 43 Rudolf Hanslik KOR
Plautius 53 Quintillus XXI,1 43 UNK
Plautius 54 Quintillus, M. Peduc[a]eus Augur 193 n. Chr., Sohn von Nr. 53 XXI,1 43 Rudolf Hanslik 2053
Plautius 55 Caesianus, proc. Augusti in der Provinz Noricum, wahrscheinl. um 140 XXI,1 44 Justinus Klass FER
Plautius 56 Felix Ferruntianus, Ti., praepositus einer vexilliatio aput Skythia XXI,1 44-45 Justinus Klass FER
Plautius 56a P. Italus, Dioiket(?) in Aegypten im J. 184 n. Chr. = L. P. Nr. 57 (XXI 45) S XV 309 Werner Eck 2090
R 188 Hans Gärtner 2085
Plautius 57 Italus, L. XXI,1 45 Justinus Klass FER
Plautius 58 P(lautius?) Iulianus XXI,1 45 Wilhelm Enßlin KOR
Plautius 59 XXI,1 45 Wilhelm Enßlin KOR
Plautius 60 Röm. Jurist aus vorhadrianischer Zeit XXI,1 45 Heinrich Siber UNK
Plautius 61 Plautios, Novios XXI,1 51 Georg Lippold 2025
Plautius 62 Marcus, Maler von Gemälden im Tempel de Juno Regina in Ardea XXI,1 51 Georg Lippold 2025
Plautius 63Menekrates 35 XXI,1 52 KOR
Plautius 64Aelius 78 XXI,1 52 KOR
Plautius 64a Plautia, Tochter des Ti. P. Nr. 47 (XXI 35) Silvanus Aelianus(?) S XIV 385 Werner Eck KOR
R 188 Hans Gärtner 2085
Plautius 64b Plautia, Tochter des A. P. Nr. 38 (XXI 26) oder des A. P. Nr. 39 (XXI 27), S XV 309-310 Werner Eck 2090
R 188 Hans Gärtner 2085
Plautius 65 Plautia Hypsaea XXI,1 52 Friedrich Münzer UNK
Plautius 66 Plautia Urgulanilla XXI,1 52 Max Hofmann 2038
Plautius 67 Plautia Elpis XXI,1 52 Rudolf Hanslik KOR
Plautius 68 Plautia Quinctilla XXI,1 52 Rudolf Hanslik 2053
Plautius 69 Plautia Servilla XXI,1 53 Rudolf Hanslik 2053
Plautius 70Avidius 10 XXI,1 53 KOR
Plautius 38-48 Praescriptio zu den zwei Linien der Plautier des 1. Jh. n. Chr. XXI,1 26 UNK
Plautius, Plotius Römischer Familienname XXI,1 1 Friedrich Münzer UNK
Plautus Römisches Cognomen XXI,1 53 Friedrich Münzer UNK
Plautus 1 Erster Römer, der an den Isthmien im Stadion gewann XXI,1 53 Friedrich Münzer UNK
Plautus 2 Geschworener im Skandalprozess des P. Clodius XXI,1 53 Friedrich Münzer UNK
Plautus 3 Beiname eines Sen. im SC de Aphrodis. XXI,1 54 Friedrich Münzer UNK
Plautus 4Maccius XXI,1 54 KOR
Plebiscita Von der Versammlung der Plebs beschlossene Gesetze XXI,1 54 Heinrich Siber UNK
Plebs Ursprünglich die gesamte nichtadlige Bevölkerung XXI,1 73 Heinrich Siber UNK
Plectrum Stäbchen zum Anschlagen der Saiten eines Instruments Ruder für Lastboote Speer XXI,1 187 Karl Schneider 2027
PlegerionPlemyrion XXI,1 189 KOR
Plegra Ort XXI,1 189 Schmidt 2100
Pleiaden Das Sternbild XXI,2 2485 Hans Georg Gundel 2070
R 188 Hans Gärtner 2085
Pleiai Örtlichkeit in Lakonien XXI,1 189 Franz Stoessl 2059
Pleione Tochter des Okeanos XXI,1 192 Marie Christina van der Kolf 2027
Pleistainetos Maler aus Athen XXI,1 192 Georg Lippold 2025
Pleistainos 1 athenischer Archon 2. Jh. v. Chr. XXI,1 195 Johannes Kirchner KOR
Pleistainos 2 Führer der Aitoler gegen die Kelten XXI,1 195 Konrat Ziegler 2045
