Hauptmenü öffnen

1. BandBearbeiten

1. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

  • 1. Einige Bemerkungen über die Natur des Phlogistons (Gadolin, Johan), Seite 3
  • 2. Chemische Untersuchung des Biliner Sauerbrunnens in Böhmen (Reuss, Franz Ambros), Seite 17
  • 3. Chemische Untersuchung des schiefrigten Hornsteins (Wiegleb, Johann Christian), Seite 45
  • 4. Untersuchung des aus den Blüthenkelchen der Agave americana Linn. fließenden Safts; ein Beytrag zur Geschichte der Pflanzensäuren (Hoffmann, Carl August), Seite 51
  • 5. Ueber das Steinpapier (Faxe, A.), Seite 56
  • 6. Vermischte chemische Bemerkungen aus Briefen an den Herausgeber: Hermann (Cathrinenburg) – Hassenfratz (Paris) – Geijer (Stockholm) – Westrumb (Hameln) – Schiller (Rothenburg) – Piepenbring (Pyrmont), Seite 64

Auszüge aus den neuen Abhandlungen der Kön. Schwedischen Akademie der Wissenschaften, v. J. 1787

  • 7. Von der Natur und den nächsten Bestandtheilen des Stahls, Seite 73

Anzeige chemischer Schriften

  • Storr, Gottlieb Konrad Christian: Alpenreise, zweyter Theil (C.), Seite 87
  • Beseke, Johann Melchior Gottlieb: Entwurf eines Systems der transzendentellen Chemie (Od.), Seite 91
  • Ziegler, Christoph Jacob August: Beobachtungen aus der Arzneywissenschaft etc. nebst einer Untersuchung und Beschreibung des Quedlinburgischen Gesundbrunnens (C.), Seite 94
  • Chemische Neuigkeiten, Seite 96

2. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

Auszüge aus den neuen Abhandlungen der Kön. Schwedischen Akademie der Wissenschaften, v. J. 1787

Anzeige chemischer Schriften

  • Hahnemann, Samuel: Ueber die Arsenikvergiftung, ihre Hülfe und gerichtliche Ausmittelung (G.), Seite 182
  • Gadd, Pehr Adrian: Inledning til Sten-Rikets Känning, ofter samlade von och anmerkningar …, Seite 185
  • Crell, Lorenz von: Beyträge zu den chemischen Annalen; oder Beyträge zur Erweiterung der Chemie, Seite 187
  • Laugier, André: Mineralogie nouvelle, ou l’art de faire les eaux minérales, non seulement pareilles à celles … (G.), Seite 189
  • Para du Phanjas, François: Théorie des nouvelles decouvertes en genre de physique et de chymie, pour servir de supplément à la théorie des ëtres sensibles … (G.), Seite 190
  • Chemische Neuigkeiten, Seite 191

3. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

  • 1. Ueber die Auflößbarkeit des Eisens in reinem Wasser (Girtanner, Christoph), Seite 195
  • 2. Chemische Untersuchung einer grünen Granatenart (Wiegleb, Johann Christian), Seite 200
  • 3. Versuche über den neulich bekannt gemachten Kubischen Quarz (Ilsemann, Johann Christoph), Seite 208
  • 4. Einige Versuche mit dem Torfruse; nebst einigen Beobachtungen, daß außer dem Blute, viele andere Substanzen auch das Laugensalz phlogistisiren können (Hoffmann, Friedrich Christian), Seite 211
  • 5. Ueber die Herstellung des Rückbleibsels von den Hofmannischen Tropfen zu brauchbarem Vitriolöhle (Piepenbring, Georg Heinrich), Seite 219
  • 6. Ueber die eigentlichen Bestandtheile der Preußischen Säure (Hassenfratz, Jean-Henri), Seite 221
  • 7. Ueber die Feurung mit Holz, bey Destillationen aus der Sandkapelle (Mandenberg), Seite 224
  • 8. Vermischte chemische Bemerkungen aus Briefen an den Herausgeber: Gadolin (London) – Geijer (Stockholm) – Westrumb (Hameln) – Schiller (Rothenburg) – Piepenbring (Pyrmont), Seite 226

