Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band V,2 (1905), Sp. 1750
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1750||Dryusa 1|[[REAutor]]|RE:Dryusa 1}}        

Dryusa. 1) Dryusa (bei Steph. Byz. Δρύουσα, bei Hesych. Δρυοῦσα von den vielen [Eich-?] Bäumen), dichterischer Beiname der Insel Samos nach Aristoteles bei Plin. n. h. V 135 [Heracl. Pont. frg. 10, 1, FHG II 215]. Steph. Byz. s. Σάμος. L. Bürchner D. ion. Samos I 1, 18.