RE:Eumenetica regio

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band VI,1 (1907), Sp. 1105
Pauly-Wissowa VI,1, 1105.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VI,1|1105||Eumenetica regio|[[REAutor]]|RE:Eumenetica regio}}        

Eumenetica regio (Plin. n. h. V 113), an der Grenze von Lydien und Phrygien, vom Maiandros durchflossen, südlich von Eumeneia (s. d.), nach dem sie genannt ist.