Benutzer Diskussion:Jonathan Groß/Archiv 2010

Aktive Diskussionen

Benutzerseite · Diskussion · RE-Werkstatt
Ablage · Teststrecke · Pauly
CSS · JS · Archiv 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012

Cup-o-cofee-no-spoon.svg


Neue Nachrichten bitte hier anfügen.

Mathis Gothart Grünewald 055.jpg Kulikov Writer E.N.Chirikov 1904.jpg Franz Eybl, Lesendes Mädchen.jpg Portrait of a man with a Book by Parmigianino YORAG 739.jpg Menard liseuse.jpg

Zeitschriften (Altertumswissenschaft)

Dir ein gutes Neues Jahr. Wenn ich nochmals auf mein Anliegen zurückkommen dürfte --FrobenChristoph 19:14, 3. Jan. 2010 (CET)

Danke, Dir auch ein gutes Neues Jahr! Ich habe mir die Übersichtsseite bereits angesehen und finde nichts dran auszusetzen. Ich habe eben noch das Rheinische Museum ergänzt, sonst fiel mir nichts ein. Viele Grüße, Jonathan Groß 19:18, 3. Jan. 2010 (CET)
P.S.: Entschuldige bitte, dass ich nicht schon früher geantwortet habe. Jonathan Groß 19:20, 3. Jan. 2010 (CET)

2x griechisch

Hallo Jonathan! Ich hab wieder mal einen Griechischkandidaten: ADB:Schneider, Otto Hermann Eduard: 2 Wörter: „einer Böckh als θρεπτίρια gewidmeten“ sowie „Prolegomena in Callimachi αἰτίων fragmenta“ Gruß! Ich sehe, Du fängst das neue Jahr hier richtig neu an! Zabia 17:45, 11. Jan. 2010 (CET)

Erledigt. Frohes Neuees Jahr! Jonathan Groß 09:29, 14. Jan. 2010 (CET)
Danke. Hab wieder einen neuen: ADB:Heinsius, Daniel, mit dem Text: „… et jam clanculum εἰς τὴν ἑπτάλογον ingenti praemio …“. Ich bin nicht sicher, ob das Griechische korrekt ist (ist auch nicht von mir). Gruß Zabia 10:42, 17. Jan. 2010 (CET)
ein weiterer noch: ADB:Rutgers, Johannes: Textstelle: „… auch von der Όλυμπιάδων ὰναγραφή des Sextus Julius Africanus …“ Zabia 11:44, 17. Jan. 2010 (CET)
Aller guter Dinge sind drei: ADB:Hutter, Leonhard: „… sich in Propositionen, ἐχθέσεις, membra gliedere …“ Zabia 16:40, 17. Jan. 2010 (CET)
Danke, flotte Arbeit! Zabia 18:02, 17. Jan. 2010 (CET)

Hallo, Jonathan, wieder einer, der Deiner Sprachkenntnisse bedarf: ADB:Pistoris von Seuselitz (Familie): 1. Seite 189 „in die damals üblichen Stammbücher den Rath (ὑπομνήμα) schrieb:“ und 2. Seite 190 „σντθετιγῖ sive compositiva“, welcher in“ Gruß, Zabia 01:34, 19. Jan. 2010 (CET)

Falsche Korrekturseite in der RE

Hallo Jonathan,

im Artikel RE:Boedinus pagus ist eine falsche Seite verlinkt. Ich entdecke den Fehler aber nicht, der dazu führt...

Viele Grüße --Dorades 23:04, 18. Jan. 2010 (CET)

Done. --enomil 23:14, 18. Jan. 2010 (CET)
Aah, danke! --Dorades 23:26, 18. Jan. 2010 (CET)

Griechisch

Könntest du bitte die Zweitkorrektur übernehmen? http://de.wikisource.org/wiki/Motto_%28Hyperion_II._Band%29 Danke --FrobenChristoph 21:51, 19. Jan. 2010 (CET)

Ich hätte auch wieder eine Kleinigkeit: Ἀνέχδοτα im Artikel ADB:Heimbach, Gustav Ernst. Danke auch, Gruß Zabia 18:26, 20. Jan. 2010 (CET)
Dann hab ich noch gefunden: ADB:Oldendorp, Johannes: „… In der „Εὶσαγωγή iuris naturalis sive elementaria introductio …“. Ich hab das Griechische teils von der WP, der letzte Buchstabe ist im Scan nicht erkennbar. Zabia 19:10, 21. Jan. 2010 (CET)
Ich hab noch 2 Wörter: Bei ADB:Reusner, Nikolaus von: „… a) „Μιxϱοτέχνη, s. ars parva et quasi medulla …“ und Xειϱαγωγία, s. Cynosura juris, …“ Bei Gelgenheit. Gruß Zabia 15:18, 22. Jan. 2010 (CET)

Erledigt. Jonathan Groß 15:40, 22. Jan. 2010 (CET)

Tausend Dank! ADB:Hunnius, Nikolaus Διάσχεψις theol. de fundamentali …“, da hab ich noch eins gefunden. Zabia 17:25, 22. Jan. 2010 (CET)
ADB:Hopper, Joachim S. 119: „Ad Justinanum de obligationibus πειθανδν. den hätt ich beinah vergessen. Zabia 00:04, 24. Jan. 2010 (CET)

Hallo Jonathan, hab wieder mal einen Kandidaten: ADB:Hoë von Hoënegg, Matthias „… wegen der κρύφις und κένπσίς ausgebrochenen Streite …“ Hab aber die Seite vergessen zu notieren. Gruß Zabia 20:17, 1. Feb. 2010 (CET)

Ich auch, nur ein Wort, rot markiert in ADB:Hartung, Johann, vielen Dank. --92.75.210.89 22:27, 2. Feb. 2010 (CET) ...und noch ein Satz ganz unten: ADB:Otto I. (König von Griechenland) --92.75.201.157 22:45, 3. Feb. 2010 (CET)

...und hier bitte auch: ADB:Weinart, Benjamin (Theologe) zwei Wörter oben auf Seite 15. --Robot Monk 23:25, 3. Feb. 2010 (CET)

Hat diesmal etwas gedauert, sind aber alle korrigiert. Viele Grüße, Jonathan Groß 13:02, 6. Feb. 2010 (CET)
Bist ein Schatz. (Muß mal überlegen, ob ich dich als Sohn adoptieren soll?! Ich hab nur einen, der ist ungefähr dein Alter. - nach WP-Foto-) Gruß Zabia 12:26, 7. Feb. 2010 (CET)

Stammbaum in RE

Hallo Jonathan,

bei Aelius 73-79 muss ich noch den Stammbaum schreiben, nur weis ich leider nicht wie. Gibt es irgendwo eine Vorlage?