Pleistainos 3 Lehrer des Menedemos von Eretria XXI,1 195 Konrat Ziegler 2045
PleistanosPleistainos 3 XXI,1 195 KOR
Pleistarcheia Herakleia am Latmos XXI,1 195 Schmidt 2100
Pleistarchos 1 König der Lakedämonier XXI,1 195 Hans Schaefer 2032
Pleistarchos 2 Sohn des Antipatros XXI,1 196 Hans Schaefer 2032
Pleisthenes 1 Aus dem Geschlecht der Tantaliden XXI,1 199 Albin Lesky 2052
Pleisthenes 2 Sohn der Helena XXI,1 205 Albin Lesky 2052
Pleisthenes 3 Sohn des Akastos XXI,1 205 Albin Lesky 2052
Pleisthenes 4 tragischer Schauspieler, Sieger bei den Dionysia 282 v. Chr. S X 547 Mario Bonaria KOR
R 188 Hans Gärtner 2085
PleisthenidenPleisthenes 1 XXI,1 205 KOR
Pleistias Person XXI,1 205 Thomas Lenschau UNK
Pleistinus Person XXI,1 205 Friedrich Münzer UNK
Pleistoanax Spartanischer König aus dem Haus der Agiaden XXI,1 205 Hans Schaefer 2032
Pleistodoke, Pleistodokeia Personenname oder Götterbeiname XXI,1 209 Bernhard große Kruse 2035
Pleistolas Person XXI,1 209 Konrat Ziegler 2045
Pleistonikes Beiname des Grammatikers Apion XXI,1 210 Konrat Ziegler KOR
Pleistonikos Arzt der dogmatischen Schule, Schüler des Praxagoras von Kos Pleistonikos(WP de)
WD-Item
XXI,1 210-212 Kurt Bardong KOR
Pleistoros Gott der Apsinthier XXI,1 212 Gabriel Kazarow 2029
Pleistos Bach bei Delphi XXI,1 213 Ernst Kirsten 2058
ΠλῆκτρονPlectrum XXI,1 221 KOR
Pleminius 1 Erfundene Persönlichkeit bei Silius Italicus XXI,1 221 Friedrich Münzer UNK
Pleminius 2 Q., Legat des P. Scipio Africanus XXI,1 221 Friedrich Münzer UNK
Plemmyrion Halbinsel gegenüber Syrakus XXI,1 222 Konrat Ziegler 2045
Plemnaios Herrscher von Aigialeia (=Sikyon) XXI,1 224 Ernst Wüst 2030
Plemochoë Kreiselförmiges irdenes Gefäß für den Mysterienkult in Eleusis XXI,1 225 Reinhard Lullies 2057
Plemyrion Arachos. Örtlichkeit am Fluß Kophen XXI,1 1265 Hans Treidler 2039
R 188 Hans Gärtner 2085
Plenatius Person XXI,1 225 Karl Preisendanz 2039
PlenesPlenios XXI,1 226 KOR
PleninensesPlaninenses XXI,1 226 KOR
Plenios Person XXI,1 226 Wilhelm Enßlin 2036
Plen(n)iosPlinius 4 XXI,1 226 KOR
Plentiphanes Person XXI,1 226 Konrat Ziegler 2045
Plenus Bischof des Westens auf der angeblichen Synode unter Silvester von Rom XXI,1 226 Wilhelm Enßlin KOR
Pleraei Volksstamm in Illyrien XXI,1 226 Max Lambertz 2034
PleromaPleromarius XXI,1 233 KOR
Pleromarius Besatzungsmitglied kleinerer Schiffe XXI,1 233 Franz Miltner 2030
Plerosia Opferfeier agrarischen Charakters XXI,1 233 Ludwig Ziehen UNK
Plestia Ort XXI,1 234 Karl Scherling 2025
Plestina Ort XXI,1 235 Karl Scherling 2025
Plestinus lacus See in Umbrien XXI,1 235 Karl Scherling 2025
Plethra ennea Ort XXI,1 235 Ernst Kirsten 2058
Plethron Griechisches Längen- und Flächenmass XXI,1 235 Wilhelm Becher UNK
Plethypatos 9. Monat des jüngeren kyprischen Kalenders XXI,1 235 Ludwig Ziehen UNK
Pletonius Gentilname XXI,1 236 Friedrich Münzer KOR
