Hauptmenü öffnen

Benutzerin Diskussion:Zabia

Aktive Diskussionen

ADB:Kaufmann, Johann GottfriedBearbeiten

Paßt das jetzt so? MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 16:49, 8. Feb. 2018 (CET)

@ Informationswiedergutmachung. Ja, sieht gut aus! Zabia (Diskussion) 17:55, 8. Feb. 2018 (CET)

Nur mal so gefragtBearbeiten

Wikisource ist ja stark bei der ADB und dem BLKÖ, aber wie weit fortgeschritten ist denn das Abschreiben? Gibt es da irgendwo eine Statistik? MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 15:30, 19. Feb. 2018 (CET)

@Informationswiedergutmachung Ich weiß nicht, wie Du das genau meinst, Auf der Hauptseite findest Du unter „Aus unserem Bestand“ die größeren Sachen gelistet, die anderen findest Du eher unter den Autoren: Liste der Autoren. Hast Du das gemeint? Werke, die digitalisiert sind, sind fett ausgezeichnet. Das ADB ist fertig digitalisiert, wird aktuell zweitkorrigiert. Und den BLKÖ-Stand findest Du hier: BLKÖ:Alphabetisches Namen-Register (Sammler). Alles was weiß ist, ist für mich „to do“. Liebe Grüße Zabia (Diskussion) 18:47, 19. Feb. 2018 (CET)
Also etwas präziser: wieviele Biografien gibt es in der ADB und dem BLKÖ und wieviele sind davon schon in der Wikisource? 20.000, 100.000 und davon 10.000, 50.000 schon abgetippt? MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:29, 19. Feb. 2018 (CET)
@Informationswiedergutmachung Also in der ADB sind es 26.345 Personen (ADB ist komplett online), und im BLKÖ sind es 23.461 Artikel, da sind aber manche doppelt. Im Vorwort zum 60. Band schreibt Wurzbach: „Die 60 Bände des Lexikons enthalten somit im Ganzen 24,254 größere und kleinere Biographien, und zwar 21.406 von in den verschiedenen Kronländern des Kaiserstaates Geborenen, dann von 1129 in Oesterreich denkwürdig gewordenen Ausländern und von 1719 im Auslande denkwürdig gewordenen Oesterreichern“. Gruß Zabia (Diskussion) 19:55, 19. Feb. 2018 (CET)
Dank für die Antwort. Und gleich noch eine Frage: was ist denn als nächstes geplant? Habt ihr da schon was? Die biografischen Werke von Ludwig Eisenberg sind auch schon gemeinfrei. Da natürlich mein besonderer Liebling: Ludwig Eisenberg's Großes Biographisches Lexikon der Deutschen Bühne im XIX. Jahrhundert.. :) MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 20:10, 19. Feb. 2018 (CET)
@Informationswiedergutmachung Ich mach noch keine konkreten Pläne. Eisenberg, ich weiß nicht, das müsste in den Projekten vorgestellt werden, und da müsstest Du mindestens 2 finden, die da erst- und zweitkorrigieren, das ist eine gewaltige Aufgabe, da bezweifle ich, dass Du so schnell wen findest. BLKÖ konnte ich ja nur machen, weil es schon begonnen war. Also eine sogenannte „Altlast“, und ich eine gewaltige Unterstützung durch die Uni Innsbruck und Transkribus hatte, die mir zu einer doch sehr guten OCR verholfen hatten. Ich denke, nach BLKÖ werde ich wohl einzelne Werke noch digitalisieren, brauch Erholung dann. Aber dann brauch ich Unterstützer, hier in WS und ich weiß nicht, ob ich die auch finden werde. Ansonsten mach ich vielleicht was für Transkribus direkt, da denk ich, hab ich ne Bringschuld. Ich finde, es sind zuwenig österreichische Werke online. Aber das sind so momentane Überlegungen. Zabia (Diskussion) 10:19, 20. Feb. 2018 (CET)
Mit Digitalisieren meinst du genau was? Scannen der Bücher an sich? Oder das Aufbereiten hier? Eisenberg ist vielfach gescannt, siehe hier. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 15:59, 20. Feb. 2018 (CET)
@Informationswiedergutmachung Mit digitalisieren meine ich den Text per Computer zur Verfügung zu stellen. Zabia (Diskussion) 16:04, 20. Feb. 2018 (CET)
Tja, leider gibt es keine vernünftigen OCR-Programme, sonst hätte ich das Eisenbergsche Theaterlexikon längst hier reingebracht... --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 16:10, 20. Feb. 2018 (CET)
@InformationswiedergutmachungWie gesagt, dann müsstest Du mindestens 2 Unterstützer noch finden, die das korrigieren. Neue Projekte mit über 50 Seiten müssen vorgestellt werden. Schau Dir mal das verlinkte Transkribus an, die liefern OCR, das Programm ist kostenlos, leider das meiste in Englisch. Zabia (Diskussion) 16:41, 20. Feb. 2018 (CET)
Zur Not wäre es schon mal nett, wenn ich die Texte einigermaßen vernünftig gescannt als Word-Dokument bekäme, dann könnte ich sie direkt in die Wikipedia einstellen, dafür brauchts keine Unterstützer. :) --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 16:47, 20. Feb. 2018 (CET)
@Informationswiedergutmachung Lies Dich ein, da gibts ein deutsches Transkribus-Wiki dazu. Ich kenn mich da leider nicht aus. Jedenfalls bekämst Du dort eine brauchbare Word-Datei. Wennst auf dem Programm an die 50 Seiten bearbeitest, und Dich dann dort meldest, helfen di ebei der Verbesserung des kompletten Textes. Das Programm ist ja lernfähig. Zabia (Diskussion) 16:52, 20. Feb. 2018 (CET)
Übrigens: ein Register zu Eisenbergs Theaterlexikon gibt es schon: Benutzer:Informationswiedergutmachung/GBLdDB/Register. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 16:54, 20. Feb. 2018 (CET)

