Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
'
Kreisstadt und größte Stadt des Schwarzwald-Baar-Kreises in Baden-Württemberg
Siehe auch Baden, Württemberg und Schwarzwald
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4078913-5
Weitere Angebote

Beschreibungen und LexikonartikelBearbeiten

  • Joseph Bader: Das ehemalige Stift Sankt Georgen in Villingen, Karlsruhe 1844 UB Heidelberg


GeschichteBearbeiten

QuellenBearbeiten

  • Christian Roder (Hrsg.): Heinrich Hugs Villinger Chronik von 1495 bis 1533. Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart, Band 164. Tübingen 1883 Internet Archive

DarstellungenBearbeiten

  • Christian Roder: Das Zunftwesen im alten Villingen Online-Version (PDF; 369 kB)
  • N. Schleicher: Beitrag zur Geschichte der Stadt Villingen mit besonderer Beziehung auf die Wasserbelagerung im Jahr 1634, Donaueschingen 1854 Internet Archive, MDZ München


  • Franz Xaver Kraus (Hrsg.): Die Kunstdenkmäler des Grossherzogthums Baden. Beschreibende Statistik / im Auftrage des Grossherzoglichen Ministeriums der Justiz, des Kultus und Unterrichts und in Verbindung mit Josef Durm, Ernst Wagner: Band 2: Die Kunstdenkmäler des Kreises Villingen. Freiburg i. B. 1890 => siehe Kunstdenkmäler#Baden


SchauspielBearbeiten

  • Carl T. Rabenalt: Die Schweden vor Villingen im Jahre 1634 : ein romantisches Schauspiel in 4 Aufzügen, Augsburg 1816 MDZ München

ZeitschriftenBearbeiten

  • Villingen im Wandel der Zeit : Jahresheft des Geschichts- und Heimatvereins Villingen pdf; 24.2001(2000) -  ; Fortsetzung von: Geschichts- und Heimatverein Villingen: Jahresheft. Jahrgänge 1973 bis 2020 als pdf-Datei abrufbar

SagenBearbeiten