Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,1 (1897), Sp. 27
Pauly-Wissowa III,1, 0027.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,1|27||Barsamon|[[REAutor]]|RE:Barsamon}}        

Barsamon (Βαρσάμων, Not. Episc. V 108), Bischofssitz in Palaestina; anderer Name Σάλτων Γεραϊτικός (ebd.), demnach in der Landschaft Geraritica im Süden von Iudaea gelegen; von Birosamon ausdrücklich unterschieden; entweder mit Birsama der Not. Dign. (Or. XXXIV 10. 22) oder mit Bersabe identisch. S. Birsama und Βersabe Nr. 1.