Wikisource:Jahrestage/August

Foerster

Der Klassische Philologe, Archäologe und Kunsthistoriker Richard Foerster starb am 7. August 1922 in Breslau.
+/-


  • 8. August 1927: Der oberbergische Heimatdichter Wilhelm Idel stirbt.
  • 8. August 1878: Der Volksschriftsteller Walther Kabel wird in Danzig geboren.
  • 8. August 1913: Hermann Harry Schmitz, Verfasser grotesker Erzählungen und Einakter sowie Essayist, stirbt in Bad Münster am Stein. +/-
  • 14. August 1840: Der Psychiater Richard von Krafft-Ebing wird geboren.
  • 14. August 1928: Der Dichter Klabund, mit bürgerlichem Namen Alfred Henschke, stirbt in Davos. +/-
  • 27. August 1770: Der Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel, wichtigster Vertreter des Deutschen Idealismus, wird in Stuttgart geboren.
  • 27. August 1856: Der Schriftsteller, Wissenschaftler und Politiker Iwan Franko wird in Nahujewytschi (Galizien, Österreich-Ungarn) geboren. +/-