Hauptmenü öffnen

Topographia Superioris Saxoniae: Verzeichnuß der KupfferTafeln

Topographia Germaniae
Verzeichnuß der Kupffer
<<<Vorheriger
Nahmen Register
Nächster>>>
[[Topographia Superioris Saxoniae:_|]]
aus: Matthäus Merian (Herausgeber und Illustrator) und Martin Zeiller (Textautor):
Merian, Frankfurt am Main 1650, S. R13.
Wikisource-logo.png [[| in Wikisource]]
Nach Wikipedia-Artikel suchen
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du unter Hilfe
Link zur Indexseite


[R13]
Verzeichnuß der KupfferTafeln / wohin der Buchbinder

in der Topographia Saxoniae, Thuringiae, Misniae & Lusatiae, solche beyhefften soll.


1. LandCharte von Sachsen / Laußnitz vnd Meissen.  3
2. LandCharte von Thüringen.  7
3. LandCharte von OberLaußnitz. 14
4. LandCharte deß Fürstenthumbs Anhalt 17
5. LandCharte der Graffschafft Mannßfeld. 18
6. Altenburg in Meissen. 20
7. Das Wiesen- oder HiobsBad/ vnnd
das warme Bad zu vnser lieben Frawen
vffm Sande.
23
8. Annaberg. 23.
9. Altenburg/in Prospect.
Arnstatt.
24
10. Bautzen. 26
11. Beltzig.
Bernburg.
29
12. Buttstatt. 31
13. Lichtenburg.
Chemnitz
34
14. Colditz.
Cöthen.
35
15. Fürstlicher Garten zu Cöthen 37
16. Delitz
Dessaw
39
17. Dornberg. 42
18. Döbeln.
Dreßden.
45
19.20. 21. Prospect deß Elbstroms vmb Dreßden/
wie solcher auff dem Berg zu Löschwitz zu sehen.
47
22. Brücke zu Dreßden.
Eilenburg.
48
23. Eisenach. 49
24. Eisenberg 67
25. Eißleben. 72
26. Claußchal.
Eller.
74
27. Erfurdt. 75.
28. Franckenhausen.
Franckenberg.
82
29. Freyberg in Meissen 83
30. Görlitz. 89
31. Greussen.
Geithan.
Grimme.
98
32. Grossen Han.
Hertzberg
101
33. Heldrungen. 103
34. Jena. 106.
35. Königstein/ gegen Westen vnd Osten. 109
36. Leipzig. 112.
37. Leißnigk.
Lützen.
127
38. Manßfeld. 132.
39. Marienberg. 132
40. Meissen. 134
41. Merßburg.
Naumburg.
136
42. Mülhaussen.
Northaussen.
142
43. Newstatt an der Orla.
Oschatz.
144
44. Penick. 149
45. Pirna/Statt. 150
46. Pirna/ Schloß. 151
47. Plauen. 152
48. Quedlinburg.
Querfurt.
154
49. Rochlitz. 158
50. Salfeld. 162
51. Sangerhaussen.
Grossen Sömmern.
164
52. Schmidtberg
Sundershaussen
167
53. Schneeberg 168
54. Tenstatt.
Torgaw.
181
55. Torgaw/im Grund 182
56. Tschopa. 184
57. Weimar. 187
58. Wurtzen.
Weida.
188
59. Weissenfelß. 189
60. Weissensee.
Wittenberg
192
61. Zeitz
Zerbst.
200
62. Zittaw. 202
63. Zwickaw. 206