Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Sohn des Aiolossohnes Magnes oder von Poseidon abstammend, König von Seriphos
Band S X (1965) Sp. 138139
Bildergalerie im Original
Register S X Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S X|138|139|Diktys 2|[[REAutor]]|RE:Diktys 2}}        
[Der Artikel „Diktys 2“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S X) wird im Jahr 2043 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite
S. 591, 27ff. zum Art. Diktys:

2) Sohn des Aiolossohnes Magnes und einer Najade, Apollod. I 88 (vgl. Hes. frg. 5 f. Rz.) oder Sohn Poseidons von der Kerebia (s. d.), Tzetz. Lyk. 838, oder von der Augeiastochter Agamede (s. d. Nr. 2). etc. etc.