Hauptmenü öffnen

Zur Beachtung für unsere Abonnenten in Schleswig-Holstein

Textdaten
<<< >>>
Autor: D. Red.
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Zur Beachtung für unsere Abonnenten in Schleswig-Holstein
Untertitel:
aus: Die Gartenlaube, Heft 37, S. 592
Herausgeber: Ernst Keil
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1865
Verlag: Verlag von Ernst Keil
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scans bei Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[592] Zur Beachtung für unsere Abonnenten in Schleswig-Holstein. In wenigen Wochen wird Schleswig sowohl als Holstein preußische Post besitzen, diese aber, früheren Erfahrungen nach, obwohl sie in dem fremden Lande kein Recht zu solcher Weigerung hat, die Beförderung unseres Blattes an die betreffenden Postabonnenten nicht mehr übernehmen. Wir ersuchen die letzteren daher, fortan die Gartenlaube auf dem Wege des dortigen Buchhandels beziehen zu wollen.
Die Expedition der Gartenlaube.