Hauptmenü öffnen
Zeitschrift
Titel: Hausblätter
Untertitel:
Herausgeber: Friedrich Wilhelm Hackländer und Edmund Hoefer
Auflage:
Verlag: Krabbe
Ort: Stuttgart
Zeitraum: 1855–1867
Erscheinungs-
verlauf:
Artikel bei Wikisource: [[:Kategorie:|]]
Vorgänger:
Nachfolger:
Fachgebiete: Literatur
Sigle: {{{SIGLE}}}
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Eintrag in der ZDB: 400261-1
Eintrag in der GND: [1]
Weitere Angebote
Bild
Hausblaetter-Titel-1 Band-1855.png
Erschließung
Inhalt vollständig erfasst

Inhaltsverzeichnis

1855Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München, Indiana


2. Band MDZ München, MDZ München, Indiana = Google

  • Ottilie Wildermuth: Mädchenbriefe. 1. 108
  • Friedrich Gerstäcker: Ein Europäer in Indien. 31
  • Friedrich Lampert: Diesseits und jenseits der deutschen Alpen. I. Von München bis zur italienischen Grenze. II. Nach Venedig. III. Von Venedig bis Trient. 42. 285. 467
  • Emma Niendorf: Die neueste Saison in zwei Weltstädten. II. Mode zu Paris. 63
  • W. O. von Horn: Der Sessel des Ohms Joseph. 81
  • Franz von Löher: Eine Eisenbahn-Eröffnung im Nordwesten Amerika’s. 133
  • Ferdinand Gregorovius: Briefe aus Neapel. 144. 386
  • Robert Schweichel: Am Genfer See. 161. 241
  • A. P.: Der Spielmann von Bockau. 197
  • Theobald Kerner: Mondgedanken. 211
  • Alfred Hartmann: Eine Wallfahrt zu den klassischen Stellen des Vierwaldstädtersee’s. 218
  • Julius Risch: Der Unglückstag eines deutschen Bürgers. 285
  • Friederike von Marées: Jugend-Erinnerungen. 275
  • Edmund Hoefer: Am Thore. 302
  • Fanny Lewald: Das lebende Bild. 321
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Familien-Concert. 353
  • Lunckenbein: Skizzen. I. Aus den Aufzeichnungen eines Arztes. 373
  • Pariser Atelierbesuche. I. II. Aus den Briefen eines Künstlers. 377. 459
  • A. Widmann: Die Tochter der Schauspielerin. 401
  • Wilhelm Stade: Eine Seegeschichte. 426
  • Friedrich Gerstäcker: Ein berühmter Name. 451 Commons


3. Band MDZ München, MDZ München

  • Adolf Stahr: Neapolitanische Erinnerungen. I. Der schwarze Annibale. 1
  • Hermann Schmid: Das Todten-Gesicht. 32
  • J. D. Walter: Der hundertjährige Flaschenkeller in N. 50
  • Hermann Emmerich: Aus dem Gebiete der Länder- und Völkerkunde. Zwei Glaubensboten im fernen Asien. 55
  • Louise von Gall: Der Nebenbuhler im Traum. 81
  • Lunckenbein: Skizzen. II. 136
  • Joseph Ennemoser: Mein Leben. 139. 209. 312
  • Karl Reclam: Das Mästen der Pflanzen und Thiere und das Trainiren der Menschen. 153
  • Friedrich Gerstäcker: John Wells. 161
  • Clemens Steyrer: Ein Drischlig im Gebirge. 185
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Ein Schicksal. 241
  • Fanny Lewald: Der Nebel baut Nesterchen. 272
  • Heinrich Smidt: Marineskizzen. 291
  • Karl Seifart: „Durch alle Tück führt Lieb und Glück.“ 321
  • Franz von Löher: Neuyork. 363
  • Adolf Stahr: Berliner Skizzenbuch. 376. 450
  • Edmund Hoefer: Der wilde Heide. 401
  • Hermann Emmerich: Ein deutscher Mann unter den Wilden Südamerika’s. 464


4. Band MDZ München, MDZ München

  • Bernd von Guseck: Der Thalhof. 1
  • Ernst Freiherr von Bibra: Streifzüge um Valparaiso. 55. 143. 198
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Schilderungen aus Spanien. 66. 123
  • Julie Burow: Der Sohn einer Amme. 81. 173
  • Leopold Gildemeister: Aus dem Leben eines alten Militärs. 116. 354
  • Michel Berend: Skizzen. 161
  • Karl Seifart: Zur Volkspoesie. 191. 372
  • Franz von Löher: Philadelphia. 310
  • Moritz Busch: Schleswig-Holstein’sche Bauern. 221. 284. 458
  • Emma Niendorf: Der Todtengräber. 241
  • C. Lemcke: Aus dem Norden. 257
  • August Hitzschold: Aus Graubünden. 311. 376
  • Feodor Wehl: Franz Brinkmann. 321
  • F. W. Sommerlad: Eine Kirchweih im Lahnthale.366
  • Hermann Emmerich: Deutsche Kuriositäten und bunte Bilder aus Nordamerika. 383
  • Heinrich König: Die letzte Stunde eines Börsenmannes. 401
  • Karl Seifart: Das Heideröschen. 411
  • Julius Gundling: Aus Oesterreich. 453

1856Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München

  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Geschichten einer Wetterfahne. 1. 198. 257
  • Friedrich Gerstäcker: Der Balinese. 18
  • Hermann Emmerich: Aus dem Gebiete der Länder- und Völkerkunde. 49
  • Heinrich König: Bilder aus Gastein. 71. 139. 217
  • Edmund Hoefer: Melusine. 81. 161
  • W. H. Riehl: Im Jahr des Herrn. 130
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Eine Regenstudie. 154
  • A. Widmann: Aus dem täglichen Leben. 188
  • Karl Seifart: Von der Jungfer mit dem langen Bart. 208
  • Emma Niendorf: Scenen aus England. 210
  • Ernst Förster: Wird es in hundert Jahren noch eine Kunst geben? 232
  • Emma Niendorf: Die alte Kammerjungfer. 241
  • Claire von Glümer: Historische Sagen aus der Bretagne. 268. 439
  • Karl Seifart: Zur Volkspoesie. 283
  • Julius Gundling: Aus Oesterreich. 285
  • Heinrich Smidt: Keller, Haus und Gesellschaft. 291
  • Friedrich Lampert: Zehn Tage in Paris.304. 387
  • Paul Stein: Die Söhne des Kirchenbauern. 321
  • Friederike von Marées: Jugend-Erinnerungen. 367
  • L. O.: Aus der Sternenwelt. 375
  • Michel Berend: Die verzauberte Geige. 401
  • Heinrich Smidt: Skizzen. 451
  • Julius von Wickede: Der Kaiserjäger im Passeyerthale. 462


2. Band MDZ München, MDZ München

  • Karl Seifart: Der grüne Junker. 1
  • Ferdinand Gregorovius: Die öffentlichen Monumente von Florenz. 54. 138
  • Ernst Freiherr von Bibra: Seeleben. 63
  • Julie Burow: Ein weißes Kätzchen. 81. 199
  • Karl Seifart: Zur Volkspoesie. 116
  • Heinrich Smidt: Skizzen. 121
  • L. Litzmann: Erinnerungen eines friedlichen Kleinstädters aus den Kriegsjahren 1812 und 1813. 130
  • Edmund Hoefer: Es waren einmal zwei alte Soldaten. 161
  • F. W. Sommerlad: Bilder aus dem hessischen Volksleben. 221. 287
  • Robert Schweichel: Ein Blick in die französischen Kantone der Schweiz und Savoyen. 225. 293
  • Alfred Hartmann: Der Sandackerherr. 241
  • A. Wittmütz: Erinnerungsblätter. 284
  • Friedrich Lampert: Zehn Tage in Paris. 304. 385
  • Friedrich Gerstäcker: Der Schiffszimmermann. 321
  • Wilhelm Stade: Aus der Hauschronik meines Vaters. 365
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Geschichten einer Wetterfahne. 401
  • Corvin: Therese. 419
  • Moritz Busch: Schleswig-Holstein’sche Bauern. 445
  • Amely Bölte: Briefe. 466
  • Ein stiller Freitag. 21. März 1856. 471


3. Band MDZ München, MDZ München, Indiana = Google

  • Ottilie Wildermuth: Heimkehr. 1. 81
  • Amely Bölte: Briefe. 49. 294. 374
  • Moritz Busch: Schleswig-Holstein’sche Bauern. 56. 130
  • Adolf Stahr: Ein deutscher Portugiese auf der Pariser Kunstausstellung. 71
  • F. W. Sommerlad: Bilder aus dem hessischen Volksleben. 126
  • Friedrich Gerstäcker: Das Lager der Schwarzen. 116
  • H. E. Linck: Britisch-Guyana. 146. 216
  • A. L.: Herr Woltemade. 161
  • Julius Epstein: Der Oberst und sein Kind. 194
  • Corvin: Das Kadettenkorps. 231. 310. 364
  • J. Hörmeyer: Die Liebe des Deutschen. 241
  • Clara Linden: Ein Tag auf der Roßtrappe. 301
  • Emma Niendorf: Der Oberlehrer. 321
  • Heinrich Smidt: Das Schiffer-Armenhaus. 336
  • Peregrinus: Armgard und Siegfried. 356
  • Hermann Emmerich: Aus den Tagebüchern eines Vielseitigen. 379
  • Heinrich König: Neigung und Absicht. 401
  • Wilhelm Stade: Im Waldschloß. 428
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Bei 30 Grad Hitze. 455
  • Robert Schweichel: Bonivard, der Gefangene von Chillon. 467