Pleumoxii Gallischer Stamm in Gallia Belgica XXI,1 236 Peter Goessler 2027
Pleuramis Ort in Cappadocia XXI,1 236 Schmidt 2100
Pleuratos 1 I. König von Illyrien um 260 v. Chr. XXI,1 238 Thomas Lenschau UNK
Pleuratos 2 II. König von Illyrien um 200 v. Chr. XXI,1 238 Thomas Lenschau UNK
Pleuratos 3 Sohn des Pleuratos II, von seinem Bruder Genthios ermordet XXI,1 238 Thomas Lenschau UNK
Pleuratos 4 Sohn des letzten Königs von Illyrien, 168 v. Chr. von den Römern gefangen genommen XXI,1 239 Thomas Lenschau KOR
Pleuratos 5 Illyrier, von König Perseus 169 v. Chr. als Gesandter zum letzten König von Illyrien geschckt XXI,1 239 Thomas Lenschau KOR
Pleuratos 6 auf Befehl des Proconsuls L. Piso Caesonius zu Tode gegeisselt XXI,1 239 Friedrich Münzer KOR
Pleurias König der Illyrier zur Zeit Philipps II. von Makedonien Pleurias(WP en)
WD-Item
XXI,1 239 Thomas Lenschau KOR
Pleuron 1 Eponymos der aitolischen Stadt Pleuron Nr. 2 XXI,1 239 Marie Christina van der Kolf 2027
Pleuron 2 Aitolische Küstenstadt XXI,1 239 Ernst Kirsten 2058
Pleuronia Epitheton der Helene XXI,1 268 Bernhard große Kruse 2035
Pleutauri kantabrische Völkerschaft XXI,1 268 Adolf Schulten KOR
Plexaure 1 Tochter des Okeanos XXI,1 268 Willi Göber 2032
Plexaure 2 Tochter des Nereus und der Doris Plexaure (Nereide)(WP de)
WD-Item
XXI,1 268 Willi Göber KOR
Plexippos 1 Sohn des Aitolers Thestios XXI,1 268 Hedwig Kenner 2064
Plexippos 2 Sohn des Phineus XXI,1 269 Hedwig Kenner 2064
Plexippos 3 Sohn eines arkadischen Königs Chorikos, Erfinder der Palaistra XXI,1 269 Hedwig Kenner KOR
Plexippos 4 Sohn des Aigyptos, bei Hygin (fab. 170) sind es zwei XXI,1 269 Hedwig Kenner KOR
Plinius 1 Q., Stifter eines Kränzleins an den Apoll von Delos XXI,1 269 Friedrich Münzer UNK
Plinius 1a C. P. Eutychos, Schauspieler (im 1./2. Jh. n. Chr.?), Freigelassener des S X 547 Mario Bonaria 2075
R 188 Hans Gärtner 2085
Plinius 2 Hermes, C. Freigelassener des jüngeren Plinius Nr. 6 XXI,1 269 Max Lambertz 2034
Plinius 3 Paternus, Freund des jüngeren Plinius Nr. 6 XXI,1 270 Max Lambertz 2034
Plinius 4 Rufus, L. Unterfeldherr des Sex. Pompeius in Sizilien XXI,1 270 Friedrich Münzer UNK
Plinius 5 Plinius der Ältere, Schriftsteller der naturalis historia Plinius der Ältere(WP de)
Plinius der Ältere(WS de)
WD-Item
XXI,1 271-439 Wilhelm Kroll KOR
Plinius 6 Caecilius Secundus der Jüngere, Neffe des älteren Plinius Plinius der Jüngere(WP de)
Pliny the Younger(WS en)
WD-Item
XXI,1 439-456 Mauriz Schuster KOR
Plinius 7 Zosimus, C. IG XIV 1946 XXI,1 456-457 Justinus Klass FER
Plinius 8 Plinia Chreste, Freigelassene des jüngeren Plinius Nr. 5 XXI,1 457 Justinus Klass FER
Plinna Ort XXI,1 457 Schmidt 2100
PlinosPlynos 1 XXI,1 457 KOR
Plinta Magister militum der östl. Reichshälfte XXI,1 457 Hermann Kees 2035
Plinthos 1 Luftziegel, Backstein XXI,1 459 Albert William Van Buren KOR