BG --Neudorf 13:57, 27. Jan. 2010 (CET)

Hallo Neudorf! Stammbäume sind etwas fummelig mit MediaWiki. Es gibt die Vorlage:Stammbaum. Ihren Einsatz kannst Du zB bei RE:Achaimenidai sehen. Gruß, Jonathan Groß 14:04, 27. Jan. 2010 (CET)

Was ihr wollt (Wieland)

Hallo Jonathan, legst du mal bitte die ER fest? Gruß -- Paulis 10:17, 6. Feb. 2010 (CET)

Ich habe einen Vorschlag eingestellt. Was für eine Überraschung, dass das Buch jetzt doch endlich da ist! Vielen Dank fürs Hochladen und Einbinden in das Projekt. Jonathan Groß 12:55, 6. Feb. 2010 (CET)
Hi, es wäre regelkonform wenn du paar Seiten zweitkorrigieren könntest, weil es nicht der Text ist, den du eingestellt hattest. Jowinix ist netterweise mit der kompletten Formatierung und 1. K. schon durch. -- Paulis 19:41, 10. Feb. 2010 (CET)
Wollte gerade fragen, ob das regelkonform ist. Ich werd mich dranmachen. Vielen Dank für eure tatkräftige Hilfe! Jonathan Groß 20:38, 10. Feb. 2010 (CET)

Bilder der RE

Hey, Hey,

dank RE:Demodokos 6a weis ich jetzt auch was "Asche auf mein Haupt, ich habe die Nummerierung versaut. ..." bedeuten sollte. Lass dir ruhig Zeit, ich habs nicht eilig! --Neudorf 16:51, 12. Feb. 2010 (CET)

Ich hab jetzt Raymond als Commons-Admin um Hilfe gebeten. Jonathan Groß 21:28, 22. Feb. 2010 (CET)

Amtshilfe

Bester Jonathan, hier die Bitte bei Seite:Ludwig Speidel, Schriftsteller.pdf/29 mal nach dem Rechten zu sehen. Besonders wie man Akzente setzt, habe ich keine Ahnung. Bitte gib doch auch ein Link an, was ich kompensativ mal sinnvollerweise gegenlesen kann. Dank und Gruß von Deinem --Konrad Stein 21:11, 22. Feb. 2010 (CET)

Ein schöner Spruch. Καὶ παιδιὰν ὁ πότος ἔσχεν οὐκ ἄχαριν οὐδ’ ἀφιλόσοφον. (Plut. Brut. 34). Vielen Dank! Jonathan Groß 21:30, 22. Feb. 2010 (CET)
Nun, ich danke Dir. Und würde Dir gern einmal "nicht unphilosophisch" Bescheid tun. Aber solches gibt unsere software (die ja keine wetware ist) ja vorläufig nicht her. Auf bald, ich revanchier mich. Dein --Konrad Stein 22:09, 22. Feb. 2010 (CET)

RE:Calvus 2 löschen?

Hallo Jonathan Groß,

ich habe in o. g. Artikel (einzeiliger Mini-Artikel) einen Löschantrag eingefügt, weil ich gemerkt habe, dass der Autor nicht eingetragen war. Im Autorenverzeichnis steht, dass der Herr Groag erst 1945 verstorben ist... Außerdem müsste wohl die Quellendatei überarbeitet (d. h. geweißt) werden.

Gruß --Jmb1982 10:53, 23. Feb. 2010 (CET)

Danke für den Hinweis. Da die nicht gemeinfreien Partien auf der entsprechenden Seite sehr kurz sind, werde ich sie nicht extra zensieren. Das mache ich erst ab 4-5 Zeilen. Gruß, Jonathan Groß 14:05, 23. Feb. 2010 (CET)
Hallo Jonathan, ich habe - leider erst nach der Löschung - ein Statement von FrobenChristoph zu derart kurzen Einträgen gefunden, welches Du hier nachlesen kannst. Ich habe danach hier noch einmal präziser nachgefragt... Wir hätten den Artikel (sowie einige andere kleinere vermute ich) also stehenlassen können. --Jmb1982 22:07, 23. Feb. 2010 (CET)
Froben hat recht, dass Einzeiler keine Schöpfungshöhe haben. Ich wäre aber lieber konsequent und würde nur Gemeinfreies einstellen. Jonathan Groß 02:17, 24. Feb. 2010 (CET)

Hallo? Was keine Schöpfungshöhe hat, ist gemeinfrei. Es gibt keine zwei Klassen der Gemeinfreiheit, eine gute (70 Jahre der Autor tot) und eine schlechte (ohne Schöpfungshöhe). Gemeinfrei ist gemeinfrei, basta --FrobenChristoph 13:33, 24. Feb. 2010 (CET)

Danke für die Klarstellung, Froben. Jonathan Groß 13:36, 24. Feb. 2010 (CET)

RE:Apollon

Hallo,

was hast du dir denn so überlegt für den tollen Apollon? Gibt es eigentlich auch ein Texterkennungsprogramm für griechische Schriftzeichen? BG--Neudorf 12:04, 23. Feb. 2010 (CET)

Ich hab Dir über Wikipedia eine E-Mail geschickt. Hast Du sie schon gelesen? Jonathan Groß 14:03, 23. Feb. 2010 (CET)

Sorry, da war noch meine alte Mail-Adresse hinterlegt, ergo ging sie an mein altes postfach. Habs gerade geändert. Bitte noch mal die Mail senden. --Neudorf 14:52, 23. Feb. 2010 (CET)

Danke. Du hast Mail. Jonathan Groß 14:54, 23. Feb. 2010 (CET)

Hallo, bei RE:Ἀναγραφεύς 1 hast Du group="WS"> vor das transkribiert eingefühgt. Was genau bedeutet das? --Neudorf 17:58, 17. Mai 2010 (CEST)

Damit weise ich die Fußnote einer Gruppe zu. In diesem Fall der Gruppe "WS", was natürlich für "Wikisource" steht. Das dient übrigens zur Unterscheidung von Anmerkungen des Originals. Jonathan Groß 21:03, 17. Mai 2010 (CEST)

Ja, das is ne sinnvolle Sache, Danke. Ach und könntest Du bitte noch die fehlende Seite bei RE:Ἄγνωστοι θεοί hochladen? Dann kann ich da auch fertig korrigieren. Danke.--Neudorf 11:59, 18. Mai 2010 (CEST)

Toll, das der große Artikel jetzt formatiert und korrigiert und damit sehr nützlich ist. --Batchheizer 12:29, 8. Nov. 2010 (CET)

RE:Baria

Beim Klicken auf den CIL-Link: es wurde kein Datensatz gefunden --FrobenChristoph 13:32, 24. Feb. 2010 (CET)

Es wurde immer noch kein Datensatz gefunden. Außerdem ist es extrem ungünstig, die Leute ständig auf die Wikipedia-Seite klicken zu lassen, weil kaum jemand wahrnimmt, dass da ein zweiter Link ist, der zur Datenbank führt. --FrobenChristoph 14:37, 24. Feb. 2010 (CET)

Ich find das auch unmöglich. Das Problem ist, dass das CIL heute anders zitiert wird. Ich werde den Verweis einfach rausnehmen, da ich keine Konkordanz zur Hand habe. Außerdem werde ich die Vorlage:CIL anpassen (WP-Link raus). Jonathan Groß 15:32, 24. Feb. 2010 (CET)

Griechisch-Kontrolle

Hallo, JonathanGroß, ich hab wieder mal einen Kandidaten, der Deiner Kontrolle bedarf: ADB:Kögel, Rudolf, Seite 301: „… und alle Egalisirungen sind ὲκ τοῦ πονηροῦ, d. h. nicht vom Uebel, sondern vom Argen“ …“. Nach der Online-Ausgabe sind die ersten 2 Buchstaben falsch. Was meinst Du? Gruß Zabia 01:37, 8. Mär. 2010 (CET)

