Wikisource:Skriptorium/Archiv/2013/Januar

Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite.

Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der URL-Zeile deines Browsers (Beispiel: [[Wikisource:Skriptorium/Archiv/2013/Januar#Abschnittsüberschrift]]).

Ein gesundes neues Jahr 2013

wünscht allen Mitstreitern: --A. Wagner (Diskussion) 00:11, 1. Jan. 2013 (CET)

Ich hätte auch wohl in dem Alten
noch ein paar Wochen ausgehalten

...schließe mich den Wünschen an --Jowinix 00:52, 1. Jan. 2013 (CET)

Ein frohes Neues Jahr euch allen! -- Timo Müller Diskussion 02:54, 1. Jan. 2013 (CET)
Auch von mir ein Frohes Neues Jahr an alle!--Wassermann (Diskussion) 14:10, 1. Jan. 2013 (CET)
Alles Gute zum Neuen Jahr --Lydia (Diskussion) 14:27, 1. Jan. 2013 (CET)
Ich schließ mich auch an: Alles Gute für 2013! Zabia (Diskussion) 17:03, 1. Jan. 2013 (CET)
Ein frohes Neues! --Dorades (Diskussion) 20:07, 1. Jan. 2013 (CET)
Ein schönes Neues Jahr wünscht Euch auch --Koffeeinist (Diskussion) 11:37, 2. Jan. 2013 (CET)
Selbiges auch von meiner Seite --Poetzschaer (Diskussion) 13:47, 2. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wassermann (Diskussion) 15:43, 15. Jan. 2013 (CET)

Neuanmeldungen in WS

Nicht dass ich etwas dagegen habe, es wundert mich nur: so viele Neuanmeldungen innert acht Tagen habe ich noch nie gesehen. Freuen wir uns, wenn sie uns unterstützen und das Unternehmen voranbringen. Oder was steckt dahinter? --Pfaerrich (Diskussion) 15:54, 15. Jan. 2013 (CET)

Eher weniger. Ich habe es in meiner Zeit als Moderator in einem bekannten Forum schon sehr, sehr oft erlebt, daß sich Leute anmelden, alles mögliche Laden (weil man angemeldet oftmals mehr Zugriff hat), keinen einzigen Beitrag oder etwa gar ein "Danke" hinterlassen und dann nie wieder was von sich hören lassen. --Meiner Einer (Diskussion) 23:39, 16. Jan. 2013 (CET)
Da ist aber auch sehr viel wurde automatisch erstellt dabei. Neuanmeldungs-Logbuch--Wassermann (Diskussion) 13:23, 18. Jan. 2013 (CET)
Wodurch wird das ausgelöst, und haben wir Interesse an solchen dann mutmaßlichen Leichen? Lässt sich evtl. ermitteln, ob es solche Benutzernamen mit keinerlei nachfolgender Aktivität gibt, und Überlegung, diese nach absoluter Inaktivität auch wieder zu entsorgen? Pfaerrich (Diskussion) 23:49, 18. Jan. 2013 (CET)
Die automatische Anmeldung dürfte Teilnehmern am SUL geläufig sein und nicht die Frage nach unerwarteter Hilfe aufwerfen ;-) -- Paulis 08:34, 19. Jan. 2013 (CET)
Benutzerkonten werden nicht entsorgt, das sollte ein admin eigentlich wissen. Und wen oder was stört es? --79.253.1.138 09:25, 19. Jan. 2013 (CET)

Getroffen, versenkt! Aber ich weiß ja, von wem es kommt. Und dass das Skr für (auch dumme) Fragen und Imformationsaustausch geschaffen wurde, müsste Dir auch bekannt sein. --Pfaerrich (Diskussion) 15:03, 19. Jan. 2013 (CET)

Auszug aus Wikisource:Statistik#Benutzerstatistik:

2009 2010 2011 2012 2013
Neuanmeldungen im Jahr 4971 4005 4508
Durchschnitt pro Monat 414 334 375
Neuanmeldungen Dezember 439 342 409 419
Neuanmeldungen Januar 486 400 309 ~430

Ich sehe da nichts Außergewöhnliches, das übliche auf und ab. --9xl (Diskussion) 10:38, 19. Jan. 2013 (CET)

Danke, letzteres ist eine kompetente und überzeugende Antwort. :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Pfaerrich (Diskussion) 15:03, 19. Jan. 2013 (CET)

Wikimedia sites to move to primary data center in Ashburn, Virginia. Read-only mode expected.