Auszüge aus den Schriften der Kön. Französischen Akademie der Wissenschaften zu Paris für das Jahr 1781

  • 9. Untersuchung des Avanturins und einiger schielernder Steine (Sage, Balthazar Georges), Seite 233
  • 10. Über den Schielerspath, den natürlichen Avanturin, und das sogenannte Fischauge (Daubenton), Seite 235
  • 11. Über die Zerlegung der Salpetersäure (Berthollet, Claude Louis), Seite 236
  • 12. Von einer neuen Art, thierische Körper und Pflanzen zu zergliedern, und von einem Mittel, bey feinern chemischen Arbeiten das Feuer genau zu regieren (Milly, von), Seite 260
  • 13. Bemerkungen (Morand), Seite 269
  • 14. Über die Kohlenflötze, die von selbst in Brand gerathen (Morand), Seite 271

Anzeige chemischer Schriften

  • Watson, Richard: Chemical essays, Vol. IV (Gm.), Seite 279
  • Richardson, Johann: Vorschläge zu neuen Vortheilen beym Bierbrauen; nebst Beschreibung seines neuerfundenen Instruments, um den Gehalt des Biers zu erforschen, Seite 282
  • Luc, Jean André de: Neue Ideen über die Meteorologie, zweyter Theil, Seite 283
  • Chemische Neuigkeiten, Seite 288

4. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

  • 1. Ueber die Weinprobe auf Eisen und Bley (Hahnemann, Samuel), Seite 291
  • 2. Reißbley im Kupfergrün (Nose, Karl Wilhelm), Seite 306
  • 3. Ueber eine neue, fast benzoeartige, Substanz der Birken (Lowitz, Tobias), Seite 312
  • 4. Erfindung eines ganz neuen Eudiometers (Guyton de Morveau, Louis Bernard), Seite 316
  • 5. Ueber einige neue Mittelsalze mit der dephlogistisirten Salzsäure (Dollfuss), Seite 319
  • 6. Von einer natürlichen Alaunquelle (Richter, F. A.), Seite 324
  • 7. Vermischte chemische Bemerkungen aus Briefen an den Herausgeber: Hermann (Cathrinenburg) – Hassenfratz (Paris) – Gadolin (London) – Trommsdorff (Weimar) – H* und R* (Berlin), Seite 325

Auszüge aus den Schriften der Kön. Französischen Akademie der Wissenschaften zu Paris für das Jahr 1781

  • 8. Über die Kohlenflötze … [Fortsetzung] (Morand), Seite 336
  • 9. Über die Elektricität, welche die Körper in sich schlucken, die zu Dämpfen werden (Lavoisier / Laplace), Seite 351
  • 10. Beweis aus der Zerlegung des Wassers, daß diese Flüssigkeit kein einfaches Wesen ist, und daß es mehrere Mittel gibt, brennbare Luft im Grossen zu erhalten (Meusnier / Lavoisier), Seite 354

Anzeige chemischer Schriften

  • Dambourney, L. G.: Recueil des procédés et d’expériences sur les teintures solides, que nos végétaux indigénes communiquent aux laines et aux lainages, Seite 362
  • Luc, Jean André de: Neue Ideen über die Meteorologie, Seite 367
  • Jacquin, N. J.: Collectanea ad botanicam, chemiam et historiam naturalem spectantiae, Seite 371
  • Michels, Jos. Berd.: Abhandlung über die Nutzbarkeit der in der freyen Reichsstadt Aachen befindlichen Mineralwässer …, Seite 372
  • Jacquin, N. J. Edler von: Abhandlung von den pharmazeutischen Kompositionen der Arzneimittel (G.), Seite 373
  • Chemische Neuigkeiten, Seite 373
  • Pränumeranten-Verzeichniß, Seite 375

5. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

  • 1. Kleine mineralogische Beyträge (Klaproth, Martin Heinrich), Seite 387
  • 2. Versuche, dem die Farbe ändernden Knochen-Phosphor die gehörige Weisse zu geben, und das Wasser in der Vorlage bey einer unglücklichen Destillation auf mikrokosmisches Salz, oder wieder auf Phosphor zu benutzen (Bonz, P. J.), Seite 392
  • 3. Chemische Untersuchung einer besondern Art von Pechstein (Wiegleb, Johann Christian), Seite 398
  • 4. Ueber den Diamant-Spaht, Seite 404
  • 5. Ueber die Ursache der eigenthümlichen Bewegung des Kampfers und andrer Substanzen auf der Oberfläche des Wassers (Brugnatelli, Luigi Valentino), Seite 407
  • 6. Einige Bemerkungen über die Bereitung der Extrakte (Liphard), Seite 409
  • 7. Vermischte chemische Bemerkungen aus Briefen an den Herausgeber: Veltheim (Harbke) – Hermann (Cathrinenburg?) – Wilcke (Stockholm) – Gadolin (London) – Heyer (Braunschweig) – Wilkens (Freyberg), Seite 412

Auszüge aus den Abhandlungen der Königl. Gesellschaft der Aerzte zu Paris

  • 8. Über das mineralische Kermes, seine Verbindung mit Aetzsalz, die Erscheinungen, die dabey vorgehen; und die Vortheile, welche die Arzneykunst davon ziehen kann (Fourcroy, Antoine François de), Seite 423
  • 9. Über die Wirkung der Vitriol- und Salpeternaphte auf den thierischen Leib (Lavoisier, Antoine Laurent de), Seite 429
  • 10. Über die eigenthümliche Schwere mehrerer Körper (Bresson), Seite 432

Auszüge aus den Abhandlungen der Königl. Akademie der Wissenschaften zu Paris

  • 11. Beweis aus der Zerlegung des Wassers, daß diese Flüssigkeit kein einfaches Wesen ist … [Fortsetzung] (Meusnier / Lavoisier), Seite 441
  • 12. Beweis, daß Wasser kein einfaches Wesen, kein Element ist, sondern zerlegt, und wieder zusammengesetzt werden kann (Lavoisier, Antoine Laurent de), Seite 447

Anzeige chemischer Schriften

  • Delaval, E. H.: Versuche und Bemerkungen über die Ursache der dauerhaften Farben undurchsichtiger Körper, Seite 468
  • Bender, Chr. B.: Glecoma hereracea L., egregium in atrophia medicamentum (C.), Seite 469
  • Moll, Karl Erenbert von: Oberdeutsche Beyträge zur Naturlehre, und Oekonomie; für das Jahr 1787 (C.), Seite 471
  • Observations on the specimen alterum Pharmacopaeiae Londinensis 1787 … (R.), Seite 474
  • Chemische Neuigkeiten, Seite 479

6. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

  • 1. Neuentdecktes Sedativsalz im Lüneburgischen sogenannten cubischen Quarz (Westrumb, Johann Friedrich), Seite 483
  • 2. Fortgesetzte Versuche über die Verbindung des Zinks mit Eisen (Gmelin, Johann Friedrich), Seite 485
  • 3. Zerlegung eines schwarzen zähen Bergöhls, aus Ungarn, zwischen Peklenicza und Moslowina (Winterl), Seite 493
  • 4. Ueber die alten Dinten; nebst einem neuen Herstellungsmittel der Lesbarkeit fast verloschener Handschriften (Blagden, Charles), Seite 499
  • 5. Einige Bemerkungen über die Beschaffenheit, und den Eisengehalt des Berlinerblau’s (Gadolin, Johan), Seite 503
  • 6. Ueber die Bereitungsart der Bittersalzerde (Kels), Seite 511
  • 7. Einige Bemerkungen über den weißen Zinkvitriol (Merkel, J. G.), Seite 515
  • 8. Vermischte chemische Bemerkungen aus Briefen an den Herausgeber: Zimmermann (Neapel) – Hermann (Cathrinenburg) – Blagden (London) – Hacquet (Lemberg) – Amelung (Grünenplan) – Westrumb (Hameln), Seite 516

