RE:Philippos 33

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band XIX,2 (1938), Sp. 2338
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XIX,2|2338||Philippos 33|[[REAutor]]|RE:Philippos 33}}        
[Obwohl der Verfasser des Artikels noch nicht über 70 Jahre verstorben ist († 1950), ist der Artikel gemeinfrei, da er keine Schöpfungshöhe aufweist. Näheres dazu unter w:Schöpfungshöhe. Bist du anderer Meinung, nutze bitte die Diskussionsseite dieses Artikels.]

33) nutritor des späteren Kaisers Severus Alexander, Hist. aug. Sev. Alex. 13, 4. Diese Notiz wird unter den omina imperii des Kaisers aufgezählt, ist aber geradeso wie die Erwähnung der angeblichen nutrix Olympias (13, 3) gewiß nur im Zuge des Alexanderkultes dieses Herrschers erfunden.