Share your experience and feedback as a Wikimedian in this global surveyBearbeiten

WMF Surveys, 20:36, 29. Mär. 2018 (CEST)

gesehen ?Bearbeiten

Wiener Zeitung vom 08.04.2018, 17:00 Uhr, freundliche Grüsse. --Maasikaru (Diskussion) 07:42, 11. Apr. 2018 (CEST)

Ad Maasikaru: Jetzt, dank Dir, schon. Grüße Zabia (Diskussion) 08:42, 11. Apr. 2018 (CEST)

Reminder: Share your feedback in this Wikimedia surveyBearbeiten

WMF Surveys, 03:34, 13. Apr. 2018 (CEST)

Your feedback matters: Final reminder to take the global Wikimedia surveyBearbeiten

WMF Surveys, 02:44, 20. Apr. 2018 (CEST)

BLKÖ:Götz, ChristianBearbeiten

Ist in der Wikipedia bereits vorhanden, unter Christian Götz. Wie verlinkt man das im Wikipediaartikel? MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:54, 27. Mai 2018 (CEST)

@Informationswiedergutmachung
  • * {{BLKÖ|Götz, Christian|5|247|247|Text=||Kommentar=|kurz=|WS=nein}} auch
  • * {{BLKÖ|Götz, Christian|5|247|247|WS=nein}}. Zabia (Diskussion) 08:48, 28. Mai 2018 (CEST)
Danke. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:33, 28. Mai 2018 (CEST)

Deine MailBearbeiten

Hallo Zabia, danke für die Nachricht. Mein fortgeschrittenes Alter mit all seinen Beschwerden und ein Pflegefall zwingen mich, von neuen Engagements Abstand zu halten. Gruß --Pfaerrich (Diskussion) 22:15, 1. Aug. 2018 (CEST) Danke trotzdem. Liebe Grüße Zabia (Diskussion) 23:01, 1. Aug. 2018 (CEST)

Berichtigungen und Ergänzungen in der BLKÖBearbeiten

Hallo Zabia,

zu dem Artikel sind in den Bänden 11 und 14 jeweils Nachträge enthalten. Ich konnte diese leider nicht einpflegen. Machst Du das?