4. Band MDZ München, MDZ München

  • Bernd von Guseck: Der Herr im Hause. 1
  • Joseph Röhdinger: Bodensee-Fahrt. 59. 292. 441
  • Ernst Freiherr von Bibra: Einige Tage in Rio Janeiro. 64
  • Clemens Steyrer: Die Hexen-Lene. 81. 188
  • Heinrich Smidt: Anmustern und Abmustern. 129
  • Moritz Busch: Schleswig-Holstein’sche Bauern. VI. Die Dithmarscher 141. 209
  • Friedrich Gerstäcker: Das Kreuz im Busch. 161
  • K. L.: Hoch und niedrig. 171
  • Friedrich Lampert: An und auf der Donau. 222
  • Edmund Hoefer: Ein Schrei. 241
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Die erste Versammlung deutscher bildender Künstler. 298
  • Claire von Glümer: Sagen aus der Bretagne. 321
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Geschichten einer Wetterfahne. 341
  • Karl Seifart: Bilder und Skizzen aus dem Leben. 362
  • Fanny Lewald: Ein Volksfest in Zürich. 372
  • Corvin: Federzeichnungen aus Holland. 387. 448
  • Hermann Schmid: Eigener Herd. 401
  • Hermann Emmerich: Eine Idylle in der Südsee. 463

1857Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München

  • Edmund Hoefer: Das Haus van der Roos. 1. 81
  • Wolfgang Menzel: Indische Humoresken. 51. 171
  • Corvin: Das Kadettenkorps. 57. 157
  • Briefe von Heinrich Heine. 72. 149. 226
  • Paul Stein: Das Versprechen der Treue. 177
  • Friederike von Marées: Jugend-Erinnerungen. 220
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Weihnacht-Abend in Venedig. 235
  • A. Widmann: Universitäts-Geschichten. 257
  • Karl Seifart: Die Metilsteiner. 269. 337
  • Ernst Meier: Schwäbische Volkssagen. 308. 385
  • Friedrich Friedrich: Die deutsche Weihnachtszeit. 311
  • F. L.: Friedrich der Große und seine Freunde und Gesellschafter. 321. 396
  • Ernst Meier: Skizzen aus Schwaben. 371
  • August Bernhardt: Der schwarze Toni. 379
  • Emma Niendorf: Besteigung des Vesuvs am 24. August 1856. 388
  • Gustav vom See: Stabat mater. 417
  • E. Weiß: Erlebniß eines Leichtmatrosen. 455
  • Emma Niendorf: Das Himmelfahrtfest in Rom 1856. 461
  • Ernst Freiherr von Bibra: Araucania. 468
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Ueber italienische Theater. 479


2. Band MDZ München, MDZ München

  • Elfried von Taura: Die Kriegskasse. 1
  • Heinrich König: Eine erste Liebe. 43
  • Ida von Düringsfeld: Ein Seebad in der Bretagne. 53. 150
  • Adolf Stahr: Unterhaltungen aus dem Alterthum. 65. 135
  • Karl Guntram: Die Araberin. 81
  • Claire von Glümer: Sagen aus der Bretagne. 99
  • Hermann Schmid: Der Greis. 161
  • Ernst Meier: Skizzen aus Schwaben. 202
  • K. von Suckow: Aus meinem Soldatenleben. 215
  • Clemens Steyrer: Das Rubensfest der Münchener Künstler 1857. 226
  • Emma Niendorf: Die Karthause Vallombrosa in den Apenninen. 235
  • Hermann von Raabe: Eine Episode aus meinem siebenjährigen. Brautkriege. 241
  • Constanze von Bubna: Ein Mädchen aus dem Volke. 279
  • Friedrich Lampert: Eine Fahrt durch Rügen. 300. 388. 465
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Venetianische Theater. 311
  • Edmund Hoefer: Fräulein Else. 321
  • Ernst Meier: Schwäbische Volkssagen. 377
  • Karl Seifart: Sagen aus Hildesheim. 379
  • Emma Niendorf: Beleuchtung der Peterskirche, und Girandola am S. Peters- und Paulsfeste. 381
  • Friedrich Gerstäcker: Der Menschentiger. 401
  • Paul Stein: Die alte närrische Marie. 432
  • Ernst Meier: Die stolze Königstochter. 441
  • Franz Breda: Aus dem Post- und Reisehandbuch eines Schulmeisters. 449


3. Band MDZ München, MDZ München


4. Band MDZ München, MDZ München

1858Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München

  • Edmund Hoefer: Die alte Erlaucht. 1. 81
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Wie das Licht ausgelöscht wird. 62
  • Franz von Löher: Junges Volk im Westen von Nordamerika. 75. 147. 216
  • Friedrich Friedrich: Aus Jenas lustigen Zeiten. 143. 362. 449
  • H. E. Linck: Das Rothkehlchen von Nieringen. 157
  • Ferdinand Gregorovius: Die Großmüthigen. 161
  • Wilhelm Weyergang: Wie es kommt. 178
  • Friedrich Gerstäcker: Das Postbureau in Arkansas. 203
  • K. von Suckow: Aus meinem Soldatenleben. 208. 303. 377
  • Moritz Busch: Ein Tag bei den Pyramiden. 224
  • Heinrich König: Eigene Wege. 241
  • Arnold Schloenbach: Ungedrucktes und Unbekanntes von und über Aug. Wilh. Ifland. 295
  • H. E. Linck: Britisch-Guyana. 311. 386. 459
  • Jakob Corvinus: Weihnachts-Geister. 321
  • Clemens Steyrer: Eine Thomasnachtgeschichte. 340.
  • Friedrich Gerstäcker: Der Fremde. 370
  • Karl Seifart: Die verwandelten Rosen. 401
  • Julie Dungern: Geträumtes und Erlebtes. 441
  • P. J. Andreä: Aus einer württembergischen Chronik. 454
  • Johannes Müller: Aus der Vergangenheit. 473


2. Band MDZ München, MDZ München


3. Band MDZ München, MDZ München

  • Melchior Meyr: Der Sieg des Schwachen. 1. 81
  • Friedrich Friedrich: Aus dem Volksleben der Wenden. 65. 136. 225
  • K. von Suckow: Aus meinem Soldatenleben. 71. 141. 383
  • Ernst Freiherr von Bibra: Lima. 153. 229
  • Friedrich Gerstäcker: Der todte Chaussee-Einnehmer. 161
  • Wilhelm Stade: Eine neue Seegeschichte. 192
  • Moritz Horst: Stella polare. 241
  • E. Weiß: Aus der Jugend eines Junggesellen. 273
  • Julius Feisalik: Zwei Märchen aus Mähren. 285
  • E. Heusinger: Atlantische Skizzen. 292
  • Heinrich Smidt: Die Büse. 313
  • Elise Polko: Rothe und weiße Rose. 321
  • Eduard Bohner: Liebesnoviziat. 339
  • J. Schaefer: Hessische Sagen und Geschichten. 369
  • Heinrich Smidt: Vier schwimmende Damen. 374
  • Gustav vom See: Der Mönch. 401
  • Karl Seifart: Sagen aus Stadt und Stift Hildesheim. 461
  • Arthur Schott: Neue walachische Märchen. 466
  • Friedrich Lampert: Gent. 469


4. Band MDZ München, MDZ München = Google

  • Paul Heyse: Anfang und Ende. 1
  • Claire von Glümer: Sagen aus der Bretagne. 33. 290. 361
  • Jakob Corvinus: Einer aus der Menge. 50
  • Johannes Falke: Geldverhältnisse und Geldkrisen früherer Zeiten. 60
  • Corvin: Der Kaiser-Prophet von China. 70. 153. 224
  • Bernd von Guseck: Ein Wetterschlag. 81
  • Friedrich Friedrich: Aus Jenas Jubelfeier. 143. 216
  • Paul Stein: Der Wechselbalg. 161
  • L. A. v. Warnkonig: Zeitbilder aus Belgiens Vergangenheit. 233
  • Lorenz Diefenbach: Eine Herzensgeschichte. 241
  • Friedrich Gerstäcker: Australische Lichtblicke. 299
  • Paul Stein: Das dritte mittelrheinische Musikfest zu Wiesbaden. 306
  • Leopold Gildemeister: Ehestandsbriefe meines dummen Vetters an seine weise Base. 311. 375. 453
  • Emma Niendorf: Der Ring des Markgrafen von Baireuth. 321
  • Ludwig Rosen: Der Geburtstag des alten Schulmeisters. 333
  • Arthur Schott Walachische Volkssagen. 367. 457
  • Friedrich Gerstäcker: In Bayou Sarah. 372
  • Friedrich Lampert: Münchner Festbericht. 388
  • Ottilie Wildermuth: Liebeszauber. 401
  • Eduard Ziehen: Der Gesandte des Sultans. 435
  • Johannes Müller: Aus der Vergangenheit. 470

