Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band V,2 (1905), Sp. 1646
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1646||Drakaulos|[[REAutor]]|RE:Drakaulos}}        

Drakaulos (δράκαυλος), Beiwort der Athena bei Sophokl. Tympanist. frg. 580 Nauck, vgl. Etym. M. Hesych. Suid., deren Erläuterung ἐπεὶ ἡ Ἀθηνᾶ δοκεῖ παρ’ αὐταῖς αὐλίσαι τὸν δράκοντα ταῖς Κέκροπος θυγατράσιν nicht klar ist. Vgl. Gerhard Griech. Myth. § 249,6. Crusius Jahrb. f. Philol. 1881, 293/10 und Roscher Lex. I 1200.