Auszüge aus den Abhandlungen der Königl. Akademie der Wissenschaften zu Paris

Anzeige chemischer Schriften

  • Kirwan, Richard: Physisch-chemische Schriften; dritter Band, Seite 557
  • de Loys: Abregé chronologique pour servir à l’histoire de la physique iusqu’a nos jours (R.), Seite 559
  • Höpfner, Albrecht: Magazin für die Naturkunde Helvetiens (R.), Seite 562
  • Tondi, Matteo: Istituzioni di chimica, per servire ad un corso d’operazioni, apparrenenti alla medesima, Seite 566
  • Chemische Neuigkeiten (Crell, Lorenz von), Seite 567
  • Fortgesetztes Pränumeranten-Verzeichniß, Seite 568
  • Verzeichniß der im ersten Bande der chemischen Annalen 1788 enthaltenen Abhandlungen und angezeigten Schriften, Seite 570

2. BandBearbeiten

7. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

Auszüge aus den Abhandlungen der Königl. Akademie der Wissenschaften zu Paris

  • 7. Über die Bildung der festen Luft der Kreidensäure, oder besser der Kohlensäure (Lavoisier, Antoine Laurent de), Seite 55
  • 8. Über eine besondere Erscheinung, welche die Mineralsäuren bey ihrer Concentration zeigen, und über ein neues Mittel, sich leicht eines der reinsten Scheidewasser zu verschaffen (de Lassone / Cornette), Seite 75

Anzeige chemischer Schriften

  • Weigel, Christian Ehrenfried: Einleitung zur allgemeinen Scheidekunst (C.), Seite 84
  • Crawford, A.: Experiments and Observations on animal heat & the inflammation of combustible bodies, being … (R.), Seite 87
  • Höpfner, Albrecht: Magazin für die Naturkunde Helvetiens (C.), Seite 90
  • Description des bains de Geismar en Hesse, Seite 95
  • Chemische Neuigkeiten, Seite 95

8. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

  • 1. Untersuchung einiger Holzarten aus der Gattung der Fichte, des Terpentins, des Kienöhls, des schwarzen oder Schiffpechs, des Harzes (Scopoli, Giovanni Antonio), Seite 99
  • 2. Neue Erfahrungen über Bittersalzerde und Salmiak [Fortsetzung] (Westrumb, Johann Friedrich), Seite 111
  • 3. Nachricht von einigen vorzüglichen Versuchen, welche vom Hrn de Morveau in den öffentlichen chemischen Vorlesungen der Akademie zu Dijon angestellt wurden, Seite 118
  • 4. Neue Beweise der starken Verwandschaft der Kohlen zu dem Brennbaren [Fortsetzung] (Lowitz, Tobias), Seite 131
  • 5. Ueber den Extrakt des Eisenhuts (Aconit. Nap.) (Tuhten), Seite 134
  • 6. Vermischte chemische Bemerkungen aus Briefen an den Herausgeber: Delamétherie (Paris) – Blagden (London) – Gadolin (Gravesand) – Ehrmann (Strasburg) – Westrumb (Hameln) – Heyer (Braunschweig) – Piepenbring (Pyrmont), Seite 139

Auszüge aus den Schriften der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu Dijon

  • 7. Über die Mittel, die Mutterlauge des Salpeters, ohne Verlust an Laugensalz, zu sättigen, und die Beymischung des Sylvischen Fiebersalzes zu verhüten (Guyton de Morveau, Louis Bernard), Seite 149
  • 8. Untersuchung eines Bleyerzes von Saint-Prix-sous-Beuvray in Burgund (Guyton de Morveau, Louis Bernard / Champy), Seite 161
  • 9. Zerlegung des Wassers von Premeaux in Burgund (Maret), Seite 163
  • 10. Versuch über einige Erscheinungen bey der Auflösung und Fällung von Harzen aus Weingeist (Tartelin), Seite 169
  • 11. Versuche über Verbindungen des Quecksilbers mit Küchensalzsäure durch einfache Verwandschaft (Maret), Seite 174
  • 12. Über den Ursprung der in Bergkrystallen und andern Körpern eingeschlossenen Wassertropfen (Le Camus), Seite 181

