Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 402
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|402||Arausio 2|[[REAutor]]|RE:Arausio 2}}        

2) Gott dieses Namens, der Genius der gallischen Stadt A., auf einem bronzenen Votivtäfelchen: Arausioni L. Kareius Vitalis, Lovatelli Bullettino comunale di Roma XIX 1891, 245ff. mit Taf. IX. Vgl. auch CIL III[WS 1] 3690 = Eph. epigr. II 735.

[Ihm.]

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Korrigiert durch Wikisource. Im Original: IIII.