(Apologies if this message isn't in your language.) Next week, the Wikimedia Foundation will transition its main technical operations to a new data center in Ashburn, Virginia, USA. This is intended to improve the technical performance and reliability of all Wikimedia sites, including this wiki. There will be some times when the site will be in read-only mode, and there may be full outages; the current target windows for the migration are January 22nd, 23rd and 24th, 2013, from 17:00 to 01:00 UTC (see other timezones on timeanddate.com). More information is available in the full announcement.

If you would like to stay informed of future technical upgrades, consider becoming a Tech ambassador and joining the ambassadors mailing list. You will be able to help your fellow Wikimedians have a voice in technical discussions and be notified of important decisions.

Thank you for your help and your understanding.

Guillaume Paumier, via the Global message delivery system (wrong page? You can fix it.). 16:10, 19. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 9xl (Diskussion) 08:04, 25. Jan. 2013 (CET)

Vorlage:SperrSchrift

Hallo zusammen,

ich bin heute zufällig auf das Problem der Sperrschrift-Vorlage mit dem jeweils letzten Buchstaben gestoßen. Vorschlag dazu auf Wikipedia: [1]. Vorlagen für die ersten x Buchstaben von links (Vorlage:Strleft) und die Anzahl der Buchstaben (Vorlage:Strlen) gibt es auf Wikisource bereits, für die Ausgabe des letzten Buchstabens bräuchte es nur noch ein Äquivalent zu w:Vorlage:Str index. -- Carbidfischer (Diskussion) 21:41, 30. Jan. 2013 (CET)

Ich bin eher dagegen bei vorhandenen Vorlagen Verbesserungen durchzuführen, da man jetzt nicht jedes Alt-Projekt auf die Auswirkung hin prüfen kann. Es kann sein, daß einige Projekte unter Berücksichtigung des Fehlers formatiert wurden. Das heißt hier Formatierung der Sperrschrift unter Ausklammerung des letzten Buchstabens um z.B. die Interpunktion ohne Leerstelle an den letzten Buchstaben zu setzen … ich meine von solch einer Vorgehensweise es in der ein oder anderen ER gelesen zu haben. In diesen Fällen führt die Fehlerkorrektur zu einer Verschlimmbesserung. Besser wäre es, meiner Meinung nach, eine neu Vorlage ohne Fehler anzulegen. --Wassermann (Diskussion) 12:49, 31. Jan. 2013 (CET)
Die Vorlage wurde bereits heute geändert (nicht von mir), aber auf eine reine CSS-Lösung (was zu begrüßen war, das oben ist einfach zu viel Gefummel und zu rechenintensiv [Strlen]). Mir ist als Projekt mit solch einer ER nur Index:Entstehung der Arten bekannt (das einzige was in Gedanken hängen geblieben ist und was ich auf die schnelle über die Suche finden konnte). Gegen eine neue Vorlage bin ich da ganz besonders; wenn es nur das Projekt ist, lässt sich das eigentlich gut anpassen. --enomil 13:04, 31. Jan. 2013 (CET)
Massenweise Sperrschrift gibt es in Paulys Realencyclopädie.--Pfaerrich (Diskussion) 13:37, 31. Jan. 2013 (CET)
Mit den oben genannten ERs? (also {{SperrSchrift|Text mit gesperrter Schrif}}t? --enomil 13:53, 31. Jan. 2013 (CET)
Nein, in den ER der RE wird das ganze Wort in die Vorlage mit reingenommen. -- Carbidfischer (Diskussion) 15:16, 31. Jan. 2013 (CET)
Diese Änderung ist deutlich eleganter als das, was mir vorgeschwebt hätte, von meiner Seite her ist das hier damit erledigt. -- Carbidfischer (Diskussion) 15:16, 31. Jan. 2013 (CET)
Es scheint, dass alle (?) einige PR2-Seiten, die Sperrschrift enthalten, im Index als unkorrigiert angezeigt werden. Sie können per Nulledit wieder als fertig markiert werden. Beispiel: Seite:De Entstehung der Arten 1860 (Darwin) 161.jpg bzw. Index:Entstehung der Arten. Auch gesehen bei: Index:Friedlaender-Interessante Kriminal-Prozesse-Band 1 (1910).djvu (3 Seiten, wieder fertig); Index:Die Offenbarung Johannis (3 Seiten, wieder fertig). --Dorades (Diskussion) 19:33, 31. Jan. 2013 (CET)
Und was ja unvermeidlich war, bspw. Seite:De_Entstehung_der_Arten_1860_(Darwin)_154.jpg sieht jetzt schön besch… aus. --9xl (Diskussion) 19:53, 31. Jan. 2013 (CET)
Beschissen ist ja noch geprahlt. Ich sehe keine Notwendigkeit an funktionierenden und mehrfach eingebundenen Vorlagen rumzuschrauben. Wo ist das Problem einer weiteren Vorlage? So bleibt das nicht, ich setze die Vorlage jetzt zurück. -- Paulis 20:52, 31. Jan. 2013 (CET)
Meiner Meinung nach spricht nichts gegen eine neue Vorlage. Man kann auf der Disk von SperrSchrift auf die neue Vorlage verweisen … wir haben auch 7 PageDef Versionen, die sicherlich auch alle mehr oder weniger Ihre Berechtigung haben. Zudem fände ich es gegeben, wenn Änderung an Vorlagen VOR Vollzug im Skriptorium wenigsten 24h vorher angezeigt werden. Die Änderung war sicherlich sehr gut gemeint, aber Schnellschüsse gehen bekanntlich doch meist nach hinten los … --Wassermann (Diskussion) 22:13, 31. Jan. 2013 (CET)