Anzeige chemischer Schriften

  • Fourcroy, Antoine François de: Handbuch der Naturgeschichte und der Chemie (R.), Seite 187
  • Binder, Fr.: Zuverläßige Anweisung zur Bereitung des Traubenkernöhls etc., Seite 189
  • de Marivetz / Gouffier: Physique du monde, dediée au Roi, Seite 191
  • Chemische Neuigkeiten, Seite 192

9. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

  • 1. Ueber ein Mauersalz (Gmelin, Johann Friedrich), Seite 195
  • 2. Untersuchung der Schwerspathe, besonders der schwedischen Arten (Arvidson, Afzelius), Seite 198
  • 3. Einige Versuche über die Auflöslichkeit des Eisens im blossen Wasser (Westrumb, Johann Friedrich), Seite 206
  • 4. Beantwortung der Frage: woher bey einigen wesentlichen Oelen die so oft abgeänderte und nicht selten sehr dunkle Farbe herrührt und wie diese zur eigenthümlichen Farbe wiederum zurückgebracht werden können (Bindheim, Johann Jacob), Seite 218
  • 5. Entdeckung eines neuen Mineralalkali ohnweit Schwarzburg im Kanton Bern und Freyburg (Morell, Karl Friedrich), Seite 222
  • 6. Vermischte chemische Bemerkungen aus Briefen an den Herausgeber: Hermann (Cathrinenburg) – Richter (Halle) – Ehrmann (Strasburg) – Kunsemüller (Hamburg) – Hoppe (Regensburg), Seite 139

Auszüge aus den Schriften der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu Paris

  • 7. Über ein Mittel, das vorgeschlagen worden ist, die schädliche fäulichte Luft zu zerstören (Fougeroux de Bondaroy), Seite 234
  • 8. Über die Wirkung der Phosphorsäure auf Oehle, und ihre Verbindung mit Weingeist (Cornette, Claude Melchior), Seite 237
  • 9. Zerlegung des schweflichten Wismutherzes (Sage, Balthazar Georges), Seite 244
  • 10. Zerlegung des arsenikalischen Spiesglaserzes oder des gediegenen Spiesglaskönigs mit sehr wenigem Arsenik (Sage, Balthazar Georges), Seite 246
  • 11. Bemerkungen über den Beryll oder Aquamarin (Sage, Balthazar Georges), Seite 247
  • 12. Bemerkungen über den Schindelnageleisenstein, einen röthlichten thonichten Eisenstein in gegliederten Ecksäulen (Sage, Balthazar Georges), Seite 251
  • 13. Beschreibung einer Geräthschaft, um verschiedene Arten von Luft, bey Versuchen … zu behandeln (Meusnier), Seite 252
  • 14. Zerlegung einer neuen Art Quecksilbererz unter der Gestalt eines festen Kalks von Idria (Sage, Balthazar Georges), Seite 258
  • 15. Beobachtung auf einer 1781 an den Küsten der Niedernormandie angestellten Reise (Le Gentil), Seite 260
  • 16. Über ein Mittel, die Wirkung des Feuers und der Hitze bey chemischen Arbeiten beträchtlich zu verstärken (Lavoisier, Antoine Laurent de), Seite 262
  • 17. Über die Würkung eines sehr heftigen Feuers auf ächte Steine (Lavoisier, Antoine Laurent de), Seite 270

Anzeige chemischer Schriften

  • Morell, Karl Friedrich: Chemische Untersuchung einiger der bekanntern und besuchtern Gesundbrunnen und Bäder der Schweiz … (C.), Seite 281
  • Kasteleyn, P. D.: Beschouwende en werkende Pharmaceutische oeconomische en natuurkundige Chemie (C.), Seite 282
  • Fuchs, Georg Friedrich Christian: Geschichte des Zinks, in Absicht seines Verhaltens gegen andere Körper, und seine Anwendung auf Arzneywissenschaft und Künste (C.), Seite 284
  • Steyrer, Joh. Phil.: Handbuch der Apothekerkunst, nach den neuesten Entdeckungen in der physischen Pharmazie (R.), Seite 285
  • Chemische Neuigkeiten, Seite 288

10. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

  • 1. Versuche über den Nutzen des Kleesamens in der Färbekunst (Vogler, Johann Philipp), Seite 292
  • 2. Etwas über die Galle und Gallensteine (Hahnemann, Samuel), Seite 296
  • 3. Einige Versuche über die Auflöslichkeit des Eisens im blossen Wasser [Fortsetzung] (Westrumb, Johann Friedrich), Seite 300
  • 4. Ueber einige ganz neue Arten von sympathetischen Dinten (Brugnatelli, Luigi Valentino), Seite 307
  • 5. Ueber die Bereitung des Salmiaks, des mineralischen Laugensalzes und der Bittersalzerde (Rückert, Georg Christian Albrecht [Vorlage: „Tückert“]), Seite 313
  • 6. Ueber eine neue Vorkehrung zur Destillirung des Aethers; und eine neue Art, ihn zu reinigen (Delünel), Seite 324
  • 7. Vermischte chemische Bemerkungen aus Briefen an den Herausgeber: Hermann (Cathrinenburg) – Gadolin (Abo) – Dollfuss (London) – Nauwerk (Dresden) – Merkel (Nürnberg) – Piepenbring (Pyrmont), Seite 325

Auszüge aus den neuen Abhandlungen der Kön. Schwed. Akad. der Wissenschaften zu Stockholm

  • 8. Versuche blaues Zuckerpapier zu verfertigen (Morian, N. B.), Seite 336
  • 9. Versuche einer chemischen Zerlegung des Trahnbreyes (Tran-grums) und dessen nützlicher Anwendung (Möller, E. P.), Seite 340
  • 10. Erfahrungen und Untersuchung, wieferne Insekten- und Pflanzenthiere zu den Steinerhärtungen beytragen (Gadd, Pehr Adrian), Seite 356
  • 11. Ein bey Bley und Rohstein-Proben und andern ähnlichen Gelegenheiten dienlichen Schmelzglas (Hjelm, Peter Jacob), Seite 366

Anzeige chemischer Schriften

  • Dehne, Johann Christian Conrad: Versuch einer vollständigen Abhandlung vom Maywurme, und dessen Anwendung in der Wuth und Wasserscheu … (C.), Seite 373
  • Fuchs, Georg Friedrich Christian: Chemische Versuche mit einer grauen salzigen Erde, welche bey Jena gefunden wird, und dem daraus ausgelaugten Salze angestellt (C.), Seite 374
  • Vogler, Johann Philipp: Pharmacia selecta, observationibus clinicis comprobata (R.), Seite 375
  • Reynier, Louis: Du feu et de quelques uns de ses principaux effets (R.), Seite 377
  • Crell, Lorenz von: Beyträge zur Erweiterung der Chemie; oder Beyträge zu den chemischen Annalen, Seite 380
  • Chemische Neuigkeiten, Seite 383

11. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

  • 1. Versuche über die Farbe von den dunkelrothen Blümchen, im Schirme der wilden Möhre (Vogler, Johann Philipp), Seite 387
  • 2. Bereitungsart des Knallsilbers (Berthollet, Claude Louis), Seite 390
  • 3. Mißglückte Anwendung des Kohlenstaubes, zur Entfärbung der Blättererde (Fuchs, Georg Friedrich Christian), Seite 393
  • 4. Beyträge zur Beantwortung der Preißfrage über den Einfluß der künstlichen Luftarten auf die Vegetation (Rückert, Georg Christian Albrecht), Seite 394
  • 5. Etwas über die Zubereitung derjenigen Syrupe, die aus den Säften der Beeren und Früchte bereitet werden (Schiller, Johann Michael), Seite 405
  • 6. Ueber einige von der Salpeternaphthe abgesetzte Krystallen (Tuthen), Seite 411
  • 7. Vermischte chemische Bemerkungen aus Briefen an den Herausgeber: Trebra (Clausthal) – Hermann (Cathrinenburg) – Delamétherie (Paris) – Rückert (Ingelfingen) – Delkeskamp (Kassel) – Schiller (Rothenburg) – Heintze (Braunschweig), Seite 413