Einer auf jeden Fall. Gruß, Jonathan Groß 06:54, 8. Mär. 2010 (CET)
Danke. Zabia 10:51, 9. Mär. 2010 (CET)

Hallo, JonathanGroß, wieder ein Kandidat: ADB:Praetorius, Johannes (Dichter), Seite 521 unten, „von dem Ausdruck des Aristoteles ϕωλεῖ γὰρ καὶ πελαργός ausgehend,“ und Seite 526 unten „Θεῖα theocratiae seu mirabilia opera Numinis““ Kontrolle erbeten. (Ich halte mich da eng an die Online-Ausgabe, kann aber nicht beurteilen, wie stimmig die im Griech. ist. Im lat. oder deut. sind da relativ viele Fehler. Zabia 19:08, 17. Mär. 2010 (CET)

Hallo Jonathan Groß, würdest Du hier mal nach dem polytonischen schauen? Alles andere hab ich zweitkorrigiert, du kannst dann also den BS auf "fertig" setzen, wenn Du durch bist. Danke schön! --Jmb1982 19:13, 18. Mär. 2010 (CET)

Beides ist erledigt. Viele Grüße, Jonathan Groß 19:19, 18. Mär. 2010 (CET)

Catscan für RE

Hallo Jonathan,

ich habe auf der RE-Seite mal die Catscan-Verlinkungen übernommen... Mich persönlich hat es etwas gestört, dass dort nie korrigierte oder unkorrigierte Artikel gefunden wurden, weil es die Vorlage so nicht geschafft hat ;-) Vielleicht hilft das ein wenig der Übersicht über das was noch zu tun ist. --Jmb1982 20:21, 18. Mär. 2010 (CET)

Danke für die Hilfe! Jonathan Groß 20:38, 18. Mär. 2010 (CET)

Kontrolle

Hallo, Jonathan! Gesetz der Serie: ADB:Schurman, Anna Maria van, Seite 91 unten, „und ebenso die Erklärung ihres Symbols ὁ ἐμὸς ἔρως ἐσταύρωται. “ sowie Seite 93 mitte „Schrift Εὐϰληρία seu melioris partis electio (nach “ und einige Zeilen drunter „Fortsetzung der Εὐϰληρία Par posterior“, sowie wieder einige Zeilen später: „Εὐϰληρία εὐϰέατος von Drechsler, Leipzig 1675“ Sag mal, soll ich diese Griechischen Dir weiter zur Kontrolle vorlegen, oder reicht es, wenn ich sie mit der OnlineADB abgleiche? Gruß Zabia 20:56, 18. Mär. 2010 (CET)

In diesem Artikel ist kein Fehler. Ob alle BSB-E-Texte fehlerfrei sind, weiß ich nicht. Am besten ist es, wenn Du mir weiterhin alles Griechische meldest. Viele Grüße, Jonathan Groß 12:30, 19. Mär. 2010 (CET)
Danke. Ich liebe konkrete, klare Aussagen. Zabia 19:54, 19. Mär. 2010 (CET)

Inschriftenprojekt

Neuzeitliche lateinische Inschriften in Augsburg gammelt seit 2008 unter ungünstiger Lizenz (aber jetzt also auch CC) vor sich hin. Kannst du dich oder jemand aus deinem Bekanntenkreis irgendwie einbringen? Gruß --Historiograf 19:44, 20. Mär. 2010 (CET)

Tja, die Schüler, die das mal in Angriff genommen haben, sind wohl inzwischen der Schule entwachsen. Ich habe selbst nur rudimentäre Erfahrungen und Kenntnisse in der Epigraphik und weiß auch in meinem Bekanntenkreis niemanden, der sich da kümmern könnte. Tut mir leid. Vielleicht könnte man jemanden aus Augsburg überreden, die Inschriften zu fotografieren und die Fotos auf Commons hochzuladen. Der Initiator des Projekts hat ja sein Versprechen offenbar nicht eingehalten. Jonathan Groß 19:52, 20. Mär. 2010 (CET)
Naja ich dachte eher an die Änderung des Bearbeitungsstandes, soweit die Inschriften auf den Fotos deutlich erkennbar sind und eine Überarbeitung des Gesamtangebots, bei dem man ggf. die Lücken deutlich macht. Löschen würde ich das Zeugs ungern --Historiograf 20:00, 20. Mär. 2010 (CET)
Ich hab ein paar Stichproben gemacht und keine Fotos von den Inschriften gefunden. Wie soll ich also korrekturlesen? Die Übersetzungen könnte ich natürlich auch so nachkontrollieren. Jonathan Groß 20:08, 20. Mär. 2010 (CET)

Bevor du weitermachst, ich hab mir

http://de.wikisource.org/wiki/Inschrift_in_der_Barf%C3%BC%C3%9Ferkirche_-_MEMORIAE_PERPETUAE

angesehen. Die Qualität ist einfach zu schlecht für WS. M steht ganz sicher nicht für Marcus (sondern für magister), Augustaner (schon die Auflösung ist fraglich), Jakober ist einfach nur peinlich. Es fehlen projektspezifische ER, es wird nicht deutlich, ob vielleicht die Inschrift unvollständig auf dem Foto ist. --Historiograf 20:23, 20. Mär. 2010 (CET)

Ich hätte noch genauer hinschauen sollen: Franziskaner haben keinen Abt und der Abt hat ganz gewiss keine Witwe :-( --Historiograf 20:25, 20. Mär. 2010 (CET)

Hm, peinlich, dass mir das nicht selbst aufgefallen ist. Danke für die Meldung! Ohne einen Berater, der was vom Fach versteht, sind die Inschriften bei uns wohl nicht so gut aufgehoben? Jonathan Groß 20:26, 20. Mär. 2010 (CET)
Sehe ich genauso. Ich bin zwar Spezialist (der 3. oder 4. Reihe) für mittelalterliche und frühneuzeitliche Epigraphik, aber im Lateinübersetzen schwach. Und man bräuchte auch jemand, der augsburgspezifisches kommentieren bzw. kontrollieren könnte --Historiograf 20:30, 20. Mär. 2010 (CET)

Hier bleibt V wie in der Vorlage:

Kontrolle 1

ADB:Empereur van Oppyck, Constantin l’Ὁδοιπορία ad scientiam Moїsis Kimchi“ Kontrolle erbeten. Gruß! 14:17, 23. Mär. 2010 (CET)