1859Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München

  • Edmund Hoefer: Das Burgfräulein. 1. 81
  • Friedrich von Bodenstedt: Ein Abenteuer bei den Tataren. 47
  • Arthur Schott: Walachischer Bauern- u. Zigeuner-Spiegel. 59. 375. 447
  • E. Heusinger: Anno Achtzehnhundertzehn. 64. 141. 217
  • Friedrich Gerstäcker: Amerikanische Hotels und Wirthshäuser. 73
  • Eduard Ziehen: Ein Sonntag auf einem wendischen Kirchdorfe. 152
  • Eginhard von Barfus: Leila. 161
  • Ida von Düringsfeld: Im Palaste. 183. 241
  • Wilhelm Andreä: Eine Hexengeschichte. 213
  • Arthur Schott: Walachische Volkssagen. 216
  • Charles Edouard Duboc: Wanderbilder uns dem Peloponnes. 223
  • Josef Waldow: Dämmerungs-Geschichten. 273
  • Fanny Lewald: An meine Freunde. 301. 380. 451
  • Hermann Schmid: Unverhofft. 321
  • Ludwig Freund: Ein griechisches Idyll. 365
  • L. A. v. Warnkönig: Die letzten Lebensjahre Kaiser Karls V. im Kloster Juste. 387. 460
  • Friedrich Gerstäcker: Der Dreizehnte. 401
  • Emma Niendorf: Die Vögel des Oberstlieutenants. 439
  • Karl Pfaff: Die Reichsstadt Eßlingen zu Ende des Mittelalters. 469


2. Band MDZ München, MDZ München, MDZ München = Google

  • Elise Polko: Elisabeth. 1
  • Friedrich Friedrich: Norddeutsche Bauernsitten. 57. 121. 300
  • Adolf Stahr: Herbstmonate in Oberitalien. 61. 135. 230
  • Friedrich Lampert: Münchner Festbericht. 72. 144
  • Alfred Hartmann: Ueber den Wolken. 81
  • Emma Niendorf: Vergib wie dir vergeben wird. 116
  • Arthur Schott: Walachischer Bauern-und Zigeuner-Spiegel. 124
  • Rudolf Gehring: Ein Sylvester-Ball auf Vorposten. 126
  • Paul Stein: Der alte Fritz. 161
  • C. Lemcke: Im Seebad. 202
  • Friedrich Gerstäcker: Der Hausknecht und die Kuh. 225
  • Claire von Glümer: Jugendgeschichte meines alten Freundes. 241
  • J. Schaefer: Sagen und Geschichten. 294
  • E. Heusinger: Anno Achtzehnhundertzehn. 305. 391
  • Franz Lubojatzky: Der Waldwärter und sein Sohn. 321
  • Oswald Tiedemann: Ein Millionär. 356
  • Leopold Gildemeister: Ehestandsbriefe meines dummen Vetters an seine weise Base. 331. 465
  • Edmund Hoefer: Der Schäfer von Rodeck. 401
  • S. Augustin: Sagen aus der Normandie. 463
  • Hermann Reuchlin: Piemont und das Haus Savoyen. 473


3. Band MDZ München, MDZ München

  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Der Tannhäuser. 1, 81. 161, 241. 376
  • Kriegsbilder der Gegenwart. Von einem alten Militair. 67, 145, 225. 299. 392. 466
  • K. von Suckow: Aus meinem Soldatenleben. 71. 151
  • Friedrich Gerstäcker: Das Canoe. 216
  • S. Augustin: Sagen aus der Normandie. 221
  • Emma Niendorf: Ein Abenteuer in Schweden. 272
  • Rudolf Gehring: Ein Landsknecht. 280
  • J. Schaefer: Hessische Sagen und Geschichten. 293
  • Fanny Lewald: An meine Freunde. 308
  • Robert Schweichel: Das weiße Kreuz in Ormont. 321, 433
  • S. Augustin: Aberglaube in der Normandie. 386
  • Elfried von Taura: Des Rittmeisters Baron von Knollendorf Brautfahrt. 401
  • Ernst Krauß: Diogenes in Schwaben. 462
  • Arthur Schott: Walachischer Bauern: und Zigeuner-Spiegel. 464
  • Litterarische Uebersichten. I


4. Band MDZ München

  • Ernst Willkomm: Ein unheimlicher Mann. 1
  • Friedrich Friedrich: Der Fechtmeister von Jena. 45
  • Karl Seifart: Eine Wanderung nach der Winzenburg. 55
  • E. Heusinger: Aus dem Leben eines Portepeefähndrichs in den letzten Jahren vor der Jenaer Schlacht. 69
  • Rudolf v. Keudell: Die Schlacht von Zorndorf. 81
  • Friedrich Lampert: Der Kaiserdom zu Speyer. 127
  • Emma Niendorf: Das königliche Lustschloß Capodimonte. 140
  • Briefe aus Californien. Von einem Deutschen. 143. 301. 384
  • Corvin: Londoner Kaleidoskop. 150. 219. 294. 375
  • L. v. François: Fräulein Muthchen und ihr Hausmaier. 161
  • Friedrich Gerstäcker: Der gemalte Indianer. 195
  • S. Augustin: Aberglaube in der Normandie. 214
  • Fanny Lewald: An meine Freunde. 225
  • Edmund Hoefer: Das schwarze Schiff. 241
  • Gustav Klemm: Ueber Venezuela. 309
  • Arnold Schloenbach: Aeußerungen über Schiller in den Jahren 1782 - 1788. 317. 389. 474
  • G. Kletke: Der verhängnißvolle Geburtstag. 321
  • Eduard Ziehen: Der Weihnachtsabend im Eisenbahnwärterhäuschen. 368
  • Edmund Hoefer: Zum zehnten November. 392
  • Bernd von Guseck: In Frieden. 401
  • Paul Stein: Das römisch-germanische Museum in Mainz. 467
  • Litterarische Uebersichten. I

1860Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München

  • Edmund Hoefer: Lorelei. 1. 81
  • Friedrich Lampert: Anno 1796. 64. 155
  • Friedrich Gerstäcker: Zur Naturgeschichte des Menschen. S. 68–80
  • Franz Breda: Erbauliches und Possirliches. 148
  • Friedrich Friedrich: Philister. 151
  • Alfred Hartmann: Der Glücksschütze vom Glärnisch. 161
  • Karl Seifart: Der Wärwolf. 187
  • E. Heusinger: Der Kellner einer Nacht. 207
  • Emma Niendorf: Palazzo reale in Neapel. 223
  • Otto Freiherr von Reinsberg: Englische Sitten. 227. 381
  • Friedrich Lampert: Münchner Schillerfestbericht. 231
  • Clemens Steyrer: Junger Liebe Glück und Leid. 241
  • L. Klein: Der Eddi. 276
  • Corvin: Londoner Kaleidoskop. 288
  • Josef Röhdinger: Morgenstunden eines Redacteurs. 302
  • Moritz Horst: Tief in den Bergen. 321
  • Friedrich Friedrich: Norddeutsche Fastnachtsgebräuche. 374
  • Arnold Schloenbach: Unbekannte Kritiken über Schillers frühere Dramen zur Zeit ihrer ersten Aufführung in Mannheim. 383. 459
  • Fanny Lewald: An meine Freunde. 392. 473
  • Ernst Freiherr von Bibra: Don Carlos M. 401
  • Oswald Tiedemann: Das Testament des Grafen. 432
  • Karl Pfaff: Das Ordensfest in Stuttgart im November 1603. 463
  • Litterarische Uebersichten. I


2. Band HAAB Weimar, MDZ München, MDZ München

  • Eduard Ziehen: Schloß Tannensee. 1
  • Arnold Schloenbach: Unbekannte Kritiken über Schillers frühere Dramen zur Zeit ihrer ersten Aufführung in Mannheim. 64
  • Friedrich von Bodenstedt: John Ford und der Verfall des altenglischen Theaters. 70. 134
  • Hermann Schmid: Der Vampyr. 81
  • Franz Breda: Erbauliches und Possirliches. 120
  • Heinrich Pröhle: Sagen und Geschichten. 126. 203. 454
  • Otto Freiherr von Reinsberg: Englische Sitten. 129. 208
  • K. von Suckow: Aus meinem Soldatenleben. 150. 216. 307
  • Arnold Schloenbach: Der Strafsoldat. 161
  • Eduard Arnoldi: Findlinge. 211
  • L. A. v. Warnkönig: Das Bardeninstitut der alten Briten. 228
  • Wilhelm Stade: Memoiren eines Vagabunden. 241
  • Paul Stein: Mutterrechte. 261
  • S. Augustin: Aberglaube in der Normandie. 301. 392
  • Lorenz Diefenbach: Glaube trennt, Liebe vereint. 321. 429
  • Karl Seifart: Eine Wanderung nach der Plesse. 375. 458
  • Ottilie Wildermuth: Früh am Ziele. 401
  • Hermann Reuchlin: Von Bologna nach Florenz. 467
  • Friedrich Lampert: Allerheiligen. 473