Band 11 auf Seite 406:

[406] † E Flir, Alois [s. d. Bd. IV, S. 267], geb. zu Landeck in Tirol 7. October 1805, gest. zu Rom 7. März 1859. …

Band 14 auf Seite 450:

E Flir, Alois [s. d. Bd. IV, S. 267, und Bd. XI, S. 406]. Flir’s „Briefe aus Rom“ von Ludwig Rapp, …

Ich habe Dir jeweils die ersten paar Worte kopiert zum leichteren Auffinden. Gruß, --Peter-K (Diskussion) 22:05, 21. Okt. 2018 (CEST)


Ja sicher, das kommt noch. Ich mach die fehlenden Berichtigungen alle in einem Aufwasch nach dem 23. Band. Aktuell pflege ich nur Berichtigungen ein, die nur in aktuellen Artikeln auftauschen, nicht aber bei den zusammengestellten Berichtigungen. Im Generalregister zum 24. Band findet man die noch Fehlenden alle von Band 4 und 5 aufgelistet. Liebe Grüße Zabia (Diskussion) 10:58, 22. Okt. 2018 (CEST)

Alles klar, ich hätt’s ja gemacht, aber wie schon geschrieben, ich bin irgendwie gescheitert. Gruß, --Peter-K (Diskussion) 16:47, 22. Okt. 2018 (CEST)

@Peter-K Ehrlich gesagt, ist mir eh lieber. Ich mach das lieber selber, sonst muss ich korrigieren und dazwischenflicken. Nicht falsch verstehen! Gruss Zabia (Diskussion) 17:09, 22. Okt. 2018 (CEST)
@Peter-K: Die sind jetzt eingepflegt. Zabia (Diskussion) 14:09, 4. Nov. 2018 (CET)

BLKÖBearbeiten

Liebe Zabia, ganz herzliche Glückwünsche zur kompletten Erfassung des riesenhaften Projektes BLKÖ! Ich kann mir vorstellen, dass du noch mit einigen Dingen am Lexikon befasst bist, möchte es aber nicht verpassen, zu diesem beeindrucken Anlass zu gratulieren. VG --Dorades (Diskussion) 20:09, 31. Okt. 2018 (CET)