Ὁδοιπορία ist richtig. Gruß, Jonathan Groß 16:02, 23. Mär. 2010 (CET)
1 Punkt für WS. (BSB transkripiert unterschiedlich). ADB:Olearius, Johannes (Professor für griechische Sprache in Leipzig) Seite 282: Hier war ich nur mehr baff. Ich war neugierig, weil als Wahlspruch „***“ transkripiert war. In der Vorlage fand ich allerdings eine Menge Griechisch: „Sein Wahlspruch, den er Freunden in ihre Stammbücher zu schreiben pflegte, war: Θεοῦ διδόντος οὐδὲν ἰσχύει ϕϑόνος, ϰαὶ μὴ διδόντος οὐδὲν ἰσχύει πόνος.“ Dann fand ich noch 282 oben: „er nennt ihn vir ϑεολογιϰώτατος, Luthero nostro non absimilis“ Bei Gelegenheit bitte. Zabia 19:31, 23. Mär. 2010 (CET)
Ich habe diese kalligraphisch anmutenden Zeichen ϑ ϰ durch die gängige (und überall anzeigbare) Variante θ κ ersetzt. Ansonsten war das Griechische korrekt. Viele Grüße, Jonathan Groß 08:28, 24. Mär. 2010 (CET)
Danke, Du weißt eh, von Griechisch hab ich echt keine Ahnung. Obwohl, inzwischen hab ich ein Etymol. Wörterbuch geschnorrt, da ist einiges an Gr. transkripiert. Vielleicht wirds ja noch. Gruß Zabia 01:46, 25. Mär. 2010 (CET)
Ich mach es in letzter Zeit öfter so: ein ganzes Wort in griechischen Zeichen kopieren und bei google suchen... Wenn sich da andere Ergebnisse als WS finden, kann man im Großen und Ganzen davon ausgehen, dass es korrekt geschrieben ist (wenn es optisch auch einigermaßen zur Vorlage passt)... --Jmb1982 02:14, 25. Mär. 2010 (CET)
Solange JonathanG sich die Mühe macht, zu kontrollieren, verzichte ich auf Google in diesem Fall. Der Idealfall ist ja, dass Internetuser bei WS nachsehen, ob ein Wort korrekt ist. Gruß, :-)) Zabia 11:25, 25. Mär. 2010 (CET)
Sicher, aber wenn die Buchstabenkombination (am besten noch der gesamte Ausdruck) auf einer komplett griechischen Internetseite zu finden ist, dann ist man in der Regel auf der sicheren Seite. :-) --Jmb1982 11:29, 25. Mär. 2010 (CET)
Ich könnte mich aber trotzdem unsterblich dabei blamieren. Ich kann ja null verstehen, in welchem Zusammenhang der Begriff verwendet wird. Ich habs schon bei Wikipedia versucht Begriffe abzuklären, dort wars auch nicht korrektes Gr. Zabia 11:34, 25. Mär. 2010 (CET)

Kontrolle von Griechisch und Hebräisch

Zur Kenntnis http://de.wikisource.org/wiki/Wikisource:Skriptorium#Unfertiges_aus_dem_theologischen_Bereich.2C_teils_mit_Korrekturproblemen_Griechisch/Hebr.C3.A4isch Gruß --FrobenChristoph 23:53, 7. Apr. 2010 (CEST)

Danke für den Hinweis. Im Moment kann ich keine Zusage machen, aber ich melde mich nochmal. Jonathan Groß 10:12, 9. Apr. 2010 (CEST)
Würde mich interessieren, was Du zu meiner Idee Benutzer:Jmb1982/Test sagst... Mir schwebt da eine zentrale Anlaufstelle für fremdsprachliche Probleme vor. --Jmb1982 10:23, 9. Apr. 2010 (CEST)
Ich halte das für eine hervorragende Idee. Einen Verweis auf die Diskussionsseite des jeweiligen Mitarbeiters wäre eine sinnvolle Ergänzung. Neben "Betroffene Projekte" würde ich noch einen Abschnitt "Aktuelle Anfragen" (oder so ähnlich) stellen. Gruß, Jonathan Groß 11:07, 9. Apr. 2010 (CEST)
Schau nochmal, ob das so in Deinem Sinne wäre... Ich finde es sinnvoll, dazuzuschreiben, wer schon am Artikel dran war, damit gleich klar ist, wer den Artikel noch anfassen darf. --Jmb1982 11:23, 9. Apr. 2010 (CEST)

Hilfe bei Seiteneinbindung

Hallo Jonathan, ich betreue in der WP als Mentor den Benutzer Michael Kunst, einen Prähistoriker. Für den Artikel Vera Leisner will er ein komplettes Publikations- und Literaturverzeichnis anlegen, siehe dort. Ich habe ihm zu Wikisource geraten, und wollte eine Anfangsseite anlegen: Vera Leisner. Im Abschnitt Gemeinsame Veröffentlichungen von Georg und Vera Leisner soll die Unterseite Vera Leisner/Publikationen von Georg und Vera Leisner eingebunden werden, die dann auch von der Wikisource-Seite Georg Leisner eingebunden werden kann. Irgendwie funktioniert das aber nicht. Knnst du helfen? --Minderbinder 18:32, 29. Apr. 2010 (CEST)

So geht das. :) Viele Grüße, Jonathan Groß 21:29, 29. Apr. 2010 (CEST)
P.S.: Wir sind eigentlich kein bloßes Bibliographieprojekt. Wenn es nicht wenigstens ein Digitalisat eines Autors gibt und er außerdem noch Jahrzehnte von der Gemeinfreiheit entfernt ist, sollte es bei Wikisource keine Autorenseite geben. Jonathan Groß 21:29, 29. Apr. 2010 (CEST)

WS:LIT ist zu beachten --FrobenChristoph 21:37, 29. Apr. 2010 (CEST)

Ich sehe nicht, dass Vera Leisner bleiben kann --FrobenChristoph 22:14, 29. Apr. 2010 (CEST)

@Jonathan Danke für den Fix. Das Behalten/Löschen der Seite sollten wir gerade mal klären, bevor ich das meinem Mentee erzähle und er frustriert wird. Ich kenne mich mit den Regeln hier nicht aus, aber ich habe mich an Agnes Bernauer orientiert., das ist nichts anderes als eine ausgelagerte Bibliographie. Zwar ist die Bernauer schon deutlich länger als 70 Jahre tot, aber es gibt von ihr keine überlieferten Schriften. Gut, BNS und so weiter, keine Vergleiche. Also löscht den Artikel oder nicht, dann überlege ich mir etwas anderes. Es ging nur um eine Lösung für dieses Problem. --Minderbinder 06:59, 30. Apr. 2010 (CEST)
Agnes Bernauer und Vera Leisner lassen sich in dieser Hinsicht nicht vergleichen. Als Admin bin ich dafür verantwortlich, Beschlüsse der Community durchzusetzen: Das heißt, die Autorenseite Vera Leisner kann in diesem Projekt für die nächsten 30 Jahre nicht stehen bleiben. Als Alternative fällt mir Wikiversity ein oder Wikibooks. Vielleicht könnte man die Seite dorthin übertragen. Was sagst Du dazu? Jonathan Groß 10:31, 30. Apr. 2010 (CEST)
Kein Problem, ich schmolle nicht. Ich kann das schon nachvollziehen. Aber Wikiversity oder Wikibooks passt auch nicht. Dann werde ich wohl in der WP Unterseiten anlegen, mit /. Ich sag Bescheid, wenn ich das transferiert hab, dann kannst du das formlos löschen. --Minderbinder 13:52, 30. Apr. 2010 (CEST)
Hallo Jonathan, done. Bitte lösche meine beiden Anlagen im ANR hier: Vera Leisner und Vera Leisner/Publikationen von Georg und Vera Leisner. Ich hab die SLA-Vorlage nicht gefunden. ;-) --Minderbinder 16:56, 30. Apr. 2010 (CEST)