Ich würde gerne die Weiterleitung Vorlage:Sperrsatz nutzen, um die neue Variante für SperrSchrift anzulegen. Die einzigsten Treffer für Vorlage:Speersatz finde ich hier: Neue Zeitschrift für Musik, Band 22. Einwände, Bedenken?--Wassermann (Diskussion) 21:22, 4. Feb. 2013 (CET)

Ich habe jetzt einmal die Vorlage:Sperrsatz angepaßt und in der Dokumentation vergleichende Beispiele hinterlegt. Bei der Interpunktion ist die neue Vorlage sicherlich im Vorteil. Im Falle von Wörtern, die nur hälftig gesperrt sind, eher nicht. Aber das mag Geschmacksache sein. Bitte schaut mal drüber, und korrigiert ggf. die Dokumentation. In der Dokumentation zur Vorlage:SperrSchrift schreibe ich dann noch einen Verweis auf Sperrsatz. Die Vorlage:Sperrschrift ist eine Kopie und sollte meiner Meinung nach besser in eine einfache Weiterleitung auf SperrSchrift geändert werden. Bzgl. Neue Zeitschrift für Musik, Band 22 ist mir aufgefallen, daß der Bearbeitungstand off ist. --Wassermann (Diskussion) 13:18, 6. Feb. 2013 (CET)
Die Seite entspricht in mehrfacher Hinsicht nicht unseren Konventionen, bsplw. sind auch keine Scans eingebunden. --Konrad Stein (Diskussion) 16:23, 6. Feb. 2013 (CET)
Ich habe die betroffene Seite als unkorrigiert eingestuft und in den Altlasten vermerkt … Bzgl. der Vorlagen ist jetzt soweit alles angelegt und ich denke eine weiter Diskussion diesbezüglich ist nicht mehr nötig.--Wassermann (Diskussion) 11:41, 11. Feb. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wassermann (Diskussion) 11:41, 11. Feb. 2013 (CET)

Frage zum initialen Korrekturstatus eines mehrseitigen Zeitschriftenartikels

Welchen Korrekturstatus muss ich einem (mehrseitigen) neuen Artikel - etwa aus der "Gartenlaube" - zuweisen, wenn die zugrunde liegenden Einzelseiten

  1. alle den Status "korrigiert" haben,
  2. alle den Status "fertig" haben,
  3. zum Teil den Status "korrigiert" und zum Teil den Status "fertig" haben
  4. überwiegend den Status "korrigiert" oder "fertig", vereinzelt aber auch noch den Status "unkorrigiert" haben?

Wird dann der Artikelstatus von der "am schwächsten Korrektur gelesenen" Einzelseite der Zeitschrift vorgegeben? --ABrocke (Diskussion) 09:28, 3. Jan. 2013 (CET)

Korrigiert oder fertig ist ein Artikel wenn alle eingebundenen Seiten korrigiert bzw. fertig sind. Meine Meinung. --9xl (Diskussion) 14:09, 3. Jan. 2013 (CET)
So sehe ich das auch.--Wassermann (Diskussion) 22:34, 3. Jan. 2013 (CET)

Ich habe die Aufzählung jetzt mal durchnummeriert, damit man besser auf die einzelnen Punkte eingehen kann.

