Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S III (1918), Sp. 6263
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|62|63|Aiaciana|[[REAutor]]|RE:Aiaciana}}        

Aiaciana, pr(aedia)-, als Ziegelei in oder bei der Stadt Rom bezeugt durch gestempelte Ziegel aus der Zeit um 135 und dem J. 144 n. Chr. Dressel im CIL XV 1 p. 15 nr. 9. 10. Das [63] Grundstück war vielleicht benannt nach Vibius Aiacianus, vgl. CIL XV 1500. 1503f.