RE:Δροῦς

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band V,2 (1905), Sp. 1738
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1738||Δροῦς|[[REAutor]]|RE:Δροῦς}}        

Δροῦς, zum Kloster τῆς Θεομήτορος τῆς Λεμβιωτίσσης gehöriger Ort im Hinterland von Smyrna. Einwohner οἱ Δρουῖται, Tomaschek S.-Ber. Akad. Wien CXXIV 28.