RE Autoren: Pierre Quoniam

geb. 6.11.1920 [1], gest. 17.11.1988 [2] [3] Gruss, --Korrekturen 13:52, 6. Mai 2010 (CEST)

weitere RE Autoren

  • Rathmann, W[ilhelm Walter]
    • wie wäre es mit Rathmann, Walter, Quaestinoes Pythagoreae. Diss. Phil. Halle 19. Juli 1933
  • Roisl, Hans Norbert
    • "Roisl Hans Norbert Prof. Dr. - Todesanzeige ist am 21. Dezember 2006 in Wien kurz vor seinem 89. Geburtstag verstorben. (Die Presse, 27. Dezember 2006)" [4] Anthropologe, Diss. Wien 1948

Seite:Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels.djvu/100

Hallo Jonathan, bist du mal so gut und schaust auf diese Seite. Mit den Referenzen stimmt was nicht. Bevor ich lange suche, hast du es bestimmt sofort gesehen... Danke und Gruß --M Nowak 08:33, 10. Mai 2010 (CEST)

HotCat

Hallo Jonathan,

ordentliche Fleißarbeit, die du da machst. Vielen Dank dafür... Kann man Dir irgendwie zur Hand gehen? Von Z rückwärts entgegenarbeiten? Andere Jahrhunderte präzisieren? Wenn ja, sprich dich aus...

Lieben Gruß --Jmb1982 10:23, 11. Mai 2010 (CEST)

Das 18. und 19. Jahrhundert harren Deiner fließigen Hände. Ist übrigens eine hervorragende Beschäftigung, um den Kopf freizukriegen... Jonathan Groß 10:24, 11. Mai 2010 (CEST)
Geht Kat-umstellung eigentlich auch per Bot? Ändere mir gerade nen Wolf bei Herders Zerstreuten Blättern, aber da sind ja alle Texte umzustellen von 18. Jahrhundert auf 1780er Jahre... Geht das nicht irgendwie automatisch, so dass man sich nur noch um die einzelnen kümmern müsste? --Jmb1982 11:49, 11. Mai 2010 (CEST)
AutoWikiBrowser kann automatische Ersetzungen durchführen. --Robot Monk 12:56, 11. Mai 2010 (CEST)
Aber denken kann er nicht. Sowas (geschrieben 1910, erschienen 1920) hätte AWB in Kategorie:1920er Jahre einsortiert, oder? Jonathan Groß 13:42, 11. Mai 2010 (CEST)
Ich meinte vor allem eindeutige Fälle, wie der von Jmb1982. Fehlt bei dem Mahner nicht noch der Parameter Entstehungsjahr? --Robot Monk 14:10, 11. Mai 2010 (CEST)

:Mir geht es speziell darum: Locker 300 Texte aus der Kategorie "Zerstreute Blätter" sollten so unaufwändig wie nur irgend möglich von "Kategorie:18. Jahrhundert" nach Kategorie:"1780er Jahre" geschoben werden, da bei allen nur das Erscheinungsdatum 1785 angegeben ist. Es wäre schön, wenn das jemand machen könnte, der sich damit auskennt. Danke. Jmb1982 14:18, 11. Mai 2010 (CEST) Zurückgenommen, da die letzten Bücher der Zerstreuten Blätter in den 90er Jahren erschienen sind... --Jmb1982 14:32, 11. Mai 2010 (CEST)

erledigt, da wo im Erscheinungsjahr 178* stand, hab ich die Kategorie ausgetauscht. Waren etwas mehr als 100 Werke. Die späteren Bände scheinen übrigens schon korrekt kategorisiert. --Robot Monk 14:58, 11. Mai 2010 (CEST)

Teamspiel II

Hallo Jonathan,

du hattest dich für das Teamspiel angemeldet, bist aber soweit ich das überblicken kann noch nicht qualifiziert. Wenn du noch Interesse hast: die Quali-Phase läuft noch bis heute um Mitternacht. Dann beginnt das Speil. --CK85 16:36, 22. Mai 2010 (CEST)

Hallo Jonathan,

es ist nicht so ganz die feine Art, sich fürs Spiel anzumelden, aber nicht abzusagen. Gruß --FrobenChristoph 21:14, 24. Mai 2010 (CEST)

Du hast recht. Tut mir leid, dass ich mich nicht gleich abgemeldet habe. Vor Pfingsten war noch viel zu erledigen. Gruß, Jonathan Groß 07:00, 25. Mai 2010 (CEST)
Wenn Du noch mitmachen möchtest: Ich wäre bereit, in Team 1 mitzuspielen... Magst Du vllt. noch in Team 2 einsteigen, wenn die dich da haben wollen ;-) --Jmb1982 08:55, 25. Mai 2010 (CEST)
Hi Jonathan, kannst du mal bitte deine Meinung zur griechischen Korrektur beim Traktat äußern? Wikisource:Teamspiel2/Team1#3. Tag (25.01) -- Paulis 11:32, 26. Mai 2010 (CEST)
Ich hab die Seiten geprüft. Es waren ein paar Fehler dabei, macht aber nix. Viel Erfolg weiterhin! Jonathan Groß 14:37, 26. Mai 2010 (CEST)

Index:Griechische und Lateinische Literatur und Sprache

Zur Vermeidung von Missverständnissen möchte ich dich bitten, das Riesen-Projekt gemäß der im März beschlossenen Regel auf

vorzustellen. Danke --84.62.81.199 07:33, 8. Jul. 2010 (CEST)

Lieber 84.62.81.199, ich habe keinesfalls vor, das ganze Buch hier einzustellen. Mein Projekt ist Die lateinische Sprache und das ist längst nicht so riesig, dass ich es vor den Kadi bringen müsste. Jonathan Groß 09:08, 8. Jul. 2010 (CEST)
Auf der Index-Seite durch Ausblendung und Kommentar deutlich gemacht --Jmb1982 10:21, 8. Jul. 2010 (CEST)
Vielen Dank. Jonathan Groß 10:27, 8. Jul. 2010 (CEST)

Hallo Jonathan, dann musst du das auf der Indexseite entsprechend kennzeichnen. Hier kann niemand wissen, was du aus einem Riesen-Werk zu bearbeiten gedenkst. Bitte trage Sorge, dass der Text korrekt dargestellt wird, bei mir gibt es Überschneidungen in Chrome, Danke --FrobenChristoph 09:48, 8. Jul. 2010 (CEST)

Die Randnotizen (was ist eigentlich der Fachausdruck dafür?) nehm ich mir später vor, wenn der Text komplett drin und erstkorrigiert ist. Ich habe dieselben Darstellungsprobleme. Gruß, Jonathan Groß 10:14, 8. Jul. 2010 (CEST)

Dietrich III. von Bocksdorf

Wo muss denn der Link der ADB-Vorlage bei w:de:Dietrich III. von Bocksdorf hin? -PeterBraun74

In den Abschnitt Literatur. Jonathan Groß 10:34, 24. Jul. 2010 (CEST)

KdM

Hinweis Vorlage:Reviewtext --FrobenChristoph 21:06, 27. Aug. 2010 (CEST)

60px

Guten Abend, ich habe drei Fragen:

  • Kannst du bei RE:Atromos und RE:Atron die Bilder fixen? Ich weiß mit diesem 60px leider nix anzufangen.
  • Sind Rotlinks in der Folgeleiste wie bei RE:Atromos auf RE:Atrometos 2 erwünscht?
  • Wie kann ich beim laufenden Korrekturlesen die Seite wechseln?