Dorades Danke schön, Dorades, dass Du daran gedacht hast! Ja, ich möchte die Rotlinks noch auffinden, und einige Endtags. Das dauert noch. Ohne die Mithilfe von Uni Innsbruck (transkribus.eu) und deren Digitalisaten, bzw. der o.ö. Landesbibliothek Linz, die mir hilfreich mit Vorarbeiten und Digitalisaten fehlerhafter Scans geholfen haben, hätte ich es nicht geschafft. Auch die Vorarbeit von Pfaerrich war echt unverzichtbar, ohne ihn wäre der Wurzbach online einfach undenkbar. Danke auch den vielen anderen Helfern, auch Dir für die Fehlersuche und Korrekturen. Liebe Grüsse Zabia (Diskussion) 08:51, 1. Nov. 2018 (CET)
Da kann ich mich nur anschließen, herzlichen Glückwunsch, Zabia! Eine irre Leistung, ich bin begeistert. Wie viele Seiten hat das BLKÖ denn? Auf die Schnelle hab ich das nicht gefunden. Eine Meldung im Wikipediakurier ist dieser Meilenstein wert. --Koffeeinist (Diskussion) 10:59, 1. Nov. 2018 (CET)
Danke schön, Koffeeinist. Wieviele Seiten, keine Ahnung (Rein theoretisch findet man die über alle Namenregister (letzte Seite), die sind ja auch transkribiert. Eine leere Seite vorher Text meist auf Seite 3, also 4 Seiten abziehen, mit Geduld und Excel läßt sich das sicher ausrechnen). Wenn ich die realisiert hätte, vorher, wer weiß, ob mich das nicht abgeschreckt hätte. Nicht vergessen, es kommen ca. 10-15 Sprachen vor, auch Griechisch, Hebräisch, etwas Russisch, und einmal, denk ich, ein Wort Sanskrit. Das vor allem hat mich bewogen, den Wurzbach vollständig zu machen. Schon aus Respekt vor den ehemmaligen Kronländern und dem Wurzbach selber. Allerdings hab ich eine Ahnung, dass ich etwa 6 bis 7 Laptops verbraucht habe, einige Mäuse, und über extrem schnelles TV-Kabel-Internet verfüge. In Zukunft kommt ahd, mhd, Maness-Handschrift und Kurrentschrift dran. Aber es wird gemütlicher. Zabia (Diskussion) 13:32, 1. Nov. 2018 (CET)
Hab vergessen, ein Wort des Dankes an Microsoft dafür, dass es uns doch eine Unzahl von Sonderzeichen inzwischen über das Jahrzehnt zur Verfügung gestellt hat, hier auch der engl. und französischen WP, die sie leichter auffindbar machen. Bin neugierig, wie es mit den Sonderzeichen für die Handschriften steht, da fehlen wohl noch einige, um die wirklich schriftkorrekt abzubilden. Zabia (Diskussion) 13:36, 1. Nov. 2018 (CET)
Auch von mir herzliche Glückwünsche zu Deiner beeindruckenden Leistung! Du hast wirklich Enormes bewerkstelligt! --Unendlicheweiten (Diskussion) 00:35, 24. Nov. 2018 (CET)
Lieb Zabia, erst jetzt wird mir klar, dass Du das gigantische Projekt BLKÖ bereits abgeschlossen hast! Eine erstaunensgebietende Leistung und große Bereicherung für die Welt und unsere community. Du bist wirklich aus hartem Holz geschnitzt, anders ist der siegreiche Kampf gegen die unendlichen Bleiwüsten gar nicht vorstellbar. Ich gratuliere Dir und freue mich sehr. Ich kanns immer noch nicht fassen… Dein --Konrad Stein (Diskussion) 11:07, 27. Apr. 2019 (CEST)
Danke, bester Konrad Stein für diese herzlichen Worte! Weißt Du, ich sehe keine Bleiwüsten, sondern nur den Inhalt, die Botschaft, die im Text steht. Ich bin ja extrem neugierig! Außerdem wollte ich sowas mal ca. 1988 beruflich machen, da scheiterte ich einerseits an dem gesetzlichen Ausbildungsverbot in Ö. zum Schriftsetzer, und andererseits an den damals unerschwinglichen Kosten für Computer und Software. Hätte damals ca. 7000 € gekostet, aber ich hatte ja eine Handvoll Kinder, und keine Kreditwürdigkeit. Übrigens, aktuell transkribiere ich den Codex Manesse. Ich setze jetzt mal den Fokus auf Minnesänger und dazwischen und danach auf Johannes Kepler. Ich bin jedenfalls mindestens so froh wie Wurzbach, dass es mir möglich war, sein Lexikon vollständig zu transkribieren. Ich hatte aber tatkräftige Unterstützung vor allem durch transkribus.eu und auch durch Innsbrucker, Linzer, neu auch Wiener Bibliotheken. Ja, ich will der Welt was zurückgeben, auch meiner Heimat. Kepler z. B. war auch lange Zeit in Linz tätig. Und da steht demnächst (2031?) der 400. Todestag an. Solange ich jedenfalls kann, und solange auch Wikisource mich unterstützt, habe ich vor zu transkribieren und meine Arbeit mit Wikisource zu teilen. Geistig aktiv sein hilft sicher im Alter und für ein gutes Alter. Liebe Grüße Zabia (Diskussion) 17:19, 27. Apr. 2019 (CEST)