Nach 9xls und Wassermanns Kommentar würde demnach für den aus mehreren Seiten bestehenden Artikel aus 1. der Korrekturstatus "korrigiert" folgen, aus 2. der Korrekturstatus "fertig", aus 3. der Korrekturstatus "korrigiert" und aus 4. der Korrekturstatus "unkorrigiert", ja? Ich stimme dem ja auch eigentlich zu.

Was müsste man aber eintragen, wenn alle zum Artikel gehörenden Seiten den Korrekturzustand "fertig" haben, die Artikelseite selbst aber noch nicht fertig ist, weil etwa die Links zum Vorgänger oder zum Nachfolger noch fehlen oder der Link zum existierenden Wikipedia-Artikel? Wie kann man deutlich machen, dass die eine Korrekturschiene Stand A und die andere Korrekturschiene Stand B hat?

Und: Sollte man die Regeln bzw. Absprachen bzw. Vorschläge zum Korrekturzustand von Artikeln, die aus mehreren Seiten einer Zeitschrift bestehen, nicht auf den passenden Hilfeseiten schriftlich fixieren? Oder steht das schon irgendwo, und ich hab's nur nicht gefunden? --ABrocke (Diskussion) 08:04, 4. Jan. 2013 (CET)

Als ich hier angefangen habe hieß es: BS(=Bearbeitungsstand) bei PR2-Projekt(=mehrseitige Index-Projekte) ist gleich dem niedrigsten BS einer Einzelseite. Ob es so auch explizit irgendwo steht? Guter Einwand, es sollte eigentlich hier Hilfe:Bearbeitungsstand erwähnt sein, ist es aber nicht. Wenn niemand ein Veto einlegt, werde ich es dort eintragen. Daraus ergibt sich auch, daß der Bearbeitungsstand nur das Korrekturlesen umfaßt. Nicht die Verlinkungen. Das ist Projektspezifisch und in den jeweiligen Projekten zu regeln. Ein gutes Beispiel ist hier das ADB-Projekt, wo in den Textdaten neben dem Bearbeitungsstand noch zusätzlich der Verlinkungsstand aufgeführt wird: Vorlage Diskussion:ADBDaten.--Wassermann (Diskussion) 08:47, 4. Jan. 2013 (CET)
Ich stimme zu. Die ADB-Vorlage wäre in puncto "Angabe des Verlinkungsstands" ein gutes Beispiel auch für die "Gartenlauben"-Vorlage für mehrseitige Index-Projekte. --ABrocke (Diskussion) 17:41, 4. Jan. 2013 (CET)
Du meine Güte, machts nicht so kompliziert. Eine unkorrigierte Seite, die nur teilweise korrigiert wurde, kann nicht das Prädikat "korrigiert" erhalten, weil die Seite halt nicht korrigiert ist. Sonst würde sie in der Kategorie "korrigiert" landen und jeder müsste annehmen, sie sei es auch. Das gleiche gilt auch für Projekte. Sind nicht alle Seiten korrigiert, gilt unkorrigiert (oder fertig und korrigiert). Fehlt die Navigation, dann ist das eine Formsache und beeinflusst nicht den Bearbeitungsstand - tuts übrigens auch nicht in der ADB. Es ist völlig Wurscht, ob mit der BSB abgeglichen ist oder alle Verlinkungen drin sind. Ist hingegen nur der Teil einer Gartenlaubenseite korrigiert, weil er zu einem Artikel benötigt wird, dann hinterläßt man im Quelltext eine Anmerkung, dass der Teil korrigiert (od. fertig) ist, und darf den ganzen Artikel unter entsprechenden Korrekturstatus stellen, die Seite hingegen bleibt solange auf dem niederen Bearbeitungsstand, bis die komplett bearbeitet ist. -- Paulis 18:15, 4. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Spielertyp (Diskussion) 11:39, 18. Feb. 2013 (CET)

Be a Wikimedia fundraising "User Experience" volunteer!

Thank you to everyone who volunteered last year on the Wikimedia fundraising 'User Experience' project. We have talked to many different people in different countries and their feedback has helped us immensely in restructuring our pages. If you haven't heard of it yet, the 'User Experience' project has the goal of understanding the donation experience in different countries (outside the USA) and enhancing the localization of our donation pages.

I am (still) searching for volunteers to spend some time on a Skype chat with me, reviewing their own country's donation pages. It will be done on a 'usability' format (I will ask you to read the text and go through the donation flow) and will be asking your feedback in the meanwhile.

