Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 773
Pauly-Wissowa I,1, 0773.jpg
Agen in der Wikipedia
GND: 4079641-3
Agen in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|773||Agennum|[[REAutor]]|RE:Agennum}}        

Agennum (oder Aginnum, beide Formen handschriftlich beglaubigt, Ἄγιννον Ptol. II 7, 11; Aginnum Auson. epist. 25, 79 p. 192 Schenkl. Itin. Ant. 461. Tab. Peut. CIL V 7615; Agennum die ältesten Hss. Hieron. vir. ill. 108, civitas Agennensium in der Not. Gall.; Aginnis Geogr. Rav. IV 40), Stadt im Gebiet der Nitiobriges in Aquitanien, an der Garumna, heute Agen, mit zahlreichen Überbleibseln. Desjardins Table de Peutinger p. 45.

[Ihm.]