3. Band MDZ München, MDZ München

  • Karl von Holtei: Der Handkuß. 1
  • Wilhelm Stade: Memoiren eines Vagabunden. 40
  • K. von Suckow: Aus meinem Soldatenleben. 54
  • Hermann Emmerich: Aus allen Etdtheilen. 65. 141. 231
  • Elise Polko: Ein Vergessener. 81
  • Eduard Arnoldi: Ein Nachtbild. 116
  • Rudolf Gehring: Kriegsbereitschafts-Bilder aus dem Jahre 1859. 118
  • Friedrich Lampert: Bilder aus der fränkischen Schweiz. 126. 220
  • G. Kletke: Die Portraits. 161
  • Friedrich Friedrich: Studentenjustiz. 216
  • H. von Schönau: Eglantine. 241
  • Hermann Reuchlin: Ueber den Splügen im Winter und im Sommer, einst und jetzt. 297
  • Corvin: Der Lieutenant. 307. 389. 462
  • Karl Seifart: Curd Gallenbachs Leid und Lust. 321
  • Hermann Emmerich: Vierundzwanzig Stunden auf dem rothen Meere. 385
  • Claire von Glümer: Windheim. 401
  • Eduard Ziehen: Sitten, Gebräuche und Aberglauben der Wenden in Niedersachsen. 448
  • Friedrich Lampert: Aus dem Schwarzwald. 454
  • Hermann Emmerich: Die Berauschung durch Hanf. 471
  • Litterarische Uebersichten. I


4. Band MDZ München, MDZ München

  • F. Peter: O du lieber Augustin! 1
  • Eduard Ziehen: In der Walpurgisnacht. 38
  • Arnold Schloenbach: Musikalische Erinnerungen. 43
  • Fanny Lewald: An meine Freunde. 46
  • Hermann Emmerich: Aus allen Erdtheilen. 74. 151. 390
  • Edmund Hoefer: Frau Venus. 81
  • Corvin: Der Lieutenant. 140
  • Ida von Düringsfeld: Milena. Eine Geschichte aus Ragusa. 161
  • Christian Ludwig Wucke: Sagen von der Werra. 222. 290. 388. 466
  • Emma Niendorf: Römische Mainacht. 224
  • E. Heusinger: Der Rückzug der Division Loison von Kowno nach Königsberg. 231
  • Lorenz Diefenbach: Elisabeth. 241. 321
  • Friedrich Lampert: Anno 1796. 298
  • Karl Pfaff: Lebensart und Sitten in Württemberg zu Ende des sechzehnten und zu Anfang des siebzehnten Jahrhunderts. 307
  • Wilhelm Andreä: Die weißen Hirsche der Plesse. 384
  • Bernd von Guseck: Der Sturmvogel. 401
  • Arnold Schloenbach: Briefe von Carl Beck. Christ. Jos. Jagemann und Friedr. Hildebrand von Einsiedel über das erste Auftreten und Engagement der Caroline Jagemann in Mannheim. 469
  • Emma Niendorf: Nachträge zu „Lenau in Schwaben.“ 474
  • Litterarische Uebersichten. I

1861Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München

  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Zwischen zwei Regen. 1
  • Edmund Hoefer: Die Alten von Ruhneck. 22. 81. 161
  • F. A. Haakh: Schiller-Reliquien. 56. 227
  • Friedrich Gerstäcker: Aus Südamerika. 62
  • Chr. Fr. Schwan: Kurze Nachricht von meinem Leben. 67. 148. 219. 295. 384. 457
  • Christian Ludwig Wucke: Sagen von der Werra. 145. 454
  • O. Otto: Aus den Papieren meiner Großmutter. 241
  • E. Heusinger: Des Bildhauers erste Liebe. 271
  • Arnold Schloenbach: Ein merkwürdiges Schlachtfeld. 292
  • Hermann Emmerich: Wanderungen im Thiergarten. 310. 377
  • Emma Niendorf: Spernere se sperni. 321
  • Walderich von Sanct Trutbert: Wernher von Staufenberg. 358
  • L. Frank: Ein Blick auf Sanssouci. 391
  • Hermann Schmid: Das Wichtel. 401
  • Friedrich Friedrich: Hinter den Coulissen. 446
  • Edmund Hoefer: Blicke in Goethe’s Leben und Werke. 472
  • Litterarische Uebersichten. I


2. Band MDZ München, MDZ München

  • Moritz Horst: Der blonde Eckbert. 1
  • H. Henrich: Das Haus von Castril und eine granadinische Volkssage. Von 42
  • Christian Ludwig Wucke: Sagen von der Werra. 48. 146. 289. 362. 450
  • Friedrich Gerstäcker: Aus Südamerika. 50
  • Friedrich Lampert: Anno 1796. 56. 294. 366. 456
  • Karl Andree: Ein Schattenbild aus Dahome in Afrika. 63
  • Friedrich Friedrich: Entschlüsse. 81
  • K. von Suckow: Aus meinem Soldatenleben. 148. 209
  • Adolf Glaser: Hinter den Kulissen. 161
  • P. Würz: Ueberraschungen. 176
  • Eduard Ziehen: Sitten. Gebräuche und Aberglauben der Wenden in Niedersachsen. 228
  • Paul Stein: Ein Rosenstrauß. 241
  • Edmund Hoefer: Blicke in Goethe’s Leben und Werke. 300. 385
  • Gustav Klemm: Das Fest der Mauren und Christen. 316
  • Walderich von Sanct Trutbert: Der Putzihnweg. 321
  • F. A. Bacciocco: Aus einem niederrheinischen Dorf. 335
  • Emma Niendorf: Unter Glas und Rahmen. 355
  • Arnold Schloenbach: Callenberg, Rosenau und Reinhardsbrunn. 381
  • Gustav vom See: Getrennt und vereint. 401
  • Walderich von Sanct Trutbert: Zwei Ehefrauen in einer Person. 431
  • Julie Dungern: Silhouetten aus dem Zeitalter Ludwig XIV. 443
  • Friedrich Gerstäcker: Quito. 467


3. Band MDZ München, MDZ München

  • Ernst Willkomm: Doctor Futus. 1
  • C. Rußwurm: Aberglauben, Märchen und Sagen in den russischen Ostseeprovinzen. 63. 119. 209. 295
  • Hermann Emmerich: Aus allen Erdtheilen. 68. 128
  • Franz Lubojatzky: Spittelblätter. 81
  • Friedrich Friedrich: Hinter den Coulissen. 112
  • Christian Ludwig Wucke: Sagen von der Werra. 126. 213. 290. 371
  • Eduard Schmidt-Weißenfels: Aus den Reiseerinnerungen eines Ausgewiesenen. 144. 215
  • Wilhelm Stade: Memoiren eines Vagabunden. 161
  • T. v. B.: Die Waffenbrüder. 198. 280
  • Johannes Falke: Ein deutscher Wald. 222. 306
  • Oswald Tiedemann: Ein Tagebuch. 241
  • Karl Seifart: Am Wege gefundene Geschichten. 274
  • O. Freiherr v. Reinsberg-Düringsfeld: Englische Sitten. 303. 453
  • O. Otto: Aus der Gesellschaft. 321
  • Karl Andree: Zwei afrikanische Thierfabeln. 366
  • L. Frank: Etwas von Glauben und Bräuchen in Sachsen. 374
  • Friedrich Lampert: Aus dem Schwarzwald. 385
  • Ernst Freiherr von Bibra: Kallenheim. 401
  • Emma Niendorf: Die rechte Marie. 442
  • W. Andreä: Die Erlebnisse und Kriegsabenteuer eines alten Invaliden aus dem dreißigjährigen Kriege. 458
  • Friedrich Gerstäcker: Stillleben auf See. 470
  • Zur Lecture. 154. 236. 316. 396. 477


4. Band MDZ München, MDZ München

  • Ferdinand Pflug: Schill in Gollnow. 1
  • Eduard Tittmann: Von Neu-Orleans nach Cincinnati. 45
  • J. Florus Retland: Drei Briefe von Alexander v. Humboldt. 71
  • Friedrich Gerstäcker: Der Begräbnißplatz in Cerro de Pasco. 77
  • Elise Polko: Il Tempesta. 81
  • Walderich von Sanct Trutbert: Das Soldatenkind. 121
  • Julie Dungern: Silhouetten aus dem Zeitalter Ludwig's XIV. 135. 374
  • Christian Ludwig Wucke: Sagen von der Werra. 138. 212. 376. 474
  • K. v. Suckow: Aus meinem Soldatenleben. 142. 220. 299. 384
  • Edmund Hoefer: Schlag Zwölf. 161
  • Eduard Ziehen: Die Irrfahrt. 189
  • O. Freiherr v. Reinsberg-Düringsfeld: Englische Sitten. 216. 379
  • Karl Guntram: Aus vergangenen Tagen. 241
  • Friedrich Friedrich: Hinter den Coulissen. 261
  • Walderich von Sanct Trutbert: Der Jäger auf Windeck. 272
  • Josef Waldow: Zu Wasser und – nicht lange. 286
  • Claire von Glümer: Mit Blut bezahlt. 321
  • Bernd von Guseck: Schlangenwege. 401
  • S. Augustin: Sagen und Geschichten aus der Normandie. 476
  • Zur Lecture. 236. 316. 395