The only pre-requisite is for the volunteer to actually live in the country and to have access to at least one donation method that we offer for that country (mainly credit/debit card, but also real time banking like IDEAL, E-wallets, etc...) so we can do a live test and see if the donation goes through. **All volunteers will be reimbursed of the donations that eventually succeed (and they will be very low amounts, like 1-2 dollars)**

By helping us you are actually helping thousands of people to support our mission of free knowledge across the world. If you are interested (or know of anyone who could be) please email ppena@wikimedia.org. All countries needed (excepting USA)!!

Thanks!

Pats Pena
Global Fundraising Operations Manager, Wikimedia Foundation

Sent using Global message delivery, 21:47, 8. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Spielertyp (Diskussion) 11:39, 18. Feb. 2013 (CET)

5000 Autorenseiten

Heute Morgen wurde von Enomil bei der systematischen Abarbeitung der 1942 verstorbenen Autoren die 5000ste Autorenseite angelegt = Alexander Solomonica. Die ganze Liste ist hier zu bewundern Wikisource:Gemeinfrei 2013. Vielen Dank an Enomil --Jowinix 18:24, 9. Jan. 2013 (CET)

Wahnsinnsleistung (von allen, aber hier insbesondere: von Enomil). Ich ziehe den Hut und gratuliere gleichfalls. --Konrad Stein (Diskussion) 19:02, 9. Jan. 2013 (CET)
(Nachtrag: und da so viele der Links von Hathi stammen, brauchen wir dringend eine praktikable Methode die nur unter enormen Aufwand einzusehenden Bestände ins InternetArchiv zu transferieren – finde ich. Und bitte um eine Initiative.). --Konrad Stein (Diskussion) 19:07, 9. Jan. 2013 (CET)
Auch von mir Danke an Enomil! Eine tolle Leistung zum Jahreswechsel! Ich würde vorschlagen, hierzu einen Satz in Wikisource Aktuell zu plazieren … es steht zwar bereits im Abschnitt Statistik, geht hier dann aber doch etwas unter.--Wassermann (Diskussion) 09:39, 10. Jan. 2013 (CET)
Beeindruckend. Danke auch von mir. Zabia (Diskussion) 11:37, 10. Jan. 2013 (CET)
Die Liste ist beeindruckend, aber derweil mit Vorsicht zu genießen. Vielleicht haben hier nicht alle die Diskussionen in der Wikipedia zur Löschung von Bildern im Blickfeld [2], aber auf Commons wird aktuell bereits das "neue" Copyright der USA mit einer Schutzfrist von 95 Jahren angewandt [3]. Hiervon sind auch alle ab 1923 veröffentlichten Texte betroffen (auch von deutschen Autoren in Deutschland veröffentlichte Texte, die hier gemeinfrei sind!). --Rlbberlin (Diskussion) 14:51, 11. Jan. 2013 (CET)
Wie Du selbst richtig bemerkt hast, sind davon die Texte ab 1923 betroffen. Nicht jedoch die Autorenseiten. Daher kannst Du das mit Vorsicht zu genießen beruhigt durchstreichen. Ansonsten siehe weiter oben hier im Skriptorum … Wir beobachten die Vorgänge dort sehr wohl.--Wassermann (Diskussion) 15:45, 11. Jan. 2013 (CET)

Viellecht sollten wir einfach auf den Commons immer brav "1922" als Datum eingeben. Die Schweden und Amerikaner, die da gerade die Sensenmänner geben, sind wohl eh zu doof, um deutschen Texten hinterherzurecherchieren. --FA2010 (Diskussion) 21:07, 11. Jan. 2013 (CET)

Hat mal jemand mal von euch schon auf die Hauptseite geschaut? Wikisource aktuell kann immer mal wieder Stoff gebrauchen. Ich mein ja nur. --FrobenChristoph (Diskussion) 21:09, 11. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Spielertyp (Diskussion) 11:39, 18. Feb. 2013 (CET)

Book2Scroll

Als Info: Eben zufällig diesen Bookreader bei be.wikisource gefunden, die den im Index eingebaut haben (http://be.wikisource.org/wiki/%D0%86%D0%BD%D0%B4%D1%8D%D0%BA%D1%81:Adpomstsim_1942.pdf rechts das Zeichen mit dem Leser). Damit lassen sich Bücher die als Index.pdf angelegt sind, scrollend lesen. Ein Beispiel aus unseren Werken: http://toolserver.org/~magnus/book2scroll/index.html?lang=de&file=Wie_soll_man_Urkunden_ediren?.pdf&startpage=8 Ob da noch mehr geht, weiß ich auch nicht, djvu und jpg wollte das Tool nicht. Anzugeben ist der IndexName und die Startseite. -- Paulis 21:27, 16. Jan. 2013 (CET)

