Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,2 (1905), Sp. 1746
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1746||Drymusa|[[REAutor]]|RE:Drymusa}}        

Drymusa (Δρυμοῦσα, von den Eichbäumen), Insel im hermaeischen Meerbusen, jetzt Golf von Smyrna, Klazomenai gegenüber, jetzt Kiösteni, Thuc. VIII 31. Polyb. XXI 48. Liv. XXXVIII 39. Plin. n. h. V 137. Steph. Byz. 188 v. Chr. von den Römern den Klazomeniern geschenkt. Über eine antike Wasserleitung s. Österr. Jahresh. 1902 Beibl. 35ff.