RE:Dulopolis 1

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band V,2 (1905), Sp. 1790
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1790||Dulopolis 1|[[REAutor]]|RE:Dulopolis 1}}        

Dulopolis (Δουλόπολις). 1) Name einer kretischen Stadt, deren Lage unbekannt ist. Sosicrat. bei Suidas. Apost. V 35. Eupolis bei Hesych. Steph. Byz. Suid. Hesych. R. Pashley Travels in Crete (Cambridge a. London 1837) II 82f. Nach Steph. Byz. soll sie χιλίανδρος gewesen sein, nur 1000 Männer zu Einwohnern gehabt haben. Pashley meint, sie könnte etwa in dem sphakiotischen Küstengebiet gelegen haben, in dessen westlichem Teil er keine Stadtlage habe identificieren können. Der Name fehlt bei Bursian Geogr. von Griechenl. Im kretischen Dialekt wäre der Name Δωλόπολις.