Asche auf mein Haupt, das ist dazumal völlig an mir vorbeigegangen Wikisource:Skriptorium/Archiv/2010/August#Manske-Viewer_f.C3.BCr_Wikisource-Texte. Schadet ja nicht, das nochmal aufzugreifen. -- Paulis 21:41, 16. Jan. 2013 (CET)
View scheint nicht zu funktionieren. Aber Edit sehr wohl. Das scheint mir für die nachträgliche Korrektur nützlich zu sein, also wenn man ein bereits fertig gestelltes Projekt ließt und noch über vereinzelte Fehler stolpert die man so recht schnell gegenprüfen und korrigieren kann. --Wassermann (Diskussion) 22:34, 16. Jan. 2013 (CET)
Dass view nicht funktioniert scheint an dem Fragezeichen im Titel zu liegen. Bei http://toolserver.org/~magnus/book2scroll/index.html?lang=de&file=Auf%20dunklem%20Pfade.pdf&startpage=2 geht auch view. --9xl (Diskussion) 08:53, 17. Jan. 2013 (CET)
Wie würde man das tool denn bei uns auf der Indexseite einbinden? Habe leider noch nicht ganz begriffen, wie es funktioniert; man gibt einen Index bei dem toolserver an, der gerneriert dann eine Datei?, die dann wo liegt? Mit Umlauten im Titel scheint es auch Probleme zu haben. --Konrad Stein (Diskussion) 18:50, 18. Jan. 2013 (CET)
Die Datei ist nur temporär, also nur zum Zeitpunkt deines Aufrufes. Ich fände eine Einbindung auch gut, allerdings arbeitet meine Testvorlage nicht mit Angabe einer Seitenzahl (wer des Rätsels Lösung weiß, nur zu Benutzer:Paulis/Vorlage:Book2. Wenn djvu auch funktionieren würde wäre schön, ansonsten müsste man vermutlich eine Prüfung ob pdf oder nicht einbauen, damit das automatisch über den Index angezeigt wird. -- Paulis 08:47, 19. Jan. 2013 (CET)
Vielen Dank für die Auskunft. Ich hoffe, das Programm wird einmal ohne Zicken laufen und sich bei uns einbinden lassen, denn es könnte wirklich nützlich sein. Viele Grüße --Konrad Stein (Diskussion) 12:24, 21. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Spielertyp (Diskussion) 11:39, 18. Feb. 2013 (CET)

Erste Abstimmungsrunde zum Bild des Jahres eröffnet

Liebe Wikipedianer!

Wikimedia Commons freut sich, Euch mitzuteilen, dass der Wettbewerb Bild des Jahres 2012 eröffnet ist. Eure Meinung, welche Bilder zum Bild des Jahres gewählt werden sollen, interessiert uns. Alle Wikipediabenutzer, welche die folgenden Kriterien erfüllen, dürfen abstimmen:

  1. Benutzer müssen ein Benutzerkonto in irgendeinem Wikimedia Projekt besitzen, welches vor Dienstag, 1.1.2013 00:00 (UTC) registriert wurde.
  2. Dieses Konto muss mehr als 75 Bearbeitungen in irgendeinem einzelnen Wikimedia Projekt vor Dienstag, 1.1.2013 00:00 (UTC) haben. Bitte überprüfe deinen Account mit dem POTY 2012 Contest Eligibility tool.
  3. Benutzer müssen mit einem Benutzerkonto abstimmen, das die oben genannten Anforderungen entweder auf Commons oder in einem anderen Wikimedia Projekt erfüllt (wenn es sich nicht um ein Benutzerkonto auf Commons handelt, muss das Benutzerkonto mit dem auf Commons über SUL verbunden sein).

Hunderte, von der internationalen Gemeinschaft von Wikimedia Commons letztes Jahr gewählte Exzellente Bilder, sind als Kandidaten zum Wettbewerb zugelassen worden. Das Spektrum reicht von professionellen Tier- und Pflanzenbildern über atemberaubende Panoramen und Skylines, die Restaurierung historisch relevanter Bilder, Architekturbilder, Karten, Embleme, Diagramme - welche mit modernsten technischen Hilfsmitteln erstellt wurden - hin zu eindrücklichen Portraits; es gibt in all diesen Bereichen Exzellente Bilder auf Wikimedia Commons.