1862Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München

  • Edmund Hoefer: Madonna Luna. 1. 81
  • Karl Seifart: Aus einer alten Stadt. 61
  • Friedrich Gerstäcker: Der Rückmarsch aus dem Amazonengebiet. 70. 140. 219
  • J. Florus Retland: Ein Brief von Ludwig Tieck. 77
  • C. Kolb: Transatlantische Bilder. 124. 262
  • Eduard Ziehen: Sitten, Gebräuche und Aberglauben der Wenden in Niedersachsen. 148
  • Moritz Horst: Gemma. 161
  • Friedrich Friedrich: Hinter den Coulissen. 207
  • Christian Ludwig Wucke: Sagen von der Werra. 217. 466
  • Friedrich Lampert: Aus dem Schwarzwald. 227
  • Karl Seifart: Im Nobiskruge. 241
  • E. A. Wolmer: Drei Rekruten. 280
  • K. v. Suckow: Aus meinem Soldatenleben. 293. 387
  • Otto-Reventlow: Straßenprediger in Neuyork. 307
  • Ernst Willkomm: Die Stimme von Keitum. 321. 442
  • Friedrich Lampert: Freiburg im Breisgau. 380. 473
  • Eduard Tittmann: Ichabod Newcombs Heirathsgeschichte. 401
  • S. Augustin: Die Abtei von Fécamp. 460
  • E. Lohberg: Eine alte norddeutsche Provinzialstadt. 468
  • Zur Lecture. 156. 235. 314


2. Band MDZ München, MDZ München

  • O. Otto: Am Ziel. 1
  • G. A. Ritter: Kulturstudien. 73. 454
  • J. Florus Retland: Ein zweiter Brief von Ludwig Tieck. 77
  • Ida von Düringsfeld: Ignota. 81
  • Ferdinand Pflug: Der Ueberfall von Tuttlingen. 108
  • Christian Ludwig Wucke: Sagen von der Werra. 128
  • Otto-Reventlow: Der Lunch und die Luncher in Amerika. 135
  • Friedrich Lampert: Oberammergau und sein Passions-Schauspiel. 142. 215
  • Ottilie Wildermuth: Dennoch! 161
  • Friedrich Friedrich: Hinter den Coulissen. 199
  • S. Augustin: Sagen und Geschichten aus der Normandie. 210
  • Louise Pichler: Aus dem Leben des Herzogs Ulrich von Württemberg. 222. 305. 467
  • Karl Seifart: Hinterm Hagen gefunden. 241
  • Franz Lubojatzky: Der Fiedeljürg. 255
  • O. Schumm: Der vertauschte Kopf. 283
  • S. Augustin: Abergläubische Gebräuche und Vorurtheile in der Normandie. 302. 457
  • Ernst Freiherrn von Bibra: Chikanti. 321
  • Edmund Hoefer: Etwas Unmaßgebliches über die Kindergärten. 387
  • Wilhelm Stade: Memoiren eines Vagabunden. 401
  • Friedrich Friedrich: Ein lustiger Charakter. 423
  • E. A. Wolmer: Frühlingstage auf einem Schloß im Harz. 460
  • J. Florus Retland: Ein Blatt aus dem Briefwechsel zwischen H. Voß und Jean Paul (Richter). 477
  • Zur Lecture. 154. 236. 317. 399


3. Band MDZ München, MDZ München

  • Ernst Fritze: Märzschnee und Veilchenduft. 1
  • Emma Niendorf: Wie der Provisor heimgekommen. 42
  • C. Groß: Eine Hellseherin. 60
  • Johannes Falke: Die deutschen Handelsgesellschaften zu Anfang des sechzehnten Jahrhunderts. 69. 148
  • Otto-Reventlow: Ein paar Pröbchen mormonischer Beredsamkeit. 78
  • Claire von Glümer: Am Domplatz No. 1. 81
  • Kon-fu-tse: Chinesische Mahlzeiten und Morgenbesuche. 158
  • C. v. Schwartzkoppen: Sylvester. 161
  • Paul Stein: Eine italienische Nacht. 178
  • Gustav Höcker: Das Concert. 209
  • Friedrich Gerstäcker: Mensa. 233
  • Ernst Pasque: Die Lieder Beranger's. 241
  • C. Robert: Schloß Bolsover. 286
  • Carl Kolb: Ein Armenbazar. 306
  • Robert Langer: Zunderfrider in England. 313
  • N. Kraft: Auch ein Zeugniß. 318
  • L. von Francois: Judith, die Kluswirthin. 321. 401
  • E. Benedict: Eine geheimnißvolle Geschichte. 391
  • A. Hasel: Die Negerscheu in den freien vereinigten Staaten Amerika’s. 396
  • O. Plank: Der Vice-Papa. 454
  • Aug. Holm: Eine Kirchenvisitation. 472


4. Band MDZ München, MDZ München

  • Bernd von Guseck: Haus Limberg. 1. 96
  • Friedrich Nick: Der Gang in die Sonne. 46
  • Ernst Baldinger: Ein königliches Wort. 69
  • Christian Ludwig Wucke: Sagen von der Werra. 76. 208. 282
  • B. Lehmann: Er hat etwas vergessen. 81
  • E. Benedict: Der Kasser des Bankiers. 125
  • Eduard Ziehen: Bilder aus einer kleinen Stadt. 141. 210. 289
  • Otto-Reventlow: Ein paar Züge aus den jüngsten Indianerkriegen in Amerika. 152
  • A. Ritter: Das Opfer des Wüstlings. 161
  • Friedrich Friedrich: Hinter den Coulissen. 202
  • Wilhelm Herbst: Ein Ohiodampfschiff. 221
  • J. Florus Retland: Zur Erinnerung an W. Fr. von Meyern. 225
  • Ferdinand Pflug: Die Nacht von Torgau. 241. 346
  • G. A. Ritter: Kulturstudien. 300
  • Friedrich Lampert: Spätsommer in der Schweiz. 305. 469
  • Friedrich Nick: Ein Malheurtag aus dem Leben des Trompeters Wendelin Blasius. 321
  • Robert Langer: Der Anzeigenbeweis. 373
  • S. Augustin: Die sagenhaften Herzoge der Normandie. 389. 454
  • Karl Seifart: Lebens Last und Lust. 401
  • Eginhard von Barfus: Unter den Seeräubern auf den Sulu-Inseln. 421
  • Wilhelm Herbst: Ein warnender Traum. 447
  • Zur Lecture. 159. 233. 315. 398. 479

1863Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München, MDZ München = Google

  • Edmund Hoefer: Mein altes Fenster. 1
  • Dr. C. Kolb: Von einigen Eingeweidewürmern des menschlichen Körpers. 58. 130
  • K. v. Suckow: Mein Feldzug im Jahre 1813. 69. 139. 223
  • J. Florus Retland: Aus J. W. v. Goethe’s Briefwechsel mit dem Bergmeister J. Lößl. 75
  • Eduard Tittmann: Die Müller’sche Erbschaft. 81
  • C. Groß: Ein geheimnißvoller Miethsmann. 115
  • Edmund Hoefer: Saßnitz. 145
  • Clemens Steyrer: Regine Waldmann. 161
  • A. Ritter: Doppelehe und Kinderraub. 195
  • Elise Ward: Ueberwunden. 217
  • Moritz Horst: In einer kleinen Stadt. 241. 348
  • Wilhelm Müller: Friedrich Staps. 295
  • C. v. Schwarzkoppen: Paul Wernegg. 321
  • Walderich von Sanct Trutbert: Die Jungfrau vom Feldberg. 379
  • Adolf Beneke: Niedersächsische Volkssagen. 390
  • Ernst Fritze: Comme ci, comme ça. 401
  • Robert Willing: Ein Abenteuer in Indien. 475
  • Zur Lecture. 234, 309. 393


2. Band MDZ München, MDZ München, MDZ München = Google

  • Ernst Freiherr von Bibra: Im Walde. 1
  • A. Kassel: Indianische Ehre. 63
  • E. Ebeling: Die Fußbekleidungen. 66
  • Dr. C. Kolb: Ein Kapitel von den Zähnen und ihrer Pflege. 76. 141
  • C. Groß: Tödtliche Verwandtschaft. 81
  • Friedrich Nick: Das Frühstück in der Menageküche. 117
  • Wilhelm Müller: Der Ueberfall bei Kitzen. 150
  • Paul Stein: Ein verlorenes Leben. 161
  • Adolf Beneke: Niedersächsische Volkssagen. 221. 455
  • K. v. Suckow: Mein Feldzug im Jahre 1813. 223. 304. 388. 469
  • Eduard Tittmann: Eine Seereise. 241
  • A. Ritter: Der Mormonenheilige. 271
  • Friedrich Friedrich: Hinter den Coulissen. 289
  • Robert Willing: Das zweite Gesicht. 298
  • E. Lohberg: Der Alte im Giebelhause. 321
  • Emma Niendorf: Die kleine Reichsgräfin. 344
  • Josef Waldow: Zu Wasser und – nicht lange. 366
  • A. Hasel: Indianerrache. 382
  • Adolf Stern: Der Schüler Calvins. 401
  • C. Groß: Die Liebhaber einer Fürstin. 458
  • Wilhelm Müller: Frau von Krüdener. 461
  • Zur Lecture 231. 314. 386. 476


