Hauptmenü öffnen
Julius von Wickede
[[Bild:|220px|Julius von Wickede]]
[[Bild:|220px]]
* 11. Juli 1819 in Schwerin
† 22. März 1896 in Schwerin
Offizier, Journalist und Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117337188
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Die Aufhebung der englischen Navigations-Akte und die deutsche, besonders mecklenburgische Rhederei. Perthes-Besser & Mauke, Hamburg 1850 MDZ München = Google
  • Aus dem Leben eines Touristen. Joh. Fr. Hammerich, Altona 1852 Google
  • Die französische Armee in ihrem Verhältniß zu dem Kaiser Louis Napoleon und den deutschen Heerestheilen. Von einem deutschen Officiere a. D. Friedrich Ludwig Herbig, Leipzig 1853 MDZ München
  • Bilder aus dem Kriegsleben. Eduard Hallberger, Stuttgart 1853 MDZ München
  • Ein Soldaten-Leben. Erinnerungen aus den napoleonischen, südamerikanischen, griechischen, polnischen, spanischen und algerischen Feldzügen. Herausgegeben von Julius von Wickede. Eduard Hallberger, Stuttgart 1854
    • 1. Teil: Feldzüge in Spanien, Rußland und Frankreich. Google
    • 2. Teil: Feldzüge in den Niederlanden, Belgien und Süd-Amerika, und Niederlassung in Central-Amerika. Google
    • 3. Teil: Feldzüge in Griechenland, Polen, Algerien und Spanien. Google
  • Die französische Armee im Jahre 1854–55. Ergänzung der Schrift „Die französische Armee in ihrem Verhältniß...“ Friedrich Ludwig Herbig, Leipzig 1855 MDZ München
  • Die militärischen Kräfte Deutschlands und ihre Fortschritte in der neueren Zeit. Eduard Hallberger, Stuttgart 1855 MDZ München = Google
  • Vergleichende Charakteristik der k. k. österreichischen, preußischen, englischen und französischen Landarmee. Eduard Hallberger, Stuttgart 1856 Google
  • Memoiren eines Legitimisten von 1770 bis 1830. Nach handschriftlichen Tagebüchern, Briefen und Aufzeichnungen aus dem Nachlasse des Marquis Henri Gaston de B.... herausgegeben von Julius von Wickede. August Stein, Potsdam 1858, 1. Band MDZ München = Google; 2. Band MDZ München = Google; 3. Band MDZ München = Google
  • Ein deutscher Landsknecht der neuesten Zeit. Aus dem Leben eines Verstorbenen, nach dessen hinterlassenen Papieren bearbeitet. Hermann Costenoble, Jena und Leipzig 1864
  • Aus dem Tagebuch eines französischen Offiziers in Mexico. Bearbeitet von Julius von Wickede. Otto Purfürst, Leipzig & Stuttgart 1864 Google,Google
  • Kriegs- und Lagerbilder aus dem jetzigen schleswig-holsteinischen Kriege. Otto Purfürst, Leipzig 1864 MDZ München = Google
  • Herzog Wallenstein in Mecklenburg. Historischer Roman. Hermann Costenoble, Jena und Leipzig 1865, 1. Band Google; 2. Band Google; 3. Band Google; 4. Band Google
  • Aus alten Tagebüchern. Im Anschluß an „Eine deutsche Bürgerfamilie“. Hermann Costenoble, Jena 1868, 1.–3. Band Google
  • Kriegsbilder des Jahres 1870. Carl Rümpler, Hannover 1871 Google

In: Die GartenlaubeBearbeiten

  • Kriegsbilder aus der Krim. Aus den Tagebüchern eines Offiziers der Chasseurs d’Afrique, mitgetheilt. Heft 10–12, 1856

SekundärliteraturBearbeiten