RE:Pedanassos (-a?)

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XIX,1 (1937), Sp. [1937 18]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XIX,1|18||Pedanassos (-a?)|[[REAutor]]|RE:Pedanassos (-a?)}}        

Pedanassos (-a?), Örtlichkeit in der Nähe von Milet, nur bekannt durch das Ethnikon Πεδανασσεύς auf einem Grenzstein, der in Mirdjimet zwischen Jeronta und der östlich gelegenen Akbuki-Bucht gefunden worden ist (vgl. Karte in Milet I 1906), Bull. hell. XVIII (1894) 19 nr. 6. Rev. phil. 1896, 95 nr. 1. Durch diese Inschrift ist auch die Lesung von CIG nr. 2862 gesichert; vgl. Myth. Lex. III 1724.