BLKÖ:Popović, Timotheus von https://de.wikisource.org/wiki/BLK%C3%96:Popovi%C4%87,_Timotheus_vonBearbeiten

Im Lexikon ist ein Fehler, da hat Jemand fälschlicherweise den Jänner mit Februar verwechselt

sie mal nach, steht ist am 18 d.(diesen) Monats gestorben, Kamerad, Österreichische Militärische Zeitung (Wiener Blatt Nr. 17 vom 26. Februar 1867, S. 146)

http://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno?aid=ouk&datum=18670226&seite=4&zoom=33

Egal, ob richtig oder falsch, im Lexikon steht Jänner, und drum bleibt im Artikel Jänner. Gerne darfst Du auf der Diskussionsseite Deine Ansicht schreiben, am besten eben mit Deiner Quelle. Wikisource ist nicht Wikipedia (dort wird der Wissensstand dokumentiert). In Wikisource transkribieren wir eben Texte, so wie sie in der Quelle (hier dem Lexikon) stehen. Die Diskussionsseiten sind für Informationen, die Du hast, genau richtig. Einfach erstellen. Zabia (Diskussion) 11:36, 24. Nov. 2018 (CET)

wikisource aktuellBearbeiten

Hallo, Zabia. Kurz bevor der Wurzbach aus der Liste der neuesten Werke rutscht, möchte ich anfragen, ob Du Einwände hättest, wenn ich das hier auf wikisource aktuell pappte. Ich finde, so ein Einzeleffort darf ruhig einmal hervorgehoben werden. Ich möchte Dir auch dazu gratulieren. freundliche Grüsse. --Maasikaru (Diskussion) 06:23, 28. Nov. 2018 (CET)

Danke schön, Maasikaru. Es ist nett. Aber es war eben keine Einzelleistung. Pfaerrich hat enorme Vorarbeit geleistet, andere auch. "Wikisource verfügt nun, dank der Leistung engagierter Benutzer, über eine vollständige intern verlinkte transkribierte Fassung". So ungefähr stell ich mir das vor. Gruss Zabia (Diskussion) 06:32, 28. Nov. 2018 (CET)
Deine Bescheidenheit ehrt Dich. Ich hoffe, die nun gewählte Form findet auch Deine Zustimmung. Hängt schon. --Maasikaru (Diskussion) 08:47, 28. Nov. 2018 (CET)
Danke Maasikaru, ja das sieht sehr gut aus. Weißt, es ist unverzichtbar für ein Projekt wie Wikisource, die Leistungen aller Benutzer herauszustellen, wir wollen eher keine Einzelkämpfer, sondern Teamwork. Einer allein ist nichts. Und gerade von Pfaerrich hab ich fast alles gelernt. Den und dessen Leistung sollten wir nicht aus den Augen verlieren, auch wenn inzwischen Jahre vergangen sind. Liebe Grüße Zabia (Diskussion) 08:54, 28. Nov. 2018 (CET)

BLKÖ - Lemma richtig?Bearbeiten

Hallo Zabia, könntest Du mal schauen: BLKÖ:Wolny, Lucas - müsste dieses Lemma nicht auf BLKÖ:Wolny, Lukas lauten (Also "k" statt "c")? Viele Grüße, --Unendlicheweiten (Diskussion) 22:46, 6. Jan. 2019 (CET)

Danke, Unendlicheweiten! Ich habs verschoben, lieben Gruss Zabia (Diskussion) 10:05, 7. Jan. 2019 (CET)

MerfartBearbeiten

Hallo Zabia,

ich wollte soeben mal deine Merfart "zweitkorrigieren", leider funktionieren die Links mit den Seitenzahlen nicht. Und mit dem Tablet ist es ohne Links fast unmöglich. Kannst Du mal nach den Links schauen und diese korrigieren? Bei beiden Versionen bitte. Gruß --Peter-K (Diskussion) 23:23, 27. Feb. 2019 (CET)

