Warburg
Warburg
'
Warburg ist eine Stadt in Ostwestfalen
Bis 1803 zweite Stadt im Fürstbistum Paderborn; von 1807 bis 1813 gehörte Warburg zum Königreich Westphalen
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4064574-5
Weitere Angebote

BeschreibungenBearbeiten

  • Ferdinand von Fürstenberg, Franz Joseph Micus (Übersetzung): Desenberg bei Warburg. In: Denkmale des Landes Paderborn (Monumenta Paderbornensia), 1669/1844 Google

GeschichteBearbeiten

  • Nachrichten von dem ehemaligen Zustande der Stadt Warburg. In: Neues Westphälisches Magazin zur Geographie, Historie und Statistik, 2.Bd.,5.H., 1790 S. 265–272 UB Bielefeld
  • Wilhelm Engelbert Giefers: Die Silber-Arbeiten des Warburger Meisters Anton Eisenhoit. Nebst einem Blicke auf die älteste Geschichte seiner Vaterstadt. Warburg 1880 ULB Münster
  • Ludwig Hagemann: Der Warburger Burgberg, eine Pflanzstätte christlichen Lebens. Warburg 1893 ULB Münster
  • Franz Xaver Schrader: Nachrichten über die der Stadt Warburg von den Fürstbischöfen von Paderborn bewilligten Jahrmärkte. Bd. 64, 1906
  • Hüser: Kulturgeschichtliche Bilder aus der Vergangenheit Warburgs. S. 113-144. WZ Bd. 65, 1907
  • Josef Karl Heidenreich: Das Armenwesen der Stadt Warburg bis zum 19. Jahhrhundert mit Berücksichtigung der wichtigsten fürstbischöflich-paderbornischen Bettelordnung; S. 129-208. WZ Bd. 68, 1910
  • Anton Wiegard: Das Schulwesen der Stadt Warburg in fürstbischöflicher Zeit, WZ Bd. 71, 1913

DesenbergBearbeiten

  • J. P. Rosenmeyer: Deesenberg. In: Friedrich Gottschalck: Die Ritterburgen und Bergschlösser Deutschlands, Band 5, 1821, S. 319–331 Google

KriegsgeschichteBearbeiten

  • Lyncker, Karl: Das Schutz- und Trutzbündniß der Städte Warburg, Hofgeismar, Wolfhagen, Volkmarsen und Stadtberge vom Jahr 1358. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde. Bd. 6, 1854, S. 176–180 [= Heft II, 1853] Google

Schlacht bei WarburgBearbeiten

  • Harald Kindel: Der Siebenjährige Krieg und das Hochstift Paderborn – Ferdinand Herzog von Braunschweig auf dem französisch-englischen Kriegsschauplatz im Westen, Paderborn 1974 (= Heimatkundliche Schriftenreihe 5/1974).
  • w:Hans von Geisau: Gedenkschrift anläßlich des 200. Jahrestages der Schlacht bei Warburg am 31. Juli 1760 – Quellen und Studien zur Geschichte des Siebenjährigen Krieges in Warburg und Umgebung, Junfermann-Verlag, Paderborn 1961.
  • Großer Generalstab: Geschichte des Siebenjährigen Krieges in einer Reihe von Vorlesungen, mit Benutzung authentischer Quellen, Teil IV, Berlin 1834 Google
  • Großer Generalstab / Kriegsgeschichtliche Abteilung (Hrsg.): Der Siebenjährige Krieg 1756–1763, Bd. 12: Landeshut und Liegnitz, Verlag Ernst Siegfried Mittler & Sohn, Berlin 1914 (= Die Kriege Friedrichs des Großen, Theil 3).
  • Joseph Schüngel: Warburg im Siebenjährigen Kriege, in: J. Hense (Hrsg.): Jahresbericht über das Gymnasium zu Warburg, Warburg 1887, S. 3–17.
  • Georg Friedrich von Tempelhof: Geschichte des Siebenjährigen Krieges in Deutschland zwischen dem Könige von Preußen und der Kaiserin Königin mit ihren Alliierten, Bd. 4, Berlin 1789 Google
  • Richard Waddington: La guerre de Sept Ans – Histoire diplomatique et militaire, Bd. 4, Firmin-Didot, Paris 1907.
  • Philipp von Westphalen: Geschichte der Feldzüge des Herzogs Ferdinand von Braunschweig-Lüneburg, Bd. 3, Verlag der königlichen geheimen Ober-Hofbuchdruckerei, Berlin 1871.

KirchengeschichteBearbeiten

  • Ludwig Hagemann: Geschichte und Beschreibung der beiden katholischen Pfarreien in Warburg; Junfermann-Verlag; Paderborn Band 1, 1903 UB Paderborn; Band 2, 1904
  • Gustav Rabe von Pappenheim: Die Warburger Burgkapelle und die ehemalige Burgkirche auf dem Wartberge; S. 149-161. WZ Bd. 41, 1891
  • Schrader: Zur Geschichte der Ellendenbruderschaft in Warburg. WZ Bd. 52, 1894
  • Adolf Gottlob: Die Gründung des Dominikanerklosters Warburg mit Anhang: Urkunden und Regesten; S. 109-175. WZ Band 60, 1902

Recht, Verwaltung, PolitikBearbeiten

  • Vortrag an die Herren Stände des Kreises Warburg : fuer den 4ten Oktober 1842 anberaumten Kreistag. 1842 ULB Münster
  • Statuten des Krankenhauses zu Warburg. Warburg 1857 ULB Münster
  • Statuten des Armen-Hospitals ad S[anc]tum Cÿriacum zu Warburg. Warburg 1891 ULB Münster
  • Heidtmann, Ludger: Die Gerichtsverfassung der Stadt Warburg in fürstbischöflicher Zeit; S. 231–337. WZ Bd. 68, 1910

KartenBearbeiten

  • Vorländer: Karte vom Kreise Warburg im Regierungs-Bezirk Minden. Berlin 1845 ULB Münster
  • Heinrich von Dechen: Geologische Karte der Rheinprovinz und der Provinz Westfalen. 14. Warburg, 1858 ULB Münster

ZeitschriftenBearbeiten

Personen mit Bezug zur StadtBearbeiten

WeblinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. auch Bürger der Stadt Warburg bzw. Scherfede und als Romanfigur bei w:Max Wegner (Schriftsteller)