Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 1805
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|1805||Ambra|[[REAutor]]|RE:Ambra}}        

Ambra s. Amber.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S III (1918), Sp. 90
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|90||Ambra|[[REAutor]]|RE:Ambra}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

     S. 1805, 41 zum Art. Ambra:

Nach Förstemann³-Jellinghaus Altdeutsche Namen I 127 tritt das a vor r (Ambara) zu häufig auf, als daß man darin nur einen Fülllaut annehmen dürfte; das Wort ist zusammengesetzt aus kelt. ambi + ara = Ambara (Beiache?). Vgl. Hopfner Das keltische Ara in Flußnamen 15.