3. Band MDZ München, MDZ München

  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Tante Henriettens Hochzeit. 1
  • Karl Seifart: Rettende Liebe. 34
  • S. Augustin: Bilder und Skizzen aus Nordamerika. 47
  • Otto Jäger: Die Kaiserin Josephine und ihr Horoscop. 59
  • Adolph Beneke: Niedersächsische Volkssagen. 62
  • Johannes Falke: Die gute alte Zeit der Trompeter. 64
  • Wilhelm Müller: Bilder aus dem Leben Blüchers. 68. 142. 383. 470
  • Ida von Düringsfeld: Zwei Sibenzaner. Novelle. 81
  • Adolph Beneke: Auch eine Entführung. 109
  • C. Groß: Die Rose von Erin. 126
  • A. Ritter: Ein muthiges Weib. 136
  • Friedrich Lampert: Spätsommer in der Schweiz. 148. 226
  • O. Otto: Doralice. 161
  • L. Frank: Ein fünfzigjähriges Menschenräthsel. 234. 306
  • E. Dom. Brand: Der Gutsaufseher. 241
  • Carl Robert: Am Königssee. 289
  • Carl Romer: Ein Abenteuer in Spanien. 302
  • Eduard Gottwald: Aus dem Bergischen. 321
  • A. Ritter: Der Letzte der Davenants. 354
  • O. Schumm: Der Hund des Goldgräbers. 372
  • Moritz Horst: In der Fremde verirrt. 401
  • Wilhelm Herbst: Wie Richter Lynch einmal nicht Meister wird. 466


4. Band MDZ München, MDZ München

  • Bernd von Guseck: Die Freifrau. 1. 130
  • E. Lohberg: Eine Dampfbootfahrt in der guten alten Zeit. 65
  • Edmund Hoefer: Der Briefwechsel des Großherzogs Karl August mit Goethe. 73
  • Edmund Hoefer: Das Wyler Schlößchen. 81
  • Wilhelm Herbst: Eine Nacht auf dem Niagara. 145
  • Wilhelm Müller: Bilder aus dem Leben Blüchers. 149. 221. 297. 371
  • H. von Schönau: Der Kuhjunge. 161
  • Walderich von Sanct Trutbert: Ein treues Herz. 180
  • J. Ruland: Der schwedische Trommler. 190
  • C. Groß: Welcher war der Schuldige? 198
  • E. Benedict: Die warnende Stimme. 209
  • Hugo Schramm: Die Anfänge des Bankwesens in England. 215
  • E. Streben: Zwei Familien. 241. 341
  • R. Leonhardt: Abenteuer auf dem Big Stone lake. 294
  • S. Augustin: Auf der Eisenbahn verirrt. 321
  • E. A. Wolmer: Eine unheimliche Scene. 368
  • Ernst Freiherr von Bibra: Ein Meineidiger. 401
  • Wilhelm Herbst: Die drei Kupferschmiede von Mecheln. 444
  • R. Leonhardt: Das Schicksal des Entdeckers der Californischen Goldlager. 448
  • L. Hermann: Physiognomien der Schweizer-Seen. 450
  • Johannes Falke: Ein deutscher Musiker des 17. Jahrhunderts. 469
  • Zur Lecture. 233. 315. 390

1864Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München

  • Edmund Hoefer: Memoiren eines alten Gastwirths. 1
  • Otto Jäger: Juan Pareja, der Mulattenkünstler. 60
  • Aus Näh’ und Ferne. 67. 439
  • Hugo Schramm: Auch ein Sonst und Jetzt. 70
  • Ernst Freiherr von Bibra: Die Arsenikesser. 75
  • Ernst Fritze: Fortschritte der Zeit. 81. 161
  • Claire von Glümer: Ici elle reposo. 241
  • C. Groß: Unheimliche Gesichte. 293
  • Otto Jäger: Ein Zug aus dem Leben der Madame Cottin. 301
  • A. Holm: Sagen aus dem Fürstenthum Lüneburg. 304
  • F. W. Willing: Ein Blatt aus den Geschichte der Familie Rothschild. 308
  • O. Otto: Londoner Skizzen. 312
  • Karl Seifart: Die schwarze Sophie. 321
  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Aus den Erlebnissen eines Wasserarztes. 340
  • E. Benedict: Das gefälschte Testament. 354
  • Friedrich Nick: Gestillte Sehnsucht. 361
  • Leopold Langenfeld: Aus dem Jahre 1813. 365
  • P. Würz: Die Tochter des Commerzienrathes. 401
  • C. Groß: Louis Henry Joseph de Bourbon, Prinz von Condé. 446
  • Wilhelm Müller: Bilder aus dem Leben Blüchers. 461
  • Zur Lecture. 158. 315. 394. 471


2. Band MDZ München, MDZ München

  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Herztrost. 1. 81
  • Wilhelm Müller: Bilder aus dem Leben Blüchers. 62. 213. 310
  • Wilhelm Herbst: Langes Leben der Frösche und Kröten. 71
  • Adolf Beneke: Eine Soirée bei Barras im Februar 1797. 75. 144
  • O. Otto: Londoner Skizzen. 140. 307
  • A. Ritter: Das Testament der Frau Waldegrave. 161
  • S. Augustin: Bilder und Skizzen aus Nord-Amerika. 195
  • Friedrich Nick: Der rothe Frack. 209
  • Moritz Stöbe: Die Trichinen. 226
  • F. L. Reimar: Elisabeth. 241. 32i
  • E. A. Wolmer: Die rettende Uhr. 275
  • Aus Näh’ und Ferne. 298
  • E. Ebeling: Eine Thürschwelle. 301. 368
  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Die Hansestädte und die Ritter vom Stegereif. 377
  • Friedrich Lampert: Badenweiler. 382
  • Walderich von St. Trutbert: Ein Einsiedler. 401
  • Friedrich Nick: „Hat ihn!“ 413
  • O. Plank: Ein Pathenvermächtniß. 429
  • Otto Jäger: Salvator Rosa. 456
  • S. Augustin: Ein Gang durch die Schiffszwieback-Fabrik zu Woevil. 466
  • J. H. Müller: Was einem Juden vor 200 Jahren passirte. 470
  • Zur Lecture. 156 394. 479


3. Band MDZ München, MDZ München

  • E. Dom. Brand: Das Geheimniß des Advokaten. 1
  • Aus Näh’ und Ferne. 59. 133. 209. 367. 479
  • Hugo Schramm: Das Wehrgeld. 61
  • Reinhold Seeger: Die Beschießung von Kopenhagen. 65. 135
  • P. Würz: Ein westfälischer Freiherr. 81
  • A. Ritter: Endlich erwischt. 109
  • S. Augustin: Die Pastetenläden in London. 146
  • Adolf Beneke: Ein Liebeshandel aus dem 16. Jahrhundert. 151. 216
  • Ida von Düringsfeld: Unter den Idioten. Novelle. 161. 241
  • Hugo Schramm: Einige Bemerkungen zur Geschichte der Militärmusik. 212
  • Wilhelm Müller: Bilder aus dem Leben Blüchers. 225. 294. 382
  • Rudolf Walz: Die Anmeldung. 272
  • A. Ritter: Der Goldstaubdiebstahl in Barbican. 284
  • C. Groß: Jagden im südlichen Afrika. 311. 370
  • Friedrich Nick: Der Friedländer. 321
  • Eduard Nord: Eine Nacht in einer Schneetrift. 356
  • Moritz Horst: Spätes Erkennen. 401
  • Zur Lecture. 77


4. Band MDZ München, MDZ München

  • Bernd von Guseck: In Nacht gehüllt. 1. 100
  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Aus den Erlebnissen eines Wasserarztes. 52
  • Friedrich Gerstäcker:Der verlorene Trauring. 72
  • S. Augustin: Erzählungen eines englischen Küstenwächters. 81
  • E. Benedict: Die Rache des Gatten. 125
  • Wilhelm Müller: Der arme Prinz. 132
  • E. Streben: Innere Stimmen. 161
  • Aus Näh’ und Ferne. 210. 453
  • Fr. Grebel: Ueber die Beschuldigung der Juden, daß sie sich Christenblut durch Mord verschaffen. 212
  • Friedrich Lampert: Spätsommer in der Schweiz. 220
  • Walderich von Sanct Trutbert: Der Säger. 241
  • Emma Niendorf: Das Magnatenschloß. 252
  • Claire von Glümer: Ein Heldenpaar. 271
  • Wilhelm Müller: Maria Stuart und Elisabeth. 297. 390. 456
  • Friedrich Friedrich: In Lust ein Leid. 321
  • Josef Waldow: Eine Nacht zu Gaste. 401
  • Adolf Beneke: Ein Bitterer als Eheprocurator. 422
  • Zur Lecture. 77. 152. 234. 313. 397. 474