Plinthos 2 Metallbarre Viereckiger Baustein oder Plinthe XXI,1 459 Albert William Van Buren 2039
Plintis Station an der Küstenstraße von Agrigentum nach Syrakus, Sizilien XXI,1 459 Konrat Ziegler KOR
Plistia Stadt in Samnium XXI,1 459 Gerhard Radke 2070
Plistica Ort XXI,1 460 Karl Scherling 2025
PlistinePlestinus lacus XXI,1 460 KOR
Plitaniae zwei Inseln vor der Troas XXI,1 460 Johanna Schmidt 2060
Plitendum Ort XXI,1 460 Schmidt 2100
Plithana Stadt in Vorderindien XXI,1 460 Hans Treidler 2039
Plokamos Person XXI,1 463 Georg Lippold 2025
Plomma Ort XXI,1 463 Johanna Schmidt 2060
Plorucensis statio Venet.(?) Straßenstation S XIV 385 Jaroslav Šašel 2059
R 188 Hans Gärtner 2085
Plostellum Kleiner Wagen XXI,1 463 Ernst Schuppe 2040
Plotai nesoi Schwimmende Inseln im Meer und in Seen XXI,1 463 Friedrich Gisinger 2035
Plotheia Attischer Demos XXI,1 467 Ernst Meyer 2046
Plotiana fragte den Juristen Iuventius Celsus in Testamentsangelegenheit um Rat XXI,1 470 Justinus Klass FER
Plotilla Grundbesitzerin in Praeneste XXI,1 470 Max Lambertz 2034
Plotinopolis Stadt in Thrakien XXI,1 471 Eugen Oberhummer UNK
Plotinos Der neuplaton. Philosoph, 203/4-270 n. Chr/ / XXI,1 471 Schwyzer 2100
R 188 Hans Gärtner 2085
Plotinus Eustathius s. Eustathios XXI,1 592 Wilhelm Enßlin KOR
PlotiusPlautius 1 XXI,1 592 FER
Plotius 1 L. unter Titus 79 n. Chr. Statthalter von Cypern XXI,1 592 Justinus Klass FER
Plotius 2 Firmus, praefectus praetorio unter Otho Plocio Firmo(WP es)
WD-Item
XXI,1 592-593 Justinus Klass FER
Plotius 3 Gallus Celsianus XXI,1 593 Max Lambertz 2034
Plotius 4 Grypus, L. Von Vespasian 69 n. Chr. in den Senatorenstand erhoben XXI,1 593 Rudolf Hanslik 2053
Plotius 5 Grypus XXI,1 593 Wilhelm Hoffmann 2040
Plotius 6 Iulianus XXI,1 594 Max Lambertz 2034
Plotius 7 Macrinus, ein wahrhaft gebildeter Mensch mit väterliche Zuneigung XXI,1 594 Justinus Klass FER
Plotius 8 Maximus Trebellius Pelidianus, Q., römischer Ritter der Kaiserzeit XXI,1 594-595 Justinus Klass FER
Plotius 9 Pidancus, procurator XXI,1 595 Justinus Klass FER
Plotius 10 Plancus, L. Luci Plauci Planc(WP ca)
WD-Item
XXI,1 595 Rudolf Hanslik KOR
Plotius 11 Romanus, P. Leg. Aug. pr. pr. der Provinzen Arabien und Galatia um die Wende XXI,1 595 Max Lambertz 2034
Plotius 12 Rufus, C. XXI,1 596 Wilhelm Hoffmann 2040
Plotius 13 C.f. Pol(lia) tribu Sabinus, L. Aed. cur. z. Zt. des Antonius Pius XXI,1 596 Max Lambertz 2034
Plotius 14 Vicinas, L. Procos. von Kreta und Cyrenaica z. Zt. des Octavianus Augustus XXI,1 597 Max Lambertz 2034
Plotius 15 Crispinus XXI,1 598 Justinus Klass FER
Plotius 16 Gallus, L. Lehrer der Rhetorik in Rom in lat. Sprache um 92 v. Chr. XXI,1 598 Konrat Ziegler 2045
Plotius 17 Sacerdos, Marius Lat. Grammatiker, wohl aus dem 3. Jh. n. Chr. XXI,1 601 Hellfried Dahlmann 2059
Plotius 17a P. Tucca, Freund Vergils, Mitherausgeber der Aeneis XXI,1 1266 Konrat Ziegler 2045
R 188 Hans Gärtner 2085