Danke, --Mai-Sachme 17:41, 31. Aug. 2010 (CEST)

Hallo, hier sind drei Antworten:
  • Da muss ich noch die Scans hochladen.
  • Nein.
  • Indem man zwischenspeichert und dann die neue Seite sucht und die Seitenzahl anklickt.
Viele Grüße, Jonathan Groß 20:44, 31. Aug. 2010 (CEST)

RE:Ἄγνωστοι θεοί

Ich wollte gerade RE:Ἄγνωστοι θεοί auf fertig bringen. Es fehlt leider ein Scan (Pauly-Wissowa_S_I,_0029.jpg) auf Commons. Wenn du (oder wer anders) die Datei einstellst, kann ich den Artikel fertig machen. --Batchheizer 12:32, 2. Sep. 2010 (CEST)

Erledigt. Keine Ahnung, warum die Seite fehlte. Viele Grüße, Jonathan Groß 21:18, 5. Sep. 2010 (CEST)
Der Artikel ist nun fertig. --Batchheizer 10:29, 9. Sep. 2010 (CEST)

RE:Autokrator, RE:Autokratorikos

Hallo Jonathan, kannst du zwei kleine Artikel, die mich interessieren in der RE beginnen:

RE:Autokrator 2,2 2599 Szanto 1904 RE:Autokratorikos 2,2 2599 Kubitschek 1936

Ich würde die erste oder die zweite Korrektur übernehmen. --Batchheizer 10:28, 9. Sep. 2010 (CEST)

Ich lade den Scan heute Abend schon mal hoch. Die Erstkorrektur (nach dem OCR) mache ich heute oder morgen, danach wäre Deine Zweitkorrektur höchst willkommen. Gruß, Jonathan Groß 20:57, 12. Sep. 2010 (CEST)

Danke, die beiden Artikel sind jetzt fertig. --Batchheizer 08:59, 13. Sep. 2010 (CEST)

WS:LIT

Es wäre von Vorteil, du würdest unsere bescheidenen Versuche der Vereinheitlichung nicht ignorieren. Bitte mach künftig einen Punkt und kein Komma zwischen Titel und Rest, danke --Histo 13:37, 12. Sep. 2010 (CEST)

Mach ich gern. Danke für den Hinweis! Jonathan Groß 20:26, 12. Sep. 2010 (CEST)

Kat:19.Jahrhundert

Hallo Jonathan,

1.690 Einträge in der Kat. 19. Jahrhundert sind ja eine ordentliche Aufgabe... Kurze Frage, vielleicht kann man das ja per Bot machen: Ein Großteil sind die Einträge der Gesetzblätter. Lässt sich per Bot einstöpseln, dass bspw. alle Artikel, die in der Kat: "Bundesgesetzblatt des Norddeutschen Bundes 1868" sind, automatisch von Kat: "19. Jahrhundert" in die Kat: "1860er Jahre" verschoben werden usw.? --Jmb1982 10:15, 15. Sep. 2010 (CEST)

Das wäre prima. Ich kenn mich aber mit Bots nicht aus. Frag mal Paulis. Viele Grüße, Jonathan Groß 10:25, 15. Sep. 2010 (CEST)

RE:Archai

Könntest du

RE:Archai 2,1 433-435 Thalheim 1921

beginnen? Ich würde den Artikel dann fertig machen. --Batchheizer 12:21, 16. Sep. 2010 (CEST)

Danke, der Artikel ist jetzt fertig. --Batchheizer 20:02, 19. Sep. 2010 (CEST)

ADB:Rhau, Georg

Hallo, Jonathan! Ich hab da eine Frage zu dem griechischen Text. (vergl. Internetarchiv). Kann das μουσιxὴν ἐϱως διδάσκει (Seite 373)? Ich denke, da sind 2 gleiche Lettern unterschiedlich transkribiert. Gruß! Zabia 15:25, 18. Sep. 2010 (CEST)

Es sollte lauten μουσικὴν ἐρως διδάσκει. Ich habe das entsprechend verbessert. Viele Grüße, Jonathan Groß 17:09, 19. Sep. 2010 (CEST)
Besten Dank! Zabia 17:19, 19. Sep. 2010 (CEST)

RE:Akra

Falls einer der Artikel über die Akra (Burg in Jerusalem) ist, bitte ich dich die / den Artikel zu erstellen:

Ich würde das ganze - wie immer - fertig machen.

Danke. --Batchheizer 14:02, 20. Sep. 2010 (CEST)

RE:Adoreus u.a. Orte

Kannst du auch

RE:Adoreus 1,1 401 Hirschfeld 1895 fertig. --Batchheizer 10:08, 13. Okt. 2010 (CEST)

RE:Asochis 2,2 1703 Benzinger 1935 fertig. --Batchheizer 10:08, 13. Okt. 2010 (CEST)

RE:Amathus 1 1,2 1752 Benzinger 1935 fertig. --Batchheizer 10:08, 13. Okt. 2010 (CEST)

RE:Amathus 2 1,2 1752 Benzinger 1935

RE:Amathus 3 1,2 1752 Benzinger 1935

RE:Amathus 4 1,2 1752 Hirschfeld 1895

RE:Amathus 5 1,2 1752 Hirschfeld 1895 Erstellung nicht notwendig.

RE:Anthedon 1 1,2 2360 Benzinger 1935 fertig.

RE:Anthedon 2 1,2 2360-2361 Hirschfeld 1895 fertig.

RE:Anthedon 3 1,2 2361 Wagner 1928 fertig.

RE:Anthedon 4 1,2 2361 Wagner 1928 fertig.

RE:Anthedon 5 1,2 2361 Wagner 1928 fertig. --Batchheizer 10:08, 13. Okt. 2010 (CEST)

RE:Anthedon 6 1,2 2361-2362 Wagler 1923 fertig. --Batchheizer 09:15, 20. Okt. 2010 (CEST)


RE:Antipatris 1,2 2501 Benzinger 1935 fertig. --Batchheizer 10:24, 15. Okt. 2010 (CEST)

RE:Azotos 1 2,2 2645-2646 Benzinger 1935 fertig. --Batchheizer 11:35, 15. Okt. 2010 (CEST)

RE:Arethusa 2,1 679 Hirschfeld 1895

RE:Arethusa 1 2,1 679 Hirschfeld 1895 fertig.

RE:Arethusa 10 2,1 680 Benzinger 1935 fertig. --Batchheizer 11:35, 15. Okt. 2010 (CEST)

RE:Arethusa 11 2,1 680 Hülsen 1935

RE:Arethusa 12 2,1 681 Hülsen 1935

RE:Arethusa 13 2,1 681 Wagner 1928

RE:Arethusa 14 2,1 681 Wagner 1928

RE:Arethusa 15 2,1 681 Wagner 1928

RE:Arethusa 16 2,1 681 Wagner 1928

RE:Arethusa 17 2,1 681 Wagner 1928

RE:Arethusa 18 2,1 681 Wagner 1928

RE:Arethusa 19 2,1 681 Wagner 1928 alle fertig. --Batchheizer 09:46, 17. Okt. 2010 (CEST)

RE:Arethusa 2 2,1 679 Hirschfeld 1895

RE:Arethusa 3 2,1 679 Hirschfeld 1895

RE:Arethusa 4 2,1 679 Hirschfeld 1895

RE:Arethusa 5 2,1 679 Hirschfeld 1895

RE:Arethusa 6 2,1 679 Hirschfeld 1895

RE:Arethusa 7 2,1 679 Hirschfeld 1895 jeweils fertig.