1865Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München

  • Edmund Hoefer: Der Freihof. 1. 81
  • Aus Näh’ und Ferne. 53. 209. 446
  • Friedrich Gerstäcker: Der Tiger. 55
  • Fr. Grebel: Zwei Justizmorde. 62
  • Ernst Freiherr von Bibra: Die Coca. 69. 142
  • Friedrich Nick: Eine Wachstuben-Scene. 134
  • O. Frh. v. Reinsberg-Düringsfeld: Festgebräuche aus Ober-Italien. 139. 299
  • Franz Kuhn: Die Familie Valazy. 161
  • M. Sommerfeld: Simplicitus Rzeszotko. 193
  • Hugo Schramm: Norderney. 212
  • Hermann Zeller: Napoleon im Felde. 222
  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Er hatte seinen Willen durchgesetzt. 241
  • Paul Stein: Der Räuber und sein Weib. 255
  • Walderich von Sanct Trutbert: Der Seebruch. 271
  • Friedrich Lampert: Ein Hauptquartier im dreißigjährigen Kriege. 289
  • Edmund Hoefer: Berthold Auerbach und die Dorfgeschichte. 307
  • Ernst Freiherr von Bibra: Eine diplomatische Sendung. 321
  • S. Augustin: Merkwürdige Prophezeihungen. 368
  • Dr. C. Kolb: Die englischen Leichenräuber. 381
  • Ernst Fritze: Geister der Vergangenheit. 401
  • Fr. Schultheis: Volkssagen. 451
  • S Augustin: Zur Geschichte der Banknotenfälschung in England. 454
  • J. H. Müller: Der Karlstein bei Osnabrück. 463
  • Zur Lecture. 153. 234. 317. 395. 473


2. Band MDZ München, MDZ München

  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Unterm Kastanienbaum. 1. 81
  • Aus Näh’ und Ferne. 69. 220. 386
  • Fr. Schultheis: Volkssagen. 74
  • Zur Lecture. 78. 154. 312. 395
  • Adalbert von Herrlein: Sagen aus dem Spessart. 132. 226
  • Adolf Beneke: Kurzer Bericht. wie eigentlich bey der Tortur in einigen Landen verfahren wird etc. 134
  • J. M. Corens: Eine Wanderung an den Hamburger Hafen. 147
  • A. Nord: Goldröschen. 161. 257
  • S. Augustin: Ein Missions-Meeting zu Tampa. 228
  • Fr. Grebel: Die geistlichen Spiele in den Rheinlanden. 235
  • Adolf Glaser: Kopf und Schrift. 241
  • Otto Jäger: Banditen in Texas. 286
  • Leopold Langenfeld: Das Studentenleben in Göttingen in den Jahren 1805 bis 1813. 293
  • O. Otto: Dunkler Tag, heller Abend. 321. 417
  • M. Sommerfeld: Eine Geschichte. 372
  • Walderich von Sanct Trutbert: Waldvögel. 379
  • J. M. Corens: Auch ein Volksfest. 389
  • Friedrich Nick: „Mein Schatz ist ein Lieut’nant!“ 401
  • Hermann Meyer: Der Spuk im Schönbuch. 442
  • A. Ritter: Auf dem Nachtzug. 449
  • Fr. Grebel: Ein Geschwornen-Gericht unter Friedrich dem Großen. 464


3. Band MDZ München, MDZ München

  • F. L. Reimar: Verloren – gewonnen! 1
  • Johanna Grey: Zwei Leben in einem. 50
  • Fr. Schultheis: Volkssagen. 58
  • S. Augustin: Eigenthümlichkeiten berühmter Autoren. 64
  • Zur Lecture. 77
  • P. Würz: Das Abiturienten-Examen. 81
  • A. Hasel: Von Wölfen gejagt. 137
  • Alphons Flint: Außerordentliche Träume. 143
  • Adolf Beneke: Der tolle Christian. 152
  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Aus den Erlebnissen eines Wasserarztes. 161
  • Caroline Henderson: Begraben in der Tiefe. 183
  • E. D. Brand.: Ein Schnurrbart und seine Folgen. 218
  • Aus Näh’ und Ferne. 227. 309
  • L. A. Warnkoenig: Monströser Prozeß einer deutschen Kaiserstochter gegen ein Bettelweib. 229
  • Paul Warner: Der Corsar. 241
  • C. Groß: Ein Corregio. 289
  • Friedrich Nick: „Recht muß sein!“ 313
  • O. Plank: Die Kugel des Irländers. 321
  • R. Langer: Beutelmann und Sohn. 364
  • Wilhelm Herbst: Elephantengeschichten. 384
  • L. A. Warnkoenig: Die Ermordung La Ruelle’s. 392
  • E. Streben: Die Nebelwittwe. 401
  • A. Moser: Der Hausfreund. 471
  • J. M. Corens: Eine Stunde in Hamburgs Börse. 476


4. Band MDZ München, MDZ München

  • Bernd von Guseck: Janus vom Lug. 1. 124
  • Adalbert von Herrlein: Sagen aus dem Spessart. 63
  • Kurt Greß: Holzland-Sagen. 68. 219. 453
  • Karl Ludwig: Neckereien des Zufalls. 76
  • Adolf Beneke: Auch ein Staatsdiener. 81
  • Fr. Grebel: Rheinische Mumien. 142
  • Friedrich Lampert: Die Perle der Ostsee. 145. 222. 293
  • Zur Lecture. 156. 236. 316. 394. 473
  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Sancta Maria. 161. 241
  • M. Sommerfeld: Schulerinnerungen. 209
  • O. Ziegenmeyer: Sagen aus der Helmstedter Gegend. 214
  • E. Schäfer: Alle Liebe rostet nicht. 273
  • R. Langer: Die Photographie. 285
  • Claire von Glümer: Frau von Staël-Holstein. 301. 382. 456
  • Ernst Freiherr von Bibra: Die Jungfer Lene. 321
  • Karl Ludwig: Das verlorene Kleinod. 344
  • A. Ritter: In erster Klasse. 358
  • F. L. Reimar: Auf der Klippe. 401
  • Otto Jäger: Die Katze des Lumpensammlers. 447
  • Fr. Grebel: Die tanzende Prozession. 469

1866Bearbeiten

1. Band MDZ München

  • Edmund Hoefer: Droschke Nummer 1. 1
  • Ottilie Wildermuth: Ein Kinderraub vor fünfzig Jahren. 51
  • Friedrich Wilhelm Hackländer: Auf einer Gartenbank. 57
  • Aus Näh’ und Ferne. 79. 131. 309
  • Ernst Fritze: Petroleum. 81. 401
  • Fr. von Wickte: Die Dankbarkeit des Negers. 110
  • Fr. Schultheis: Volkssagen. 117. 305
  • M. Sommerfeld: Geschichten nach August Wilkonski. 125
  • Ernst Freiherr von Bibra: Haschisch. 137
  • Zur Lecture. 156. 316
  • S. Augustin: Der Nachtzug. 161
  • Otto Jäger: Ein Abenteuer in Rhodus. 172
  • Walderich von Sanct Trutbert: Ludwig von Liebenzell. 201
  • R. Langer: Dein Geld und dein Leben! 215
  • E. D. Brand: Erlebnisse eines Rekruten in der nordamerikanischen Unionsarmee. 228
  • Moritz Horst: Verschiedene Ziele. 241. 321
  • Matth. Corens: Vergessen. 380
  • Adalbert von Herrlein: Sagen aus dem Spessart. 396. 459
  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Plaudereien eines Heirathscommissionärs. 421
  • Friedrich Nick: Meinen Scherben will ich haben! 441
  • E. Benedict: Eine Wolfsjagd in Rußland. 453
  • Friedrich Friedrich: Eine Gardinenpredigt. 461
  • Lina Welebil: Bilder aus dem Münchner Leben. 469
  • Fr. Grebel: Ueber den Gebrauch der Ringe, Brautringe u. Brautkränze. 474


2. Band MDZ München

  • Paul Stein: Crescenz. 1
  • Franz Lubojatzky: Schnorkels Glück. 25
  • A. Ritter: Das Trauerspiel in der Familie Colebrook. 41
  • Ottilie Wildermuth: Eine Woche auf Reisen. 58
  • Adolf Beneke: Die Schuld. 81. 171
  • Therese Reinwald: Das schwarze Gespenst. 138
  • Adalbert von Herrlein: Sagen aus dem Spessart. 151
  • Zur Lecture. 155. 236. 475
  • M. Sommerfeld: Geschichten nach August Wilkonski. 161
  • R. Langer: Der Schuh des Mörders. 211
  • Aus Näh’ und Ferne. 226
  • O. Otto: Aus Neapel. 228
  • Theodor Waser: Das Spiel des Lebens. 241. 321
  • Kurt Greß: Holzland-Sagen. 315. 390. 458
  • Fr. von Wickte: Schwarze Engel. 382
  • Friedrich Lampert: Das war einst unser. 393
  • Walderich von Sanct Trutbert: Der Rheinvogt. 401
  • Emma Niendorf: Der Sacht. 418
  • Lina Welebil: Ein Tischgebet. 431
  • Wilhelm Herbst: Zur Naturgeschichte des Tigers. 442
  • S. Augustin: Ein Ritt über die Sierra Nevada. 460


