Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band V,2 (1905), Sp. 1756
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1756||Dudusa|[[REAutor]]|RE:Dudusa}}        

Dudusa, Ort in Galatien, Ptolem. V 4, 9. Der Vorschlag v. Flottwells, ihn in den Ruinen von Kaleboinu am Delidsche-Irmak anzusetzen, erledigt sich dadurch, dass Tavium nach Nefezköi verlegt werdan muss (Petermanns Mitt. 114. Erg.-Heft 6).

[Ruge.]