Plotius 18 Clemens, L. XXI,1 608 Georg Lippold 2025
Plotius 19 Euphemion, Q. Genannt auf einer Inschr. im Arkardischen Tor von Messene XXI,1 608 Hans Riemann 2063
Plotius 20 Plotia Agrippina XXI,1 610 Max Lambertz 2034
Plotius 20a Plotia Felicitas, Schauspielerin (?) in traianischer Zeit S X 547 Mario Bonaria KOR
R 188 Hans Gärtner 2085
Plotius 21 Plotia Hieria XXI,1 610 Justinus Klass FER
Plotius 22 Plotia (Servilia) Isaurica, Besitzerin einer figlinae Caepionianae XXI,1 610-611 Justinus Klass FER
Ploto Nereïde XXI,1 611 Ernst Wüst 2030
Ploxenum Wagenkasten eines leichten Reisewagens (Cisium) XXI,1 611 Friedrich Wotke 2031
Plumae 1 Flaumfedern zum Füllen von Kissen und Polstern XXI,1 612 Karl Scherling 2025
Plumae 2 Schuppen eines Schuppenpanzers XXI,1 612 Karl Scherling 2025
Plumae 3 Dächer aus Ziegeln XXI,1 612 Karl Scherling 2025
Plumarii Die Kunststicker XXI,1 1268 Karl Scherling 2025
R 188 Hans Gärtner 2085
Plumbaria Insel vor der S-Küste Spaniens XXI,1 613 Adolf Schulten 2031
Plumbarius Bleiarbeiter, Bleigießer XXI,1 613 August Hug UNK
Plumbata Mit Blei beschwerter Wurfpfeil XXI,1 614 Friedrich Lammert 2027
Pluristra, Pruristra Ort XXI,1 615 Schmidt 2100
Plusammon Person XXI,1 615 Wilhelm Enßlin 2036
Plusia Nymphe XXI,1 616 Ernst Wüst 2030
Plusianos 1 Bischof von Lykonpolis XXI,1 616 Wilhelm Enßlin 2036
Plusianos 2 Anhänger des Athanasius XXI,1 616 Wilhelm Enßlin 2036
Plusianos 3 Aegyptischer Bischof XXI,1 616 Wilhelm Enßlin 2036
Plusios Epiklesis von Zeus und Isis XXI,1 616 Bernhard große Kruse 2035
Pluspetitio Das Zuvielfordern bei der gerichtlichen Geltendmachung einer berechtigten XXI,1 616 Ludwig Schnorr von Carolsfeld 2060
PlutarcheMarinos 1 XXI,1 635 KOR
Plutarchos 1 Tyrann von Eretria XXI,1 635 Thomas Lenschau UNK
Plutarchos 2 P. von Chaironeia, der Philosoph und Schriftsteller im 1./2. Jh. n. Chr XXI,1 636 Konrat Ziegler 2045
R 188 Hans Gärtner 2085
Plutarchos 3 Neuplatoniker aus Athen XXI,1 962 Rudolf Beutler 2046
Plutarchos 4 Philosoph aus Athen XXI,1 975 Rudolf Beutler 2046
Plutarchos 5 Erster christlicher Statthalter Syriens XXI,1 975 Wilhelm Enßlin 2036
Plutarchos 6 Freund des Kaisers Iulian XXI,1 975 Wilhelm Enßlin 2036
Plutarchos 7 Schüler des Origenes XXI,1 976 Wilhelm Enßlin 2036
Plutarchos 8 Bischof aus Sbeht-Apollinopolis Minor XXI,1 976 Wilhelm Enßlin 2036
Plutarchos 9 Bischof von Patrai in Achaia XXI,1 976 Wilhelm Enßlin 2036
Plutarchos 10 Bischof von Lystra in Lykaonien XXI,1 976 Wilhelm Enßlin 2036
Plutarchos 11 Bischof von Plataeae XXI,1 976 Wilhelm Enßlin 2036
Plutarchos 12 Teilnehmer am Gastmahl des Larensios XXI,1 976 Carl Wendel UNK
Plutarchos 13 Plutarchos von Rhodos, Bildhauer, Sohn des Heliodoros von Apamea XXI,1 1269-1270 Friedrich Hiller von Gaertringen 2025
1270 Georg Lippold
R 188 Hans Gärtner 2085
Plute Nebenform von Pluto XXI,1 976 Sauer 3404