RE:Arethusa 8 2,1 679-680 Hirschfeld 1895 fertig. --Batchheizer 11:35, 15. Okt. 2010 (CEST)

RE:Arethusa 9 2,1 680 Hirschfeld 1895 fertig --Batchheizer 11:35, 15. Okt. 2010 (CEST)

RE:Askalon 2,2 1609-1610 Benzinger 1935 fertig --Batchheizer 14:22, 18. Okt. 2010 (CEST)

RE:Apameia 1 1,2 2663-2664 Benzinger 1935

RE:Apameia 2 1,2 2664 Fraenkel, [Siegmund] 1909

RE:Apameia 3 1,2 2664 Fraenkel, [Siegmund] 1909

RE:Apameia 4 1,2 2664 Fraenkel, [Siegmund] 1909

RE:Apameia 5 1,2 2664 Hirschfeld 1895

RE:Apameia 6 1,2 2664-2665 Hirschfeld 1895

RE:Apameia 7 1,2 2665 Tomaschek 1901 alle fertig. --Batchheizer 14:22, 18. Okt. 2010 (CEST)

RE:Atratinus 2,2 2137 Rohden 1939 fertig.

RE:Arbela 1 2,1 407 Fraenkel, [Siegmund] 1909 fertig.

RE:Arbela 2 2,1 407 Benzinger 1935 fertig.

RE:Arbela 3 2,1 407 Benzinger 1935 fertig.

RE:Arbela 4 2,1 407 Benzinger 1935 fertig. --Batchheizer 09:37, 17. Okt. 2010 (CEST)

RE:Arbela 5 2,1 407-408 Hülsen 1935 fertig.

erstellen? Ich korrigiere gerade etwas Josephus und stolpere dabei über die Orte/Personen. --Batchheizer 14:13, 20. Sep. 2010 (CEST)

Hallo Batchheizer, wann ich diese Anlagen vornehmen kann, weiß ich nicht. Ist ganz schön viel auf einmal. Ich lege erst mal die fehlenden Artikel von Band II,1 Spalte 436 an. Kannst Du die bitte noch nachkorrigieren? Viele Grüße, Jonathan Groß 19:11, 23. Sep. 2010 (CEST)
Nachkorrektur 436 gerade erfolgt. Normalerweise korrigiere ich nur mit Vorlage Polytonisch über CatScan - daher habe ich die Artikel bisher nicht wahrgenommen. Übrigens musst du nicht alle der vorgeschlagenen Artikel erstellen, m.E. reichen die gesuchten Orte in Palästina aus (Wahrscheinlich steht dort auch ein Verweis auf Josephus). Zum Glück sind alle Artikel ja recht klein. --Batchheizer 20:21, 23. Sep. 2010 (CEST)

Somit hier alles fertig. Kannst gerne den Abschnitt archivieren oder so. --Batchheizer 12:35, 8. Nov. 2010 (CET)

[Leubuscher]

Lieber Jonathan, ganz herzlichen Dank - ich weiß nicht, wo ich das sonst vermerken soll... für die so schnelle Reaktion auf die Leubuscher-Frage. Danke A. Mosebach

Sehr gern geschehen. Google hilft oft rasch bei der Suche. Jonathan Groß 17:58, 29. Sep. 2010 (CEST)

Bilder

Hallo Jonathan Groß,
ich mache sporadisch hier bei WS mit und würde aktuell gern die Fortsetzung von „Die Vermählung der Todten“ in Die Gartenlaube (1889) korrekturlesen, wo auf Seite:Die Gartenlaube (1889) 029.jpg dieses Bild ist. Leider habe ich auf euren Hilfeseiten nirgends etwas dazu gefunden, was man bei Seiten mit Bildern tun soll. Aus dem Aussehen von Seite:Die Gartenlaube (1889) 285.jpg konnte ich immerhin schließen, dass man das Bild irgendwie separat auf Commons haben muss und es dann im korrigierten Text irgendwo einbindet. Ich stehe nun aber vor dem Rätsel, wie das im Einzelnen funktioniert. Muss man/ich selbst das Bild aus dem Scan ausschneiden und dann auf Commons hochladen oder regelt ihr das hier auf eine andere Weise? Und wie ermittele ich die Position, an der das Bild im Text eingebunden werden soll?
Da ich deinen Namen in den heutigen Letzten Änderungen gesehen habe und du ja ziemlich aktiv hier bist, dachte ich, ich frage mal dich um Rat. :-)
Viele Grüße, Elleff Groom ► Коллоквиум ◄ 13:00, 2. Okt. 2010 (CEST).

Hallo L. F! Ich habe mit der Gartenlaube-Edition zwar nix zu tun, kann aber Deine Vermutungen bestätigen: Das Bild soll ausgeschnitten, auf Commons hochgeladen (Bildbeschreibungsseite wie hier) und dann auf der Seite eingebunden werden. Hast Du schon mal Bilder auf Commons hochgeladen? Wenn nicht, kann ich Dir gern raten/helfen. Gruß, Jonathan Groß 14:43, 2. Okt. 2010 (CEST)
Danke für die Hinweise!
Ich habe schon ein paar Bilder auf Commons hochgeladen. Da ja anscheinend das Urheberrecht an dem Bild, von dem ich sprach, abgelaufen ist, habe ich es ausgeschnitten und nun als File:Die Gartenlaube (1889) b 029.jpg hochgeladen. Ich werde mein Glück nun mal versuchen.
Vielleicht darf ich dir noch einige Fragen stellen, die mit Seite:Die Gartenlaube (1889) 028.jpg zu tun haben: Müssen die unterschiedlichen Überschriften auch im korrigierten Text unterschiedlich aussehen? Was ist mit den „Ornamenten“ zu beiden Seiten der oberen Überschrift? Werden die Angaben „Nachdruck verboten. Alle Rechte vorbehalten.“ rechts neben der unteren Überschrift übernommen?
Vielen Dank für deine Mühe!
Viele Grüße, Elleff Groom ► Коллоквиум ◄ 19:13, 2. Okt. 2010 (CEST).
Die Editionsrichtlinien der Gartenlaube sind da nicht spezifisch. Wenn Du Dich an dem Beispielartikel Bei Robert Koch orientierst, liegst Du wahrscheinlich richtig. Die „Ornamente“ müssen wahrscheinlich nicht wiedergegeben werden. Was den Copyrighthinweis angeht: Keine Ahnung. Einerseits wäre es irreführend, ihn zu transkribieren, andererseits ginge etwas vom Original verloren, wenn er fehlt. Am besten fragst Du auf Diskussion:Gartenlaube nochmal. Gruß, Jonathan Groß 09:48, 4. Okt. 2010 (CEST)