P.S.: Mit den Links meine ich die Originalscans, sorry, habe ich vergessen zu erwähnen. __ Peter-K (Diskussion) 23:56, 27. Feb. 2019 (CET)

@Peter-K Hallo, ich hab es mit PR1 gemacht. Du holst Dir also jede Seite von Commons oder lädst das PDF (Google.) in Deinen Rechner und vergleichst den Text. Auch das MDZ benutzt diese Ausgabe. Ist so wie das Korrigieren bei der ADB, BLKÖ. Solltest Du einen Fehler finden, wäre es besser, es auch in der anderen Version zeitgleich zu korrigieren. Danke, dass Du drüber schauen willst. Zabia (Diskussion) 09:06, 28. Feb. 2019 (CET)

Hab vergessen, auf den Diskussionsseiten findest Du auch für die Fehlstellen die Angabe zu Franz Schulzes Faksimilieausgabe. Und die genaue Seitenzahl (ab Seite 100/Image 115). Den Zusatz zum grossen Bild "….[1509]" und den Hinweis auf die Wiener Ausgabe habe ich aus demselben Buch, S. 4 oder 5 ff (~ Verschiedene Ausgaben). Zabia (Diskussion) 09:11, 28. Feb. 2019 (CET)

UnicodeBearbeiten

bꙻ

Wikisource:News (en): April 2019 editionBearbeiten

English Wikisource's monthly newsletter; Wikisource:News, which seeks to inform all about Wikimedia's multilingual Wikisource.
Read this issue of Wikisource:News · Discussion · Subscribe/Unsubscribe · Global message delivery 23:43, 31 March 2019 (UTC)
Noting that thus is one-off delivery to those listed at Wikisource Community User Group participants, and those wishing to receive further editions of the newsletter should subscribe as described in the above instructions.

Keplers Traum vom MondBearbeiten

Hallo, ich hab hier heute eher zufällig mal reingeschaut und mir ist aufgefallen, dass die Transkription dieser Seite nicht zur Grafik passt. Kannst du das evtl. korrigieren? -Vaudois133 (Diskussion) 17:29, 21. Jun. 2019 (CEST)

@Vaudois133: Tut mir leid, ich hab momentan für ca. 8 Wochen keine Möglichkeit das zu prüfen. Ich kann mich nur vage erinnern, dass da eine Grafik eventuell falsch positioniert ist. Schaust Du mal ans Ende des Buches, da sind Berichtigungen. Dort findest Du bestimmt Infos, ob das so ist, wie ich vermute.
Ich hab Montag eine Augenoperation gehabt und ich werde ca. bis zu 8 Wochen nicht voll arbeiten können. Setze die fraglichen Seiten auf Deine Beobachtungsliste und sammle sie hier oder in einer lokalen Datei. Wenn ich mit meinen Augen soweit bin, dann schau ich drüber, und korrigiere eventuell (wenns falsch ist, oder setze dort eine Berichtigung, Anmerkung).
Ich freue mich, dass Du einige Seiten des Kepler zweitkorrigierst! Danke! Ich werde bestimmt einmal pro Woche hier nachsehen. Liebe Grüße, frohes Schaffen! Zabia (Diskussion) 12:09, 22. Jun. 2019 (CEST)
Ich habe mir jetzt Seite:Keplers_Traum_023.jpg angesehen, da ist nur Text, keine Grafik. Ich hab also revertieren müssen. Falls Du diese Seite zweitkorrigiert hattest, prüfst Du bitte, ob Du sie auf „fertig“ stellen kannst? Möglicherweise geht es um eine andere Seite? Zabia (Diskussion) 12:17, 22. Jun. 2019 (CEST)
Entschuldige, da haben wir uns missverstanden. Auf Seite:Keplers Traum 023.jpg beginnt der Text im Scan (von mir missverständlich als Grafik bezeichnet) mit "kannt wurde, um so mehr musste ich bedauern", aber die Transkription mit "Zeit lang verkehren soll, doch auch gern", was die korrekte Transskription von Seite:Keplers Traum 022.jpg ist. Daher vermute ich, dass du versehentlich den falschen Text reinkopiert hast und vermutlich hast du die korrekte Fassung noch. -Vaudois133 (Diskussion) 12:02, 23. Jun. 2019 (CEST)
Ja, Du hast recht, das ist der Text von der Vorseite drin. Wenn ich Glück habe, dann hab ich noch die korrekte richtige Seite, wenn nicht, dann finde ich bestimmt eine inkorrekte Seite, da muss ich aber nachdenken, suchen, und äußerst konzentriert nachdenken. Ich werde diese Seite auf "Unvollständig" setzen, ich weiß nicht, wie lange ich brauche, diesen Fehler zu korrigieren. Danke für Deine Aufmerksamkeit! Du hast ja schon viele Seiten durch! Zabia (Diskussion) 12:33, 23. Jun. 2019 (CEST)
Ist ja nicht viel Text, habe sie eben abgetippt und einmal auf Fehler geprüft... -Vaudois133 (Diskussion) 13:35, 23. Jun. 2019 (CEST)
@ Vaudois133: Danke. Mache das lieber nie mehr! Warte lieber ein paar Tage! Weißt Du, ich hab diese Seite noch im Papierkorb gefunden, hat aber doch gedauert. Tippen ist fehleranfällig, und man kann diese Fehler leicht übersehen. Ich hab meine Version reingesetzt, mit deiner verglichen, Deine Änderungen eingebaut, verglichen, und nun selber auf fertig gesetzt. Vergleich mal die 2 Versionen. Danke jedenfalls! Zabia (Diskussion) 13:58, 23. Jun. 2019 (CEST)