3. Band MDZ München

  • E. Ebeling: Adam und Eva. 1
  • Bernhard Abel: Die Cigarrenversicherung. 38
  • Franz Breda: Erbauliches und Possierliches. 43
  • M. Sommerfeld: Geschichten nach August Wilkonski. 51. 387
  • Kurt Greß: Holzland-Sagen. 58
  • Aus Näh’ und Ferne. 62. 149. 220. 307. 397
  • Fr. Grebel: Triers Baudenkmale des Alterthums. 68
  • O. Otto: Aus Neapel. 76. 151
  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Im kleinen Ort. 81
  • O. Schumm: Aus dem australischen Squatterleben. 141
  • P. Würz: Die Reise in die Provinz. 161
  • C. Groß: Der Verehrer einer Gräfin. 204
  • E. Benedict: Der Savannenbrand. 223
  • Fr. v. Wickte: Die Kiste von Ebenholz. 229
  • Karl Ludwig: Ein Verehelichungsgesuch. 241
  • R. Langer: Aus dem Leben eines Polizeimannes. 270
  • Wilhelm Ernst: Das zweite Gesicht. 298
  • Fr. Schultheiß: Volkssagen. 302
  • A. Hasel: „Einer von den geriebensten Männern im Staat. Sir.“ 312
  • F. L. Reimar: Irrungen. 321
  • A. Ritter: Die Brandstifterbande. 356
  • Ernst Fritze: Eine alte Schuld. 401
  • Lina Welebil: Zweimal geliebt. 465
  • R. Langer: Esther. 471
  • Wilhelm Ernst: Schlaue Ueberlegung bei Thieren. 479


4. Band MDZ München, MDZ München

  • Bernd von Guseck: Eine Wetterwolke. 1. 110
  • Friedrich Gerstäcker: Die wilde Katze. 59
  • Kurt Greß: Holzland-Sagen. 65
  • C. Kolb: Orkane. 70
  • Otto Jäger: Die verhexte Farm. 81
  • E. Ritter: Ein Kampf mit einer Riesenschlange. 135
  • Christian Ludwig Wucke: Aus dem Seelenleben der Thierwelt. 143
  • Friedrich Lampert: Erinnerungen. 148
  • Zur Lecture. 154. 236. 317. 397. 473
  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Was ihr säet, werdet ihr ernten. 161. 241
  • Hugo Schramm: Zur Geschichte der Reclame. 227. 302. 468
  • C. Groß: Mein erster Pferdekauf. 295
  • J. Zimmermann: Das Ozon. 311
  • W. Bernhard: Das Medaillon. 321
  • Leopold Ludwig: Der Herr mit dem Maiblümchen. 354
  • Friedrich Gerstäcker: Das Barbecue. 390
  • Ernst Freiherr von Bibra: Auf dem Klosterberge. 401
  • Fr. von Wickte: Drei Tage in der Unterwelt. 431
  • R. Langer: Die Geschichte eines Einbruches. 446
  • M. Sommerfeld: Geschichten nach August Wilkonski. 458
  • Christian Ludwig Wucke: Blumenliebhaberei in der Gegend des Inselsberges. 465

1867Bearbeiten

1. Band MDZ München, MDZ München

  • Edmund Hoefer: Zerbrochen. 1
  • Friedrich Gerstäcker: Ein freundlicher Empfang. 50
  • Friedrich Linden: Eine numismatische Prophezeiung auf 1866. 59
  • Friedrich Lampert: Anno 1866. 62. 149
  • Ernst Freiherr von Bibra: Der Thee. 71. 140. 232
  • Ida von Düringsfeld: Aus zwei Palästen am Canale grande. Eine venetianische Novelle. 81
  • Paul Stein: Der hoffärtige Andres. 108
  • Franz Klauer: Der Blitzstrahl. 161. 241
  • Otto Jäger: Bianka Capello. 228
  • S. Augustin: Ein Ritt um’s Leben. 299
  • Ferd. Krämer: Erinnerungen aus dem Bundeskrieg am Main. 309. 371
  • Emma Niendorf: Der Trauring. 321
  • E. Benedict: Ein Abenteuer in St. Petersburg. 343
  • Fr. von Wickte: Eduard Varian. 359
  • Wilhelm Ernst: Allerlei Curiosa. 367
  • Zur Lecture. 392. 476
  • Ernst Fritze: Zufall oder Bestimmung. 401
  • Fr. von Wickte: Der verschwundene Posten. 452
  • Aus Näh’ und Ferne. 457
  • Fr. Grebel: Der Wein. 460


2. Band MDZ München, MDZ München

  • Moritz Horst: Zurechtgefunden. 1. 81
  • Aus Näh’ und Ferne. 64. 138. 311. 393
  • Friedrich Lampert: Anno 1866. 68. 140
  • M. Kolb: Frauenrache. 116
  • C. Groß: Enthüllung einer Hellseherin. 132
  • Zur Lecture. 154. 236. 318
  • Otto Jäger: Der Lotterieträumer. 161
  • A. Ritter: Eine gefährliche Hand. 195
  • Fr. von Wickte: Die Rebellenbraut. 210
  • Friedrich Hasenow: Nicht weither geholt. 216. 453
  • Adolf Beneke: Noch ein Glas Wasser. 220
  • O. Otto: Aus Neapel. 228. 314
  • Otfrid Mylius: Das Medaillon. 241
  • E. Benedict: Die Schlangenfängerin. 297
  • Heinrich Rosenberg: Vitus Hänferling. 321
  • R. Langer: Die Halsbandgeschichte. 370
  • Karl Mayer: Ludwig Uhland, seine Freunde und Zeitgenossen. 396. 457
  • P. Würz: Ich will reich werden. 401
  • Albert Creß: Das Duell zwischen Lord Byron und Mr. Chaworth. 436
  • Wilhelm Ernst: Von einigen noch nicht völlig vergessenen alten Rechtsgebräuchen. 463
  • Friedrich Gerstäcker: Hasenjagd bei Gotha. 470


3. Band MDZ München, MDZ München

  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Gott steuert die Bäume, daß sie nicht in den Himmel wachsen. 1
  • Aus Näh’ und Ferne. 79. 306.
  • Friedrich Nick: Der Schneider von Ulm. 81
  • E. Benedict: Der verfehlte Spuk. 100
  • Fr. von Wickte: Die Rivalen. 131
  • Marie Kolb: Der Rath der Tante. 136
  • Hermann Alb: Die nördlichste Stadt der Welt. 150
  • Fr. Grebel: Die Kleinigkeiten. 157
  • D. Koch: Auf Werbung. 161. 241
  • Zur Lecture. 238. 397. 475
  • Wilhelm Ernst: Allerlei Curiosa. 312. 449
  • Friedrich Hasenow: Nicht weither geholt. 314. 452
  • Kaffeebereitung nach der Vorschrift des Professors J. v. Liebig. 318
  • Adolf Beneke: Karl Wilhelm Ferdinand. 321
  • Fr. v. Wickte: Ein Abenteuer in Florenz. 362
  • Otto Jäger: Belehrung durch eine Oper. 375
  • Wilhelm Ernst: Zur Geschichte der Ansiedelung der Juden in Niederdeutschland. 386. 456
  • F. L. Reimar: Täuschungen. 401
  • Walderich von Sanct Trutbert: Bürglen auf der Höhe. 429
  • Anton Burg: Aus Wetzlar’s Vergangenheit und Gegenwart. 464
  • Hugo Schramm: Zur Geschichte der Taschenspielerkunst. 470


4. Band MDZ München, MDZ München

  • Bernd von Guseck: Das Kind des Südens. 1. 112
  • Wilhelm Ernst: Allerlei Curiosa. 56. 142. 378. 463
  • Friedrich Hasenow: Nicht weither geholt. 58. 144
  • Eduard Leyrer: Skizzen aus Niederbaiern. 62. 148. 223
  • Eine Reise nach Speier. Aus dem Nachlasse J. Ch. Fr. Hölderlin’s. 71
  • Zur Lecture. 78. 158. 239. 316. 478
  • Cäsar Wilhelm Stuhlmann: Der Hauptmann von Sarow. 81
  • Karl Ludwig: Die Rose aus Spanien. 135
  • H. Schramm: Versificirte Bittschriften an August den Starken. 154
  • Emma Niendorf: Der Mann im grünen Rocke. 161
  • Walderich von Sanct Trutbert: Der Stadtschreiber von Hornberg. 201
  • C. Escher: Der Talisman. 214
  • Aus Näh’ und Ferne. 221. 296. 459
  • August Schall: Züge aus dem Leben des Kaisers Alexius Komnenus. 231
  • Marie Kolb: Die Schwestern. 241. 321
  • Fr. v. Wickte: Seid Ihr der Korporal? 292
  • E. Ebeling: Die dummen Thiere. 298
  • Fr. Sauter: Rückblicke. 362
  • Fr. Grebel: Die Guillotine. 381
  • Friedrich Lampert: Eine Kirchweihe in Franken. 383
  • Ida von Düringsfeld: Eine Fahrt in’s Vintschgau. 389
  • Claire von Glümer: Nach zwanzig Jahren. 401
  • Walderich von Sanct Trutbert: Am Schluchsee. 447
  • Hugo Schramm: Von der französischen Nordküste. 469