Hauptmenü öffnen
Johann Georg Meusel
Johann Georg Meusel
[[Bild:|220px]]
* 17. März 1743 in Eyrichshof
† 19. September 1820 in Erlangen
deutscher Historiker, Lexikograph und Bibliograph
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 100309038
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Französische Biographie. 1. Band, Halle 1771 (mehr nicht erschienen) MDZ München = Google
  • Bibliotheca historica. Instructa a Burcardo Gotthelf Struvio aucta a Christi. Gottlieb Budero nunc vero a Joanne Georgio Meuselio ita digesta, amplificata et emendata, ut paene novum opus videri possit. 11 Bände in 22 Teilbänden, Weidmann und Reich [V. 1–3,1] bzw. Weidmann [V. 3,2–11], Lipsiae 1782–1804 Nachweis siehe Bibliographien
  • (Hg.) Historisch-litterarisch-bibliographisches Magazin, Zürich (1792ff.: Chemnitz) 1788-1794 UB Bielefeld
  • Litteratur der Statistik. Leipzig 1790; (16)+590+(50) S. Google Google; Google (mit eingefalteter Beilage)
    • Nachtrag zu der Litteratur der Statistik. Leipzig 1793; VI+278 S. Google Google
    • Zweyter Nachtrag ... Leipzig 1797; IV+364 S. Google Google
  • Leitfaden zur Geschichte der Gelehrsamkeit. Fleischer, Leipzig 1799–1800 UB Paderborn
    • Erste Abtheilung (1799) Google
    • Zweyte Abtheilung (1799) Google
    • Dritte und letzte Abtheilung (1800) Google
  • Vermischte Nachrichten ... historischen u. literarischen Inhalts, Erlangen 1816, 6+180+6s. MDZ München
  • Historische und litterarische Unterhaltungen theils selbst verfaßt theils herausgegeben. Meusel, Coburg 1818 Internet Archive
  • Hamberger/Meusel: Das gelehrte Teutschland oder Lexikon der jetzt lebenden teutschen Schriftsteller, mehrere Ausgaben, Nachweis siehe Seite Biographische Nachschlagewerke

ArtikelBearbeiten

ÜbersetzungenBearbeiten

  • Anne Claude Philippe de Caylus: Des Herrn Grafen von Caylus Abhandlungen zur Geschichte und zur Kunst. Altenburg 1768–1769

SekundärliteraturBearbeiten