Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,2 (1905), Sp. 1566
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1566||Doris 4|[[REAutor]]|RE:Doris 4}}        

4) Auch ein Wassermädchen, zugleich aber als ,Dorerin‘ gefasst, ist D. des Eurotas Tochter, von Poseidon Mutter des Euphamos, Tzetz. Lyk. 886. Maass Gött. Gel. Anz. 1890, 353. Studniczka Kyrene 111.