Hauptmenü öffnen
Textdaten
Autor: William Penn
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Ohne Kreuz keine Krone
Untertitel: Eine Abhandlung über die Eigenschaft und Wirkung des heiligen Kreuzes Christi
aus: Vorlage:none
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 1669
Erscheinungsdatum: 1826
Verlag: Georg Uslar
Drucker: Heinrich Gelpke
Erscheinungsort: Pyrmont (Bad Pyrmont)
Übersetzer:
Originaltitel: No Cross, No Crown
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: GDZ Göttingen und Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[I]
Ohne Kreuz keine Krone.


Eine

Abhandlung

über

die Eigenschaft und Wirkung

des
heiligen Kreuzes Christi.

Von

Wilhelm Penn.

Aus dem Englischen.

Jesus sprach zu Allen: Wer mir folgen will, der verleugne sich
selbst, nehme täglich sein Kreuz auf, und folge mir nach. Luk. 9, 23.

Pyrmont,

bei Georg Uslar.

1826.


[367]
Inhaltsverzeichniß.

Kap. 1 und 2. Von der Nothwendigkeit, das Kreuz Christi täglich zu tragen.

Kap. 3. Erklärung des Kreuzes Christi; worin es bestehet. etc.

Kap. 4. Von den großen Wirkungen des Kreuzes.

Kap. 5 und 6. Von der unerlaubten Selbstheit in der Religion und Moralität.

Kap. 7. bis 12. Vom Stolze, als der ersten Hauptleidenschaft des Menschen; dessen Ursprung, nähere Bestimmung und Unterscheidung.

Kap. 13. Vom Geitze, als der zweiten Hauptleidenschaft; nähere Bestimmung und Unterscheidung desselben.

Kap. 14, 15, 16, 17 und 18. Von der Ueppigkeit; worin sie bestehet, und was für Unheil sie unter den Menschen anrichtet.