Auszüge aus den Schriften der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu Paris

  • 7. Über die Verbindung der Salpeterluft mit den Luftarten, die sich einathmen lassen, und über die Folgerungen, die sich daraus auf die Stufe ihrer Heilsamkeit ziehen lassen (Lavoisier, Antoine Laurent de), Seite 426
  • 8. Allgemeine Betrachtungen über die Auflösung der Metalle in Säuren (Lavoisier, Antoine Laurent de), Seite 431
  • 9. Über die Fällung der metallischen Körper durch einander (Lavoisier, Antoine Laurent de), Seite 453

Anzeige chemischer Schriften

  • Macquer, Pierre-Joseph: Chymisches Wörterbuch; oder allgemeine Begriffe der Chemie nach alphabetischer Ordnung (R.), Seite 472
  • Westrumb, Johann Friedrich: Kleine physikalisch-chemische Abhandlungen, aus den chemischen Journalen gesammlet, und mit einigen Verbesserungen und Anmerkungen herausgegeben (C.), Seite 476
  • Groen van Prinsterer, Petrus Jacobus: Dissert. med. inauguralis sistens nonnulla calculorum genesia naturam et cum tophis podagricis convenientiam spectantia …, Seite 479
  • Chemische Neuigkeiten, Seite 479

12. StückBearbeiten

Chemische Versuche und Beobachtungen

  • 1. Etwas über die specifische Schwere des Kochsalzes (Langsdorf), Seite 483
  • 2. Ueber ein ungemein kräftiges, die Fäulniß hemmendes Mittel (Hahnemann, Samuel), Seite 485
  • 3. Ueber die Bereitungsart des phlogistisirten Alkali zu einem Prüfungsmittel des Eisens (Woulfe), Seite 487
  • 4. Beyspiele, Zusätze und Erläuterungen zur nähern Bestimmung des Gewichts einiger destillirten Oehle, wenn sie im Grossen bereitet werden (Bindheim, Johann Jacob), Seite 488
  • 5. Verfahren der Holländer, rothen Präcipitat zu verfertigen (Rückert, Georg Christian Albrecht), Seite 497
  • 6. Ueber die beste Zubereitungsart des ätzenden und versüßten Quecksilbers (Delkeskamp, P. F.), Seite 501
  • 7. Vermischte chemische Bemerkungen aus Briefen an den Herausgeber: Brückmann (Braunschweig) – Delamétherie (Paris) – Fuchs (Jena) – Dollfuss (London) – Westrumb (Hameln) – Rückert (Ingelfingen) – Schiller (Rothenburg) – Piepenbring (Pyrmont), Seite 413

Auszüge aus den neuen Schriften der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu Dijon

  • 8. Über die Säure der Seidenraupen (Chaussier), Seite 516

Anzeige chemischer Schriften

  • Westrumb, Johann Friedrich: Kleine physikalisch-chemische Abhandlungen, Seite 524
  • Macquer, Pierre-Joseph: Chymisches Wörterbuch (R.), Seite 530
  • Zum Andenken von J. A. Scopoli (Crell, Lorenz von), Seite 534
  • Dis Manibus. Joannis. Antoni. Scopuli, Seite 535
  • Ad. B. Ephiphani. In. eiusdem. Scopuli. funere. indictivo, Seite 536
  • Dem verewigten Johann Anton Scopoli, Seite 538
  • Anschlag an die St. Epiphaniuskirche bey der Ankündigung von Scopoli’s Leichenbegängnisse, Seite 539

[Index]

  • Verzeichniß der im zweyten Bande der chemischen Annalen von 1788 enthaltenen Abhandlungen und angezeigten Schriften
  • Zweytes Verzeichniß der in den beyden Bänden der chemischen Annalen von 1788 vorkommenden Sachen