Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II A,2 (1923), Sp. 1834
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II A,2|1834||Servius 5|[[REAutor]]|RE:Servius 5}}        

5) Servius Pola, Anhänger der Brüder Ap. Claudius Pulcher und P. Clodius Pulcher, entging 698 = 56 in einem Prozesse mit knapper Not der Verurteilung (Cic. ad Q. fr. II 4, 6: Servius), bedrohte 700 = 54 den M. Caelius Rufus mit einer Anklage (ebd. 11, 2: Pola Servius) und wurde 704 = 50 von Ap. Claudius aufgehetzt, eine solche auf Grund der Lex Scantinia wegen Päderastie wirklich gegen ihn zu erheben (Cael. bei Cic. fam. VIII 12, 2f.: Pola Servius und Pola). Ob auch der 703 = 51 verurteilte designierte Volkstribun Servaeus (ebd. 4, 2) mit ihm gleichzusetzen ist, scheint sehr zweifelhaft.