Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band VI,1 (1907), Sp. 1127
Euneike in der Wikipedia
Euneike in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VI,1|1127||Euneike|[[REAutor]]|RE:Euneike}}        
[Der Artikel „Euneike“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band VI,1) wird im Jahr 2023 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite

Euneike {Εὒνείκη}), Nereïde. Hesiod. Theog. 247 (ῥοδόπηχυς), wozu Etym. M. p. 393, 31ff. (276, 2). Apollod. I 11 W. (Εὐνίκη}\. Hyg. fab. praef. p. 10, 21 Schm. Euneika heißt auch eine von drei Quellnymphen, etc. etc.