Hauptmenü öffnen
Paul Holzhausen
[[Bild:|220px|Paul Holzhausen]]
[[Bild:|220px]]
* 12. Dezember 1860 in Köslin
† 25. Dezember 1943 in Bonn
deutscher Historiker und Schriftsteller, Oberlehrer in Bonn
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116972483
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Ballade und Romanze: Von ihrem ersten Auftreten in der deutschen Kunstdichtung bis zu ihrer Ausbildung durch Bürger. Dissertation, Buchdruckerei des Waisenhauses, Halle an der Saale 1882 Internet Archive = Google-USA*
  • Davout in Hamburg: Ein Beitrag zur Geschichte der Jahre 1813–1814. Von einem Freunde historischer Wahrheit. Verlag von Max Röder, Mühlheim (Ruhr) 1892 Internet Archive = Google-USA*
  • Der Urgroßväter Jahrhundertfeier: Eine literar- und kulturhistorische Studie. Verlag von Eduard Avenarius, Leipzig 1901 Internet Archive = Google-USA*
  • Napoleons Tod im Spiegel der zeitgenössischen Presse und Dichtung. Moritz Diesterweg, Frankfurt am Main 1902 Internet Archive = Google-USA*
  • Tagebuch des Hauptmanns Joseph Maillinger im Feldzuge nach Russland 1812. T. Lindauer, 1912
  • Die Tragödie des grossen Heeres. In: Heinrich von Roos (Hg.): Mit Napoleon in Russland: Erinnerungen. [um 1914]
  • Die deutsche Dichtung an Napoleons Grabe: Zum 5. Mai. In: Rheinische Blätter. 1921

In: Die Gartenlaube

HerausgeberschaftBearbeiten

SekundärliteraturBearbeiten

  • Ludwig Bäte: Paul Holzhausen: zum 70. Geburtstag am 12. Dezember. 1930