Um Euch die Aufgabe zu erleichtern, haben wir die Bilder nach Themen sortiert. Es wird zwei Abstimmungsrunden geben. In der ersten Runde dürft Ihr für beliebig viele Bilder stimmen. Die Gewinner der ersten Runde in jeder Kategorie und die zehn besten Bilder insgesamt werden es ins Finale schaffen. Im Finale bleiben nur einige wenige Bilder: Ihr müsst dasjenige Bild auswählen, welches Ihr gerne als Sieger des Wettbewerbes sehen würdet.

Um die Kandidaten zu betrachten, geht Ihr zur POTY 2012 Seite auf Wikimedia Commons.

Wikimedia Commons feiert seine "Ausgewählten Bilder" mit diesem Wettbewerb. Eure Stimmen entscheiden, welches Bild das Bild des Jahres wird. Die erste Runde endet am 30. Januar 2013

Danke,

Das Wahlkomitee http://commons.wikimedia.org/wiki/Commons:Picture_of_the_Year/2012

This message was delivered based on m:Distribution list/Global message delivery. Translation fetched from: commons:Commons:Picture of the Year/2012/Translations/Village Pump/de -- Rillke (Diskussion) 05:17, 22. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Spielertyp (Diskussion) 11:39, 18. Feb. 2013 (CET)

Early European Books

Gibt zwar nichts auf Deutsch, aber trotzdem ein Hinweis: http://archiv.twoday.net/stories/235546140/ --FrobenChristoph (Diskussion) 18:09, 28. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Spielertyp (Diskussion) 11:39, 18. Feb. 2013 (CET)

ADB, Band 1 (u. 56) fertig

Gratulation. Beeindruckende Leistung. Zabia (Diskussion) 13:30, 30. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Spielertyp (Diskussion) 11:39, 18. Feb. 2013 (CET)

Moving wall bei GBS?

1872 müsste frei geworden sein, ists aber nicht, oder? Wie siehts mit HT aus? --FrobenChristoph (Diskussion) 21:03, 11. Jan. 2013 (CET)

Gutenberg-DE hat seine Ankündigungen für "Anfang 2013" bezüglich Stefan Zweig auch noch nicht wahr gemacht. --FA2010 (Diskussion) 21:06, 11. Jan. 2013 (CET)
Überzeug dich selbst: publishDateRange:1872 & ht_availability_intl:Full text & language:German, für (no keywords)-Suche. Ob das jetzt frei geworden ist oder schon frei war, keine Ahnung. --enomil 21:18, 11. Jan. 2013 (CET)
Bei Google: cd_min:01.01.1872 & cd_max:31.12.1872 & bkv:f & lr=lang_de & q=1872. Ohne Suchwort gehts nicht, aber mit 1872 scheints alle auszugeben (bei der, die oder das max. 1-2 Seiten). Gilt aber gleiches wie oben: ob neu frei oder schon gewesen, keine Ahnung. --enomil 21:25, 11. Jan. 2013 (CET)

Bei Die Chroniken der deutschen Städte sind die Bände zu 1872 nicht frei. Ich kontere mit [4] --FrobenChristoph (Diskussion) 22:07, 11. Jan. 2013 (CET)

Immer diese Ungeduld! Die Freischaltung dauerte schon immer bis zu einige Wochen und wurde dieses Jahr tatsächlich wohl auch noch nicht begonnen oder gar abgeschlossen. Die einzelnen Treffer sind entweder schon länger vorh. Ausnahmen oder bestenfalls der Anfang der diesjährigen Freischaltung. Mirlin zeigt bei Erscheinungsjahr 1872 der deutschen Titel in der Masse ebenfalls noch nicht die üblichen Google-Links an. Ernsthaft Sorgen würde ich mir erst so gegen Februar machen. Vom Google-Partner BSB, von dem ansonsten inzwischen die meisten dtspr. Titel stammen ist aber wie jedes Jahr nicht viel aus dem neuen "Freijahr" zu erwarten, weil man in München im Gegensatz zu den US-Bibliotheken die vergangenen Jahre genau nach Vertrag nie auch nur ein Jahr im "Vorraus" scannte, immer nur, was im Scanjahr bereits 140 J. alt war. Man sieht es an unseren Zeitschriftenlisten oder mehrbändigen Werken. Einige dieser fehlenden Bände wurden zwar in späteren Jahren nachgescannt, aber dies scheint mir eher die Ausnahme als ein umfassendes "Nachholsystem" zu sein. --188.99.191.93 23:08, 11. Jan. 2013 (CET)