Ich bin jetzt soweit durch mit den letzten Korrekturen. Ein paar Dinge, die m.E. für die Fertigstellung noch geschehen müssten, habe ich auf Diskussion:Keplers Traum vom Mond#Vor Fertigstellung noch zu tun zusammengetragen, vielleicht hast du zu einigen Dingen Ideen oder weißt, wen man fragen kann. Gruß -Vaudois133 (Diskussion) 16:18, 26. Jun. 2019 (CEST)

Community Insights SurveyBearbeiten

RMaung (WMF) 16:34, 9. Sep. 2019 (CEST)

Reminder: Community Insights SurveyBearbeiten

RMaung (WMF) 21:13, 20. Sep. 2019 (CEST)

Reminder: Community Insights SurveyBearbeiten

RMaung (WMF) 19:04, 4. Okt. 2019 (CEST)

BLKÖ:RobatzBearbeiten

Hallo Zabia,

deine Rückgängigmachung ist nur zur Hälfte korrekt. In der Vorlage ist das ein Artikel woraus du zwei gemacht hast. Von der dabei angegebenen Literatur bezieht sich das Lexikon auf Ferdinand, wie in https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/PPN623496534/226/#topDocAnchor zu lesen. Der Katalog wahrscheinlich aber auf August. --9xl (Diskussion) 10:25, 9. Okt. 2019 (CEST)

