Textdaten
<<< >>>
Autor: Otto Keller
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Vielleicht
Untertitel:
aus: Schnitz ond Zwetschga!
S. 6
Herausgeber:
Auflage: 1. Auflage
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1917
Verlag: Julius E. G. Wegner
Drucker:
Erscheinungsort: Stuttgart
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scan auf Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
Schnitz ond Zwetschga (Otto Keller).pdf
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[6]

 Vielleicht.

D’r Fritz hot fir mi heit a-n-Ausgängle g’macht,
I gib em a Zehnerle, – do hot er g’lacht,
Er lupft brav sei Käpple, secht danke recht schee,
I pack en am Ärmel, – grad wia-n-er will geh.

5
I frog en: „Wo tuascht jetzt des Zehnerle na?“

No lacht me des Male ganz treuherzig a,
Er gibt mer zur Antwort, und guckt pfiffig drei:
„Des tue-n-e „vielleicht“ en mei Schbarbixle nei!“