Biographisches Jahrbuch für Altertumskunde

Hast du mal hier Biographische_Nachschlagewerke#B unter Bursian geschaut, oder ist dir die Existenz dieser Seite entgangen? Ich schlage vor, alle noch fehlenden Daten/Links davon in deine Seite zu übertragen und dort nur noch einen Kurzeintrag mit Verweis dahin zu lassen. 188.98.176.5 17:22, 4. Okt. 2010 (CEST)

Griechisch

Hallo JonathanGroß! ADB:Honter, Johannes, Seite 80, „Aristoteles „Ueber die Welt“ (περὶ κόσμον)“, benötigt deine Kontrolle. Machst das bei Gelegenheit? Gruß und Danke Zabia 23:23, 4. Okt. 2010 (CEST)

Erledigt. Jonathan Groß 14:55, 11. Okt. 2010 (CEST)
Danke, ich weiß, auf Dich ist Verlass! Gruß Zabia 20:47, 31. Okt. 2010 (CET)

Willy Stegemann

Jonathan, du kannst in kurzen Lexikon-Artikeln erschütternde Lebensgeschichten schildern, wert gründlicher Untersuchung. Seine Dissertation hat(te? Kriegsverlust?) stabikat, aber weder dnb noch BStB. Vielleicht hat die Familie eine Interesse daran, dass es digitalisiert frei zugängliche werde? --S8w4 18:32, 14. Okt. 2010 (CEST) PS. Und danke für Azotos 1.

Ich habe ein Exemplar seiner Dissertation und eines seiner Habilitationsschrift (Sonderdruck des RE-Artikels [Antonius] Polemon) vorliegend. Die Tochter des Verstorbenen hat mit mir vor einigen Monaten Kontakt aufgenommen. Ich werde Deine Anregung weitergeben. Viele Grüße, Jonathan Groß 09:39, 15. Okt. 2010 (CEST)

zK

http://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Studemund,_Wilhelm&curid=90963&diff=1287895&oldid=1287611 Viele Grüße --FrobenChristoph 22:00, 18. Okt. 2010 (CEST)

Lammert

Mir scheint, dass einfach Lammert in der RE immer Edmund bedeutet. Wegen RE:Schild_1 bitte nehme ihn auf deine Liste für WS/WP auf (falls er nicht sowieso schon dort steht). Danke, S8w4 06:42, 19. Okt. 2010 (CEST)

ADB:Holtermann, Arnold Moritz

Hallo, Jonathan! Wieder mal ein griechisches Wort: „Πρωθεωρία universi jur.“; Seite 7. Gruß Zabia 00:05, 2. Nov. 2010 (CET)

Ist korrekt. Viele Grüße, Jonathan Groß 08:05, 2. Nov. 2010 (CET)
Verbindlichsten Dank! Zabia 14:24, 2. Nov. 2010 (CET)

Kurzer Zwischenstand... :-)

Die unkorrigierten RE-Artikel bewegen sich mittlerweile wieder im einstelligen (!!!) Bereich --Jmb1982 01:23, 9. Nov. 2010 (CET)

REAutor Hähnle, Kleinfeller

Danke für Lammert. Falls du bischen Zeit hast, bitte gucke an Hähnle und verificiere oder falsificiere meine Vermutung, alleine bin ich nicht absolut sicher. Danke, --S8w4 00:49, 19. Nov. 2010 (CET)

Und bitte censiere mal Georg Kleinfeller. --S8w4 00:09, 25. Nov. 2010 (CET)

Entschuldige, dass ich so lange nicht geantwortet habe. Kleinfeller ist unproblematisch, ich habe nur den Sterbeort ergänzt. Bei Hähnle bin auch ich mir nicht absolut sicher, aber es hat einiges für sich. Viele Grüße, Jonathan Groß 18:25, 30. Nov. 2010 (CET)

Wahre Geschichten

Hallo, Jonathan! Ich hab die Wahren Geschichten des Lukian, Seiten 684–748 erstellt, und gleich auf korr. gestellt. Allerdings sind da 2x griechisch drin (nebst griech. Namen) einmal S. 700: „(γαδροκνημία),“ = Beinbauch, und einmal S. 722, Fußnote: „Καὶ εἰς nach der Florent.“. Kannst mir Rückmeldung geben, ob ich das korrekt gemacht habe? War eine Freude, nach Dir – und dem Lukian –nachzuarbeiten! Gruß Zabia 01:15, 16. Dez. 2010 (CET)

Ich habs mal angelegt: Wahre Geschichten und in die Inhaltsangabe eingetragen. Der Originaltitel müßte geprüft werden und Kategorie fehlt noch. PS. Ich habe zwar keine Ahnung aber sollte es nicht γαςτροκνημία heißen? (τ fehlt)? Gruß --Jowinix 02:51, 16. Dez. 2010 (CET)
Die Ligatur ς wird aufgelöst: γαστροκνημία („Magen-Schienbeinigkeit“). Schöner Text! Vielleicht komme ich über Weihnachten zu einem Korrekturdurchgang. Die Saturnalischen Verhandlungen wären auch ein Gewinn für das Projekt. Jonathan Groß 11:26, 16. Dez. 2010 (CET)
Ich bin schon dran, Jonathan. Seiten 1659–1692. Ich hab sowieso den ganzen Lucian/Pauly vor. Zu den Wahren Geschichten: Brian Aldiss (Helicona-Virus) und Ursula K. LeGuin (Erdsee?) müssen die, wie Johannes Kepler (Somnium) und Dante gekannt haben. Ich habs auf Projekte vorgestellt, obwohls eigentlich eh ein laufendes ist. Gruß Zabia 16:53, 16. Dez. 2010 (CET)
Zu den Saturnalien: Möglicherweise müssen die anders aufgeteilt werden? Außerdem: Griechisch gäbs (insges. 1 mal) auf S. 1684: Fußnote: „δἂτερον statt ἑκάτερον“ (zu „Das Eine von Beiden“) zu kontrollieren. Gruß Zabia 10:41, 17. Dez. 2010 (CET)
Die Saturnalischen Verhandlungen bestehen aus drei Schriften. Ich schlage vor, für jede dieser Schriften eine Textseite anzulegen und gleichzeitig eine umfassende Seite Saturnalische Verhandlungen. Dank PR2 ist das problemlos möglich. @ Zabia: Lukian wurde vom späten Mittelalter bis zur Moderne viel gelesen. Wenn man beispielsweise Jonathan Swift liest, kann man die Patenschaft nicht übersehen. Jonathan Groß 11:51, 17. Dez. 2010 (CET)
Danke, Jonathan. Swift hab ich (noch) nie gelesen. (In meiner Jugend durfte ich nur lesen, was meine Eltern aus der Bibliothek holten. Klassiker waren kaum dabei.) Jowinix macht diese Textseiten. Ich bin da überfordert, da kommt griechisch vor, da blamier ich mich höchstens. Apropos: Wie stehts mit meiner Transkription von S. 1684? Wie weit lieg ich falsch? Gruß Zabia 21:32, 17. Dez. 2010 (CET)
Das Griechische auf S. 1684 habe ich kontrolliert. War fast richtig. Viele Grüße, Jonathan Groß 17:47, 20. Dez. 2010 (CET)
Zurück zur Benutzerseite von „Jonathan Groß/Archiv 2010“.