Entweder Google hat jetzt schon mehr befreit oder die Suche funktioniert mal wieder (besser). [Alles folgende nach obigem Link von mir.] Nachdem ich es damals nochmal getestet hatte, zeigte GBS zwar mehr als 10 Seiten Suchtreffer verfügbar an, aber auf der 3. war Schluß (also 20-30 freie). Eben nochmal probiert und ich komme bis zur 32. Seite (also 310-320 freie). Kann natürlich auch sein dass die Suche mal wieder etwas besser funktioniert (seit letztem Jahr hatte ich da immer mal Probleme damit, dass Google 5 Seiten mögliche Suchtreffer anzeigt, mich aber auf Seite 2 rauskickt, wenn ich aber direkt zu Seite 3 gegangen bin, ich wieder in der Liste drin war oder das bestimmte Digitalisate über die Suche nicht angezeigt werden, obwohl sie 100% da sind, weil ich im anderen Tab im Digitalisat bin und all solche Sachen). --enomil 11:41, 31. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wassermann (Diskussion) 11:19, 3. Apr. 2013 (CEST)

Richtlinien zu potentiellen Interessenkonflikten

Wir haben einen Entwurf für die neuen Leitlinien zu Interessenkonflikten erstellt, der die Mindeststandards festlegen würde, die von Personen zu befolgen sind, die Ressourcen von Wikimedia anfordern. Wir möchten Mitglieder der Community um ihre Kommentare und ihr Feedback bitten. Um die breite internationale Teilnahme an diesem Prozess zu ermöglichen, bitten wir um Hilfe bei der Übersetzung neuer Kommentare ins Englische sowie bei der Übertragung solcher Kommentare auf die englische Meta-Diskussionsseite.

(Adding to this professional translation in my own tongue - comments may be placed in German if you like at meta:Talk:Guidelines on potential conflicts of interest. If comments are left at meta:Talk:Guidelines_on_potential_conflicts_of_interest/de about the document and not the translation, please help move them. Assistance translating any German comments left at either page will be much appreciated. Thank you. :)) --Mdennis (WMF) (Diskussion) 14:59, 15. Jan. 2013 (CET)

Das ist nach wie vor aktuell. --9xl (Diskussion) 16:08, 18. Feb. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Koffeeinist (Diskussion) 19:45, 28. Jan. 2014 (CET)

Diskussion zu paid editing in Wikipedia

Benutzer:Southpark hat zur Diskussion eingeladen zum Thema paid editing. Hintergrund ist ein Projekt hierzu, das im Rahmen des Community-Projekt-Budgets von Wikimedia Deutschland gefördert wird. Derzeit läuft eine Brainstorming-Phase, und es zeichnen sich, wenn man so will, ein Fundi- und ein Realo-Lager ab. Es ist davon auszugehen, daß das Ergebnis dieses Projekts auch auf die Schwesterprojekte erhebliche Auswirkungen haben wird. Deshalb wird um Beteiligung gebeten.--Aschmidt (Diskussion) 16:55, 22. Jan. 2013 (CET)

Die Diskussion läuft noch. --9xl (Diskussion) 16:12, 18. Feb. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Koffeeinist (Diskussion) 19:45, 28. Jan. 2014 (CET)

Help turn ideas into grants in the new IdeaLab

I apologize if this message is not in your language. Please help translate it.

  • Do you have an idea for a project to improve this community or website?
  • Do you think you could complete your idea if only you had some funding?
  • Do you want to help other people turn their ideas into project plans or grant proposals?

Please join us in the IdeaLab, an incubator for project ideas and Individual Engagement Grant proposals.

The Wikimedia Foundation is seeking new ideas and proposals for Individual Engagement Grants. These grants fund individuals or small groups to complete projects that help improve this community. If interested, please submit a completed proposal by February 15, 2013. Please visit https://meta.wikimedia.org/wiki/Grants:IEG for more information.

Thanks! --Siko Bouterse, Head of Individual Engagement Grants, Wikimedia Foundation 21:17, 30. Jan. 2013 (CET)

Distributed via Global message delivery. (Wrong page? Correct it here.)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Koffeeinist (Diskussion) 19:45, 28. Jan. 2014 (CET)