Hallo 9xl ich machte in solchen Fällen immer 2 oder mehr Artikel. Bei Wurzbach ist es eben so, dass man gut beraten ist, wenn man Artikel zu Familien und/oder Familienmitgliedern immer komplett liest und vergleicht. Ich mach hier einen Vermerk auf der Diskuseite. Zabia (Diskussion) 14:09, 9. Okt. 2019 (CEST)
Eine unbefriedigende Lösung für ein selbst geschaffenes Problem. --9xl (Diskussion) 10:35, 10. Okt. 2019 (CEST)
Finde ich nicht 9xl. Wurzbach hat eben seine eigene Art, sein Lexikon zu schreiben. Tatsächlich findet sich die ganze Familie Habsburg z. B. in nur einem riesigen Lemma in 1 1/2 Bänden. In Wikisource sind es weit mehr als 100 Artikel geworden. In jenen Fällen, wo in den Quellen auf mehrere Personen Bezug genommen wurde, hab ich eben dann 1 (Sammel-)Artikel gemacht, also nicht getrennt. Zabia (Diskussion) 15:27, 10. Okt. 2019 (CEST)
Na ja, also? Wenn du Wurzbachs eigene Art respektiert hättest, gäbe es diese Diskussion nicht. Nun will ich aber nicht die Maus zum Elefanten aufblasen. Ich weiß sehr gut, dass solche kleinen Unzulänglichkeiten beim Umfang dieses Projekts nicht vorhersehbar sind (es mag dir auffallen, dass es mir gelungen ist das Wort 'Problem' zu meiden - es ist keines). --mfg 9xl (Diskussion) 16:05, 10. Okt. 2019 (CEST)
Nun ja der Hinweis kam eigentlich von mir, denn es ist definitiv so falsch, falscher geht es kaum noch. Zitat von meiner Anfrage: Mir ist gerade aufgefallen, dass hier ein Beleg falsch ist BLKÖ:Robatz, August (der Nagler gehört zu BLKÖ:Robatz, FerdinandRobatz, Ferdinand, der August ist dort nicht enthalten).
Und du fügst nun einen Beleg, weshalb noch mal, an die falsche Person an? Der August mag zwar im BLKÖ mit dem Ferdinand in einen Topf geworfen worden sein, aber deshalb ist man ja nicht von der Verpflichtung entbunden dortige Belegangaben auch zu prüfen. Sie Quelle Nagler gehört nur und ausschließlich zu dem Ferdinand ich zitiere gern den kompletten Text., wenn du den dort nicht lesenkannst. Ich finde so etwas einfach unmöglich, falsche Quellen zu belassen weil man das hier halt so macht. --Lómelinde (Diskussion) 16:43, 11. Okt. 2019 (CEST)

@Lómelinde. Wikisource ist im Gegensatz zu Wikipedia nicht der Wahrheit verpflichtet, sondern der korrekten Digitalisierung der Quellen, in diesem Falle, der Abbildung des Wurzbachschen Lexikons. Abweichungen gerne auf der entsprechenden Diskussionsseite zum jeweiligen Artikel. Es geht hier definitiv nicht um einen Fehler von Wikisource, sondern eher um eine abweichende Vorgangsweise von C. von Wurzbach. Zabia (Diskussion) 09:04, 12. Okt. 2019 (CEST)

Nein du hast das aufgesplittet und damit einen Fehler erzeugt das ist Fakt. Denn die Quellenangabe bezog sich auf den kompletten Eintrag un hier im Besonderen auf die zuerst genannte Person, die auch den eigentlichen Beitrag dort ausmacht. Es ist eben eine Anpassung die du nach deinem Geschmack tätigst und die zu einer derartigen Falschinformation führt, das ist ja der Grund weshalb ich darum bat es anzupassen. Du bist es, der die Falschinformation produziert hast nicht der Wurtzbach, korrekt wäre eine Digitalisierung dann, wenn du den Beitrag nicht nach deinem Gutdünken zerteilt hättest, dann könnte man auch sehen, dass sich die besagte Quellenangabe eigentlich auf den Ferdinand bezog. Robatz, Ferdinand Es ist ein Unding die Schuld nun anderen in die Schuhe zu schieben. Mehr sage ich dazu nicht. --Lómelinde (Diskussion) 10:15, 12. Okt. 2019 (CEST)
Tatsächlich ist bei Ferdinand der Nagler sowieso verlinkt. Ich hab auch die Vorgehensweise bei den beiden Robatz und vielen anderen nicht erfunden, ich hab nur fortgeführt, als bereits mehr als 1000 Artikel fertiggestellt waren. Die Vorgehensweise bei der ADB ist anders, dort wurden Sammelartikel und Begriffsklärungsartikel erstellt. Zabia (Diskussion) 10:27, 12. Okt. 2019 (CEST)
Zurück zur Benutzerseite von „Zabia“.