Pluteus, pluteum Weidenflechtwerk Umzäunung, Schranken Brett für Büsten oder Bücher XXI,1 977 Max Lambertz 2034
Pluteus, pluteum 2Pluton XXI,1 988 KOR
Plutianus 1 Mündel eines Venantius XXI,1 988 Wilhelm Enßlin 2036
Plutianus 2 Donatistischer Bischof von Masclianae XXI,1 988 Wilhelm Enßlin 2036
Plution 1 Griechischer Rhetor XXI,1 988 Willy Stegemann UNK
Plution 2 Presbyter aus Alexandria XXI,1 988 Wilhelm Enßlin 2036
PlutisΧειρομάχα XXI,1 989 KOR
Plutium etruskische Stadt XXI,1 1270 Karl Scherling KOR
R 188 Hans Gärtner 2085
Plutius römischer Gentilname in der Kaiserzeit XXI,1 1270 Friedrich Münzer KOR
R 188 Hans Gärtner 2085
Pluto 1 Tochter des Okeanos XXI,1 989 Ernst Wüst 2030
Pluto 2 Berekynthische Nymphe XXI,1 989 Ernst Wüst 2030
PlutodoteiraPlutodotes XXI,1 989 KOR
PlutodoterPlutodotes XXI,1 989 KOR
Plutodotes Beiname mehrerer Gottheiten XXI,1 989 Bernhard große Kruse 2035
S XIV 385 Frank Brommer 2064
R 188 Hans Gärtner 2085
Pluton Hades, Gott der Unterwelt XXI,1 990 Ernst Wüst 2030
Plutone, Plutonis Anderer Name für Selene oder Persephone XXI,1 1026 Ernst Wüst 2030
Plutonion Zwei Kultstätten des Hades in Hierapolis in Phrygien und bei Nysa in Karien XXI,1 1027 Schmidt 2100
Plutos Personifikation des Reichtums XXI,1 1027 Johannes Zwicker 2040
PluvialisPluvius XXI,1 1052 FER
Pluvius Beiname Iuppiters in der Dichtung Pluvius(WP tr)
WD-Item
XXI,1 1052 Albrecht von Blumenthal FER
Plygonion XXI,1 1052 FER
S XIV 385-387 Ernst Meyer 2046
R 188 Hans Gärtner 2085
Πλυνέαι Nilinseln XXI,1 1052 Hermann Kees FER
Plynos 1 Skythischer Königssohn XXI,1 1053 Erich Diehl UNK
Plynos 2 Hafenplatz an der n-afrikanischen Küste XXI,1 1053 Hans Treidler 2039
Plynteria Athenisches (oder gesamtionisches) Fest XXI,1 1060 Ludwig Ziehen UNK
Plynterion Griechischer Monat XXI,1 1065 Ludwig Ziehen UNK
Pnebebis XXI,1 1065-1066 Hermann Kees 2035
Pneuma XXI,1 1066 FER
S XIV 387-412 Helmut Saake 2093
R 188 Hans Gärtner 2085
Pneumatische Ärzte Griech. Ärzteschule S XI 1097-1108 Fridolf Kudlien 2079
R 189 Hans Gärtner 2085
Pneumatische SchulePneumatische Ärzte Pneumatiker(WP de)
WD-Item
XXI,1 1066 FER
Pneumatologie Die Theologie des Hl. Geistes. vgl. Pneuma S XIV 412 Helmut Saake 2093
R 189 Hans Gärtner 2085
Pneumatomachoi Häretische Bewegung des 4. und 5. Jhs. n. Chr. XXI,1 1066 Peter Meinhold 2052
Pnigeus Kohlendeckel, geschlossener Ofen Muschelschale Maulkorb XXI,1 1101 Ernst Schuppe 2040
Pnistia Im Mysterienkult in Mytilene? XXI,1 1103 Willi Göber 2032
Pnups Ort im oberen Nubien XXI,1 1103 Hermann Kees 2035
PnuthiosPnuthis XXI,1 1104 KOR
Pnuthis Person XXI,1 1104 Karl Preisendanz 2039
Pnytagoras 1 Sohn des Euagoras I von Salamis XXI,1 1104 Walter Beringer 2087
Pnytagoras 2 König von Salamis XXI,1 1105 Walter Beringer 2087
Pnytagoras 3 Matrose XXI,1 1106 Walter Beringer 2087
Pnyx Volksversammlungsplatz der Athener, auch Volksversammlung XXI,1 1106 Peter Goessler 2027