Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band VIII,2 (1913), Sp. 2319
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VIII,2|2319||Horarius|[[REAutor]]|RE:Horarius}}        

Horarius, römischer Gentilname, schon um 100 v. Chr. in Griechenland nachweisbar. Vgl. auf griechischen Inschriften dieser Zeit einen P. Horarius Dec. f. in Chalkis (Österr. Jahresh. Beibl. I 48ff.), die Tochter eines P. Horarius und den Freigelassenen eines L. Horarius auf Delos (Bull. hell. XXXVI 44).